krainaksiazek da haben wir die bescherung 20100709

- znaleziono 199 produktów w 8 sklepach

Der Neue: Die Ersten Hundert Tage Im Leben Eines Politikers, Den Wir Nicht Gewollt Haben, Aber Nun Ist Er Schon Mal Da - 2850852388

48,38 z³

Der Neue: Die Ersten Hundert Tage Im Leben Eines Politikers, Den Wir Nicht Gewollt Haben, Aber Nun Ist Er Schon Mal Da

Ksi±¿ki

Sklep: KrainaKsiazek.pl

Da haben wir den Salat... - 2862238731

48,72 z³

Da haben wir den Salat... Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der Autor dieses kleinen Büchels, Klaus-Dieter Rönsch, geb. 1948 in Görlitz, begann 1997 mit dem Aufschreiben seiner eigenen Gedanken, die zu Aphorismen wurden über menschliche Verhaltensweisen und Befindlichkeiten.§Heiteres und Nachdenkliches aus seiner Feder, inspiriert durch seine Lebenserfahrung, seine Wahrnehmung und Reflexion darauf, findet sich in diesem Büchel - offen, humorvoll bissig, unerbittlich kritisch, rücksichtslos, uneitel, aber ehrlich und doch wohlmeinend! Positiv denkend- jedoch aus einer anderen Perspektive: der von unten!§Der Autor nimmt populistisch Alltägliches aufs Korn, die vielfältigen Befindlichkeiten der Menschen, deren Schwächen, auch Stärken, Widersprüchliches, die sehr fragwürdige Vielgestalt der Beziehungen zu unseren tierischen Mitgeschöpfen, die in Anmaßung gipfelnde menschliche Ernährungskultur sowie weitere absurde gesellschaftliche Entwicklungen und Befindlichkeiten in Politik und Wirtschaft dieser unserer Republik.§Der Leser findet hier ein Büchlein voller spontaner und sinniger Gedankensplitter vor, in einem aphoristischen Bild zusammengefasst. Und ... der Leser, die Leserin dürften sich in manchem dieser Aphorismen durchaus selbst erkennen oder Menschen aus dem eigenen Lebensumfeld darin wieder erkennen.§Der Autor wünscht dem Leser, der Leserin, eine so erkenntnisreiche wie unterhaltsame Lektüre.

Sklep: Libristo.pl

Wir haben das Hungern satt - 2862267800

93,01 z³

Wir haben das Hungern satt Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Autoren des LC-Bestsellers "Wir haben das Fettsein dicke" haben nachgelegt. "Wir haben das Hungern satt" vereint die Atkins- und LowCarb-Erfahrung von mehr als 1200 Forenmitgliedern und mehr als 3 Jahren ketario.de. Das ketario-LowCarb-ABC hilft mit dem "Gewusst Wie" und bei dem "Gewusst Was". Von LowCarb bis Logi Leseprobe: Entzaubert Diäten ! Wirkung ! Betrug und Selbstbetrug ! Alternative ! Lassen Sie uns erst einmal gemeinsam klären, was eine Diät überhaupt ist. Dabei sind wir uns sicher einig, dass es sich hier nicht um Diäten handelt, die unsere Abgeordneten fast beliebig beziehen und erhöhen, um ein fetteres Konto zur Verfügung zu haben. Auch wenn ganz allgemein alle Diäten unter dem Strich zu fetteren Ergebnissen führen - was nicht zwangsläufig gewollt ist. Unter dem Stichwort Diät finden wir in einschlägigen Wörterbüchern folgende Erklärung: Diät [griech.] eine dem Gesundheitszustand entsprechende Ernährungsweise, Kranken-, Schonkost; Diät halten. Aha! Diät ist also etwas für Kranke! Für Menschen, deren Gesundheitszustand unbefriedigend ist. Sind wir jetzt krank oder fett? Oder ist Dicksein grundsätzlich ein Krankheitssymptom? Oder ist es krank, wenn uns jemand verspricht, uns mit einer X-Tage-Diät wieder gesund oder zumindest gesünder zu machen? Wollen wir wirklich glauben, dass wir in wenigen Tagen oder Wochen all die Sünden wieder wettmachen, die Pfunde wieder verschwinden lassen können, die wir uns mittels jahrelanger Fehlernährung angefressen haben? Schließlich wissen wir alle aus Erfahrung, dass der Weg auf einen Gipfel genau so viele Schritte lang ist wie der Rückweg. Weshalb sollte es beim Abspecken grundsätzlich anders sein? Nur weil wir uns das wünschen? Und wie gesund können solche Gewaltkuren sein? Wie nachhaltig? Jeder, der schon einmal eine dieser Illustrierten-Diäten absolviert hat, kennt das Resultat. Schon nach wenigen Wochen haben wir unser ursprüngliches (Über)Gewicht wieder. Meist noch mit einigen Pfunden als Zinsen. Denn unser Körper ist misstrauisch geworden, nachdem wir ihmwährend der Diät einiges vorenthalten haben. Noch einmal will er sich nicht übertölpeln lassen. Und dieses elende Hungergefühl, welches er während der Diät durchleiden musste, das will er unbedingt vermeiden. Also wird er zusätzliche Reserven - Fettpolster! - anlegen. Denn er hat unsere Beweggründe für den zeitweisen Mangel nicht begriffen. Unser Körper hat nur registriert: "Vorsicht, Mangel!" Und so clever ist unser Stoffwechsel schon, dass er sich gegen künftigen Mangel schützt - mit mehr und größeren Depots. Das macht er ganz einfach, indem er uns mit Heißhungerattacken überzieht und das Sättigungssignal unterdrückt. Das kennen wir alle. Gerade üppig gespeist, schon stehen wir wieder am Kühlschrank, um uns neue Kohlenhydrate reinzuschaufeln. Das ist genau so, wie bei allen anderen Drogen auch. Einmal angefangen, dann brauchen wir immer mehr um in den Rauschzustand zu kommen. Da unterscheiden wir Fresser uns nicht von den Koks- und Heroinabhängigen. Unsere Lieblingsspeise ist "Viel", unser Zyklus "Oft". Genau so wenig wie ein echter Raucher merkt der Fresser, wie viel er im Laufe des Tages zu sich nimmt. Merkt er es doch, hindert ihn die nächste Hungerattacke daran, das Essen einzuschränken. Das geht bis zu dem Zeitpunkt, wo er sich (meist auf Druck von außen) zu einer Diät entschließt, wohlwissend, dass die zeitlich begrenzt und nur von kurzer Dauer sein wird. Natürlich gehört auch der nagende Hunger dazu, der uns während der Diät quält. Wir nehmen das heroisch in Kauf, weil uns dieses miese Gefühl jeden Moment zeigt, wie stark wir doch in der Entbehrung sind. Schließlich wissen wir: "Von nix kommt nix!" Kommt auch Wochen später jedes einzelne Gramm (mit Reservezuschlägen) wieder zurück, so können wir doch uns und unserer Umwelt vormogeln, dass wir ja alles versucht haben. Wir haben gehungert, maximal die Hälfte gefressen oder gar gefastet, und sind jetzt sicher: Jedes Kilo ist das Resultat einer wie auch immer gearteten Veranlagung, die wir irgendwelchen dicken Vorfahren zu verdanken haben. Mahlzeit! Genau aus diesen Gründen ist dies kein Diät-Buch! Denn Diäten im herkömmlichen Sinne zeichnen sich alle durch diese Symptome aus. Wir wollen aber nicht an den Symptomen herumwerkeln, sondern dem Übel "Dauerfehlernährung" an die Substanz und die Fettröllchen gehen. Alles andere ist ähnlich sinnvoll wie den dicken Kratzer am neuen Auto mit dem Lippenstift zu bearbeiten, statt ihn ordentlich reparieren zu lassen. Optisch wirkt das ja. Für einen Moment! Wenn wir das Übel nicht von Grund auf beseitigen, dann wird der Folgeschaden jedoch nur noch größer. Lippenstift als Lack- und Rostschutzersatz macht aus unserem schönen Auto auf Sicht eine unansehnliche Rostkarre. Ähnlich unschön reagiert unser Körper auf zeitlich begrenzte Diäten, nach denen wir ihn wieder den Fettmachern aussetzen. Und nicht das Fett macht uns fett! Es sind, und da besteht selbst bei den LC- und Atkins-Gegnern kein ernsthafter Zweifel mehr, die Kohlenhydrate, die wir insbesondere als Zucker, Mehl und Brot zu uns nehmen. Also legen wir kein Makeup auf, indem wir uns einer wie auch immer gearteten Diät unterziehen, sondern machen den konsequenten Schritt - wir stellen unsere gesamte Ernährung um. Denn nur das bringt uns dauerhaft in Form. Unsere Unsicherheit, die immer dann auftritt, wenn wir auf irgendeinem Sektor Neuland betreten, ist ganz natürlich. Erinnern Sie sich nur an ihre erste Fahrstunde oder den ersten Tag im neuen Job. Die Hindernisse scheinen uns schier unüberwindlich. Erst mit der Praxis schaffen wir den Schritt zur Routine. Weshalb sollte das bei einer so gravierenden Umstellung wie der, die eine neue Art der Ernährungsweise darstellt, anders sein? Natürlich stellen sich dabei Fragen, wie auf jedem anderen Gebiet auch. Weil uns der Meister oder der Fahrlehrer hier nicht stets zur Seite steht, müssen wir uns unsere Informationen, Antworten oder Hilfestellungen von anderer Seite holen. Das ist nicht so einfach, weil die Zahl der vermeintlichen Experten zwar groß, die Meinungen allerdings geteilt sind. Noch gibt es kein Handbuch und keinen Studiengang, in dem LowCarb-Ernährung genormt beschrieben wird. Die einzige Sicherheit kann uns nur die Antwort derer liefern, die diese Umstellung bereits praktizieren. Dieses Buch reflektiert die Erfahrung von mehr als 1.200 Ketariern, die den Weg schon beschritten haben, den Sie gerade beschreiten wollen. Es liegt in der Natur der Sache, dass alle Fragen schon einmal gestellt und beantwortet wurden. Das ist bei der Umstellung auf eine neue Ernährungsweise nicht anders, als bei allen Dingen, die wir neu anpacken. Ob das der Führerschein, ein neues Hobby oder ein neuer Beruf ist. Wir haben für Sie die häufigsten Fragen zusammengefasst und die Antworten recherchiert. Bei der Beantwortung haben wir Wert darauf gelegt, dass sie nicht durch unnötige Fachtermini für ein breites Publikum unverständlich werden. Dieses Buch soll unabhängig von einem akademischen Background verständlich sein. Sollte das aus Sachzwängen einmal nicht ganz gelungen sein, dann bleibt Ihnen noch immer das kostenlose Forum unter ketario.de, in dem Sie neben den Autoren mehrere hundert LC-Anwender direkt erreichen können. Somit sollten keine Fragen offen bleiben. Sie müssen auch auf keine Aktualisierung dieses Buches warten, weil in unserem Forum immer tagesaktuell diskutiert und berichtet wird. Dieses Buch ist Basis undGrundstein für Ihr Wissen um die Möglichkeiten der kohlenhydratarmen Ernährung und zugleich die Eintrittskarte für Ihre aktive Beteiligung an einer sehr lebendigen Gemeinschaft, die diese Ernährungsweise praktiziert und weiter entwickelt. Willkommen an Bord! Monika Berger-Lenz & Christopher Ray ketario.de

Sklep: Libristo.pl

Das "Bild" in "Bildung". Welche pädagogische Bedeutung haben Malen und Zeichnen für Kinder? - 2862396128

94,16 z³

Das "Bild" in "Bildung". Welche pädagogische Bedeutung haben Malen und Zeichnen für Kinder? GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,7, , Veranstaltung: Ästhetische Erfahrungen - künstlerische Strategien - bildnerische Praxis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit soll anhand einer umfangreichen Literaturrecherche und theoretischen Erörterung die pädagogische Bedeutung des Malens und Zeichnens für Kinder herausgearbeitet werden. Auch sollen pädagogische Handlungsmöglichkeiten in Bezug auf Kinderbilder aufgezeigt werden.§§Die Gewissheit, dass Malen und Zeichnen keine wertlose Beschäftigungen für Kinder sind, sondern vielfältige mehrwertbringende pädagogische Facetten beinhalten und maßgeblich zur Bildung beitragen, verdanken wir wissenschaftlichen Erkenntnissen aus über einhundert Jahren Forschung, insbesondere seit Ende des 18. Jahrhunderts.§§Bilder können Kinder darin unterstützen, spielend kausale Zusammenhänge zu verstehen, motorische Fähigkeiten zu fördern, Erfahrungen kognitiv und emotional zu verarbeiten sowie die eigene Phantasie und Kreativität zu erforschen und zu entfalten. Kinderbilder können pädagogischen Fachkräften Hinweise hinsichtlich der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken in Bezug auf die individuelle Lebens- und Entwicklungssituation des Kindes geben und auf für das Kind maßgeschneiderte pädagogische Handlungsmöglichkeiten schließen lassen.§§Über Analyse- und Interpretationsmöglichkeiten für Kinderbilder liegen zahlreiche Erkenntnisse vor. Da psychologische Aspekte bei der Erörterung der pädagogischen Bedeutung des Malens und Zeichnens eine zentrale Rolle spielen, weil sie Aufschlüsse über pädagogische Rahmenbedingungen und Handlungsmöglichkeiten geben können, sollte der Bereich der Psychologie berücksichtigt werden, wenn es um Aspekte geht, die für die Pädagogik relevant sind.

Sklep: Libristo.pl

Sind wir Germanen? - 2862211844

138,29 z³

Sind wir Germanen? Rockstuhl

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

TASCHENBUCH. 400 Seiten. Autor Erich Röth. Limitiert. Lizensausgabe mit freundlicher Genehmigung des Erich-Röth-Verlages Tüchersfeld§§INHALT: ---§Vorbemerkungen, Vorwort, Abkürzungen, Die Vorgermanisch-Germanische Urgeschichte und die Forschung, Was die Geschichte berichtet, In konzentrischem Angri?, Der Spaten greift ein, Spatenforschung und Sprachwissenschaft , Sprache und germanische Urzeit , Aufs Nebengleis geschoben, Ein neuer Weg , Der Vorstoß in die "Wurzelperiode" der Sprache, Früh- und urgeschichtliche Feldforschung in der Grundsprache , Mittelhochdeutsches Wortgut in der Grundsprache, Althochdeutsches Wortgut in der Grundsprache, Germanisches Wortgut in der Grundsprache, Sind lateinische Lehnwörter stets Fremdlinge?, Mit unserer Sprache in die Steinzeit, Vorgermanisches oder allgemein-indoeuropäisches Wortgut in den baltischen Sprachen?, Indoeuropäisches Wortgut in den Geländenamen, Bach- und Berg, Wege- und Flurnamen, Flurnamen aus bandkeramischer Zeit?, Der mesolithische "Flur"teil, Vorgermanisch-indoeuropäisches Wortgut im Alltag , Indoeuropäisches Menschenopfer?, Grundsprache und urgeschichtlicher Hausbau?, Indoeuropäisches im Wortgut des Alltags, Einige Gedanken zur Urgeschichte, Die Schnurkeramiker ein Volk, "Herkunft dunkel", Eine mißglückte Verdeutschung , Ein Sprichwort, Eine Redewendung, Die illyrischen Lautverschiebungen, Bodenfunde + Wortschatz = Geschichte? Illyrierland Illyriersprache, Die Entdeckung der ältesten Sprachgeschichte Europas, Kultweg und Kultplatznamen aus der "Wurzelperiode", Sitten und Bräuche aus der "Wurzelperiode" , Haferbock und Erbse, "Du hast einen Vogel oder" "Bei dir piept es", "s ës ënn schwinsh?ind!" Schweinehund? , Pfingsten das illyrische Maienfest , Nachwort und Ausblick, Anhang, Verzeichnis der grundsprachigen Wörter, Verzeichnis der gemeinsprachigen Wörter, Anmerkungen zu den Vorbemerkungen, Anmerkungen zum Hauptteil, Vergleichstabelle, Benutzte Bücher.§§Nach dem sensationellen Fund der Himmelscheibe von Nebra sind unsere Vorstellungen über die Anfänge der europäischen Zivilisation zu revidieren. Welche Menschen zu jener Zeit hier lebten und welche Sprache sie sprachen, ist unbekannt. Vielleicht kann das zweite Buch des Autors von Sind wir Germanen? Das Ende eines Irrtums manche Rätsel lichten helfen.Denn erst gegen 250 v. Ztr. Wurde in Westthüringen eine indoeuropäische Vorbevölkerung von germanischen Eroberern nur dünn überlagert. Zwei Drittel des heutigen deutschen Sprachgebiets war von ihnen noch unbesetzt, als das Germanisch voll ausgebildet war.Trotzdem wird das Wortgut unserer Sprache fast ausschließlich mit den Mitteln germanischer Lautgesetze erforscht, weshalb ein starkes Drittel als unerklärbar gelten soll. Da wird strikt nach diesen Gesetzen etwa Schlackerwetter mit schlaff , welken mit nass , Hof mit Anhöhe erklärt aber das kann ja nicht stimmen.Nun hat der frühere Eisenacher Verleger und Heimatforscher Erich Röth nachweisen können, dass unsere Thüringer Mundart und auch die Gemeinsprache reiches Wortgut der einstigen vorgermanischen Unterschicht bis auf den heutigen Tag bewahrt. Auch das eine Sensation! Damit werden Blicke in unsere Vergangenheit bis in die Steinzeit möglich, denn was mit Worten benannt ist, das muss es auch gegeben haben. Über das Sachgut der Spatenforschung hinaus sind sogar Geisteshaltungen, soziale und religiöse Vorstellungen im Wortschatz zu erkennen. Dass kann doch aber nur heißen, dass unsere Thüringer Mundart, und das Mitteldeutsche überhaupt, das Sitte und Brauch kostbarstes Urvätererbe sind.§§Als "the Cermans" (Germanen) werden wir nicht nur in der angelsächsischen Welt bezeichnet, als solche haben wir uns auch seit Generationen selber gefühlt. Doch sind wir wirklich Nachfahren der Germanen? Längst spricht die heutige Forschung nur noch von "Germanen im Sinne der Sprachwissenschaft" - zu weitergreifenden Überprüfungen hat das bisher kaum geführt. Dabei wurden in großen Teile

Sklep: Libristo.pl

Noch sind wir im Krieg - 2846872477

138,78 z³

Noch sind wir im Krieg Drava

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dreizehn führende tschechische und slowakische Künstler schreiben und zeichnen Geschichten von Zeitzeugen: Dreizehn Comics, gezeichnet nach den Berichten von dreizehn realen Personen. Dreizehn packende Geschichten von der Kriegsfront, aus Konzentrationslagern, dem kommunistischen Gefängnis und der Welt der tschechoslowakischen Staatssicherheit.§§Die Erzählungen basieren auf realen Gegebenheiten. Sie stammen von Menschen, deren Schilderung die Dokumentaristen des tschechischen Vereins Post Bellum aufgezeichnet haben.§§Durch die Zeitzeugen lernen wir die Vergangenheit kennen und versuchen zu begreifen, wie sie im Leben der einzelnen Menschen ihren Niederschlag fand. Es stellt sich die Frage, wie hätte ich gehandelt? Comic als Spiegelbild der Realität: Comic als eine Form, mit der sowohl persönliche Geschichten, als auch komplexere historische Ereignisse aufgezeichnet und dargestellt werden können. Da hierbei reale Begebenheiten erzählt werden, kommen darin nicht nur Helden vor. Jedenfalls nicht im klassischen Sinn des Wortes.§§Einwanderer, Flüchtlinge, Angehörige von Minderheiten oder der zweiten Generation ... Immer mehr Menschen leben in mehr als einer Kultur. Wie soll es Frieden geben, wenn es vor den Grenzen Europas Krieg gibt, haben wir die Kriege der Vergangenheit überhaupt schon überwunden? Der Comic soll helfen, das Verborgene und Verdrängte sichtbar und hörbar zu machen, und helfen, für die Zukunft zu lernen.

Sklep: Libristo.pl

Wir lassen uns gehen - 2859260725

75,30 z³

Wir lassen uns gehen Czernin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Surreal. Schräg. Seltsam. Unzuordenbar. Unheimlich. Schwarz. Das sind die ersten Assoziationen, die man mit Schalkos Erzählband haben wird. Es ist eine traumhafte Welt, in die wir da hineingezogen werden. Real und Surreal zugleich. Irgendwo zwischen Roald Dahl, Tim Burton und Kafka."§Jede Geschichte lässt das Herz gefrieren. Jede Geschichte wäre eine Idee für einen Film. Der Mann, der nur 3 Sekunden in die Zukunft sehen kann. Der Mann, der nichts ein zweites Mal tun kann. Oder die Sonne, die sich in Johnny Weissmüller verliebt als sie seine Nähe sucht, führt dies zu einem Rekordsommer, wie ihn diese Welt noch nicht gesehen hat. In "Wir lassen uns gehen." finden sich neue und ältere Kurzgeschichten des Autors. Aber eines haben all diese Geschichten gemein: Den absurden Humor, der immer am Abgrund tänzelt.

Sklep: Libristo.pl

Wir überleben heute - 2862068981

56,92 z³

Wir überleben heute Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das Zombie-Virus wütet in Deutschland. Aber die letzten Menschen haben noch nicht aufgegeben. Sie retten sich in Schutzzonen oder schlagen sich allein durch: Der siebenjährige Tim versteckt sich im Küchenschrank. Die ehemaligen Schulkameraden Erik und Andrej verschanzen sich in Eriks Elternhaus. Und dann ist da noch die vierzehnjährige Sophie, die aus einem geheimen Militärlabor flieht und neben den Zombies noch ganz andere Probleme hat.§§"Wir überleben heute" erzählt die Geschichten von Erik, Andrej, Tim, Sophie und den Lebenden und Toten, die ihnen auf ihrer Odyssee durch ein zerstörtes Land begegnen.

Sklep: Libristo.pl

Da kannste Gift drauf nehmen, Julia! Dein Romeo - 2862259392

46,26 z³

Da kannste Gift drauf nehmen, Julia! Dein Romeo Goldmann

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Nichts hat unsere moderne Kommunikation mehr geprägt als die Erfindung der Kurznachricht. Ohne mit der Wimper zu zucken lösen wir heutzutage Verlobungen per SMS und verkünden Schwangerschaften im Gruppenchat. Ist ja auch unglaublich praktisch! Schade eigentlich, dass es die kleinen Texte erst seit 22 Jahren gibt. Was hätte man nicht alles in eine Handvoll Sprechblasen quetschen können! Wären Adam, Eva und Gott sich einig geworden, wenn sie per SMS über die Regeln im Paradies verhandelt hätten? Was wollte Darth Vader Luke Skywalker mitteilen, bevor er an der Worterkennungsfunktion gescheitert ist? Ob Dieter Bohlen und Thomas Anders sich via WhatsApp darauf hätten einigen können, Modern Talking wiederzubeleben? Und wie hätte Gandalf reagiert, als die Hobbits die Adler anforderten? Dingdong, Sie haben 200 Seiten neue Nachrichten! Viel Spaß damit!§§

Sklep: Libristo.pl

Herbert Marcuse, die Triebstruktur, die Gesellschaft und die 68er Bewegung - 2862356709

91,21 z³

Herbert Marcuse, die Triebstruktur, die Gesellschaft und die 68er Bewegung GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: "Dynamische Zeiten" - Sexualmoral und kultureller Umbruch, Sprache: Deutsch, Abstract: Herbert Marcuse hat sich wie kaum ein anderer Theoretiker oder Philosoph seiner Zeit mit deninternationalen Studentenbewegungen der 60er Jahre identifiziert und sich bemüht, ihneneinen theoretischen Rahmen zu geben.Von ihren Lehrmeistern erhofften sich die Studenten Hilfen und Anregungen für die Praxis. Nachsolchen Hinweisen wie denn nun die neuen, revolutionären Konzepte zu verwirklichen seien,hungerten die Studentenbewegungen vor allem in Deutschland geradezu. Doch gerade damitkonnten oder wollten die Altmeister der Kritischen Theorie, wie eben zum Beispiel Adorno,nicht dienen.Entscheidend beeinflusst haben die Studentenschaft vor allendingen die Bücher Marcuses Triebstruktur und Gesellschaft , Der Eindimensionale Mensch sowie seine Schriften zurrepressiven Toleranz. Vor dem Hintergrund des Bestrebens der Studenten einen neuen, freienLebensstil zu etablieren und sich frei zu machen von alten und repressiven Einschränkungen,strebten sie in der Folge auch nach einem Überwinden überkommener Moralvorstellungen imBezug auf das Sexuelle. Da wir uns im Rahmen des Seminars vornehmlich mit dieserKomponente der 60er, speziell der 68er, befassten, wird auf Triebstruktur und Gesellschaft ein besonderes Augenmerk gelegt werden. Dieses Buch Marcuses, welches einen nichtgeringen Einfluss auf die Studentenbewegung hatte, beschreibt in einem philosophischenVersuch der Neuinterpretation der Thesen Freuds, wie alle Kultur bis zum heutigen Tage ihrem Wesen nach unterdrückend ist, warum sie es ist und wie man womöglich einen Auswegaus dieser Unterdrückung zu finden vermag. Darüber hinaus ist das ganze Thema der Kultur,und der Unterdrückung durch sie, untrennbar gekoppelt mit der individuellen Freiheit, undhier ganz besonders mit der Freiheit, oder eben Unfreiheit, der Triebe und der Bedeutungdieser.Vornehmlich wird sich diese Arbeit also befassen mit den Thesen aus Triebstruktur undGesellschaft , woraus ersichtlich werden wird weshalb Marcuse, und speziell dieses Werk vonihm, bei den Studenten eine so weite Rezeption fand. Abschließend wird die These einer freien Gesellschaft nach Marcuse untersucht werden, welche definitiv eine der wichtigstenIdeen war für die Studenten.

Sklep: Libristo.pl

Ultimate Collection - 2840121040

289,99 z³

Ultimate Collection

Muzyka>Klasyczna

1. Karl Richter Kammerorchester - Brandenburgisches K 2. 1. Allegro 3. 2. Adagio 4. 3. Allegro 5. 4. Menuetto - Trio - Menuetto - Polonaise - Menuet 6. Karl Richter Kammerorchester - Brandenburgisches K 7. 1. Allegro 8. 2. Andante 9. 3. Allegro Assai 10. Karl Richter Kammerorchester - Brandenburgisches K 11. 1. Allegro 12. 2. Affetuoso 13. 3. Allegro 101. Karl Richter Kammerorchester - Brandenburgisches K 102. 1. Allegro - Cadenza 103. 2. Allegro 104. Karl Richter Kammerorchester - Brandenburgisches K 105. 1. Allegro 106. 2. Andante 107. 3. Presto 108. Karl Richter Kammerorchester - Brandenburgisches K 109. 1. Allegro 110. 2. Adagio, Ma Non Tanto 111. 3. Allegro 112. Richter, Karl - Toccata Und Fuge D-moll Bwv 538 D 201. Muenchener Bach-orchester - Suite (Ouvertuere) Fue 202. 1. Ouvertuere 203. 2. Courante 204. 3. Gavotte 1 - Gavotte 2 205. 4. Forlane 206. 5. Menuet 1 - Menuet 2 207. 6. Bourree 1- Bourree 2 208. 7. Passepied 1 - Passepied 2 209. Muenchener Bach-orchester - Suite (Ouvertuere) Fue 210. 1. Ouvertuere 211. 2. Rondeau 212. 3. Sarabande 213. 4. Bourree 1 - Bourree 2 214. 5. Polonaise - Double 215. 6. Menuet 216. 7. Badinerie 217. Muenchener Bach-orchester - Suite (Ouvertuere) Fue 218. 1. Ouvertuere 219. 2. Bourree 1 - Bourree 2 220. 3. Gavotte 221. 4. Menuet 1 - Menuet 2 222. 5. Rejouissance 301. Muenchener Bach-orchester - Suite (Ouvertuere) Fue 302. 1. Ouvertuere 303. 2. Air 304. 3. Gavotte 1 - Gavotte 2 305. 4. Bourree 306. 5. Gigue 307. Bilgram, Hedwig - Musikalisches Opfer Bwv 1079 308. Ricercare A 3 309. Canon Perpetuus Super Thema Regium 310. Canon 1 A 2 311. Canon 2 A 2 Violini In Unisono 312. Canon 3 A 2 Per Motum Contrarium 313. Canon 4 A 2 Per Augmentationem, Contrario Motu 314. Canon 5 A 2 Per Tonos 315. Fuga Canonica In Epidiapente 316. Ricercare A 6 317. Canon A 2 (Version A) 318. Canon A 2 (Version B) 319. Canon A 4 320. Largo 321. Allegro 322. Andante 323. Allegro 324. Canone Perpetuo 401. Greutter, Roland - Konzert Fuer Violine, Streicher 402. 1. Tempo Ordinario 403. 2. Andante 404. 3. Allegro 405. Hartung, Volker - Konzert Fuer Violine, Streicher 406. 1. Vivace 407. 2. Largo Ma Non Troppo 408. 3. Allegro 409. Gewandhausorchester Leipzig - Konzert Fuer Violine 410. 1. Allegro 411. 2. Adagio 412. 3. Allegro Assai 501. Aeschbacher, Gerhard - Konzert Fuer Cembalo, Strei 502. 1. Allegro 503. 2. Adagio 504. 3. Allegro 505. Aeschbacher, Gerhard - Konzert Fuer Cembalo, Strei 506. 1. Allegro Maestoso 507. 2. Adagio Ovvero Largo 508. 3. Fuga 509. Aeschbacher, Gerhard - Konzert Fuer Cembalo, Strei 510. 1. Allegro 511. 2. Adagio 512. 3. Allegro 513. Aeschbacher, Gerhard - Konzert Fuer Cembalo, Strei 514. 1. Allegro 515. 2. Largo 516. 3. Allegro 601. Richter, Karl - Goldberg-variationen, Aria Mit 30 602. Aria 603. Variation 1 604. Variation 2 605. Variation 3: Canone All' Unisono 606. Variation 4 607. Variation 5 A 2 Clav. 608. Variation 6 A 1 Clav: Canone Alla Seconda 609. Variation 7 A 1 Ovvero 2 Clav: Al Tempo Di Giga 610. Variation 8 A 2 Clav. 611. Variation 9 A 1 Clav: Canone Alla Terza 612. Variation 10 A 1 Clav: Fughetta 613. Variation 11 A 2 Clav. 614. Variation 12: Canone Alla Quarta 615. Variation 13 A 2 Clav. 616. Variation 14 A 2 Clav. 617. Variation 15 A 1 Clav. Canone Alla Quinta: Andante 618. Variation 16 A 1 Clav: Ouvertuere 619. Variation 17 A 2 Clav. 620. Variation 18 A 1 Clav: Canone Alla Sesta 621. Variation 19 A 1 Clav. 622. Variation 20 A 2 Clav. 623. Variation 21: Canone Alla Settima 624. Variation 22 A 1 Clav: Alla Breve 625. Variation 23 A 2 Clav. 626. Variation 24 A 1 Clav: Canone All'ottava 627. Variation 25 A 2 Clav: Adagio 628. Variation 26 A 2 Clav. 629. Variation 27 A 2 Clav: Canone Alla Nona 630. Variation 28 A 2 Clav. 631. Variation 29 A 1 Ovvero 2 Clav. 632. Variation 30 A 1 Clav: Quodlibet 633. Aria Da Capo 701. Richter, Karl - Partita Fuer Cembalo Nr. 1 B-dur B 702. 1. Praeludium 703. 2. Allemande 704. 3. Courante 705. 4. Sarabande 706. 5. Menuett 1 - Menuett 2 707. 6. Gigue 708. Richter, Karl - Partita Fuer Cembalo Nr. 2 C-moll 709. 1. Sinfonia 710. 2. Grave - Adagio - Andante 711. 3. Allemande 712. 4. Courante 713. 5. Sarabande 714. 6. Rondeau 715. 7. Capriccio 716. Richter, Karl - Partita Fuer Cembalo Nr. 3 A-moll 717. 1. Fantasia 718. 2. Allemande 719. 3. Courante 720. 4. Sarabande 721. 5. Burlesca 722. 6. Scherzo 723. 7. Gigue 724. Richter, Karl - Partita Fuer Cembalo Nr. 4 D-dur B 725. 1. Ouverture 726. 2. Allemande 727. 3. Courante 728. 4. Aria 729. 5. Sarabande 730. 6. Menuett 731. 7. Gigue 732. Richter, Karl - Partita Fuer Cembalo Nr. 5 G-dur B 733. 1. Praeambulum 734. 2. Allemande 735. 3. Courante 736. 4. Sarabande 737. 5. Tempo Di Minuetto 738. 6. Passepied 739. 7. Gigue 801. Columbia Symphony Orchestra - Konzert Fuer Cembalo 802. 1. Allegro 803. 2. Largo 804. 3. Presto 805. Gould, Glenn - Inventionen (2-stimmig) Und Sinfoni 806. Sinfonia Nr. 8 F-dur Bwv 794 807. Sinfonia Nr. 15 H-moll Bwv 801 808. Sinfonia Nr. 9 F-moll Bwv 795 809. Gould, Glenn - Das Wohltemperierte Klavier I Bwv 8 810. Praeludium Nr. 1 C-dur 811. Fuge Nr. 1 812. Praeludium Nr. 2 C-moll 813. Fuge Nr. 2 814. Praeludium Nr. 3 Cis-dur 815. Fuge Nr. 3 816. Praeludium Nr. 4 Cis-moll 817. Fuge Nr. 4 818. Praeludium Nr. 5 D-dur 819. Fuge Nr. 5 820. Praeludium Nr. 6 D-moll 821. Fuge Nr. 6 822. Praeludium Nr. 7 Es-dur 823. Fuge Nr. 7 824. Praeludium Nr. 8 Dis-moll 825. Fuge Nr. 8 901. Schmidt, David Theodor - Partita Fuer Cembalo Nr. 902. 1. Toccata 903. 2. Allemande 904. 3. Courante 905. 4. Air 906. 5. Sarabande 907. 6. Tempo Di Gavotte 908. 7. Gigue 909. Schmidt, David Theodor - Das Wohltemperierte Klavi 910. Praeludium Nr. 22 B-moll 911. Fuge Nr. 22 912. Schmidt, David Theodor - Praeludium Und Fuge C-mol 913. Praeludium 914. Fuge 915. Schmidt, David Theodor - Praeludium Und Fuge C-dur 916. Praeludium 917. Fuge 918. Schmidt, David Theodor - Praeludium Und Fuge A-mol 919. Praeludium 920. Fuge 1001. Oistrach, David - Triosonate Fuer 2 Violinen Und B 1002. 1. Adagio 1003. 2. Alla Breve 1004. 3. Largo 1005. 4. Presto 1006. Rostoropovich, Mstislav - Suite Fuer Violoncello S 1007. 1. Prelude 1008. 2. Allemande 1009. 3. Courante 1010. 4. Sarabande 1011. 5. Gavott - Gigue 1012. Segovia, Andres - Praeludium C-moll Bwv 999 (Bearb 1013. Segovia, Andres - Suite Fuer Laute E-dur Bwv 1006a 1014. Segovia, Andres - Partita Fuer Violine Solo Nr. 2 1015. Chaconne (Bearb. Fuer Gitarre) 1016. Segovia, Andres - Suite Fuer Violoncello Solo Nr. 1017. Bourree 1 - Bourree 2 (Bearb. Fuer Gitarre) 1018. Segovia, Andres - Sonate Fuer Violine Solo Nr. 1 G 1019. Fuge (Bearb. Fuer Gitarre) 1101. Muenchener Bach-orchester - Weinen, Klagen, Sorgen 1102. Sinfonia 1103. Muenchener Bach-orchester - Ich Hatte Viel Bekuemm 1104. Sinfonia 1105. Muenchener Bach-orchester - Gottes Zeit Ist Die Al 1106. Sinfonia 1107. Muenchener Bach-orchester - Himmelskonig, Sei Will 1108. Sinfonia 1109. Segovia, Andres - Suite Fuer Violoncello Solo Nr. 1110. Praeludium (Bearb. Fuer Gitarre) 1111. Segovia, Andres - Suite Fuer Violoncello Solo Nr. 1112. Gavotte 1 - Gavotte 2 (Bearb. Fuer Gitarre) 1113. Segovia, Andres - Partita Fuer Violine Solo Nr. 1 1114. Bourree (Bearb. Fuer Gitarre) 1115. Segovia, Andres - Suite Fuer Violoncello Solo Nr. 1116. Courante (Bearb. Fuer Gitarre) 1117. Segovia, Andres - Sonate Fuer Violine Solo Nr. 1 G 1118. Sicilienne (Bearb. Fuer Gitarre) 1119. Segovia, Andres - Suite Fuer Laute E-moll Bwv 996 1120. Bourree (Bearb. Fuer Gitarre) 1121. Rostropovich, Mstislav - Suite Fuer Violoncello So 1122. 1. Praeludium 1123. 2. Allemande 1124. 3. Courante 1125. 4. Sarabande 1126. 5. Menuet 1 - Menuet 2 1127. Gigue 1128. Rostropovich, Mstislav - Toccata, Adagio Und Fuge 1201. Nicolet, Aurele - Sonate Fuer Flote Und Cembalo H- 1202. 1. Andante 1203. 2. Largo E Dolce 1204. 3. Presto 1205. Nicolet, Aurele - Sonate Fuer Flote Und Cembalo Es 1206. 1. Allegro Moderato 1207. 2. Siciliano 1208. 3. Allegro 1209. Andre, Maurice - Herz Und Mund Und Tat Und Leben B 1210. Jesus Bleibet Meine Freude 1211. Andre, Maurice - Herzlich Tut Mich Verlangen Bwv 7 1212. Andre, Maurice - Choraele (Vierstimmige Chorgesaen 1213. Nun Freut Euch, Liebe Christen G'mein 1214. Gottes Sohn Ist Kommen 1215. Erbarm Dich Mein, O Herre Gott 1216. Andre, Maurice - Johannes-passion Bwv 245 (Auszug) 1217. Ach Herr, Lass Dein Lieb' Engelein (Bearb. Fuer Tr 1301. Seicento - Konzert D-dur Nach Oster-oratorium Bwv 1302. 1. Sinfonia 1303. 2. Adagio 1304. 3. Allegro 1305. Quadro Hypothesis - Triosonate Fuer Orgel Nr. 5 C- 1306. 1. Allegro 1307. 2. Largo 1308. 3. Allegro 1309. Quadro Hypothesis - Triosonate Fuer Flote, Viola D 1310. 1. Adagio 1311. 2. Allegro Ma Non Presto 1312. 3. Adagio E Piano 1313. 4. Presto 1314. Quadro Hypothesis - Fuge C-dur Bwv 952 1315. Quadro Hypothesis - Triosonate Fuer 2 Violinen Und 1316. 1. Adagio 1317. 2. Alla Breve 1318. 3. Largo 1319. 4. Gigue 1401. Richter, Karl - Toccata Und Fuge D-moll Bwv 565 1402. Richter, Karl - Ich Ruf Zu Dir, Herr Jesu Christ B 1403. Richter, Karl - Passacaglia Und Fuge C-moll Bwv 58 1404. Richter, Karl - 6 Schuebler-choraele Bwv 645-650 ( 1405. Wachet Auf, Ruft Uns Die Stimme Bwv 645 1406. Richter, Karl - Praeludium Und Fuge G-moll Bwv 542 1407. Richter, Karl - 6 Schuebler-choraele Bwv 645-650 ( 1408. Kommst Du Nun, Jesu, Vom Himmel Herunter Bwv 650 1409. Richter, Karl - Vom Himmel Hoch, Da Komm Ich Her B 1410. Richter, Karl - Praeludium Und Fuge E-moll Bwv 548 1501. Richter, Karl - Toccata Und Fuge D-moll Bwv 538 D 1502. Toccata 1503. Fuge 1504. Richter, Karl - Partita (Variationen) Sopra Sei Ge 1505. Choral 1506. Variation 1 1507. Variation 2 1508. Variation 3 1509. Variation 4 1510. Variation 5 1511. Variation 6 1512. Variation 7 1513. Variation 8 1514. Variation 9 1515. Variation 10 1516. Variation 11 1517. Choral 1601. Fischer-diskau, Dietrich - Ich Will Den Kreuzstab 1602. Arie: Ich Will Den Kreuzstab Gerne Tragen 1603. Rezitativ: Mein Wandel Auf Der Welt 1604. Arie: Endlich, Endlich Wird Mein Joch 1605. Rezitativ: Ich Stehe Fertig Und Bereit 1606. Choral: Komm, O Tod, Du Schlafes Bruder 1607. Kammerorchester Karl Richter - Du Wahrer Gott Und 1608. Duett: Du Wahrer Gott 1609. Rezitativ: Ach, Gehe Nicht Vorueber 1610. Chor: Aller Augen Warten 1611. Choral: Christe, Du Lamm Gottes 1701. Fischer-dieskau, Dietrich - Ich Habe Genug Bwv 82 1702. Arie: Ich Habe Genug 1703. Rezitativ: Ich Habe Genug 1704. Arie: Schlummert Ein, Ihr Matten Augen 1705. Rezitativ: Mein Gott 1706. Arie: Ich Freue Mich Auf Meinen Tod 1707. Bayerisches Staatsorchester - Wachet! Betet! Betet 1708. Chor: Wachet! Betet! Betet! Wachet! 1709. Rezitativ: Erschrecket Ihr Verstocken Suender 1710. Arie: Wann Kommt Der Tag An Dem Wir Ziehen 1711. Rezitativ: Auch Bei Dem Himmlischen Verlangen 1712. Arie: Lass Der Spotter Zungen Schmaehen 1713. Rezitativ: Jedoch Bei Dem Unartigen Geschlechte 1714. Choral: Freu Dich Sehr, O Meine Seele 1715. Arie: Hebt Euer Haupt Empor 1716. Rezitativ: Ach, Soll Nicht Dieser Grosse Tag 1717. Arie: Seligster Erquickungstag 1718. Choral: Nicht Nach Welt, Nach Himmel Nicht 1801. Seicento - Wir Danken Dir, Gott, Wir Danken Dir Bw 1802. Sinfonia: Presto 1803. Hagel, Doris - Mein Herze Schwimmt Im Blut Bwv 199 1804. Rezitativ: Mein Herze Schwimmt Im Blut 1805. Arie: Stimme Seufzer, Stille Klagen 1806. Rezitativ: Doch Gott Muss Mir Genaedig Sein 1807. Arie: Tief Gebueckt Und Voller Reue 1808. Rezitativ: Auf Diese Schmerzensreu 1809. Choral: Ich Bin Dein Betruebtes Kind 1810. Rezitativ: Ich Lege Mich In Diese Wunden 1811. Arie: Wie Freudig Ist Mein Herz 1812. Hagel, Doris - Jauchzet Gott In Allen Landen Bwv 5 1813. Arie: Jauchzet Gott In Allen Landen 1814. Rezitativ: Wir Beten Zu Dem Tempel An 1815. Arie: Hochster, Mache Deine Guete 1816. Choral: Sei Lob Und Preis Mit Ehren 1817. Arie: Allelujah 1901. Buckel, Ursula - Jesu, Der Du Meine Seele Bwv 78 ( 1902. Chor: Jesu, Der Du Meine Seele 1903. Arie - Duett: Wir Eilen Mit Schwachen, Doch Emsige 1904. Rezitativ: Ach! Ich Bin Ein Kind Der Suenden 1905. Arie: Das Blut So Meine Schuld Durchstreicht 1906. Rezitativ: Die Wunden, Naegel, Kron' Und Grab 1907. Arie: Nun, Du Willst Mein Gewissen Stillen 1908. Choral: Herr! Ich Glaube, Hilf Mir Schwachen 1909. Benningsen, Lilian - Halt Im Gedaechtnis Jesum Chr 1910. Chor: Halt Im Gedaechtnis Jesum Christ 1911. Arie: Mein Jesu Ust Erstanden 1912. Rezitativ: Mein Jesu, Heissest Du Des Todes Gift 1913. Choral: Erschienen Ist Der Herrlich' Tag 1914. Rezitativ: Doch Scheinet Fast, Dass Mich Der Feind 1915. Arie - Chor: Friede Sei Mit Euch 1916. Choral: Du Friedefuerst, Herr Jesu Christ 1917. Benningsen, Lilian - Es Ist Euch Gut, Dass Ich Hin 1918. Arie: Es Ist Euch Gut, Dass Ich Hingehe 1919. Arie: Mich Kann Kein Zweifel Storen 1920. Rezitativ: Dein Geist Wird Mich Also Regieren 1921. Chor: Wenn Aber Jener, Der Geist Der Wahrheit, Kom 1922. Arie: Was Mein Herz Von Dir Begehrt 1923. Choral: Dein Geist, Den Gott Vom Himmel Gibt 2001. Benningsen, Lilian - Herr Jesu Christ, Wahr' Mensc 2002. Chor: Herr Jesu Christ, Wahr' Mensch Und Gott 2003. Rezitativ: Wenn Alles Sich Zur Letzten Zeit Entset 2004. Arie: Die Seele Ruht In Gottes Haenden 2005. Rezitativ - Arie: Wenn Einstens Die Posaunen Schal 2006. Choral: Ach Herr, Vergib All' Unsere Schuld 2007. Bilgram, Hedwig - Gott, Der Herr, Ist Sonn Und Sch 2008. Chor: Gott, Der Herr, Ist Sonn Und Schild 2009. Arie: Gott Ist Unser Sonn Und Schild 2010. Choral: Nun Danket Alle Gott 2011. Gottlob! Wir Wissen Den Rechten Weg Zur Seligkeit 2012. Rezitativ: Gott, Ach Gott, Verlass Die Deinen Nimm 2013. Choral: Erhalt Uns In Der Wahrheit 2014. Bilgram, Hedwig - Christ Lag In Todes Banden Bwv 4 2015. Sinfonia 2016. Versus 1: Christ Lag In Todesbanden 2017. Versus 2: Den Tod Niemand Zwingen Kunnt 2018. Versus 3: Jesus Christus, Gottes Sogn 2019. Versus 4: Es War Ein Wunderlicher Krieg 2020. Versus 5: Hier Ist Das Rechte Osterlamm 2021. Versus 6: So Feiern Wir Das Hohe Fest 2022. Versus 7: Wir Essen Und Wir Leben Wohl 2101. Engen, Kieth - Es Ist Dir Gesagt, Mensch, Was Gut 2102. Chor: Es Ist Die Gesagt, Mensch, Was Gut Ist 2103. Rezitativ: Der Hochste Laesst Mich Seinen Willen W 2104. Arie: Weiss Ich Gottes Rechte 2105. Arioso: Es Werden Viele Zu Mir Sagen 2106. Arie: Wer Gott Bekennt Aus Wahrme Herzensgrund 2107. Rezitativ: So Wird Denn Herz Und Mund 2108. Choral: Gib, Dass Ich Tu' Mit Fleiss 2109. Engen, Kieth - Liebster Gott, Wenn Werd Ich Sterbe 2110. Chor: Liebster Gott, Wann Werd' Ich Sterben? 2111. Arie: Was Willst Du Dich, Mein Geist Entsetzen? 2112. Rezitativ: Zwar Fuehlt Mein Schwaches Herz 2113. Arie: Doch Weichet, Ihr Tollen, Vergeblichen Sorge 2114. Rezitativ: Behalte Nur, O Welt, Das Meine 2115. Choral: Herrscher Ueber Tod Und Leben 2116. Haefliger, Ernst - Ich Armer Mensch, Ich Suendenkn 2117. Arie: Ich Armer Mensch, Ich Suendenknecht 2118. Rezitativ: Ich Habe Wider Gott Gehandelt 2119. Arie: Erbarme Dich! Lass Die Traenen Dich Erweiche 2120. Rezitativ: Erbarme Dich! Jedoch Nun Trost Ich Mich 2121. Choral: Bin Ich Gleich Von Dir Gewichen 2201. Fischer-diskau, Dietrich - Magnificat D-dur Bwv 24 2202. Magnificat 2203. Et Exsultavit Spiritus Meus 2204. Quia Respexit Humilitatem 2205. Omnes Generationes 2206. Quia Fecit Mihi Magna 2207. Et Misericordia 2208. Fecit Potentiam 2209. Deposuit Potentes 2210. Esurientes Implevit Bonis 2211. Suscepit Israel 2212. Sicut Locutus Est 2213. Gloria Patri 2301. Faulstich, Gerhard - Messe F-dur Bwv 233 2302. Kyrie 2303. Gloria 2304. Domine Deus 2305. Qui Tollis 2306. Quoniam Tu Solus 2307. Cum Sancto Spiritu 2308. Faulstich, Gerhard - Messe A-dur Bwv 234 2309. Kyrie 2310. Gloria 2311. Domine Deus 2312. Qui Tollis 2313. Quoniam Tu Solus 2314. Cum Sancto Spiritu 2401. Equiluz, Kurt - Messe G-moll Bwv 235 2402. Kyrie 2403. Gloria 2404. Gratias 2405. Domine Fili 2406. Qui Tollis 2407. Cum Sancto Spiritu 2408. Faulstich, Gerhard - Messe G-dur Bwv 236 2409. Kyrie 2410. Gloria 2411. Gratias 2412. Domine Deus 2413. Quoniam 2414. Cum Sancto Spiritu 2501. Crook, Howard - Messe H-moll Bwv 232 2502. Kyrie Eleison 2503. Christe Eleison 2504. Kyrie Eleison 2505. Gloria In Excelsis Deo 2506. Et In Terra Pax 2507. Laudamus Te 2508. Gratias Agimus Tibi 2509. Domine Deus 2510. Qui Tollis Peccata Mundi 2511. Qui Sedes Ad Dexteram Patris 2512. Quoniam Tu Solus Sanctus 2513. Cum Sancto Spiritu 2601. Credo 2602. Patrem Omnipotentem 2603. Et In Unum 2604. Et Incarnatus Est 2605. Crucifixus 2606. Et Resurrexit 2607. Et In Spiritum Sanctum 2608. Confiteor 2609. Et Expecto 2610. Sanctus 2611. Osanna 2612. Benedictus 2613. Osanna 2614. Agnus Dei 2615. Dona Nobis Pacem 2701. Berliner Symphoniker - Johannes-passion Bwv 245 (G 2702. Chor: Herr, Unser Herrscher 2703. Rezitativ: Jesus Ging Mit Seinen Juengern 2704. Chor: Jesum Von Nazareth 2705. Rezitativ: Jesus Spricht Zu Ihnen 2706. Chor: Jesum Von Nazareth 2707. Rezitativ: Jesus Antwortete 2708. Choral: O Grosse Lieb 2709. Rezitativ: Auf Dass Das Wort Erfuellet Wuerde 2710. Choral: Dein Will Gescheh 2711. Rezitativ: Die Schar Aber Und Der Oberhauptmann 2712. Arie: Von Den Stricken Meiner Suenden 2713. Rezitativ: Simon Petrus Aber Folgete 2714. Arie: Ich Folge Dir Gleichfalls 2715. Rezitativ: Derselbige Juenger 2716. Choral: Wer Hat Dich So Geschlagen 2717. Rezitativ: Und Hannas Sandte Ihn Gebunden 2718. Chor: Bist Du Nicht Seiner Juenger Einer? 2719. Rezitativ: Er Leugnete Aber 2720. Arie: Ach, Mein Sinn 2721. Choral: Petrus, Der Nicht Denkt Zurueck 2722. Choral: Christus, Der Uns Selig Macht 2723. Rezitativ: Da Fuehreten Sie Jesum 2724. Chor: Waere Dieser Nicht Ein Uebeltaeter 2725. Rezitativ: Da Sprach Pilatus Zu Ihnen 2726. Chor: Wir Duerfen Niemand Toten 2727. Rezitativ: Auf Dass Erfuellet Wuerde 2728. Choral: Ach, Grosser Konig 2729. Rezitativ: Da Sprach Pilatus Zu Ihm 2730. Chor: Nicht Diesen, Sondern Barrabas 2731. Rezitativ: Barrabas Aber War Ein Morder 2732. Arioso: Betrachte, Meine Seel' 2733. Arie: Erwaege, Wie Sein Blutgefaerbter Ruecken 2801. Rezitativ: Und Die Kriegsknechte Flochten 2802. Chor: Sei Gegruesset, Lieber Judenkonig! 2803. Rezitativ: Und Sie Gaben Ihm Backenstreiche 2804. Chor: Kreuzige, Kreuzige! 2805. Rezitativ: Pilatus Sprach Zu Ihnen 2806. Chor: Wir Haben Ein Gesetz 2807. Rezitativ: Da Pilatus Was Wort 2808. Choral: Durch Dein Gefaengnis 2809. Rezitativ: Die Juden Aber Schrien 2810. Chor: Laessest Du Diesen Los 2811. Rezitativ: Da Pilatus Das Wort Horete 2812. Chor: Weg, Weg Mit Dem, Kreuzige Ihn! 2813. Rezitativ: Spricht Pilatus Zu Ihnen 2814. Chor: Wir Haben Keinen Konig 2815. Rezitativ: Da Ueberantwortete Er Ihn 2816. Arie: Eilet, Ihr Angefocht'nen Seelen 2817. Rezitativ: Allda Kreuzigten Sie Ihn 2818. Chor: Schreibe Nicht: Der Juden Konig 2819. Rezitativ: Pilatus Antwortet 2820. Choral: In Meines Herzens Grunde 2821. Rezitativ: Die Kriegsknechte Aber 2822. Chor: Lasset Uns Den Nicht Zerteilen 2823. Rezitativ: Auf Dass Erfuellet Wuerde 2824. Choral: Er Nahm Alles Wohl In Acht 2825. Rezitativ: Und Von Stund An 2826. Arie: Es Ist Vollbracht - Der Held Aus Juda 2827. Rezitativ: Und Neigte Das Haupt Und Verschied 2828. Arie: Mein Teurer Heiland 2829. Rezitativ: Und Siehe Da, Der Vorhang Im Tempel 2830. Arioso: Mein Herz, In Dem Die Ganze Welt 2831. Arie: Zerfliesse, Mein Herze 2832. Rezitativ: Die Juden Aber 2833. Choral: O Hilf, Christe, Gottes Sohn 2834. Rezitativ: Darnach Bat Pilatum 2835. Chor: Ruht Wohl, Ihr Heiligen Gebeine 2836. Choral: Ach Herr, Lass Dein Lieb' Engelein 2901. Brandenburg Consort - Matthaeus-passion Bwv 244 (G 2902. Choral: Kommt, Ihr Tochter, Helft Mir Klagen 2903. Rezitativ: Da Jesus Diese Rede Vollendet Hatte 2904. Choral: Herlzliebster Jesu, Was Hast Du Verbrochen 2905. Rezitativ: Da Versammelten Sich Die Hohenpriester 2906. Chor: Ja Nicht Auf Das Fest 2907. Rezitativ: Da Nun Jesus War Zu Bethanien 2908. Chor: Wozu Dienet Dieser Unrat? 2909. Rezitativ: Da Das Jesus Merkte 2910. Rezitativ: Du Lieber Heiland Du 2911. Arie: Buss Und Reu 2912. Rezitativ: Da Ging Hin Der Zwolfen Einer 2913. Arie: Blute Nur, Du Liebes Herz 2914. Rezitativ: Aber Am Ersten Tage Der Suessen Brote 2915. Chor: Wo Willst Du, Dass Wir Dir Bereiten 2916. Rezitativ: Er Sprach: Gehet Hin In Die Stadt 2917. Rezitativ: Und Sie Wurden Sehr Betruebt 2918. Chor: Herr, Bin Ich's? 2919. Choral: Ich Bin's, Ich Sollte Buessen 2920. Rezitativ: Er Antwortete Und Sprach 2921. Rezitativ: Wiewohl Mein Herz In Traenen Schwimmt 2922. Arie: Ich Will Dir Mein Herze Schenken 2923. Rezitativ: Und Da Sie Den Lobgesang Gesprochen Hat 2924. Choral: Erkenne Mich, Mein Hueter 2925. Rezitativ: Petrus Aber Antwortete Und Sprach Zu Ih 2926. Choral: Ich Will Hier Bei Dir Stehen 2927. Rezitativ: Da Kam Jesus Mit Ihnen Zu Einem Hofe 2928. Rezitativ: O Schmerz! Hier Zittert Das Gequaelte H 2929. Arie: Ich Will Bei Meinem Jesu Wachen 2930. Rezitativ: Und Ging Hin Ein Wenig 2931. Rezitativ: Der Heiland Faellt Vor Seinem Vater Nie 2932. Arie: Gerne Will Ich Mich Bequemen 2933. Rezitativ: Und Er Kam Zu Seinen Juengern 2934. Choral: Was Mein Gott Will, Das G'scheh Allzeit 2935. Rezitativ: Und Er Kam Und Fand Sie Aber Schlafend 2936. Arie: So Ist Mein Jesus Nin Gefangen 2937. Chor: Sind Blitze, Sind Donner In Wolken Verschwun 2938. Rezitativ: Und Siehe, Einer Aus Denen 2939. Choral: O Mensch, Bewein Dein' Suende Gross 3001. Arie: Ach! Nun Ist Mein Jesus Hin! 3002. Rezitativ: Die Aber Jesum Gegriffen Hatten 3003. Choral: Mir Hat Die Welt Trueglich Gericht' 3004. Rezitativ: Und Wiewohl Viel Falsche Zeugen Herzutr 3005. Rezitativ: Mein Jesus Schweigt Zu Falschen Luegen 3006. Arie: Geduld! 3007. Rezitativ: Und Der Hohepriester Antwortete Und Spr 3008. Chor: Er Ist Des Todes Schuldig! 3009. Rezitativ: Da Speieten Sie Aus 3010. Chor: Weissage Uns, Christe 3011. Choral: Wer Hat Dich So Geschlagen 3012. Rezitativ: Petrus Aber Sass Draussen Im Palast 3013. Chor: Wahrlich, Du Bist Auch Einer Von Denen 3014. Rezitativ: Da Hub Er An, Sich Zu Verfluchen 3015. Arie: Erbarme Dich 3016. Choral: Bin Ich Gleich Von Dir Gewichen 3017. Rezitativ: Des Morgens Aber Hielten Alle Hohepries 3018. Chor: Was Gehet Uns Das An? 3019. Rezitativ: Und Er Warf Die Silberlinge In Den Temp 3020. Arie: Gebt Mir Meinen Jesum Wieder! 3021. Rezitativ: Sie Hielten Aber Einen Rat 3022. Choral: Befiehl Du Deine Wege 3023. Rezitativ: Auf Das Fest Aber Hatte Der Landpfleger 3024. Chor: Lass Ihn Kreuzigen! 3025. Choral: Wie Wunderbarlich Ist Doch Diese Strafe 3026. Rezitativ: Der Landpfleger Sagte 3027. Rezitativ: Er Hat Uns Allen Wohlgetan 3028. Arie: Aus Liebe Will Mein Heiland Sterben 3101. Rezitativ: Sie Schrieen Aber Noch Mehr - Chor: Las 3102. Rezitativ: Da Aber Pilatus Sahe 3103. Chor: Sein Blut Komme Ueber Uns 3104. Rezitativ: Da Gab Er Ihnen Barrabam Los 3105. Rezitativ: Erbarm Es Gott! 3106. Arie: Konnen Traenen Meiner Wangen 3107. Rezitativ: Da Nahmen Die Kriegsknechte 3108. Chor: Gegruesset Seist Du, Judenkonig! 3109. Rezitativ: Und Speieten Ihn An 3110. Choral: O Haupt Voll Blut Und Wunden 3111. Rezitativ: Und Da Sie Ihn Verspottet Hatten 3112. Rezitativ: Ja Freilich Will In Uns Das Fleisch Und 3113. Arie: Komm, Suesses Kreuz, So Will Ich Sagen 3114. Rezitativ: Und Da Sie An Die Staette Kamen 3115. Chor: Der Du Den Tempel Gottes Zerbrichst 3116. Rezitativ: Desgleichen Auch Die Hohenpriester 3117. Chor: Andern Hat Er Geholfen 3118. Rezitativ: Desgleichen Schmaeheten Ihn Auch Die Mo 3119. Rezitatv: Ach Golgatha! 3120. Arie: Sehet, Jesus Hat Die Hand 3121. Rezitativ: Und Von Der Sechsten Stunde An 3122. Chorus: Der Rufet Dem Elias! 3123. Rezitativ: Und Bald Lief Einer Unter Ihnen 3124. Chor: Halt! Lass Sehen 3125. Rezitativ: Aber Jesus Schrie Abermal Laut 3126. Choral: Wenn Ich Einmal Soll Scheiden 3127. Rezitativ: Und Siehe Da, Der Vorhang Im Tempel Zer 3128. Chor: Wahrlich, Dieser Ist Gottes Sohn Gewesen 3129. Rezitativ: Und Es Waren Viel Weiber Da 3130. Rezitativ: Am Abend, Da Es Kuehle War 3131. Arie: Mache Dich, Mein Herze, Rein 3132. Rezitativ: Und Joseph Nahm Den Leib 3133. Chor: Herr, Wie Haben Gedacht 3201. Engen, Kieth - Weihnachts-oratorium Bwv 248 (Gesam 3202. Chor: Jauchzet, Frohlocket! 3203. Rezitativ: Es Begab Sich Aber Zu Der Zeit 3204. Rezitativ: Nun Wird Mein Liebster Braeutigam 3205. Arie: Bereite Dich, Zion 3206. Choral: Wie Soll Ich Dich Empfangen 3207. Rezitativ: Und Sie Gebar Ihren Ersten Sohn 3208. Choral: Er Ist Auf Erden Kommen Arm 3209. Arie: Grosser Herr, O Starker Konig 3210. Choral: Ach, Mein Herzliebes Jesulein 3211. Sinfonia 3212. Rezitativ: Und Es Waren Hirten In Derselben Gegend 3213. Choral: Brich An, O Schones Morgenlicht 3214. Rezitativ: Und Der Engel Sprach Zu Ihnen 3215. Rezitativ: Was Gott Dem Abraham Verheissen 3216. Arie: Frohe Hirten, Eilt, Ach Eilet 3217. Rezitativ: Und Das Habt Zum Zeichen 3218. Choral: Schaut Hin! Dort Liegt Im Finstern Stall 3219. Rezitativ: So Geht Denn Hin, Ihr Hirten Geht 3220. Arie: Schlafe, Mein Liebster, Geniesse Der Ruh 3221. Rezitativ: Und Alsobald War Da Bei Dem Engel 3222. Chor: Ehre Sei Gott In Der Hohe 3223. Rezitativ: So Recht, Ihr Engel, Jauchzt Und Singet 3224. Choral: Wir Singen Dir In Deinem Heer 3301. Chor: Herrscher Des Himmels, Erhore Das Lallen 3302. Rezitativ: Und Da Die Engel Von Ihnen Gen Himmel F 3303. Chor: Lasset Uns Nun Gehen 3304. Rezitativ: Er Hat Sein Volk Getrost' 3305. Choral: Dies Hat Er Alles Uns Getan 3306. Duett: Herr, Dein Mitleid, Dein Erbarmen 3307. Rezitativ: Und Sie Kamen Eilend 3308. Arie: Schliesse, Mein Herze, Dies Selige Wunder 3309. Rezitativ: Ja, Ja! Mein Herz Soll Es Bewahren 3310. Choral: Ich Will Dich Mit Fleiss Bewahren 3311. Rezitativ: Und Die Hirten Kehrten Wieder Um 3312. Choral: Seid Froh, Dieweil, Dass Euer Heil 3313. Chor: Herrscher Des Himmels, Erhore Das Lallen 3314. Chor: Fallt Mit Danken, Fallt Mit Loben 3315. Rezitativ: Und Da Acht Tage Um Waren 3316. Rezitativ - Choral: Immanuel, O Suesses Wort 3317. Arie: Flosst, Mein Heiland, Flosst Dein Name 3318. Rezitativ - Choral: Wohlan! Dein Name Soll Allein 3319. Arie: Ich Will Nur Dir Zu Ehren Leben 3320. Choral: Jesus Richte Mein Beginnen 3401. Chor: Ehre Sei Dir, Gott, Gesungen 3402. Rezitativ: Da Jesus Geboren War 3403. Chor - Rezitativ: Wo Ist Der Neugeborne Konig 3404. Choral: Dein Glanz All' Finsternis Verzehrt 3405. Arie: Erleucht' Auch Meine Finstre Sinnen 3406. Rezitativ: Da Das Der Konig Herodes Horte 3407. Rezitativ: Warum Wollt Ihr Erschrecken 3408. Rezitativ: Und Liess Versammeln Alle Hohenpriester 3409. Terzett: Ach! Wann Wird Die Zeit Erscheinen 3410. Rezitativ: Mein Liebster Herrschet Schon 3411. Choral: Zwar Ist Solche Herzensstube 3412. Chor: Herr, Wenn Die Stolzen Feinde Schnauben 3413. Rezitativ: Da Berief Herodes Die Weisen Heimlich 3414. Rezitativ: Du Falscher, Suche Nur Den Herrn Zu Fae 3415. Arie: Nur Ein Wink Von Seinen Haenden 3416. Rezitativ: Als Sie Nun Den Konig Gehoret Hatten 3417. Choral: Ich Steh' An Deiner Krippen Hier 3418. Rezitativ: Und Gott Befahl Ihnen Im Traum 3419. Rezitativ: So Geht! Genug, Mein Schatz 3420. Arie: Nun Mogt Ihr Stolzen Feinde Schrecken 3421. Rezitativ: Was Will Der Holle Schrecken Nun 3422. Choral: Nun Seid Ihr Wohlgerochen

Sklep: Gigant.pl

Die Geschichte des Fahrrades und die Auswirkungen auf den Zeitgeist - und Tendenzen der Verkehrspolitik in Deutschland und der ganzen Welt - 2859237337

236,88 z³

Die Geschichte des Fahrrades und die Auswirkungen auf den Zeitgeist - und Tendenzen der Verkehrspolitik in Deutschland und der ganzen Welt GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Design (Industrie, Grafik, Mode), Note: 2,25, Hochschule für Bildende Künste Hamburg (Industrial Design), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:§Seit Mitte der 80 er Jahre können wir einen Fahrradboom feststellen, der dafür verantwortlich ist, das unser Stadtbild heute vom Fahrrad mitgeprägt wird. Wie es zu diesem Fahrradboom gekommen ist, versucht diese Diplomarbeit zu untersuchen. Es wird die gesamte geschichtliche Entwicklung des Rades beschrieben, wobei die besondere Beachtung dem Zeitgeist gilt. Der dtv-Brockhaus definiert Zeitgeist als eine in den Erscheinungen des Zeitalters offenbarende Gleichartigkeit oder Ähnlichkeit der geistigen Haltung, des Stils, der Lebensform und Ideen; nach G.W.F. Hegel der sich in den einzelnen Geschichtsepochen entfaltende objektive Geist.§Der Zeitgeist spielt immer eine Rolle, wenn sich neue Moden oder Trends entwickeln.§Da der Fahrrad-Boom von dem Autor als äußerst positiv bewertet wird, wird weiter versucht zu untersuchen, was die Regierung oder Behörden an verkehrspolitischen Maßnahmen in Ländern oder Städten der BRD veranlasst haben, um diesen Trend zu unterstützen oder auch zu verhindern.§Die Rolle der Bürger, als dem wichtigsten Bestandteil, gehört hier die besondere Beachtung.§Im letzten Abschnitt dieser Arbeit werden ausgewählte Verkehrsmodelle und Tendenzen in Deutschland und im Ausland beschrieben und bewertet.§Sie wurden ausgewählt, weil sie mit ihren Maßnahmen den Bürger zu den öffentlichen Verkehrsmitteln oder auf das Rad wechseln zu lassen als Vorbild dienen könnten. Zuletzt werden Schwellenländer der dritten Welt betrachtet, in denen eine ausgeprägte Fahrrad-Kultur etabliert ist, da deren geplanter Verkehrspolitik besondere Beachtung verdient.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Geschichte des Fahrrades4§2.Eine verkehrspolitische Bestandsaufnahme der BRD, und Tendenzen in der Bevölkerung56§2.1Verkehrspolitik und ihre Entwicklung56§2.2Bike & Ride61§2.3Vergleich Auto Fahrrad62§2.4Wer fährt Rad?65§2.5Ist Fahrradfahren gefährlich?67§2.6Fahrradtourismus 1990 199868§4.Ausgewählte Verkehrsmodelle und Tendenzen in Deutschland und im Ausland70§3.1Deutsche Städte und das Fahrrad70§3.2Ausland/ Industrienationen73§3.3Das Fahrrad außerhalb der Industrienationen83§4.Schluß86§Anhang: Quellenangaben89

Sklep: Libristo.pl

Die Konigin Der Kleinkuns - 2839347026

97,49 z³

Die Konigin Der Kleinkuns Membran

Muzyka>Klasyczna

1. Abends Vor Der Tuere 2. Ach Gott, Was Sind Die Maenner Dumm 3. Da Wackelt Die Wand 4. Alleen Janz Alleen 5. Auf Der Banke, An Der Panke 6. Ballade Von Der Jungfrau Cordula 7. Warum Kommste Denn... 8. Bei Mir Da Haeng'ste... 9. Burlala 10. Da Geht Mir Der Hut Hoch 11. Da Kann Kein Kaiser Und Kein Konig... 12. Dann Bist Du Jung, Dann Bist Du Alt 13. Das Lied Vom Vater Zille 14. Das Lied Von Der Gruenen Wiese 15. Das Lied Von Der Kreatur 101. Na Dann Lass Es Dir Mal Jut Bekommen 102. Das Moderne Maedel 103. Der Gruene Aal 104. Der Jungfrau'n Verein Von Ixenthal 105. Piefke In Paris 106. Ach, Wie Ich Die Lena Liebe 107. Der Schlips Im Kohlenkasten 108. Der Soldate 109. Det Muss Man Jarnich Ignorieren 110. Det Scheenste Sind Die Beenekens 111. Die Ballade Vom Linken Been 112. Die Berliner Pflanze 113. Die Flundern, Die Werden Sich Wundern 114. Die Grossstadtpflanze 115. Die Kartenlegerin 116. Die Kaeseelse 201. Die Laubenkolonie 202. Die Radpartie 203. Die Sonntagskluft 204. Die Tante Is Nich' Meine Tante 205. Die Tausend-kronen-note 206. Mir Ist So Truebe 207. Die Tugend Ist 'Ne Sonderbare Tugend (Teil 1) 208. Die Tugend Ist 'Ne Sonderbare Tugend (Teil 2) 209. Wenn Der Tambour 210. Die Zwiebelkur 211. Doskoppe Haben Heut' Keinen Platz, Lieber Schatz 212. Een Dropken Aus Der Panke 213. Einmal Geht Jeder Sturm Vorbei 214. Einmal Lebt Man Nur 215. Emil 301. Emilie Vom Kurfuerstendamm 302. Er Is' Nach Mir Verrueckt 303. Er Ist Nach Mir Ganz Doll 304. Das Lied Vom Avec 305. Er Stand Beim Train 306. Erinnerungen An Meinen Hermann 307. Ick War Uff Alles Gefasst 308. Fraeulein Woll'n Sie Nicht 309. Es Gibt Nur Ein Berlin 310. Es Hat Doch Jeder Seine Eig'ne Note 311. Es Wird In Hundert Jahren Wieder So Ein Fruehling 312. Familie Gaenseklein 313. Fern Der Heimat 314. Wer Wird Denn Weinen, Wenn Man Auseinandergeht 315. Frau Kuhlickes Ermahnungen 316. Fritze Bollmann 401. Zur Fruehlingszeit 402. Guido Vom Lido 403. Haben Wir Det Notig 404. Hallelujah 405. Hannelore 406. Haett' Franz Doch Bloss Keen Freund 407. Haett'ste Det Von Ferdinand Gedacht 408. Hermann Heesst Er! 409. Herrgott, Schuetz Mir Vor Die Liebe 410. Hei Shimmy So Klingt Es 411. Ich Bin Nicht Fuer Die Treue Gemacht 412. Ich Brauch 'Nen Mann 413. Ich Hab' So'n Krach Mit Meinem Mann 414. Ich Kann Um Zehne Nicht Nach Hause Geh'n 415. Ich Rolle Punkt 501. Im Nussbaum Links Vom Molkenmarkt 502. Immer Ran An' Speck 503. In Tegel, Tegel Gibt's Lockre Vogel 504. In Weissensee Traeumt Eine Alte Pappel 505. Jedes Maedel Kriegt Mal Einen 506. Juni, Juli Und August... 507. Kann Ich Dafuer 508. Kannst Du Mir Denn Noch Ein Bisschen Leiden 509. Klaerchen Aus Dem Gartenhaus 510. Komm Mit Mir Karoline 511. Kremserlied 512. Kuno, Der Weiberfeind 513. Lieber Leierkastenmann 514. Lied Der Harfenjuhle 515. Lied Der Pompadour 516. Maedel, Komm' Mit 601. Man Ist Nur Einmal Jung 602. Maskenball Im Ziegenstall 603. Mach' Kein Meckmeck 604. Max, Nimm Dir Doch Den Schnurrbart Ab 605. Maxe Von Der Schweren Artillerie 606. Mein Justav 607. Mein Maxe 608. Mein Paulchen Ist Weg 609. Mein Schorsche Mit Der Forsche 610. Mein Jo Jo 611. Meine Kleine Villa 612. Mensch Dir Haengt Ja'n Zippel Raus 613. Mensch Komm Mal Rueber 614. Mensch Lach Doch 615. Menschliches - Allzumenschliches 701. Mich Hat Ein Fremder Mann Gekuesst In Der Nacht 702. Minna Muss Zum Film 703. Mir Ist Schon Wieder So ... 704. Morgens Willste Nich'... 705. Moritat 706. Muckepicke 707. Mutterns Haende 708. Mutterns Haende 709. Na, Nun Geht Es Schon Wieder... 710. Nach Meine Beene Is Ja Janz Berlin Verrueckt 711. Ne Dufte Stadt Ist Mein Berlin 712. Nur Ein Kleiner Schwips 713. Nutt, Nutt, Nutt Is' Die Walze Ooch Kaputt 714. O Marianka Komm Auf Die Banka 715. O Sag Du Kleine Blume 716. O Wie Praktisch 801. Raus Mit Den Maennern Aus Dem Reichstag 802. Sabinchen War Ein Frauenzimmer 803. Sag Mir Wann 804. Mir Ist So Truebe 805. Soldatenmarschlied 806. Und Wieder Stand Ich Wache 807. Unsere Minna 808. Unsre Havel Ist Unser Rhein 809. Verliebt, Verlobt, Verheiratet 810. Warum Haste Mir Denn Bloss Geheirat' 811. Warum Kiekste Mir Denn Immer Uff Die Beene 812. Warum Liebt Der Wladimir Grade Mir 813. Warum Soll Er Nicht Mit Ihr 814. Warum Willst Du Mich Denn Ganz Verlassen 815. Was Hat Man Eigentlich Von ... 901. Was Nuetzt Denn Den Maedchen Die Liebe 902. Wat Braucht Der Berliner Um Gluecklich Zu Sein? 903. Wat Liegt Bei Lehmann Unterm Appelbaum 904. Wat Nuetzt Mir Der Schonste Grunewaldsee 905. Wegen Dir... 906. Wegen Emil Seine Unanstaendige Lust 907. Wenn Der Braeut'gam Mit Der Braut 908. Wenn Die Soldaten Durch Die Stadt Marschieren 909. Wenn Willi Pueppchen Zu Mir Sagt 910. Wenn Wir Maedchen Jung Sind Gehen Die... 911. Wenn Zwei Verliebt Sind... 912. Wer Schmeisst Denn Da Mit Lehm 913. Werderlied 914. Wie Wohl Ist Mir Am Wochenend' 915. Wozu Hat Der Soldat Eine Braut

Sklep: Gigant.pl

Die Gründung eines Internet-Reisebüros für Wellness-Reisen - 2862166402

232,12 z³

Die Gründung eines Internet-Reisebüros für Wellness-Reisen GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, Hogeschool Zeeland (Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:§Die Studie Die Gründung eines Reisebüros im Internet für Wellness-Reisen befasst sich - wie der Titel schon erahnen lässt - mit der Gründung eines Reisebüros im Internet, dass sich auf den Vertrieb von Wellness - Reisen spezialisiert. §Eingeleitet wird die Studie durch die Beschreibung der Produktidee. Hier wird die besondere Entwicklung im Gesundheitswesen Deutschlands angesprochen welche überhaupt erst zur Wellness - Idee/ Entwicklung in Deutschland führte. Es wird zudem aufgezeigt, welche Entwicklung dieser Branche in den nächsten Jahren noch bevorsteht und wie groß das vorhandene Umsatzpotential ist.§Ein weiterer Punkt in der Beschreibung der Produktidee ist die Entscheidung für das Internet als Vertriebsweg. Dies geschieht durch einen Vergleich eines online- und eines offline - Vertriebsmodells - und das in einer Zeit, in der das Internet wieder kritischer betrachtet wird. Es zeigt sich, dass das Internet gerade für Wellness - Reisen und deren Zielgruppe enorme Bedeutung haben wird.§Verdeutlicht wird in diesem Teil der Studie auch, wie das Leistungsspektrum eines Wellness - Reisebüros aussehen muss, und wie die Wertschöpfung erfolgt.§Im dritten Kapital der Studie wird erläutert wie die Kundenstruktur aussieht. Wer gehört zur Zielgruppe eines Wellness - Reisebüros im Internet, welchen Leistungen müssen diesen Kunden angeboten werden, wieviel Geld kann man für diese Leistungen verlangen.§Das vierte Kapital beschreibt die momentane Konkurrenzsituation auf dem (Wellness-) Reisemarkt. Da es (Stand Mitte 2000) keine vergleichbare Konkurrenz gibt die über das Internet Wellness - Reisen vertreibt, befinden wir uns in der glücklichen First - Mover - Position . Um dennoch einen Verglich anzustellen, haben wir ein traditionelles Reisebüro im Internet zur Untersuchung herangezogen.§Das fünfte Kapital beschäftigt sich intensiver mit den Wachstumsprognosen für den Online - Reisemarkt, die später bei unseren finanziellen Planzahlen als Kalkulationsgrundlage dienen.§Im sechsten Kapitel wird auf zirka dreißig Seiten aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt, ein unbekanntes Unternehmen mit relativ geringem Startkapitel durch eine geschickte Werbestrategie zu pushen. Die Schwierigkeit liegt hierbei darin, dass erneut das Internet als alleiniges Medium gewählt werden soll. Zum einen liegt das daran, dass hier im Vergleich zu anderen Werbeformen die niedrigsten Kosten bei großer Reichweite entstehen, und das zielgruppenorientiert geworben werden kann. Auf der anderen Seite ist die Erinnerungswirkung bei den Umworbenen hier im Vergleich zu anderen Medien am geringsten. §Das Reiserecht und Rechtliche Bestimmungen bei Internetgeschäften sind Thema des siebten und achten Kapitels. Zunächst wird die Situation des Reisebüros als Vermittler erläutert. Im weiteren Verlauf werden die momentane Rechtssituation bei Online - Käufen sowie die besonders zu beachtenden Punkte beschrieben. Das Augenmerk lag hierbei natürlich auf der rechtlichen Situation des Reisebüros, möglichen Rechtsfolgen, Möglichkeiten zur sicheren Datenübertragung bzw. dem Datenschutz.§Das neunte und zehnte Kapital sind die Einstiegskapitel zur praktischen Gründung eines Reisebüros im Internet. Zunächst einmal ist es notwendig, sich über die verschieden möglichen Rechtsformen des Unternehmens Gedanken zu machen. Hierbei wurde alle gängigen Rechtsformen untersucht, und die für ein solches Unternehmen günstigste herausgefunden. Eng damit verbunden ist die Finanzierung der Unternehmung, da sie direkten Einfluss auf die Rechtsform haben kann. Es wird aus der Studie ersichtlich, welche Eigen- und welche Fremdkapitalquellen bei einer Unternehmensgründung in Betracht g...

Sklep: Libristo.pl

Der Wald geht dem Menschen voraus -- die Wüste folgt ihm - 2862052304

165,52 z³

Der Wald geht dem Menschen voraus -- die Wüste folgt ihm Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dem Problem der Zerstörung unserer Um-Welt bin ich auch schon in meiner Kindheit vor 40 Jahren immer wieder begegnet. Kaum hatte ich ein Biotop entdeckt, das für mich zur Schatzquelle wurde, stand es irgendeiner neuen Straße oder einer anderen Modernisierung im Weg oder die Flurbereinigung war der Totengräber. Das waren zugegebenermaßen für mich als kleinen Naturerkundler schwere Schicksalsschläge, aber die globale Natur konnte es verschmerzen. Als ich heranwuchs und größere Strecken überwinden konnte, hatte ich nach kurzer Zeit immer das Gefühl: dort wohin es gestern noch ein weiter Weg durch Dörfer und Ländereien war, war es morgen leicht durch eine Autobahn zu erreichen. Großprojekte wie der Rhein-Main-Donau Kanal wurden durchgedrückt und zerstörten ganze historisch gewachsene Landschaften. Der Jubel in der Welt war groß als die Transamazonica die Grüne Hölle durchschnitt: welch ein Sieg für die Menschheit. Die Militärs in Brasilien gaben zu verstehen, sie planten eine weitere Straße, die Perimetral Norte, nördlich des Amazonas. Von diesen Straßen aus wollte man dann die Rodung des lästigen Waldes in Angriff nehmen und endlich Herr über das Gebiet werden. Die letzten Weißen Flecken auf der Landkarte verschwanden und man konnte die Kapitulation der Natur überall auf der Erde wahrnehmen. Amerika entlaubte den Vietnamesischen Urwald, der Kongo schrumpfte in einem nie da gewesenen Maße, der asiatische Regenwald schien als Zahnstocher oder als Schalungsbretter für die boomende Industrie gute Dienste zu leisten.Schauen wir uns um. Ja wir haben das Ziel unseres lang ersehnten Menschheitstraumes verwirklicht: wir sind jetzt unbestreitbarer Herrscher über die ganze schöne Welt. Sie liegt in unseren Händen. Vielleicht sollten wir lieber sagen, sie liegt uns derzeit zu Füßen und wir trampeln als Sieger auf unserer Beute herum ...

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek da haben wir die bescherung 20100709

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl da haben wir die bescherung 20100709

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.063, t2=0, t3=0, t4=0.024, t=0.063

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2018 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER