krainaksiazek beziehungsgestaltung in der begleitung von menschen mit behinderungen 20099956

- znaleziono 5 produktów w 1 sklepie

Beziehungsgestaltung in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen - 2826782842

158,93 z³

Beziehungsgestaltung in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen Verlag am Goetheanum

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Im Kern der professionellen Arbeit mit geistig behinderten Menschen liegt die gezielte Gestaltung der Beziehung. Wenn der Begleiter diese Beziehung aus dem Bewusstsein der Gleichwertigkeit gestaltet und mit der Intention, dem Anderen bei seiner Selbstverwirklichung zu helfen, können Bedeutung und Perspektive im Leben entdeckt und empfunden werden. Dazu braucht der Begleiter nicht nur professionelle Fähigkeiten, sondern auch persönliche Eigenschafen, ohne die eine solche Beziehungsgestaltung nicht gelingen kann. Pim Blomaard geht unter Verwendung von Literatur zu ethischen Fragen und anhand praktischer Beispiele der Frage nach, welche moralischen Kompetenzen der Begleiter braucht, damit er in eine asymmetrische Beziehung in eine symmetrische verwandeln kann. Dabei sind eine Reihe von Gesichtspunkten zu bedenken: Das Selbstverhältnis des Betreuers, Berufshaltungen und Beruftugenden, Geistesgegenwert als leitende Intention, die Dynamik des Selbstmanagements und das intuitionsgetragene Handeln in der gegebenen Situation. Die Arbeit leistet einen Beitrag zur berufsethischen Begründung der professionellen Begleitung.

Sklep: Libristo.pl

Schülerfirmen-Netzwerk: Von der Projektidee zum Finanzierungsantrag - 2826967842

320,17 z³

Schülerfirmen-Netzwerk: Von der Projektidee zum Finanzierungsantrag GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Emden, 135 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein reibungsloser Übergang von der Schule ins Berufsleben bzw. in eine Ausbildung ist selten geworden. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Die Lücke zwischen den Schulabgängerinnen und abgängern und den angebotenen Lehrstellen klafft immer weiter auseinander, die Anforderungen der Betriebe an die Schulabsolventen sind in den letzten Jahren gestiegen und die Wirtschaft klagt über die mangelnde Ausbildungsreife der Jugendlichen. Abgängerinnen und Abgänger von Förderschulen ha-ben es in diesen Zeiten besonders schwer, einen Ausbildungsplatz zu erhalten. Neben der Ausbildungsmarktsituation können sie aufgrund ihrer Behinderung nicht alle Berufe ausüben. Dabei stellt [e]in ausgefülltes Berufsleben [aber] ( ) eine Quelle von Kraft und Selbstbewusstsein [dar]. Arbeit sichert nicht nur die Existenz, sondern bringt einen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben und vielfältige soziale Kontakte. Daher sollen Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben und am Leben in der Gesellschaft wie Menschen ohne Behinderungen teilhaben können, denn laut Art. 3 Grundgesetz (GG) darf [n]iemand ( ) wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.§Dass Menschen mit Behinderungen hierzu auch durchaus in der Lage sind, kann man u. a. daran erkennen, dass heute schon ca. 800.000 schwerbehinderte Menschen am Arbeitsleben teilnehmen. Zudem hat die Verfasserin durch das -Projekt, welches nachfolgend noch näher dargestellt wird, selbst erkennen können, wie z. B. eine junge Frau mit einer geistigen Behinderung die Arbeit in einem Kindergarten durch entsprechende Unterstützung und Begleitung bewältigen konnte und damit ihrem Traumjob einen Schritt näher kam.

Sklep: Libristo.pl

Heilerziehungspflege - Ein Studienbuch in Modulen. Bd.1 - 2827025693

151,79 z³

Heilerziehungspflege - Ein Studienbuch in Modulen. Bd.1 Handwerk und Technik

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Reihe "Heilerziehungspflege" vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise "Zum Weiterlesen", in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen - eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln - Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen - Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen - Lebenswelten strukturieren Band 2 (HT 4794): 5 Planen, umsetzen, dokumentieren - heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren - Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren - interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren - heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Sklep: Libristo.pl

Gesundheitsförderung im Krankenhaus - 2826850538

187,79 z³

Gesundheitsförderung im Krankenhaus GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2,5, Fachhochschule Hannover (Fachbereich Gesundheitswesen), Sprache: Deutsch, Abstract: An den unterschiedlichen Beispielen von Fiebermessung und einer Normierung des Psychischen wird der Versuch unternommen, historischen Aspekten nachzugehen, die deutlich machen möchten, dass sich in unserem Kulturraumin den letzten 250 Jahren die Gesellschaften immer mehr zu Normalisierungs-und damit auch zu Disziplinargesellschaften entwickelt haben und dieMacht der Norm auch über den objektivierten Körper des einzelnen Subjekts eineerhebliche Bedeutung für die Lebensgestaltung erlangt hat.Während sich die Medizin, als Teil der Naturwissenschaften begreifend,Krankheit in Abweichung von der Norm, die sie auch noch selber bestimmt, miteinem zumeist quantitativen Forschungsinstrumentarium zu einer klassischen unddamit auch etablierten Profession entwickeln konnte, hat Pflege zunächst einenhistorischen Verdrängungsprozess als guter Helfer an der Seite des Arztes durchleben müssen.Verdrängung erlebte durch das vermeintlich naturwissenschaftlich Objektiveaber auch der jeweils betroffene Mensch, der als Subjekt immer mehr zum Strichauf einer Skala von quantitativen Normen wurde.Während die Medizin in der Akutbehandlung beachtliche Erfolge zu verzeichnenhat, kann Pflege in der Begleitung und Betreuung der von der Medizin für unheilbar erklärten Menschen ein Plus auch an professioneller Identität gewinnen,wenn sie in der Lage ist, sich selbst und die um Hilfe Ersuchenden zu befähigen,ein Leben auch mit Einschränkungen in größtmöglicher Selbstbestimmungzu führen. An der Schnittstelle von ärztlicher Diagnose und Urteil kann Pflege zu einerdie Gesundheit fördernden Kraft reifen.Die Diplomarbeit, im Forschungsdesign eine Literaturrecherche, beinhaltet weitere wichtige Aspekte:Grundlagen der GesundheitsförderungBezugspflege/Beziehungsgestaltung als gesundheitsfördernde ArbeitsformEmpowerment.

Sklep: Libristo.pl

Sexualität leben ohne Behinderung - 2827028921

168,38 z³

Sexualität leben ohne Behinderung Kohlhammer

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Vor dem Hintergrund der UN-Behindertenrechtskonvention erlebt die Fachdiskussion um Sexualität und Behinderung eine neue Qualität: Nach den grundsätzlichen Debatten um sexualpädagogische Aufklärung und Begleitung, um Partnerschaft und Kinderwunsch ist heute zu klären, ob die repressiven Einstellungen und Konzepte auf diesem Gebiet wirklich der Vergangenheit angehören, ob Barrieren, Fremdbestimmungen und direktive Einflussnahmen abgebaut wurden und ob neue Formen der Alltags- und Beziehungsgestaltung nun in der Behindertenhilfe angekommen sind. Das Buch lässt Menschen mit Beeinträchtigungen selbst zu Wort kommen und versammelt namhafte Autorinnen und Autoren, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln prüfen, wie es um die Realisierung von Inklusion und selbstbestimmter Sexualität tatsächlich bestellt ist.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl beziehungsgestaltung in der begleitung von menschen mit behinderungen 20099956

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.026, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.026

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER