krainaksiazek evaluation in der sozialen arbeit 20103218

- znaleziono 2 produkty w 1 sklepie

"Bewegte Ganztagsschule" - wirksame Gesundheitsförderung? - 2845105893

219,23 z³

"Bewegte Ganztagsschule" - wirksame Gesundheitsförderung? GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: 2,3, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Veranstaltung: Gesundheitsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren sind verstärkt Veränderungen in der gesellschaftlichen Entwicklung hinsichtlich Familienstrukturen, Mediatisierung, Urbanisierung und des demografischen Wandels zu beobachten. Diese Veränderungen tragen unter anderem auch zu einer wachsenden Nachfrage nach Ganztagsbetreuung bei.§§In der Wissenschaft bereits vielfach thematisiert und belegt wurden die vielen positiven Effekte von Bewegung, Spiel und Sport auf die physische, psychische und soziale Entwicklung im Kindesalter. Der verstärkte Ausbau von Ganztagsschulen in Deutschland bietet die Möglichkeit, regelmäßige bewegungsorientierte Ganztagsangebote ins Leben zu rufen und dadurch Kinder und Jugendliche gezielt von diesen positiven Effekten profitieren zu lassen. Bemerkenswert ist, dass durch Ganztagsangebote - anders als beispielsweise bei gewöhnlichen Sportvereinsangeboten - alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Ganztagsschule erreicht werden und zu Bewegung motiviert werden, unabhängig von körperlicher Konstitution sowie sportlichen Fähigkeiten und Interessen.§§Der Idealverein für Sportkommunikation und Bildung greift diesen Aspekt auf und setzt ihn in seinem Modellprojekt "Bewegte Ganztagsschule" um. An den Standorten der "Bewegten Ganztagsschule" finden täglich sportartungebundene, niedrigschwellige Bewegungsangebote statt.§§Grundlegendes pädagogisches Projektziel ist neben der Förderung physischer, psychischer und sozialer Kompetenzen die Begünstigung eines Zuganges aller am Projekt teilnehmenden Ganztagsschülerinnen und Ganztagsschüler zum sozialen System Sport.§§Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich insgesamt mit der Frage, inwieweit ein Bewegungsprogramm an Ganztagsschulen ein wirksames Setting darstellt, um gezielt physische und psychische Kompetenzen, sowie Verhaltens- und Verhältniswirkungen, beispielsweise ausgedrückt durch die Häufigkeit von Vereinsmitgliedschaften, zu fördern.§§Untersucht wird dies anhand der Study of Active Full Time School Quality (SAFTSQ), eine durch Mitarbeiter des ISB entwickelte Evaluation, um die Ergebnis-, Struktur-, und Prozessqualität des Projekts der Bewegten Ganztagsschule zu messen.

Sklep: Libristo.pl

Was hat sich verändert zwischen PISA und IGLU 2000 und 2003? - 2826639997

103,16 z³

Was hat sich verändert zwischen PISA und IGLU 2000 und 2003? GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Bildungsungleichheiten, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bildung ist in Deutschland in den Mittelpunkt des politischen und medialen Interesses gerückt, es werden jedoch meist die Schwachstellen des Bildungssystems thematisiert. Um diese besser zu begreifen und in den internationalen Vergleich zu stellen, wurde 2000 erstmals PISA (Programme for International Student Assessment) zur internationalen Evaluation und zum Vergleich von Bildung eingeführt. Da Deutschland bei dieser Studie unterdurchschnittlich abgeschnitten hat, ist seitdem der Begriff PISA ähnlich negativ konnotiert wie das Unwort des Jahres 2004 Humankapital ebenfalls ein Bildungsbegriff. Seitdem scheint es eine Inflation an Evaluationen von PISA-E (Vergleich der Bundesländer) über IGLU (Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung) zu TIMMS (Trends in Mathematics and Science Study) zu geben. Wichtig ist nun, den Blick auf die Hintergründe und Ursachen des schlechten Abschneidens Deutschlands zu richten und die Frage nach der Verteilung von Bildungschancen aufzuwerfen. Trotz (oder gerade wegen) des dreigliedrigen Schulsystems in Deutschland herrscht eine Bildungsungleichheit unter deutschen Schülern vor. Die Frage der Rolle der sozialen Herkunft auf die Bildungsungleichheit ist noch nicht eindeutig geklärt. Wie diese zustande kommt und wo die Schwachstellen des deutschen Bildungssystems sind, haben Becker und Schubert in einer Längsschnittuntersuchung mit dem Titel Intergenerationale Transmission von ökonomischem, sozialem und kulturellen Kapital für den Schulerfolg analysiert. Ich werde die Kernaussagen dieser Untersuchung kurz zusammenfassen und davon ausgehend untersuchen, was sich im Hinblick auf PISA und IGLU 2003 geändert hat und ob Bildungsungleichheiten bzw. deren Ursachen abgebaut werden konnten.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl evaluation in der sozialen arbeit 20103218

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.016, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.017

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER