krainaksiazek der wanderer zwischen beiden welten 20101196

- znaleziono 18 produktów w 3 sklepach

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten - 2860359445

92,49 z³

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Angielskie>Humanities>History>Earliest times to present day>Modern history to 20th century: c 1700 to c 1900

0x00b44dc800000000

Sklep: Gigant.pl

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten - 2863639707

43,99 z³

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Nieprzypisane

0x00009cee00000000

Sklep: Gigant.pl

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten - 2863639709

62,99 z³

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Nieprzypisane

0x00009d0000000000

Sklep: Gigant.pl

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten - 2863650520

38,99 z³

Der Wanderer Zwischen Beiden Welten

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Nieprzypisane

0x00021b8e00000000

Sklep: Gigant.pl

"Der Wanderer Zwischen Beiden Welten" Von Walter Flex. Auswirkungen Des Krieges Auf Das Jugendliche Erleben - 2850590650

71,52 z³

"Der Wanderer Zwischen Beiden Welten" Von Walter Flex. Auswirkungen Des Krieges Auf Das Jugendliche Erleben

Ksi±¿ki

Sklep: KrainaKsiazek.pl

Die doppelsinnige Welt in E.T.A. Hoffmanns Märchen Der goldene Topf - 2826628059

51,84 z³

Die doppelsinnige Welt in E.T.A. Hoffmanns Märchen Der goldene Topf GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: E.T.A. Hoffmann, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Literat E.T.A. Hoffmann (1776-1822) gilt als ein vorzüglicher Repräsentant deutscher Dichtung, der durch seine Werke zu einer entfernten historischen Figur geworden ist. Der goldene Topf mit dem Untertitel Ein Märchen aus der neuen Zeit entstand 1813 und ist das bedeutendste Stück aus Hoffmanns Sammlung Die Fantasiestücke in Collot`s Manier , sowie eines seiner wichtigsten Werke. Eine der wichtigsten Facetten dieses Märchens ist die Darstellung der doppelsinnigen Welt durch die Verbindung von Wunderbarem und Realem. Dies gelingt Hoffmann in der Tat sehr gut und es ist interessant zu analysieren, wie sich die verschiedenen Welten im Märchen herauskristallisieren und anhand von Textstellen belegen lassen. §Aus diesem Grund liegt der Schwerpunkt dieser Hausarbeit auf der Frage, wie Hoffmann den Leser in die doppelsinnige Welt des goldenen Topfes einbindet?§Nach einer kurzen Analyse der Erzählstruktur- bzw. Perspektive wird der für Hoffmann typische Aspekt der Ironie erwähnt, mit der er den Leser in die zweideutige Märchenwelt einbindet. Ebenso werden wichtige bedeutungstragende Symbole, wie z.B. das Spiegelmotiv analysiert, da sie sich ebenfalls sehr gut in den Kontext der doppelsinnigen Welt integrieren lassen. Zum Schluss wird dann die reale- und wunderbare Welt, ebenso wie die Verbindung beider beschrieben und anhand von Textstellen belegt. Die Novelle handelt vom Studenten Anselmus, der zwischen zwei Welten voller Phantasie und Einfällen steht: der bürgerlichen, philisterhaften auf der einen Seite und dem Reich der Poesie, der phantastischen Welt auf der anderen. Hin und Her gerissen zwischen Realität und Phantasie lebt der Protagonist in Dresden, wo er sich in Serpentina, die Tochter des Archivars Lindhorst, verliebt. Serpentina erklärt ihm, dass Lindhorst, mit einem Fluch behaftet, solange eine Doppelexistenz als Salamander führen wird, bis seine Töchter verheiratet sind. Ein Apfelweib erscheint, raubt den goldenen Topf und versucht zu verhindern, dass Anselmus zunehmend mit dem Reich des Phantastischen in Berührung kommt. Sie macht ihm glauben, dass er Veronika liebt und versetzt ihn zurück in die Welt der bürgerlichen Sphäre. Schließlich überwältigt Lindhorst das Apfelweib und das Liebespaar Anselmus und Serpentina kann endlich, gut beschützt vom goldenen Topf, in Atlantis, zur Ruhe kommen.Im Mittelpunkt des Märchens steht somit der Konflikt zwischen den beiden Welten, der als Kampf um den Stundenten Anselmus dargestellt wird.

Sklep: Libristo.pl

Die Geschichte der arabischen Völker - 2862344808

98,75 z³

Die Geschichte der arabischen Völker FISCHER Taschenbuch

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das grandiose Meisterwerk des großen Orientalisten Albert Hourani: 'Die Geschichte der arabischen Völker' von den Anfängen des Islam bis heute. Jetzt in einer Neuausgabe mit einem aktuellen Nachwort, das die Geschichte bis zum Arabischen Frühling weitererzählt.§Albert Hourani, ein Wanderer zwischen den Welten, präsentiert in seinem elegant erzählten Klassiker die gesamte Geschichte und Kultur der arabischen Völker seit dem 7. Jahrhundert. Brillant beschreibt er die rasante Verbreitung des Islam und erzählt von den Gelehrten, Völkern und Ereignissen, die die arabische Welt prägten. Er schildert Aufstieg und Ende des Osmanischen Reichs, die Folgen der europäischen Expansion und die Konflikte in der Region, bis hin zur Intifada und den Golfkriegen. Wie es danach bis zum Arabischen Frühling weiterging, erzählt der bekannte Publizist und Islamwissenschaftler Malise Ruthven in seinem aktuellen Nachwort.§Fulminante historische Erzählung und kluge Analyse zugleich, ist das Buch ein unentbehrlicher Beitrag zum Verständnis der heutigen arabischen Welt.§

Sklep: Libristo.pl

Die Farben der Grausamkeit - 2862246112

102,36 z³

Die Farben der Grausamkeit Haymon Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Richard will sich von der Liebe seines Lebens befreien, von der Obsession einer Leidenschaft, die ihn immer noch an Ursula fesselt, seine einstige Geliebte, die ihn verlassen hat. Um sein Familienglück zu retten, kauft er ein Bauernhaus am Berg. Die Umgestaltung des neuen Heimes soll ihn ablenken, erlösen von der Sehnsucht nach§Ursula, soll ihn zurückführen zu seiner Frau Selma, die er immer noch liebt, und zu ihren beiden Söhnen. Richard pendelt zwischen zwei Welten, zwischen Idyll und schmerzender Erinnerung, zwischen der Einsamkeit des Bergdorfs und der Betriebsamkeit der Stadt. Doch dann macht er einen Karrieresprung und wird als Auslandskorrespondent ins Berlin des Jahres 1989 geschickt. Inmitten der weltpolitischen Umwälzungen begegnet er dort ein zweites Mal Ursula und muss sich entscheiden ...Mit atmosphärischer Dichte und poetischer Klarheit erzählt Joseph Zoderer in seinem neuen Roman eine Geschichte von den Möglichkeiten der Liebe und den Wunden, die sie schlägt, von der Sehnsucht, mehr als ein Leben zu haben, und vom Weg eines Mannes zu sich selbst.

Sklep: Libristo.pl

Die Religion des deutschen Nationalismus - 2862124273

241,47 z³

Die Religion des deutschen Nationalismus Universitätsverlag Winter

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der Nationalismus besitzt eine religiöse Dimension und mythische Strukturen, die über ideologische Konstrukte hinausreichen, ist mithin vor allem ein kulturelles Phänomen. Anhand von exemplarischen Untersuchungen soll ausgelotet werden, wie wir uns die Matrix dieses Phänomens im deutschen Kaiserreich vorzustellen haben. Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt: Welchen Stellenwert besaß bei der Genese des Nationalismus die Inszenierung poetischer Traumwelten? Wie wurden diese Traumwelten entwickelt? Wie haben Sie gewirkt? Welche Rolle spielten die kulturellen Eliten und insbesondere die Schriftsteller in diesem Prozess? Um Antworten hierauf zu finden, wird der gründerzeitliche Germanenmythos am Beispiel von Felix Dahns historischem Roman 'Ein Kampf um Rom', der Bismarckmythos um 1900 an dem der Bismarcklyrik Ernst von Wildenbruchs analysiert. Schließlich geht es um den deutschen Kriegsnationalismus, wie er sich in Walter Flex' Wanderer zwischen beiden Welten darbietet.

Sklep: Libristo.pl

Die Walsche - 2862314663

93,18 z³

Die Walsche Haymon Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Ein großer Roman der Nachkriegszeit - und ein behutsamer Text über das Leben zwischen zwei Welten§Zurück in die Heimat - heim in die Fremde: Schon vor Jahren hat Olga ihrem Heimatdorf in den Südtiroler Bergen den Rücken gekehrt. Heute lebt sie mit ihrem Freund, einem Italiener, in der Stadt. Als ihr Vater, ein tyrannischer Schulmeister, verstirbt, kehrt sie zurück in ihren beengten Geburtsort - dorthin, wo man gerade traditionelle Hausfassaden wieder aufbaut, um den Touristen eine heile Welt vorzugaukeln. Hier schlagen ihr, der "Walschen", die mit einem italienischen Mann - und dazu noch unverheiratet! - in der Stadt lebt, das Misstrauen und die Kälte der Dorfbewohner entgegen. Ebenso wie unter den italienischen Freunden in der Stadt ist sie eine Fremde, die sich keiner der beiden Welten zugehörig fühlt.§§Zwischen zwei Welten - ein Schlüsselroman zur Südtirol-Problematik§Als erste literarische Auseinandersetzung mit der Südtirol-Frage war "Die Walsche" zunächst heiß umstritten. Später wurde "Die Walsche" auch in Italien ein Bestseller, außerdem verfilmt, mehrfach ausgezeichnet und als Bühnenstück aufgeführt. Ohne Zweifel ist der Roman, mit dem sich der Autor in die deutsche und in die italienische Literaturgeschichte schrieb, Joseph Zoderers wichtigstes Buch. In einer kristallklaren Sprache zeigt er, wie schmerzhaft Ablehnung und Diskriminierung sein können, und wie schwer es ist, sich zwischen zwei Welten zurechtzufinden. Nicht zuletzt deshalb ist das behutsam-schöne Werk heute aktueller denn je.§§Eine Werkausgabe für einen der führenden Erzähler der Gegenwart§"Die Walsche" ist der dritte Band einer Edition, in der die Werke von Joseph Zoderer, einem der führenden Erzähler der Gegenwartsliteratur, in Einzelbänden neu aufgelegt werden. In Zusammenarbeit mit dem Brenner-Archiv Innsbruck wird dieser Band durch ein Nachwort von Sigurd Paul Scheichl sowie Materialien zur Entstehung des Textes aus dem Vorlass des Autors ergänzt.

Sklep: Libristo.pl

Das schöne warme Wir-Gefühl. Florian Illies' "Generation Golf" und Jana Hensels "Zonenkinder" als popliterarische Generationenporträts - 2862355689

94,16 z³

Das schöne warme Wir-Gefühl. Florian Illies' "Generation Golf" und Jana Hensels "Zonenkinder" als popliterarische Generationenporträts GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Neuere Deutsche Literatur), Veranstaltung: Pop-Literatur von 1990 bis zur Gegenwart, Sprache: Deutsch, Abstract: Zunächst scheinen Welten zu liegen zwischen einer Kindheit in der DDR, wie sie Jana Hensel in "Zonenkinder" beschreibt mit exotisch anmutenden Bezeichnungen und Bräuchen, die den westdeutschen Leser irritieren oder auch der Belustigung dienen, und der westdeutschen Kindheitswelt, wie sie Florian Illies in "Generation Golf" darstellt. Einer Generation von "Zonenkindern", die in ihrem verhältnismäßig kurzen Leben gleich drei Stationen durchlaufen haben - DDR-Kindheit, Wende-Jugend und als junge Erwachsene den endgültigen Schritt in den Westen - steht eine westdeutsche Generation gegenüber, die Playmobil als die prägendste Lebenserfahrung ihrer Kindheit und Jugend bezeichnet und den Wechsel von Raider zu Twix als eine der wenigen harmlosen Veränderungen erinnert (G.19).§§Kontinuität und Bruch als die beiden entgegengesetzten Pole, auf die Hensels und Illies' Werke bezogen bleiben, bestimmen die literarischen Techniken und die Zugriffsmöglichkeiten, die die Autoren zur Porträtierung ihrer Generationen nutzen. Wenn die vertraute Alltagswelt, die Welt der Kindheit zusammen mit dem System DDR auf einen Schlag verschwindet und jahrelange Versuche der Assimilation an den Westen den Blick auf die rekonstruierte "Heimat" zunehmend verklären, hat dies Einfluss auf die Mechanismen beim schreibenden Erinnern.§§Kann man angesichts dieser so völlig unterschiedlichen Ausgangssituationen überhaupt Vergleichsmomente zwischen beiden Werken finden? Oder ist Zonenkinder sogar das "ostdeutsche Pendant" zu Generation Golf, wie einige Rezensionen behaupten? Beide Werke sind in nahezu allen bedeutenden Feuilletons kontrovers diskutiert worden und haben eine breite Leserschaft erreicht. Zahlreiche Leserbriefe und nicht zuletzt eine intensive Onlineleserdiskussion beim Internetbuchhändler Amazon zeugen davon, dass sich Zonenkinder zu einem Phänomen entwickelt hat, dessen Rezeption und öffentliche Diskussion bereits in einem eigens erstellten Dokumentationsband vorliegen. Den hohen Auflagezahlen nach - "Generation Golf" wurde mehr als eine halbe Million Mal verkauft, "Zonenkinder" bereits im ersten Jahr nach dem Erscheinen 160.000 Mal - muss es also eine gesellschaftliche Gruppe geben, die sich mit den Werten und Lebenseinstellungen der dargestellten Generationen identifizieren kann und sich als Teil des "Wir" sieht, das Hensel und Illies konstruieren.

Sklep: Libristo.pl

Anna & Eve - 2862090773

175,20 z³

Anna & Eve Peperoni Books

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Viktoria Sorochinskis große Erzählung Anna & Eve ist eine Reise durch verschiedene Welten - die Fantasiewelt der Kinder und die reale Welt der Erwachsenen. Welten, die sich anziehen und abstoßen, überlagern und wieder auseinanderdriften. Aber die Grenzen sind fließend, Erwachsene tragen den Kern ihrer Kindheit in sich, Kinder ahnen, dass sie irgendwann selbst erwachsen sind. An dieser fragilen Schnittstelle hat Viktoria Sorochinski ihre fabelhafte Serie über die junge Mutter Anna und ihre kleine Tochter Eve angesiedelt. Inspiriert von eigenen Kindheitserinnerungen an russische Volksmärchen schildert sie über einen Zeitraum von 7 Jahren die sonderbare Beziehung zwischen Mutter und Tochter in märchenhaften Szenen, die offen lassen, wer das Geschehen bestimmt und die Balance zwischen den beiden hält und wer noch lernt, was es bedeutet, als Mensch in dieser Welt zu leben. Die kleine Eve hat im Alter von 8 Jahren die Kurzgeschichte My Planet geschrieben, die eingebettet in eine traumartige Bildsequenz das Buch eröffnet. In ihren weiteren Gedanken über Kinder und Erwachsene sagt sie: Erwachsene denken einfach, dass sie keine Märchen brauchen. Nach diesem Buch wissen wir es besser.

Sklep: Libristo.pl

Es gibt keine Materie! - 2853796858

53,97 z³

Es gibt keine Materie! Crotona

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Erstmals widmet sich der großen Physiker im Dialog einem Vergleich seiner Erkenntnisse mit den Einsichten der mystischen Traditionen in den großen Weltreligionen. Dabei zeigen sich unglaublich verblüffende Parallelen zwischen christlich-jüdischen oder hinduistisch-buddhistischen Einsichten und den neuesten Erkenntnissen der modernen Quantenphysik.§Aufgrund seiner zahlreichen Gespräche und Begegnungen mit Vertretern der mystischen Traditionen in Ost und West ist Hans-Peter Dürr wie kaum ein zweiter Naturwissenschaftler dazu berufen, Grenzen zu überschreiten und scheinbar Unvereinbares zu verbinden. Die Grenzen des Denkens verlaufen an der Oberfläche - in der Tiefe ist ALLES LEBEN EINS.§Eine außerordentlich spannende Begegnung zwischen Mystik und Physik, die neue, bisher ungeahnte Parallelen der beiden so unterschiedlichen Welten aufzeigt.

Sklep: Libristo.pl

Mögliche Leben - 2862320097

368,60 z³

Mögliche Leben Lang, Peter

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Angelegt zwischen Narrativitätstheorie und der Diskussion um die Bestimmung von Fiktionalität untersucht die Autorin die Integration fiktiver und faktischer Elemente in der Literatur. Erarbeitet wird hierbei u. a. eine der Modallogik entlehnte Theorie der möglichen Welten und die damit verbundene Bestimmung spezifischer Zugänglichkeitsrelationen; auch der in der Geschichtswissenschaft häufig vorgebrachte Vorwurf der Ideologisierung durch narrative Muster und die Frage nach spezifischen Fiktionssignalen werden thematisiert. Ein praktischer Teil wendet die gewonnenen Erkenntnisse auf einige besonders markante Beispiele fiktionaler Biographien an, wobei besonders formalen und metafiktionalen Gesichtspunkten Beachtung geschenkt wird. Detailliert besprochen werden dabei Julian Barnes' Flaubert's Parrot (1984), Peter Härtlings Hölderlin (1976) und die beiden Werke Dieter Kühns Neidhart und das Reuental (1996) und Beethoven und der schwarze Geiger (1996).

Sklep: Libristo.pl

Alles Recht geht vom Volksgeist aus - 2862408864

109,42 z³

Alles Recht geht vom Volksgeist aus Nicolai Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Friedrich Carl von Savigny gilt als der bedeutendste deutsche Rechtsgelehrte. Die adlige Herkunft ermöglichte ihm den Zugang zu den höchsten Staatsämtern, sein feinsinniger Intellekt brachte ihn in enge Verbindung zu den maßgeblichen Dichtern der Zeit. Seine Lehre vom Volksgeist als dem Ursprung allen Rechts verband diese beiden Welten: Aus dem Gedankengut der Romantik entwarf er ein Programm, mit dem das alte Naturrecht überwunden und der Weg für eine neue Rechtsordnung gebahnt werden sollte.§Aber so revolutionär seine Wissenschaft auch war, politisch stand er den Fortschritten seiner Zeit ablehnend gegenüber. Beides wirkt bis heute nach: Savignys wissenschaftliches Selbstverständnis prägt die Rechtslehre noch genauso wie seine Skepsis gegenüber politischen Veränderungen. Dieser Spannung zwischen Aufbruch und Stagnation in Leben, Werk und Nachwirken Savignys geht der Essay nach.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek der wanderer zwischen beiden welten 20101196

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl der wanderer zwischen beiden welten 20101196

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.063, t2=0, t3=0, t4=0.023, t=0.064

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2018 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER