krainaksiazek die ernahrung des gesunden und kranken menschen 20124908

- znaleziono 12 produktów w 2 sklepach

Die Ernahrung Des Gesunden Und Kranken Menschen - 2840882024

195,25 z³

Die Ernahrung Des Gesunden Und Kranken Menschen

Ksi±¿ki

Sklep: KrainaKsiazek.pl

Vom kranken zum gesunden Menschen durch Fasten - 2826702875

60,38 z³

Vom kranken zum gesunden Menschen durch Fasten Natura Viva

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diese Buch beschreibt die Grundursachen aller Krankheiten und ihre Vermeidung; die Ursachen des Alters und die Wege für den Erhalt von Jugend und Schönheit; die Gründe des Haarausfall, das Ergrauen und deren Verhinderung sowie körperliche und seelische Verjüngung durch Naturfasten .

Sklep: Libristo.pl

Psychische Erkrankungen und ihre Auswirkungen auf die Partnerschaft - 2827005299

111,48 z³

Psychische Erkrankungen und ihre Auswirkungen auf die Partnerschaft GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Fachhochschule Regensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahrzehnten bemühte man sich sehr, psychisch kranke Menschen aus Anstalten herauszuholen. Ermöglicht wurde dieser Schritt durch die Entwicklung wirksamer Medikamente gegen psychische Krankheiten. Im Zusammenhang mit dieser Eingliederungsoffensive wurde verstärkt darauf Wert gelegt, psychisch kranke Menschen als Mitglieder ihrer Familien und der Gesellschaft zu sehen.§Jeder Mensch braucht sozialen Rückhalt, um seine Grundbedürfnisse nach Fürsorge, Akzeptanz und seelischer Unterstützung- besonders in schwierigen Zeiten- zu decken. Sogar wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass ein starker Rückhalt die Genesung von körperlichen und psychischen Krankheiten erheblich beschleunigen kann. Deshalb entscheiden sich immer mehr Angehörige dazu, ihre psychisch kranken Partner auch während einer akuten psychotischen Krise zu Hause zu betreuen, was allerdings nicht selten eine sehr große Belastung darstellt, da die Kranken in dieser Zeit kaum in der Lage sind, ihr Alltagsleben allein zu bewältigen. Die Angehörigen werden oft 24 Stunden am Tag, wochenlang, monatelang oder gar jahrelang hautnah mit der völlig rätselhaften Erkrankung ihres Partners konfrontiert und können sich der Belastung nicht entziehen. Noch dazu kommen die Erfahrungen der Ablehnung und Stigmatisierung, die man oft bei Nachbarn, Bekannten oder Verwandten erlebt, wenn man einen psychisch kranken Partner an seiner Seite hat. Ebenso stellen neben der Erkrankung des Partners und den Reaktionen der sozialen Umwelt auch Scham- und Schuldgefühle sowie die Reduzierung der sozialen Kontakte eine schwere Überforderung für die gesunden Partner da. §In dieser Studienarbeit werde ich die Auswirkungen vorstellen, welche eine Partnerschaft mit einem psychisch kranken Menschen nach sich ziehen sowie aufzeigen, welche Möglichkeiten der Bewältigung und Integration psychotischer Krisen sowohl dem gesunden als auch dem kranken Partner zur Verfügung stehen.

Sklep: Libristo.pl

Der philosophische Ansatz von Jürgen Habermas zu einer Deutung und Lösung der Problematik des globalen Terrorismus - 2827006778

114,47 z³

Der philosophische Ansatz von Jürgen Habermas zu einer Deutung und Lösung der Problematik des globalen Terrorismus GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Ludwig-Maximilians-Universität München (Geschwister-Scholl-Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Die Kritische Theorie der Frankfurter Schule, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der fundamentalistische Terrorismus entwickelte sich spätestens mit der Jahrtausendwende zu einer ernst zu nehmenden Bedrohung für das westliche Gesellschaftsmodell. Aber wie konnte es zu einer solch radikalen Bedrohung kommen? Nur allzu oft neigen wir Menschen dazu, die Schuld einseitig beim Anderen zu suchen. Demzufolge sind diejenigen, die die aufgeklärte westliche Gesellschaft und ihre Werte bedrohen unzivilisierte Barbaren, religiöse Eiferer, Feinde der Menschheit im Allgemeinen. Doch wer wirklich an einer konstruktiven Lösung dieses Problems interessiert ist, der kann es sich so einfach nicht machen. Er sucht stattdessen nach den wahren Ursachen des Konflikts, und die Suche beginnt bei der Einsicht, dass zu einem Konflikt immer zwei Parteien gehören.Gewalt beginnt da, wo Kommunikation scheitert so die vereinfachte These von Jürgen Habermas. Und Kommunikation scheitert dort, wo ein Bekenntnis zu wahrhaftigem Dialog sowie gegenseitiges Verständnis für die Position des jeweils anderen fehlen. Wahrhaftiger Dialog beinhaltet auch die Fähigkeit zu einer kritischen Selbstreflexion. Die westliche Gemeinschaft muss sich also zuerst einmal selbst hinterfragen, welche Entwicklungen zu der heutigen polarisierten Situation geführt haben. Schon Adorno und Horkheimer, die Gründerväter der Kritischen Theorie der Frankfurter Schule, diagnostizierten die auf den Werten der Aufklärung beruhende Moderne als in sich krank. Habermas beobachtet in der Globalisierung nun einen Siegeszug der Moderne, welche insbesondere die islamischen Staaten überrollt und in ihren grundlegenden Werten bedroht. Als Vertreter einer neuen Generation der Schule Frankfurter entwirft er jedoch ein positives Bild der Moderne - sie gilt im insgesamt als gesund, und die kranken Stränge können aus ihr entfernt werden.Bestätigt aber der globale Terrorismus nicht eher die Gründerväter in ihrem Pessimismus? Wie kann die Moderne in sich gesunden und die Globalisierung so gestaltet werden, dass sie von anderen Kulturen nicht mehr als Bedrohung empfunden wird? Wie erklärt Habermas Fundamentalismus und Terrorismus und wie integriert er sie in sein philosophisches Grundgebäude? Was ist sein Lösungsansatz für diese globale Problematik und wie erfolgt die konkrete politische Praxis im Vergleich dazu? Wie sieht seine Vision einer gewaltlosen Weltordnung aus? Und gibt es Alternativen dazu? Diesen und anderen Fragen soll im Rahmen dieser Arbeit nachgegangen werden.

Sklep: Libristo.pl

Reinigen und Entgiften mit Ayurveda - 2826727851

47,61 z³

Reinigen und Entgiften mit Ayurveda Mankau

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Wurzeln der traditionellen indischen Medizin reichen bis ins zweite Jahrtausend vor Christus zurück. Das altbewährte Wissen vom guten Leben das bedeutet der Begriff Ayurveda ist medizinische Lehre und Lebenskunst in einem. Denn obwohl die Medizin einen bedeutenden Stellenwert im Ayurveda hat, ist er nicht nur heilkundlich ausgerichtet. Vielmehr erfassen seine Konzepte alle Aspekte des täglichen Lebens und finden gleichermaßen bei gesunden wie kranken Menschen Anwendung. §Der ayurvedische Therapiekanon zielt darauf ab, die Doshas, also die Energien des Menschen, ins Gleichgewicht zu bringen und so Körper, Geist und Seele zu stärken, den Menschen zu heilen oder Krankheiten vorzubeugen. Doch damit die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten greifen können, muss am Anfang jeder Therapie die Reinigung des Körpers von Giftstoffen stehen. Herausragende Bedeutung besitzen in diesem Zusammenhang die ayurvedischen Reinigungskuren des Panchakarma: Mit diesen fünf Handlungen werden Schlacken, Umweltgifte und seelische Verunreinigungen aus dem Körper geschleust und dieser für die folgenden therapeutischen Maßnahmen vorbereitet. §Dieser Ratgeber informiert über die Grundlagen der ayurvedischen Philosophie und stellt Reinigungsbehandlungen des Panchakarma vor, die sich auch zuhause leicht durchführen lassen. Darüber hinaus finden Sie praktische Anleitungen für ayurvedische Massagen, Ölbehandlungen und Entspannungsverfahren und erfahren, wie man durch eine typgerechte Ernährung zu einem gesunden, ausgeglichenen Leben finden kann.

Sklep: Libristo.pl

Die Wirkung von Substanzen auf den Netzbau der Spinne als Biologischer Test, 1 - 2826869402

305,24 z³

Die Wirkung von Substanzen auf den Netzbau der Spinne als Biologischer Test, 1 Springer, Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

2 fehlte bisher. Auf Grund der Übersicht sollte es möglich sein, eine unbekannte Substanz einzuordnen, wenn sie eine Wirkung auf den Netzbau der Spinne zeigt. Dies scheint besonders wichtig im Hinblick auf das aktuelle Problem der biologi schen Testung von Körperflüssigkeiten Geisteskranker; wird doch von vielen die Hypothese vertreten, daß bei Geisteskrankheiten, oder zumindest bei den in ihrem Verlauf auftretenden Delirien, im pathologisch veränderten Stoffwechsel des Men schenhalluzinogene Substanzen auftreten ( GERARD 1955; W ITT 1956a ). Verdächtigt wurden dabei alle jene Substanzen, die beim Gesunden delirienähnliche Zustände verursachen und die Stoffen ähnlich sehen, die schon im normalen Stoffwechsel auftreten. Bisher ist aber niemals eine solche Substanz im Körper eines kranken Menschen nachgewiesen worden (KEUP 1954). Die Spinnen reagieren nun auf eine ganze Reihe der verdächtigen Substanzen in ihrem Netzbau spezifisch. So zeigten sie Netzbauveränderungen nach Mescalin (WITT 1954), dem zusammen mit 3,5 Dijod-4-methoxy-phenäthylamin nach JATZKEWITZ u. NoESKE (1951) als vielleicht im Körper entstehendes biogenes Amin "eine mögliche Bedeutung nicht abzusprechen ist"; sie reagieren spezifisch auf Adrenochrom (WITT 1954), das HoFFER, ÜSMOND u. SMYTHIES (1954) beim Menschen halluzinogen wirksam fanden, woraus sie die Hypothese entwickelten, daß der fehlgeleitete fermentative Abbau des Adrenalins im Körper zu einer Adrenochromanreicherung führt und damit die Delirien erklärt werden könnten; Spinnen reagieren spezifisch auf d-Lysergsäure-diäthylamid (WITT 1951), und von BLICKENSTORFER (1952) wurde hauptsächlich die Hypothese verfochten, daß diese Substanz möglicherweise im kranken Körper als Spurenstoff auftritt.

Sklep: Libristo.pl

Die Medizinische Fachangestellte, Fachwissen - 2827037990

167,05 z³

Die Medizinische Fachangestellte, Fachwissen Handwerk und Technik

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dieses moderne Fachwissen für Arzthelferinnen:§- ermöglicht durch den besonderen Aufbau sowohl das Lernen im herkömmlichen Sinn als auch das Unterrichten in Lernfeldern,§- fördert selbstständiges Arbeiten im Unterricht durch handlungsorientierte Inhalte,§- strukturiert das Wissen durch eine ganzheitliche Darstellung der Fachthemen, die z.B. neben der Darstellung der Anatomie und Pathologie jedes Organsystems auch die wichtigsten Behandlungsverfahren enthält,§- stellt den Patienten in den Mittelpunkt der Betrachtung, indem es den Gesamtorganismus des kranken und gesunden Menschen als System aufzeigt und Beispiele für Patientengespräch und Patientenbetreuung nennt,§- ist dadurch sehr stark praxisbezogen und festigt ein modernes Berufsbild der Arzthelferin,§- ist die ideale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

Sklep: Libristo.pl

Anatomie & Physiologie - 2841443181

96,38 z³

Anatomie & Physiologie Verlag Wissenschaftliche Scripten

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In diesem Lehrbuch werden Grundlagenkenntnisse über den Aufbau und die Funktion des gesunden menschlichen Organismus und der Zellbiologie vermittelt. Dabei wird berücksichtigt, daß der Mensch ein hierarchisches Bauprinzip aufweist, das sich in verschiedene Ebenen gliedert. Zu diesen gehören die Zellen, Gewebe, Organe und Organsysteme. Zwischen den Ebenen bestehen vielfältige morphologisch-funktionelle Wechselwirkungen, und sie ergeben in ihrer Gesamtheit den Organismus. Der Besprechung dieses Bauprinzips sind zwölf aufeinanderfolgende Kapitel gewidmet. Im abschließenden Kapitel werden Grundbegriffe der Chronobiologie und Regulation erläutert sowie die dynamischen Beziehungen zwischen Gesundheit und Krankheit aufgezeigt. Diese ganzheitliche Betrachtung des Organismus ist zugleich Voraussetzung und Grundlage für den erfolgreichen Umgang mit den gesunden und kranken Menschen. Denn es wird nicht die Krankheit behandelt, sondern der kranke Mensch, wie auch nicht schlechthin die Gesundheit aufrechterhalten wird, sondern der gesunde Mensch bzw. die Gesundheit des Menschen.

Sklep: Libristo.pl

Pathologie als Naturwissenschaft - 2826917918

356,17 z³

Pathologie als Naturwissenschaft Springer, Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Unser Vorwort soll den Titel dieser Schrüt erläutern und so den Leser näher darüber unterrichten, was er in ihr zu erwarten hat. Jedermann weiß, daß es ein{'u gesunden Zustand des Menschen gibt, der in den kranken übergehen kann, sei es vorübergehend, sei es auf die Dauer des Lebens. Als der erwünschte, wohltuende Zustand muß der gesunde erhalten, der kranke beseitigt werden; dieser Aufgabe dienen seit undenklichen Zeiten Hygiene und Medizin als praktische Wissenschaften. Da es sich herausgestellt hat, daß zur Erhaltung der Gesundheit und Heilung der Krankheiten um fassende Kenntnisse gehören, haben sich den genannten praktischen Wissen schaften zwei theoretische an die Seite gestellt, die Physiologie und Pathologie genannt werden; ihre enge Verknüpfung mit der Hygiene und Medizin und ihre Unterordnung unter diese spricht sich darin aus, daß diejenige Fakultät der Universitas litterarum, die Physiologie und Pathologie, Hygiene und Medizin lehrt, noch heute die medizinische Fakultät heißt. Es kann die Frage aufgeworfen werden, ob diese Unterordnung, wie sie das gebieterische Verlangen der Menschen, gesund zu bleiben und geheilt zu werden, hervorgebracht hat, ausreicht, der Physiologie und Pathologie Ziel und Methode anzuweisen. Ob also Physiologie und Pathologie nur dazu da sind, der Hygiene und der Medizin die notwendige theoretische Grundlage zu geben. Die Physiologie der Gegenwart muß auf diese Frage mit Nein antworten; sie untersucht die menschlichen physischen Vorgänge ohne Rücksicht auf die praktischen Wissenschaften. Die Pathologie hat die Trennung von der Medizin bisher nicht vollzogen; sie betont vielmehr mit Nachdruck, daß sie im Dienste der Medizin steht.

Sklep: Libristo.pl

Beta-Rezeptoren-Blockade - 2827005561

305,24 z³

Beta-Rezeptoren-Blockade Springer, Wien

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Beta-Rezeptoren-Blockade hat sich als ein neues, sehr wirk sames Prinzip zur pharmakodynamischen Beeinflussung von Herz und Kreislauf erwiesen. Da sich gezeigt hat, daB dieses Prinzip bei ver schiedenen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems von praktischer Bedeutung sein konnte, wurden in letzter Zeit zahlreiche Substanzen synthetisiert, die eine betarezeptorenblockierende Wirkung entfalten. Das eingehende Studium dieser neuen Substanzen hat gezeigt, daB sie in ihrem Wirkungsspektrum recht verschieden sind. Es haben sich aufgrund der Wirkungsweise vier Gruppen von Substanzen heraus kristallisiert, namlich kardioselektive mit und ohne intrinsische Akti vitat sowie nicht kardioselektive mit und ohne intrinsische Aktivitat. Wahrend diese Substanzen sehr gut im Tierversuch experimentell getestet sind und auch einzelne Wirkungen beim Menschen eine genaue Analyse erfahren haben, so fehlen entsprechende Untersuchungen am Menschen, in denen das Zusammenspiel der gesamten Kreislauf regulation im gesunden und kranken Organismus analysiert worden ware. Es ist das groBe Verdienst Bonellis, dies en Mangel erkannt zu haben. Er hat nun versucht, durch systematische Untersuchungen die fehlenden 1nformationen beim Menschen zu sammeln. Er hat hierzu entsprechende Untersuchungen in Ruhe und unter korperlicher Be lastung, bei RechenstreB und Orthostase durchgefiihrt und hat die Wirkungen sowohl bei akuter als auch bei chronischer Verabreichung der Substanzen studiert. 1m dritten Abschnitt des vorliegenden Werkes wurde die Wirkung der einzelnen Gruppen von Betablockern bei hyperkinetischem Herzsyndrom, koronarer Herzkrankheit, StreB, orthostatischer Kreislaufregulationsstorung und Hypertonie eingehend untersucht.

Sklep: Libristo.pl

Neurowissenschaften - 2843492370

92,07 z³

Neurowissenschaften Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 55. Kapitel: Geschichte der Hirnforschung, Neuroethik, Kleinhirn, Neuroprothese, Visuelle Wahrnehmung, Neurodidaktik, Computational Neuroscience, Stiftung für Verhalten und Umwelt, Soziale Neurowissenschaften, Psychologische Refraktärperiode, Biologische Bewegung, Entwicklungsneurobiologie, Neuromarketing, EFEC, Neuroökonomie, Phineas Gage, Neuroleadership, Blue Brain, Neurolinguistik, Brain mapping, Repräsentation, Neurotechnik, Neuroästhetik, Sensibilität, Kognitive Neurowissenschaft, Gruber-Preis für Neurowissenschaften, Neuromathematik, Dekade des Gehirns, Society for Neuroscience, Neurobionik. Auszug: Die Geschichte der Hirnforschung reicht bis zu ersten hirnanatomischen Erkenntnissen in prähistorischer Zeit zurück. Die Einsicht, dass das Gehirn Sitz kognitiver Fähigkeiten ist, kann erstmals im antiken Griechenland nachgewiesen werden, seine Funktionsweise blieb jedoch bis zum Ende des Mittelalters weitgehend unbekannt. Während nach Wiederaufkommen von Autopsien bereits in der Renaissance die Struktur des Hirns genauer untersucht wurde, stehen erst seit dem 18. Jahrhundert Methoden zur Verfügung, um experimentelle Erkenntnisse über seine Funktion zu gewinnen. Der größte Teil des heutigen Wissensstands zur Hirnanatomie und Neurophysiologie wurde etwa seit Mitte des 19. Jahrhunderts durch systematische Forschung an Tieren und Beobachtungen an Kranken und Verletzten erworben. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts stehen darüber hinaus nichtinvasive Methoden zu Verfügung, die durch Experimente an gesunden Probanden zu vielen weiteren Erkenntnissen beigetragen haben. Schädel einer jungen Frau mit Trepanationsöffnung, ca. 3500 v.Chr. Wie man anhand der stattgefundenen Gewebsneubildung feststellen konnte, wurde die Operation überlebt.Aufgrund von Funden aus dem frühen Ägypten wissen wir, dass vor 5000 Jahren Menschen mit ersten operativen Eingriffen in das Zentralnervensystem begannen, wie an systematischen Schädelöffnungen (Trepanationen) an Schädeln dieser Zeit abzulesen ist. Etwa 70 Prozent der Schädel, die solche Merkmale aufweisen, zeigen Zeichen der Heilung und lassen daher darauf schließen, dass der Patient den Eingriff um Monate oder gar Jahre überlebt hat. Dies kann als Geburtsstunde der Neurochirurgie gelten. Neolithische Trepanationen sind auch aus ganz Europa und Lateinamerika bekannt. Auszug aus dem Edwin Smith PapyrusDie anatomischen Kenntnisse der Ägypter über das Gehirn gehen aus dem überraschend systematisch und rational verfassten Papyrus Edwin Smith hervor. Dieser Papyrus, der in Ägypten 1550 vor Christus verfasst wurde, geht vermutlich auf Schriften zurück

Sklep: Libristo.pl

Nasamecu - Natura sanat, medicus curat - 2826674304

142,17 z³

Nasamecu - Natura sanat, medicus curat Stroemfeld

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

'Dieses Buch handelt vom gesunden und kranken Menschen. Es gibt meine persönlichen Meinungen wieder, es erhebt nicht den Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.' (Georg Groddeck)§Natura sanat, medicus curat (NASAMECU), die Natur heilt, der Arzt behandelt, ist einer von Groddecks Leitgedanken in seiner ärztlichen Tätigkeit. In diesem 1913 für ein breites Publikum verfaßten Werk, das nach einer Vortragsreihe, die er in Baden-Baden gehalten hatte, entstanden ist, will der Autor die Ängste vor dem Leben und dem Erkranken mildern, indem er aufklärerisch und erzieherisch den menschlichen Körper und die Vorgänge in ihm beschreibt. Er will dem Menschen Vertrauen zu der Kraft seiner menschlichen Natur geben. Krankheiten sollten nicht als Feinde betrachtet werden, denn 'Kranksein ist nichts andres als leben, als der Versuch des Lebens, sich veränderten Bedingungen anzupassen, es ist nicht ein Kampf des Körpers mit der Krankheit, sondern eine ordnende Tätigkeit'.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl die ernahrung des gesunden und kranken menschen 20124908

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.043, t2=0, t3=0, t4=0.029, t=0.044

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER