krainaksiazek das zweite leben des herrn von goethe 20124579

- znaleziono 15 produktów w 2 sklepach

Johann W. von Goethe, Joseph Kiermeier-Debre - Faust - 2826863198

38,16 z³

Johann W. von Goethe, Joseph Kiermeier-Debre - Faust DTV

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust"§§Wer kennt es nicht, das dramatische Schicksal und Handeln des "Faust"! Es gibt wohl kaum ein Schüler, der ihm nicht einmal in seiner Schulzeit begegnet wäre, für den Bildungsbürger gehört er sowieso zum Kanon. Zurecht! Denn was Johann Wolfgang von Goethe in 60-jähriger Schaffenszeit mit dem "Faust" zuwege gebracht hat, sucht in der deutschen Dichtung seinesgleichen, lässt sich nur mit dem Begriff der Weltliteratur angemessen fassen und steht auf einer Ebene mit dem "Don Quijote" oder der "Göttlichen Kommödie".§§Faust, der umfassend gebildete Universalgelehrte, befindet sich in einer tiefen Krise bei seiner Suche nach dem, "was die Welt im Innersten zusammenhält". Eingesperrt in seine Gelehrtenstube drängt es ihn schließlich bis nahe an den Selbstmord. Nur die Osterglocken retten ihn. Beim berühmten Osterspaziergang wird ihm bewusst, dass er sich nach umfassendem Weltwissen gleichermaßen wie nach irdischer Weltlust sehnt. Da er sich aber vo n allen irdischen Lebenswerten abgeschnitten sieht, verflucht er das Leben. Hier nun wittert der Teufel in Gestalt des Mephisto seine Chance und bietet Faust einen Pakt an: Würde dieser auch nur einen Augenblick das Leben genießen und dabei verweilen wollen, wäre Fausts Seele auf immer verloren.§§Faust lässt sich auf den Handel ein und wird von Mephisto nun mit derbsten Sinnesgenüssen überschüttet: Aber sowohl die Studentenrunde in Auerbachs Keller als auch den Spuk in der Hexenküche erträgt Faust nur widerwillig. Erst die Begegnung mit dem nur 14-jährigen Gretchen erweckt in Faust irdisches Verlangen. Nun nimmt das Drama seinen Lauf ...§§Bei aller Individualität des Schicksals von Faust, der uns hier in einer Charaktertragödie entgegentritt, verweist das Stück klar über das Einzelschicksal hinaus auf ein allgemeines Menschheitsdrama. Dies macht ihn zu einem zeitlosen Lese- und Theatererlebnis bis in unsere Zeit.§§"Trotz der 60jährigen Schaffenszeit und der Mannigfaltigkeit d er theatralischen wie poetischen Mittel bildet die Dichtung eine dramatisch-strukturelle Einheit, deren Handlungsziel durch die Wette des Herrn mit Mephisto festgelegt ist: der verworrene Mensch ist zur Klarheit prädestiniert, der Irrende wird zum Urquell zurückfinden, ein guter Mensch in seinem dunklen Drange ist sich des rechten Weges wohl bewusst. Gegen den Glauben des Herrn an das Gute im Menschen setzt Mephisto sein diffamierendes Menschenbild. Der Teufel, das verneinende und zerstörende Prinzip, hat doch zugleich im Weltenplan gegen seinen Willen eine die natürliche Trägheit des Menschen anstachelnde Funktion."§Gero v. Wilpert: "Lexikon der Weltliteratur" §§Johann Wolfgang von Goethe, geboren in Frankfurt a.M. am 28. 8. 1749 und gestorben in Weimar am 22. 3. 1832, verbrachte seine Jugendzeit in Frankfurt und erlebte dort die Besetzung durch die Franzosen. Studium in Leipzig von 1765-68, danach Lizenziat der Rechte in Straßburg 1770-71, wo er auch Friedericke Brion, die Tocht er des Pfarrers von Sesenheim kennen und lieben lernte. 1771-75 Anwalt in Frankfurt. Ab 1775 wurde Goethe an den Hof Herzog Karl Augusts nach Weimar berufen und stieg schnell zum hohen Staatsbeamten als "Geheimer Rat"(1779) und "Leiter der Finanzkammer" (1782) auf. 1786-88 beurlaubte sich Goethe aus dem Staatsdienst und begab sich auf seine berühmte Reise nach Italien, wo er dichterisch und ideell zur klassischen Form reifte. Wieder in Weimar lebte er in freier Liebe mit der Bürgerlichen Christiane Vulpius zusammen, die er aber erst 1806 ehelichte. Verzicht auf seine Staatsämter und von 1791 bis 1817 Direktor des Hoftheaters. 1790 zweite italienische Reise, aber mit kritischer Distanz. Ab 1794 verbindet sich Goethe künstlerisch mit Schiller und sie bilden gemeinsam das Zentrum der deutschen Klassik in Weimar. Ab 1805, nach dem Tod Schillers, beginnt Goethes Alterwerk. Seine wichtigsten Erlebnisse waren die Begegnung mit Napoleon 1808, die Rheinfahrt

Sklep: Libristo.pl

Box Goethe Eins Und Alles - 2842397961

599,99 z³

Box Goethe Eins Und Alles

Muzyka>Inne

1. Faust (Original Version) 2. Prolog Im Himmel (Der Tragodie Erster Teil) 3. Nacht (Der Tragodie Erster Teil) 4. Vor Dem Tor (Der Tragodie Erster Teil) 5. Studierzimmer (Der Tragodie Erster Teil) 6. Auerbachs Keller In Leipzig (Der Tragodie Erster T 101. Faust (Original Version) 102. Hexenkueche (Der Tragodie Erster Teil) 103. Strasse - 1 (Der Tragodie Erster Teil) 104. Abend. Ein Kleines Reinliches Zimmer (Der Tragodie 105. Spaziergang (Der Tragodie Erster Teil) 106. Der Nachbarin Haus (Der Tragodie Erster Teil) 107. Strasse - 2 (Der Tragodie Erster Teil) 108. Garten (Der Tragodie Erster Teil) 109. Ein Gartenhaeuschen (Der Tragodie Erster Teil) 110. Wald Und Hohle (Der Tragodie Erster Teil) 111. Gretchens Stube (Der Tragodie Erster Teil) 112. Marthens Garten (Der Tragodie Erster Teil) 113. Am Brunnen (Der Tragodie Erster Teil) 114. Zwinger (Der Tragodie Erster Teil) 115. Nacht. Strasse Vor Gretchens Tuere (Der Tragodie E 116. Dom (Der Tragodie Erster Teil) 117. Trueber Tag (Der Tragodie Erster Teil) 118. Kerker (Der Tragodie Erster Teil) 201. Faust (Original Version) 202. 1. Bild: Anmutige Gegend - Kaiserliche Pfalz (1. A 203. 2. Bild: Thronsaal (1. Akt) 204. 3. Bild: Weitlaeufiger Saal Mit Nebengemaechern (1 205. 4. Bild: Lustgarten (1. Akt) 206. 5. Bild: Finstere Galerie (1. Akt) 207. 6. Bild: Rittersaal (1. Akt) 208. 7. Bild: Studierstube (2. Akt) 209. 8. Bild: Laboratorium - Klassische Walpurgisnacht 210. 9. Bild: Pharsalische Felder (2. Akt) 301. 10. Bild: Vor Dem Palast Des Menelas Zu Sparta 302. Faust (Original Version) 303. 11. Bild: Arkadien (3. Akt) 304. 12. Bild: Hochgebirg (4. Akt) 305. 12a. Bild: Auf Dem Vorgebirg (4. Akt) 306. 13. Bild: Kaiserzelt (4. Akt) 307. 14. Bild: Offene Gegend (5. Akt) 308. 15a. Bild: Palast (5. Akt) 309. 15b. Bild: Tiefe Nacht (5. Akt) 310. 16. Bild: Palast (5. Akt) 311. 17. Bild: Grosser Vorhof Des Palastes (5. Akt) 312. 18. Bild: Grablegung (5. Akt) 313. 19. Bild: Bergschluchten (5. Akt) 401. Die Leiden Des Jungen Werther (Original Version) 402. Am 4. Mai 1771 - Ankunft Und Einleben In Der Lands 403. Am 12. Mai - Fruehling (Erstes Buch) 404. Am 15. Mai - Homer (Erstes Buch) 405. Den 17. Mai - Volk (Erstes Buch) 406. Am 26. Mai - Zeichnen (Erstes Buch) 407. Am 27. Mai - Laendliche Idylle (Erstes Buch) 408. Am 30. Mai - Der Liebende Bauernbursche (Erstes Bu 409. Am 16. Junius - Der Ball Auf Dem Lande (Erstes Buc 501. Die Leiden Des Jungen Werther (Original Version) 502. Am 19. Junius - Lotte (Erstes Buch) 503. Am 29. Junius - Sehnsucht (Erstes Buch) 504. Am 1. Julius - Besuch Mit Lotte Beim Landpfarrer ( 505. Am 8. Julius - Vielfaches Zusammensein Mit Ihr (Er 506. Am 24. Julius - Wachsende Leidenschaft (Erstes Buc 507. Am 30. Julius - Albert Kommt An (Erstes Buch) 508. Am 8. August - Inneres Schwanken (Erstes Buch) 509. Am 12. August - Geschichte Der Selbstmorderin (Ers 510. Am 21. August - Sehnsucht Nach Unendlichkeit Und T 511. Am 22. August - Wachsende Verzweifelung (Erstes Bu 512. Am 10. September - Naechtliche Gespraeche Mit Lott 601. Die Leiden Des Jungen Werther (Original Version) 602. Am 8. Januar 1772 - Lottes Und Alberts Heirat (Zwe 603. Am 20. Februar - Unverminderte Leidenschaft Fuer S 604. Den 15. Maerz - Kraenkung In Der Adelsgesellschaft 605. Am 5. Mai - Abreise (Zweites Buch) 606. Am 29. Julius - Wieder Bei Lotte Und Albert (Zweit 607. Am 6. September - Gibt Liebe Ein Recht (Zweites Bu 608. Am 15. September - Die Abgehauenen Nussbaeume (Zwe 609. Am 8. November - Dauernde Selbstmordgedanken (Zwei 610. Am 1. Dezember - Tod Und Religiose Existenz (Zweit 701. Die Leiden Des Jungen Werther (Original Version) 702. Am 20. Dezember - Lottes Bitte, Vor Weihnachten Ni 703. Am 20. Dezember - Ossian Vorlesung Colma, Ryno, Al 704. Alpin - Bericht Ueber Werthers Hohepunkte Des Erle 705. Alpin - Verstimmung Zwischen Albert Und Lotte (Zwe 801. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 802. 1. Kapitel (Erstes Buch) 803. 2. Kapitel (Erstes Buch) 804. 3. Kapitel (Erstes Buch) 805. 4. Kapitel (Erstes Buch) 806. 5. Kapitel (Erstes Buch) 807. 6. Kapitel (Erstes Buch) 808. 7. Kapitel (Erstes Buch) 809. 8. Kapitel (Erstes Buch) 810. 9. Kapitel (Erstes Buch) 811. 10. Kapitel (Erstes Buch) 812. 11. Kapitel (Erstes Buch) 813. 12. Kapitel (Erstes Buch) 814. 13. Kapitel (Erstes Buch) 815. 14. Kapitel (Erstes Buch) 816. 15. Kapitel (Erstes Buch) 817. 16. Kapitel (Erstes Buch) 901. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 902. 17. Kapitel (Erstes Buch) 903. 18. Kapitel (Erstes Buch) 904. 19. Kapitel (Erstes Buch) 905. 20. Kapitel (Erstes Buch) 906. 21. Kapitel (Erstes Buch) 907. 22. Kapitel (Erstes Buch) 908. 23. Kapitel (Erstes Buch) 909. 1. Kapitel (Zweites Buch) 910. 2. Kapitel (Zweites Buch) 1001. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1002. 3. Kapitel (Zweites Buch) 1003. 4. Kapitel (Zweites Buch) 1004. 5. Kapitel (Zweites Buch) 1005. 6. Kapitel (Zweites Buch) 1101. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1102. 7. Kapitel (Zweites Buch) 1103. 8. Kapitel (Zweites Buch) 1104. 1. Kapitel (Drittes Buch) 1105. 2. Kapitel (Drittes Buch) 1106. 3. Kapitel (Drittes Buch) 1107. 4. Kapitel (Drittes Buch) 1108. 5. Kapitel (Drittes Buch) 1201. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1202. 6. Kapitel (Drittes Buch) 1203. 7. Kapitel (Drittes Buch) 1204. 8. Kapitel (Drittes Buch) 1205. 9. Kapitel (Drittes Buch) 1206. 10. Kapitel (Drittes Buch) 1207. 11. Kapitel (Drittes Buch) 1208. 12. Kapitel (Drittes Buch) 1209. 13. Kapitel (Drittes Buch) 1210. 14. Kapitel (Drittes Buch) 1301. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1302. 1. Kapitel (Viertes Buch) 1303. 2. Kapitel (Viertes Buch) 1304. 3. Kapitel (Viertes Buch) 1305. 4. Kapitel (Viertes Buch) 1306. 5. Kapitel (Viertes Buch) 1307. 6. Kapitel (Viertes Buch) 1308. 7. Kapitel (Viertes Buch) 1309. 8. Kapitel (Viertes Buch) 1310. 9. Kapitel (Viertes Buch) 1311. 10. Kapitel (Viertes Buch) 1312. 11. Kapitel (Viertes Buch) 1401. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1402. 12. Kapitel (Viertes Buch) 1403. 13. Kapitel (Viertes Buch) 1404. 14. Kapitel (Viertes Buch) 1405. 15. Kapitel (Viertes Buch) 1406. 16. Kapitel (Viertes Buch) 1407. 1. Kapitel (Fuenftes Buch) 1408. 2. Kapitel (Fuenftes Buch) 1501. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1502. 3. Kapitel (Fuenftes Buch) 1503. 4. Kapitel (Fuenftes Buch) 1504. 5. Kapitel (Fuenftes Buch) 1505. 6. Kapitel (Fuenftes Buch) 1506. 7. Kapitel (Fuenftes Buch) 1507. 8. Kapitel (Fuenftes Buch) 1508. 9. Kapitel (Fuenftes Buch) 1509. 10. Kapitel (Fuenftes Buch) 1601. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1602. 11. Kapitel (Fuenftes Buch) 1603. 12. Kapitel (Fuenftes Buch) 1604. 13. Kapitel (Fuenftes Buch) 1605. 14. Kapitel (Fuenftes Buch) 1606. 15. Kapitel (Fuenftes Buch) 1607. 1. Kapitel (Sechstes Buch) 1608. 2. Kapitel (Sechstes Buch) 1609. 3. Kapitel (Sechstes Buch) 1610. 4. Kapitel (Sechstes Buch) 1611. 5. Kapitel (Sechstes Buch) 1612. 6. Kapitel (Sechstes Buch) 1613. 7. Kapitel (Sechstes Buch) 1614. 8. Kapitel (Sechstes Buch) 1701. Wilhelm Meisters Theatralische Sendung (Original V 1702. 8. Kapitel (Sechstes Buch) 1703. 9. Kapitel (Sechstes Buch) 1704. 10. Kapitel (Sechstes Buch) 1705. 11. Kapitel (Sechstes Buch) 1706. 12. Kapitel (Sechstes Buch) 1707. 13. Kapitel (Sechstes Buch) 1708. 14. Kapitel (Sechstes Buch) 1801. Iphigenie Auf Tauris 1802. 1. Aufzug (Original Version) 1803. 2. Aufzug (Original Version) 1804. 3. Aufzug (Original Version) 1901. Iphigenie Auf Tauris 1902. 3. Aufzug (Original Version) 1903. 4. Aufzug (Original Version) 1904. 5. Aufzug (Original Version) 2001. Reineke Fuchs 2002. Erster Gesang (Original Version) 2003. Dritter Gesang (Original Version) 2004. Vierter Gesang (Original Version) 2005. Fuenfter Gesang (Original Version) 2006. Sechster Gesang (Original Version) 2007. Siebenter Gesang (Original Version) 2008. Achter Gesang (Original Version) 2009. Neunter Gesang (Original Version) 2010. Zehnter Gesang (Original Version) 2011. Elfter Gesang (Original Version) 2012. Zwolfter Gesang (Original Version) 2101. Novelle 2201. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2202. 1. Kapitel (Erster Teil) 2203. 2. Kapitel (Erster Teil) 2204. 3. Kapitel (Erster Teil) 2205. 4. Kapital (Erster Teil) 2301. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2302. 5. Kapitel (Erster Teil) 2303. 6. Kapitel (Erster Teil) 2304. 7. Kapitel (Erster Teil) 2305. 8. Kapitel (Erster Teil) 2306. 9. Kapitel (Erster Teil) 2401. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2402. 10. Kapitel (Erster Teil) 2403. 11. Kapitel (Erster Teil) 2404. 12. Kapitel (Erster Teil) 2405. 13. Kapitel (Erster Teil) 2406. 14. Kapitel (Erster Teil) 2407. 15. Kapitel (Erster Teil) 2501. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2502. 16. Kapitel (Erster Teil) 2503. 17. Kapitel (Erster Teil) 2504. 18. Kapitel (Erster Teil) 2505. 1. Kapitel (Zweiter Teil) 2506. 2. Kapitel (Zweiter Teil) 2601. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2602. 3. Kapitel (Zweiter Teil) 2603. 4. Kapitel (Zweiter Teil) 2604. 5. Kapitel (Zweiter Teil) 2605. 6. Kapitel (Zweiter Teil) 2701. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2702. 7. Kapitel (Zweiter Teil) 2703. 8. Kapitel (Zweiter Teil) 2704. 9. Kapitel (Zweiter Teil) 2705. 10. Kapitel (Zweiter Teil) 2801. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2802. 10. Kapitel (Zweiter Teil) 2803. 11. Kapitel (Zweiter Teil) 2804. 12. Kapitel (Zweiter Teil) 2805. 13. Kapitel (Zweiter Teil) 2806. 14. Kapitel (Zweiter Teil) 2901. Die Wahlverwandschaften (Original Version) 2902. 15. Kapitel (Zweiter Teil) 2903. 16. Kapitel (Zweiter Teil) 2904. 17. Kapitel (Zweiter Teil) 2905. 18. Kapitel (Zweiter Teil) 3001. Gedichte (Original Version) 3002. Zueignung (I. Jugendlyrik) 3003. Sarabande - Excerpt 3004. An Den Mond (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3005. Mit Einem Gemalten Band (I. Jugendlyrik) 3006. Ob Ich Dich Liebe Weiss Ich Nicht (I. Jugendlyrik) 3007. Maifest (I. Jugendlyrik) 3008. Ein Grauer, Trueber Morgen (I. Jugendlyrik) 3009. Willkommen Und Abschied (I. Jugendlyrik) 3010. Mahomets Gesang (I. Jugendlyrik) 3011. Heidenroslein, D. 257 (Op.3/3) 3012. Heidenroslein 3013. Am Schwager Kronos (I. Jugendlyrik) 3014. Prometheus (I. Jugendlyrik) 3015. Balladen 3016. Der Konig In Thule (Original Version) 3017. Ganymed, D. 544 Op.19/3 3018. Original Version 3019. Gedichte (Original Version) 3020. Ganymed (I. Jugendlyrik) 3021. An Belinden (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3022. Neue Liebe, Neues Leben (Ii. Ueber Allen Gipfeln I 3023. Auf Dem See (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3024. Wandrers Nachtlied (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ru 3025. Wandrers Nachtlied D 224 3026. Original Version 3027. Warum Gabst Du Uns Die Tiefen Blicke? (An Frau Von 3028. Gedichte (Original Version) 3029. Rastlose Liebe (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3030. Beherzigung (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3031. An Den Mond (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3032. Sarabande - Excerpt 3033. Harzreise Im Winter (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist R 3034. Feiger Gedanken (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3035. Gesang Der Geister Ueber Den Wassern (Ii. Ueber Al 3036. Balladen 3037. Der Fischer (Original Version) 3038. Intermezzo 3039. Gedichte 3040. Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh' (Original Version 3041. Gedichte (Original Version) 3042. Grenzen Der Menschheit (Ii. Ueber Allen Gipfeln Is 3043. Balladen 3044. Erlkonig (Original Version) 3045. Erlkonig D 328 3046. Original Version 3047. Gedichte (Original Version) 3048. Das Gottliche (Ii. Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh') 3049. Gedichte (Original Version: Zwei Mignon-lieder) 3050. 2. Heiss Mich Nicht Reden () 3051. Wilhelm Meister 3052. Wer Nie Sein Brot Mit Traenen Ass (Original Versio 3053. Kennst Du Das Land 3054. Gedichte (Original Version: Zwei Mignon-lieder) 3055. 1. Nur Wer Die Sehnsucht Kennt () 3056. Nur Wer Die Sehnsucht Kennt, D.877 No.4 Mignons Ge 3057. Lied Der Mignon D.877 No.4 (Original Version) 3058. Freudvoll Und Leidvoll 3059. Gedichte (Original Version: Romische Elegien) 3060. 1. Saget, Steine, Mir An () 3061. Fromm Sind Wir Liebenden 3062. 5. Froh Empfind Ich Nun () 3063. Gedichte (Original Version) 3064. Naehe Des Geliebten (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3065. Meeres Stille 3066. Glueckliche Fahrt 3067. Bourree - Excerpt 3068. Singet Nicht In Trauertonen 3069. Der Schatzgraeber 3070. Balladen 3071. Der Gott Und Die Bajadere (Original Version) 3072. Intermezzo 3073. Der Zauberlehrling 3074. Die Metamorphose Der Pflanzen 3075. Intermezzo 3076. Natur Und Kunst 3101. Das Sonet 3102. Gedichte (Original Version) 3103. Nachtgesang (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3104. Dauer Im Wechsel (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3105. Waer' Nicht Das Auge Sonnenhaft 3106. Maechtiges Ueberraschen 3107. Die Liebende Abermals 3108. Intermezzo 3109. Das Tagebuch 3110. Intermezzo 3111. Gegenwart 3112. Gefunden 3113. Im Gegenwaertigen Vergangnes 3114. West-ostlicher Divan (Original Version) 3115. Selige Sehnsucht (Buch Des Saengers) 3116. Lied Und Gebilde 3117. Wink 3118. Was Verkuerzt Mir Die Zeit 3119. Intermezzo 3120. Hegire 3121. Es Ist Gut 3122. Talismane 3123. Unbegrenzt 3124. Suleika Spricht 3125. Improvisation 3126. Hatem 3127. Nicht Gelegenheit Mach Diebe (Original Version) 3128. Suleika 3129. Hochbeglueckt In Deiner Liebe (Original Version) 3130. Gingo Biloba 3131. Gedichte (Original Version) 3132. Wiederfinden (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3133. Suleika 3134. Ach! Um Deine Feuchten Schwingen (Original Version 3135. Hatem 3136. Locken! Haltet Mich Gefangen (Original Version) 3137. Bourree - Excerpt 3138. Lesebuch 3139. Fruehling Ueber's Jahr 3140. Entoptische Farben 3141. Gedichte (Original Version) 3142. Urworte, Orphisch / Daemon - Das Zufaellige - Lieb 3143. Um Mitternacht (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3144. Intermezzo 3145. Zwischen Beiden Welten 3146. Allerdings. Dem Physiker 3147. Epirrhema (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3148. Wandersegen 3149. Der Musensohn, D.764 (Op.92/1) 3150. Eins Und Alles (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3151. Gedichte (Original Version: Trilogie Der Leidensch 3152. 3. Aussohnung () 3153. 2. Elegie () 3154. Intermezzo 3155. An Werther 3156. Am Acht Und Zwanzigsten August 1826 3157. Aus Den Gruben (Aus Novelle) 3158. Im Ernsten Beinhaus War's 3159. Jaegers Abendlied, D. 368 3160. Der Guckuck Wie Die Nachtigall 3161. Daemmrung Senkte Sich Von Oben 3162. Nun Weiss Man Erst 3163. Als Allerschonste Bist Du Anerkannt 3164. Gedichte (Original Version) 3165. Der Braeutigam (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3166. Dem Aufgehenden Vollmonde 3167. Schaefers Klagelied, D. 121 (Op.3/1) 3168. Dornburg September 1828 3169. Willst Du Dir Ein Gut Leben Zimmern 3170. Parabel (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3171. Leben Liebt 3172. Zum Sehen Geboren 3173. Alles Vergaengliche 3174. Vermaechtnis (Iii. Wir Heissen Euch Hoffen) 3201. Das Maerchen 3301. Das Maerchen 3302. Der Neue Paris 3401. Die Neue Melusine 3501. Eines Schickt Sich Nicht Fuer Alle 3502. Trost Fuer Christiane 3503. Schlampamps-stuend'chen Und Krabskraelligkeit 3504. Lass Die Menschen Reden, Was Sie Wollen 3505. Trauung 3601. Vorspiel 3602. Annaeherung / 13. Juni - 10. September 1794 3603. Werkstattgespraeche / 29. September 1794 - 7. Janu 3604. Die Musen Saugen Einen Aus / 10. Juni - 16. Oktobe 3605. Die Mitwelt / 21. November - 30. Dezember 1795 3606. Schillers Neue Tapeten / 22. Januar - 10. Februar 3607. Wallensteins Knochengebaeude - Wilhelm Meisters Vo 3608. Geburt Eines Kindes Und Eines Meisterwerks / 11. J 3609. Der Gotter Zweite Jugend / 11. Januar - 27. Februa 3610. Sie Erzaehlen Mir Meine Traeume / 22. - 27. Juni 1 3611. Die Geschichte Eines Hofmeisters In Einem Frankfur 3701. Was Es Heisst, In Meinen Jahren In Die Welt Zu Geh 3702. Wahre Tragodien / 22. November 1979 - 6. Januar 17 3703. Theatralische Sendung / 25. August - 9. Oktober 17 3704. Und So Lege Ich Denn Das Stueck In Ihre Haende / 2 3705. Die Grosse Leere / 1. Maerz - 24. August 1799 3706. Schwere Stunden / 25. Oktober - 4. November 1799 3707. Jahrhundertwechsel - Messestadt Leipzig / 31. Deze 3708. Helena Ist Wirklich Aufgetreten / 12. - 16. Septem 3709. Glaubensbekenntnis / 27. Maerz - 5. April 1801 3710. Johanna Und Iphigenie / 28. April 1801 - 20. Janua 3711. Ein Neues Zuhause Und Ein Neues Theater / 11. Febr 3712. Er Laesst Sein Hinschlendern Ueberhand Nehmen / 17 3713. Ein Fuertreffliches Stueck / 13. Januar - 19. Janu 3714. Ein Abschied Fuer Immer / 3. August 1804 - Anfang

Sklep: Gigant.pl

Goethe & Schiller, 4 Audio-CDs - 2826689249

96,38 z³

Goethe & Schiller, 4 Audio-CDs Random House

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Freundschaftsgeschichte DER beiden deutschen Geistesgrößen.§Jeder der beiden sagte vom anderen, er sei ihm der wichtigste Mensch gewesen. Sie waren grundverschieden, doch Gegensätze ziehen sich an. Intuition und Gefühl bei Goethe, scharfer Intellekt und zäher Wille bei Schiller; der eine setzt auf Natur, der andere auf Freiheit. Ihre Freundschaft mit allen Konflikten und Spannungen hat beide zu Höchstleistungen angespornt: Schiller schreibt seine klassischen Dramen und bringt sie mit Goethes Hilfe auf die Bühne. Und Goethe erlebt durch Schiller seine zweite schöpferische Jugend. Goethe führte ein gelungenes langes Leben, Schiller rang sein Werk der Krankheit ab und starb jung.§Rüdiger Safranski erzählt vom Kunstwerk der Freundschaft aber auch von der Ambivalenz dieser gemeinsamen Geschichte: Schiller hat Goethe bewundert, beneidet und gehasst, Goethe empfand den kometenhaften Aufstieg Schillers erst als Bedrohung und inszenierte nach seinem Tod das gemeinsame Wirken als die Sternstunde des deutschen Geistes.§(4 CDs, Laufzeit: 4h 57)§

Sklep: Libristo.pl

Schubert: Das Geistliche & Weltliche Chorwerk - Sacred & Secular Choral Works - 2839278293

109,99 z³

Schubert: Das Geistliche & Weltliche Chorwerk - Sacred & Secular Choral Works Warner Music Poland / EMI Classics

Muzyka>Klasyczna

1. Chor Des Bayerischen Rundfunks - Kyrie B-dur D 45 2. Dallapozza, Adolf - Kyrie D-moll D 49 3. Clement, Manfred - Messe Nr. 1 F-dur D 105 4. Kyrie 5. Gloria 6. Credo 7. Sanctus 8. Benedictus 9. Agnus Dei 10. Dallapozza, Adolf - Messe Nr. 2 G-dur D 167 11. Kyrie 12. Gloria 13. Credo 14. Sanctus 15. Benedictus 16. Agnus Dei 101. Dallapozza, Adolf - Messe Nr. 3 B-dur D 324 102. Kyrie 103. Gloria 104. Credo 105. Sanctus 106. Benedictus 107. Agnus Dei 108. Schloter, Elmar - Salve Regina F-dur D 379 109. Donath, Helen - Stabat Mater F-moll D 383 110. Chor: Jesus Christus Schwebt Am Kreuze! 111. Arie: Bei Des Mittlers Kreuze Standen 112. Chor: Liebend Neiget Er Sein Antlitz 113. Duett: Engel Freuten Sich Der Wonne, Jener Wonne 114. Chor: Wer Wird Zaehren Sanften Mitleids 115. Arie: Ach, Was Haetten Wir Empfunden 116. Chor: Erben Sollen So Am Throne 117. Arie: Sohn Des Vaters, Aber Leiden 118. Chor: O Du Herrlicher Vollender 119. Terzett: Erdenfreuden Und Ihr Elend 120. Terzett Mit Chor: Dass Dereinst Wir, Wenn Im Tode 121. Chor: Amen 122. Chor Des Bayerischen Rundfunks - Salve Regina B-du 201. Araiza, Francisco - Messe Nr. 5 As-dur D 678 (Miss 202. Kyrie 203. Gloria 204. Credo 205. Sanctus 206. Benedictus 207. Agnus Dei 208. Dallapozza, Adolf - Messe Nr. 4 C-dur Op. 48 D 452 209. Kyrie 210. Gloria 211. Credo 212. Sanctus 213. Benedictus 1 214. Benedictus 2 215. Agnus Dei 301. Araiza, Francisco - Messe Nr. 6 Es-dur D 950 302. Kyrie 303. Gloria 304. Credo 305. Sanctus 306. Benedictus 307. Agnus Dei 308. Dallapozza, Adolf - Tantum Ergo Es-dur D 962 309. Sawallisch, Wolfgang - Offertorium Nr. 3 B-dur D 9 401. Dallapozza, Adolf - Kyrie D-moll D 31 402. Sawallisch, Wolfgang - Kyrie F-dur D 66 403. Araiza, Francisco - Salve Regina B-dur D 106 404. Brunner, Eduard - Offertorium Nr. 1 C-dur Op. 46 D 405. Sawallisch, Wolfgang - Stabat Mater G-moll D 175 406. Sawallisch, Wolfgang - Offertorium Nr. 2 A-moll D 407. Sawallisch, Wolfgang - Graduale C-dur D 184 (Bened 408. Donath, Helen - Salve Regina F-dur D 223 409. Falk, Juliana - Tantum Ergo C-dur D 461 410. Rueggeberg, Erika - Tantum Ergo C-dur D 460 411. Dallapozza, Adolf - Magnificat D-dur D 486 412. Dallapozza, Adolf - Auguste Jam Coelestium G-dur D 501. Donath, Helen - Salve Regina A-dur Op. 153 D 676 502. Chor Des Bayerischen Rundfunks - Antiphonen Zur Pa 503. Nr. 1: Hosanna Filio David 504. Nr. 2: In Monte Oliveti 505. Nr. 3: Sanctus 506. Nr. 4: Pueri Hebraeorum 507. Nr. 5: Cum Angelis Et Pueris 508. Nr. 6: Ingrediente Domino 509. Sawallisch, Wolfgang - Psalm 23 (Gott Ist Mein Hir 510. Sawallisch, Wolfgang - Tantum Ergo C-dur D 739 511. Sawallisch, Wolfgang - Tantum Ergo D-dur D 750 512. Capella Bavariae - Salve Regina C-dur Op. Posth. 1 513. Sawallisch, Wolfgang - Deutsche Messe F-dur D 872 514. Zum Eingang 515. Zum Gloria 516. Zum Evangelium - Credo 517. Zum Offertorium 518. Zum Sanctus 519. Nach Der Wandlung 520. Zum Agnus Dei 521. Schlussgesang 522. Anhang: Das Gebet Des Herrn 523. Falk, Juliana - Psalm 92 (Das Ist Ein Kostlich Din 524. (Keine Angaben) - Hymnus An Den Heiligen Geist (He 601. Donath, Helen - Lazarus Oder Die Feier Der Auferst 602. Introduktion (1. Akt) 603. Hier Lasst Mich Ruh'n Die Letzte Stunde 604. Noch Einen Augenblick? 605. Truebe Nicht Mir Klagen Seine Seele 606. Steh' Im Letztem Kampf Dem Mueden 607. Voll Friede, Ja Voll Fried' Ist Die Seele 608. Kalter Schweiss Rinnt Von Der Stirn 609. Willkommen, Mein Nathanael 610. Wenn Ich Ihm Nachgerungen Habe 611. Nathanael, Bewundern Kann Ich Dich 612. O Martha, O Martha, Bliebst Du Stiller 613. Der Trost Begleite Dich Hinueber 614. Wenn Nun Mit Tausendfachen Qualen 615. Gottes Liebe, Du Bist Seine Zuversicht 616. In Der Leiden Baengster Nacht 617. Ach, So Find' Ich Noch 618. Jemina, Tochter Der Auferstehung 619. So Schlummert Auf Rosen 620. Nun Entflog Auf Schnellen Schwingen 621. So War Mir, Lazarus 622. O Barmherziger, O Verlass Ihn Nicht 623. Introduktion (2. Akt) 624. Wo Bin Ich? 625. Schon Bereitet Ihr Graeber 626. Wes Ist Der Klage Stimme 627. So Weile Hier Mein Freund 628. Sanft Und Still 629. So Legt Ihn In Die Blumen 630. Wecke Sie Nicht 701. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Lied 702. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Raeu 703. Gassner, Albert - Die Advokaten (Mein Herr, Ich Ko 704. Schreier, Peter - Trinklied (Brueder, Unser Erdenw 705. Gassner, Albert - Willkommen, Lieber Schoner Mai D 706. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Fisc 707. Sawallisch, Wolfgang - Trinklied (Auf, Jeder Sei N 708. Sawallisch, Wolfgang - Trinklied (Funkelnd Im Bech 709. Sawallisch, Wolfgang - Bergknappenlied (Hinab Ihr 710. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Ruhe 711. Gassner, Albert - Trinklied Im Winter (Das Glas Is 712. Sawallisch, Wolfgang - Gott In Der Natur (Gross Is 713. Sawallisch, Wolfgang - Naturgenuss (Im Abendschimm 714. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Mail 715. Sawallisch, Wolfgang - Fruehlingsgesang (Schmuecke 716. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Trin 717. Gassner, Albert - Fruehlingslied (Die Luft Ist Bla 718. Sawallisch, Wolfgang - Widerspruch (Wenn Ich Durch 719. Sawallisch, Wolfgang - Mondenschein (Des Mondes Za 720. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Nach 721. Freyer, Renate - Goldner Schein (Goldner Schein De 722. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Frue 801. Beck, Willy - Nachtgesang Im Walde (Sei Uns Stets 802. Sawallisch, Wolfgang - Der Gondelfahrer (Es Tanzen 803. Lika, Peter - Die Nacht (Wie Schon Bist Du, Freund 804. Sawallisch, Wolfgang - Nachthelle (Die Nacht Ist H 805. Sawallisch, Wolfgang - Die Nachtigall (Bescheiden 806. Hautermann, Karin - Lacrimoso Son Io D 131b 807. Capella Bavariae - Der Entfernten (Wohl Denk Ich A 808. Gassner, Albert - Mailied (Gruener Wird Die Au) D 809. Lika, Peter - Zum Rundetanz (Auf, Es Dunkelt) D 98 810. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Wein 811. Sawallisch, Wolfgang - Geist Der Liebe (Der Abend 812. Hautermann, Karin - Liebe Saeuseln Die Blaetter D 813. Gassner, Albert - Andenken (Ich Denke Dein) D 423 814. Capella Bavariae - Naechtliches Staendchen (Leise, 815. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Erin 816. Rosner, Anton - Widerhall (Auf Ewig Dein) D 428 817. Gassner, Albert - Lacrimoso Son Io D 131a 818. Sawallisch, Wolfgang - Gesang Der Geister Ueber De 819. Lika, Peter - Sehnsucht (Nur Wer Die Sehnsucht Ken 820. Sawallisch, Wolfgang - Im Gegenwaertigen Vergangen 821. Sawallisch, Wolfgang - Bootsgesang (Triumph, Er Na 901. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Bard 902. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Trin 903. Sawallisch, Wolfgang - Nur Wer Die Liebe Kennt D 5 904. Falk, Julia - Klage Um Ali Bey (Lasst Mich, Lasst 905. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Schl 906. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Der 907. Fassbaender, Brigitte - Staendchen (Zogernd Leise) 908. Sawallisch, Wolfgang - Das Dorfchen (Ich Ruehme Mi 909. Dorflinger, Ernst - Mailied (Der Schnee Zerrinnt) 910. Fischer-dieskau, Dietrich - Trinklied (Freunde, Sa 911. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Drei 912. Gassner, Albert - Vorueber Die Stohnende Klage D 5 913. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Unen 914. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Hier 915. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Dess 916. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Hier 917. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Unen 918. Capella Bavariae - An Den Fruehling (Willkommen, S 919. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Fris 920. Sawallisch, Wolfgang - Punschlied (Vier Elemente, 921. Gassner, Albert - Selig Durch Die Liebe D 55 922. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Ein 923. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Thro 924. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Maje 925. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Wer 926. Lika, Peter - Liebe (Liebe Rauscht Der Silberbach) 927. Gassner, Albert - Die Zwei Tugendwege (Zwei Sind D 928. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Drei 1001. Ritzkowski, Johannes - Luetzows Wilde Jagd (Was Gl 1002. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Die 1003. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Tote 1004. Dorflinger, Ernst - Mailied (Gruener Wird Die Au) 1005. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Fluc 1006. Dorflinger, Ernst - Der Morgenstern (Stern Der Lie 1007. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Coro 1008. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Wehm 1009. Lika, Peter - Grab Und Mond (Silberblauer Mondensc 1010. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Ewig 1011. Fischer-dieskau, Dietrich - Zur Guten Nacht (Horch 1012. Behrens, Hildegard - Mirjams Siegesgesang (Ruehrt 1013. Mitglieder Des Chores Bayerischen Rundfunks - Juen 1014. Gassner, Albert - Das Stille Lied (Schweige Nur, S Disc 1: 1 Kyrie In B Flat Major D45 2:29 2 Kyrie In D Minor D49 5:28 Mass In F Major D105 3 I. Kyrie 7:44 4 II. Gloria 12:16 5 III. Credo 8:32 6 IV. Sanctus 2:15 7 V. Benedictus 4:22 8 VI. Agnus Dei (with Dona Nobis Pacem) 12:23 Mass In G Major D167 9 I. Kyrie 3:45 10 II. Gloria 2:42 11 III. Credo 3:45 12 IV. Sanctus 1:14 13 V. Benedictus 4:42 14 VI. Agnus Dei 5:16 Disc 2: Mass In B Flat Major D324 1 I. Kyrie 5:20 2 II. Gloria 8:27 3 III. Credo 5:34 4 IV. Sanctus 1:41 5 V. Benedictus 4:44 6 VI. Agnus Dei 4:44 7 Deutsches Salve Regina In F D379 3:03 Stabat Mater D383 8 I. Jesus Christus Schwebt Am Kreuzel (Chor) 3:01 9 II. Bei Des Mittlers Kreuze Standen (soprano) 2:33 10 III. Liebend Neiget Er Sein Antlitz (Chor) 1:40 11 IV. Engel Freuten Sich Der Wonne, Jener Wonne (soprano/tenor) 3:33 12 V. Wer Wind Zahren Sanften Mitleids (Chor) 5:19 13 VI. Ach, Was Hatten Wir Empfunden (tenor) 2:25 14 VII. Erben Sollen Sie Am Throne (Chor) 1:43 15 VIII. Sohn Des Vaters, Aber Leiden (bass) 4:20 16 IX. O Du Herrlicher Vollender (Chor) 2:40 17 X. Erdenfreuden Und Ihr Elend (soprano/tenor/bass) 3:33 18 XI. Dass Dereinst Wir, Wenn Im Tode (soprano/tenor/bass/Chor) 4:07 19 XII. Amen, Amen, Amen! (Chor) 3:08 20 Salve Regina In B Flat Major D386 3:57 Disc 3: Mass In A Flat Major D678 (1993 Digital Remaster) 1 I. Kyrie 6:51 2 II. Gloria 14:03 3 III. Credo 11:31 4 IV. Sanctus 3:08 5 V. Benedictus 4:20 6 VI. Agnus Dei 7:41 Mass In C Major D452 7 Kyrie 2:57 8 Gloria 4:05 9 Credo 5:38 10 Sanctus 1:35 11 Benedictus I 2:59 12 Benedictus II 4:09 13 Agnus Dei 4:11 Disc 4: Mass In E Flat Major D950 (1993 Digital Remaster) 1 I. Kyrie 7:15 2 II. Gloria 13:48 3 III. Credo 15:37 4 IV. Sanctus 3:41 5 V. Benedictus 5:48 6 VI. Agnus Dei 10:39 7 Tantum Ergo In E Flat Major D962 3:51 8 Offertorium In B Flat D963 9:43 Disc 5: 1 Kyrie In D Minor D31 3:58 2 Kyrie In F Major D66 (1993 Digital Remaster) 5:49 3 Salve Regina In B Flat Major D106 (1997 Digital Remaster) 5:31 4 Offertorium Totus In Corde Langueo In C Major D136 5:33 5 Stabat Mater In G Minor D175 6:47 6 Offertorium Tres Sunt In A Minor D181 (1993 Digital Remaster) 3:38 7 Gradual In C Major D184 (1993 Digital Remaster) 4:49 8 Offertorium Salve Regina In F Major D223 6:14 9 Tantum Ergo In C Major D461 4:36 10 Tantum Ergo In C Major D460 1:51 11 Magnificat In C D486 8:54 12 Auguste Jam Coelestium In G Major D488 7:55 Disc 6: 1 Salve Regina In A Major D676 9:12 Six Antiphons For The Blessings Of Branches On Palm Sunday D696 2 Hosanna Filio David 0:45 3 In Monte Oliveti 1:27 4 Sanctus 1:20 5 Pueri Hebraeorum 1:02 6 Cum Angelis Et Pueris 0:45 7 Ingrediente Domino 0:59 8 Psalm No. 23 D706 (1993 Digital Remaster) 4:36 9 Tantum Ergo In C Major D739 (1993 Digital Remaster) 4:37 10 Tantum Ergo In D Major D750 4:03 11 Salve Regina In C Major D811 5:55 Deutsche Messe D872 12 Zum Einzug: Wohin Soll Ich Mich Wenden 3:53 13 Zum Gloria: Ehre, Ehre, Sei Gott In Der Hohe! 1:43 14 Zum Evangelium Und Zum Credo: Noch Lag Die Schopfung Formlos Da 4:13 15 Zum Offertorium: Du Gabst, O Herr, Mir Sein Und Leben 1:54 16 Zum Sanctus: Heilig! Heilig! Heilig! 2:27 17 Nach Der Wandlung: Betrachtrend Deine Hul Und Gute 2:29 18 Zum Agnus Dei: Mein Heiland, Herr Und Meister! 2:20 19 Schlussgesang: Herr, Du Hast Mein Flehn Vernommen 1:44 20 Das Gebet Des Herrn 3:09 21 Psalm No. 92 D953 (1993 Digital Remaster) 5:17 22 Hymnus An Den Heiligen Geist (second Version) D964 (1993 Digital Remaster) 7:21 Disc 7: Lazarus (Der Feier Der Auferstehung) D689, Erste Handlung 1 Introduktion (Orchester) 1:05 2 Hier Lasst Mich Ruh'n Die Letzte Stunde (Lazarus) 2:06 3 Noch Einem Augenblick? (Martha) 1:18 4 Trube Nicht Mit Klagen Seine Seele 2:42 5 Steh' Im Letzten Kampf Dem Muden (Maria) 4:05 6 Voll Friede, Ja, Voll Fried' Ist Die Seele (Lazarus/Nathanael) 3:45 7 Kalter Schweiss Rinnt Von Der Stirn (Nathanael) 0:47 8 Wilkommen, Mein Nathanael (Lazarus/Nathanael) 1:22 9 Wenn Ich Ihm Nachgerungen Habe (Nathanael) 3:15 10 Nathanael, Bewundern Kann Ich Dich (Martha) 1:12 11 O Martha, O Martha, Bliebst Du Stiller (Maria/Lazarus) 2:00 12 Der Trost Begleite Dich Hinuber 1:17 13 Wenn Nun Mit Tausendfachen Qualen 2:11 14 Gottes Liebe, Du Bist Seine Zuversicht 2:14 15 In Der Leiden Bangster Nacht (Maria) 2:59 16 Ach, So Find' Ich Ihn Noch (Jemina) 0:46 17 Jemina, Tochter Der Auferstehung (Lazarus) 3:11 18 So Schlummert Auf Rosen 4:54 19 Nun Entflog Auf Schnellen Schwingen (Jemina) 2:41 20 So, War Mit, Lazarus (Jemina/Maria/Martha/Nathanael/Lazarus) 2:42 21 O Barmherziger, O Verlass Ihn Nicht (Jemina/Maria/Martha/Chor) 4:52 Lazarus (Der Feier Der Auferstehung) D689, Zweite Handlung 22 Introduktion (Orchester) 4:09 23 Wo Bin Ich? 2:30 24 Schon Bereitet Ihn Graber (Simon) 5:58 25 Wess Ist Der Klage Stimme (Nathanael/Simon) 1:41 26 So Weile Hier, Mein Freund (Nathanael) 1:45 27 Sanft Und Still ... Bestreut Den Weg Mit Myrthenlaub (Chor) 6:17 28 So Legt Ihn In Die Blumen (Nathanael) 1:25 29 Wecke Sie Nicht (Martha) 2:39 Disc 8: 1 Lied Im Freien D572 (1997 Digital Remaster) 3:19 Die Burgschaft D435 (1997 Digital Remaster) 2 No. 13, Rauberlied 1:57 3 Die Advokaten D37 (1997 Digital Remaster) 6:19 4 Trinklied D148 (1997 Digital Remaster) 2:46 5 Wilkommen, Lieber Schoner Mai D244 (1997 Digital Remaster) 2:07 6 Fischerlied D364 (1997 Digital Remaster) 0:48 7 Trinklied D267 (1997 Digital Remaster) 0:31 8 Trinklied D356 (1997 Digital Remaster) 1:33 9 Bergknappenlied D268 (1997 Digital Remaster) 0:44 10 Ruhe, Schonstes Gluck Der Erde D657 (1997 Digital Remaster) 5:06 11 Trinklied Im Winter D242 (1997 Digital Remaster) 1:25 12 Gott In Der Natur D757 (1997 Digital Remaster) 6:35 13 Naturgenuss D422 (1997 Digital Remaster) 3:57 14 Der Schnee Zerrinnt D130 (1997 Digital Remaster) 1:13 15 Fruhlingsgesang D740 (1997 Digital Remaster) 4:16 16 Trinklied Im Mai D427 (1997 Digital Remaster) 1:52 17 Fruhlingslied D243 (1997 Digital Remaster) 1:24 18 Widerspruch D865 (1997 Digital Remaster) 2:18 19 Mondenschein D875 (1997 Digital Remaster) 4:30 20 Nachtmusik D848 (1997 Digital Remaster) 3:19 21 Goldner Schein D357 (1997 Digital Remaster) 1:09 22 Fruhlingslied D914 (1997 Digital Remaster) 4:49 Disc 9: 1 Nachtgesang Im Walde D913 (1997 Digital Remaster) 6:28 2 Der Gondelfahrer D809 (1997 Digital Remaster) 3:04 3 Die Nacht D983c (1997 Digital Remaster) 3:07 4 Nachthelle D892 (1997 Digital Remaster) 4:34 5 Die Nachtigall D724 (1997 Digital Remaster) 4:27 6 Lacrimoso Son Io D131b (1997 Digital Remaster) 1:36 7 Der Entfernten D331 (1997 Digital Remaster) 2:55 8 Mailied D129 (1997 Digital Remaster) 2:05 9 Zum Rundetanz D983b (1997 Digital Remaster) 1:42 10 Wein Und Liebe D901 (1997 Digital Remaster) 3:18 11 Geist Der Liebe D747 (1997 Digital Remaster) 5:03 12 Liebe Saslein Die Blatter D988 (1997 Digital Remaster) 1:28 13 Andenken D423 (1997 Digital Remaster) 2:44 14 Leise, Leise, Lasst Uns Singen D635 (1997 Digital Remaster) 0:55 15 Erinnerungen D424 (1997 Digital Remaster) 3:09 16 Widerhall D428 (1997 Digital Remaster) 1:34 17 Lacrimoso Son Io D131a 1:26 18 Gesang Der Geister Uber Den Wassern D714 (1997 Digital Remaster) 10:57 19 Nur Wer Die Sehnsucht Kennt D656 (1997 Digital Remaster) 3:50 20 Im Gegenwartigen Vergangenes D710 (1997 Digital Remaster) 6:20 21 Bootgesang D835 (1997 Digital Remaster) 5:11 Disc 10: 1 Bardengesang D147 (1997 Digital Remaster) 1:28 2 Trinklied Aus Dem 16 Jahrhundert D847 (1997 Digital Remaster) 1:38 3 La Pastorella Al Prato D513 (1997 Digital Remaster) 1:20 4 Klage Um Ali Bey D140 (1997 Digital Remaster) 4:02 5 Schlachtgesang D912 (1997 Digital Remaster) 4:13 6 Der Geistertanz D494 (1997 Digital Remaster) 2:00 7 Standchen (Zogernd Leise) D920 (1997 Digital Remaster) 5:17 8 Das Dorfchen D641 (1997 Digital Remaster) 4:02 9 Mailied D202 (1997 Digital Remaster) 1:17 10 Trinklied D75 (1997 Digital Remaster) 2:06 11 Dreifach Ist Der Schritt Der Zeit D69 (1997 Digital Remaster) 1:39 12 Voruber Die Stohnende Klage D53 (1997 Digital Remaster) 2:03 13 Unendliche Freude D51 (1997 Digital Remaster) 1:32 14 Hier Strecket Der Wallende Pilger D57 (1997 Digital Remaster) 3:05 15 Dessen Fahne Donnersturme Wallte D58 (1997 Digital Remaster) 1:27 16 Hier Umarmen Sich Getreue Gatten D60 1:45 17 Unendliche Freude D54 (1997 Digital Remaster) 1:45 18 An Den Fruhling D338 (1997 Digital Remaster) 2:22 19 Frisch Atmet Des Morgens Lebendiger Hauch D67 (1997 Digital Remaster) 1:57 20 Punschlied D253 (1997 Digital Remaster) 2:45 21 Selig Durch Die Liebe D55 (1997 Digital Remaster) 1:20 22 Ein Jugendlicher Maienschwung D61 (1997 Digital Remaster) 1:24 23 Thronend Auf Erhab'nem Sitz D62 (1997 Digital Remaster) 1:24 24 Majestat' Sche Sonnenrosse D64 (1997 Digital Remaster) 0:50 25 Wer Die Stelle Sternenbahn D63 (1997 Digital Remaster) 2:08 26 Liebe D983a (1997 Digital Remaster) 1:29 27 Die Zwei Tugendwege D71 (1997 Digital Remaster) 1:37 28 Dreifach Ist Der Schritt Der Zeit D43 (1997 Digital Remaster) 4:50 Disc 11: 1 Lutzows Wilde Jagd D205 (1997 Digital Remaster) 1:13 2 Einsiedelei D337 (1997 Digital Remaster) 2:10 3 Totengraberlied D38 (1997 Digital Remaster) 1:53 4 Mailied D199 (1997 Digital Remaster) 1:40 5 Flucht D825b (1997 Digital Remaster) 3:10 6 Der Morgenstern D203 (1997 Digital Remaster) 3:45 7 Coronach D836 (1997 Digital Remaster) 5:48 8 Wehmut D825 (1997 Digital Remaster) 4:13 9 Grab Und Mond D893 (1997 Digital Remaster) 2:39 10 Ewige Liebe D825b (1981 Digital Remaster) 4:55 11 Zur Guten Nacht D903 (1997 Digital Remaster) 3:29 12 Mirjams Siegesgesang D942 (1997 Digital Remaster) 17:02 13 Junglingswonne D983a (1981 Digital Remaster) 2:01 14 Das Stille Lied D916 (1997 Digital Remaster) 5:03

Sklep: Gigant.pl

Carl Orff Edition: Das Sch - 2839778344

79,99 z³

Carl Orff Edition: Das Sch RCA Red Seal

Muzyka>Klasyczna

1. Orff, Carl - Musica Poetica I 2. Abzaehlreime - Namenrufe 3. Backe, Backe Kuchen - Schneck, Schneck, Komm Herau 4. Ringel, Ringel Reiha - Blaue Wolken 5. Ene Bene Bohnenblatt - Ist Ein Mann In Brunnen Gfa 6. Tun Ma Gehn, Rosserl Bschlagn - Geht Ein Maennerl 7. Namen Und Sprichworter - Spielstueck 8. Ding, Dong, Digidigidong (Kanon) - Drei Wolken Am 9. Wirrle Warrle, Was Ist Das? - Fuenf Paar Lederne S 10. Spielstuecke 11. O Du Mein Gott - Frau Holda 12. Stab Aus, Stab Aus - Sitzt Ein Engerl An Der Wand 13. Bim-bam, Die Glocke Schwingt (Kanon) - Spielstueck 14. Schlaf, Kindlein, Schlaf - Stuecke Fuer Stabspiele 15. Tanz, Maedchen, Tanz - Jungfer Mit Dem Roten Rock 16. Es Gingen Drei Bauern - Baerentanz 17. Luegenmaerchen - Stuecke Fuer Ostinato 18. Fabian, Sebastian - Sipp, Sapp, Seepe - Wo Die Son 19. Ich Leb, Weiss Nit Wie Lang - Gruess Dich Gott, Me 20. Bauernregeln - Es Sassen Neun Narren 101. Orff, Carl - Musica Poetica I 102. Sprechuebung 103. Rhythmische Uebung - Kanonuebung 104. Die Erste Und Die Zweite Stufe - Sigel (I-ii) - Sp 105. Spielstueck Allegro - Kommt Und Lasst Uns Tanzen, 106. Die Erste Und Die Sechste Stufe - Sigel (I-vi) - D 107. Intrade - 'S Bunkad Manderl 108. Flote Und Pauke - Baeuerlicher Tanz 109. Hajo, Hajo, Waeren Wir Do - Der Herr, Der Schickt 110. Guten Morgen, Spielmann 111. Raetselspiel 112. Kondukt - Karfreitagslied 113. Der Maien Ist Kommen 114. Taktwechseltaenze 115. Gassenhauer 116. Der Wind, Der Weht - Havele Hahne 117. Eia, Eia, Ostern Ist Da - Sunnwend 118. Mater Et Filia 119. Einzug - Kleines Tanzstueck 201. Orff, Carl - Musica Poetica I 202. Rundadinella - Ballade Vom Herrn Latour 203. O Grossmaechtige Sunne - Improvisation Fuer Zwei F 204. Der Tod - Schlagwerkstueck - Der Mensch 205. Zwei Improvisationen - Mayenzeit 206. Musik Zu Einem Puppenspiel 207. Pfeifermaersche 208. Xylophonstuecke - Wer Da Bauet An Der Strassen 209. Raetsel - Stuecke Fuer Floten, Auch Auf Anderen In 210. Frohlicher Ostersang 211. C'est Le Mai - Tanz 212. Ein Wahrheitslied 213. Spielstuecke 214. C'etait Anne De Bretagne 215. Kleines Spielstueck 216. Flote Und Trommel 217. Gjeite-lok 218. Der Juengste Tag 219. Es Ist Die Wunderschonste Brueck 220. Das Maerchen Vom Klein-flohchen Und Klein-laeusche 301. Orff, Carl - Musica Poetica II 302. Mutter, Ach Mutter, Es Hungert Mich - Zum Stabspie 303. Zaunkonigs Winterklage - Die Bettelfrau Singt Das 304. Kaeuzlein - Kukuk Hat Sich Zu Todt Gefall'n 305. Blaeserstuecke - Urlicht 306. Isegrimms Begraebnis - Flote Und Trommel - Tanzstu 307. Wessobrunner Gebet 308. Zwie Altdeutsche Texte - Zwei Segenssprueche - Hau 309. Blaeserstuecke: Pastourelles - Passion 310. Himmelfahrt 311. Klatschrondo 312. Winteraustreiben Und Sommergewinn - Tanzstueck 313. Von Der Geburt Des Herrn 314. Das Arme Kind (Georg Buechner) - Spielstueck 315. Der Meie 316. Aus Dem Maerchen Der Brueder Grimm 'Der Froschkoni 317. Mariae Geburt - Dreiklangstuecke In Verschiedener 318. Es Geht Ein Dunckle Wolcken Rein 319. Malaguena - Nun Singet All 320. Es Sungen Drey Engel 321. Zum Beschluss: Wir Stehen Auf Einem Ilgenblatt 401. Orff, Carl - Musica Poetica II 402. Johann, Spann An - Umspielte Terzen 403. Grossmutter Schlangenkochin - Herr Olof 404. Geschichtete Ostinati 405. Am Weynachtsabend 406. Bauernregel 407. Das Himmlische Leben 408. Zu Maien, Zu Maien (Tanzlied) 409. Konstruktion Der Welt 410. Lamento - Aria 'Kommm Trost Der Nacht, O Nachtigal 411. Berceuse - Des Herzen Sluzzelin 412. Carillon 413. Vom Schlaraffenland 414. Chaconne - Das Pfingst-ei 415. Auftakt 416. Bolero 417. Drei Taenze Fuer Floten Und Schlagwerk 418. Lied 419. Abendlicher Tanz 501. Orff, Carl - Musica Poetica II 502. Blaeserstueck 503. Elegie 504. Drei Flotentaenze 505. Traumtanz 506. Ekstatischer Tanz 507. Nachtlied 508. Kehraus 509. Chore Aus 'Antigonae' Und 'Odipus Der Tyrann' 510. Brot Und Wein 511. Requiem - Media Vita 512. An Dem Osterlichen Tag 513. Dialogus 'Quem Queritis In Sepulchro' 514. Incipiunt Laudes Creaturarum Quas Fecit Beatus Fra 515. Lenore 516. Des Antonius Von Padua Fischpredigt 517. Omnia Tempus Habent 518. Chor Aus Sophokles 'Philoktetes': An Den Schlaf 519. Der Abend 520. Aus Goethes 'Faust': Wie Traurig Steigt Die Unvoll

Sklep: Gigant.pl

Werk von Friedrich Dürrenmatt - 2826952485

76,64 z³

Werk von Friedrich Dürrenmatt Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 40. Kapitel: Der Richter und sein Henker, Die Physiker, Der Besuch der alten Dame, Der Verdacht, Die Panne, Der Meteor, Das Unternehmen der Wega, Es geschah am hellichten Tag, Das Versprechen, Herkules und der Stall des Augias, Durcheinandertal, Der Prozeß um des Esels Schatten, Die Ehe des Herrn Mississippi, Romulus der Große, Der Pensionierte, Justiz, Der Auftrag oder Vom Beobachten des Beobachters der Beobachter, Der Tunnel, Grieche sucht Griechin, Ein Engel kommt nach Babylon, Mister X macht Ferien, Mondfinsternis, Frank der Fünfte, Der Sturz, Abendstunde im Spätherbst, Play Strindberg. Auszug: Die Physiker ist eine Komödie des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Sie entstand im Jahr 1961 und wurde am 21. Februar 1962 unter der Regie von Kurt Horwitz im Schauspielhaus Zürich uraufgeführt. 1980 überarbeitete Dürrenmatt das Theaterstück zu einer Endfassung für seine Werkausgabe. Titelfiguren des Stücks sind drei Physiker, die als Patienten in einer privaten psychiatrischen Klinik leben. Einer von ihnen hat eine Entdeckung gemacht, die die Gefahr der Vernichtung der Welt in sich birgt und damit zur Grundfrage des Stücks nach der Verantwortung der Wissenschaft führt. Dürrenmatt verknüpft diese Thematik mit seiner Dramentheorie, nach der, ausgelöst durch den Zufall, jedes Stück die schlimmstmögliche Wendung nehmen müsse. Seine Komödie wird daher oft auch als Tragikomödie oder Groteske eingeordnet. Bereits die Uraufführung der Physiker war ein Erfolg. In der folgenden Saison avancierte es zum meistgespielten Theaterstück im deutschen Sprachraum und gehört heute zu den größten deutschsprachigen Theatererfolgen nach dem Zweiten Weltkrieg. Im Mittelpunkt der Handlung stehen drei Physiker, die sich als Geisteskranke ausgeben. Der erste von ihnen behauptet, Albert Einstein zu sein, der zweite hält sich für Isaac Newton, und der dritte, Johann Wilhelm Möbius, hat die so genannte Weltformel entdeckt, die in den falschen Händen zur Vernichtung der gesamten Menschheit führen könnte. Mit seiner Behauptung, ihm erscheine König Salomo, will er sich selbst unglaubwürdig machen und so dem Missbrauch seiner revolutionären Entdeckung vorbeugen. Newton und Einstein hingegen sind in Wahrheit Agenten rivalisierender Geheimdienste und haben sich nur ins Irrenhaus einweisen lassen, um an Möbius Erkenntnisse zu gelangen und diese für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Die drei Physiker ermorden ihre Krankenschwestern, weil sie um ihre Geheimnisse fürchten. Als die Polizei mit ihren Ermittlungen der Todesfälle eintrifft, vernichtet Möbius seine Formel. Es gelingt ihm, au

Sklep: Libristo.pl

Schubert: Lieder - 2839263752

209,99 z³

Schubert: Lieder

Muzyka>Klasyczna

1. Schubert, Franz - Eine Leichenphantasie, D. 7 2. Schubert, Franz - Der Vatermorder, D. 10 3. Schubert, Franz - Der Juengling Am Bache, D. 30 4. Schubert, Franz - Totengraeberlied, D. 44 5. Schubert, Franz - Die Schatten, D. 50 6. Sehnsucht D 52 7. Schubert, Franz - Ach, Aus Dieses Tales Gruenden 8. Herder, Johann Gottfried - Verklaerung, D.59 9. Schubert, Franz - Pensa, Che Questo Istante, D. 76 10. Schubert, Franz - Der Taucher, D. 77 11. Schubert, Franz - Andenken, D. 99 12. Schubert, Franz - Geisternaehe, D. 100 13. Schubert, Franz - Erinnerung (Totenopfer), D. 101 101. Schubert, Franz - Trost. An Elisa, D. 97 102. Schubert, Franz - Die Betende, D. 102 103. Schubert, Franz - Lied Aus Der Ferne, D. 107 104. Der Abend D 108 105. Schubert, Franz - Purpur Malt Die Tannenhuegel 106. Schubert, Franz - Lied Der Liebe, D. 109 107. Schubert, Franz - Erinnerungen, D. 98 108. Schubert, Franz - Adelaide, D. 95 109. Schubert, Franz - An Emma, D. 113 110. Romanze D 114 111. Schubert, Franz - Ein Fraeulein Klagt' Im Finstern 112. Schubert, Franz - An Laura, Als Sie Klopstocks Auf 113. Schubert, Franz - Der Geistertanz, D. 116 114. Schubert, Franz - Das Maedchen Aus Der Fremde, D. 115. Nachtgesang D 119 116. Schubert, Franz - O Gib, Vom Weichen Pfuehle 117. Schubert, Franz - Trost In Traenen, D. 120 118. Schubert, Franz - Schaefers Klagelied, D. 121 (Op. 119. Sehnsucht D 123 120. Schubert, Franz - Was Zieht Mir Das Herz So? 121. Am See D 124 122. Schubert, Franz - Sitz' Ich Im Gras 123. Schubert, Franz - Auf Einen Kirchhof, D. 151 124. Schubert, Franz - Als Ich Sie Erroten Sah, D. 153 125. Schubert, Franz - Das Bild, D.155 126. Schubert, Franz - Der Mondabend, D. 141 127. Schubert, Franz - Lodas Gespenst, D. 150 201. Schubert, Franz - Der Saenger, Op.117, D149 202. Schubert, Franz - Die Erwartung, D. 159 203. Schubert, Franz - Am Flusse, D. 160 204. Schubert, Franz - An Mignon, D. 161 205. Schubert, Franz - Naehe Des Geliebten, D. 162 206. Schubert, Franz - Saengers Morgenlied, D. 165 207. Schubert, Franz - Amphiaraos, D. 166 208. Schubert, Franz - Das War Ich, D. 174 209. Die Sterne D 176 210. Schubert, Franz - Was Funkelt Ihr So Mild Mich An 211. Schubert, Franz - Vergebliche Liebe, D. 177 212. Schubert, Franz - Liebesrausch, D. 179 213. Schubert, Franz - Sehnsucht Der Liebe, D. 180 214. Schubert, Franz - Die Erste Liebe, D.182 215. Trinklied D 183 216. Schubert, Franz - Ihr Freunde Und Du, Gold'ner Wei 217. Stimme Der Liebe D 187 218. Schubert, Franz - Abendgewolke Schweben Hell 219. Schubert, Franz - Naturgenuss, D. 188 220. Schubert, Franz - An Die Freude, D. 189 221. Schubert, Franz - Der Juengling Am Bache, D. 192 222. An Den Mond D 193 223. Schubert, Franz - Geuss, Lieber Mond 224. Schubert, Franz - Die Mainacht, D. 194 225. An Die Nachtigall D 196 226. Schubert, Franz - Geuss Nicht So Laut 227. Schubert, Franz - An Die Apfelbaeume, Wo Ich Julie 228. Schubert, Franz - Seufzer, D. 198 229. Schubert, Franz - Liebestaendelei, D. 206 301. Schubert, Franz - Der Liebende, D. 207 302. Schubert, Franz - Der Traum, D. 213 303. Schubert, Franz - Die Laube, D. 214 304. Schubert, Franz - Meeres Stille, D. 216 (Op.3/2) 305. Schubert, Franz - Grablied, D. 218 306. Schubert, Franz - Das Finden, D. 219 307. Wandrers Nachtlied D 224 308. Schubert, Franz - Der Du Von Dem Himmel Bist 309. Schubert, Franz - Der Fischer, D. 225 310. Schubert, Franz - Erster Verlust, D. 226 311. Schubert, Franz - Erinnerung: Der Erscheinung, D.2 312. Die Taeuschung D 230 313. Schubert, Franz - Im Erlenbusch, Im Tannenhain 314. Der Abend D 221 315. Schubert, Franz - Der Abend Blueht 316. Geist Der Liebe D 233 317. Schubert, Franz - Wer Bist Du, Geist Der Liebe 318. Schubert, Franz - Tischlied, D. 234 319. Schubert, Franz - Der Liedler, D. 209 320. Schubert, Franz - Ballade, D. 134 321. Schubert, Franz - Abends Unter Der Linde, D. 235 322. Schubert, Franz - Die Mondnacht, D. 238 323. Schubert, Franz - Huldigung, D. 240 324. Schubert, Franz - Alles Um Liebe, D. 241 325. Das Geheimnis D 250 326. Schubert, Franz - Sie Konnte Mir Kein Wortchen Sag 327. An Den Fruehling D 245 328. Schubert, Franz - Willkommen, Schoner Juengling 329. Schubert, Franz - Die Buergschaft, D. 246 401. Schubert, Franz - Der Rattenfaenger, D.255 402. Schubert, Franz - Der Schatzgraeber, D. 256 403. Heidenroslein, D. 257 Op.3/3 404. Schubert, Franz - Sah Ein Knab' Ein Roslein Steh'n 405. Schubert, Franz - Bundeslied, D. 258 406. An Den Mond Verses D 259 407. Schubert, Franz - Fuellest Wieder Busch Und Tal 408. Schubert, Franz - Wonne Der Wehmut, D. 260 409. Schubert, Franz - Wer Kauft Liebesgotter?, D. 261 410. Schubert, Franz - Der Goldschmiedsgesell, D. 560 411. Schubert, Franz - Der Morgenkuss, D. 264 412. Schubert, Franz - Abendstaendchen. An Lina, D. 265 413. Morgenlied D 266 414. Schubert, Franz - Willkommen, Rotes Morgenlicht 415. Schubert, Franz - Der Weiberfreund, D. 271 416. An Die Sonne D 272 417. Schubert, Franz - Konigliche Morgensonne 418. Schubert, Franz - Tischlerlied, D. 274 419. Schubert, Franz - Totenkranz Fuer Ein Kind, D. 275 420. Abendlied D 276 421. Schubert, Franz - Gross Und Rotentflammet 422. Schubert, Franz - Die Frohlichkeit, D. 262 423. Schubert, Franz - Lob Des Tokayers, D. 248 424. Schubert, Franz - Furcht Der Geliebten, D. 285 425. Schubert, Franz - Das Rosenband, D. 280 426. Schubert, Franz - An Sie, D. 288 427. Schubert, Franz - Die Sommernacht, D. 289 428. Schubert, Franz - Die Fruehen Graeber, D. 290 429. Schubert, Franz - Dem Unendlichen, D. 291 430. Schubert, Franz - Ossians Lied Nach Dem Falle Nath 431. Schubert, Franz - Das Maedchen Von Inistore, D. 28 432. Schubert, Franz - Labetrank Der Liebe, D. 302 433. Schubert, Franz - An Die Geliebte, D. 303 434. Schubert, Franz - Mein Gruss An Den Mai, D. 305 435. Skolie D 306 436. Schubert, Franz - Lasst Im Morgenstrahl Des Mai'n 437. Schubert, Franz - Die Sternenwelten, D. 307 438. Schubert, Franz - Die Macht Der Liebe, D. 308 439. Schubert, Franz - Das Gestorte Glueck, D. 309 440. Die Sterne D 313 441. Schubert, Franz - Wie Wohl Ist Mir Im Dunkeln 442. Nachtgesang D 314 443. Schubert, Franz - Tiefe Feier Schauert Um Die Welt 444. An Rosa 1, D 315 445. Schubert, Franz - Warum Bist Du Nicht Hier 446. An Rosa 2, D 316 447. Schubert, Franz - Rosa, Denkst Du An Mich? 448. Schwangesang, D. 318 449. Schubert, Franz - Endlich Steh'n Die Pforten Offen 501. Schubert, Franz - Der Zufriedene, D. 320 502. Schubert, Franz - Liane, D. 298 503. Schubert, Franz - Augenlied, D. 297 504. Schubert, Franz - Geistes-gruss, D. 142 505. Hoffnung, D. 295 506. Schubert, Franz - Schaff', Das Tagwerk Meiner Haen 507. An Den Mond D 296 508. Schubert, Franz - Fuellest Wieder Busch Und Tal 509. Rastlose Liebe D 138 510. Goethe, Johann Wolfgang Von - Original Version 511. Erlkonig D 328 512. Schubert, Franz - Wer Reitet So Spaet 513. Schubert, Franz - Der Schmetterling, D. 633 514. Schubert, Franz - Die Berge, D. 634 515. Schubert, Franz - Genuegsamkeit, D. 143 516. Schubert, Franz - An Die Natur, D. 372 517. Klage, D. 371 518. Schubert, Franz - Trauer Umfliesst Mein Leben (Ori 519. Morgenlied D 381 520. Schubert, Franz - Die Frohe Neubelebte Flur 521. Abendlied D 382 522. Schubert, Franz - Sanft Glaenzt Die Abendsonne 523. Schubert, Franz - Der Fluechtling, D. 402 524. Schubert, Franz - Laura Am Klavier, D. 388 525. Schubert, Franz - Entzueckung An Laura, D. 390 526. Schubert, Franz - Die Vier Weltalter, D. 391 527. Schubert, Franz - Pfluegerlied, D. 392 528. Schubert, Franz - Die Einsiedelei, D. 393 529. Schubert, Franz - An Die Harmonie, D. 394 530. Schubert, Franz - Die Herbstnacht (Die Wehmut), D. 531. Lied, D. 403 532. Schubert, Franz - Ins Stille Land (Original Versio 533. Schubert, Franz - Der Herbstabend, D. 405 534. Salis-seewis, Johann Gaudenz Von - Der Entfernten, 535. Schubert, Franz - Fischerlied, D. 351 536. Schubert, Franz - Sprache Der Liebe, D. 410 537. Schubert, Franz - Abschied Von Der Harfe, D. 406 601. Stimme Der Liebe D 412 602. Schubert, Franz - Meine Selinde 603. Schubert, Franz - Entzueckung, D. 413 604. Geist Der Liebe D 414 605. Schubert, Franz - Der Abend Schleiert Flur Und Hai 606. Klage, D. 415 607. Schubert, Franz - Die Sonne Steigt, Die Sonne Sink 608. Schubert, Franz - Julius An Theone, D. 419 609. Klage, D. 436 610. Schubert, Franz - Dein Silber Schien Durch Eicheng 611. Fruehlingslied, D. 398 612. Schubert, Franz - Die Luft Ist Blau (Original Vers 613. Schubert, Franz - Auf Den Tod Einer Nachtigall, D. 614. Schubert, Franz - Die Knabenzeit, D. 400 615. Schubert, Franz - Winterlied, D. 401 616. Schubert, Franz - Minnelied, D. 429 617. Schubert, Franz - Die Fruehe Liebe, D. 430 618. Schubert, Franz - Blumenlied, D. 431 619. Schubert, Franz - Der Leidende, D. 432 620. Holty, Ludwig Heinrich Christoph - Seligkeit, D. 4 621. Schubert, Franz - Erntelied, D. 434 622. Schubert, Franz - Das Grosse Halleluja, D. 442 623. Schubert, Franz - Die Gestirne, D. 444 624. Schubert, Franz - Die Liebesgotter, D. 446 625. Schubert, Franz - An Den Schlaf, D. 447 626. Schubert, Franz - Gott Im Fruehlinge, D. 448 627. Schubert, Franz - Der Gute Hirt, D. 449 628. Die Nacht, D. 358 629. Schubert, Franz - Du Verstorst Uns Nicht (Original 630. Schubert, Franz - Fragment Aus Dem Aeschylus, D. 4 631. Schubert, Franz - An Die Untergehende Sonne, D. 45 632. Schubert, Franz - An Mein Klavier, D.342 633. Schubert, Franz - Freude Der Kinderjahre, D. 455 634. Das Heimweh D 456 635. Schubert, Franz - Oft In Einsam Stillen Stunden 636. An Den Mond D 468 637. Schubert, Franz - Was Schauest Du So Hell 638. An Chloen, D. 462 639. Schubert, Franz - Bei Der Liebe Reinsten Flammen ( 640. Schubert, Franz - Hochzeit-lied, D. 463 641. Schubert, Franz - In Der Mitternacht, D. 464 642. Schubert, Franz - Trauer Der Liebe, D.465 643. Schubert, Franz - Die Perle, D. 466 701. Schubert, Franz - Liedesend, D. 473 702. Schubert, Franz - Lied Des Orpheus, Als Er In Die 703. Abschied D 475 704. Schubert, Franz - Ueber Die Berge Zieht Ihr Fort 705. Schubert, Franz - Rueckweg, D. 476 706. Schubert, Franz - Alte Liebe Rostet Nie, D. 477 707. Harfenspieler I, D. 478 708. Schubert, Franz - Wer Sich Der Einsamkeit Ergibt ( 709. Harfenspieler Iii, D. 480 710. Schubert, Franz - Wer Nie Sein Brot Mit Traenen As 711. Harfenspieler Ii, D. 479 712. Schubert, Franz - An Die Tueren Will Ich Schleiche 713. Goethe, Johann Wolfgang Von - Der Konig In Thule, 714. Schubert, Franz - Jaegers Abendlied, D. 368 715. An Schwager Kronos D 369 716. Schubert, Franz - Original Version 717. Schubert, Franz - Der Saenger Am Felsen, D. 482 718. Lied, D. 483 719. Schubert, Franz - Ferne Von Der Grossen Stadt (Ori 720. Der Wanderer, D. 493 Op.4/1 721. Georg Philipp Schmidt Von Luebeck - Ich Komme Vom 722. Schubert, Franz - Der Hirt, D. 490 723. Johann Mayrhofer - Lied Eines Schiffers An Die Dio 724. Geheimnis, D.491 725. Schubert, Franz - Sag An, Wer Lehrt Dich Lieder (O 726. Zum Punsche, D. 492 727. Schubert, Franz - Woget Brausend, Harmonien (Origi 728. Schubert, Franz - Am Bach Im Fruehling, D. 361 729. Schubert, Franz - An Eine Quelle, D. 530 730. Schubert, Franz - Bei Dem Grabe Meines Vaters, D. 731. Schubert, Franz - Am Grabe Anselmos, D. 504 732. Abendlied D 499 733. Schubert, Franz - Der Mond Ist Aufgegangen 734. Schubert, Franz - Zufriedenheit (Lied), D. 362 801. Herbstlied, D. 502 802. Schubert, Franz - Bunt Sind Schon Die Waelder (Ori 803. Skolie D 507 804. Schubert, Franz - Maedchen Entsiegelten, Brueder, 805. Schubert, Franz - Lebenslied, D. 508 806. Schubert, Franz - Leiden Der Trennung, D. 509 807. Schubert, Franz - Alinde, D.904 808. Schubert, Franz - An Die Laute, D. 905 (Op.81/2) 809. Schubert, Franz - Frohsinn, D. 520 810. Die Liebe D 522 811. Schubert, Franz - Wo Weht Der Liebe Hoher Geist? 812. Trost, D. 523 813. Schubert, Franz - Nimmer Lange Weil' Ich Hier (Ori 814. Schubert, Franz - Der Schaefer Und Der Reiter, D. 815. Schubert, Franz - Lob Der Traenen, D. 711 816. Schubert, Franz - Der Alpenjaeger, D. 524 817. Auf Hohem Bergesruecken (Original Version) 818. Schubert, Franz - Wie Ulfru Fischt, D. 525 819. Schubert, Franz - Fahrt Zum Hades, D. 526 820. Schubert, Franz - Schlummerlied, D. 527 821. Schubert, Franz - Die Blumensprache, D. 519 822. Schubert, Franz - Die Abgebluehte Linde, D. 514 823. Schubert, Franz - Der Flug Der Zeit, D. 515 824. Schubert, Franz - Der Tod Und Das Maedchen, D. 531 825. Schubert, Franz - Das Lied Vom Reifen, D. 532 826. Schubert, Franz - Taeglich Zu Singen, D. 533 827. Schubert, Franz - Am Strome, D 539 828. Schubert, Franz - Philoktet, D. 540 829. Memnon, D. 541 830. Schubert, Franz - Original Version 831. Schubert, Franz - Auf Dem See, D. 543 832. Ganymed, D. 544 Op.19/3 833. Goethe, Johann Wolfgang Von - Original Version 834. Schubert, Franz - Der Juengling Und Der Tod, D.545 835. Franz Von Schober - Trost Im Liede, D.546 901. An Die Musik D 547 902. Schubert, Franz - Original Version 903. Schubert, Franz - Pax Vobiscum D 551 904. Johann Friedrich Kind - Haenflings Liebeswerbung D 905. Schubert, Franz - Auf Der Donau, D.553 906. Schubert, Franz - Der Schiffer, D.536 907. Johann Mayrhofer - Nach Einem Gewitter D 561 908. Schubert, Franz - Fischerlied D 562 909. Schubert, Franz - Das Grab, D. 569 (J. Von Salis-s 910. Schubert, Franz - Der Strom, D.565 911. Schubert, Franz - An Den Tod, D.518 912. Abschied D 578 913. Schubert, Franz - Lebe Wohl, Du Lieber Freund 914. Die Forelle D 550 915. Schubart, Christian Friedrich Daniel - Original Ve 916. Gruppe Aus Dem Tartarus, D.583op.24/1 917. Schubert, Franz - Original Version 918. Schubert, Franz - Elysium D 584 919. Schubert, Franz - Atys, D585 920. Schubert, Franz - Erlafsee, D586 921. Der Alpenjaeger D 588 922. Friedrich Von Schiller - Willst Du Nicht Das Laemm 923. Friedrich Von Schiller - Der Kampf D 594 924. Anton Ottenwalt - Der Knabe In Der Wiege D 579 925. Schubert, Franz - Auf Der Riesenkoppe D 611 926. Schubert, Franz - An Den Mond In Einer Herbstnacht 1001. Schubert, Franz - Grablied Fuer Die Mutter D 616 1002. Einsamkeit D 620 1003. Schubert, Franz - Gib Mir Die Fuelle Der Einsamkei 1004. Schubert, Franz - Der Blumenbrief, D.622 1005. Schubert, Franz - Das Marienbild D 623 1006. Jacobi, Johann Georg - Litanei Auf Das Fest Allers 1007. Schubert, Franz - Blondel Zu Marien D 626 1008. Das Abendrot D 627 1009. Aloys Schreiber - Du Heilig, Gluehend Abendrot! 1010. Sonett D 628 1011. Francesco Petrarch - Apollo, Lebet Noch Dein Hold 1012. Sonett D 629 1013. Schubert, Franz - Allein, Nachdenklich, Wie Gelaeh 1014. Sonett D 630 1015. Schubert, Franz - Nunmehr, Da Himmel, Erde Schweig 1016. Schubert, Franz - Vom Mitleiden Maria, D.632 1017. Schubert, Franz - Die Gebuesche, D.646 1018. Der Wanderer, D.649 1019. Schubert, Franz - Wie Deutlich Des Mondes Licht Zu 1020. Schubert, Franz - Abendbilder, D.650 1021. Johann Petrus Silbert - Himmelsfunken D 651 1022. Schubert, Franz - An Die Freunde D 654 1023. Sehnsucht D 636 1024. Friedrich Von Schiller - Ach, Aus Dieses Tales Gru 1101. Hoffnung D 637 1102. Schubert, Franz - Es Reden Und Traeumen Die Mensch 1103. Schubert, Franz - Der Juengling Am Bache D 638 1104. Hymne I D 659 1105. Schubert, Franz - Wenige Wissen Das Geheimnis Der 1106. Hymne II D 660 1107. Schubert, Franz - Wenn Ich Ihn Nur Habe (Original 1108. Hymne III D 661 1109. Novalis - Wenn Alle Untreu Werden (Original Versio 1110. Hymne IV D 662 1111. Novalis - Ich Sag Es Jedem, Dass Er Lebt (Original 1112. Novalis - Marie D 658 1113. Schubert, Franz - Beim Winde, D.669 1114. Johann Mayrhofer - Die Sternennaechte D 670 1115. Trost D 671 1116. Johann Mayrhofer - Hornerklaenge Rufen Klagend 1117. Johann Mayrhofer - Nachtstueck, D.672 1118. Prometheus, D674 1119. Schubert, Franz - Original Version 1120. Schubert, Franz - Die Gotter Griechenlands, D.677 1121. Schubert, Franz - Nachthymne, D.687 1122. Schubert, Franz - Die Vogel, D.691 1123. Schubert, Franz - Der Knabe, D.692 1124. Schubert, Franz - Der Fluss, D 693 1125. Abendrote D 690 1126. Schubert, Franz - Tiefer Sinket Schon Die Sonne 1127. Der Schiffer, D.694 1128. Schubert, Franz - Friedlich Lieg Ich Hingegossen ( 1129. Die Sterne, D.684 Wds. F. Von Schlegel 1130. Schubert, Franz - Du Staunest, O Mensch (Original 1131. Morgenlied D 685 1132. Zacharias Werner - Eh' Die Sonne Frueh Aufsteht 1133. Fruehlingsglaube, D.686b 1134. Johann Ludwig Uhland - Original Version 1201. Schubert, Franz - Des Fraeuleins Liebeslauschen D 1202. Johann Mayrhofer - Orest Auf Tauris, D 548 1203. Schubert, Franz - Der Entsuehnte Orest, D 699 1204. Johann Mayrhofer - Freiwilliges Versinken, D 700 1205. Schubert, Franz - Der Juengling Auf Dem Huegel D 1206. Sehnsucht D 516 1207. Schubert, Franz - Der Lerche Wolkennahe Lieder 1208. Johann Mayrhofer - Der Zuernenden Diana, D 707 1209. Im Walde D 708 1210. Schubert, Franz - Windes Rauschen, Gottes Fluegel 1211. August Wilhelm Von Schlegel - Die Gefangenen Saeng 1212. Schubert, Franz - Der Unglueckliche D 713 1213. Goethe, Johann Wolfgang Von - Versunken, D715 1214. Geheimes, D719 Goethe 1215. Goethe, Johann Wolfgang Von - Original Version 1216. Goethe, Johann Wolfgang Von - Grenzen Der Menschhe 1217. Schubert, Franz - Der Juengling An Der Quelle, D.3 1218. Johann Graf Majlath - Der Blumen Schmerz D 731 1219. Schubert, Franz - Sei Mir Gegruesst, D.741 1220. Schubert, Franz - Epistel An Herrn Josef Spaun, A 1301. Schubert, Franz - Der Wachtelschlag, D.742 1302. Schubert, Franz - Ihr Grab D 736 1303. Schubert, Franz - Nachtviolen, D.752 1304. Heliopolis I, D 753 1305. Johann Mayrhofer - Im Kalten, Rauhen Norden (Origi 1306. Heliopolis II D 754 1307. Schubert, Franz - Fels Auf Felsen Hingewaelzet (Or 1308. Schubert, Franz - Selige Welt D 743 1309. Schwanengesang, D.744 1310. Schubert, Franz - Wie Klag' Ich's Aus (Original Ve 1311. Schubert, Franz - Du Liebst Mich Nicht, D.756 1312. Schubert, Franz - Die Liebe Hat Gelogen, D.751 1313. Schubert, Franz - Todesmusik D 758 1314. Schubert, Franz - Schatzgraebers Begehr D 761 1315. Schubert, Franz - An Die Leier, D.737 1316. Schubert, Franz - Im Haine, D.738 1317. Schubert, Franz - Der Musensohn, D.764 (Op.92/1) 1318. Schubert, Franz - An Die Entfernte, D.765 1319. Schubert, Franz - Am Flusse D 766 1320. Willkommen Und Abschied D 767 1321. Schubert, Franz - Original Version 1322. Wandrers Nachtlied Ii, D.768 Op.96/3 1323. Schubert, Franz - Ueber Allen Gipfeln Ist Ruh (Ori 1324. Schubert, Franz - Der Zuernende Barde, D.785 1325. Am See D 746 1326. Franz Seraph Von Bruckmann - In Des Sees Wogenspie 1327. Schubert, Franz - Viola, D.786 1328. Schubert, Franz - Drang In Die Ferne D 770 1401. Schubert, Franz - Der Zwerg, D.771 1402. Schubert, Franz - Wehmut, D 772 1403. Lied Die Mutter Erde D 788 1404. Schubert, Franz - Des Lebens Tag Ist Schwer Und Sc 1405. Auf Dem Wasser Zu Singen D 774 1406. Schubert, Franz - Original Version 1407. Schubert, Franz - Pilgerweise D 789 1408. Das Geheimnis D 793 1409. Friedrich Von Schiller - Sie Konnte Mir Kein Wortc 1410. Schubert, Franz - Der Pilgrim D 794 1411. Rueckert, Friedrich - Dass Sie Hier Gewesen D 775 1412. Du Bist Die Ruh', D.776 Op.59/3 1413. Schubert, Franz - Words: Rueckert 1414. Rueckert, Friedrich - Lachen Und Weinen, D.777, Op 1415. Greisengesang D 778 1416. Schubert, Franz - Original Version 1417. Schubert, Franz - Dithyrambe, D.801 1418. Johann Mayrhofer - Der Sieg D 805 1419. Schubert, Franz - Abendstern, D806 1420. Schubert, Franz - Auflosung, D.807 1421. Johann Mayrhofer - Gondelfahrer D 808 1422. Glaube, Hoffnung, Liebe D 955 1423. Schubert, Franz - Glaube, Hoffe, Liebe! (Original 1424. Im Abendrot, D.799 1425. Schubert, Franz - O Wie Schon Ist Deine Welt (Orig 1426. Schubert, Franz - Der Einsame, D.800 1427. Schubert, Franz - Des Saengers Habe D 832 1501. Craigher - Totengraebers Heimwehe, D.842 1502. Schubert, Franz - Der Blinde Knabe D 833 1503. Nacht Und Traeume, D.827 1504. Matthaus Casimir Von Collin - Original Version 1505. Schubert, Franz - Normans Gesang, D.846 1506. Schubert, Franz - Lied Des Gefangenen Jaegers D 8 1507. Im Walde D 834 1508. Ernst Schulze - Ich Wand're Ueber Berg Und Tal (Or 1509. Schubert, Franz - Auf Der Bruck, D.853 (Op.93/4) 1510. Das Heimweh D 851 1511. Schubert, Franz - Ach, Der Gebirgssohn 1512. Die Allmacht 1513. Schubert, Franz - Original Version 1514. Schubert, Franz - Fuelle Der Liebe, D.854 1515. Schubert, Franz - Wiedersehn D855 1516. Schubert, Franz - Abendlied Fuer Die Entfernte D 1517. Christian Wilhelm Von Schuetz - Szene Der Delphine 1518. Schubert, Franz - An Mein Herz D 860 1519. Schubert, Franz - Der Liebliche Stern, D.861 1520. Schubert, Franz - Im Jaenner 1817 (Tiefes Leid) D 1601. Schubert, Franz - Am Fenster, D.878, Op.105, No.3 1602. Sehnsucht, D.879, Op.105, No.4 1603. Seidl, Johann Gabriel - Die Scheibe Friert, Der Wi 1604. Schubert, Franz - Im Freien, D.880 1605. Schubert, Franz - Fischerweise, D.881 1606. Schubert, Franz - Totengraeber-weise D 869 1607. Im Fruehling, D.882 1608. Schubert, Franz - Original Version 1609. Lebensmut D 883 1610. Ernst Schulze - O Wie Dringt Das Junge Leben (Orig 1611. Schubert, Franz - Um Mitternacht D 862 1612. Schubert, Franz - Ueber Wildemann, D.884 1613. Scott, Walter - Romanze Des Richard Lowenherz D 9 1614. Trinklied D 888 1615. Schubert, Franz - Bacchus, Feister Fuerst Des Wein 1616. Staendchen D 889 1617. Schubert, Franz - Horch, Horch, Die Lerch Im Aethe 1618. Friedrich Von Gerstenberg - Hippolits Lied, D.890 1619. An Silvia D 891 1620. Shakespeare, William - Was Ist Silvia, Saget An 1621. Seidl, Johann Gabriel - Der Wanderer An Den Mond, 1622. Schubert, Franz - Das Zuegenglocklein D 871 1623. Refrainlieder D 866 1624. Schubert, Franz - Bei Dir Allein Seidl, D.866 No.2 1625. Schubert, Franz - Irdisches Glueck, D.866 No.4 1626. Wiegenlied, D.867, Op.105, No.2 1627. Schubert, Franz - Wie Sich Der Aeuglein Kindlicher 1628. Eduard Von Bauernfeld - Der Vater Mit Dem Kind D 1701. Schubert, Franz - Jaegers Liebeslied, D 909 1702. Schubert, Franz - Schiffers Scheidelied, D 910 1703. Drei Italienische Lieder D 902 1704. Pietro Metastasio - No. 1 L'incanto Degli Occhi 1705. Pietro Metastasio - No. 2 Il Traditor Deluso 1706. Pietro Metastasio - No. 3 Il Modo Di Prender Mogl 1707. Johann Anton Friedrich Reil - Das Lied Im Gruenen, 1708. Karl Gottfried Ritter Von Leitner - Das Weinen, D 1709. Schubert, Franz - Vor Meiner Wiege, D 927 1710. Schubert, Franz - Der Wallensteiner Lanzknecht Bei 1711. Schubert, Franz - Der Kreuzzug, D 932 1712. Schubert, Franz - Des Fischers Liebesglueck, D.933 1713. Schubert, Franz - Der Winterabend D 938 1714. Die Sterne, D.939 1715. Schubert, Franz - Wie Blitzen Die Sterne (Original 1716. Herbst D 945 1717. Rellstab, Ludwig - Es Rauschen Die Winde 1718. Franz Xaver Freiherr Von Schlechta - Widerschein 1719. Abschied D 829 1720. Pratobevera, Adolf Von - Leb Wohl, Du Schone Erde 1801. Die Schone Muellerin D 795 1802. Schubert, Franz - 1. Das Wandern 1803. Schubert, Franz - 2. Wohin? 1804. Schubert, Franz - 3. Halt! 1805. Schubert, Franz - 4. Danksagung An Den Bach 1806. Schubert, Franz - 5. Am Feierabend 1807. Schubert, Franz - 6. Der Neugierige 1808. Schubert, Franz - 7. Ungeduld 1809. Schubert, Franz - 8. Morgengruss 1810. Schubert, Franz - 9. Der Muellers Blumen 1811. Schubert, Franz - 10. Traenenregen 1812. Schubert, Franz - 11. Mein! 1813. Schubert, Franz - 12. Pause 1814. Schubert, Franz - 13. Mit Dem Gruenen Lautenbande 1815. Schubert, Franz - 14. Der Jaeger 1816. Schubert, Franz - 15. Eifersucht Und Stolz 1817. Schubert, Franz - 16. Die Liebe Farbe 1818. Schubert, Franz - 17. Die Bose Farbe 1819. Schubert, Franz - 18. Trockne Blumen 1820. Schubert, Franz - 19. Der Mueller Und Der Bach 1821. Schubert, Franz - 20. Des Baches Wiegenlied 1901. Winterreise D 911 1902. Schubert, Franz - 1. Gute Nacht 1903. Schubert, Franz - 2. Die Wetterfahne 1904. Schubert, Franz - 3. Gefrorne Traenen 1905. Schubert, Franz - 4. Erstarrung 1906. Schubert, Franz - 5. Der Lindenbaum 1907. Schubert, Franz - 6. Wasserflut 1908. Schubert, Franz - 7. Auf Dem Flusse 1909. Schubert, Franz - 8. Rueckblick 1910. Schubert, Franz - 9. Irrlicht 1911. Schubert, Franz - 10. Rast 1912. Schubert, Franz - 11. Fruehlingstraum 1913. Schubert, Franz - 12. Einsamkeit 1914. Schubert, Franz - 13. Die Post 1915. Schubert, Franz - 14. Der Greise Kopf 1916. Schubert, Franz - 15. Die Kraehe 1917. Schubert, Franz - 16. Letzte Hoffnung 1918. Schubert, Franz - 17. Im Dorfe 1919. Schubert, Franz - 18. Der Stuermische Morgen 1920. Schubert, Franz - 19. Taeuschung 1921. Schubert, Franz - 20. Der Wegweiser 1922. Schubert, Franz - 21. Das Wirtshaus 1923. Schubert, Franz - 22. Mut 1924. Schubert, Franz - 23. Die Nebensonnen 1925. Schubert, Franz - 24. Der Leiermann 2001. Schwanengesang D 957 2002. Schubert, Franz - Liebesbotschaft 2003. Schubert, Franz - Kriegers Ahnung 2004. Schubert, Franz - Fruehlingssehnsucht 2005. Rellstab, Ludwig - Staendchen Leise Flehen Meine 2006. Schubert, Franz - Aufenthalt 2007. Schubert, Franz - In Der Ferne 2008. Schubert, Franz - Abschied 2009. Schubert, Franz - Der Atlas 2010. Schubert, Franz - Ihr Bild 2011. Schubert, Franz - Das Fischermaedchen 2012. Schubert, Franz - Die Stadt 2013. Schubert, Franz - Am Meer 2014. Schubert, Franz - Der Doppelgaenger 2015. Schubert, Franz - Die Taubenpost, D. 965a

Sklep: Gigant.pl

Elisabeth Schwarzkopf - 2839274046

89,99 z³

Elisabeth Schwarzkopf Warner Music / EMI Classics

Muzyka>Klasyczna

1. Clark, Raymond - Jauchzet Gott In Allen Landen Bwv 2. Arie: Jauchzet Gott In Allen Landen! 3. Rezitativ: Wir Beten Zu Dem Tempel An 4. Arie: Hochster, Mache Deine Guete 5. Choral: Sei Lob Und Preis Mit Ehren 6. Arie: Alleluia 7. Maurer, Kurt - Was Mir Behagt, Ist Nur Die Muntre 8. Rezitativ: Soll Denn Der Pales Opfer Hier Das Letz 9. Arie: Schafe Konnen Sicher Weiden 10. Clark, Raymond - Also Hat Gott Die Welt Geliebt Bw 11. Arie: Mein Glaeubiges Herze 12. Dart, Thurston - Mein Herze Schwimmt Im Blut Bwv 1 13. Rezitativ: Mein Herze Schwimmt Im Blut 14. Arie: Stumme Seufzer, Stille Klagen 15. Rezitativ: Doch Gott Muss Mir Gnaedig Sein 16. Arie: Tief Gebueckt Und Voller Reue 17. Rezitativ: Auf Diese Schmerzensreu 18. Choral: Ich, Dein Betruebtes Kind 19. Rezitativ: Ich Lege Mich In Diese Wunden 20. Arie: Wie Freudig Ist Mein Herz 21. Moore, Gerald - Bist Du Bei Mir (Zugeschrieben J. 22. Krips, Josef - Sweet Bird 23. Philharmonia Orchestra - Exsultate Jubilate Kv 165 24. Exsultate, Jubilate 25. Rezitativ: Fluget Amica Dies 26. Tu Virginum Corona 27. Alleluia 101. Gieseking, Walter - Ridente La Calma (Der Sylphe D 102. Gieseking, Walter - Oiseaux, Si Tous Les Ans (Wohl 103. Gieseking, Walter - Dans Un Bois Solitaire (Einsam 104. Gieseking, Walter - Die Kleine Spinnerin (Was Spin 105. Gieseking, Walter - Als Luise Die Briefe Ihres Ung 106. Gieseking, Walter - Abendempfindung Kv 523 107. Gieseking, Walter - Das Kinderspiel (Wir Kinder, W 108. Gieseking, Walter - Die Alte (Zu Meiner Zeit) Kv 5 109. Gieseking, Walter - Das Traumbild (Wo Bist Du, Bil 110. Gieseking, Walter - Das Veilchen (Ein Veilchen Auf 111. Gieseking, Walter - Der Zauberer (Ihr Maedchen, Fl 112. Gieseking, Walter - Im Fruehlingsanfang (Erwacht Z 113. Gieseking, Walter - Lied Der Trennung (Die Engel G 114. Gieseking, Walter - Die Zufriedenheit (Was Frag Ic 115. Gieseking, Walter - An Chloe (Wenn Die Lieb Aus De 116. Gieseking, Walter - Sehnsucht Nach Dem Fruehlinge 117. Brendel, Alfred - Ch'io Mi Scordi Di Te?... Non Te 118. London Symphony Orchestra - Vado, Ma Dove? O Dei! 119. London Symphony Orchestra - Alma Grande E Nobil Co 120. London Symphony Orchestra - Nehmt Meinen Dank, Ihr 201. Krips, Josef - Il Re Pastore Kv 208 (Serenata In 2 202. L'amero, Saro Costante (3. Akt) 203. Philharmonia Orchestra - Idomeneo Kv 366 (Oper In 204. Zeffiretti Lusinghieri (3. Akt) 205. Krips, Josef - Die Entfuehrung Aus Dem Serail Kv 3 206. Welcher Kummer... Traurigkeit 207. Karajan, Herbert Von - Die Entfuehrung Aus Dem Ser 208. Martern Aller Arten 209. Philharmonia Orchestra - Le Nozze In Villa (Oper I 210. Non So Piu Cosa Son 211. Porgi, Amor 212. Voi, Che Sapete 213. Dove Sono 214. Giunse Alfin Il Momento...deh, Vieni, Non Tarder 215. Philharmonia Orchestra - Don Giovanni Kv 527 (Oper 216. Batti, Batti, O Bel Masetto 217. Vedrai, Carino 218. Krips, Josef - Don Giovanni Kv 527 (Oper In 2 Akte 219. In Quali Eccessi...mi Tradi Quell'alma Ingrata 220. Philharmonia Orchestra - Don Giovanni Kv 527 (Oper 221. Crudele?...non Mi Dir 222. Braithwaite, Warwick - Die Zauberflote Kv 620 (Ope 223. Ach, Ich Fuehl's 301. Moore, Gerald - Die Vogel (Wie Lieblich Und Frohli 302. Moore, Gerald - Liebhaber In Allen Gestalten (Ich 303. Fischer, Edwin - An Die Musik (Du Holde Kunst) Op. 304. Fischer, Edwin - Im Fruehling (Still Sitz Ich An D 305. Fischer, Edwin - Wehmut (Wenn Ich Durch Wald Und F 306. Fischer, Edwin - Ganymed (Wie Im Morgenglanze Du R 307. Fischer, Edwin - Das Lied Im Gruenen (Ins Gruene) 308. Fischer, Edwin - Gretchen Am Spinnrade (Meine Ruh 309. Fischer, Edwin - Naehe Des Geliebten (Ich Denke De 310. Fischer, Edwin - Die Junge Nonne (Wie Braust Durch 311. Fischer, Edwin - An Silvia (Was Ist Silvia, Saget 312. Fischer, Edwin - Auf Dem Wasser Zu Singen (Mitten 313. Fischer, Edwin - Nachtviolen (Nachtviolen, Dunkle 314. Fischer, Edwin - Der Musensohn (Durch Feld Und Wal 315. Moore, Gerald - Litanei Auf Das Fest Allerseelen ( 316. Moore, Gerald - Die Schone Muellerin Op. 25 D 795 317. Ungeduld 318. Moore, Gerald - Heidenroslein (Sah Ein Knab Ein Ro 319. Moore, Gerald - Der Juengling An Der Quelle (Leise 320. Moore, Gerald - Der Einsame (Wenn Meine Grillen Sc 321. Moore, Gerald - Die Forelle (In Einem Baechlein He 322. Moore, Gerald - Claudine Von Villa Bella D 239 (Si 323. Liebe Schwaermt Auf Allen Wegen 324. Moore, Gerald - Seligkeit (Freuden Sonder Zahl) D 325. Parsons, Geoffrey - An Mein Klavier (Sanftes Klavi 326. Parsons, Geoffrey - Erlkonig (Wer Reitet So Spaet 401. Moore, Gerald - Lieder Op. 34 Nr. 1-6 (Auszug) 402. Nr. 2: Auf Fluegeln Des Gesanges 403. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 39 Nr. 1-12 (Lieder 404. Nr. 1: In Der Fremde 405. Nr. 2: Intermezzo 406. Nr. 3: Waldgespraech 407. Nr. 4: Die Stille 408. Nr. 8: In Der Fremde 2 409. Nr. 11: Im Walde 410. Moore, Gerald - Lieder Op. 77 Nr. 1-5 (Lieder Und 411. Nr. 5: Auftraege 412. Moore, Gerald - Myrten Op. 25 Nr. 1-26 (Liederzykl 413. Nr. 1: Widmung 414. Parsons, Geoffrey - Die Drei Zigeuner (Drei Zigeun 415. Moore, Gerald - Lieder Op. 84 Nr. 1-5 (Romanzen Un 416. Nr. 4: Vergebliches Staendchen 417. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 105 Nr. 1-5 (Auszug 418. Nr. 2: Immer Leiser Wird Mein Schlummer 419. Nr. 1: Wie Melodien Zieht Es Mir 420. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 95 Nr. 1-7 (Auszug) 421. Nr. 4: Der Jaeger 422. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 3 Nr. 1-6 (Auszug) 423. Nr. 1: Liebestreu 424. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 106 Nr. 1-5 (Auszug 425. Nr. 1: Staendchen 426. Moore, Gerald - Lieder Op. 21 (Auszug) 427. Nr. 4: Murmelendes Lueftchen 428. Parsons, Geoffrey - Lieder Aus Des Knaben Wunderho 429. Nr. 10: Lob Des Hohen Verstandes 430. Moore, Gerald - Lieder Op. 61 Nr. 1-7 (Auszug) 431. Nr. 3: Farmyard Song 432. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 5 Nr. 1-4 (Auszug) 433. Nr. 3: Ich Liebe Dich 434. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 25 Nr. 1-6 (Auszug) 435. Nr. 4: Mit Einer Wasserlilie 436. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 33 Nr. 1-12 (Auszug 437. Nr. 2: Letzter Fruehling 438. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 21 Nr. 1-4 (Auszug) 439. Nr. 1: Erstes Begegnen 440. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 48 Nr. 1-6 (Auszug) 441. Nr. 5: Zur Rosenzeit 442. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 26 Nr. 1-5 (Auszug) 443. Nr. 4: Mit Einer Primula Veris 444. Parsons, Geoffrey - Lieder Op. 48 Nr. 1-6 (Auszug) 445. Nr. 3: Lauf Der Welt 446. Moore, Gerald - Lieder Op. 55 Nr. 1-7 (Zigeunermel 447. Nr. 5: Songs My Mother Taught Me 448. Moore, Gerald - Lieder Op. 6 Nr. 1-6 (Lieder Und R 449. Nr. 6: Nur Wer Die Sehnsucht Kennt 450. Parsons, Geoffrey - In Den Pilzen (Pilze, Frische, 451. Medtner, Nicolai - Lieder Op. 15 Nr. 1-12 (Auszug) 452. Nr. 3: Selbstbetrug 453. Nr. 5: Aus Lila 501. Furtwaengler, Wilhelm - Im Fruehling (Hier Lieg Ic 502. Furtwaengler, Wilhelm - Elfenlied (Bei Nacht Im Do 503. Furtwaengler, Wilhelm - Lebewohl (Du Fuehlest Nich 504. Furtwaengler, Wilhelm - Schlafendes Jesuskind (Soh 505. Furtwaengler, Wilhelm - Phaenomen (Wenn Zu Der Reg 506. Furtwaengler, Wilhelm - Die Sprode (An Dem Reinste 507. Furtwaengler, Wilhelm - Die Bekehrte (Bei Dem Glan 508. Furtwaengler, Wilhelm - Anakreons Grab (Wo Die Ros 509. Furtwaengler, Wilhelm - Blumengruss (Der Strauss, 510. Furtwaengler, Wilhelm - Epiphanias (Die Heiligen D 511. Furtwaengler, Wilhelm - Italienisches Liederbuch ( 512. Wie Lange Schon 513. Was Soll Der Zorn 514. Nein, Junger Herr 515. Mein Liebster Hat Zu Tische 516. Furtwaengler, Wilhelm - Spanisches Liederbuch (Aus 517. Bedeckt Mich Mit Blumen 518. Herr, Was Traegt Der Boden Hier 519. In Dem Schatten Meiner Locken 520. Mogen Alle Bosen Zungen 521. Furtwaengler, Wilhelm - Alte Weisen (6 Lieder Nach 522. Wie Glaenzt Der Helle Mond 523. Furtwaengler, Wilhelm - Wiegenlied Im Sommer (Vom 524. Furtwaengler, Wilhelm - Nachtzauber (Horst Du Nich 525. Furtwaengler, Wilhelm - Die Zigeunerin (Am Kreuzwe 601. Ackermann, Otto - Vier Letzte Lieder 602. Nr. 1: Fruehling 603. Nr. 2: September 604. Nr. 3: Beim Schlafengehen 605. Nr. 4: Im Abendrot 606. Ackermann, Otto - Capriccio Op. 85 (Ein Konversati 607. Morgen Mittag Um Elf! 608. Berry, Walter - Arabella Op. 79 (Lyrische Komodie 609. Ich Danke, Fraeulein (1. Akt) 610. Mein Elemer! 611. Sie Wollen Mich Heiraten (2. Akt) 612. Und Jetzt Sag' Ich Adieu 613. Das War Sehr Gut, Mandryka (3. Akt) 701. Karajan, Herbert Von - Der Rosenkavalier Op. 59 (O 702. Da Geht Er Hin, Der Aufgeblasene Schlechte Kerl (1 703. Ach, Du Bist Wieder Da? 704. Oh, Sei Er Gut, Quinquin 705. Die Zeit Im Grunde, Quinquin 706. Mein Schoner Schatz 707. Quinquin, Er Soll Jetzt Geh'n 708. Ich Hab' Ihn Nicht Einmal Gekuesst! 709. Marie Theres'!...hab' Mir's Gelobt (3. Akt) 710. Radio-symphonie-orchester Berlin - Lieder Op. 43 N 711. Nr. 2: Muttertaendelei 712. Radio-symphonie-orchester Berlin - Lieder Op. 49 N 713. Nr. 1: Waldseligkeit 714. Radio-symphonie-orchester Berlin - Lieder Op. 10 N 715. Nr. 1: Zueignung 716. Radio-symphonie-orchester Berlin - Lieder Op. 48 N 717. Nr. 1: Freundliche Vision 718. Radio-symphonie-orchester Berlin - Lieder Op. 56 N 719. Nr. 6: Die Heiligen Drei Konige 720. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 21 Nr. 1-5 721. Nr. 1: Ruhe, Meine Seele 722. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 37 Nr. 1-6 723. Nr. 3: Meinem Kinde 724. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 41 Nr. 1-5 725. Nr. 1: Wiegenlied 726. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 27 Nr. 1-4 727. Nr. 4: Morgen! 728. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 88 Nr. 1-2 729. Nr. 1: Das Baechlein 730. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 36 Nr. 1-4 731. Nr. 1: Das Rosenband 732. London Symphony Orchestra - Lieder Op. 48 Nr. 1-5 733. Nr. 4: Winterweihe 801. Gedda, Nicolai - Die Fledermaus (Operette In 3 Akt 802. Dieser Anstand, So Manierlich (2. Akt) 803. Klaenge Der Heimat! 804. Ackermann, Otto - Der Zigeunerbaron (Operette In 3 805. So Elend Un So Treu...o Habet Acht (1. Akt) 806. Wer Uns Getraut? (2. Akt) 807. Equilux, Eberhard - Die Lustige Witwe (Operette In 808. Frau Glawari...bitte, Meine Herrn (1. Akt) 809. Nun Lasst Uns Aber Wie Daheim...es Lebt' Eine Vilj 810. Graf Danilo...lippen Schweigen (3. Akt) 811. Ackermann, Otto - Der Opernball (Operette In 3 Akt 812. Geh'n Wir Uns Chambre Separee (2. Akt) 813. Ackermann, Otto - Der Vogelhaendler (Operette In 3 814. Ich Bin Die Christel Von Der Post (1. Akt) 815. Schenkt Man Sich Rosen In Tirol 816. Ackermann, Otto - Der Zarewitsch (Operette In 3 Ak 817. Einer Wird Kommen (1. Akt) 818. Ackermann, Otto - Der Graf Von Luxemburg (Operette 819. Heut' Noch Werd' Ich Ehefrau...unbekannt, Deshalb 820. Hoch, Evoe, Angele Didier... Ich Danke... Soll Ich 821. Ackermann, Otto - Casanova (Operette) (Auszug) 822. Oh Madonna, Auf Uns Sieh!...o Marie, Wie Entflieh' 823. Ackermann, Otto - Die Dubarry (Operette In 3 Akten 824. Ich Habe Liebe Schon Genossen... Ich Schenk' Mein 825. Was Ich Im Leben Beginne... Ja So Ist Sie, Die Dub 826. Ackermann, Otto - Boccaccio (Operette In 3 Akten) 827. Hab' Cih Nur Deine Liebe (1. Akt) 828. Ackermann, Otto - Der Obersteiger (Operette In 3 A 829. Wo Sie War Die Muellerin...sei Nicht Bos' (2. Akt) 830. Ackermann, Otto - Giuditta (Operette In 5 Bildern) 831. Ich Weiss Es Selber Nicht... Meine Lippen, Sie Kue 832. Ackermann, Otto - Wien, Du Stadt Meiner Traeume 901. Karajan, Herbert Von - Der Rosenkavalier Op. 59 (O 902. Herrgott Im Himmel!... Mir Ist Die Ehre Widerfahre 903. Krips, Josef - Haensel Und Gretel (Oper In 3 Akten 904. Suse, Liebe Suse... Bruederchen, Komm, Tanz Mit Mi 905. Der Kleine Sandmann Bin Ich... Abends, Will Ich Sc 906. Bohm, Karl - Turandot (Oper In 3 Akten) (Auszug) 907. Tu, Che Di Gel Sei Cinta (3. Akt) 908. Karajan, Herbert Von - Gianni Schicchi (Oper In 1 909. O Mio Bambino Caro 910. Philharmonia Orchestra - Der Freischuetz Op. 77 (O 911. Wie Nahte Mir Der Schlummer...leise, Leise, Fromme 912. Philharmonia Orchestra - Tannhaeuser (Oper In 3 Ak 913. Dich, Teure Halle (2. Akt) 914. Philharmonia Orchestra - Lohengrin (Oper In 3 Akte 915. Einsam In Trueben Tagen (1. Akt) 916. Guilini, Carlo Maria - Requiem (Messa Da Requiem) 917. Requiem Aeternam (Nr. 7: Libera Me) 918. Bohm, Karl - Cosi Fan Tutte Kv 588 (Oper In 2 Akte 919. L'intatta Fede...come Scoglio (1. Akt) 920. De Los Angeles, Victoria - La Regata Veneziana 921. De Los Angeles, Victoria - Duetto Buffo Di Due Gat 922. Fischer-dieskau, Dietrich - Lieder Op. 78 Nr. 1-4 923. Nr. 1: Tanzlied 924. Moore, Gerald - Mignons Lied (Kennst Du Das Land, Cantata Jauchzet Gott In Allen Landen BWV51 : Jauchzet Gott In Allen Landen / Wir Beten Zu Dem Tempel An / Hochster Mache Deine Guter Ferner / Sei Lob Und Preis Mit Ehren / Alleluja Cantata Was Mir Behagt Das Ist Muntre Jagd BWV208 : Soll Den Der Pales Opfer Hier Das Letzte Sein? / Schafe Konnen Sicher Weiden Cantata Also Hat Gott Die Welt Geliebt BWV68 : Mein Glaubiges Herze Cantata Mein Herze Schwimmt Im Blut BWV199 : Mein Herze Schwimmt Im Blut / Stumme Seufzer Stille Klagen / Doch Gott Muss Mir Genadig Sein / Tiefgebuckt Und Voller Reue / Auf Diese Schmerzens Reu / Ich Dein Betrubtes Kind / Ich Lege Mich In Diese Wunden / Wie Freudig Ist Mein Herz Klavierbuchlein Fur Anna Magdalena Bach II Aria BWV508 : Bist Du Bei Mir L Allegro Il Penseroso Ed Il Moderato : Parte Prima - L Allegro Air: Sweet Bird That Shun St The Noise Of Folly Exsultate Jubilate K165/K158a : Exsultate Jubilate / Fulget Amica / Tu Virginum / Alleluia Ridente La Calma K152/K210a Oiseaux Si Tous Les Ans K307/K284d Dans Un Bois Solitaire K308/K295b Die Kleine Spinnerin K531 Als Luise Die Briefe K520 Abendempfindung K523 Das Kinderspiel K598 Die Alte K517 Das Traumbild K530 Das Veilchen K476 Der Zauberer K472 Im Fruhlingsanfang K597 Das Lied Der Trennung K519 Die Zufriedenheit K349 An Chloe K524 Sehnsucht Nach Dem Fruhling K596 Ch Io Mi Scordi Di Te... Non Temer Amato Bene K505 Vado Ma Dove? Oh Dei! K583 Alma Grande E Nobil Core K578 Nehmt Meinen Dank Ihr Holden Gonner K383 Il Re Pastore K208 : L Amero Saro Costante Idomeneo K366 : Zeffiretti Lusinghieri Die Entfuhrung Aus Dem Serail K384 : Welcher Kummer.. Traurigkeit / Martern Aller Arten Non So Piu Cosa Con Porgi Amor Voi Che Sapete Dove Sono I Bei Momenti Giunse Alfin Il Memento.. Deh Vieni Non Tadar Batti Batti O Bel Masetto Vedrai Carino In Quali Eccessi.. Mi Tradi Quell Alma Ingrata Crudele?.. Non Mi Dir Ach Ich Fuhl S Die Vogel D691 Liebhaber In Allen Gestalten D558 An Die Musik D547 Im Fruhling D882 Wehmut D772 Ganymed D544 Das Lied Im Grunen D917 Gretchen Am Spinnrade D118 Nahe Des Geliebten D162 Die Junge Nonne D828 An Silvia D891 Auf Dem Wasser Zu Singen D774 Nachtviolen D752 Der Musensohn D764 Litanei Auf Das Fest Allerseelen D343 Die Schone Mullerin D795 : Ungeduld Heidenroslein D257 Der Jungling An Der Quelle D300 Der Einsame D800 Die Forelle D550 Lieber Schwarmt D239 No.6 Seligkeit D433 An Mein Klavier D342 Erlkonig D328 6 Lieder Op.34 : Auf Flugeln Des Gesanges Liederkreis Op.39 : In Der Fremde / Intermezzo / Waldesgesprach / Die Stille / In Der Fremde / Im Walde Lieder Und Gesange III Op.77 : Auftrage Myrthen Op.25 : Widmung Die Drei Zigeuner S320 5 Lieder Und Romanzen Op.84 : Vergebliches Standchen 5 Lieder Op.105 : Immer Leiser Wird Mein Schlummer / Wie Melodien Zieht Es Mir 7 Lieder Op.95 : Der Jager 6 Lieder Op.3 : Liebestreu 5 Lieder Op.106 : Standchen Murmelndes Luftchen Op.21/4 Lieder Aus Des Knaben Wunderhorn : Lob Des Hohen Verstandes 7 Children S Songs Op.61 : Farmyard Song Melodies Of The Heart Op.5 : Ich Liebe Dich 6 Songs Op.25 : An Eine Wasserlilie 12 Songs Op.33 : Letzer Fruhling 4 Songs Op.21 : Erstes Begegen 5 Songs Op.26 6 Songs Op.48 : Zur Rosenzeit / Mit Einer Primula Veris / Lauf Der Welt Gipsy Melodies B104 : Songs My Mother Taught Me 6 Songs Op 6 : Nut Wer Die Sehnsucht Kennt In Den Pilzen 12 Songs Op.15 : Selbstbetrug / Aus Lila Morike Lieder : Im Fruhling Elfenlied Lebewohl Schlafendes Jesuskind Phanomen From Goethe Lieder Die Sprode From Goethe Lieder Die Bekehrte From Goethe Lieder Anakreons Grab From Goethe Lieder Blumengruss From Goethe Lieder Epiphanias From Goethe Lieder Wie Lange Schon War Immer Mein Verlangen Was Soll Der Zorn Mein Schatz Nein Junger Herr Mein Liebster Hat Zu Tische Mich Gelanden Bedekt Mich Mit Blumen Herr Was Tragt Der Boden Hier From Spanisches Liederbuch Spanish Songbook In Dem Schatten Meiner Locken From Spanisches Liederbuch Spanish Songbook Mogen Alle Bosen Zungen Wie Glanzt Der Helle Mond Wiegenlied Im Sommer Nachtzauber From Eichendorff Lieder Die Zigeunerin From Eichendorff Lieder Vier Letzte Lieder Op.posth : Fruhling / September / Beim Schlafengehen / Im Abendrot Morgen Mittag Um Elf! From Capriccio Op.85 Arabella : Ich Danke Fraulein / Finale: Mein Elemer! / Sie Wollen Mich Heiraten / Und Jetzt Sag Ich Adieu / Das War Sehr Gut Mandryka Der Rosenkavalier : Da Geht Er Hin Der Aufgeblasene Schlechte Kerl / Ach Du Bist Wieder Da! / Oh Sei Er Gut Quinquin / Die Zeit Im Grunde Quinquin / Mein Schoner Schatz / Quinquin Er Soll Jetzt Geh N / Ich Hab Ihn Nicht Einmal Gekusst! / Marie Theres !... Hab Mir S Gelobt Muttertandelei Op.43/2 Waldseligkeit Op.49/1 Zueignung Op.10/1 Freundliche Vision Op.48/1 Die Heiligen Drei Konige Op.56/6 Ruhe Meine Seele Op.27/1 Meinem Kinde Op.37/3 Wiegenlied Op.41/1 Morgen Op.27/4 Das Bachlein Op.88/1 Das Rosenband Op.36 No.1 Winterweihe Op.48/4 Die Fledermaus : Dieser Anstand So Manierlich / Klange Der Heimat Der Zigeunerbaron : So Elend Und So Treu.... O Habet Acht / Wer Uns Getraut? Die Lustige Witwe - The Merry Widow : Frau Glawari Darf Keinen Pariser Heiraten... Bitte Meine Herr N / Nun Lasst Uns Aber Wie Dahein... Es Lebt Eine Vilja - Viljalied... Tanz: Mi Velimo Dase Dase Veslimo! Die Lustige Witwe : Graf Danilo... Lippen Schweigen Der Opernball : Im Chambre Separee Der Vogelhandler : Ich Bin Die Christel Von Der Post Schenkt Man Sich Rosen In Tirol Der Zarewitsch : Einer Wird Kommen Der Graf Von Luxemburg : Heut Noch Werd Ich Ehefrau Der Graf Von Luxemburg : Hoch Evoe Angele Didier Casanova : Nonnenchor Und Das Lied Der Laura - Nuns Chorus And Laura S Song Die Dubarry : Ich Schenk Mein Herz / Was Ich Im Leben Beginne Boccaccio : Hab Ich Nur Deine Liebe Der Obersteiger : Sei Nicht Bos Giuditta : Meine Lippen Sie Kussen So Heiss / Wien Du Stadt Meiner Traume Der Rosenklavier Op.59 : Herrgott Im Himmel! Mir Ist Die Ehre Widerfahren Hansel Und Gretel : Suse Liebe Suse - Bruderchen Komm Mit Mir / Der Kleine Sandmann Bin Ich-Abends Wil Ich Schlafen Gehn Turandot : Tu Che Di Gel Sei Cinta Gianni Schicchi : Oh! Mio Babbino Caro Der Freischutz : Wie Nahte Mir Der Schlummer - Leise Leise Frommer Weise Tannhauser : Dich Teure Halle Gruss Ich Wieder - Elisabeth S Greeting Lohengrin : Einsam In Truben Tagen - Elsa S Dream Messa Da Requiem : Libera Me Requiem Aeternam Cosi Fan Tutte : L Intatta Fede Che... Soirees Musicales : La Regata Veneziana Cats Duet - Duetto Buffo Di Due Gatti Duette Op.78 Tanzlied Goethe Lieder Mignon - Kennst Du Das Land.

Sklep: Gigant.pl

Saemtliche Opern - Ltd. Edit - 2839433927

339,99 z³

Saemtliche Opern - Ltd. Edit Universal Music / Deutsche Grammophon

Muzyka>Klasyczna

1. Arabella Op. 79 (Original Version) 2. Strauss, Richard - Die Karten Fallen Besser Als Da 3. Strauss, Richard - Sie Wollen Alle Geld! (Erster A 4. Strauss, Richard - Matteo! (Erster Akt) 5. Strauss, Richard - Ich Danke, Fraeulein (Erster Ak 6. Strauss, Richard - Er Ist Der Richtige Nicht Fuer 7. Strauss, Richard - Aber Der Richtige, Wenn's Einen 8. Strauss, Richard - Das Ist Der Schlitten Vom Eleme 9. Strauss, Richard - So Triumphierend Treten Sie Her 10. Strauss, Richard - Lasst Uns Allein, Meine Kinder 11. Strauss, Richard - Mandryka! (Erster Akt) 12. Strauss, Richard - Herr Graf, Sie Haben Ihrem Wert 13. Strauss, Richard - Der Onkel Ist Dahin (Erster Akt 14. Strauss, Richard - Das Ist Der Fall Von Andrer Art 15. Strauss, Richard - Hab' Ich Getraeumt? (Erster Akt 16. Strauss, Richard - Papa! Er Ist Schon Fort (Erster 17. Strauss, Richard - Mein Elemer! - Das Hat So Einen 18. Strauss, Richard - Das Ist Ein Engel (Zweiter Akt) 19. Strauss, Richard - Sie Sehn Nicht Aus Wie Jemand ( 20. Strauss, Richard - Ich Habe Eine Frau Gehabt (Zwei 21. Strauss, Richard - Sie Wolln Mich Heiraten, Sagt M 101. Arabella Op. 79 (Original Version) 102. Strauss, Richard - Und Du Wirst Mein Gebieter Sein 103. Strauss, Richard - Die Wiener Herrn Verstehn Sich 104. Strauss, Richard - Sind Sie Allein? (Zweiter Akt) 105. Strauss, Richard - Und Jetzt Sag Ich Adieu (Zweite 106. Strauss, Richard - O Arabella, Gibt Es Was Schoner 107. Strauss, Richard - Ein Feigling Bin Ich (Zweiter A 108. Strauss, Richard - Lautlos Kommt Sie Zu Dir (Zweit 109. Strauss, Richard - Und Wenn Hier Viele Arabella He 110. Strauss, Richard - Herr Von Mandryka, Wo Ist Meine 111. Strauss, Richard - Die Herren Und Damen Sind Einst 112. Strauss, Richard - Ueber Seine Felder (Dritter Akt 113. Strauss, Richard - Sie Hier? So Muss Ich Fragen, A 114. Strauss, Richard - Welch Ein Erregtes Tete-a-tete 115. Strauss, Richard - Papa, So Schau Mir Ins Gesicht! 116. Strauss, Richard - Ich Gratuliere Ihnen, Herr Leut 117. Strauss, Richard - Papa, Mama! (Dritter Akt) 118. Strauss, Richard - Sehr Gut. Jetzt Habe Ich Mein R 119. Strauss, Richard - Brautwerbung Kommt! (Dritter Ak 120. Strauss, Richard - Fuehr Sie Hinauf, Mama! (Dritte 121. Strauss, Richard - Sie Gibt Mir Keinen Blick, Sie 122. Strauss, Richard - Das War Sehr Gut, Mandryka (Dri 123. Strauss, Richard - So Wahr Aus Diesem Glas Da Kei 201. Ariadne Auf Naxos, Op.60 (Original Version) 202. Strauss, Richard - Orchestral Introduction (Prolog 203. Strauss, Richard - Mein Herr Haushofmeister! (Pr 204. Strauss, Richard - Du Allmaechtiger Gott! (Prolo 205. Strauss, Richard - Hast Ein Stueckerl Notenpapier? 206. Strauss, Richard - Ist Schon Geschehn. Wir Sind Be 207. Strauss, Richard - Nein, Herr, So Kommt Es Nicht ( 208. Strauss, Richard - Ein Augenblick Ist Wenig (Pro 209. Strauss, Richard - Sein Wir Wieder Gut - Musik 210. Strauss, Richard - Overture (Opera) 211. Strauss, Richard - Schlaeft Sie? (Opera) 212. Strauss, Richard - Wo War Ich? Tot? (Opera) 213. Strauss, Richard - Ein Schones War: Hiess Theseus 214. Strauss, Richard - Lieben, Hassen, Hoffen, Zagen 215. Strauss, Richard - Es Gibt Ein Reich (Opera) 216. Strauss, Richard - Die Dame Gibt Mit Trueben Sinn 301. Ariadne Auf Naxos, Op.60 (Original Version) 302. Strauss, Richard - Grossmaechtige Prinzessin (Op 303. Strauss, Richard - Huebsch Gepredigt! Aber Tauben 304. Strauss, Richard - Ein Schones Wunder! (Opera) 305. Strauss, Richard - Circe, Kannst Du Mich Horen? 306. Strauss, Richard - Theseus! Nein, Nein! (Opera) 307. Strauss, Richard - Das Waren Zauberworte! (Opera) 308. Strauss, Richard - Gibt Es Kein Hinueber? (Opera 401. Capriccio Op. 85 402. Strauss, Richard - Introduction (Original Version) 403. Capriccio Op. 85 (Original Version) 404. Strauss, Richard - Bezaubernd Ist Sie Heute Wieder 405. Strauss, Richard - Bei Sanfter Musik Schlaeft Sich 406. Strauss, Richard - Der Strom Der Traenen Trug Mich 407. Strauss, Richard - Die Buehne Ist Fertig (3. Szene 408. Strauss, Richard - Da Ist Sie! Ich Eile, Sie Zu Be 409. Strauss, Richard - Ihr Geht. Entliess Schon Die Ma 410. Strauss, Richard - Ein Schones Gedicht! (4. Szene) 411. Strauss, Richard - Lassen Sie Ihn Bewaehren (5. Sz 412. Strauss, Richard - Meine Prosa Verstummt (5. Szene 413. Strauss, Richard - Hier Ist Er! (5. Szene) 414. Strauss, Richard - Wie Schon Sind Die Worte, Kaum 415. Strauss, Richard - Verraten Hab' Ich Meine Gefuehl 416. Strauss, Richard - Diese Liebe, Plotzlich Geboren 417. Strauss, Richard - Wir Werden Die Schokolade Hier 418. Strauss, Richard - Welch' Kostliche Begegnung (8. 419. Strauss, Richard - Wir Kehren Zurueck In Die Welt 420. Strauss, Richard - 1. Tanz: Passepied - Was Sagt I 421. Strauss, Richard - 2. Tanz: Gigue - Ich Bin Fest E 422. Strauss, Richard - 3. Tanz: Gavotte - Eure Kunst E 423. Strauss, Richard - Fuge - Tanz Und Musik Stehn Im 424. Strauss, Richard - Eine Oper Ist Ein Absurdes Ding 501. Capriccio Op. 85 (Original Version) 502. Strauss, Richard - Bevor Sein Leben Erloschen (9 503. Strauss, Richard - Duett Der Italienischen Saenger 504. Strauss, Richard - Das Hudigungsfestspiel, Die Gra 505. Strauss, Richard - Er Ist Heroisch Und Hochdramati 506. Strauss, Richard - Hola! Ihr Streiter Im Apoll! (9 507. Strauss, Richard - La Roche, Du Bist Gross! La Roc 508. Strauss, Richard - Ihr Hortet Die Mahnende Stimme 509. Strauss, Richard - Das Ist Mehr Als Eine Versohnun 510. Strauss, Richard - Waehlt Doch Einen Vorwurf, Der 511. Strauss, Richard - Auf Wiedersehen, Flamand! (9. S 512. Strauss, Richard - Das War Ein Schoner Laerm (11. 513. Strauss, Richard - Herr Direktor ... Wo Kommen Sie 514. Capriccio Op. 85 515. Strauss, Richard - Andante Con Moto Mondscheinmusi 516. Strauss, Richard - Wo Ist Mein Bruder? 517. Strauss, Richard - Kein Andres, Das Mir So Im Herz 518. Capriccio Op. 85 (Original Version) 519. Strauss, Richard - Ihre Liebe Schlaegt Mir Entgege 520. Capriccio Op. 85 521. Strauss, Richard - Du Spiegelbild Der Verliebten M 601. Daphne, Bucolic Tragedy In One Act 602. Strauss, Richard - Orchestereinleitung - Kleontes 603. Strauss, Richard - O Bleib, Geliebter Tag! (Origin 604. Strauss, Richard - Leukippos, Du? (Original Versio 605. Strauss, Richard - Daphne! / Mutter! / Wir Wa 606. Strauss, Richard - Ei, So Fliegt Sie Dahin (Origin 607. Strauss, Richard - Seid Ihr Um Mich, Der Hirten Al 608. Strauss, Richard - Ich Gruesse Dich, Weiser, Erfah 609. Strauss, Richard - Was Fuehrt Dich Her Im Niedern 701. Daphne, Bucolic Tragedy In One Act 702. Strauss, Richard - Dieser Kuss - Dies Umarmen (Ori 703. Strauss, Richard - Trinke, Du Tochter! (Original V 704. Strauss, Richard - Furchtbare Schmach Dem Gotte! ( 705. Strauss, Richard - Zu Dir Nun, Knabe! (Original Ve 706. Strauss, Richard - Jeden Heiligen Morgen (Original 707. Strauss, Richard - Unheilvolle Daphne! (Original V 708. Strauss, Richard - Was Erblicke Ich? (Original Ver 709. Strauss, Richard - Daphnes Verwandlung Ich Komme 710. Strauss, Richard - Mondlichtmusik (Original Versio 801. Elektra Op. 58 802. Strauss, Richard - Wo Bleibt Elektra? (Original 803. Strauss, Richard - Allein! Weh, Ganz Allein. 804. Strauss, Richard - Elektra! (Original Version) 805. Strauss, Richard - Ich Kann Nicht Sitzen Und Ins 806. Strauss, Richard - Es Geht Ein Laerm Los. (Origi 807. Strauss, Richard - Was Willst Du? Seht Doch Dort! 808. Strauss, Richard - Die Gotter! Bist Doch Selber E 809. Strauss, Richard - Ich Will Nichts Horen! (Origi 810. Strauss, Richard - Ich Habe Keine Guten Naechte. 811. Strauss, Richard - Wenn Das Rechte Blutopfer Unte 812. Strauss, Richard - Was Bluten Muss? Dein Eigenes 813. Strauss, Richard - Was Sagen Sie Ihr Denn? (Origin 901. Elektra Op. 58 902. Strauss, Richard - Orest! Orest Ist Tot! (Origin 903. Strauss, Richard - Platz Da! Wer Lungert So Vor E 904. Strauss, Richard - Nun Muss Es Hier Von Uns Gesch 905. Strauss, Richard - Du! Du! Denn Du Bist Stark! Wi 906. Strauss, Richard - Nun Denn, Allein! (Original V 907. Strauss, Richard - Was Willst Du, Fremder Mensch? 908. Strauss, Richard - Elektra! Elektra! (Original Ver 909. Strauss, Richard - Orest! (Original Version) 910. Strauss, Richard - Du Wirst Es Tun? Allein? Du Ar 911. Strauss, Richard - Seid Ihr Von Sinnen (Original 912. Strauss, Richard - Ich Habe Ihm Das Beil Nicht Ge 913. Strauss, Richard - Es Muss Etwas Geschehen Sein (O 914. Strauss, Richard - He! Lichter! (Original Versio 915. Strauss, Richard - Elektra! Schwester! (Original 916. Strauss, Richard - Ob Ich Nicht Hore? (Original 917. Strauss, Richard - Horst Du Denn Nicht (Original 918. Strauss, Richard - Schweig, Und Tanze. (Original 1001. Feuersnot 1002. Strauss, Richard - Love Scene (Original Version) 1003. Strauss, Richard - Lassts Den Seltsamen Nachbarn ( 1004. Strauss, Richard - Ihr Kindlein, Ungestueme (Origi 1005. Strauss, Richard - Dass Ich Den Zauber Lerne (Orig 1006. Strauss, Richard - Pfuch! Schamts Euch, Junker Ueb 1007. Strauss, Richard - Pockszigel! Was Wuestno. Gelaer 1008. Strauss, Richard - Feuersnot! Minnegebot! (Origina 1009. Strauss, Richard - Mittsommernacht! Wehvolle Wacht 1010. Strauss, Richard - Leise, Leise Lasst Uns Schauen 1101. Feuersnot 1102. Strauss, Richard - Hollenspuk! Satanstrug! (Origin 1103. Strauss, Richard - Oh Weh, Herr Schweiker Von Gund 1104. Strauss, Richard - Habt Ihrno.s Gehort? (Original 1105. Strauss, Richard - Zwischenspiel Und Finale (Origi 1201. Die Frau Ohne Schatten, Op.65 (Original Version) 1202. Strauss, Richard - Licht Ueber'm See (Act 1) 1203. Strauss, Richard - Amme, Wachst Du? (Act 1) 1204. Strauss, Richard - Ist Mein Liebster Dahin? (Act 1 1205. Strauss, Richard - Wie Soll Ich Denn Nicht Weinen? 1206. Strauss, Richard - Amme, Um Alles, Wo Find' Ich De 1207. Strauss, Richard - Erdenflug (Act 1) 1208. Strauss, Richard - Dieb! Da Nimm! (Act 1) 1209. Strauss, Richard - Sie Aus Dem Hause (Act 1) 1210. Strauss, Richard - Dritthalb Jahr Bin Ich Dein Wei 1211. Strauss, Richard - Was Wollt' Ich Hier? (Act 1) 1212. Strauss, Richard - Ach, Herrin, Suesse Herrin! (Ac 1213. Strauss, Richard - Hat Es Dich Blutige Traenen Gek 1214. Strauss, Richard - Mutter, Mutter, Lass Uns Nach H 1215. Strauss, Richard - Trag Ich Die Ware Selber Zu Mar 1216. Strauss, Richard - Sie Haben Es Mir Gesagt (Act 1) 1301. Die Frau Ohne Schatten, Op.65 (Original Version) 1302. Strauss, Richard - Komm Bald Wieder Nach Haus, Mei 1303. Strauss, Richard - Was Ist Nun Deine Rede (Act 2) 1304. Strauss, Richard - Orchesterzwischenspiel Orchestr 1305. Strauss, Richard - Falke, Falke, Du Wiedergefunden 1306. Strauss, Richard - Stille, O Weh, Falke, O Weh! (A 1307. Strauss, Richard - Es Gibt Derer, Die Haben Immer 1308. Strauss, Richard - Schlange, Was Hab Ich (Act 2) 1309. Strauss, Richard - Ein Handwerk Verstehst Du Siche 1310. Strauss, Richard - Wer Da? (Act 2) 1311. Strauss, Richard - Sieh - Amme - Sieh (Act 2) 1312. Strauss, Richard - Zum Lebenswasser! (Act 2) 1313. Strauss, Richard - Wehe, Mein Mann! (Act 2) 1314. Strauss, Richard - Es Dunkelt, Dass Ich Nicht Sehe 1315. Strauss, Richard - Es Gibt Derer (Act 2) 1316. Strauss, Richard - Das Weib Ist Irre (Act 2) 1317. Strauss, Richard - Barak, Ich Hab' Es Nicht Getan! 1401. Die Frau Ohne Schatten, Op.65 (Original Version) 1402. Strauss, Richard - Schweigt Doch, Ihr Stimmen! (Ac 1403. Strauss, Richard - Mir Anvertraut (Act 3) 1404. Strauss, Richard - Auf, Geh Nach Oben, Mann (Act 3 1405. Strauss, Richard - Sie Kommen! (Act 3) 1406. Strauss, Richard - Fort Mit Uns! (Act 3) 1407. Strauss, Richard - Aus Unsern Taten Steigt Ein Ger 1408. Strauss, Richard - Was Menschen Beduerfen (Act 3) 1409. Strauss, Richard - Keikobad! Deine Dienerin (Act 3 1410. Strauss, Richard - Weh Uns Armen! (Act 3) 1411. Strauss, Richard - Vater, Bist Du's? (Act 3) 1412. Strauss, Richard - Goldenen Trank (Act 3) 1413. Hofmannsthal, Hugo Von - Ach! Weh Mir! Mein Liebst 1414. Strauss, Richard - Wenn Das Herz Aus Kristall (A 1415. Strauss, Richard - Sind Das Die Cherubim (Act 3) 1416. Strauss, Richard - Engel Sind's, Die Von Sich Sage 1417. Hofmannsthal, Hugo Von - Trifft Mich Sein Lieben N 1418. Strauss, Richard - Nun Will Ich Jubeln (Act 3) 1419. Strauss, Richard - Vater, Dir Drohet Michts (Act 3 1501. Die Schweigsame Frau, Op.80 1502. Strauss, Richard - Potpourri (Original Version) 1503. Die Schweigsame Frau, Op.80 (Original Version) 1504. Strauss, Richard - Ei, Die Ehre, Die Ehre! (Act 1) 1505. Strauss, Richard - Da Eine In Deine Takelage (Act 1506. Strauss, Richard - Ah! Mein Stock! - Gnaediger 1507. Strauss, Richard - O Gott, War Das Ein Saurer Empf 1508. Strauss, Richard - Nicht An Mich, Geliebter, Denke 1509. Strauss, Richard - Sehr Rechtschaffen Gedacht, Jun 1510. Strauss, Richard - Seid Ihr Bereit? - Finale (Ac 1511. Strauss, Richard - Den Paraderock Mit Den Versilbe 1512. Strauss, Richard - Euer Gnaden Gehorsamster Diener 1513. Strauss, Richard - Werte Damen, Seid Willkommen! ( 1514. Strauss, Richard - Sir Morosus Wird Euch Dankbar S 1515. Strauss, Richard - So Stumm, Mein Kind (Act 2) 1601. Die Schweigsame Frau, Op.80 (Original Version) 1602. Strauss, Richard - Anhiero Gestatte Ich Mir (Act 2 1603. Strauss, Richard - Potz Deubel, So Hat Die Alte Hu 1604. Strauss, Richard - Nehmt's Nicht So Streng (Act 2) 1605. Strauss, Richard - Du Bist So Still (Act 2) 1606. Strauss, Richard - Was Geht Hier Vor? (Act 2) 1607. Strauss, Richard - Du Suessester Engel (Act 2) 1608. Strauss, Richard - Einleitung (Act 3) 1609. Strauss, Richard - Hier Die Spiegel, Die Konsolen 1610. Strauss, Richard - Sento Un Certo Non So Che (Act 1611. Strauss, Richard - Seine Illustre Lordschaft (Act 1612. Strauss, Richard - Willst Du Wirklich Mich Nicht K 1613. Strauss, Richard - Finale Teurer Ohm! Nicht Laeng 1614. Strauss, Richard - Alles Frohe, Alles Schone (Act 1615. Strauss, Richard - Wie Schon Ist Doch Die Musik (A 1701. Friedenstag, Op.81 Oper In Einem Aufzug 1702. Strauss, Richard - Allegro Ma Non Troppo - Hast W 1703. Strauss, Richard - La Rosa, La Rosa Che Un Bel Fio 1704. Strauss, Richard - Hunger! Hunger! - Nur Widerhall 1705. Strauss, Richard - Hunger! Brot! Chor, Kommandant, 1706. Strauss, Richard - Mein Kommandant! - Rede! Fronto 1707. Strauss, Richard - Es Sei! Doch Hort Kommandant, C 1708. Strauss, Richard - Zu Magdeburg In Der Reitschlach 1709. Strauss, Richard - Geht, Geht Alle! Kommandant (Or 1710. Strauss, Richard - Wie? Niemand Hier? Maria (Origi 1711. Strauss, Richard - Nein, Leere Hoffnung Alles Mari 1712. Strauss, Richard - In Einer Stunde Verschwindet Ko 1713. Strauss, Richard - Der Kaiser Stand Im Saal Komman 1714. Strauss, Richard - Erwuenschtes Zeichen! Auf Eure 1715. Strauss, Richard - Nein, Nicht Todesnebel Maria, W 1716. Strauss, Richard - Der Feind! Der Feind! Wo Steht 1717. Strauss, Richard - Das Zeichen, Das Ihr Uns Verhei 1718. Strauss, Richard - Wo Ist Der Mann Holsteiner, Kom 1719. Strauss, Richard - Geliebter, Nicht Das Schwert Ma 1720. Strauss, Richard - Warum Kaempfen Wir Jahre Um Jah 1721. Strauss, Richard - Wagt Es Zu Denken Maria, Soli, 1801. Guntram: Erster Akt 1802. Strauss, Richard - Ouvertuere (Guntram: Erster Akt 1803. Strauss, Richard - Hier, Ihr Guten, Rastet, Erholt 1804. Strauss, Richard - Ein Glueckliches Loos? (Guntram 1805. Strauss, Richard - Endlich, Endlich Entflohn Dem S 1806. Strauss, Richard - Freihild! Was Hor Ich? (Guntram 1807. Strauss, Richard - Freihild, Mein Kind, Mein Suess 1808. Strauss, Richard - Verdammtes Volk, Hab Ich Euch G 1809. Guntram: Zweiter Akt 1810. Strauss, Richard - Ouvertuere (Guntram: Zweiter Ak 1811. Strauss, Richard - Heil Dem Herrscher, Dessen Seel 1812. Strauss, Richard - Freihild! Noch Scheinst Du Trau 1901. Guntram: Zweiter Akt 1902. Strauss, Richard - Was Soll Der Sang? (Guntram: Zw 1903. Strauss, Richard - Krieg, Krieg, Krieg, Mein Herzo 1904. Strauss, Richard - So Verfalle Das Reich In Schutt 1905. Strauss, Richard - Fass' Ich Sie Bang (Guntram: Zw 1906. Guntram: Dritter Akt 1907. Strauss, Richard - Ouvertuere (Guntram: Dritter Ak 1908. Strauss, Richard - Hinweg, Hinweg! Drohe Mir Nicht 1909. Strauss, Richard - Guntram! Guntram, Was Ist Dir? 1910. Strauss, Richard - Gegruesst Guntram, Grosser Suen 1911. Strauss, Richard - Heil Dir, Geliebter (Guntram: D 1912. Strauss, Richard - Freihild, Leb' Wohl (Guntram: D 2001. Die Aegyptische Helena (Original Version) 2002. Strauss, Richard - Das Mahl Ist Gerichtet (Act 1) 2003. Strauss, Richard - Ist Es Wirklich Helena? (Act 1) 2004. Strauss, Richard - Wo Bin Ich? (Act 1) 2005. Strauss, Richard - Bei Jener Nacht, Der Keuschen E 2006. Strauss, Richard - Ihr Gruenen Augen (Act 1) 2007. Strauss, Richard - Du Bist Durchnaesst (Act 1) 2008. Strauss, Richard - Ai . . . Im Weissen Gewand (Act 2009. Strauss, Richard - Zerspalten Das Herz! (Act 1) 2010. Strauss, Richard - Finale: O Engel! (Act 1) 2011. Strauss, Richard - Das Notigste Nur In Einer Truhe 2101. Die Aegyptische Helena (Original Version) 2102. Strauss, Richard - Zweite Brautnacht! (Act 2) 2103. Strauss, Richard - Wo Ist Das Haus? (Act 2) 2104. Strauss, Richard - Aus Flirrender Stille Was Naht 2105. Strauss, Richard - Ich Werde Neben Dir Reiten! (Ac 2106. Strauss, Richard - So Schon Bedient! (Act 2) 2107. Strauss, Richard - Aithra! Liebe Herrliche! (Act 2 2108. Strauss, Richard - O Dreifache Torin! (Act 2) 2109. Strauss, Richard - Mein Geliebter! Menelas! (Act 2 2110. Strauss, Richard - Unter Geschlossenem Lid (Act 2) 2111. Strauss, Richard - Helena, Oder Wie Ich Sonst Dich 2112. Strauss, Richard - Bei Jener Nacht, Der Keuschen E 2113. Strauss, Richard - Ewig Erwaehlt Von Diesem Blick! 2114. Strauss, Richard - Wie Du Aufs Neue Die Nacht Durc 2201. Intermezzo: Erster Aufzug 2202. Strauss, Richard - Anna! Anna! Wo Bleibt Denn Nur 2203. Strauss, Richard - Haben Sie Alles Fuer Den Herrn? 2204. Strauss, Richard - Zwischenspiel I (Intermezzo: Er 2205. Strauss, Richard - Nun Wollen Wir Frisieren! (Inte 2206. Strauss, Richard - Ach! Frau Huss! Ja, Gruess Gott 2207. Strauss, Richard - Zwischenspiel II (Intermezzo: E 2208. Strauss, Richard - Bahn Frei! - Doch, Aber Sie War 2209. Strauss, Richard - Zwischenspiel Walzer - Ich Kann 2210. Strauss, Richard - Zwischenspiel III (Intermezzo: 2211. Strauss, Richard - Wissen Sie, Mein Mann, Der Imme 2212. Strauss, Richard - Zwischenspiel IV (Intermezzo: E 2213. Strauss, Richard - Es Ist Wirklich Ein Sehr Nette 2214. Strauss, Richard - Ha, Ha, Ha, Ha. Der Hauptmann S 2215. Strauss, Richard - Ein Huebscher Mensch! - Zwische 2216. Strauss, Richard - Frau Notar! Konnen Sie Mir Mein 2217. Strauss, Richard - Tausend Mark Will Er Haben! (In 2218. Strauss, Richard - Zwischenspiel - Mein Lieber, Li 2301. Intermezzo: Zweiter Aufzug 2302. Strauss, Richard - Ach, Sie Kennen Sie Nicht, Herr 2303. Strauss, Richard - Verfluchte Chose! Frau Christin 2304. Strauss, Richard - Guten Tag, Herr Notar (Intermez 2305. Strauss, Richard - Zwischenspiel I (Intermezzo: Zw 2306. Strauss, Richard - Es Ist Einfach Zum Rasendwerden 2307. Strauss, Richard - Nachspiel (Intermezzo: Zweiter 2308. Strauss, Richard - Szene 4, Einleitung (Intermezzo 2309. Strauss, Richard - Ah! Anna! Ich Haette Den Baron 2310. Strauss, Richard - Zwischenspiel II (Intermezzo: Z 2311. Strauss, Richard - Er Kommt! Herrgott, Wie Ich Mic 2312. Strauss, Richard - Da Bin Ich, Gnaed'ge Frau! (Int 2313. Strauss, Richard - Er Ist Sicher Kein Gauner (Inte 2401. Die Liebe Der Danae, Op.83 2402. Strauss, Richard - Der Konig, Wo? - Zwischenspiel 2403. Strauss, Richard - Der Goldregen (Akt 1) 2404. Strauss, Richard - O Gold, O Suesses Gold! (Akt 1) 2405. Strauss, Richard - Zwischenspiel - Was Bringen Die 2406. Strauss, Richard - Leuchtet Mein Traum? (Akt 1) 2407. Strauss, Richard - Auf Goldenen Fluten Kamst Du Ge 2501. Die Liebe Der Danae, Op.83 2502. Strauss, Richard - Kraenze Winden Wir Fremder Hoch 2503. Strauss, Richard - Der Helm Drueckt Mich (Akt 2) 2504. Strauss, Richard - Zwischenspiel - Hochzeitszug! ( 2505. Strauss, Richard - Niemand Fuehrt Mich (Akt 2) 2506. Strauss, Richard - Was Tat Ich? (Akt 2) 2507. Strauss, Richard - Midas, Geliebter, Bleibe Mir Ho 2508. Strauss, Richard - Treulose Danae! Du Hast Gewaehl 2601. Die Liebe Der Danae, Op.83 2602. Strauss, Richard - Geliebter! Freund! (Akt 3) 2603. Strauss, Richard - In Syriens Glut (Akt 3) 2604. Strauss, Richard - Als Mit Des Kleides Glanz Du Ge 2605. Strauss, Richard - Du Schon Hier? (Akt 3) 2606. Strauss, Richard - Halt - Halt! Da Ist Er! (Akt 3) 2607. Strauss, Richard - Blueht Doch Die Welt (Akt 3) 2608. Strauss, Richard - Zwischenspiel (Akt 3) 2609. Strauss, Richard - Wie Umgibst Du Mich Mit Frieden 2610. Strauss, Richard - Wer Bist Du Fremder? (Akt 3) 2611. Strauss, Richard - Ewige Pfade Trennen Sich (Akt 3 2612. Strauss, Richard - Nimm Denn Gold! (Akt 3) 2613. Strauss, Richard - Auch Dich Schuf Der Gott (Akt 3 2701. Der Rosenkavalier, Op.59 (Original Version) 2702. Strauss, Richard - Introduction (Act 1) 2703. Strauss, Richard - Wie Du Warst! (Act 1) 2704. Strauss, Richard - Marie Theres'! - Octavian! 2705. Strauss, Richard - Quinquin, Es Ist Mein Mann! ( 2706. Strauss, Richard - Selbstverstaendlich Empfaengt 2707. Strauss, Richard - Hat Sie Schon Einmal Mit Einem 2708. Strauss, Richard - Nein, Er Agiert Mir Gar Zu Gut 2709. Strauss, Richard - I Komm' Glei (Act 1) 2710. Hofmannsthal, Hugo Von - Di Rigori Armato Il Seno 2711. Strauss, Richard - Als Morgengabe (Act 1) 2712. Strauss, Richard - Mein Lieber Hippolyte (Act 1) 2713. Strauss, Richard - Da Geht Er Hin (Act 1) 2714. Strauss, Richard - Ach! Du Bist Wieder Da! (Act 2715. Strauss, Richard - Die Zeit Ist...mein Schoner Sch 2716. Strauss, Richard - Ich Hab' Ihn Nicht Einmal Geku 2801. Der Rosenkavalier, Op.59 (Original Version) 2802. Strauss, Richard - Introduction - Ein Ernster Tag 2803. Strauss, Richard - In Dieser Feierlichen Stunde 2804. Der Rosenkavalier Op. 59 2805. Strauss, Richard - Mir Ist Die Ehre Widerfahren 2806. Der Rosenkavalier, Op.59 (Original Version) 2807. Strauss, Richard - Ich Kenn' Ihn Schon Recht Wohl 2808. Strauss, Richard - Jetzt Aber Kommt Mein Herr Zuk 2809. Strauss, Richard - Eh Bien! Nun Plauder Sie . . . 2810. Strauss, Richard - Wird Sie Das Mannsbild Da Heir 2811. Strauss, Richard - Herr Baron Von Lerchenau! (Ac 2812. Strauss, Richard - Mord! Mord! Mein Blut! (Act 2 2813. Strauss, Richard - Herr Schwiegersohn! Wie Ist Ih 2814. Strauss, Richard - Blamage! Mir Auseinander Meine 2815. Strauss, Richard - Is Gut! Is Gut! Ein Schluck ( 2816. Strauss, Richard - Da Lieg' Ich! (Act 2) 2817. Strauss, Richard - Ohne Mich, Ohne Mich, Jeder Ta 2901. Der Rosenkavalier, Op.59 (Original Version) 2902. Strauss, Richard - Introduction & Pantomime (Act 3 2903. Strauss, Richard - Hab'n Euer Gnaden Noch Weitre 2904. Strauss, Richard - Nein, Nein, Nein . . . Die Scho 2905. Strauss, Richard - Es Ist Ja Eh All's Eins (Act 2906. Strauss, Richard - Da Und Da Und Da Und Da (Act 3) 2907. Strauss, Richard - Halt! Keiner Ruehrt Sich! (Ac 2908. Strauss, Richard - Zur Stelle! Was Wird Von Mir G 2909. Strauss, Richard - Sind Desto Eher Im Klaren (Ac 2910. Strauss, Richard - Bin Gluecklich Ueber Massen...m 2911. Strauss, Richard - Lass Er Nur Gut Sein Und Versc 2912. Strauss, Richard - Leopold, Wir Gehn! (Act 3) 2913. Strauss, Richard - Mein Gott, Es War Nicht Mehr A 2914. Strauss, Richard - Marie Theres'! - Hab Mir's G 2915. Strauss, Richard - Ist Ein Traum, Kann Nicht Wirk 3001. Salome Op. 54 (Original Version) 3002. Strauss, Richard - Wie Schon Ist Die Prinzessin S 3003. Strauss, Richard - Nach Mir Wird Einer Kommen (S 3004. Strauss, Richard - Ich Will Nicht Bleiben (Scene 3005. Strauss, Richard - Siehe, Der Herr Ist Gekommen 3006. Strauss, Richard - Jauchze Nicht, Du Land Palaest 3007. Strauss, Richard - Lasst Den Propheten Herauskomme 3008. Strauss, Richard - Wo Ist Er, Dessen Suendenbeche 3009. Strauss, Richard - Er Ist Schrecklich (Scene 3) 3010. Strauss, Richard - Wer Ist Dies Weib, Das Mich An 3011. Strauss, Richard - Zurueck, Tochter Sodoms! (Sce 3012. Strauss, Richard - Dein Leib Ist Grauenvoll (Scene 3013. Strauss, Richard - Zurueck, Tochter Sodoms! (Sce 3014. Strauss, Richard - Niemals, Tochter Babylons,toch 3015. Strauss, Richard - Wird Dir Nicht Bange, Tochter 3016. Strauss, Richard - Lass Mich Deinen Mund Kuessen, 3017. Strauss, Richard - Du Bist Verflucht (Scene 3) 3018. Hedwig Lachmann - Wo Ist Salome? (Scene 4) 3019. Strauss, Richard - Salome, Komm, Trink Wein Mit M 3020. Strauss, Richard - Siehe, Die Zeit Ist Gekommen 3021. Strauss, Richard - Wahrhaftig, Herr, Es Waere Bes 3022. Strauss, Richard - Siehe, Der Tah Ist Nahe (Scen 3023. Strauss, Richard - O Ueber Dieses Geile Weib, Die 3101. Salome Op. 54 (Original Version) 3102. Strauss, Richard - Tanz Fuer Mich, Salome (Scene 3103. Strauss, Richard - Salome's Dance Of The Seven Vei 3104. Strauss, Richard - Ah! Herrlich! Wundervoll, Wund 3105. Strauss, Richard - Salome, Ich Beschwore Dich (S 3106. Strauss, Richard - Salome, Bedenk, Was Du Tun Wil 3107. Strauss, Richard - Gib Mir Den Kopf Des Jochanaan! 3108. Strauss, Richard - Es Ist Kein Laut Zu Vernehmen 3109. Strauss, Richard - Ah! Du Wolltest Mich Nicht Dei 3110. Strauss, Richard - Sie Ist Ein Ungeheuer, Deine T 3111. Strauss, Richard - Ah! Ich Habe Deinen Mund Gekue 3201. Vier Letzte Lieder 3202. Hermann Hesse - 1. Fruehling (Original Version) 3203. Hermann Hesse - 2. September (Original Version) 3204. Hermann Hesse - 3. Beim Schlafengehen (Original Ve 3205. Eichendorff, Joseph Von - 4. Im Abendrot (Original 3206. Caecilie, Op.27, No.2 3207. Heinrich Hart - Original Version 3208. Lieder Op. 27 3209. Strauss, Richard - Original Version (Morgen) 3210. Wiegenlied, Op.41, No.1 3211. Strauss, Richard - Original Version 3212. Ruhe, Meine Seele, Op.27, No.1 3213. Strauss, Richard - Original Version 3214. Meinem Kinde, Op.37, No.3 3215. Gustav Falke - Original Version 3216. Lieder Op. 10 3217. Strauss, Richard - Orch. By Robert Heger (Zueignun

Sklep: Gigant.pl

Faust, Erster und Zweiter Teil - 2837118230

38,16 z³

Faust, Erster und Zweiter Teil DTV

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust" §Wer kennt es nicht, das dramatische Schicksal und Handeln des "Faust"! Es gibt wohl kaum einen Schüler, der ihm nicht einmal in seiner Schulzeit begegnet wäre, für den Bildungsbürger gehört er sowieso zum Kanon. Zurecht! Denn was Johann Wolfgang von Goethe in 60-jähriger Schaffenszeit mit dem "Faust" zuwege gebracht hat, sucht in der deutschen Dichtung seinesgleichen, lässt sich nur mit dem Begriff der Weltliteratur angemessen fassen und steht auf einer Ebene mit dem "Don Quijote" oder der "Göttlichen Kommödie". §Der Universalgelehrte Faust befindet sich in einer tiefen Krise bei seiner Suche nach dem, "was die Welt im Innersten zusammenhält". Eingesperrt in seine Gelehrtenstube drängt es ihn schließlich bis nahe an den Selbstmord. Nur die Osterglocken retten ihn. Beim berühmten Osterspaziergang wird ihm bewusst, dass er sich nach umfassendem Weltwissen gleichermaßen wie nach irdischer Weltlust sehnt. Da er sich aber von allen irdischen Lebenswerten abgeschnitten sieht, verflucht er das Leben. Hier nun wittert der Teufel in Gestalt des Mephisto seine Chance und bietet Faust einen Pakt an: Würde dieser auch nur einen Augenblick das Leben genießen und dabei verweilen wollen, wäre Fausts Seele auf immer verloren.§Faust lässt sich auf den Handel ein und wird von Mephisto nun mit derbsten Sinnesgenüssen überschüttet: Aber sowohl die Studentenrunde in Auerbachs Keller als auch den Spuk in der Hexenküche erträgt Faust nur widerwillig. Erst die Begegnung mit dem nur 14-jährigen Gretchen erweckt in Faust irdisches Verlangen. Nun nimmt das Drama seinen Lauf ... §Bei aller Individualität des Schicksals von Faust, der uns hier in einer Charaktertragödie entgegentritt, verweist das Stück klar über das Einzelschicksal hinaus auf ein allgemeines Menschheitsdrama. Dies macht den Faust zu einem zeitlosen Lese- und Theatererlebnis bis in unsere Zeit. §"Trotz der 60jährigen Schaffenszeit und der Mannigfaltigkeit der theatralischen wie poetischen Mittel bildet die Dichtung eine dramatisch-strukturelle Einheit, deren Handlungsziel durch die Wette des Herrn mit Mephisto festgelegt ist: der verworrene Mensch ist zur Klarheit prädestiniert, der Irrende wird zum Urquell zurückfinden, ein guter Mensch in seinem dunklen Drange ist sich des rechten Weges wohl bewußt. Gegen den Glauben des Herrn an das Gute im Menschen setzt Mephisto sein diffamierendes Menschenbild. Der Teufel, das verneinende und zerstörende Prinzip, hat doch zugleich im Weltenplan gegen seinen Willen eine die natürliche Trägheit des Menschen anstachelnde Funktion." Gero v. Wilpert: "Lexikon der Weltliteratur" §

Sklep: Libristo.pl

Gedichte / Gelegenheitsverse und Albumblätter - 2826699298

50,43 z³

Gedichte / Gelegenheitsverse und Albumblätter Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Heinrich von Kleist: Gedichte / Gelegenheitsverse und Albumblätter§§Gedichte:§Erstdruck zwischen 1808 und 1811.§Gelegenheitsverse und Albumblätter:§Diese Verse und Sprüche schrieb Kleist in verschiedene Stammbücher und Alben. Sie wurden größtenteils erst Anfang des 20. Jahrhunderts (meist als Faksimile) abgedruckt.§§Inhaltsverzeichnis§Gedichte§Der höhere Frieden§Prolog§Epilog§Der Engel am Grabe des Herrn§Die beiden Tauben§Kleine Gelegenheitsgedichte§Der Schrecken im Bade§Epigramme§Germania an ihre Kinder - Eine Ode§Kriegslied der Deutschen§An Franz den Ersten, Kaiser von Österreich§An den Erzherzog Karl§An Palafox§An den Erzherzog Karl [1]§Rettung der Deutschen§Die tiefste Erniedrigung§Das letzte Lied§An den König von Preussen§An die Königin Luise von Preussen§An unsern Iffland§An die Nachtigall§Wer ist der Ärmste§Der witzige Tischgesellschafter§Notwehr§Glückwunsch§Der Jüngling an das Mädchen§Zwei Legenden nach Hans Sachs§[Widmung des "Prinz Friedrich von Homburg"]§Gelegenheitsverse und Albumblätter§[Für Wilhelmine von Kleist]§[Für Luise von Linckersdorf]§Hymne an die Sonne§Wunsch für Ulrike von Kleist§Wunsch für den General§[Für Sophie Henriette Wilhelmine Clausius]§[Für Henriette von Schlieben]§[Für Karl August Varnhagen]§[Für Adolfine von Werdeck]§[Für Theodor Körner]§[Für Eleonore von Haza]§An S[ophie] v. H[aza]§[Für Adolfine Henriette Vogel]§Biographie§Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.§Herausgegeben von Karl-Maria Guth.§Berlin 2015.§§Textgrundlage ist die Ausgabe:§Heinrich von Kleist: Sämtliche Werke und Briefe, Band 1, München: Carl Hanser, 1977.§§Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.§§Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John James Audubon, Tauben, um 1830.§§Gesetzt aus Times New Roman, 11 pt.§§Über den Autor:§§1777 in Frankfurt an der Oder als Offizierssohn geboren, tritt Bernd Wilhelm Heinrich von Kleist 1792 selbst in den Militärdienst und nimmt am Rheinfeldzug gegen die französische Republik teil. Zum Leutnant befördert, quittiert er 1799 den Militärdienst und studiert Rechtswissenschaften in Frankfurt an der Oder. Die Lektüre von Kants Schriften lässt sein rationalistisches Weltbild zerbrechen und löst eine Lebenskrise aus. Nach zahlreichen Reisen lebt er längere Zeit in Paris und in der Schweiz, wo u.a. sein populärstes Stück "Der zerbrochene Krug" entsteht. Nach Stationen in Leipzig und Dresden und Weimar tritt er in Berlin in den preußischen Staatsdienst ein. Mit dem militärischen Zusammenbruch Preußens gerät Kleist 1806 in mehrmonatige französische Gefangenschaft. 1808 beginnt er mit der Herausgabe der Monatsschrift "Phöbus. Ein Journal für die Kunst". Die Uraufführung des "zerbrochenen Kruges" in einer Bearbeitung von Goethe am Hoftheater in Weimar wird zu einem Misserfolg. Kleist begeistert sich für die patriotischen Schriften von Ernst Moritz Arndt, scheitert mit dem Plan, unter dem Namen "Germania" eine politische Wochenzeitschrift mit nationaler Tendenz in Österreich herauszugeben und wird 1810 Herausgeber der Tageszeitung "Berliner Abendblätter", die im März 1811 eingestellt wird. Nach Jahren von wiederkehrender Krankheit und Misserfolgen, in denen er mehrfach Selbstmordabsichten äußert, nimmt sich Heinrich von Kleist am 21.11.1811 gemeinsam mit seiner Freundin Henriette Vogel, die er ein paar Tage zuvor kennengelernt hatte, am Kleinen Wannsee bei Berlin das Leben.

Sklep: Libristo.pl

Der erkenntnistheoretische Disput in der Baccalaureus-Szene in Goethes  - 2826932347

114,47 z³

Der erkenntnistheoretische Disput in der Baccalaureus-Szene in Goethes GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: gut, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Deutsche Sprache II), Veranstaltung: Goethes "Faust. Der Tragödie Zweiter Teil". Edition und Kommentar, Sprache: Deutsch, Abstract: Dass die Tragödie um Faust einer philosophischen Auslegung unterzogen werden und dabei Einiges über die Weltanschauung von deren Autor verraten mag, wurde bereits von Friedrich Schiller bemerkt, der in seinem Brief an Goethe vom 22. Juni 1797 feststellte, dass die Anforderungen an den "Faust" sowohl philosophisch, als auch poetisch seien, und dass die Natur des Gegenstandes eine philosophische Betrachtung geradezu erforderlich mache.Inhaltlich lassen sich in Goethes Werk zahlreiche Verweise und Anspielungen auf philosophische Fragestellungen finden, dies betrifft sowohl den ersten, als auch den zweiten Teil des Dramas. Die Gelehrtentragödie betrifft im Allgemeinen das Problem der Erkenntnisfähigkeit des Menschen sowie die Frage nach der Möglichkeit, dem menschlichen Leben einen höheren und festen Sinn im kosmischen Spiel zwischen dem Guten und dem Bösen zu verleihen. Einzelne Episoden des "Faust" betreffen aber auch ganz spezielle philosophische Probleme. In "Faust II" beziehen sich diese Probleme hauptsächlich auf die Erschaffung der Welt die Genesis ist dessen thematischer Schwerpunkt. In genuin philosophischer Hinsicht ist der zweite Akt von besonderem Interesse, denn darin wird nach dem Ursprung der Welt im menschlichen Geist gesucht, und zwar am Beispiel eines Jünglings, der sich zum Zentrum der Welt erklärt, sowie am Beispiel der Erschaffung künstlicher Intelligenz, des Homunkulus. Die Baccalaureus-Szene, in der ein junger Student einen erkenntnistheoretischen Disput mit Mephisto führt und dabei die Bedeutung des Subjekts für die Erkenntnis stark hervorhebt, ist nicht nur für das Gesamtkonzept des Dramas von Bedeutung, sondern wirft auch zahlreiche textexterne Fragen auf. Als besonders brisant erscheint die Frage, inwiefern Goethe eine bestimmte erkenntnistheoretische Position kritisieren wollte. Diesen Problemstellungen wird in dieser Arbeit nachgegangen.

Sklep: Libristo.pl

Erbauungsliteratur - 2826712692

80,46 z³

Erbauungsliteratur Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 37. Kapitel: Pilgerreise zur seligen Ewigkeit, Johnson Gnanabaranam, De laudibus sanctae crucis, John Bunyan, Friedrich Ehrenberg, Joachim Lütkemann, Ernst-Paulus-Verlag, Kraft zum Leben, Brosamen von des Herrn Tisch, Johannes Riemer, Christliche Literatur-Verbreitung, Ars moriendi, Christus und die minnende Seele, Heilsspiegel, Gebetbuch, Gebetbuch Maximilians I., Leichenpredigt, Fioretti, Jeremias Drexel, Aufrichtige Erzählungen eines russischen Pilgers, Jarousseau, der Pfarrer der Wüste, Andreas Schoppe, Christian Scriver, Resli, der Güterbub, Samuel und Saul, Johann Andreas Grammlich, Beichtspiegel, Was Vater Heiniger uns erzählt, Rubricelle, Grüssauer Passionsbuch, Christliche Schriftenverbreitung, Der Weg zu Gott, Meister Pippin, Das Evangelium der Reformation, Sonntagsbrot, Hortulus Animae, Der Große Seelentrost, Andachtsbuch. Auszug: Die Pilgerreise zur seligen Ewigkeit (orig. The Pilgrim s Progress from This World to That Which Is to Come) ist ein Buch des britischen Baptistenpredigers und Schriftstellers John Bunyan. Es handelt sich um ein im Februar 1678 veröffentlichtes christliches Erbauungsbuch. Das in 200 Sprachen übersetzte, bis heute durchgehend aufgelegte Buch zählt zu den bedeutendsten Werken der englischen christlichen Literatur. Bunyan schrieb das Buch während einer insgesamt zwölfjährigen Haft im Bedfordshire County Gefängnis, zu der er wegen Verstoßes gegen das Konventikelgesetz verurteilt worden war, das Predigten außerhalb der anglikanischen Staatskirche unter Strafe stellte. Das Buch schildert in zwei Teilen (I 1678, II 1684) allegorisch eine Reise ins Jenseits. Christ, ein einfacher Mensch, ist auf seinem Weg aus der Stadt der Zerstörung (der irdischen Welt) in die Himmlische Stadt Zion (in den Himmel). Auf Christ lastet eine schwere Bürde (die Sünde). Als er in einem Buch (der Bibel) erfährt, dass diese Last ihn nach Tofet (in die Hölle) führt, packt ihn die Sorge, was für die Erlösung zu tun sei. Er verlässt seine Heimat, um Frau und Kinder zu retten. Auf seinem Weg begegnen ihm zahlreiche allegorische Figuren aus dem Bereich der christlichen Glaubenswelt, die versuchen, ihn aufzuhalten bzw. voranzubringen. Bis zur himmlischen Stadt, die er im ersten Band erreicht, hat Christ zahlreiche Stationen zu bewältigen. Der zweite Band befasst sich mit dem Geschick der zurückgebliebenen Frau und der Kinder. Es folgt eine kurze Inhaltsangabe. Die Überfülle der allegorischen Bilder bleibt aber ohne direkte Beschäftigung mit der Schrift Bunyans völlig unverständlich. (Bunyan beschreibt das, was er von der Pilgerreise des Christen, im englischen Original "Christian", in den Übersetzungen "Christ" oder "Christian", sah, als Traum).Im Traum sieht er einen Mann, in Lumpen gekleidet, ein Buch in seiner Hand und eine große Last auf seinem Rücken. Der Mann liest in dem Buch, und während er

Sklep: Libristo.pl

Lyriktheorie im Gedicht - 2827027203

106,50 z³

Lyriktheorie im Gedicht GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Uniwersytet Mikolaja Kopernika (Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In der Untersuchung werden die Gedichte Gedichte sind gemalte Fensterscheiben von J.W. von Goethe und Wünschelrute von J. von Eichendorff in Hinblick auf ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede analysiert. Sowohl die Wünschelrute als auch das Gedicht Gedichte sind gemalte Fensterscheiben sind spezifische Lyrikwerke, da sie in sich selbst eine kompakte Lyriktheorie enthalten: In beiden Fällen handelt es sich um Gedichte über Gedichte . Lyriktheorie und praxis sind unzertrennlich ineinander verschmolzen, so wie Form und Inhalt der beiden Gedichte ebenfalls nicht voneinander zu trennen sind. Ziel der Kurzanalyse ist es, den programmatischen Ansatz beider Gedichte eingehend zu untersuchen und zu versuchen, die in den Versen angedeuteten lyriktheoretischen Aussagen herauszuarbeiten, um sie anschließend miteinander zu konfrontieren. Hierbei scheinen Berührungspunkte und Differenzen wichtig, als auch die Verwendung von möglichst vielen Interpretationsansätzen. Im ersten Kapitel gilt es sich den lyriktheoretischen Konzepten durch begriffliche Untersuchungen - der in den Gedichten auftretenden - Schlüsselworte/-wörter wie Wünschelrute , Philister oder Zauberwort möglichst sinngetreu anzunähern. Hierzu werden vor allem die Wörterbucheinträge der Gebrüder Grimm sowie andere Werke der beiden Dichter herangezogen. Das zweite Kapitel ist den lyrischen Fenstern gewidmet: die Urpolarität zwischen Licht und Dunkel soll anhand des Gedichts Goethes analysiert werden. Kapitel III setzt sich zum Ziel, das Zauberwort aus dem Zwischenraum zwischen Oberfläche und Tiefe hervorzuholen . Hierbei soll vor allem der zeitgenössische Kontext gewahrt werden, aus diesem Grund sollen auch die Lexikoneinträge des Grimmschen Wörterbuchs in die Erwägungen miteinbezogen werden und auf andere Werke der beiden Dichter Bezug genommen werden. Von besonderem Interesse für die vorliegende Arbeit sind die Rolle von Dichter und Dichtung in Literatur und Leben sowie kurze Angaben zur Periodisierung und zeitgeschichtlichen Einordnung der Werke anhand der Anmerkungen der historisch-kritischen Ausgaben der Gedichte. Besonderes Augenmerk soll zudem auch auf solche Topoi wie Zauber, Magie, Licht und Optik gerichtet und diese im Hinblick auf ihren Stellenwert an den beiden ausgewählten Beispielen der Lyriktheorie in der Poesie analysiert werden.

Sklep: Libristo.pl

Johannes Gutenberg, 1 - 2826707877

356,17 z³

Johannes Gutenberg, 1 Vieweg+Teubner

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Buchdruckerkunst ist ein Faktum, yon dem ein zweiter Teil der Welt- und Kunstgeschichte datiert, welcher von dem ersten ganz verschieden ist. Goethe In den vierziger Jahren des 15. Jahrhunderts machte der Mainzer Patriziersohn Johannes Gutenberg eine Erfindung, für die die geschichtliche Entwicklung herangereift war und die ihrerseits die historischen Veränderungen beschleunigte. Sprengte sie doch die engen Grenzen der mittelalterlichen Welt und wurde revo lutionäres Mittel der Reformation und der deutschen frühbürger lichen Revolution. Wenig aber ist uns bekannt über das Leben des genialen Erfinders und über sein Werk. Nur spärlich fließen die Nachrichten aus in Archiven erhaltenen Urkunden und Akten, aus Zeugnissen von Zeitgenossen und aus den frühesten Druckwerken. Trotz unzähliger Bücher und Aufsätze über Leben und Werk Gutenbergs sind die Forscher in vielen wesentlichen Fragen uneins. Dieses Büchlein versucht, sich auf die wohl als gesichert geltenden Kenntnisse stützend, Gutenberg zu zeigen als genialen Techniker und begabten Schriftkünstler, dessen Erfindung die Welt eroberte und sie ver änderte. Herrn Prof. Dr. Wußing (Leipzig) bin ich dankbar für die Ermun terung zu diesem Bändchen, meinem Mann danke ich für zahl reiche zweckdienliche Hinweise. Frau H. Plath für die technische Hilfe. Nicht zuletzt bin ich dem BSB B. G. Teubner Verlagsgesellschaft verbunden für die verstän"dnisvolle Zusammenarbeit. Leipzig, März 1977 Ingrid Kästner Für die YOl'licgcnde :3. ~\llflage wurde das Biiehlein ii!)(,l'al'bcitct. Allen, die dureh Hinweise dabei geholfen hahen, sci an dicscr Stelle herzlich gedankt.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl das zweite leben des herrn von goethe 20124579

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.09, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.091

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER