krainaksiazek der erste weltkrieg am oberrhein 20100745

- znaleziono 17 produktów w 1 sklepie

Der Erste Weltkrieg auf dem Balkan - 2826649887

130,02 z³

Der Erste Weltkrieg auf dem Balkan bebra

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Bereits vor 1914 galt der Balkan als Konfliktregion und "Pulverfass Europas". Mit dem Attentat von Sarajevo am 28. Juli 1914 nahm hier eine Entwicklung ihren Lauf, die direkt in den Ersten Weltkrieg führte. Die Texte des vorliegenden Sammelbandes zeichnen ein genaues Bild von der politischen Lage auf dem Balkan in der Zeit zwischen 1914 und 1918. Sie stellen die wichtigsten Feldzüge und Fronten vor und vermitteln zugleich einen Eindruck von den Besonderheiten der Kriegführung, der Besatzungsherrschaft sowie der Mobilisierung und Einbeziehung der Zivilbevölkerung. Auf drei Schwerpunkte schauend, dokumentieren die Beiträge den Zusammenhang von politischen Entscheidungen und militärischen Aktivitäten in der Region, das Verhältnis von Zivilgesellschaft und Krieg sowie die Frage nach Wahrnehmungen und Deutungen der Kriegsereignisse durch Zeitgenossen und Nachwelt.

Sklep: Libristo.pl

Deutsche Gebirgsjäger im Zweiten Weltkrieg - 2826787370

68,54 z³

Deutsche Gebirgsjäger im Zweiten Weltkrieg Flechsig

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Im Jahre 1935 schlug die Geburtsstunde der deutschen Gebirgstruppe des Zweiten Weltkriegs: Aus den wenigen Gebirgseinheiten des sogenannten 100.000-Mann-Heeres und aus bergerfahrenen Angehörigen der Bayerischen Landespolizei entstand die erste geschlossene Gebirgsbrigade unter dem Kommando von General Ludwig Kübler. 1937 erweiterte sie sich zur 1. Gebirgsdivision. Bis 1945 stellte das Heer insgesamt elf Gebirgsdivisionen auf, darüber hinaus weiter selbstständige Bataillone und Verbände wie die Skijäger.§Roland Kaltenegger schildert in dieser Dokumentation die Einsätze der Gebirgsjäger von 1939 bis 1945, in Fels, Tundra und Eis. Sie kämpften meist unter härtesten klimatischen Bedingungen und an den Brennpunkten des Kriegsgeschehens: In Narvik, auf dem Balkan, auf Kreta, am Eismeer, im karelischen Urwald, im Hochkaukasus, in den Tundren Lapplands, am Monte Cassino und zuletzt in den winterlichen Westalpen.§Zahlreiche Fotos, Karten und Skizzen ergänzen dieses hochinteressante Kapitel deutscher Heeresgeschichte.

Sklep: Libristo.pl

Das Eiserne Kreuz in der deutschen Geschichte - 2844857931

140,02 z³

Das Eiserne Kreuz in der deutschen Geschichte Stocker

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das Eiserne Kreuz, der wohl berühmteste Orden der Weltgeschichte, wird 200 Jahre alt: Am 10. März 1813 stiftete der preußische König Friedrich Wilhelm III. aus Anlass der Befreiungskriege diesen Orden, dessen Urfassung von Karl Friedrich Schinkel stammt. Das Material des Ordens, Eisen, war im Gegensatz zu den sonst oft aufwendig gestalteten Orden bewusst schlicht gehalten, das nicht nur auf die Form des Deutschordenskreuzes verwies, sondern auch auf Zurückhaltung, Einfachheit und ritterliche und soldatische Pflichterfüllung als preußische Tugenden. Die Stiftungsurkunde des Ordens wurde auf den Geburtstag der 1810 gestorbenen, im Volk sehr populären Königin Luise datiert. Das erste Exemplar des Eisernen Kreuzes erhielt Luise postum selbst. Es steckte im Sockel ihrer Büste im Erinnerungstempel von Hohenzieritz. §Da Friedrich Wilhelm III. bei der Stiftung des Ordens festgelegt hatte, dass dieser einmalig und ausschließlich während der Befreiungskriege verliehen werden sollte, wurde er in späteren für Preußen und Deutschland existentiellen Kriegen dem Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71, dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg jeweils neu gestiftet. §Der reichhaltig und durchgehend farbig bebilderte Band beschreibt nicht nur die Geschichte des Ordens und seiner verschiedenen Formen, Varianten und Ausgaben, sondern zeigt auch die historischen Zusammenhänge einzelner Epochen der Ordensverleihung auf. Der Autor geht auch auf das Nachleben des Ordens ein, etwa auf die gesetzliche Genehmigung der Bundesrepublik im Hinblick auf das Tragen von Kriegsorden von 1957, insbesondere des Eisernen Kreuzes, dem Wandel der Traditionsauffassungen in der Bundeswehr sowie die Einführung eines militärischen Ehrenzeichens der Bundesrepublik im Jahre 2008. §Das Werk ist zugleich Begleitband für die 2013 im Wehrgeschichtlichen Museum Rastatt stattfindende Ausstellung zum Thema Eisernes Kreuz.

Sklep: Libristo.pl

Sportverein (Belgien) - 2853395287

68,70 z³

Sportverein (Belgien) Books LLC, Reference Series

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Belgischer Basketballverein, Belgischer Eishockeyclub, Belgischer Fußballverein, Belgischer Volleyballverein, Cercle Brügge, RSC Anderlecht, K.A.S. Eupen, Beerschot AC, Standard Lüttich, KRC Genk, FC Brügge, FC Brüssel, KFC Verbroedering Dender E.H., VV St. Truiden, KSK Beveren, Lierse SK, KV Ostende, KVC Westerlo, Spirou BC Charleroi, BC Ostende, SC Lokeren, AFC Tubize, KVK Tienen, UR Namur, KSV Roeselare, KVRS Waasland - SK Beveren, Royal Excelsior Virton, KVV Heusden-Zolder, RFC Lüttich, Knack Randstad Roeselare, Noliko Maaseik, Sporting Charleroi, Eendracht Aalst, KV Mechelen, Oud-Heverlee Löwen, KV Turnhout, VW Hamme, KV Kortrijk, Royal Antwerp FC, KAA Gent, KSK Ronse, SV Zulte Waregem, Royale Union Saint-Gilloise, Excelsior Mouscron, RAEC Mons, R.A.A. La Louvière, Phantoms Deurne, IHC Leuven, KFC Dessel Sport, RFC Tournai, KRC Waregem, KMSK Deinze, Olympia Heist op den Berg, ROC Charleroi-Marchienne, Brussels Royal IHSC, Cercle des Patineurs Liègois, KSV Oudenaarde, HYC Herentals, White Caps Turnhout, Asterix Kieldrecht, Lommel United, Koninklijke Roeivereniging Club Gent, Bulldogs de Liège, Royal Boussu Dour Borinage, RFC Seraing. Auszug: Cercle Brügge K.S.V. (kurz: Cercle Brügge), ist ein belgischer Fußballverein. Die Heimspiele werden im Jan-Breydel-Stadion in Brügge ausgetragen. Das Stadion wird mit dem Lokalrivalen FC Brügge geteilt. Cercle Sportif Brugeois wurde am 9. April 1899 durch eine Fusion des Vlaamsche FC de Bruges und Rapid FC, die von den Brüdern Xaverianen veranlasst wurde, gegründet. Ursprünglich konzentrierte sich der Verein auf fünf Sportarten: Fußball, Cricket, Tennis, Laufsport und Radrennen. Der Verein schloss sich 1900 dem Königlichen Belgischen Fußballverband an, dem Verein wurde die Matrikelnummern 12 vergeben. Cercle erzielte ihren ersten Erfolg 1902 im Henri-Fraey-Pokal und besiegte Olympique Iris Club Lillois (der Vorgänger des OSC Lille) sowie US Tourcoing. Nachdem die Mannschaft einige kleine Turniere gewonnen hatte, erzielte Cercle ihren ersten großen Erfolg und wurde in der Saison 1910/11 belgischer Meister. Cercle beendete diese Saison mit einem Punkt Vorsprung vor ihren Erzrivalen FC Brügge. Auch der Erste Weltkrieg hatte für Cercle eine Verheerende Auswirkung: Der Verein verlor durch den Krieg zwei Spieler, Louis Baes und Joseph Evrard, und ihr Stadion sowie Vereinsgelände erleideten schweren Schäden. Der Ehemaliger Spieler Alphonse Six, der für Cercle in 87 Spielen 92 Tore schoss (1907-1912), verlor auch sein Leben. Cercle nahm ihren Fußball im Jahre 1919 mit einem fast vollständig neuen Mannschaft wieder auf. Louis Saeys war der einzige Spieler, der auch schon vor dem Krieg für die Mannschaft spielte. Die Erwartungen waren niedrig, aber der Verein setzte sich in den nächsten Jahren in der oberen Tabellenhälfte fest. 1921 enthüllte der Verein ein Monument als Erinnerung an die Mitglieder von Cercle Brügge, die im Ersten Weltkrieg gestorben sind. Die Enthüllung wurde durch eine Tragödie überschattet, als ein Doppeldecker während der Ehrungsfeier abstürzte, dabei starben die zwei Insassen. Das Monument existiert noch und steht jetzt vor dem Jan-Breydel-Stadion. Im Ja

Sklep: Libristo.pl

Heckler & Koch - 2826663338

78,05 z³

Heckler & Koch Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 48. Kapitel: HK MP5, HK G36, HK XM29, HK P7, Rollenverschlusswaffen von Heckler & Koch, HK USP, HK XM8, HK G11, HK416, HK MP7, HK69, HK UMP, HK P30, XM25, HK MG4, HK PSG1, HK 21, M27 Infantry Automatic Rifle, HK MK23, HK MR308, HK UCP, HK P9S, AG36, HK VP70, HK P2000, HK417, HK GMW, HK 4, HK P11, HK P8, HK 33, HK45, HK SL8, HK G41, HK P12, HK 53, HK MSG90, HK LMG36, HK 121, HK SR9, HK SL7, HK 13, HK P2A1, HK 32, HK SP89, HK P10, HK SL6, HK 11, HK 23, HK79, HK P2000 SK. Auszug: Die MP5 ist eine vom deutschen Unternehmen Heckler & Koch (HK) entwickelte Maschinenpistole. Sie war 1966 die erste aufschießende Maschinenpistole, die in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt wurde, und wird hauptsächlich bei Polizei- und Spezialeinheiten in mehr als 50 Staaten eingesetzt. Sie gehört neben der Uzi zu den weltweit am meisten verbreiteten Maschinenpistolen. Die MP5 bildet eine modulare Waffenfamilie. Neben dem Standardmodell, der MP5A, gibt es zwei weitere Hauptvarianten: Die MP5K (K für kurz) hat eine geringere Baulänge und ist zum verdeckten Tragen geeignet. Die Variante MP5SD (SD für Schalldämpfer) verfügt über einen besonderen Lauf mit integriertem Schalldämpfer und ist für das Verschießen von Überschallmunition vorgesehen, was sie von den meisten anderen schallgedämpften Waffen auf dem Weltmarkt unterscheidet, die wegen der Schalldämmung bewusst mit Unterschallmunition bestückt werden. 1964 wurden bei Heckler & Koch die Konstrukteure Tilo Möller, Manfred Guhring, Georg Seidl und Helmut Baureuter mit dem Projekt 64 beauftragt. Erste Prototypen erhielten nach dem Jahr des Entwicklungsbeginns auch die Markierung MP64 . Nach der damaligen Terminologie von HK wurde sie dann in MP54 geändert: 5 war der interne Code für eine Maschinenpistole und 4 der HK-Code für das Kaliber 9 × 19 mm. Die endgültige Bezeichnung MP5 ergab sich daraus, dass diese Waffe der Bundeswehr als fünfte Maschinenpistole für Auswahltests vorgelegt wurde. MP5A3: Training der US-Streitkräfte auf einem Schießstand. Auf dem Foto sind zwei noch in der Luft befindliche Patronenhülsen zu erkennen.Die Konstruktion orientierte sich am Lastenheft des Bundesgrenzschutzes von 1954 (BGS/TL 0105) sowie an den bereits für die Bundeswehr produzierten vollautomatischen Gewehren des Typs G3. Vorserienmodelle hatten noch ein ungeschütztes Balkenkorn sowie eine offene Kimme, die sich knapp hinter dem Hülsenauswurf befand. Die Entfernungseinstellung war fest auf 100 Meter (m) v

Sklep: Libristo.pl

Ehemaliges Unternehmen (Thüringen) - 2853795384

81,49 z³

Ehemaliges Unternehmen (Thüringen) Books LLC, Reference Series

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 53. Kapitel: Simson, Automobilwerk Eisenach, Gothaer Waggonfabrik, Glockengießerei in Apolda, VEB Werk für Technisches Glas Ilmenau, Papierfabrik Blankenberg, Gustav Fischer Verlag, Carl Walther GmbH Sportwaffen, Farbenfabrik zu Neuwerk bei Oelze, Ilmia, Porzellanfabrik Metzler & Ortloff, Apollo-Werke, Thüringische Glasinstrumentenfabrik Alt, Eberhardt & Jäger, Friedrich Andreas Perthes, Erste Thüringer Keksfabrik, Sophienhütte, Robotron Meiningen, Kammgarnspinnerei Wernshausen, Solvay-Werk, Fritz Fleischer KG, Maxhütte, Rud. Ley Maschinenfabrik, Werra-Eisenbahn-Gesellschaft, Heerwagen, Porzellanfabrik Galluba & Hofmann, Spezialmaschinenbau Gebrüder Röber, Normag, Knabe Verlag Weimar, Altenburg-Zeitzer Eisenbahngesellschaft, VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk "Ernst Thälmann", Gerätebau GmbH, Metallwarenfabrik Stadtilm, Fritz Bothmann, Spessarthütte, Porzellanfabrik Arno Fischer, Langshütte, Obereichsfelder Kleinbahn, Bankhaus B. M. Strupp, Deutsche Hypothekenbank Meiningen, Wilhelm-Gustloff-Stiftung, Welton Meiningen, Brauerei Gebrüder Jäcklein, Straßenbahn und E-Werk Altenburg, Deutsche Automobil-Industrie Hering und Richard, Bank für Thüringen, Zeha Schuhfabrik Hohenleuben, 1. Ilmenauer Glashütte, Mercedes, Mitteldeutsche Creditbank, Peter & Moritz, Greika, Claes & Flentje, Maschinen- & Fahrradfabrik Walter & Co. GmbH, Urban & Fischer, Vesta-Nähmaschinen-Werke, Freia-Automobil, Hartmann, Porzellanfabrik Schlegelmilch, Erdmann, Fahrzeugfabrik Rudolf Weide. Auszug: Simson ist ein ehemaliger Waffen- und Fahrzeughersteller. Das Unternehmen wurde 1856 von den beiden jüdischen Brüdern Löb und Moses Simson in der thüringischen Stadt Suhl gegründet. Basis des Unternehmens war anfangs eine Schneidemühle, die auf Antrag von Andreas Bauer aus Heinrichs im preußischen Landkreis Schleusingen mit kurfürstlicher Konzession vom 28. Dezember 1740 in einen Stahlhammer umgewandelt wurde. Die Brüder Löb und Moses Simson beteiligten sich 1854 zu einem Drittel an diesem Betrieb. 1856 folgte daraus die Gründung der Firma Simson & Co, die weiterhin Holzkohlenstahl produzierte, der unter anderem für die Herstellung von Jagd- und Militärwaffen Verwendung fand. Seit 1866 belieferte Simson die preußische Armee mit Gewehren. Ab 1896 erweiterte Simson seine Produktpalette und stellte die ersten Fahrräder, die englischen Vorbildern ähnelten, her. Die Firma Simson wurde bald zu einem der großen Fahrradproduzenten. 1907 begann die Entwicklung von Personenkraftwagen, die 1908 zur Konstruktion eines Kleinwagens führte, aber erst nach dem Eintritt eines erfahrenen Konstrukteurs gelang 1912 mit dem Simson A der erste produktionsreife Kraftwagen. Wurden 1855 gerade 20 Mitarbeiter beschäftigt, so gab es 1904 schon 1200 und 1918 3500 Beschäftigte beim größten Arbeitgeber Suhls. Während des ersten Weltkrieges fertigte Simson Gewehre des Modells 98 sowie die Pistole Luger 08. Nach dem Ersten Weltkrieg musste die stark expandierte Waffenproduktion eingestellt werden. Allerdings konnte Simson am 25. August 1925 aufgrund des Friedensvertrags von Versailles mit der Reichswehr einen Monopolvertrag zur Lieferung von leichten Maschinengewehren abschließen. Daneben begann das Unternehmen 1924 die Serienproduktion von Automobilen der Luxusklasse, insbesondere des Modells Simson Supra, das auch im Rennsport erfolgreich fuhr. Ab 1930 wurden auch Kinderwagen hergestellt. Die Stellung als offizieller Lieferant der Reichswehr ermöglichte es Simson, die Weltwirtsch...

Sklep: Libristo.pl

Hochschullehrer (Loránd-Eötvös-Universität Budapest) - 2854581210

79,03 z³

Hochschullehrer (Loránd-Eötvös-Universität Budapest) Books LLC, Reference Series

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 49. Kapitel: Andreas Alföldi, Sándor Soproni, Ferenc Orsós, Endre Tóth, Flóris Rómer, Maximilian Hantken, László Sólyom, Tibor Nagy, Alfréd Rényi, Johann Nepomuk Isfordink, Julius Glattfelder, Géza Róheim, Loránd Eötvös, Aurel von Szily, Krisztina Morvai, Ányos Jedlik, György Márkus, Philipp August Becker, Jakob Bleyer, László Lovász, László Tengelyi, Balázs Déri, Lajos Fülep, Johann Pasquich, Ferenc Mádl, Jeno Gergely, György Hajós, Johann Nepomuk Czermak, Vera T. Sós, Anton Hekler, Róbert Angelusz, Leopold Szondi, Pál Turán, Josef Budenz, Kálmán Kulcsár, Martin von Schwartner, Eörs Szathmáry, Georg von Békésy, Vilmos Schulek, Lajos Asztalos, Miklós Laczkovich, Oszkár Jászi, Gábor Tardos, Josef Deér, Ferenc Toldy, Péter Nagy, Rezso Bálint, István Borzsák, Sándor Jávorka, Gábor Devecseri, István Hiller, Béla Fogarasi, Kristóf Nyíri, Donát Bánki, Leopold Fejér, Franz Tangl, Josip Franjo Domin, Friedrich von Korányi, Johann Nepomuk Alber, Géza Hegedus, Claus Jürgen Hutterer, Gustav Melczer. Auszug: Andreas Alföldi, ungarisch András Alföldi (* 27. August 1895 in Pomáz bei Budapest; + 12. Februar 1981 in Princeton), war ein ungarischer Althistoriker, Epigraphiker, Numismatiker und Archäologe. Er war einer der produktivsten Altertumswissenschaftler des 20. Jahrhunderts und gilt als eine der bedeutendsten Forscherpersönlichkeiten seiner Zeit. Wenngleich manche seiner Forschungsergebnisse als umstritten gelten, wird seine Arbeit in mehreren Bereichen als bahnbrechend angesehen. Andreas Alföldi wurde als Sohn eines Arztes im Ungarn der k.u.k. Monarchie geboren. Er besuchte das humanistische Gymnasium in Budapest. Nach dem Tod seines Vaters im Jahr 1910 waren die finanziellen Mittel der Familie begrenzt, trotzdem konnte er nach dem Abitur ein Studium der Altertumswissenschaften aufnehmen. Schon in dieser Zeit nahm er nicht nur am normalen Lehrbetrieb teil, sondern betrieb eigene Studien. Vor allem widmete er sich schon früh der antiken Numismatik, die zu dieser Zeit in Ungarn noch vernachlässigt wurde. Als der erste Weltkrieg ausbrach, zog Alföldi - wie viele andere junge Männer des ungarischen Bürgertums - in den Krieg. Nach einer schweren Verletzung wurde er 1917 hoch dekoriert aus der Armee entlassen. Auch in späteren Jahren sah er noch stolz auf diese Zeit zurück, die für ihn in seiner eigenen Vorstellung eine persönlichen Bewährung darstellte. Er behielt ein Interesse für alles, was mit Militär und strategischen Fragen zu tun hatte. Der in Ungarn als Demütigung empfundene Vertrag von Trianon verstärkte seine Heimatverbundenheit und war ein Grund für seine zunächst stark auf den ungarischen Raum bezogenen Forschungen. Nach seiner Entlassung aus der Armee nahm Alföldi sein Studium an der Universität Budapest wieder auf. Seine Promotion erfolgte 1919 bei Valentin Kuzisnsky. Schon hier zeigte sich Alföldis Interesse auch für vernachlässigte Themen der Forschung. Denn Alföldi legte seinen Forschungsschwerpunkt zunächst auf die Erforschung des Donau- und Karpatenraums

Sklep: Libristo.pl

Alfred Graf von Schlieffen - 2834135008

236,27 z³

Alfred Graf von Schlieffen Eudora-Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Alfred von Schlieffen ist DER geistige Vater der strategischen Vorbereitungen Deutschlands auf einen neuen Krieg, der als der erste Weltkrieg gilt. Schlieffen selbst war vollkommen im 19. Jahrhundert verwurzelt und aktiv an den letzten Kabinettskriegen, durch die die Deutschen ihre staatliche Einheit errangen, beteiligt. Er sah sich in der Tradition seines großen Vorgängers und Vorbilds Helmuth von Moltke, und doch war er davon überzeugt, daß der moderne Krieg des 20. Jahrhunderts völlig neue Dimensionen erreichen würde. Als Chef des Großen Generalstabes stellte er sich diesen Herausforderungen - nicht als militärischer Eiferer, sondern als ein Mann preußischer Tugenden, der sich im Dienste einer höheren Gewalt sah, der um seine Grenzen, aber auch um seine Verantwortung wußte. Vielleicht fiel es ihm nicht leicht, die Rolle eines "modernen Alexanders" anzunehmen, doch in höchster Position und mit ausgezeichneter Expertise versuchte er, seinem Land und den Soldaten in der allseits anerkannten Notwendigkeit des Krieges den Sieg zu sichern und Entbehrungen zu ersparen.§§Dieses Buch sprengt den Rahmen einer bloßen Biografie und gerät zu einem Gemälde der europäischen Gesellschaft, zeichnet detailliert die politischen und mentalen Entwicklungen sowie personellen Verbindungen nach und ermöglicht so neue Einblicke in Handlungen und Motivationen politischer und militärischer Akteure am Vorabend des Großen Krieges.

Sklep: Libristo.pl

'Liebes Herz!' - 2850773867

136,58 z³

'Liebes Herz!' Suhrkamp

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Auf drei Ehen hat sich der eher bindungsscheue Hermann Hesse im Lauf seines Lebens eingelassen, jedesmal mit Vorbehalten, die von Ehe zu Ehe größer wurden. Von diesen "Anpassungsversuchen an das Bürgerliche", wie er das Verheiratetsein nannte, ist bisher wenig bekannt geworden. Am meisten wissen wir über die erste Ehe mit Maria Bernoulli, mit der Hesse drei Söhne hatte, sowie über die dritte und dauerhafteste mit Ninon Ausländer. Fast nichts wußten wir bisher über seine kürzeste und leidenschaftlichste Verbindung mit der 20 Jahre jüngeren Sängerin Ruth Wenger. Hesse hatte sie 1919 kennengelernt und 1924 geheiratet, in einer der spannungsreichsten Phasen seines Lebens. Die etwa 500 überlieferten Briefe illustrieren die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg mit dem expressiven Neubeginn der Klingsor-Novellen, der Entstehungszeit des Siddhartha bis hin zur zeit- und selbstkritischen Epochenbilanz Der Steppenwolf.§Wie hoffnungsvoll ihr Verhältnis begann, war bisher nur aus dem Liebesmärchen Piktors Verwandlungen bekannt. Doch die drei Jahre dauernde Ehe erwies sich als Enttäuschung für die junge Frau und den Dichter.§Dieser bis zu Hesses Tod nicht abbrechende Dialog ist ein bewegendes und aufschlußreiches Zeugnis dafür, warum alle erotische Anziehung den Bedingungen einer Künstlerehe nicht standhalten konnte.

Sklep: Libristo.pl

Im Westen nichts Neues - 2836773768

52,96 z³

Im Westen nichts Neues Spaß am Lesen Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Vor 100 Jahren brach der Erste Weltkrieg aus. Er wurde in Europa, Afrika und dem Nahen Osten geführt. Über 17 Millionen Menschen verloren ihr Leben. Um an die Ereignisse dieser Zeit zu erinnern, veröffentlicht der Spaß am Lesen Verlag eine der bekanntesten Anti-Kriegserzählungen weltweit: In seinem Roman Im Westen nichts Neues beschreibt Erich Maria Remarque das Schicksal des achtzehnjährigen Schülers Paul Bäumer und seiner Klassenkameraden. Weil ein Lehrer sie dazu drängt, melden sich alle als Soldaten. An der Front erleben sie die Grausamkeit des Krieges. All das hatten sie sich so nie vorgestellt...

Sklep: Libristo.pl

Kniha DMSO - 2826620876

334,32 z³

Kniha DMSO Springer, Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dimethylsulfoxid (DMSO) istalsSubstanzkeine Unbekannte: seitJahrzehntenwird es als Lt!sungsmittel fUr bestimmte organische Verbindungen in der chemischen Industrie benutzt. Erst in den letzten Jahren ist DMSO als Arzneimittel (wieder) entdeckt worden. Nachdem erste Versuche bald nach dem 2. Weltkrieg mit unzureichend reinem DMSO aufgrund ihrer Nebenwirkungen eingestellt wurden, begann die systemati scheUntersuchungvonDMSO spaternochmals- mitderhochgereinigtenSubstanz. Aufgrund der Vorgeschichte - in den USA war DMSO zeitweise unter dubiosen Umstanden in Verkehr gebracht worden - galt es, vieI MiBtrauen und Vorurteile abzubauen. Heute, nach zahlreichen toxikologischen Untersuchungen und jahrelangen Erfah rungen am Menschen kann diese Substanz als ausreichendsicherbetrachtetwerden. In der Bundesrepublik Deutschland gehOrt das DMSO-haltige Dolobene Gel heute zu den fUhrenden Externa im Sport- und Rheumabereich. Diewissenschaftlicheund klinische Erforschung von DMSO und seinen Kombinationen zusammenzufassen und anzuregen, warZieldiesesWorkshops. Heutekonnenwirsagen, daB dieErwar tungen weit ubertroffen wurden, daB bereits Neuentwicklungen auf der Basis von DMSO in der klinischen Prufung sind. BesondererDankgilt allen Tagungsteilnehmern, besonders aber den beiden Vorsit zenden, Herrn Dr. Jacob und Herrn Herschler, Portland (USA) sowie Frau Bauer, Frau Eckleund Herrn Dr. Rubsamen von der Abt. Med.-Wiss. undHerrnWandals Organisationsleiter. Blaubeuren, im September 1985 Dr. med. Michael Herschel (LeiterBereich Medizin, Merckle GmbH) Preface Physicalpaincanbeaseriousburden,andreliefofincapacitatingpainmustbeviewed as a great blessing; any degree ofreliefcontributes to the overall quality oflife.

Sklep: Libristo.pl

Beratungsunternehmen - 2826904016

105,10 z³

Beratungsunternehmen Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 79. Kapitel: Unternehmensberater, KPMG, Zeb/rolfes.schierenbeck.associates, Taylor Wessing, Prognos, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln, Müller-BBM, Simon, Kucher & Partners, Electronic Data Systems, Ramboll, McKinsey & Company, IDEO, Lahmeyer International, Blackstone Group, Röver Brönner, PricewaterhouseCoopers, SMA und Partner, COR&FJA, Treberhilfe Berlin, ALTRAN, Materna, Olswang, Esche Schümann Commichau, Zelmex, Horváth & Partners, Adesso AG, Deloitte, RölfsPartner, Love Systems, KISKA, Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, Kienbaum Consultants International, BearingPoint, Vieregg-Rössler, Noerr, Watson Wyatt, Software Quality Systems, Sapient, BDO Deutsche Warentreuhand, HLB Deutschland, Mazars, Accenture, Big-Four-Prüfungsgesellschaften, P3 Ingenieurgesellschaft, BTC AG, Seven Principles, Kirkland & Ellis, Computer Sciences Corporation, IUK-Institut, Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie, Bertelsmann Business Consulting, Arthur Andersen, Mercer, Heiler Software, Booz Allen Hamilton, Ketchum Pleon, Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen, Ecoplus, Environmental Protection Encouragement Agency, Dornier-Consulting, Capital Group Companies, Capgemini, PA Consulting Group, Von Graffenried Holding, Hewitt Associates, Cirquent, JADE Austria Austrian Confederation of Junior Enterprises, Henrion Ludlow Schmidt, RLE International, Gründeragentur RIZ, Unilog, Hitachi Consulting, CIMPA, Zentrum für Innovation und Technik, BDO AG, Baker Tilly International, WMP Eurocom, Obermeyer Planen + Beraten, Ecovis, Reply, KPMG Schweiz, The Information Management Group, Itellium Services, Rödl & Partner, Energoprojekt holding, Steria Mummert Consulting, Capgemini sd&m AG, MBtech Group, TMF Group, STG Schweizerische Treuhandgesellschaft, Gruber, Titze & Partner, Monitor Group, Sogeti, Bremen Overseas Research and Development Association, Siemens IT-Dienstleistung und Beratung, ECA International, Covansys, Andersen Worldwide, NERA Economic Consulting, Heyde AG, Vereinigung beratender Betriebs- und Volkswirte, Stern Stewart & Co, Alvarez & Marsal, Valoris. Auszug: Unternehmensberater (oft auch als Managementberater bezeichnet) bieten anderen Unternehmen eine Beratung als Dienstleistung an. Oft ist das Management der Kunden (bzw. Klienten) Gegenstand der Beratung, manchmal aber auch fachliche Entscheidungen und Veränderungen wie z. B. bei speziellen Ingenieurleistungen oder Personalfragen. Für die Unternehmensberatung gibt es unterschiedliche Bezeichnungen: Unternehmensberater erbringen ihre Dienstleistung mit und am Kunden, weshalb umgangssprachlich häufig von Mandat oder Engagement gesprochen wird und die Kunden als Klienten oder Mandanten bezeichnet werden. Beratungsfirmen sind zuerst in den USA im Zusammenhang mit der Etablierung von Management als Gegenstand akademischer Studien entstanden. Die erste Beratungsfirma, Arthur D. Little, wurde 1886 von dem gleichnamigen MIT-Professor gegründet. Obwohl Arthur D. Little später eine allgemeine Beratungsfirma wurde, war sie zunächst auf Beratung in technologischer Forschung spezialisiert. Booz & Company wurde 1914 von Edwin G. Booz, einem Absolventen der Kellogg School of Management an der Northwestern University gegründet und beriet Privatunternehmen und Regierungsstellen. 1926 gründete James Oscar McKinsey McKinsey & Company in Chicago. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden in den USA eine Re...

Sklep: Libristo.pl

Bier in Südtirol - 2826653864

77,23 z³

Bier in Südtirol Edition Raetia

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Als Weinland ist Südtirol weltweit bekannt, aber Bier? 27 Brauereien zählte man 1880, die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 993 zurück, wo ein Bauer im Pustertal neben 10 situle vini auch 20 situle cervesie an Zehent abgeben musste. Doch die Geschichte ist auch eine der Spannungen mit den traditionell stärkeren Weinherren, sodass Kaiser Leopold 1667 "überzählige" Bierhäuser abreißen ließ. Im 19. Jahrhundert begünstigte die Reblaus eine Hochblüte der Bierkultur; so entstand der Bindertanz in Bozen in Zusammenhang mit dem großen Bedarf der Brauereien an Fässern. Bis zum Ersten Weltkrieg waren Brauereien und ihre Gaststätten und Hotels am Aufschwung des Tourismus in Südtirol beteiligt, die Teilung Tirols 1919 schnitt jedoch die Brauer südlich des Brenners von den aus Österreich kommenden Rohstoffen ab und setzte sie den ungünstigen faschistischen Steuergesetzen aus. Einzig die Brauerei Forst konnte fortbestehen und entwickelte sich zu einer der großen Biermarken Italiens. Seit einigen Jahren knüpfen nun engagierte Persönlichkeiten an die vergessene Brautradition an. In kurzen Porträts werden ihre Wirtshausbrauereien vorgestellt, angereichert mit "bierigen" Kochrezepten.

Sklep: Libristo.pl

Fußballstadion in Frankreich - 2854583704

68,04 z³

Fußballstadion in Frankreich Books LLC, Reference Series

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Kapitel: Stade Gerland, Stade de France, Stade Charléty, Stade Jacques-Chaban-Delmas, Prinzenparkstadion, Stade Auguste-Delaune, Stade Grimonprez-Jooris, Grand Stade Lille Métropole, Stade du Hainaut, Stade de la Mosson, Stade Pershing, Parc des Sports d'Annecy, Stade Michel-d'Ornano, Stade Vélodrome, MMArena, Stade Jules Deschaseaux, Stade Marcel-Picot, Stade Félix-Bollaert, Stade Auguste-Bonal, Stade Olympique Yves-du-Manoir, Stade Geoffroy-Guichard, Stadium Nord Lille Métropole, Stade Nungesser, Stade René Gaillard, Stade de l'Épopée, Stade Louis-Fonteneau, Stade Jean-Bouin, Stade Dominique-Duvauchelle, Stade des Costières, Stade du Ray, Stade Louis-Dugauguez, Stadium Municipal, Stade de la Meinau, Stade du Roudourou, Stade Paul-Lignon, Stade Amédée-Domenech, Stade Pierre de Coubertin, Stade de la Licorne, Stade François-Coty, Stade Jean Laville, Stade du Moustoir, Stade Francis-Le Blé, Stade de la Vallée du Cher, Stade Francis-Le Basser, Stade des Alpes, Stade Léo-Lagrange, Stade de Paris, Stade Gaston Gérard, Stade Gabriel Montpied, Parc des Sports du Bram, Stade Francis-Turcan, Stade Marcel-Tribut, Stade Léon-Bollée, Stade de la Route de Lorient, Stade de la Libération, Stade Jean Antoine Moueix, Stade Saint-Symphorien, Stade Gaston Petit, Stade Perruc, Stade de l'Ill, Stade Pierre Brisson, Stade de l'Aube, Stade Armand Cesari, Stade Hector Rolland, Stade Paul-Fédou, Stade Louis-Michel, Stade Mayol, Stade Didier Deschamps, Stade Maurice Postaire, Stade de la Montée Rouge, Stade Joseph-Moynat, Stade Eugène-Pourcin, Stade Robert Diochon, Stade Pierre Pibarot, Stade de Bellevue, Stade Parsemain, Stade de l'Abbé-Deschamps, Stade Pacy-Ménilles, Stade de Bon Rencontre, Stade Déjerine, Stade Fernand-Fournier, Stade Ange Casanova, Stade Municipal Louis Simon, Stade Paul Gasser, Grand Stade Nice, Stade Camille-Lebon, Stade de Kervéguen, Stade de Penvillers, Stade Jules-Ladoumègue, Colmar Stadium, Stade de la Rabine. Auszug: Das Stade Gerland (offiziell: Stade Municipal de Gerland) ist ein Fußball- und Rugbystadion im Stadtteil Gerland, im Süden von Lyon, Frankreich. Der französische Erstligist Olympique Lyon bestreitet seit 1950 hier seine Heimspiele. Es fasst heute 43.051 Zuschauer. Das Stadion zählt zum französischen Patrimoine du xxe siècle (deutsch: Erbe des 20. Jahrhunderts) und die vier alten Torbögen an den Eingängen stehen seit 1967 unter Denkmalschutz. Der Bau des Stadions geht auf den damaligen Bürgermeister Édouard Herriot zurück. Er gab dem Architekten Tony Garnier Anfang der 1910er Jahre den Auftrag eine Sport- und Veranstaltungsstätte zu entwerfen in Vorbereitung auf die Internationale Städteausstellung 1914 in Lyon. Nachdem der erste Weltkrieg von 1914-1918 den Bau unterbrach; setzte man die Arbeiten 1919 fort. Im Mai 1926 wurde dann die Stadionanlage mit Leichtathletikanlage und Radrennbahn von Bürgermeister Édouard Herriot eingeweiht. Für einen Leichtathletik-Länderkampf Frankreich gegen die Schweiz erneuerte man 1942 die Aschenbahn. Am 27. August 1950 bestritt Olympique Lyon sein erstes Spiel im Stade Gerland. Gegen den CA Paris gelang Olympique ein 3:0-Sieg. 1961 bestanden Pläne das Stadion für die Olympischen Sommerspiele 1968 auf 85.000 Plätze zu erweitern, wenn man den Zuschlag bekäme. Mexiko-Stadt setzte sich aber im ersten Wahlgang gegen Detroit, Lyon und Buenos Aires durch. Die Radrennbahn wurde aber aus der Anlage entfernt. Die französischen Fußballnationalmannschaft traf zu ihrem er...

Sklep: Libristo.pl

Dag Hammarskjöld - 2826645702

68,54 z³

Dag Hammarskjöld Neue Stadt

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dag Hammarskjöld (1905 1961), UN-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträger, hat Spuren hinterlassen. Einer seiner Nachfolger, Kofi Annan, bekannte: Für einen Generalsekretär der Vereinten Nationen gibt es keine bessere Methode, als sich zu fragen: Wie hätte Hammarskjöld gehandelt? Der erste Teil der Biografie zeichnet die Lebensstationen des schwedischen Diplomaten nach. Kenntnisreich wird dargestellt, wie Hammarskjöld in den zahlreichen Krisensituationen während seiner Amtszeit agierte. Der zweite Teil lenkt den Blick auf die verborgene Seite seiner Person: auf sein inneres Ringen, seine Einsamkeit, seine Hoffnungen und seinen Glauben, wie sie in den bilderreich-poetischen, meist fragmentarischen Tagebuchnotizen aufscheinen.§Bennings einfühlsame Annäherung vermittelt eine Ahnung von der Größe dieses Menschen, dem es vermutlich zu verdanken ist, dass es nicht zu einem Dritten Weltkrieg gekommen ist.§Zum 50. Todestag am 18.9.2011

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek der erste weltkrieg am oberrhein 20100745

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl der erste weltkrieg am oberrhein 20100745

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.036, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.036

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER