krainaksiazek das handbuch der guten ehe 20101976

- znaleziono 32 produkty w 3 sklepach

Das Handbuch der guten Ehe - 2851662939

50,91 z³

Das Handbuch der guten Ehe

Ksi±¿ki

Sklep: KrainaKsiazek.pl

Das familienrechtliche Mandat - Verlöbnis und Ehe - 2826972776

210,06 z³

Das familienrechtliche Mandat - Verlöbnis und Ehe Deutscher Anwaltverlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Immer mehr Ehen werden nach kurzer Zeit geschieden. Das fordert die Sozialpolitik aber auch Gesetzgeber, Gerichte und besonders Sie als Anwalt: Neben viel Fingerspitzengefühl benötigen Sie für Ihre Mandanten vor allem solides Hintergrundwissen. Denn jeder Scheidungsfall ist neu, höchstpersönlich und voller Fallstricke: menschlich, finanziell und rechtlich. Sichern Sie sich jetzt Ihren entscheidenden Vorteil an Fachwissen, Zeit und Geld mit dem neuen Handbuch Verlöbnis und Ehe" aus der Reihe Das familienrechtliche Mandat"! Aktuell, praxisnah und auf den Punkt gebracht finden Sie hier für jeden Ihrer konkreten Fälle alle relevanten Informationen, Tipps und Arbeitshilfen. Basierend auf ober- und höchstrichterlicher Entscheidungen umfasst der Ratgeber u.a.: Verlöbnis und Eheschließung Ehevertrag Zeugnisverweigerungsrecht Schadensersatzansprüche Steuerrechtliche oder sozialrechtliche Auswirkungen der Trennung Trennungsjahr Scheidung Versorgungs- und Zugewinnausgleich Unterhalts- und Auskunftsansprüche Schuldrechtliche Beziehungen der Eheleute Ihre Vorteile: Alle Bereiche der Mandatsbearbeitung und des Verfahrens auf diesem für das Familienrecht so wichtigen Fachgebiet werden praxisnah und klar verständlich aufbereitet. Lassen Sie sich diesen rechtssicheren Leitfaden durch das Dickicht des Familienrechts nicht entgehen!

Sklep: Libristo.pl

Lob der Ehe - 2826640984

106,40 z³

Lob der Ehe Manesse

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das ideale Geschenkbuch für alle Beherzten: jetzt in neuer Ausstattung!§Eheberater gibt s wie Sand am Meer, aber keinen wie diesen: Das "Lob der Ehe" zeigt die ganze Fülle eines Lebens zu zweit ohne handelsüblichen Kitsch und Klamauk. Rafik Schami hat die Spreu vom Weizen getrennt und mit unbestechlichem Kennerblick die schönsten Texte der Weltliteratur ausgewählt. Herausgekommen ist zur Freude aller Verliebten, Verlobten und Verheirateten ein vielstimmiges und vergnügliches Hohelied auf die Liebe.§"Die Liebe, welch lieblicher Dunst. Doch in der Ehe, da steckt die Kunst", dichtete Theodor Storm, und Eduard Mörike meinte: "Wer keinen Humor hat, sollte nicht heiraten". Wahrlich, es grenzt an ein Wunder, ein schnarchendes, schlecht gelauntes, misstrauisches oder mimosenhaftes Wesen zu lieben jahraus, jahrein, aus freien Stücken, ohne Wenn und Aber. Welche Phantasie verleiht doch die Liebe, die einen in den Ebbezeiten einer Partnerschaft immer wieder neue Zuversicht schöpfen lässt! §Gewidmet einem seit jeher vernachlässigten Feld der schönen Literatur, dem erfüllten Leben zu zweit, will diese von Rafik Schami besorgte Auswahl weit mehr sein als ein klassisches Hochzeitsbuch. Es ist ein Brevier für alle Beherzten. Frauen und Männern chronisch verliebten, verlobten, verheirateten oder auch in wilder Ehe vereinten wird ein Lese buch an die Hand gegeben, das zentrale Erfahrungen des gemeinsamen Abenteuers Alltag zur Sprache bringt: ein Buch des lustvollen Entdeckens und Innewerdens, ein Manifest des guten Willens, Lektürevergnügen und Denkanstoß zugleich. §Das "Lob der Ehe" eignet sich als Anstiftung zum Glück der Zweisamkeit und nicht zuletzt als lebenskluger Begleiter in guten wie in schlechten Tagen. §Mit Texten u.a. von Guy de Maupassant, Joyce Carol Oates, John Updike, Margarete von Navarra, Robert Musil, Colette, Anton Cechov, Frank Wedekind, Goffredo Parise, Mark Twain, August Strindberg, Heinrich von Kleist, Gabrielle Roy und Rafik Schami selbst.§Die Vorzugsausgabe ist in feines Moiré-Leinen gebunden und mit Goldprägung veredelt.§

Sklep: Libristo.pl

Steuerfragen zum Ehe- und Scheidungsrecht - 2840797259

305,63 z³

Steuerfragen zum Ehe- und Scheidungsrecht NWB Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Es gibt kaum einen Übergangsbereich zwischen zwei Rechtsgebieten, der so viele Fragen und Harmonisierungsprobleme aufwirft, wie der Nahtbereich zwischen Steuer- und Familienrecht. Neben der familienrechtlichen spielt dabei vor allem die steuerliche Seite mit ihren zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten eine erhebliche Rolle.§Dieser Titel beantwortet alle wichtigen Fragen zur Veranlagung und zur Ertragsteuer sowie des Unterhalts-, Vermögensausgleichs- und Versorgungsausgleichsrechts rund um Ehe und eingetragene Lebenspartnerschaften. Darüber hinaus werden die besonderen Überlegungen bei der angemessenen Gestaltung der Erbfolge in Patchworkfamilien angesprochen. Anhand von Beispielen erläutern die Autoren legale steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und weisen auf mögliche illegale Umgehungsversuche hin. Die praxisnahe Darstellung der familiengerichtlichen Prozessführung rundet das Handbuch ab und macht es zu einer wertvollen Praxishilfe.§Die Neuauflage wurde auf den neuesten Rechtsstand gebracht und berücksichtigt die aktuelle Gesetzeslage sowie aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsmeinungen rund um das Thema Ehe und Scheidung.

Sklep: Libristo.pl

Handbuch Strohballenbau - 2835285217

142,79 z³

Handbuch Strohballenbau Ökobuch Verlag u. Versand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Grundlagen - Konstruktionen - Beispiele. §Stroh ist als preiswertes Baumaterial mit sehr guten wärmedämmenden Eigen schaf ten in den letzten Jahren neu entdeckt worden. Die Autoren beschreiben die Bauweisen und bautechnischen Besonderheiten, auf die es beim Umgang mit Stroh als Baustoff ankommt, und sie zeigen konkret und praxisnah Konstruktionen und Ausführungsdetails, mit denen aus Strohballen gut gedämmte und dauerhafte Wohnhäuser gebaut werden können. §Außerdem: Hinweise zur Oberflächenbehandlung der Wände, kon krete Anleitungen für den Bauprozess und Beschreibungen vieler bereits realisierter Beispiele.§Dr.-Ing. Benjamin Krick ist Architekt und Lehrbeauftragter für ökologisches Bauen. Er hat über das Thema Strohballenbau promoviert und arbeitet heute am Passivhaus-Institut in Darmstadt.§Prof. Dr.-Ing. Gernot Minke ist emeritierter Hochschullehrer an der Universität Kassel. Er leitet dort am Fachbereich Architektur das Forschungslabor für Experimentelles Bauen (FEB) und ist daneben als freier Architekt und Berater für Bauökologie tätig.

Sklep: Libristo.pl

Internationales Privatrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis - 2842082044

759,54 z³

Internationales Privatrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis Beck Juristischer Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wer als Anwalt, Notar oder Unternehmensjurist in Fällen mit Auslandsberührung Verträge, förmliche Erklärungen, Satzungen oder Verfügungen von Todes wegen entwerfen muss, hat eine Fülle schwieriger Vorfragen zu klären. Die Frage, welches Recht anwendbar oder u.U. wählbar ist, beantwortet sich anhand eines komplexen Geflechts deutscher, (EU-)europäischer und internationaler Vorschriften.§Dieses Handbuch, das sich bereits mit der ersten Auflage einen festen Platz im Schrifttum erobert hatte, schafft Klarheit. Es erläutert das als schwierig geltende Internationale Privatrecht (IPR) gründlich, übersichtlich und anwendergerecht.§Aufgrund seiner anschaulichen, mit zahlreichen Beispielen angereicherten Darstellungsweise bietet das Buch neben den gestaltenden Juristen auch Referendaren und Kandidaten in der Rechtspflegerausbildung einen guten Zugang zum Internationalen Privatrecht, das für die juristische Praxis immer wichtiger wird.§Vorteile auf einen Blick§- übersichtliche Strukturierung des komplexen Stoffes§- klare, anwendungsgerechte Darstellung§- bewährte Formulierungsmuster§- mit Freischaltcode zum Download der Formulierungsbeispiele§Zielgruppe§Für Rechtsanwälte, Notare, Syndikusanwälte, Rechtswissenschaftler.

Sklep: Libristo.pl

Praxis der Multifamilientherapie - 2846356817

119,18 z³

Praxis der Multifamilientherapie Carl-Auer

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wer in einer Konfliktsituation steckt, hat für das eigene Problem meist eine eingeengte Sichtweise, aber viel Verständnis, Einfühlungsvermögen und Lösungskompetenz für ähnliche Probleme bei anderen. Diesen Umstand macht sich die Multifamilientherapie (MFT) zunutze, die seit Mitte der 1990er Jahre zunehmend auch in Deutschland nachgefragt und eingesetzt wird.§Bei der Multifamilientherapie setzt man auf die Familien als Experten für die Probleme der jeweils anderen Teilnehmer. Der Therapeut wirkt eher moderierend und steht im Hintergrund als Begleiter zur Verfügung. So entsteht ein soziales Netzwerk, das isolierten Familien Halt, Zuversicht und Lösungsideen für ihre Probleme gibt.§Dieses detaillierte Handbuch ist die erste umfassende Darstellung zur Multifamilientherapie. Es beschreibt alle erforderlichen Grundlagen: psychotherapeutische Prinzipien, Rahmenbedingungen und Settings, Techniken und Anwendungsgebiete. Im Hauptteil des Buches stellen die Autoren anhand von typischen Beispielen aus ihrer Praxis familien- und elternbezogene sowie störungsspezifische Übungen vor. Die abschließenden Kapitel befassen sich u. a. mit der Wirksamkeit des Ansatzes und Fragen der Ausbildung.§Wer professionell in der Beratung von Familien, in Jugendhilfe, Schule oder medizinisch-psychologischen Diensten tätig ist, findet in diesem Buch ein überzeugendes Instrument, das rasch und wirkungsvoll zu guten Lösungen führen kann

Sklep: Libristo.pl

Formentera mit dem Besten aus Ibiza - 2850430396

71,15 z³

Formentera mit dem Besten aus Ibiza Unterwegsverlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Formentera, die kleine Insel der Balearen, ist auch heute noch ein Geheimtipp. Nur 45 Bootsminuten von der berühmten Party Insel Ibiza entfernt, liegt hier ein Kleinod mitten im Mittelmeer. Natur, tolle Strände, flippige Bewohner und eine vorsichtige Bebauung. So kann der naturliebende Urlauber seine Ferien auf bestem ökologischem Niveau verbringen.§§Das neue Handbuch Formentera, das jetzt im Unterwegs Verlag, in Singen, erschienen ist, stellt die Insel bewusst vor. Dabei werden die Besonderheiten dieser weißen Insel herausgearbeitet. Die Besucher auf Formentera sind anders wie auf den berühmten Nachbarinseln Ibiza und Mallorca. Hier geht es um gute Tugenden wie Ökologie, Naturschutz, einfaches Leben und doch werden auch auf Formentera Feste gefeiert und die Nacht am Strand durchgetanzt.§§Wer den ganzen Kontrast zwischen Formentera und Ibiza erleben möchte, für den haben die Autoren auch das Wildeste, Verrückteste und Nützlichste von Ibiza zusammen gefasst. So kann man gut informiert und immer am richtigen Platz auch zwei, drei Tage auf der Party Insel Ibiza verbringen, ehe man in sein Paradies Formentera zurückkehrt.§§Mit den Tipps kann man Hunderte von Euros auf den Inseln sparen, denn natürlich findet man in dem Formentera Handbuch die besten Unterkünfte und die versteckten Restaurants und Bars der Insel. Alles, bloß kein Touristennepp ist das Motto der Autoren.§Formentera, die kleine Insel der Balearen, ist auch heute noch ein Geheimtipp. Nur 45 Bootsminuten von der berühmten Party Insel Ibiza entfernt, liegt hier ein Kleinod mitten im Mittelmeer. Natur, tolle Strände, flippige Bewohner und eine vorsichtige Bebauung. So kann der naturliebende Urlauber seine Ferien auf bestem ökologischem Niveau verbringen.§§Das neue Handbuch Formentera, das jetzt im Unterwegs Verlag, in Singen, erschienen ist, stellt die Insel bewusst vor. Dabei werden die Besonderheiten dieser weißen Insel herausgearbeitet. Die Besucher auf Formentera sind anders wie auf den berühmten Nachbarinseln Ibiza und Mallorca. Hier geht es um gute Tugenden wie Ökologie, Naturschutz, einfaches Leben und doch werden auch auf Formentera Feste gefeiert und die Nacht am Strand durchgetanzt.§§Wer den ganzen Kontrast zwischen Formentera und Ibiza erleben möchte, für den haben die Autoren auch das Wildeste, Verrückteste und Nützlichste von Ibiza zusammen gefasst. So kann man gut informiert und immer am richtigen Platz auch zwei, drei Tage auf der Party Insel Ibiza verbringen, ehe man in sein Paradies Formentera zurückkehrt.§§Mit den Tipps kann man Hunderte von Euros auf den Inseln sparen, denn natürlich findet man in dem Formentera Handbuch die besten Unterkünfte und die versteckten Restaurants und Bars der Insel. Alles, bloß kein Touristennepp ist das Motto der Autoren.§Formentera, die kleine Insel der Balearen, ist auch heute noch ein Geheimtipp. Nur 45 Bootsminuten von der berühmten Party Insel Ibiza entfernt, liegt hier ein Kleinod mitten im Mittelmeer. Natur, tolle Strände, flippige Bewohner und eine vorsichtige Bebauung. So kann der naturliebende Urlauber seine Ferien auf bestem ökologischem Niveau verbringen.§§Das neue Handbuch Formentera, das jetzt im Unterwegs Verlag, in Singen, erschienen ist, stellt die Insel bewusst vor. Dabei werden die Besonderheiten dieser weißen Insel herausgearbeitet. Die Besucher auf Formentera sind anders wie auf den berühmten Nachbarinseln Ibiza und Mallorca. Hier geht es um gute Tugenden wie Ökologie, Naturschutz, einfaches Leben und doch werden auch auf Formentera Feste gefeiert und die Nacht am Strand durchgetanzt.§§Wer den ganzen Kontrast zwischen Formentera und Ibiza erleben möchte, für den haben die Autoren auch das Wildeste, Verrückteste und Nützlichste von Ibiza zusammen gefasst. So kann man gut informiert und immer am richtigen Platz auch zwei, drei Tage auf der Party Insel Ibiza verbringen, ehe man in sein Paradies Formentera zurückkehrt.

Sklep: Libristo.pl

Die Praxis der Achtsamkeit - 2827020910

83,60 z³

Die Praxis der Achtsamkeit Kristkeitz

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Vipassana- oder Einsichts-Meditation will helfen, Einsicht zu vermitteln in die Natur der Wirklichkeit und ihrer Zusammenhänge. Ihre Absicht ist, die Schleier von Lügen und Täuschungen zu lüften, durch die wir normalerweise die Welt sehen, und so das Gesicht der letztlichen Wirklichkeit zu enthüllen. §Das vorliegende Buch ist jedoch kein philosophisches, theoretisches, sondern ein Handbuch der Meditations-Praxis, eines, das Schritt für Schritt vorgeht. Es ist für den Gebrauch gedacht. Es beantwortet diejenigen Fragen, die sich dem Meditierenden, besonders dem Anfänger, in der Praxis stellen. Es gibt dem Leser, der mit der Meditation beginnen will, die grundlegenden Informationen, die er braucht, um einen guten Start zu haben.§Der Autor legt größten Wert darauf, in einer Sprache zu erklären, die wir in der heutigen Zeit und in der heutigen Welt sprechen und verstehen. Er findet zum Grundlegenden zurück und beschränkt sich darauf, die einfache Wahrheit zu präsentieren.

Sklep: Libristo.pl

Der Familienplanet 2 - 2852830725

65,99 z³

Der Familienplanet 2

Muzyka>Inne

1. Alles Muell-oder Was? 2. In Taeglicher Mission 3. Kein Falter,nirgends 4. In Schallgewittern 5. Physiologie Der Ehe 6. Nachdenken Ueber Marten W. 7. Im Blauen Mond September 8. Legende Vom Laerm Ohne Ende 9. Memoiren Eines Vaters Mit Guten Absichten 10. Kuehe In Halbtrauer 11. Memento Opi 12. Das Drama Auf Der Jagd 13. Die Leiden Des Jungen N. 14. Das Ende Von Etwas 15. Was Vom Vater Uebrig Blieb

Sklep: Gigant.pl

Rockabillies, Rock'n'Roller, Psychobillies - 2848951416

85,87 z³

Rockabillies, Rock'n'Roller, Psychobillies Archiv der Jugendkulturen

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Eigentlich hab' ich jeden Tag nur meinen Rock'n'Roll im Kopf." Ein spannender Bericht über eine Subkultur zwischen gestern und heute, zwischen Rebellion und Nostalgie, zwischen Sozialkritik und Stil-Liebhaberei. In dichten Portraits werden die befragten Szeneangehörigen mit ihren persönlichen Geschichten vorgestellt und kommen dabei ausführlich selbst zu Wort. Ausdrucksstarke Photographien dokumentieren die Ästhetik der Szenen. Wer sind die Tollen-Leute? Sie sind in den 50ern hängen geblieben, haben einen Modefimmel und brauchen einen Kontrabass: die Rockabillys. Eine ethnologische Studie räumt jetzt mit einigen Vorurteilen auf - und ist sehr lesbar dazu. Um gleich ein paar mögliche Missverständnisse auszuräumen: Nein, dieses Buch ist nicht nur für Tollenträger interessant, und auch wenn es ein bisschen so aussieht. Es ist keins dieser zahllosen Hochglanz-Fanzines, in denen Fans Fans bestätigen, dass es allen Grund gibt, ein Fan von X oder Y zu sein. Rockabillies - Rock'n'Roller - Psychobillies. Porträt einer Subkultur von Susanne El-Nawab ist eine ethnologische Studie über die Anhänger einer Musikrichtung, die in der Geschichte der Popkultur eine, gelinde gesagt, ziemlich zentrale Rolle einnimmt. Ohne Übertreibung lässt sich behaupten, dass Anfang der 50er Jahre, kurz vor Elvis, lange vor den Beatles, mit dem Rockabilly all das erfunden wurde, was wir heute unter Popkultur verstehen. Das verleiht den Leuten, die dieser Ära noch heute anhängen, einen gewissen Sonderstatus. Sie können mit Recht behaupten, nicht irgendeinem beliebigen Retro-Trend anheim gefallen zu sein: Sie huldigen immerhin dem Urknall der Popmusik. Es gibt auch heute noch Menschen, die sich und ihr Umfeld konsequent so gestalten, als schrieben wir für alle Ewigkeit das Jahr 1955. Aber wieso machen die das? Die nahe liegenden Annahmen lauten: Sehnsucht nach der vermeintlich heilen Welt der 50er Jahre, Flucht aus der komplexen Gegenwart in die Idylle, naiver Amerikanismus, dazu noch ein kleiner Modefimmel. Dabei könnte man es bewenden lassen. Was auch ganz im Sinne vieler wäre, die in diesem Buch beleuchtet werden: "Je weniger die Leute über uns wissen, desto besser ist es für uns." Dieses Zitat eines Rockabillys stellt die Autorin ihrem Vorwort voran, und es trifft genau den Punkt, der dieses Buch so interessant macht. Susanne El-Nawab belässt es nicht dabei. Sie lässt sich weder von verschwiegenen Poseuren abwimmeln, noch von deren Äußerlichkeiten in die Irre führen. Stattdessen hat sie in jahrelangen Feldforschungen und unzähligen Interviews die Ansichten und Antriebe von jungen und nicht mehr ganz so jungen Rock'n'Rollern in Deutschland erkundet. Sie hat ihnen offen und aufmerksam zugehört, ohne den kritischen Abstand aufzugeben. Nach der Lektüre dieser Studie sind ein paar Vorurteile über Retro-Wellen und Jugendkulturen dahin. An ihre Stelle treten ein paar hübsche Paradoxien: Das seltsame Nebeneinander von extremer Selbstdarstellung und ebenso extremer Abschottung im Kern dieser Szene; die Vielfalt der Stile und Haltungen gleich jenseits des gemeinsamen Nenners, nämlich der Begeisterung für "die Fifties", die bei näherer Betrachtung gar keine Begeisterung für "die Fifties" ist, sondern eher Bewunderung für die Leute, die im Laufe der Fifties gegen die Fifties rebelliert haben. In deren Sinne man jetzt auch rebelliert, nur gegen etwas ganz anderes. Und so weiter. Ach ja, die Musik spielt auch eine Rolle. Rockabilly ist die Bezeichnung - oder auch Projektionsfläche - für eine frühe Spielart des Rock'n'Roll, deren goldene Ära so etwa von 1954 bis 1956 dauerte - zwei, drei heftige Jahre, so wie beim Punk von 1976 bis 1978. Für Rockabilly-Puristen war alles danach nur noch kommerzieller Abklatsch, Elvis eingeschlossen. (Für die Nicht-Puristen in diesem Kulturkreis ist Elvis natürlich der Gottkönig.) Die musikalischen Grenzen zum Rock'n'Roll sind fließend, Rockabilly klingt tendenziell schlanker, ländlicher, eckiger, zickiger, man könnte auch sagen: weißer als der klassische Rock'n'Roll von Little Richard oder Chuck Berry. Sein besonderes Kennzeichen ist der Kontrabass. Kaum eine Rockabilly-Band hat sich je ohne auf die Bühne gewagt (schon gar nicht aufs Plattencover). Das Wort Rockabilly setzt sich zusammen aus dem einst verruchten Slang-Begriff Rock'n'Roll einerseits und andererseits Hillbilly, einer Bezeichnung für amerikanische Hinterweltler. El-Nawabs Buch ist zu entnehmen, dass sich "Rockabilly" als Name des Genres erst im Zuge einer ersten Wiederbelebung in den 70er Jahren durchsetzte und sich vorher nur in diversen Songs angedeutet hatte. So 1956 im Rock Billy Boogie einer Band namens, ausgerechnet, The Rock'n'Roll Trio. Susanne El-Nawab skizziert die Abfolge diverser Revivals und die stilistische Ausdifferenzierung in durchgeknallte Sub-Genres wie Psychobilly, Shockabilly und Punkabilly, welche die gute alte Hillbilly-Musik um Horror und Trash bereicherten (sowie um auffällige Tätowierungen und Haartrachten). Bands wie The Cramps oder The Meteors machten sie in den 80er Jahren populär, diese Szene ist auch heute noch (oder wieder?) sehr aktiv, während die traditionellere Rock`n`Roll-Szene älter und kleiner zu werden scheint. El-Nawab nimmt besonders die Rockabilly-Anhänger in Hamburg, Hannover und Berlin unter die Lupe, liefert aber keine genauen Angaben über deren Anzahl - mehrere Tausend sollen es in Deutschland sein. Aus den musikalischen Differenzen, den Grabenkriegen der Rock'n'Roll-Szene, hält sie sich ausdrücklich und wohlweislich heraus. Ihr geht es vor allem um das Lebensgefühl in diesem Kulturkreis, und zu dem gehören musiksüchtige Plattensammler ebenso wie Designfreunde, die die zu ihren Barhockern passende Musik kaufen. An Haltungen und Einstellungen ist, wie die Interviews zeigen, so ziemlich alles vertreten, was man sich bei 20- bis 40-Jährigen vorstellen kann. Die Bandbreite reicht von feiner Selbstironie bis hin zum reaktionären Machismo, von Konsumfetischismus bis Konsumverweigerung, von Protest bis Anpassung, von Nostalgie bis Abgeklärtheit. Und manchmal findet sich alles auf einmal in einer Person. So interessant wie das, was Susanne El-Nawab über die Menschen in der gegenwärtigen Rock'n'Roll-Szene zutage fördert, ist die Art, wie sie das geschafft hat. Ihre Erkenntnis über die Grenzen der Popschreiberei sollte man eigentlich jedem Buch über Popkultur voranstellen: "Jugendsubkulturen sind im Grunde etwas, das man nicht verstehen kann, wenn man zu alt ist und nicht selbst darin gelebt hat, und wenn man selbst darin gelebt hat, fehlt die Distanz." Susanne El-Nawab ist 1973 geboren und hat, wie sie in ihrem Vorwort schreibt, Erfahrung in verschiedenen jugendlichen Subkulturen gesammelt, auch unter Rocka- und Psychobillys, sie musste also nicht in ein ihr fremdes Milieu aufbrechen. Und als ethnografisch geschulte Sozialpsychologin wendet sie ihre Methoden als teilnehmende Beobachterin behutsam an. Sie bezeichnet sich als "Randperson, mit einem Bein drin, mit einem draußen". Als Mittlerin zwischen den Welten ist es ihr gelungen, eine Szene zu erforschen, über die man als Außenstehender schon alles zu wissen glaubte. Ihr Buch zeigt, dass es sich gerade bei scheinbar eindeutigen Phänomenen lohnt, genau hinzugucken und: hinzuhören. Paul Berg in: Die Zeit "Wie kam es zu dieser Szene, was denken Rock'n'Roller, Rockabillies, Psychobillies über ihre Kultur, gehören viele von ihnen zur 'rechten' Szene, würden sie lieber in den fünfziger Jahren leben, sehen sich die Männer als Machos, fühlen sich die Frauen nur als vorzeigbares Anhängsel? Diesen und vielen anderen Fragen ist die Autorin Susanne El-Nawab nachgegangen. Sie hat dazu viele Interviews geführt und sich über einen langen Zeitraum in und am Rande 'unserer' Musikkultur bewegt. Im ersten Teil schildert sie die musikalischen Wurzeln und berichtet über die Teddy Boys in England und die Halbstarken in Deutschland, ehe sie ausführlich auf die heutige Szene eingeht und verschiedene Stilelemente vorstellt. Wichtigster Bestandteil aber sind die Porträts, die aufgrund der Interviews entstanden sind. Hier finden sich auch die Antworten auf die oben aufgeworfenen Fragen, sie geben einen guten Einblick in das Selbstverständnis der Rockabillies. Eine interessante Arbeit, sehr lesenswert und endlich mal ein Buch über 'unsere' Szene." Heinz-Günther Hartig in: Rock'n'Roll Musikmagazin "Richtig spannend." Schädelspalter "In der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit werden (junge) Männer mit Elvis-Tolle und Lederkluft sowie deren weibliche Pendants, wenn überhaupt, nur als Exoten wahrgenommen. Im Vergleich zu anderen Jugendsubkulturen spielen die 'Die-Hard'-Fans von Rock'n'Roll und Rockabilly, mit einer bundesweiten Community um die 5 000, nur eine Nebenrolle. Dessen ungeachtet hat die hannoversche Sozialpsychologin, Fotografin und Künstlerin (siehe auch ihr Buch 'Skinheads - Ästhetik und Gewalt') sich dieser verzweigten Szene angenommen und von ihr eine aufschlussreiche, spannende Dokumentation erstellt. Sie zeichnet die Geschichte der Vorläufer als auch einzelner Richtungen nach, untersucht Szenezugang, Selbstinszenierung, politische Ausrichtung und das (männer-dominierte) Geschlechterverhältnis; dazwischen immer wieder ausführliche Interviews mit 'typischen' Repräsentanten der Szene. - Ein verdienstvolles Werk." Roland Schmitt, ekz-informationsdienst Übrigens: Jedes Vereinsmitglied bekommt dieses Buch und viele andere kostenlos zugeschickt. Weitere Infos

Sklep: Libristo.pl

Antike Astronomie - 2853158773

107,86 z³

Antike Astronomie Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 94. Kapitel: Astronomie im Alten Ägypten, Ägyptischer Kalender, Sirius, Heliakisch, Hundstage, Nut, Nutbuch, Sothis-Zyklus, Mechanismus von Antikythera, Mondkalender, Altägyptische Sternuhren, Meton-Zyklus, Sehungsbogen des Sirius, Qebehu, Sonnenuhr, Papyrus Berlin 10012, Mondfinsternis, Naos der Dekaden, Bezugsort der kalendarischen Sothis-Aufgänge, Sopdet, Diagonalsternuhr EA47605, Stundengottheiten, Mesechtiu, Tagewählkalender, Lösung, Sandbank des Apophis, Auge des Re, Mondfinsternis vom 16./17. April 360 v. Chr., Horusauge, Äquale Stunden, Dekanlisten A2, Hypsoma, Erste Tagesstunde, Dekanlisten A1, Akronychisch, Harmachis, Qenqenet, Vereinigungsfest der beiden Stiere, Mondfinsternis vom 16./17. Juli 523 v. Chr., Roter Horus, Panther, Hipparchos-Zyklus, Netjer-duai, Salzburger Bronzescheibe, Mesqet, Baktiu, Benu, Sebeg, Nenet, Sothisjahr, Zwölfte Nachtstunde, Hor-wepesch-taui, Chatiu-Dämonen, Keku-semau, Reteh-qabet, Ipet-em-pet, Sonnenfinsternis, Erste Nachtstunde, Hor-ka-pet, Dodekaeteris, Sereq-hetit, Chaba, Zwölfte Tagesstunde, Sphäre, Iteru, Turm der Winde, Chepesch-en-pet-mehtit, Ahat, Kykloi, Dekanlisten C, Empyreum. Auszug: Das Nutbuch (Originaltitel: Grundriss des Laufes der Sterne (am Leib der Nut)) ist eine Sammlung von altägyptisch-astronomischen Texten zum Themenbereich Dekan-Sterne, Schattenuhr, Mond, Sonne und Planeten. Bislang sind in der pharaonischen Zeit nur drei verschiedene vollständige Aufzeichnungen des Nutbuches belegt. Daneben ergänzen sich Teile des Nutbuches in zahlreichen Grabanlagen mit Abschnitten der Stundenbücher. Das Motiv des Sonnenaufgangs als mythologische Wiedergeburt ist dabei das vorherrschende Thema. Die Ägyptologie bezeichnet diese Abschnitte, je nach Zugehörigkeit zu den tradierten Vorlagen, als Nutbuch-Familientexte . Abfassungen aus der Zeit des zweiten Jahrhunderts n. Chr. kamen zunächst in Form von zwei veröffentlichten Textzeugen aus Tebtynis hinzu, ehe 2007 weitere vier Fragmente aus der gleichen Epoche und Region publiziert wurden. Das neue Material enthält Abschnitte, die bisher nicht bekannt waren und bietet damit weitere wertvolle Erweiterungen der ägyptisch-religiösen Texte. Bei dem sogenannten Nutbuch handelt es um innerägyptische Übersetzungen und Kommentierungen, die sowohl auf Inschriften und Papyri aus verschiedenen Epochen überliefert sind. Mit den Ausführungen des Nutbuches liegt ein Handbuch zur religiösen Astronomie vor, das in dieser Form als einzigartig anzusehen ist und zusammenhängend die Konzepte des Alten Ägyptens in eigenen Worten darlegt. Die mindestens fast dreitausend Jahre andauernde Tradierung und die ergiebige Fundlage in Tebtynis, einem sonst unbekannten Ort, beweist das Festhalten an den mythologischen Vorgaben des Nutbuches während der altägyptischen Geschichte. Schon sehr früh konzentrierte sich das Interesse der Ägyptologie auf die astronomischen Teile des sogenannten Nutbuches. Als erstes verfügbar für die moderne Forschung war die Fassung R im Grab Ramses IV., die sich auf das Nutbild und die Dekanlisten beschränkt. Der Text wurde erstmals von Jean-François Champollion und Ippolito Rosellini sowie später von Hei

Sklep: Libristo.pl

Frauen von Widerstandskämpfern - 2826723009

133,73 z³

Frauen von Widerstandskämpfern new academic press

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Den Kern des Buches bilden Interviews, die mit Ehefrauen von Widerstandskämpfern geführt wurden. Ihre Lebensgeschichte, ihre Erfahrungen und Erinnerungen haben in der Geschichtsschreibung bisher keinen Platz gefunden, diese Lücke galt es zu füllen. Es war nicht leicht, noch Frauen zu finden, die mit Widerstandskämpfern verheiratet sind bzw. waren, und noch schwieriger, ihr Einverständnis zu erlangen, in einem Interview von ihrem Leben zu erzählen. Die Verweigerung war nur zum Teil ihrem hohen Alter zuzuschreiben, vielmehr war es ihre Überzeugung, dass sie nichts Erzählenswertes zu berichten hätten, war doch bisher nur das Wirken und Leben ihrer Männer für andere interessant gewesen.§Alle Frauen kommen aus einfachen Verhältnissen, sie haben in ihren Familien und in ihrer Umgebung erfahren, was politischer Widerstand gegen ein totalitäres Regime bedeutet, sie haben ihre antifaschistische Haltung ihr ganzes Leben lang beibehalten.§Das Ehe- und Familienleben entsprach im Großen und Ganzen den allgemeinen Vorstellungen und Normen einer guten funktionierenden Ehe. Woran lag und liegt also das Besondere dieser Verbindungen?§Die Männer, die Gefängnis und Konzentrationslager überlebt haben, mussten mit ihren meist uneingestandenen Traumatisierungen im Leben zurechtkommen. Dies erforderte von den Frauen Fähigkeiten wie Verständnis, Nachsicht und Ertragen von schmerzlichen Erfahrungen, die über das normale Maß hinausgingen.§Die meisten Männer wurden nach ihrer Befreiung zur Verwirklichung ihrer politischen Ziele, für die sie gelitten hatten, mit großem Engagement in Organisationen der kommunistischen und sozialdemokratischen Partei aktiv. Die Familie nahm nur allzu oft eine untergeordnete Stellung ein, ein Umstand, der für die Frauen nicht nur physische, sondern vor allem psychische Belastungen und Anforderungen nach sich zog.

Sklep: Libristo.pl

Mobbing - 2826638039

47,54 z³

Mobbing Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Protagonist Benno Troll in Theo Retischs Buch "Wenn die Nacht den Tag nicht mehr erneuert" war Personalratsvorsitzender. Das Allgemeinwohl lag ihm stets mehr am Herzen als eine Gehaltserhöhung.§Zuvor hatte Benno einen harten Job, genoss ein hohes Ansehen, jeder kannte ihn, aber sein Tag hatte auch oft mehr als zwölf Arbeitsstunden. Nun gab es Zeit genug, pünktlich Feierabend zu machen, aber dennoch war es der Ehe nicht zuträglich, denn Benno wurde von seinem neuen Chef Doktor Motzen und den anderen Herren aus der Führungsebene gemobbt. Man schikanierte ihn ohne Grund, bevormundete und belächelte ihn, schob ihm unkorrekte Vorgänge in die Schuhe oder erfand kurzerhand solche. Schlussendlich mied man ihn, denn er schlug sich trotz allem auf die Seite derer, die er schon damals als Personalratsvorsitzender beschützte. Er willigte nicht ein, täglich drei Stunden mehr zu arbeiten für den gleichen Lohn. Das war er seinen ehemaligen Untergebenen einfach schuldig, auch wenn er jetzt auf ihrer Ebene stand.§Die Katastrophe kam ins Rollen und das Leben wurde für Benno Troll unerträglich. Der psychische Druck und die psychische Gewalt zermürbten ihn nicht nur bei Tag, sondern erst recht bei Nacht: keine ruhige Minute mehr, kein Abschalten, ständige Ängste und schlaflose Nächte, Schweißausbrüche und Angst vor dem neuen Tag im Büro. Der Gedanke war auf einmal da. Fast wie aus dem Nichts. Es musste doch einfach sein, seine Walther PPK herauszuholen und abzudrücken, ohne große Gedanken an das Unrecht: Der Druck war so groß, dass das Unrechtsbewusstsein in den Hintergrund trat. Die Erlösung war so nahe und der Schritt unvorstellbar einfach in die Tat umgesetzt. Doktor Motzen war ahnungslos aber bereits am frühen Morgen übelgelaunt auf Troll zugegangen und sogleich in sein Verderben gelaufen. Benno Troll hatte emotionslos abgedrückt. Danach fühlte er weder Reue noch irgendetwas anderes. In der engen Gefängniszelle empfindet er noch nicht einmal Unmut oder Traurigkeit, obwohl diese ihn doch einengen müsste. Wohl wissend, einen Mord begangen zu haben, verzichtet er auf Beistand, wirkt kühl und unnahbar, ist in Wirklichkeit aber einfach nur zufrieden und befreit.§Und so steht der Prozess unter keinem guten Stern und Trolls Pflichtverteidiger gibt alles, wächst über sich hinaus. Der Prozess nimmt viele verschiedene Wendungen und unabhängig von dem Urteil, welches letztlich gesprochen wird.

Sklep: Libristo.pl

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! - 2835031497

95,25 z³

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Ama deus Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wie schaut's aus? Sind Sie gerade an einem Punkt angelangt, an dem Sie sich die Kugel geben wollen, weil Ihnen das Wasser bis zum Hals steht oder weil Sie keine Ahnung haben, wie Sie die aktuellen Rechnungen bezahlen sollen oder Ihre Altlasten begleichen können, um endlich wieder frei zu sein? Ist Ihre Ehe zerbrochen, Ihr Freund oder gar Ihr Kind gestorben, oder hat ein schwerer Unfall Ihr Leben derart verändert, dass Sie keinen Sinn mehr darin sehen? Sie haben Ihr Gesicht verloren, sind verleumdet, betrogen oder misshandelt worden? Aufgrund solcher und anderer schwerwiegender und oftmals sogar traumatischer Erfahrungen stellt man verständlicherweise alles in Frage - sich selbst, sein Denken, sein Umfeld, seine Arbeit, die Familie, den Sinn des Lebens überhaupt und meist auch das, woran man bisher glaubte. Man fühlt sich hilflos, sieht keine Lösung, sieht keinen Ausweg mehr! Doch halten Sie inne, Sie sind nicht alleine! Viel mehr Menschen, als Sie sich vorstellen können, sind momentan in extreme innere Prozesse verwickelt. Und es werden mehr, immer mehr - weltweit! Und das hat einen besonderen (und guten) Grund! Interessiert es Sie, warum gerade jetzt so viele Menschen durch persönliche Krisen gehen? Wieso gerade jetzt in allen Ländern der Welt die Menschen auf die Straße gehen, ihren Mund aufmachen und Revolutionen anzetteln - auch in Deutschland? Viele werden schon vor Jahren in diversen Büchern gelesen oder bei Vorträgen gehört haben, dass wir auf eine Zeit zusteuern, in der dies nicht nur Einzelne, sondern ganze Massen betreffen wird. Doch was steckt dahinter? Und was, wenn es plötzlich uns selbst erwischt? Wenn einem das Leben den Teppich unter den Füßen wegzieht? Was soll man dann tun? Sich aus dem Leben zu schießen, ist nicht die Lösung. Jan van Helsing spricht hier aus Erfahrung, denn ihn hat es im März 2012 eiskalt erwischt und ziemlich aus der Bahn geworfen. In diesem Buch teilt er mit den Lesern sein persönliches "Tal der Tränen" sowie seinen Lösungsweg und präsentiert zudem die Krisengeschichten von weiteren 36 Menschen, die im Leben einst gut positioniert waren und dann durch irgendein Ereignis "abstürzten", teilweise alles verloren haben und dennoch wieder auf die Beine kamen, um ein glückliches und erfülltes Leben zu genießen - und das viel bewusster und sogar schöner als zuvor. Sie beschreiben hier, wie sie das geschafft haben. Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern solche "Krisen" als Chancen zu sehen, den Sinn dahinter zu verstehen, das Leben neu in die Hand zu nehmen und nochmals neu durchzustarten.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek das handbuch der guten ehe 20101976

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl das handbuch der guten ehe 20101976

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.057, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.057

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER