krainaksiazek die schwester gertrud 20040698

- znaleziono 2 produkty w 1 sklepie

Person (Judenretter) - 2827047435

74,67 z³

Person (Judenretter) Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 44. Kapitel: Max Windmüller, Jozef Sivák, Itzhak Stern, Károly Szabó, Teddy Kollek, Berthold Storfer, Bernt Engelmann, Eduard Schulte, Saly Mayer, Recha Freier, Heinrich Wolfgang Horn, Wilhelm Krützfeld, Albert Göring, Nicholas Winton, Hugh O Flaherty, Joseph Emonds, Agnes Heineken, Mieczyslaw Pemper, Gisi Fleischmann, Edith Wolff, Käthe Zhao, Werner Scharff, Alfred Johann Levy, Gottlieb Branz, George Mandel-Mantello, Jizchak Schwersenz, Franz Kaufmann, Behiç Erkin, Kurt Müller, Mirjam Pinkhof, Nathan Schwalb, Ehud Avriel, Josef Schleich, Hildegard Jacoby, Beate Berger, Cioma Schönhaus, Jerzy Adam Brandhuber, Károly Koffán, Jean-Marie Musy, Menachem Pinkhof, Liesl Geisler, Gad Beck, Gerhart M. Riegner, Reinhold Bechtle, Gertrud Frischmuth, Gösta von Uexküll, Asher Ben-Natan, Eugen Herman-Friede. Auszug: Max Windmüller, genannt Cor ( 7. Februar 1920 in Emden, Ostfriesland; 21. April 1945 in Cham, Oberpfalz) war ein deutsch-jüdischer Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Nachdem er mit seinen Eltern vor den Nationalsozialisten in die Niederlande fliehen musste, schloss er sich dort der Gruppe Westerweel an und rettete vielen jüdischen Kindern und Jugendlichen das Leben. Die Mitglieder der Gruppe Westerweel organisierten Ausweispapiere, Verstecke und Fluchtmöglichkeiten vor allem für aus Deutschland geflohene deutsch-jüdische Kinder und Jugendliche. In dieser Gruppe arbeiteten Juden und Angehörige anderer Glaubensgemeinschaften gemeinsam daran, jüdische Verfolgte zu retten. Eine solche Zusammenarbeit war auch in den Niederlanden nicht selbstverständlich. Etwa 100 junge Juden wurden von Windmüller persönlich in die Freiheit geschleust, die gesamte Gruppe Westerweel rettete 393 Juden. Max Windmüller wurde als Sohn des Schlachters und Viehhändlers Moritz Windmüller sowie Jette Windmüller, geb. Seligmann, geboren und hatte vier Geschwister. Die Eltern gaben ihm den Vornamen Max nach dem im Ersten Weltkrieg gefallenen Bruder des Vaters. Von 1926 bis 1933 besuchte er die jüdische Volksschule in Emden. In seinem letzten Schuljahr wurde er Mitglied der sozialistischen Arbeiterjugend. Nachdem die deutschen Behörden dem Vater die Gewerbeerlaubnis entzogen hatten, flüchtete die Familie 1933 in die Niederlande. Die Flucht führte die Familie über Delfzijl nach Beilen zu einer Schwester der Mutter. Von dort ging es weiter nach Groningen. Hier schloss sich Windmüller mit seinem Bruder Isaak einer Gruppe an, welche die Auswanderung von Jugendlichen nach Palästina organisierte. Sein Bruder Isaak wurde Leiter dieser Gruppe, und Windmüller absolvierte als Vorbereitung für die Auswanderung nach Palästina eine landwirtschaftliche Ausbildung auf einem Bauernhof in der Nähe von Assen. Kurz vor Ausbruch des Krieges im Jahre 1939 floh sein Bruder Isaak mit dem Schiff Dora nach

Sklep: Libristo.pl

Aennchen - 2843913442

185,07 z³

Aennchen Betascript Publishing

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Aennchen Schumacher ( 22. Januar 1860 in Godesberg, heute Bonn-Bad Godesberg; 26. Februar 1935 ebenda) war eine besonders bei Studenten berühmte Wirtin und Sammlerin studentischen Liedguts (Autorin des Ännchen-Liederbuchs ). Das von ihr selbst angegebene und auch gefeierte Geburtsdatum 24. Januar ist ausweislich der Geburtsregister verkehrt, wird aber bis heute immer wieder zitiert. Aennchen Schumacher übernahm gerade 18-jährig nach dem Tod ihres Vaters, des Gastwirts Wilhelm Schumacher ( 11. März 1878), die Leitung des Gasthofs zum Godesberg gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Gertrud Rieck. Ihr rheinischer Frohsinn, ihre liebenswürdige Autorität und ungewöhnliche Musikalität machten den Gasthof bald zu einem der beliebtesten studentischen Treffpunkte Deutschlands. Am 4. Dezember 1891 kauften die Schwestern das Gasthaus von deren Mutter und bauten es aus.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl die schwester gertrud 20040698

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.013, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.014

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER