krainaksiazek das erste schuljahr 20104338

- znaleziono 93 produkty w 2 sklepach

1. Schuljahr, Erste Schritte zum Texte schreiben; Erste Schritte zum Richtigschreiben, Wendeheft - 2826742481

33,01 z³

1. Schuljahr, Erste Schritte zum Texte schreiben; Erste Schritte zum Richtigschreiben, Wendeheft Westermann

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das Mobile-Wendeheft enthält Erste Schritte zum Richtigschreiben sowie Erste Schritte zum Texte schreiben .§In der Auseinandersetzung mit den Ersten Schritten zum Richtigschreiben lernen die Kinder§Mitsprechwörter lauttreu zu verschriften. §Merkwörter kennen, d.h. sie entdecken Wörter, deren schwierige Stelle nicht abgehört oder abgeleitet werden kann, sondern eingeprägt werden muss. Dabei erwerben sie Strategien, die das Einprägen unterstützen. §Nachdenkwörter richtig zu schreiben. Sie werden angeregt, das Wortmaterial zu untersuchen, entdecken dabei Regelmäßigkeiten und formulieren eigenständig erste Rechtschreibregeln. §das methodisch sinnvolle Abschreiben in Form eines Umklappdiktats oder im Umgang mit dem Abschreibpfeil (zum Heraustrennen im Mittelteil) kennen. §In der Auseinandersetzung mit den Ersten Schritten zum Texte schreiben lernen die Kinder§auf den Seiten 2 und 3, möglicherweise noch bevor sie lauttreu verschriften können, dass sie bereits erste Wörter wie ihren Namen oder logographemisch erlernte Wörter wie MAMA oder OPA schreiben können. §Wörter zu Bildern zu schreiben. §erste Sätze zu schreiben. §mehrere Sätze zu schreiben und diese zunehmend aufeinander zu beziehen und miteinander zu verknüpfen.

Sklep: Libristo.pl

Das erste Schuljahr - 2826779909

65,53 z³

Das erste Schuljahr Omnium

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Gretchen Reinwalds aufregende Erlebnisse als Erstklässlerin - liebevoll dargestellt von Agnes Sapper.

Sklep: Libristo.pl

Hedvig! Das erste Schuljahr, 2 Audio-CDs - 2842086280

68,51 z³

Hedvig! Das erste Schuljahr, 2 Audio-CDs Amor Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Hedvig wohnt nicht am Ende der Welt, sie wohnt dahinter. Und das kann manchmal ganz schön langweilig sein. Aber jetzt kommt Hedvig in die Schule - und plötzlich ist ihr Leben ungeheuer aufregend! Nur dumm, dass Hedvigs Einfälle manchmal ganz anders ausgehen, als sie es sich vorgestellt hat. Als sie zum Beispiel ihrem Erzfeind Seife ins Trinken schüttet und danach Angst haben muss, seine ganze Familie vergiftet zu haben. Aber zum Glück hat Hedvig Eltern, die sie auch mit ihrem ganzen Quatsch im Kopf lieben, und Linda, die gleich am ersten Schultag Hedvigs beste Freundin wird. Und als sie dann auch noch ihr erstes Schwimmabzeichen schafft und das rosa Ponyschloss zu Weihnachten bekommt - ja, da ist alles gut!

Sklep: Libristo.pl

MATHEminis, Fit fürs erste Schuljahr - 2826919100

40,31 z³

MATHEminis, Fit fürs erste Schuljahr Westermann

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die MATHEminis wecken vonAnfang an die Lust an der Mathematik.§Mit ideenreichen Aufgaben in einer kindgerechten Verpackung üben Kinder im Vorschulalter oder zu Beginn des ersten Schuljahres ganz nebenbei wichtige Grundfertigkeiten: Einfache Schwungübungen, Muster fortsetzen oder Reihenfolgen finden - behutsam machen Sie sich mit der Mathewelt vertraut.§Der langsame kontinuierliche Anstieg des Schwierigkeitsgrades und wiederkehrende Aufgabenformate ermöglichen auch Matheanfängern ein selbstständiges Arbeiten.§Die Aufgaben können untereinander besprochen werden. So erfahren die Kinder wie die anderen zu ihrem Lösungsweg gelangt sind und das auch verschiedene Wege zum gleichen Ergebnis führen können.

Sklep: Libristo.pl

66 Spiele für das 1. Schuljahr - 2826738325

86,26 z³

66 Spiele für das 1. Schuljahr Verlag an der Ruhr

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Viele neue Kinder, eine fremde Umgebung und ein ganz neuer Tagesrhythmus die erste Zeit in der Schule ist sicher spannend, bei vielen Kinder ruft sie aber auch Unsicherheit hervor. Mit diesen 66 kleinen Spielen erleichtern Sie Ihren Erstklässlern das Einleben und Zurechtfinden in der Schule. Ob Ideen zum fröhlichen Tagesbeginn, für eine himmlische Ruhe oder eine starke Klassengemeinschaft, aus diesen Spielen lassen sich ganz schnell Rituale entwickeln, die den Kindern Sicherheit in der neuen Umgebung vermitteln und Vertrauen schaffen. Dabei sind die Spiele nicht nur für die Anfangszeit gedacht, sondern sie begleiten Ihre Schüler durch das ganze Schuljahr. Auf dieser Basis lässt sich der Unterricht auch für Sie als Lehrer viel entspannter gestalten.

Sklep: Libristo.pl

1./2. Schuljahr, Das orthodoxe Schulbuch - 2826760511

81,29 z³

1./2. Schuljahr, Das orthodoxe Schulbuch Kösel

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das erste Unterrichtswerk für orthodoxen Religionsunterricht!§Klar gegliederte Kapitel setzen bei der Lebenswirklichkeit der Kinder an, führen dann in Liturgie und Brauchtum des orthodoxen Glaubens und Lebens in Deutschland ein. Fünf Kinder unterschiedlicher nationaler Herkünfte, pfiffig illustriert, führen in verschiedene Traditionen und Brauchtum ein. §Neben den eindrucksvollen Illustrationen wirkt das Unterrichtwerk durch großformatige Ikonen. Heilige werden in Bildergeschichten anschaulich. Kreative Methoden dienen der Aneignung und Vertiefung. §Im Lehrerkommentar finden Lehrkräfte, aber auch Priester und Eltern, die den Unterricht in Schule und Gemeinde begleiten, Hintergrundinformation zu den einzelnen Themen sowie Kopiervorlagen. Auch Lehrplanbezüge und Kompetenzraster bieten Orientierung.§Im Arbeitsheft finden die Kinder Spielanleitungen, Malvorlagen und Gestaltungsanleitungen, Lückentexte und Rätsel, um die Themen kreativ zu vertiefen und zu verinnerlichen.§

Sklep: Libristo.pl

5. Schuljahr, Schülerbuch - 2826818292

133,21 z³

5. Schuljahr, Schülerbuch Oldenbourg Schulbuchverlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das neue Lehrwerk "comes" für Latein ab Jahrgangsstufe 5 ist eine völlige Neukonzeption. Es baut inhaltlich und methodisch ausschießlich auf den Prinzipien des Lehrplans für das achtjährige Gymnasium auf. Die stark abgeflachte Stoffprogression und die klare Systematik in der Darbietung berücksichtigen die jungen Schülerinnen und Schüler des Anfangsunterrichts.Der erste Band umfasst 35 Kapitel in fünf Einheiten. Die sieben Kapitel einer Einheit bilden zusammengehörige Erzählsequenzen, in denen vier Kinder aus Rom jeweils ein spannendes Abenteuer erleben. Innerhalb dieser Geschichten, die das Herzstück des neuen Lateinlehrwerkes sind, stehen die Stadt Rom, ihre Bauwerke bzw. Topographie, das alltägliche Leben, Feste und Unterhaltungsveranstaltungen, sakrale Kulte und erste Einblicke in Mythos und Geschichte im Vordergrund. An jede der fünf Einheiten ist ein Block "Latein intensiv" angeschlossen. Dort werden zahlreiche Übungen zur Vertiefung und Vernetzung des Grammatikstoffes und des Wortschatzes sowie eigens ausgewiesene Übungen zur Binnendifferenzierung angeboten. Jeweils eine eigene Seite ist der Stärkung der Methodenkompetenz der Schülerinnen und Schüler gewidmet (Einführungen in das Wortschatzlernen, die Schulaufgabenvorbereitung, die Hausaufgabenverbesserung, die Übersetzungstechnik und die Informationsbeschaffung).Alle Kapitel sind übersichtlich nach dem Vier-Seiten-Prinzip gegliedert. Die abwechslungsreich gestaltete Einführung ermöglicht ein induktives Erschließen und ein erstes Einüben des neuen Stoffphänomens. An das illustrierte Lesestück schließen sich Aufgaben zur kreativen Textdurchdringung und -produktion an. Die Übungen bieten reichliches Arbeitsmaterial zu Grammatik, Wortschatz und Übersetzung unter Variierung der Sozialformen. Die Sachinformation führt durch geschickt gestellte Arbeitsaufträge zu Quellen und Bildern in die Welt und Kultur der Römer ein und leitet zu handlungsorientiertem Unterricht und Projektarbeit an. Eigens ausgewiesen ist das Sachgrundwissen.In eigene Blöcke getrennt schließen sich der Lernwortschatz und die Grammatik an. Unter Berücksichtigung der Erkenntnisse der Lernpsychologie ist die Anzahl der Lernwörter pro Kapitel mit zweimal neun Vokabeln niedrig gehalten. In der bewusst auf das Wesentliche beschränkt gehaltenen Grammatik werden die Phänomene der Laut-, Formen- und Satzlehre zunächst exemplarisch eingeführt und anschaulich dargestellt, dann verbal beschrieben. Die Flexionstabellen führen auch die deutschen Übersetzungen auf. Ein besonderes Kennzeichen von "comes" ist die strikte stoffliche Zweiteilung der Kapitel. Einführung, Lesestück, Übungen sowie Lernwortschatz und Grammatik untergliedern sich aufeinander abgestimmt grundsätzlich in zwei Teile, wobei jedem Teil nur ein grammatisches Phänomen zugrunde liegt. So kann jedes Stoffphänomen isoliert betrachtet, behandelt und eingeübt werden. Der auf diese Weise sinnvoll strukturierte Stoff kann von den Schülerinnen und Schülern gut bewältigt werden.

Sklep: Libristo.pl

Informieren - Berichten, 5./6. Schuljahr - 2826971891

62,54 z³

Informieren - Berichten, 5./6. Schuljahr Bange

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Königs Fitness: Aufsatz - Informieren: Berichten. Deutsch Klasse 5 und 6 §In verständlicher Sprache vermittelt dieser Band den Schülern, wie die wesentlichen Informationen aus Bildergeschichten und Texten entnommen und schnell und einfach Berichte verfasst werden können. §- Trainiert das Textverständnis§- Vermittelt Schreibkompetenz durch konkrete Schreibstrategien und genaue Anleitungen§- Ermöglicht das selbstständige Bearbeiten durch das Erlernen und Verinnerlichen der notwendigen Arbeitstechniken §Inhalt:§- Bericht contra Erzählung§- Wichtige Informationen aus Berichten entnehmen§- Schreiben eines Zeitungsberichtes§- Im sachlichen Brief berichten§- Der Bericht Satzbau und Stil§- Lösungen zu allen Übungen und Checks§Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 an Realschulen, Gymnasien und weiteren Schulformen, wie z. B. Gesamtschulen oder Regionalschulen. §Vorwort:§Liebe Schülerin, lieber Schüler , §mit diesem Buch kannst du dein Wissen über verschiedene Formen des Berichtens sichern, vertiefen und ergänzen. Du wiederholst den Unterschied zwischen Erzählen und Berichten. Du lernst klare Wege kennen, wie du einen guten Bericht schreibst. Insbesondere findest du eine Anleitung zum Bericht in journalistischer Form, aber auch Rezepte für Berichte an offizielle Stellen.§Aufbau des Heftes Das Heft besteht aus fünf Einheiten, jede Einheit ist wiederum unterteilt in Wissen, Kurs, Training und Check . §1. Wissen : Hier findest du alle Informationen, die du bereits vom Unterricht her kennst, zum Beispiel die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede von Erzählen und Berichten.§2. Kurs : Du bekommst eine systematische Einführung in alle Arbeitsfelder, die im Bereich Wissen angesprochen sind.§3. Training : Dieser Bereich dient der Übung. Schwierige Bereiche, wie zum Beispiel der Aufbau eines Arbeitsplans und das Verfassen eines Berichts, übst du hier noch einmal.§4. Check : In einer Art Selbsttest kannst du überprüfen, ob du alle wesentlichen Punke der einzelnen Einheit verstanden hast. §Die Kapitel bauen aufeinander auf. §Das erste Kapitel wiederholt Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Erzählen und Berichten; es erläutert den Erzählstil und den Sachstil.§Das zweite Kapitel zeigt dir Wege auf, wie du schnell und sicher Informationen findest und sie so ordnen kannst, dass ein guter Bericht entsteht.§Das dritte Kapitel führt in den spannenden Bereich des Zeitungsberichts ein. Dabei lernst du einige journalistische Fachbegriffe, aber auch, wie du dich kurz und klar ausdrückst.§Das vierte Kapitel beschäftigt sich mit Berichten an Versicherungen oder Behörden. Hier geht es auch um die äußere Form und vor allem um die Vollständigkeit aller Informationen. Du möchtest ja lernen, wie du dein Anliegen durchsetzt.§Das letzte Kapitel wiederholt die für das Berichten wichtigen Regeln in Rechtschreibung und Grammatik, gibt aber auch Hinweise zu Ausdruck und Stil und wiederholt knapp die wichtigsten Arbeitsmethoden. §Zu allen Aufgaben findest du beispielhafte Lösungen. §- Bericht nach einer Bilderfolge; §- Bericht nach Zeugenaussagen; §- Bericht in der journalistischen Form; §- Berichte an Behörden im Rahmen eines formalen Briefes. §Berichten spielt auch in der Mittelstufe noch eine wichtige Rolle. Dann gilt es, Berichten Informationen zu entnehmen, z. B. für eine Erörterung; Aufbau und Stilmerkmale eines Berichtes zu erkennen, z. B. bei der erweiterten Inhaltsangabe eines journalistischen Textes. Für diese Aufgaben legt unser Buch bereits die Grundlagen. §Eckehart Weiß

Sklep: Libristo.pl

1./2. Schuljahr - Sprache und Lesen, Schreiblehrgang Vereinfachte Ausgangsschrift - 2827020188

31,69 z³

1./2. Schuljahr - Sprache und Lesen, Schreiblehrgang Vereinfachte Ausgangsschrift Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §der die das - das Lehrwerk für den Anfangsunterricht im Lesen und Schreiben, das ein besonders breites Leistungsspektrum abdeckt. §Die Materialien nehmen alle Kinder in den Blick und ermöglichen, im Unterricht auf unterschiedlichen Niveaus zu fördern.§der die das §begleitet alle Kinder sicher beim Schriftspracherwerb und liefert ausreichend Übungsangebote passend zu ihrem Lernfortschritt:§Schnell lernende Kinder profitieren vom Vorkurs zur Anlauttabelle, nutzen das selbsterklärende Arbeitsheft, den Differenzierungsblock und lesen bald sogar die Vorlesetexte im Basisbuch selbst. §Langsamer lernende Kinder vertiefen Gelerntes mit Aufgaben des Differenzierungsblocks, mit den Bildkarten oder mit der CD-ROM. §Kinder mit dem Förderschwerpunkt Sprache erweitern systematisch ihren Wortschatz. §Kinder mit nichtdeutscher Herkunftssprache schätzen besonders die farbige Markierung der Artikel als Hilfe. §Alle Kinder gewinnen erste Erfahrungen in Sprachbetrachtungen. §Das Basisbuch 1 - Sprechen und Lesen §Sprachförderseiten bauen den wesentlichen Wortschatz auf und üben grundlegende Sprechmuster und -situationen. §Selbstleseseiten führen nach dem Bearbeiten der passenden Buchstabenseiten im Arbeitsheft zu Erfolgserlebnissen. §Literarische Vorlesetexte, die nach und nach zu Selbstleseseiten werden, wirken motivierend und bieten weitere sprachliche Muster. §Die Arbeitshefte §Das zweiteilige Arbeitsheft befasst sich mit den wesentlichen Lauten und Buchstaben - hier erfolgt der systematische Buchstabenlehrgang. §Seltene Buchstaben und -verbindungen (wie Xx, Yy, Ququ, nk, ck, St, st, Sp, sp), werden zugunsten der Sprachförderung erst im Material der Klasse 2 erarbeitet. §Der Druckschriftlehrgang ist integriert. §Klar strukturierte Seiten, reduzierte Übungsformen, Piktogramme und Aufgabenmuster sichern die selbstständige Arbeit der Kinder. §Handlungsorientierte Angebote fördern und fordern die Lernenden. §Ein 16-seitiger Vorkurs zur Beschäftigung mit der Lauttabelle kann zu Beginn oder begleitend zum Buchstabenkurs von einigen oder allen Kindern absolviert werden. §In dem Buchstabenkurs sind Übungen zur Arbeit mit der Lauttabelle integriert, die früh freies Schreiben ermöglichen. §Differenzierungsblock §Dieses zusätzliche Differenzierungsmaterial enthält Übungen zur Wiederholung und Festigung (leistungsschwächere Lerner) sowie Übungen zur Anwendung und Vertiefung (leistungsstärkere Lerner).§Schreibschriftlehrgänge in verbundener Schrift in VA, SAS und LA §Die Schreiblehrgänge lassen sich gegen Ende oder nach Abschluss des Buchstabenlehrganges einsetzen.§Bildkarten §600 vierfarbige Bildkarten für tägliche gegenständlich-praktische Übungen sichern den Wortschatz und eignen sich sowohl für Lese- als auch für grammatisch-orthografische Übungen.§Steckwürfel §Für Spiele zum Wortschatz, zum Sprechen und Lesen: In den Steckwürfel §passen die Wort-Bild-Karten. Die Kinder können aber auch eigene Karten entwickeln.§Handreichung in Karteikartenform §Sofortiger Zugriff §Seitengenaue Vorbereitung zum Material §Informationen zu den Stolperstellen der deutschen Sprache §Kopiervorlagen §Weitere - zum Teil editierbare - Übungsmaterialien decken die unterschiedlichen Übungsbedarfe der Kinder und den genauen Zuschnitt auf die jeweilige Lerngruppe ab.§Software Sprachförderung §Zu den Inhalten des Basisbuchs und des Arbeitshefts:§Thematisch orientiertes Wortschatztraining §Laut-Rap §Grundlegende Leseübungen auf Wort-, Satz- und Textebene §Hör-CD §Laut- und Artikel-Rap sowie das Präpositionslied stützen das freudbetonte Einprägen wichtiger Grundlagen. Lieder zu den Kapiteln des Basisbuchs gibt es auch in Playback-Version zum Mitsingen. Darüber hinaus fördern Höraufgaben zu allen Kapitel-Einstiegsseiten das Hörverständnis.§

Sklep: Libristo.pl

1. Schuljahr - Sprache und Lesen, Schreiblehrgang Lateinische Ausgangsschrift - 2826762829

31,69 z³

1. Schuljahr - Sprache und Lesen, Schreiblehrgang Lateinische Ausgangsschrift Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §der die das - das Lehrwerk für den Anfangsunterricht im Lesen und Schreiben, das ein besonders breites Leistungsspektrum abdeckt. §Die Materialien nehmen alle Kinder in den Blick und ermöglichen, im Unterricht auf unterschiedlichen Niveaus zu fördern.§der die das §begleitet alle Kinder sicher beim Schriftspracherwerb und liefert ausreichend Übungsangebote passend zu ihrem Lernfortschritt:§Schnell lernende Kinder profitieren vom Vorkurs zur Anlauttabelle, nutzen das selbsterklärende Arbeitsheft, den Differenzierungsblock und lesen bald sogar die Vorlesetexte im Basisbuch selbst. §Langsamer lernende Kinder vertiefen Gelerntes mit Aufgaben des Differenzierungsblocks, mit den Bildkarten oder mit der CD-ROM. §Kinder mit dem Förderschwerpunkt Sprache erweitern systematisch ihren Wortschatz. §Kinder mit nichtdeutscher Herkunftssprache schätzen besonders die farbige Markierung der Artikel als Hilfe. §Alle Kinder gewinnen erste Erfahrungen in Sprachbetrachtungen. §Das Basisbuch 1 - Sprechen und Lesen §Sprachförderseiten bauen den wesentlichen Wortschatz auf und üben grundlegende Sprechmuster und -situationen. §Selbstleseseiten führen nach dem Bearbeiten der passenden Buchstabenseiten im Arbeitsheft zu Erfolgserlebnissen. §Literarische Vorlesetexte, die nach und nach zu Selbstleseseiten werden, wirken motivierend und bieten weitere sprachliche Muster. §Die Arbeitshefte §Das zweiteilige Arbeitsheft befasst sich mit den wesentlichen Lauten und Buchstaben - hier erfolgt der systematische Buchstabenlehrgang. §Seltene Buchstaben und -verbindungen (wie Xx, Yy, Ququ, nk, ck, St, st, Sp, sp), werden zugunsten der Sprachförderung erst im Material der Klasse 2 erarbeitet. §Der Druckschriftlehrgang ist integriert. §Klar strukturierte Seiten, reduzierte Übungsformen, Piktogramme und Aufgabenmuster sichern die selbstständige Arbeit der Kinder. §Handlungsorientierte Angebote fördern und fordern die Lernenden. §Ein 16-seitiger Vorkurs zur Beschäftigung mit der Lauttabelle kann zu Beginn oder begleitend zum Buchstabenkurs von einigen oder allen Kindern absolviert werden. §In dem Buchstabenkurs sind Übungen zur Arbeit mit der Lauttabelle integriert, die früh freies Schreiben ermöglichen. §Differenzierungsblock §Dieses zusätzliche Differenzierungsmaterial enthält Übungen zur Wiederholung und Festigung (leistungsschwächere Lerner) sowie Übungen zur Anwendung und Vertiefung (leistungsstärkere Lerner).§Schreibschriftlehrgänge in verbundener Schrift in VA, SAS und LA §Die Schreiblehrgänge lassen sich gegen Ende oder nach Abschluss des Buchstabenlehrganges einsetzen.§Bildkarten §600 vierfarbige Bildkarten für tägliche gegenständlich-praktische Übungen sichern den Wortschatz und eignen sich sowohl für Lese- als auch für grammatisch-orthografische Übungen.§Steckwürfel §Für Spiele zum Wortschatz, zum Sprechen und Lesen: In den Steckwürfel §passen die Wort-Bild-Karten. Die Kinder können aber auch eigene Karten entwickeln.§Handreichung in Karteikartenform §Sofortiger Zugriff §Seitengenaue Vorbereitung zum Material §Informationen zu den Stolperstellen der deutschen Sprache §Kopiervorlagen §Weitere - zum Teil editierbare - Übungsmaterialien decken die unterschiedlichen Übungsbedarfe der Kinder und den genauen Zuschnitt auf die jeweilige Lerngruppe ab.§Software Sprachförderung §Zu den Inhalten des Basisbuchs und des Arbeitshefts:§Thematisch orientiertes Wortschatztraining §Laut-Rap §Grundlegende Leseübungen auf Wort-, Satz- und Textebene §Hör-CD §Laut- und Artikel-Rap sowie das Präpositionslied stützen das freudbetonte Einprägen wichtiger Grundlagen. Lieder zu den Kapiteln des Basisbuchs gibt es auch in Playback-Version zum Mitsingen. Darüber hinaus fördern Höraufgaben zu allen Kapitel-Einstiegsseiten das Hörverständnis.§

Sklep: Libristo.pl

1. Schuljahr - Basisbuch Sprache und Lesen - 2826844706

77,31 z³

1. Schuljahr - Basisbuch Sprache und Lesen Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §der die das - das Lehrwerk für den Anfangsunterricht im Lesen und Schreiben, das ein besonders breites Leistungsspektrum abdeckt. §Die Materialien nehmen alle Kinder in den Blick und ermöglichen, im Unterricht auf unterschiedlichen Niveaus zu fördern.§der die das §begleitet alle Kinder sicher beim Schriftspracherwerb und liefert ausreichend Übungsangebote passend zu ihrem Lernfortschritt:§Schnell lernende Kinder profitieren vom Vorkurs zur Anlauttabelle, nutzen das selbsterklärende Arbeitsheft, den Differenzierungsblock und lesen bald sogar die Vorlesetexte im Basisbuch selbst. §Langsamer lernende Kinder vertiefen Gelerntes mit Aufgaben des Differenzierungsblocks, mit den Bildkarten oder mit der CD-ROM. §Kinder mit dem Förderschwerpunkt Sprache erweitern systematisch ihren Wortschatz. §Kinder mit nichtdeutscher Herkunftssprache schätzen besonders die farbige Markierung der Artikel als Hilfe. §Alle Kinder gewinnen erste Erfahrungen in Sprachbetrachtungen. §Das Basisbuch 1 - Sprechen und Lesen §Sprachförderseiten bauen den wesentlichen Wortschatz auf und üben grundlegende Sprechmuster und -situationen. §Selbstleseseiten führen nach dem Bearbeiten der passenden Buchstabenseiten im Arbeitsheft zu Erfolgserlebnissen. §Literarische Vorlesetexte, die nach und nach zu Selbstleseseiten werden, wirken motivierend und bieten weitere sprachliche Muster. §Die Arbeitshefte §Das zweiteilige Arbeitsheft befasst sich mit den wesentlichen Lauten und Buchstaben - hier erfolgt der systematische Buchstabenlehrgang. §Seltene Buchstaben und -verbindungen (wie Xx, Yy, Ququ, nk, ck, St, st, Sp, sp), werden zugunsten der Sprachförderung erst im Material der Klasse 2 erarbeitet. §Der Druckschriftlehrgang ist integriert. §Klar strukturierte Seiten, reduzierte Übungsformen, Piktogramme und Aufgabenmuster sichern die selbstständige Arbeit der Kinder. §Handlungsorientierte Angebote fördern und fordern die Lernenden. §Ein 16-seitiger Vorkurs zur Beschäftigung mit der Lauttabelle kann zu Beginn oder begleitend zum Buchstabenkurs von einigen oder allen Kindern absolviert werden. §In dem Buchstabenkurs sind Übungen zur Arbeit mit der Lauttabelle integriert, die früh freies Schreiben ermöglichen. §Differenzierungsblock §Dieses zusätzliche Differenzierungsmaterial enthält Übungen zur Wiederholung und Festigung (leistungsschwächere Lerner) sowie Übungen zur Anwendung und Vertiefung (leistungsstärkere Lerner).§Schreibschriftlehrgänge in verbundener Schrift in VA, SAS und LA §Die Schreiblehrgänge lassen sich gegen Ende oder nach Abschluss des Buchstabenlehrganges einsetzen.§Bildkarten §600 vierfarbige Bildkarten für tägliche gegenständlich-praktische Übungen sichern den Wortschatz und eignen sich sowohl für Lese- als auch für grammatisch-orthografische Übungen.§Steckwürfel §Für Spiele zum Wortschatz, zum Sprechen und Lesen: In den Steckwürfel §passen die Wort-Bild-Karten. Die Kinder können aber auch eigene Karten entwickeln.§Handreichung in Karteikartenform §Sofortiger Zugriff §Seitengenaue Vorbereitung zum Material §Informationen zu den Stolperstellen der deutschen Sprache §Kopiervorlagen §Weitere - zum Teil editierbare - Übungsmaterialien decken die unterschiedlichen Übungsbedarfe der Kinder und den genauen Zuschnitt auf die jeweilige Lerngruppe ab.§Software Sprachförderung §Zu den Inhalten des Basisbuchs und des Arbeitshefts:§Thematisch orientiertes Wortschatztraining §Laut-Rap §Grundlegende Leseübungen auf Wort-, Satz- und Textebene §Hör-CD §Laut- und Artikel-Rap sowie das Präpositionslied stützen das freudbetonte Einprägen wichtiger Grundlagen. Lieder zu den Kapiteln des Basisbuchs gibt es auch in Playback-Version zum Mitsingen. Darüber hinaus fördern Höraufgaben zu allen Kapitel-Einstiegsseiten das Hörverständnis.§

Sklep: Libristo.pl

1./2. Schuljahr - Sprache und Lesen, Audio-CD - 2826942218

100,36 z³

1./2. Schuljahr - Sprache und Lesen, Audio-CD Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §der die das - das Lehrwerk für den Anfangsunterricht im Lesen und Schreiben, das ein besonders breites Leistungsspektrum abdeckt. §Die Materialien nehmen alle Kinder in den Blick und ermöglichen, im Unterricht auf unterschiedlichen Niveaus zu fördern.§der die das §begleitet alle Kinder sicher beim Schriftspracherwerb und liefert ausreichend Übungsangebote passend zu ihrem Lernfortschritt:§Schnell lernende Kinder profitieren vom Vorkurs zur Anlauttabelle, nutzen das selbsterklärende Arbeitsheft, den Differenzierungsblock und lesen bald sogar die Vorlesetexte im Basisbuch selbst. §Langsamer lernende Kinder vertiefen Gelerntes mit Aufgaben des Differenzierungsblocks, mit den Bildkarten oder mit der CD-ROM. §Kinder mit dem Förderschwerpunkt Sprache erweitern systematisch ihren Wortschatz. §Kinder mit nichtdeutscher Herkunftssprache schätzen besonders die farbige Markierung der Artikel als Hilfe. §Alle Kinder gewinnen erste Erfahrungen in Sprachbetrachtungen. §Das Basisbuch 1 - Sprechen und Lesen §Sprachförderseiten bauen den wesentlichen Wortschatz auf und üben grundlegende Sprechmuster und -situationen. §Selbstleseseiten führen nach dem Bearbeiten der passenden Buchstabenseiten im Arbeitsheft zu Erfolgserlebnissen. §Literarische Vorlesetexte, die nach und nach zu Selbstleseseiten werden, wirken motivierend und bieten weitere sprachliche Muster. §Die Arbeitshefte §Das zweiteilige Arbeitsheft befasst sich mit den wesentlichen Lauten und Buchstaben - hier erfolgt der systematische Buchstabenlehrgang. §Seltene Buchstaben und -verbindungen (wie Xx, Yy, Ququ, nk, ck, St, st, Sp, sp), werden zugunsten der Sprachförderung erst im Material der Klasse 2 erarbeitet. §Der Druckschriftlehrgang ist integriert. §Klar strukturierte Seiten, reduzierte Übungsformen, Piktogramme und Aufgabenmuster sichern die selbstständige Arbeit der Kinder. §Handlungsorientierte Angebote fördern und fordern die Lernenden. §Ein 16-seitiger Vorkurs zur Beschäftigung mit der Lauttabelle kann zu Beginn oder begleitend zum Buchstabenkurs von einigen oder allen Kindern absolviert werden. §In dem Buchstabenkurs sind Übungen zur Arbeit mit der Lauttabelle integriert, die früh freies Schreiben ermöglichen. §Differenzierungsblock §Dieses zusätzliche Differenzierungsmaterial enthält Übungen zur Wiederholung und Festigung (leistungsschwächere Lerner) sowie Übungen zur Anwendung und Vertiefung (leistungsstärkere Lerner).§Schreibschriftlehrgänge in verbundener Schrift in VA, SAS und LA §Die Schreiblehrgänge lassen sich gegen Ende oder nach Abschluss des Buchstabenlehrganges einsetzen.§Bildkarten §600 vierfarbige Bildkarten für tägliche gegenständlich-praktische Übungen sichern den Wortschatz und eignen sich sowohl für Lese- als auch für grammatisch-orthografische Übungen.§Steckwürfel §Für Spiele zum Wortschatz, zum Sprechen und Lesen: In den Steckwürfel §passen die Wort-Bild-Karten. Die Kinder können aber auch eigene Karten entwickeln.§Handreichung in Karteikartenform §Sofortiger Zugriff §Seitengenaue Vorbereitung zum Material §Informationen zu den Stolperstellen der deutschen Sprache §Kopiervorlagen §Weitere - zum Teil editierbare - Übungsmaterialien decken die unterschiedlichen Übungsbedarfe der Kinder und den genauen Zuschnitt auf die jeweilige Lerngruppe ab.§Software Sprachförderung §Zu den Inhalten des Basisbuchs und des Arbeitshefts:§Thematisch orientiertes Wortschatztraining §Laut-Rap §Grundlegende Leseübungen auf Wort-, Satz- und Textebene §Hör-CD §Laut- und Artikel-Rap sowie das Präpositionslied stützen das freudbetonte Einprägen wichtiger Grundlagen. Lieder zu den Kapiteln des Basisbuchs gibt es auch in Playback-Version zum Mitsingen. Darüber hinaus fördern Höraufgaben zu allen Kapitel-Einstiegsseiten das Hörverständnis.§

Sklep: Libristo.pl

1. Schuljahr, Sprache und Lesen - Arbeitsheft Teil A und B, 2 Hefte - 2826690113

48,44 z³

1. Schuljahr, Sprache und Lesen - Arbeitsheft Teil A und B, 2 Hefte Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §der die das - das Lehrwerk für den Anfangsunterricht im Lesen und Schreiben, das ein besonders breites Leistungsspektrum abdeckt. §Die Materialien nehmen alle Kinder in den Blick und ermöglichen, im Unterricht auf unterschiedlichen Niveaus zu fördern.§der die das §begleitet alle Kinder sicher beim Schriftspracherwerb und liefert ausreichend Übungsangebote passend zu ihrem Lernfortschritt:§Schnell lernende Kinder profitieren vom Vorkurs zur Anlauttabelle, nutzen das selbsterklärende Arbeitsheft, den Differenzierungsblock und lesen bald sogar die Vorlesetexte im Basisbuch selbst. §Langsamer lernende Kinder vertiefen Gelerntes mit Aufgaben des Differenzierungsblocks, mit den Bildkarten oder mit der CD-ROM. §Kinder mit dem Förderschwerpunkt Sprache erweitern systematisch ihren Wortschatz. §Kinder mit nichtdeutscher Herkunftssprache schätzen besonders die farbige Markierung der Artikel als Hilfe. §Alle Kinder gewinnen erste Erfahrungen in Sprachbetrachtungen. §Das Basisbuch 1 - Sprechen und Lesen §Sprachförderseiten bauen den wesentlichen Wortschatz auf und üben grundlegende Sprechmuster und -situationen. §Selbstleseseiten führen nach dem Bearbeiten der passenden Buchstabenseiten im Arbeitsheft zu Erfolgserlebnissen. §Literarische Vorlesetexte, die nach und nach zu Selbstleseseiten werden, wirken motivierend und bieten weitere sprachliche Muster. §Die Arbeitshefte §Das zweiteilige Arbeitsheft befasst sich mit den wesentlichen Lauten und Buchstaben - hier erfolgt der systematische Buchstabenlehrgang. §Seltene Buchstaben und -verbindungen (wie Xx, Yy, Ququ, nk, ck, St, st, Sp, sp), werden zugunsten der Sprachförderung erst im Material der Klasse 2 erarbeitet. §Der Druckschriftlehrgang ist integriert. §Klar strukturierte Seiten, reduzierte Übungsformen, Piktogramme und Aufgabenmuster sichern die selbstständige Arbeit der Kinder. §Handlungsorientierte Angebote fördern und fordern die Lernenden. §Ein 16-seitiger Vorkurs zur Beschäftigung mit der Lauttabelle kann zu Beginn oder begleitend zum Buchstabenkurs von einigen oder allen Kindern absolviert werden. §In dem Buchstabenkurs sind Übungen zur Arbeit mit der Lauttabelle integriert, die früh freies Schreiben ermöglichen. §Differenzierungsblock §Dieses zusätzliche Differenzierungsmaterial enthält Übungen zur Wiederholung und Festigung (leistungsschwächere Lerner) sowie Übungen zur Anwendung und Vertiefung (leistungsstärkere Lerner).§Schreibschriftlehrgänge in verbundener Schrift in VA, SAS und LA §Die Schreiblehrgänge lassen sich gegen Ende oder nach Abschluss des Buchstabenlehrganges einsetzen.§Bildkarten §600 vierfarbige Bildkarten für tägliche gegenständlich-praktische Übungen sichern den Wortschatz und eignen sich sowohl für Lese- als auch für grammatisch-orthografische Übungen.§Steckwürfel §Für Spiele zum Wortschatz, zum Sprechen und Lesen: In den Steckwürfel §passen die Wort-Bild-Karten. Die Kinder können aber auch eigene Karten entwickeln.§Handreichung in Karteikartenform §Sofortiger Zugriff §Seitengenaue Vorbereitung zum Material §Informationen zu den Stolperstellen der deutschen Sprache §Kopiervorlagen §Weitere - zum Teil editierbare - Übungsmaterialien decken die unterschiedlichen Übungsbedarfe der Kinder und den genauen Zuschnitt auf die jeweilige Lerngruppe ab.§Software Sprachförderung §Zu den Inhalten des Basisbuchs und des Arbeitshefts:§Thematisch orientiertes Wortschatztraining §Laut-Rap §Grundlegende Leseübungen auf Wort-, Satz- und Textebene §Hör-CD §Laut- und Artikel-Rap sowie das Präpositionslied stützen das freudbetonte Einprägen wichtiger Grundlagen. Lieder zu den Kapiteln des Basisbuchs gibt es auch in Playback-Version zum Mitsingen. Darüber hinaus fördern Höraufgaben zu allen Kapitel-Einstiegsseiten das Hörverständnis.§

Sklep: Libristo.pl

6. Schuljahr, Klassenarbeitstrainer für Schülerinnen und Schüler - 2826842163

50,76 z³

6. Schuljahr, Klassenarbeitstrainer für Schülerinnen und Schüler Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §Motivierend - aktivierend - ergebnissichernd §Das Lehrwerk Fokus Mathematik §- entwickelt von erfahrenen Praktikern auf der Basis didaktischer und methodischer Erkenntnisse. Die Regionalausgaben sind sorgfältig auf die aktuellen Lehrpläne der Bundesländer abgestimmt.§Der Aufbau §Kapiteleinstieg - motivierend und orientierend §Optisch attraktive Einstiegsseiten §wecken das Interesse am Thema. Sie orientieren sich an der Erfahrungswelt der Altersgruppe und vermitteln erste Informationen zum neuen Stoff.§Themenseiten §stellen Bezüge zwischen Mathematik und anderen Fächern oder Lebensbereichen her. Methodenseiten §thematisieren immer wiederkehrende Arbeitsweisen im Mathematikunterricht. Die Aufgabenstellungen berücksichtigen Erfahrungen der Lernenden und bereiten auf die Inhalte und Arbeitsweisen des Folgekapitels vor.§Arbeitsaufträge - aktiv-entdeckendes Lernen von Anfang an §Aufträge §zu Beginn jedes Abschnitts fordern zum Problemlösen auf - in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit. Indem die Schüler/innen die zentralen Begriffe und Zusammenhänge erschließen, lernen sie Mathematik als sinnvolles Instrument kennen, um ihre Umwelt zu durchdringen. Dabei bleibt Raum für eigene Ideen und unterschiedliche Lösungsansätze.§Im Anschluss zeigt das Lehrwerk an einem der Arbeitsaufträge Schritt für Schritt die mathematischen Begründungszusammenhänge auf.§Aufgaben - effizientes Üben mit System §Der umfangreiche Aufgabenteil ist mehrstufig gegliedert:§Trainieren: §Die Schüler/innen üben grundlegende Techniken. §Anwenden §erhöht bereits die Komplexität. §Vernetzen §der neuen Inhalte mit inner- und außermathematischen Themen fördert nachhaltiges Lernen und bildet die Grundlage für anspruchsvollere Lernsituationen. §Noch fit? §Diese Rubrik festigt früher behandelte Inhalte. §Aufgabe der Woche: §Hier sind kreative Lösungsansätze gefragt - und die Bereitschaft, sich ausdauernd mit einem mathematischen Problem zu beschäftigen. §Das letzte Kapitel widmet sich ganz dem vernetzten Anwenden und der Vertiefung. Hier können die Lernenden vor allem das mathematische Modellieren §üben. §Wissensüberprüfung §Qualitätssicherung wird bei Fokus Mathematik §großgeschrieben: Jedes Kapitel endet mit einer Testseite, die zur Selbstevaluation anregt. Die Lösungen stehen im Anhang.§Auf einen Blick §Die Zusammenfassungen der einzelnen Kapitel und der Überblick über das Grundwissen im Anhang dienen der Wiederholung sowie der Vorbereitung auf Tests und Klassenarbeiten.§Das ganze Programm §Arbeitsheft mit CD: §ein modernes Konzept, das die Möglichkeiten der neuen Technik sinnvoll nutzt §Fokus kompakt: §das ganze Schuljahr in einem Heft §Lösungen und Handreichungen: §passgenaue Kopiervorlagen und vieles mehr §Klassenarbeitstrainer §: Beispiele zu Klassenarbeiten, die auch die neuen Anforderungen berücksichtigen §Online-Portal: §exakt zum Lehrbuch passendes Internet-Angebot §Digitaler Stoffverteilungsplaner: §Schuljahresplanung flexibel per Mausklick, wahlweise als Download oder auch als CD-ROM. Der Planer erstellt automatisch eine realistische, stundengenaue Verteilung des Lehrbuchstoffes auf die verfügbaren Stunden des Schuljahres. Er kann an persönliche Vorgaben und Erfordernisse angepasst werden. §

Sklep: Libristo.pl

10. Schuljahr, Klassenarbeitstrainer mit Lösungen - 2837115695

50,76 z³

10. Schuljahr, Klassenarbeitstrainer mit Lösungen Cornelsen Verlagskontor GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Informationen zur Reihenausgabe: §Motivierend - aktivierend - ergebnissichernd §Das Lehrwerk Fokus Mathematik §- entwickelt von erfahrenen Praktikern auf der Basis didaktischer und methodischer Erkenntnisse. Die Regionalausgaben sind sorgfältig auf die aktuellen Lehrpläne der Bundesländer abgestimmt.§Der Aufbau §Kapiteleinstieg - motivierend und orientierend §Optisch attraktive Einstiegsseiten §wecken das Interesse am Thema. Sie orientieren sich an der Erfahrungswelt der Altersgruppe und vermitteln erste Informationen zum neuen Stoff.§Themenseiten §stellen Bezüge zwischen Mathematik und anderen Fächern oder Lebensbereichen her. Methodenseiten §thematisieren immer wiederkehrende Arbeitsweisen im Mathematikunterricht. Die Aufgabenstellungen berücksichtigen Erfahrungen der Lernenden und bereiten auf die Inhalte und Arbeitsweisen des Folgekapitels vor.§Arbeitsaufträge - aktiv-entdeckendes Lernen von Anfang an §Aufträge §zu Beginn jedes Abschnitts fordern zum Problemlösen auf - in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit. Indem die Schüler/innen die zentralen Begriffe und Zusammenhänge erschließen, lernen sie Mathematik als sinnvolles Instrument kennen, um ihre Umwelt zu durchdringen. Dabei bleibt Raum für eigene Ideen und unterschiedliche Lösungsansätze.§Im Anschluss zeigt das Lehrwerk an einem der Arbeitsaufträge Schritt für Schritt die mathematischen Begründungszusammenhänge auf.§Aufgaben - effizientes Üben mit System §Der umfangreiche Aufgabenteil ist mehrstufig gegliedert:§Trainieren: §Die Schüler/innen üben grundlegende Techniken. §Anwenden §erhöht bereits die Komplexität. §Vernetzen §der neuen Inhalte mit inner- und außermathematischen Themen fördert nachhaltiges Lernen und bildet die Grundlage für anspruchsvollere Lernsituationen. §Noch fit? §Diese Rubrik festigt früher behandelte Inhalte. §Aufgabe der Woche: §Hier sind kreative Lösungsansätze gefragt - und die Bereitschaft, sich ausdauernd mit einem mathematischen Problem zu beschäftigen. §Das letzte Kapitel widmet sich ganz dem vernetzten Anwenden und der Vertiefung. Hier können die Lernenden vor allem das mathematische Modellieren §üben. §Wissensüberprüfung §Qualitätssicherung wird bei Fokus Mathematik §großgeschrieben: Jedes Kapitel endet mit einer Testseite, die zur Selbstevaluation anregt. Die Lösungen stehen im Anhang.§Auf einen Blick §Die Zusammenfassungen der einzelnen Kapitel und der Überblick über das Grundwissen im Anhang dienen der Wiederholung sowie der Vorbereitung auf Tests und Klassenarbeiten.§Das ganze Programm §Arbeitsheft mit CD: §ein modernes Konzept, das die Möglichkeiten der neuen Technik sinnvoll nutzt §Fokus kompakt: §das ganze Schuljahr in einem Heft §Lösungen und Handreichungen: §passgenaue Kopiervorlagen und vieles mehr §Klassenarbeitstrainer §: Beispiele zu Klassenarbeiten, die auch die neuen Anforderungen berücksichtigen §Online-Portal: §exakt zum Lehrbuch passendes Internet-Angebot §Digitaler Stoffverteilungsplaner: §Schuljahresplanung flexibel per Mausklick, wahlweise als Download oder auch als CD-ROM. Der Planer erstellt automatisch eine realistische, stundengenaue Verteilung des Lehrbuchstoffes auf die verfügbaren Stunden des Schuljahres. Er kann an persönliche Vorgaben und Erfordernisse angepasst werden. §

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek das erste schuljahr 20104338

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl das erste schuljahr 20104338

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.095, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.095

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER