krainaksiazek auf der suche nach der verlorenen seele 20103369

- znaleziono 144 produkty w 3 sklepach

Auf der Suche nach der verlorenen Seele - 2826887345

43,13 z³

Auf der Suche nach der verlorenen Seele Heyne

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Manchmal wird der innere Schmerz unerträglich. Um ihm entfliehen und weiter überleben zu können, wirft die Seele einen Teil von sich selbst ab. Die

Sklep: Libristo.pl

Das Thema der Kunst in 'Auf der Suche nach der verlorenen Zeit' - 2826946975

71,33 z³

Das Thema der Kunst in 'Auf der Suche nach der verlorenen Zeit' Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Sklep: Libristo.pl

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Tl.3 - 2827023469

517,92 z³

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Tl.3 Suhrkamp

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Was Proust mit dem ursprünglich für den ersten Teil seines Romans vorgesehenen Titel, "Le temps perdu", meinte, erfahrt der Leser in Le coté de Guermantes weit deutlicher als in den beiden vorangehenden Bänden der Recherche. Er folgt den Wegen und Irrwegen des schwärmerisch verliebten und gesellschaftlich ambitiösen Romanhelden durch die Salons des Faubourg Saint-Germain und spürt sozusagen am eigenen Leib, daß es sich um vertane, vertrödelte Zeit handelt. Finden Leser aber sind diese unnützen Jahre nicht verloren, bilden sie doch die eigentliche Substanz von Prousts Roman: raffinierte Schilderungen der mondänen Welt; satirische Charakterporträts von den Größen der adligen Gesellschaft, von Ärzten oder von Bohemiens; dazwischen auch Landschaftsbilder und Genreszenen; psychologische, soziologische und politische Betrachtungen; und dazu zwei Themen, deren Bedeutung weit über den engeren Kontext hinausreicht: der als Romanszene explizit dargestellte Tod der Großmutter und die vorerst nur andeutungsweise bezeichnete Homosexualität. Die Frankfurter Ausgabe folgt der unter dem Titel Die Welt der Guermantes 1959 erstmals erschienenen Übersetzung von Eva Rechel-Mertens. Der Text wurde korrigiert und teilweise neu gefaßt. Der neue Titel lautet Guermantes. Der Kommentar unterzieht sich der in diesem Band äußerst mühseligen Aufgabe, Daten, Namen und Anspielungen zu erklären, gibt jedoch auch Hinweise zu Erzählstrukturen sowie zum Zusammenspiel der einzelnen Teile, Themen und Stilnuancen.

Sklep: Libristo.pl

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Bd.1 - 2827000397

86,76 z³

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Bd.1 Suhrkamp

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Mit "Unterwegs zu Swann" beginnt Marcel Prousts monumentales Romanwerk. Wie ein Zauberwort lässt der Name "Swann" an Bilder, Szenen und Episoden denken, die zum lieterarischen Allgemeingut geworden und trotzdem neu zu entdecken sind: zu Beginn des Romans der Schlafende, Träumende, der sich an frühere Zeiten erinnert; das Drama des Zubettgehens in Combray, die Madeleine; die Weißdornblüten und Seerosen, drei Kirchtürme im Abendlicht, ein Sonnenstrahl auf einem regennassen roten Ziegeldach; Swanns Liebe zu Odette, der kleine Kreis der Verdurins, Vinteuils Geigensonate; die Spiele mit Gilberte in den Anlagen der Champs-Elysees; Erinnerungen an Personen und Orte, Landschaftsbilder, Gedanken zum Lesen, zum Schreiben, über Kunst und Musik, Liebe und Eifersucht und nicht zuletzt brillante Gesellschaftssatire: All dies bildet ein literarisches Universum - Spiegel der Welt und der Literatur.§§Der Kommentar erklärt Anspielungen und Zitate, weist auf wichtige Erzählstrukturen hin und zeigt das Zusammenspiel der einzelnen Teile, Themen und Stilnuancen auf.

Sklep: Libristo.pl

Gedenkfeier 1921: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" - 2827034983

75,98 z³

Gedenkfeier 1921: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Russistik / Slavistik, einseitig bedruckt, Note: 2, Ruhr-Universität Bochum (Slawistik), Veranstaltung: "Rezeptionsgeschichte - Puskin-Konzepte im 19. Jahrhundert", Sprache: Deutsch, Abstract: Der Wandel des Dichterbildes in der russischen Literatur des 20. Jahrhunderts steht im§Zeichen der Kultur und Gesellschaft. Die russische Literatur des beginnenden 20.§Jahrhunderts ist eine Literatur des Autors, die den Leser zwingt, sich den Idealen und der§Weltsicht dieses Autors anzupassen. "Der eigentliche Dichterkult beginnt in Russland nach§dem Tod Pu kins, dessen Biographie allmählich zum Muster einer Dichter-Vita stilisiert wird.§Doch erst im Symbolismus, im "Silbernen Zeitalter", das sich im Selbstverständnis an der§"goldenen" Pu kinzeit orientiert, entsteht der erwähnte auktoriale Diskurs, in dem das§Dichterbild zu einer zentralen Bezugsinstanz in der Literatur zu werden beginnt. 1)§Die Literatur und Kunst der Moderne in Russland haben einen gewaltigen Aufschwung in der§raschen Abfolge von Stilepochen erlebt. Der Realismus des 19. Jahrhunderts weicht um 1900§dem Symbolismus, dieser wiederum um 1910 von der Avantgarde, vom Akmeismus und§Futurismus verdrängt. Die Wende zur Moderne erscheint als eine Abkehr vom Realismus des§19. Jahrhunderts. Die Symbolisten definierten ihre Kunst als Streben zu einer höheren §Realität. Die Futuristen vertraten dagegen die Auffassung eines diesseitigen Universums. Sie§demonstrierten ihren Bruch mit der Tradition.§Die russische Avantgarde war keine einheitliche Bewegung. Sie war in kleinere Gruppen§zersplittert, die danach strebten, eine neue Kunst zu schaffen. Im Herbst 1911 konstituierte§sich die Petersburger Dichtergilde (Cech poetov), die durch Achmatova, Gorodeckij,§Gumilev, Mandel tam und andere vertreten war. Mit dem Tode Gumilevs (1921) löste sich§die Gruppe langsam wieder auf. Aus dieser Gruppe heraus entstand eine Bewegung - der§Akmeismus. Der Akmeismus knüpfte an die Errungenschaften des Symbolismus an. Der§Symbolismus, so Gumilev, habe eine Störung des Gleichgewichts in der Poesie bewirkt. Er§habe sich dem Symbol unterworfen und sich in der Verschmelzung der poetischen Bilder in§einer nubelösen Metaphysik verfangen. 2) Deshalb wolle man den Vers von den Fesseln des§Metrums befreien, alle poetischen Mittel sollten gleich-berechtigt nebeneinander stehen. Das§Symbol solle nur ein Mittel unter vielen sein. Der Dichter solle in dieser Welt bleiben und auf§alles mystische Streben verzichten. Die Betonung des Diesseits solle den Zustand des§Gleichgewichts in der Kunst herstellen. [...]

Sklep: Libristo.pl

A la recherche du temps perdu. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit, französische Ausgabe - 2826808827

228,93 z³

A la recherche du temps perdu. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit, französische Ausgabe EUROPEAN SCHOOLBOOKS

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Sklep: Libristo.pl

Auf der Suche nach einer verlorenen Sammlung, - 2826905359

168,71 z³

Auf der Suche nach einer verlorenen Sammlung, Hentrich & Hentrich

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In der Oranienburger Straße 31, in Berlins Mitte, befand sich das erste jüdische Museum der Moderne. Nur eine Woche nach seiner Eröffnung im Januar 1933 begann die brutale Verdrängung der Juden aus der deutschen Gesellschaft und Kultur. Unter diesen widrigen Umständen gelang es dem Berliner Jüdischen Museum, eine für seine Zeit und auf seinem Gebiet einzigartige Kunstsammlung aufzubauen und in Ausstellungen den bedrängten Juden dieser Stadt, Künstlern und Besuchern gleichermaßen, Zuflucht zu gewähren sowie ihnen die Liebe zur Kunst nahe zu bringen.§Die Beiträge im Begleitband zur Ausstellung spannen den Bogen von der Entstehungsgeschichte und dem Wirken des Museums, über dessen gewaltsame Schließung im November 1938 bis zum Schicksal der Sammlung nach dem Zweiten Weltkrieg. Dabei wird auf einige besonders herausragende Künstler und Kunstwerke, die diese Sammlung so einzigartig machten, eingegangen. §Das Centrum Judaicum begab sich auf die Suche nach den verlorenen Beständen des Berliner Jüdischen Museums. Mehr als 1000 Werke der bildenden Kunst, Judaica und archäologische Fundstücke konnten identifiziert werden und sind in der Bestandsrekonstruktion verzeichnet. Doch sind die meisten von ihnen immer noch verschollen, und so ist die Suche nach der verlorenen Sammlung des Berliner Jüdischen Museums noch lange nicht beendet.

Sklep: Libristo.pl

Auf der Suche nach der Seele Berlins - 2826857463

86,76 z³

Auf der Suche nach der Seele Berlins Europa Verlag München

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Aus einem Kaleidoskop subtiler Beobachtungen entsteht das Porträt einer Stadt, die sich immer wieder neu erfindet und doch niemals ihre Seele verliert. Mit lustvoller Neugier erkundet die Autorin Straßen und Plätze, spürt der Magie des Vergangenen nach, erkundet das Lebensgefühl des neuen Berlin. Unter ihrem Blick verwandelt sich das Alltägliche und offenbart seine Geheimnisse. Bewohner, Besucher und historische Figuren begleiten die Autorin bei ihrer sinnlichen Reise in das Herz der Stadt.

Sklep: Libristo.pl

Die Suche nach dem verlorenen Paradies - 2836094790

77,31 z³

Die Suche nach dem verlorenen Paradies Pala-Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In seinem jüngsten Buch, das von seinen Reisen nach Europa, Amerika und Afrika handelt, macht der japanische Bauer und Philosoph eindringlich klar, dass eine Rückbesinnung auf natürliche Landwirtschaftsmethoden heute wichtiger ist denn je.

Sklep: Libristo.pl

Auf der Suche nach dem Wunderbaren - 2826836016

136,86 z³

Auf der Suche nach dem Wunderbaren O. W. Barth

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In diesem Buch berichtet der große Weisheitslehrer Ouspensky von seinen Erlebnissen und Erkenntnissen auf der Suche nach der wunderbaren Wirklichkeit der menschlichen Seele. Mit seinen Antworten weist er dem Suchenden einen Weg aus der geistig-seelischen Heimatlosigkeit. Ouspensky entfaltet die verschiedenen Dimensionen des Bewußstseins, in denen eine eine höhere Ordnung in der Natur zum Vorschein kommt. Der entscheidende Schritt ist das Erwachen aus dem

Sklep: Libristo.pl

Südafrikas Suche nach einer neuen Seele - 2842741846

101,03 z³

Südafrikas Suche nach einer neuen Seele Tectum-Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Südafrikas Antwort auf die Apartheid war erstaunlich. Nicht nach Rache sann die farbige Mehrheit nach dem Ende des rassistischen Unrechtssystems der Weg in die Zukunft hieß Ubuntu: Gesellschaftliche Versöhnung und Harmonie wurden zur fundamentalen Basis des Zusammenlebens, Vergebung zum Kern gesamtgesellschaftlichen Selbstbewusstseins. Wirkungsvolle Instrumente wie die Wahrheits- und Versöhnungskommission halfen das alles umzusetzen. Daraus entstand eine neue Ethik für Afrika, die trotz charismatischer Vertreter wie Nelson Mandela kaum außerhalb des Kontinents Beachtung fand. Charlotte Dröll ermöglicht einen Einblick in die komplexe und widersprüchliche Entwicklung Südafrikas seit Ende der Apartheid vor zwei Jahrzehnten. Die Autorin beleuchtet das Bemühen der Nation, eine neue humanistische Identität afrikanischer Prägung zu entwickeln und beschreibt die Schwierigkeiten und Hindernisse, die sie bei dieser gesellschaftlichen Transformation überwinden musste. Die Fortschritte sind angesichts der Ausgangslage äußerst respektabel. Die Afrikanische Renaissance und die Stärkung der Ubuntu-Identität erweisen sich als wichtige Säulen für ein selbstbewusstes Afrika. Von dessen Reichtümern soziokultureller Art sollte das vielfach zerstrittene Europa lernen. Desmond Tutu brachte es auf den Punkt: To forgive, you know, is actually good for your health.

Sklep: Libristo.pl

Der Palast der verlorenen Träume - 2841434137

68,35 z³

Der Palast der verlorenen Träume Egmont Lyx

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Verraten und in die Sklaverei verkauft, muss die Herzogin Arkady ihren Stolz herunterschlucken, um zu überleben. Sie ahnt nicht, dass ihr Jugendfreund Declan Hawkes bereits auf der Suche nach ihr ist. Seine Reise führt Hawkes durch ganz Amyrantha bis zur gefrorenen Einöde von Jelidia. Unterwegs stößt er überraschend auf einen Verbündeten: den unsterblichen Prinzen Cayal. Dieser glaubt, endlich einen Weg gefunden zu haben, seinem Leben ein Ende zu setzen. Doch dazu muss er den gefährlichsten aller Gezeitenherrscher aus seinem eisigen Schlaf erwecken den wahnsinnigen Kentravyon, der einst die Welt in Schutt und Asche legte.

Sklep: Libristo.pl

Das Haus der verlorenen Düfte - 2826950870

48,27 z³

Das Haus der verlorenen Düfte Aufbau TB

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Macht eines legendären Parfüms§1799 entdeckt der Parfümeur Giles L Étoile im Gefolge einer ägyptischen Expedition die Mumien zweier Liebender, die sich noch im Tod an den Händen halten. Bei ihnen wird ein geheimnisvolles Artefakt aus der Parfümmanufaktur Kleopatras gefunden. Mehr als zweihundert Jahre später versuchen die Geschwister Jac und Robert L Étoile, ihr Familienunternehmen vor dem Bankrott zu bewahren, und kommen der alten Legende eines Duftes auf die Spur, der den Menschen über den Tod hinaus ihren Weg weisen soll. Plötzlich verschwindet Robbie, und in seinem Labor wird ein Toter gefunden. Gemeinsam mit ihrem Exfreund Griffin macht sich Jac auf die Suche nach ihrem Bruder und der Rezeptur und verstrickt sich immer tiefer im Labyrinth der Vergangenheit. Raffiniert, mit unvergesslichen Charakteren; eine wundervolle Mischung aus Spannung, Tempo und Erzählkunst. Kate Mosse, Autorin von Das verlorene Labyrinth Ein wundervoll sinnlicher und spannungsreicher Roman. Publishers Weekly§Mit Bonusmaterial zur Geschichte des Parfüms

Sklep: Libristo.pl

Moral und Eigennutz? Gerechtigkeit, Harmonie, Wissen und die Rolle von Redner und Staatsmann bei Platons Suche nach der Idee des Guten - 2826830102

106,50 z³

Moral und Eigennutz? Gerechtigkeit, Harmonie, Wissen und die Rolle von Redner und Staatsmann bei Platons Suche nach der Idee des Guten GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder ist sich selbst der Nächste und sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen. Typischer Sprachgebrauch in unserem gerne als Ellenbogengesellschaft bezeichneten Miteinander. Der Zweck heiligt die Mittel. Als clever gilt, wer sich nicht erwischen lässt. Was Sokrates in Platons Schrift Gorgias seinen Gesprächspartnern Polos und Kallikles plausibel machen möchte, ist scheinbar ein Bild, das heute vielen Menschen mehr durch biblische Märtyrer oder Helden aus längst vergangenen Zeiten bekannt ist. Ein Ideal, das sich bestenfalls in der ein oder anderen (Seifen-) Oper wiederfindet. Ist das Handeln nach moralischen Grundsätzen nur noch eine Tradition für sentimentale Idealisten, das regelmäßig in der Weihnachtszeit eine kurze Renaissance erlebt? §Zugegeben ein recht schwarzes Bild der Wirklichkeit, denn in der Tat stellt sich die Frage nach der Begründbarkeit der Moral. Ob gläubig oder nicht, fragen sich doch viele Menschen, wieso man moralisch handeln sollte, wenn man den Verweis auf Gottes Willen einmal außen vor lässt. Was sind die Vorteile, die uns auch mal augenscheinliche Repressionen in Kauf nehmen lassen? In Platons Schrift Gorgias versucht Sokrates seinem Dialogpartner Polos eben dies zu erläutern. Danach muss er sich auch gegen die heftige Kritik des Kallikles wehren. Abgesehen von der Frage nach dem Nutzen des guten Lebens , stellt sich nämlich auch die Frage, worin dieses gute Leben überhaupt besteht. Im Zuge dessen gelangen die Begriffe von Gerechtigkeit und Wissen bzw. Meinung in den Mittelpunkt. Allerdings legt Sokrates nicht nur im Gorgias , sondern auch in vielen anderen Schriften im Laufe der Jahre ethische Überlegungen dar. Darum soll hier neben genanntem Werk auch ein kurzer Blick in die Politeia und Timaios geworfen werden und Sokrates Moralbegründungen, Ansichten von der richtigen Verfasstheit der Seele und Charakteristiken der Führungsschicht im Staat analysiert werden. Zum Verständnis der Thematik waren insbesondere die Artikel von P. Stemmer , G. Römpp und W. Patt sowie die Bücher von U. Wolf, W. Pfannkuche, P. Gardeya und vor allem Pirkko Pitkänen eine große Hilfe.

Sklep: Libristo.pl

Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele - 2826834360

43,30 z³

Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele Heyne

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Schräger Humor und beissende Ironie - Douglas Adams in Hochform: Privatdetektiv Dirk Gently ist in Band 2 der Mini-Serie auf der Suche nach einem Flughafenattentäter - alle Spuren führen zu Gott. Doch warum sollte Gott einen Abfertigungsschalter am Londoner Flughafen Heathrow in die Luft jagen?

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek auf der suche nach der verlorenen seele 20103369

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl auf der suche nach der verlorenen seele 20103369

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.061, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.062

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER