krainaksiazek aus meiner kindheit und jugendzeit 20104602

- znaleziono 56 produktów w 2 sklepach

Parfums. Der Duft meiner Kindheit, französische Ausgabe - 2826726211

40,35 z³

Parfums. Der Duft meiner Kindheit, französische Ausgabe Le Livre de Poche, P.

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In 63 kurzen Texten erinnert sich Philippe Claudel an die Düfte und Gerüche seiner Kindheit und Jugend. Jede Erwähnung weckt Erinnerung an eine vergangene Welt, so der Geruch des Rasierwassers des Vaters, die Sonnencreme der Mutter, die seidigen Haare der ersten Freundinnen, der Geruch der Gauloises und Gitanes, des Zimts im Kuchen und im Glühwein, der anbrennenden Kohle und vieles mehr. Das Buch als Ganzes wird zur Hommage an seine Herkunft aus dem Lothringen, seine Heimatstadt Nancy und seine Eltern und Geschwister. Ausgezeichnet mit dem Prix Hervé Bazin und dem Prix littéraire Jean-Jacques Rousseau 2013.

Sklep: Libristo.pl

Trauma in Kindheit und Jugend und die Folgen - 2826830292

246,40 z³

Trauma in Kindheit und Jugend und die Folgen GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Philosophisches Institut 2), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis1.Einleitung 2. Definition Trauma 3. Traumaforschung 4. Gesellschaftliche Umstände 5. Die Bedeutung von Bindungsbeziehungen 5.1 Deprivation und Hospitalismus 5.2 Mutter-Kind-Bindung 5.3 Die Bindungstheorie 5.3.1 Grundannahmen der Bindungstheorie 5.3.2 Konzept der Feinfühligkeit 5.3.3 Die Fremde Situation 6. Intergenerationale Transmission von Trauma 7. Risiko- und Schutzfaktoren 8. Reaktionen auf Traumata 8.1 Dissoziation 8.2 Auswirkungen auf die Hirnentwicklung 8.3 Posttraumatische und akute Belastungsstörung 8.4 Coping-Strategien und psychische Folgen 8.5 Verhaltensstörungen 9. Interventionen 9.1 Heimerziehung und die Bedeutung des therapeutischen Milieus 9.2 Psychotherapie und Psychoanalyse 10. Implikationen für den pädagogischen Umgang mit traumatisierten Kindern 11.Schlussbemerkung ...Erschreckende Berichterstattung über Misshandlungs- und Missbrauchsfälle, Attentate oder Amokläufe sind schon fast zur Normalität geworden, allerdings eine Normalität, die sich auf die Medien und auf eine fiktiv wirkende Welt bezieht, niemand kann sich vorstellen, welche Motive einen Menschen veranlassen, seinen Kindern, Ehepartnern oder seinen Mitmenschen derartiges Leid zuzufügen.Unter anderem möchte ich hier bei den möglichen psychologischen Grundlagen eines solchen Verhaltens mit meiner Arbeit ansetzen und meinen Fokus deshalb nach einer allgemeinen Definition des Begriffes Trauma auf die Traumata in Folge menschlicher Aggressivität und Gewalt in Kindheit und Jugend, insbesondere auf familiäre Gewalt, physischer, psychischer oder sexueller Art richten. Denn aufgrund meiner langjährigen Beschäftigung mit dem Thema Gewalt und Verhaltensstörungen stelle ich die These auf, dass die Ursachen dieser beiden Phänomene in den meisten Fällen, insofern biologische Ursachen ausgeschlossen werden können, in bestimmten Erfahrungen zu suchen sind. Da Erfahrungen auch immer grundlegend von der Gesellschaft, in der ein Kind aufwächst, geprägt sind, möchte ich des Weiteren auf die aktuellen gesellschaftlichen Umstände eingehen und die Frage erörtern, inwiefern sie einen Nährboden für Traumatisierungen darstellen...

Sklep: Libristo.pl

Kindheit und Jugend unter Hitler - 2826802013

68,84 z³

Kindheit und Jugend unter Hitler Pantheon

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wie Kinder und Jugendliche das "Dritte Reich" erlebten§Sieben befreundete Menschen erzählen von der Zeit, als sie beim BDM und der Hitlerjugend waren, von Gewissensnöten und den Ängsten im Krieg. Sie hatten ganz unterschiedliche Schicksale, und der prominenteste von ihnen Helmut Schmidt hat sie vor Jahren schon zusammengebracht, damit sie Zeugnis ablegen.§In diesem Buch erinnern sich sieben Menschen, wie sie ihre Jugendzeit, die Jahre des beginnenden Krieges und schließlich den Weg in den Abgrund erlebten. Am Ende waren sie, jeder für sich, bei der Stunde Null angekommen und mussten ihr Leben von Neuem aufbauen. Aber dieses Leben brachte sie dann eng zusammen: Das Mädchen Loki heiratete noch im Krieg den jungen Leutnant Helmut Schmidt; Willi Berkhan und Ruth Loah zählten seit den fünfziger Jahren zu den engsten Vertrauten des späteren Bundeskanzlers. Und auch die anderen gehörten zu jener Generation, die nach dem Krieg von sich sagen konnte, wir sind noch einmal davongekommen. Im Alter haben sie sich zusammengetan, um sich an ihre Kindheit und Jugend zu erinnern, und manches in ihren Berichten klingt heute schon wie aus einer fernen Welt.§

Sklep: Libristo.pl

Meine Kindheit in Berlin - 2826784168

44,47 z³

Meine Kindheit in Berlin Geophon

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Kunst des Malers und Grafikers Wolfgang Heinrich hat die Kunstszene Ost- Westfalens in den letzten Jahren geprägt. Vor allem Landschaften, die er auf Reisen in Europa und im Orient kennen gelernt hat, und die ihn in Berlin und in Ost-Westfalen umgeben haben, sind zum Gegenstand seiner Bilder und Zeichnungen geworden. Heute lebt der 86jährige Künstler in Herford. Die Kindheit im Berlin der 30er und 40er Jahre, die fröhliche Jugendzeit mit Schulstreichen und Kinderspielen in Berlin Neukölln und Köpenick und die Erfahrungen von Kinderlandverschickung und Krieg haben das Leben und die Sicht auf die Welt als Maler besonders geprägt. In seiner Biographie erzählt Wolfgang Heinrich auf unterhaltsame und authentische Weise von seinen Erfahrungen in Berlin. Dabei schildert er auch sein Elternhaus, den Alltag während des Krieges und seinen Weg zur Malerei.§Heinrichs Biographie ist nun zeitgleich als Buch und als Hörbuch im Berliner Verlag geophon erschienen. Im Hörbuch liest Uli Höhmann auf einfühlsame und unterhaltsame Weise die Kindheitserinnerungen. Die Lesung wird durch ausführliche Interview-Ausschnitte aus einem Gespräch mit Wolfgang Heinrich ergänzt. Durch die lebendigen Erzählungen Heinrichs wird das Hörbuch zu einem besonderen, authentischen Dokument.

Sklep: Libristo.pl

Das Leuchten meiner Welt - 2850281148

47,16 z³

Das Leuchten meiner Welt Diana

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Irenies Kindheit endet an dem Tag, an dem sie nach Hause kommt und ihre Mutter Yasmeen nicht mehr da ist. Der Vater erklärt nichts, weicht allen Fragen aus. Fünf Jahre vergehen, bis Irenie eine Kiste mit Briefen findet und dem Geheimnis ihrer Mutter näher kommt. Auf der Spur einer verbotenen Liebe reist sie von Amerika bis nach Pakistan, voller Hoffnung, in diesem Sommer Yasmeens Verschwinden endlich zu verstehen ...§§

Sklep: Libristo.pl

Kindheits- und Jugenderlebnis bei Siegfried Lenz - "Deutschstunde" und "Arnes Nachlaß" - 2826703096

213,32 z³

Kindheits- und Jugenderlebnis bei Siegfried Lenz - "Deutschstunde" und "Arnes Nachlaß" GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Uniwersitet Gdanski, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Thematik, die in der Deutschstunde scheinbar im Mittelpunkt steht, ist der Konflikt Jens Ole Jepsens mit dem Maler Nansen und deren grundsätzlich unterschiedliche Auffassung von Pflicht. Aber die eigentliche Tiefe dieser Thematik liegt darin, dass dieser Konflikt von einem Kind, das quasi zwischen den Fronten steht, beobachtet und erlebt wird. Das schafft wiederum eine Fülle an Themen und Motiven, ohne die der Roman zweifellos einen beträchtlichen Teil seines künstlerischen Wertes einbüßen würde. In Arnes Nachlaß bildet das heranwachsende Kind sein Trauma des verlorenen Elternhauses und vor allem sein Streben nach Anerkennung und Akzeptanz der Gleichaltrigen das zentrale Thema. In meiner Arbeit möchte ich in beiden Werken alle Aspekte des Kindseins und Heranwachsens untersuchen sowie eventuelle Parallelen zum Kindheitserlebnis von Siegfried Lenz aufdecken. Da der Schriftsteller nur ungern Auskunft über seine Jugendzeit gibt, wurde auch in der Sekundärliteratur sein Schaffen bisher selten aus dieser Perspektive behandelt. Zunächst analysiere ich die Romane im Hinblick auf ihre Form, da bereits die Wahl der Zeitebenen und der Erzählperspektiven in engem Zusammenhang mit dem von mir behandelten Thema steht. Von größtem Interesse ist hierbei die Sichtweise des Kindes, die sich in der Froschperspektive ausdrückt und auch die Inhaltsebene der Deutschstunde bedeutend beeinflusst. Im zweiten Kapitel meiner Arbeit beschäftige ich mich mit dem Kindheits- und Jugenderlebnis des Autors selbst und dessen Einfluss auf sein Schaffen. Lenz Kindheit in Masuren, die Erziehung in einer nazistischen Schule wie auch die späteren Kriegserlebnisse als Marinesoldat der Wehrmacht werfen ihre Schatten auf sein gesamtes literarisches Leben. Deswegen gilt es zur Vervollständigung des Themas, die leider lückenhaften Informationen über seine Kindheit zu sammeln und teilweise aus psychologischer Sicht zu untersuchen. Das dritte Kapitel schließlich befasst sich mit den in beiden Werken dargestellten sozialen, pädagogischen und psychologischen Aspekten der Kindheit und Adoleszenz . Darin charakterisiere ich alle Kinder- und Jugendhelden der behandelten Romane, beschreibe ihre Erziehung und Bildung und ihr Landschaftserlebnis. Auch beschäftige ich mich in diesem Kapitel mit konkreten traumatischen Erlebnissen der Protagonisten (Krieg in der Deutschstunde , Tod und Vereinsamung in Arnes Nachlaß ).

Sklep: Libristo.pl

Kinderhochleistungssport aus pädagogischer Sicht - 2826907381

92,10 z³

Kinderhochleistungssport aus pädagogischer Sicht GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Sportinstitut), Veranstaltung: HS Pädagogische Grundlagen von Bewegung, Spiel und Sport, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Kinderhochleistungssport ist nicht erst in den letzten Jahren ein kontrovers diskutiertes Thema geworden. Diese Thematik wird schon seit etlichen Jahren aufgeworfen und immer wieder von Kritikern angegriffen, sowie von Befürwortern verteidigt. Die Äußerungen derjenigen, die den Kinderhochleistungssport ablehnen, reichen von ,,Leistungsknecht", ,,Muskelmaschine" und ,,Leistungsroboter" bis hin zu einem ,,Mängelwesen mit Orientierungslosigkeit". Diese Äußerungen zielen alle auf eine Reizverarmung der Umwelt dieser Kinder, auf eine Überbetonung des Leistungsgedankens, auf eine Unterdrückung durch z.B. Trainer, Eltern, Funktionäre und auf die Herausbildung von fremdbestimmten Menschen durch das Umfeld des Kindes (z.B. Trainer, Trainingsalltag, Trainingsmethoden, ...) ab. Im Gegenzug sprechen die Befürworter davon, dass dem Kind neue Möglichkeiten aufgezeigt werden, sich selbst zu erkunden, ihrem Bewegungsdrang nachzukommen, soziale Kontakte (vor allem in Mannschaftssportarten) zu knüpfen, positive (z.B. Sieg) wie auch negative (z.B. Niederlage) Erfahrungen zu sammeln und somit ihre Kindheit intensiv auszuleben. (vgl. MEINBERG, E.: Kinderhochleistungssport. Fremdbestimmung oder Selbstentfaltung. Köln 1984)§§Dazu Zitate einiger Pädagogen: " Du bist mein Glück, mein Kind, mein Werk; von deinem Glück erwarte ich mein eigenes; täuscht du meine Hoffnung, so stiehlst du mir zwanzig Jahre meines Lebens und bist das Unglück meiner alten Tage" J.J. Rousseau, 1762)§§" Die 18- jährigen sehen aus wie dreizehn, und den 15-jährigen möchte man am liebsten einen großen Teddy zum Geburtstag schenken oder eine kräftige Portion Pommes, damit sie nicht so ausgemergelt aussehen. .... Wer genau hinsieht, entdeckt kaputte Füße, Blutergüsse an den Oberschenkeln, wundgeriebene Hände" ( aus: Franke, E.: Kinder im Hochleistungssport - Eine ethische Herausforderung)

Sklep: Libristo.pl

Stell Dir vor Du bist Kind - und es ist Krieg Mein Vater erzählt - 2826818064

66,94 z³

Stell Dir vor Du bist Kind - und es ist Krieg Mein Vater erzählt Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Petra Gutkin Autorin:Mein Vater, Peter Wolf, geboren am 2. November 1931, war gerade acht Jahre alt, als im September 1939 der Zweite Weltkrieg begann. Rationierte Versorgung die Heranziehung zum Pimpf Erleben erster Fliegerangriffe als Achtjähriger einjähriger Aufenthalt bei Pflegefamilien in Main/Franken ausgebombt in Düsseldorf Kinderlandverschickung, mit der gesamten Schulklasse ins Erzgebirge Flucht mit drei weiteren Schülern aus dem Erzgebirge wegen Einmarsch der russischen Armee während der Flucht einen massiven Bombenangriff auf Kassel überlebt einem Angriff der Amerikaner in Düsseldorf mit dem Fahrrad knapp entkommen Abfeuern einer Panzerfaust, um zu sehen wie es ist wegen Porree auf einem Feld unter Beschuss geraten Zurückholen des jüngeren, bis dahin verschollenen, Bruders von einer Pflegefamilie Schwarzmarkt und Hamsterfahrten nach Oldenburg Beginn der Lehre als Maler und Anstreicher Überraschendes Wiedersehen mit einem französischen Gönner.Dieses wertfreie Buch erzählt die Kindheit meines Vaters in dem Chaos der Kriegszeit. Wobei sich durchaus auch Momente zum Schmunzeln ereignet haben. Es richtet sich an interessierte Menschen ab 12 JahrePeter Wolf:Ich erzähle einen Teil meiner Kindheit, damit junge wie ältere Menschen ihre heutige Lebenssituation schätzen lernen, in der kein Krieg herrscht. Je bewusster wir uns machen, dass Friedenszeiten keine Selbstverständlichkeit sind, desto mehr sollten wir dafür sorgen, dass die friedvollen Zeiten erhalten bleiben. Niemand muss sich für die Beschaffung von Nahrungsmittel in Gefahr begeben. Es ist möglich, in der eigenen Familie aufzuwachsen, in der man sich gegenseitig, unabhängig vom Alter, achten, respektieren und schätzen sollte. Mit harter Arbeit habe ich nach dem Krieg Steine organisiert und bearbeitet, um in meiner Freizeit meinem Lehrmeister beim Aufbau der Werkstatt zu helfen.Durch meinen erlernten Beruf habe ich mit Kollegen so manche Hausfassade renoviert und somit dazu beigetragen, dass das Stadtbild von Düsseldorf wieder sehenswert wird.Egal wie ausweglos oder unlösbar die Situation gerade ausschauen mag, man kann in den meisten Fällen etwas tun, um die Gegebenheiten besser zu gestalten. Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich, dass Entscheidungsfreude und harte Arbeit definitiv dazu beitragen, eine missliche Lage zu verbessern.Mit dem festen Entschluss die Kriegsschäden zu beseitig, hat jeder gesunde Mensch, Männer, Frauen und Kinder, nach dem zweiten Weltkrieg dazu beigetragen, Deutschland wieder aufzubauen und für das sogenannte Wirtschaftwunder zu sorgen.Mit Kreativität und Mut entscheidet jeder über sein eigenes Wirtschaftswunder.

Sklep: Libristo.pl

Analyse der Berichterstattung ausgesuchter Printmedien über die Dopingfälle Krabbe und Baumann - 2846573382

379,49 z³

Analyse der Berichterstattung ausgesuchter Printmedien über die Dopingfälle Krabbe und Baumann GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,3, Deutsche Sporthochschule Köln (Sportwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Der Sport begleitet mein Leben schon seit meiner Kindheit. In meinem persönlichen Umfeld gab und gibt es viele Freunde und Bekannte, die eine sportliche Laufbahn eingeschlagen haben. Zwangsläufig hat das Thema Doping häufig für Gesprächsstoff gesorgt. Die Problematik des Dopings im Hochleistungssport fasziniert mich schon seit geraumer Zeit. Deshalb und aufgrund meiner Herkunft aus den Neuen Bundesländern, verfolgte ich mit großem Interesse die Diskussionen und die Berichterstattung über das systematische Staatsdoping in der ehemaligen DDR. Die weitverbreitete Meinung, dass die sportlichen Erfolge der Ost-Athleten ausschließlich auf Dopingmissbrauch beruhen würden, war mir zu einfach und widersprach meinen Überzeugungen. Gerichtsverhandlungen und Verurteilungen von DDR-Trainern und -Ärzten zu Beginn der 90-er Jahre (Vgl. Seppert/ Schück, 1999, S. 389 ff.) und die sehr einseitige Berichterstattung in den Medien, empfand ich teilweise als verspätete Abrechnung der ehemals sportlich Unterlegenden. Allerdings hat sich diese Meinung im Laufe meiner Recherchen für die vorliegende Arbeit geändert.§Seine körperliche Leistungsfähigkeit durch verbotene, zum Teil gesundheitsschädigende Substanzen zu erhöhen, ist eine Entscheidung, die jeder Athlet für sich selbst treffen und verantworten sollte. Wird ihm diese Entscheidung von Funktionären oder Trainern abgenommen, der Athlet also ohne sein Wissen gedopt, oder ihm das Doping zwingend vorgeschrieben, ist dies eine kriminelle Handlung, die hart bestraft werden muss.§Seit ich an der Sporthochschule den Schwerpunkt Medien und Kommunikation studiere, interessiert mich nicht mehr nur die Thematik des Dopings, sondern auch die Art und Weise der Doping-Berichterstattung. Die Aneignung von Begrifflichkeiten, von Zusammenhängen und Gesetzmäßigkeiten innerhalb der Medien, verschaffte mir eine fundierte kognitive Basis. Seitdem ist es mir möglich, die Doping-Berichterstattung nicht mehr nur aus der Sicht des Sportlers sondern auch aus der Sicht der Medien zu betrachten. Stark verdeutlicht wurde mir der Einfluss der Journalisten auf die öffentliche Meinung. Sie bestimmen mit ihrer Nachrichtenauswahl und ihrer persönlichen Meinung die Sichtweise der Rezipienten maßgeblich.§Sportler, die gerade noch nationale Helden und Lieblinge waren, werden von den Medien nach positiven Dopingkontrollen zu ausgestoßenen Betrügern und Verbrechern gemacht.§Diese Form der Berichterstattung möchte ich anhand von zwei Beispielen untersuchen, die sowohl national als auch international zu einem gewaltigen Medien-Echo führten. Das betrifft die Doping-Vergehen der Trainingsgruppe um die mehrfache Sprint-Weltmeisterin Katrin Krabbe im Jahr 1992 und den Doping-Fall des Olympia-Siegers von Barcelona über 5000 Meter Dieter Baumann im Oktober 1999.§Der Fall der Sprinterinnen Katrin Krabbe, Grit Breuer und Silke Möller wird in der vorliegenden Arbeit als Einheit behandelt, da ihnen allen das gleiche Vergehen vorgeworfen wurde. Im weiteren Verlauf wird auf die Nennung der Namen Möller und Breuer weitestgehend verzichtet.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Einleitung7§1.1Idee und Interesse7§1.2Wissenschaftliche Relevanz und Forschungsstand8§1.3Gesamtüberblick über die Arbeit11§2.Einordnung des Themas in die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft13§2.1Die Laswell-Formel13§2.2Kommunikatorforschung14§2.3Medienforschung14§2.4Rezipientenforschung15§2.5Wirkungsforschung16§2.6Aussagenforschung16§2.7Zusammenfassung17§3.Doping18§3.1Definition des Begriffes Doping18§3.2Geschichte des Dopings20§3.2.1Doping in der Antike ...

Sklep: Libristo.pl

Die Schoene Und Das Biest - 2847457615

104,99 z³

Die Schoene Und Das Biest

Muzyka>Filmowa

1. Menken, Alan - Overture (From Beauty & The Beast 2. Menken, Alan - Prolog (Teil 1) (Aus Die Schone Un 3. Rice, Tim - Arie (Aus Die Schone Und Das Biest/d 4. Menken, Alan - Prolog (Teil 2) (Aus Die Schone Un 5. Menken, Alan - Belles Lied: Unsere Stadt (Aus D 6. Rice, Tim - Ein Augenblick Ist Manchmal Zeitlos (A 7. Menken, Alan - Belles Lied (Reprise) (Aus Die Sch 8. Menken, Alan - Gastons Lied (Aus Die Schone Und D 9. Menken, Alan - Sei Hier Gast (Aus Die Schone Und 10. Rice, Tim - Tage Im Licht (Aus Die Schone Und Das 11. Menken, Alan - Wer Haett's Gedacht (Aus Die Schon 12. Rice, Tim - Das Ist Paris Aus Meiner Kindheit (Aus 13. Menken, Alan - Die Schone Und Das Biest (Aus Die 14. Rice, Tim - Ich Warte Hier Auf Dich (Aus Die Scho 15. Ashman, Howard - Tod Dem Biest (Aus Die Schone Un 16. Menken, Alan - Die Schone Und Das Biest (Finale) ( 17. Rice, Tim - How Does A Moment Last Forever (From 18. Menken, Alan - Beauty & The Beast (From Beauty & 19. Rice, Tim - Evermore (From Beauty & The Beast/so

Sklep: Gigant.pl

Schreibend erzählen: Biografiearbeit mit Senioren und Demenzkranken - 2835646171

118,06 z³

Schreibend erzählen: Biografiearbeit mit Senioren und Demenzkranken Verlag an der Ruhr

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Themen sind u. a.:§Schöne Tage In der Küche meiner Kindheit Wenn ich Geburtstag hatte§Liebe Menschen Wer zu Hause wohnte Zu Besuch bei §Lebensthemen Mein Lebensmotto Große Schwester kleiner Bruder§Übergänge Welchen Weg bin ich gegangen? Ein historisches Datum, aus meiner Sicht§Spielerisches und Kreatives Eine Liste von Vergnügungen Mein Name ein Gedicht

Sklep: Libristo.pl

Über "Gilmore Girls" - Die Mutter-Tochter-Beziehung zwischen Emily und Lorelai - 2826999315

78,65 z³

Über "Gilmore Girls" - Die Mutter-Tochter-Beziehung zwischen Emily und Lorelai GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Sonstiges, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Universität Siegen (Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften), Veranstaltung: Von "Beverly Hills 90210" zu "O.C. California": Geschlechterkonstruktion in US-amerikanischen Serien, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gilmore Girls. Das ist eine kleine Gruppe von Frauen aus drei Generationen: Emily (die Mutter von Lorelai und die Großmutter von Rory), Lorelai (die Toch-ter von Emily und die Mutter von Rory), und Rory (die Tochter von Lorelai und die Enkeltochter von Emily). Und wie in so mancher Familie werden diese Beziehungen nicht nur von Harmonie gekennzeichnet. Dies fällt insbesondere zwischen Emily und ihrer Tochter Lorelai auf, die nur allzu oft aneinander geraten. Diese von Streit und verbal verletzenden Dialogen geprägte Beziehung gilt es in dieser Hausarbeit zu analysieren.Wie ist die Mutter-Tochter Beziehung zwischen Emily und Lorelai?Dazu werde ich in Punkt 2 und 3 zunächst auf die zu betrachtenden Personen eingehen. Diese Figurenanalysen sollen die unterschiedlichen Charaktere beleuchten um schließlich die Beziehung und das Verhalten in dieser Beziehung zu verstehen und nachzuvollziehen. Die Beziehung wird schließlich in Punkt 4 analysiert. In dieser Analyse werden verschiedene Dialoge und Situationen aus der Serie exemplarisch angeführt, um mit deren Hilfe das Verhältnis von Mutter und Tochter zu reflektieren.Ist diese Beziehung so, wie sie auf den ersten Blick zu sein scheint? Mag Lorelai Emily wirklich so wenig, wie sie es stets behauptet? Haben sie in der Tat ein ausschließlich schlechtes Verhältnis? Liegt die Begründung des schlechten Verhältnisses in der Vergangenheit, also in der Kindheit von Lorelai? War und ist Emily wirklich so grausam, wie es Lorelai darstellt? Mögen sich Mutter und Tochter wirklich so wenig, wie es die Dialoge beim Abendessen wiederzuspiegeln scheinen? Oder verbirgt sich hinter dieser scheinbaren Offensichtlichkeit der gegenseitigen Verachtung doch mehr? Vielleicht sogar eine gegenseitige Sympathie?Diesen Fragen möchte ich in meiner Hausarbeit nachgehen und schließlich in dem letzten Punkt, dem Fazit, versuchen, Antworten darauf zu geben.

Sklep: Libristo.pl

Und die Erinnerung bleibt - 2826815739

115,84 z³

Und die Erinnerung bleibt Wagner, Gelnhausen

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Vertrieben aus meiner Geburtsstadt Frankfurt a. d. Oder, sind meine Eltern 1945 vor der heranrückenden Sowjetarmee mit mir und meinem um 7 Jahre älteren Bruder geflüchtet. In einem Viehwaggon, ohne Licht, keine Sitzplätze und kein Fenster, so fuhren wir in Richtung Westen. Das Donnern der Geschütze, ob vom Freund oder Feind wir wussten es nicht , war unser ständiger Begleiter. Gerade in der neuen unbekannten Heimat angekommen, habe ich meinen Vater verloren. §Die Auswirkungen des Krieges holten uns auch hier ein. Der Ort wurde zwar nicht durch direkte Kriegshandlungen zerstört, auch gab es hier keine Gefechte, aber über den Ort flogen ständig Flugzeuge der Alliierten. In großer Höhe waren sie für uns, gegen den blauen Himmel des Frühjahres, gut sichtbar. Ein schöner Anblick für uns Kinder, denn die Gefährlichkeit war uns nicht bewusst. So habe ich die ersten Jahre meiner Kindheit in Erinnerung. Diese Erlebnisse werde ich nie vergessen, denn die Erinnerung bleibt!

Sklep: Libristo.pl

Dysgrammatismus. Die Verbstellung bei unauffälligen und dysgrammatischen Grammatikerwerb - 2836096587

66,15 z³

Dysgrammatismus. Die Verbstellung bei unauffälligen und dysgrammatischen Grammatikerwerb GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Sechs bis zehn Prozent der Vorschulkinder sind von einer Sprachentwicklungsstörung betroffen, was eine Auseinandersetzung mit abweichenden Spracherwerbsprozessen umso interessanter und auch notwendig macht. Besonders für Personen, die unmittelbar mit betroffenen Kindern in Kontakt treten könnten, insbesondere stellt es sich als hilfreich dar, sich mit Spracherwerbsstörungen, deren Diagnostik und Therapiemöglichkeiten zu befassen.§In Bezug auf die Fragestellung meiner Arbeit sollen im ersten Teil zunächst die drei gängigsten Spracherwerbstheorien in Hinblick auf den Erwerb grammatischen Wissens untersucht werden. Für eine ausreichende Darstellung von wissenschaftlichen Studien und Stellungnahme zu den einzelnen Theorien bietet diese Arbeit keinen Raum.§Hauptsächlich werde ich mich auf folgende Literatur beziehen: Gisela Klann-Delius bietet mit ihrem Band "Spracherwerb" einen Überblick über die Geschichte der Spracherwerbsforschung, eine Einführung in die Problematik des Spracherwerbs, stellt verschiedene Erklärungsansätze vor und setzt sich mit neuesten Forschungsdiskussionen auseinander. Jürgen Dittmann beschreibt in seinem Buch "Der Spracherwerb des Kindes. Verlauf und Störungen" ähnlich wie auch Gisela Szagun in "Sprachentwicklung beim Kind. Ein Lehrbuch" und Harald Clahsen mit seinem Werk "Spracherwerb in der Kindheit. Eine Untersuchung zur Entwicklung der Syntax bei Kleinkindern" den kindlichen Spracherwerb und verschiedene Spracherwerbstheorien. Darauffolgend soll der Erwerbsprozess der korrekten Verbstellung im Deutschen dargestellt werden.§Der zweite Teil dieser Arbeit beinhaltet die kurze Darstellung der Spracherwerbsstörung "Dysgrammatismus" und widmet sich daraufhin

Sklep: Libristo.pl

Die gemeinsame Erziehung von behinderten und nichtbehinderten Kindern in integrativen Kindertageseinrichtungen - 2826722759

118,06 z³

Die gemeinsame Erziehung von behinderten und nichtbehinderten Kindern in integrativen Kindertageseinrichtungen GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Fulda, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 2007 wurden in Deutschland in 13.414 Tageseinrichtungen behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam betreut und gefördert (vgl. Schilling 2008, 174). Vor einigen Jahren war dies noch nicht so ausgeprägt der Fall. Hier ist eine wachsende Nachfrage nach integrativer Erziehung im Kindergartenalltag zu beobachten.§Somit kann die Integration behinderter Kinder schon in der frühen Kindheit beginnen. Bereits im Jahre 1970 begannen in der Bundesrepublik Deutschland engagierte Eltern behinderter Kinder und andere Eltern und Pädagogen/-innen mit ihren Bemühungen, behinderte und nichtbehinderte Kinder in Spielgruppen und Kindergartengruppen gemeinsam aufwachsen zu lassen (Herm 2007, 16). Durch diese ersten Versuche der Integration und die positiven Reaktionen der Politik wurde die Integration von behinderten Kindern immer mehr vorangetrieben, da auffiel, dass eine frühe Aussonderung im Kindesalter Gefahren von Desintegration erwachsener Behinderter birgt (a.a.O., 17). §In meiner Arbeit widme ich mich dem Thema der gemeinsamen Erziehung von behinderten und nichtbehinderten Kindern in integrativen Kindertageseinrichtungen. §Die Rahmenbedingungen, welche von Kindertageseinrichtungen erfüllt sein müssen, um integrativ arbeiten zu können, sind vielfältig. Es bedarf nicht nur einer veränderten räumlichen Ausstattung und verschiedener Therapieangebote, sondern auch der Akzeptanz aller Beteiligten. Erzieher/-innen, Eltern und vor allem alle Kinder müssen sich auf diese neue Situation einlassen und lernen, mit Veränderungen umzugehen. §Im weiteren Verlauf werden verschiedene Aspekte der Integration im Kindergartenalltag genauer betrachtet. Dabei wird der Frage nachgegangen, ob die Eingewöhnungsphase bei behinderten und nichtbehinderten Kindern unterschiedlich abläuft und ob positive Rückschlüsse auf die Entwicklung der Kinder gezogen werden können, die durch die integrativen Prozesse zustande kommen. Ferner muss betrachtet werden, ob während der integrativen Arbeit Probleme zu beobachten sind, die sich negativ auf die Kinder auswirken.§Weitere Punkte werden die Beobachtung der nichtbehinderten Kinder sein, inwiefern bei ihnen Veränderungen im Spiel- und Lernverhalten durch die Integration festzustellen sind und wie Kinder Behinderungen wahrnehmen.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek aus meiner kindheit und jugendzeit 20104602

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl aus meiner kindheit und jugendzeit 20104602

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.057, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.057

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER