krainaksiazek der tod des patriarchen 20100510

- znaleziono 7 produktów w 1 sklepie

Der Tod des Patriatchen, 2 MP3-CDs - 2842086670

92,47 z³

Der Tod des Patriatchen, 2 MP3-CDs Steinbach sprechende Bücher

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der 37-jährige Däne Gabriel Lassen, ein enger Vertrauter des russischen Patriarchen Tichon II., wird in einem Moskauer Hinterhof zu Tode geprügelt. Sein Zwillingsbruder Adam ist fassungslos: Ist es Zufall, dass der Patriarch nur wenige Stunden zuvor ebenfalls starb, angeblich friedlich in seinem Bett? Umgehend bricht Adam in Begleitung seiner Mutter Anastasia, einer gebürtigen Russin, nach Moskau auf.§Bei der Suche nach den Umständen von Gabriels Tod stößt er auf eine unheilige Allianz von Kirche, Politik und Wirtschaft. Und auf die faszinierende Geschichte seiner eigenen Familie.

Sklep: Libristo.pl

Die Rosenheim Cops - 2843289154

135,84 z³

Die Rosenheim Cops Studio Hamburg

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Kommissar Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) kehrt endlich zurück und nimmt die Ermittlungen sofort wieder auf, denn das Telefon von Polizeisekretärin Miriam Stockl (Marisa Burger) will einfach nicht stillstehen. Auch seine Kollegen Sven Hansen (Igor Jeftic), Anton Stadler (Dieter Fischer), Tobias Hartl (Michael A. Grimm) und Christian Lind (Tom Mikulla) haben alle Hände voll zu tun, die kniffligen Fälle im Chiemgau zu lösen. Mit der Unterstützung von Polizeiobermeister Michi Mohr (Max Müller), den analytischen Fähigkeiten der Controllerin Patrizia Ortmann (Diana Staehly) und dem Rückhalt des Chefs Gert Achtziger (Alexander Duda) werden aber auch die gerissensten Gauner entlarvt und die Rosenheimer Bürger können sich wieder sicher fühlen. DVD 1 1. Die Rückkehr des Patriarchen 2. Erben will gekonnt sein 3. Der Club des toten Dichters 4. Echo des Todes 5. Betriebsausflug in den Tod DVD 2 6. Der Tote in der Glasvitrine 7. Der Fall Ortmann 8. Tod im Bioladen 9. Frostiger Tod 10. Ein Fall für Schretzmayer DVD 3 11. Unter Geiern 12. Tod auf zwei Rädern 13. Zu Tode genascht 14. Tödliche Konkurrenz 15. Auf Kommando tot DVD 4 16. Wer zweimal stirbt, ist wirklich tot 17. Ausgetestet 18. Die letzte Beichte 19. Ausgespielt 20. Mörderische Rache DVD 5 21. Der Tod des Präsidenten 22. Nie mehr erste Liga 23. Abgehängt 24. Ein Schnaps und eine Leiche

Sklep: Libristo.pl

Hitlerzeit im Villgratental - 2845293720

92,16 z³

Hitlerzeit im Villgratental Haymon Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Von Widerstand und Verfolgung, vom Alltag der NS-Zeit§Auch in der Enge abgeschiedener Täler regte sich Widerstand gegen die Verbrechen des Nationalsozialismus. So gab es zum Beispiel in Innervillgraten in Osttirol bei der Volksabstimmung über den Anschluss 1938 österreichweit den niedrigsten Prozentsatz der Zustimmung. Und vor allem im Kleinen spielten sich beeindruckende Szenerien ab. Trojer berichtet unter anderem vom Innervillgratner Bauern Vinzenz Schaller, der 1940 den militärischen Eid auf Hitler verweigerte und daraufhin im Gestapo-Gefängnis Berlin Moabit und später im Konzentrationslager Dachau inhaftiert wurde. Systematisch erhebt Trojer außerdem Daten und Opferzahlen und leistet damit wichtige Pionierarbeit. Er war davon überzeugt, dass die Vergangenheit nur gefährlich sein kann, wenn man sie verdrängt. Daher beschäftigte er sich auch mit den Nachwirkungen des Nationalsozialismus, der für ihn keineswegs ein abgeschlossenes Ereignis darstellte.§§Nationalsozialismus im Brennglas - Hitlerzeit in Osttirol§Denkt man an die Gräuel des NS-Regimes, sind häufig Großereignisse wie etwa die "Reichskristallnacht" in München oder "Institutionen" wie das KZ Auschwitz sehr präsent. Doch auch im ländlichen Raum hatte Hitlers Herrschaft drastische Auswirkungen. Johannes E. Trojer, ein herausragender Kenner der Verhältnisse und der Menschen seiner Heimat, hat in mehreren Texten zum Nationalsozialismus dessen Auswirkungen und Verbrechen in Osttirol, vor allem im Villgratental, dokumentiert.§§"Wir sind eine geschichtslose Generation von Söhnen und Enkeln, die mit den Leitbildern der Väter und Großväter nicht mehr viel anfangen kann, weil jene mit jenen in Katastrophen gelandet sind. Aber wir haben noch nicht die Kraft, neue Werthaltungen durchzusetzen gegen die Patriarchen."§§Trojer: Beobachter, Chronist und Heimatforscher§Den Publizisten, Volkskundler, Schriftsteller und Gesellschaftskritiker Johannes E. Trojer zeichnet vor allem seine genaue Beobachtungsgabe aus. In diesem Buch erzählt er von Bauern, die ihre Stimme gegen das Regime erhoben, von Dorfbewohnern, die für ihre Überzeugung im Konzentrationslager endeten, und von Männern, die lieber in den Tod gingen, als für Hitler zu kämpfen. Schonungslos und exakt beschreibt er die Auswirkungen des großen Grauens, die durchaus exemplarisch verstanden werden können. Er scheut sich dabei nicht, Tabuthemen offen anzusprechen. Das erste Erscheinen der in diesem Buch versammelten zeithistorischen Texte zum Nationalsozialismus in Osttirol und Villgraten erregte daher große Aufregung. Mittlerweile gelten sie als wichtiger Bestandteil der Regionalgeschichtsschreibung. Trojer versammelt darin Wissen aus lokalen und überregionalen Archivbeständen und leistet so auch einen wichtigen Beitrag zur Aufarbeitung der Vergangenheit.

Sklep: Libristo.pl

Buddhistischer Geistlicher - 2846875092

87,85 z³

Buddhistischer Geistlicher Books LLC, Reference Series

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 61. Kapitel: Jamgön Kongtrül Lodrö Thaye, Liste buddhistischer Patriarchen, Padmasambhava, Yeshe Tsogyal, Loden Sherab Dagyab, Tsongkhapa, Jampa Losang Panglung, Lama Shang, Cangkya Lobsang Pelden Tenpe Drönme, Cangkya Rölpe Dorje, Dilgo Khyentse, Gampopa, Yongdzin Pandita Yeshe Gyeltshen, Longchen Rabjam, Milarepa, Lochen Dharmasri, Butön Rinchen Drub, Roben, Shenphen Rinpoche, Kelsang Gyatso, Ringu Tulku, Tilopa, Ngog Chöku Dorje, Marpa, Garab Dorje, Taranatha, Künga Trashi, Brad Warner, Pema Lingpa, Naropa, Yongdzin Lobsang Pelden, Godragpa Sönam Gyeltshen, Pema Karpo, Sakyasribhadra, Thubten Lungtog Tendzin Thrinle, Manjushrimitra, Yumo Mikyö Dorje, Yi Cheng, Lopön Tsechu, Surpoche Shakya Chungne, Tsem Tulku, Tsangpa Gyare Yeshe Dorje, Shakya Chogden, Trashi Tobgyel, Linji Yixuan, Dölpopa Sherab Gyeltshen, Drogmi Shakya Yeshe, Rongtön Shecha Kunrig, Phabongkha Dechen Nyingpo, Taglung Thangpa Trashi Pel, Ngog Loden Sherab, Vairocana, Chhimed Rigdzin, Künpang Thugje Tsöndrü, Künden, Lorepa Wangchug Tsöndru, Rechungpa, Paltul Rinpoche, Yasang Chökyi Mönlam, Ga Anyen Dampa, Chamchen Chöje Shakya Yeshe, Jigdral Yeshe Dorje, Thrinle Pelchor, Tsharchen Losel Gyatsho, Terdag Lingpa, Barompa Dharma Wangchug, Martshang Sherab Sengge, Pha Dampa Sanggye, Throphu Tshülthrim Sherab, Jigme Lingpa, Gudo Wafu Nishijima, Kushok Bakula, Edward Espe Brown, Gyergom Tshülthrim Sengge, Kadampa Desheg, Gyeltsha Rinchen Gön, Phagmodrupa Dorje Gyelpo, Lobsang Yeshe Tendzin Gyatsho, Trungram Gyaltrul, Ngawang Khyenrab Thubten Legshe Gyatsho, Se Chilbupa Chökyi Gyeltshen, Taglung Trashi Peltseg, Gorampa Sönam Sengge, Vimalamitra, Düdjom Lingpa, Künga Lodrö Gyeltshen Pel Sangpo, Wangchug Gyeltshen, Geshe Wangyal, Lachen Sönam Lodrö, Ngog Legpe Sherab, Cetsün Sherab Chungne, Rinchen Drashi, Namgyel Pel Sangpo, Ngorchen Künga Sangpo, Dragpa Öser, Rinchen Gyeltshen, Kunga Legpe Chungne Gyeltshen Pel Sangpo, Künga Gyeltsen Pel Sangpo, Tumtön Lodrö Dragpa, Yeshe Rinchen, Thubten Jigme Norbu, Taikan Jyoji, Sangye Pel, Pema Rigdzin, Jamyang Tenpe Nyima. Auszug: Jamgön Kongtrül Lodrö Thaye (tib.: 'jam mgon kong sprul blo gros mtha' yas; * 1813 in Dege, Kham; + 1899) war mit Jamyang Khyentse Wangpo und Choggyur Lingpa Gründer der Rime-Bewegung des tibetischen Buddhismus. Er war einer der bedeutendsten Enzyklopädisten Tibets. Er war der 1. Jamgön Kongtrül. Jamgön Kongtrül Lodrö Thaye, nachfolgend Kongtrül genannt, wurde am 2. Dezember 1813 in dem zum Königreich Dege gehörenden, unterhalb des heiligen Ortes Pema Lhatse (tib.: padma lha rtse) gelegenen Tal Ronggyab (tib.: rong rgyab) geboren. Er wuchs in dem ansonsten kinderlosen Haushalt des Bön-Priesters Sönam Phel (tib.: bsod nams 'phel) und dessen Ehefrau Trashi Tsho (tib.: bkra shis 'tsho) auf. Trashi Tsho war seine leibliche Mutter. Sein leiblicher Vater war der Bön-Lehrer Khyungpo Lama Yungdrung Tendzin (tib.: khyung po bla ma g.yung drung btsan 'dzin), zu dem der Knabe bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1819 ein inniges Verhältnis hatte. Ab dem 5. Lebensjahr unterrichtete ihn sein Ziehvater Sönam Phel im Lesen und Schreiben. Die mit körperlichen Züchtigungen verbundenen strengen Erziehungsmethoden des Ziehvaters versetzten das Kind früh in schwere geistige Nöte. Vom Ziehvater wurde Kongtrül auch in die Bön-Lehren und deren Ritualwesen eingeführt. Nach dem Thronverzicht des Dege-Königs Tshewang Dorje Rigdzin (tib.: tshe dbang rdo rje rig 'dzin) im Jahre 1826 kam es in Dege zu einem Wechsel ...

Sklep: Libristo.pl

Addai II. - 2841436782

217,79 z³

Addai II. Betascript Publishing

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Mar Addai II. Shleemin Gheevargese ( 1. August 1950; nach älteren Angaben früher) ist der amtierende Katholikos-Patriarch der Alten Apostolischen und Katholischen Kirche des Ostens . Angehöriger des Stammes von Unter-Tyari ohne vererbbares Bischofsamt. Durch Mar Thomas Darmo wurde er am 15. September zum Diakon, am 21. September zum Priester und am 22. September 1968, als erster seines Stammes, zum Bischof und zum Metropoliten von Bagdad geweiht. Als solcher beteiligte er sich an der Bestellung des Darmo zum Gegenpatriarchen des Mar Shimun XXIII.. Nach Darmos Tod (7. September 1969) wählten ihn im Februar 1970 fünf Bischöfe zum Nachfolger. Zum Patriarchen ordiniert wurde er, mit politisch bedingter Verzögerung, am 20. Februar 1972.

Sklep: Libristo.pl

Aelia Eudoxia - 2841439423

217,79 z³

Aelia Eudoxia Betascript Publishing

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Aelia Eudoxia ( um 380; 404) war die Frau des oströmischen Kaisers Arcadius und die Tochter des Franken Bauto, der unter Gratian Heermeister war. Zu ihren Kindern zählen Aelia Pulcheria (399 453) und Kaiser Theodosius II. (401 450). Die Vermählung mit Arcadius fand kurz nach dem Tod von Arcadius' Vater Theodosius I. 395 statt. Eudoxia erregte den Zorn des Patriarchen von Konstantinopel, Johannes Chrysostomos, der ihren sittenlosen Lebenswandel und ihre Verschwendungssucht anprangerte, was zu seiner Verbannung führte. 404 starb sie im Alter von nur 24 Jahren nach einer Fehlgeburt.

Sklep: Libristo.pl

AvaNinian, Viertes Buch - 2826847883

96,46 z³

AvaNinian, Viertes Buch Druck und Verlag Pomaska-Brand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Sie scheinen gefeit gegen alles Unheil, Intrigen wenden sich zu ihren Gunsten, Katastrophen mehren nur ihren Ruhm, blicken nicht selbst die Götter mit Wohlgefallen auf Jermyn und Ninian? §Aber das Schicksal ist eine launische Macht: Über der Großen Stadt brauen sich dunkle Wolken zusammen und in ihrem Schatten zieht eine unheimliche Macht heran, die schon bald zahllose Opfer fordert. Der Tod des Patriarchen war nur der Beginn, der Kampf um seine Nachfolge droht Dea ins Verderben zu stürzen. Jermyn und Ninian sehen sich einer größeren Herausforderung gegenüber, als sie ihnen je zuvor begegnet ist. Band 4 des fünfbändigen phantastischen Abenteuerromans

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl der tod des patriarchen 20100510

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.027, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.027

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER