krainaksiazek hamlet oder was ist hier die frage 20101232

- znaleziono 60 produkty w 3 sklepach

Hier Zu Orten Oder Hier Nicht Zu Orten/ Das Ist Hier Die Frage - 2857203436

194,99 z³

Hier Zu Orten Oder Hier Nicht Zu Orten/ Das Ist Hier Die Frage

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Angielskie>Economics, finance, business & management>Business & management>Management & management techniques>Mana...

0x003a34b300000000

Sklep: Gigant.pl

Mein oder Dein - das ist hier die Frage - 2826716783

98,12 z³

Mein oder Dein - das ist hier die Frage Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Eine Lesereise in die Zeit der Slawen§§Dieser mitreißende Roman führt Leserinnen und Leser etwa tausend Jahre in der Geschichte unserer Heimat im Osten Deutschlands zurück. In der Geschichte geht es um einen geldgierigen Fürsten in seiner hölzernen Burg, um seefahrende Fernhändler aus Nord und Süd, Silberschätze und Sklavenhandel, aber auch friedliche Siedler und letztendlich um eine Frage, die die Menschen schon immer beschäftigte: Mein oder Dein?§Wie in allen Zeiten existierte aber auch das Gute, wie ein Fels in der Brandung. Viele Höhen und Tiefen mussten auch vor tausend Jahren von den Menschen durchlebt und durchlitten werden, zwar unter anderen Umständen als heute, aber genau so menschlich.§§Die Autorin Maren Ohlsen aus Baruth erzählt aus einer Zeit mit nur wenig historischen Nachrichten, dafür aber umso mehr Zeugnissen der Archäologie. Sie hat ihre Phantasie mit den Erkenntnissen der Wissenschaft verbunden beide inspirieren sich gegenseitig.§Illustrationen der Archäologin Ottilie Blum machen (die) Geschichte lebendig.

Sklep: Libristo.pl

Die Frage der Postmoderne. Die Philosophische Ästhetik in der Postmodernen Kunst - 2858191587

47,82 z³

Die Frage der Postmoderne. Die Philosophische Ästhetik in der Postmodernen Kunst GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,5, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Philosophie), Veranstaltung: PH-4.2 Kulturphilosophie, Sprache: Deutsch, Abstract: Ende der 50er Jahre taucht der Begriff in der Postmoderne zum ersten Mal in der Literaturkritik auf. Er wird verwendet, um Tendenzen der Einebnung des Gegensatzes von hoher und niedriger Literatur zu kennzeichnen (z.B. Trivialliteratur und Tragödie). Hans Berstens nennt das Begriffsfeld der Postmoderne einen "terminologischen Irrgarten", weil es kaum Definitionen gibt, die konkret sind. Es wurden viele verschiedene Definitionsversuche gemacht, nur ein einziges gemeinsames Merkmal der Definitionsversuche lässt sich dabei festhalten, und zwar der Pluralismus. Einheit ist das Hauptmerkmal der Moderne, Vielheit das der Postmoderne, und darin liegt auch gleichzeitig der Unterschied. Einheit bedeutet hier eine einheitliche und Vielheit verschiedene Welterklärungen.§Pluralismus in der Kunst bedeutet viele verschiedene Komponenten, die nicht unbedingt harmonisch zusammenpassen. Das postmoderne Werk zeichnet sich dadurch aus, dass Vielfalt grundlegend ist, und zwar nicht nur als Vielfalt verschiedener Werke innerhalb einer Biographie, sondern auch verschiedener Stilrichtungen, Erzählmomente und Ausdrucksweisen in einem Werk. Ein Beispiel wären unterschiedliche Handlungsstränge oder Stilrichtungen in einem Roman, so kann ein Kunstwerk ganz zerhackt und chaotisch wirken. Das postmoderne Kunstwerk ist in seiner Produktion mehrdeutig und nicht mehr eindeutig, so kann ein Kunstwerk mehrere Aussagen haben, die sich widersprechen. Dies Kennzeichnet das Neue an der Postmoderne.

Sklep: Libristo.pl

Computerspiele: Fluch oder Segen? - 2827032678

182,39 z³

Computerspiele: Fluch oder Segen? Diplomica

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Computer und Videospiele sind ein Phänomen der Moderne. Längst sind diese Medien Teil der Alltags- und Populärkultur von Kindern, Jugendlichen aber auch Erwachsenen geworden. Wie jedes neue Medium schüren auch Bildschirmspiele Ängste und Vorbehalte. So werden Gewalt beinhaltende Spiele immer wieder im Zusammenhang mit begangenen Amokläufen genannt. Aufgrund dessen werden sie heute oft als Killerspiele betitelt. Im Zuge der Spielentwicklung und der Forcierung der Breitbandanbindungen wurden komplexe Onlinewelten etabliert. Hier wurde es möglich, auf einer komplexen Ebene sozial im Internet im Rahmen eines Spiels zu interagieren. Diese sogenannten Onlinerollenspiele tragen den Vorwurf, den Nutzer süchtig machen zu können.§Dieses Buch bearbeitet die Frage nach der Faszination von virtueller Gewalt und ob diese auf die Realität übertragen werden kann. Es beschreibt das Phänomen der Onlinerollenspiele, ob Spielverhalten süchtig machen kann und welche Konsequenzen sich aus der Beantwortung dieser Frage ergeben. Darüber hinaus macht sich diese Untersuchung aber auch zur Aufgabe, das Phänomen der Computerspiele im Ganzen darzustellen. Beispielsweise welche Nutzer sich von diesem Medium angezogen fühlen, warum sie es auswählen und was das Medium leisten muss um ausgewählt und benutzt zu werden. Der Prozess des Spielens ist geprägt von der Interaktion zwischen Nutzer und Medium. Wie gestaltet sich dieser Austausch, welche Inhalte aus der Welt des Mediums können auf die Realität des Nutzers übertragen werden? §Computerspiele sind komplexe Medien, die sowohl viele Elemente klassischer Spiele als auch erzählerische Aspekte beinhalten. Aufgrund der Bandbreite an Möglichkeiten die dieses Medium bietet, ergeben sich viele Lernpotentiale, es wird erörtert welche Kompetenzen durch die Nutzung von Computerspielen erworben werden können. Wie kann dem so populären komplexen Medium begegnet werden? Um diese Frage beantworten zu können, werden pädagogische Konzepte aufgezeigt, die einen Umgang mit Computer- und Videospielen ermöglichen. Weiterhin wird die Rolle der Erziehungsberechtigten in Bezug auf das Computerspielverhalten ihrer Kinder hinterfragt. §Ziel dieses Buches ist es einen umfassenden Blick auf das Medium Computerspiele zu bieten, angefangen bei den Nutzern über die Wirkung, die Fragen nach Gewalt und Sucht, bis hin zu Lernpotentialen und pädagogischen Konzepten.

Sklep: Libristo.pl

Glaubst du noch..? ..oder weißt du schon..?? - 2826737301

75,03 z³

Glaubst du noch..? ..oder weißt du schon..?? tredition

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wenn du eine große Portion Humor, Sarkasmus und Selbstironie§schätzt aber auch allem als normal geltenden, dem System,§dem Glauben oder dem Leben (oder gar manchmal dir§selbst?) kritisch gegenüberstehst, dann bist du genau der§Mensch, den ich suche!§Ja, DU, und Menschen wie du, die zwischen den Zeilen lesen§und durchaus bereit sind nicht alles einfach hinzunehmen, sondern§lieber gezielt zu hinterfragen, auch wenn dies vielleicht§manchmal etwas unbequem ist.§Menschen aus dem Herzen und der tiefsten Seele zu sprechen,§sie zum Lachen oder Weinen zu bringen und sie zum§Nachdenken und/oder Umdenken anzuregen ist meine treibende§Kraft.§Besonders diejenigen, die diese Gedanken selbst nie laut aussprechen§würden. Denn genau diesen Menschen möchte ich Mut§machen.§2§Mut, auch einmal anders zu sein und zu Denken. Mut, erst§einmal alles in Frage zu stellen - ohne zu Werten. Ihnen das Gefühl§geben, dass es nicht verwerflich ist eine eigene Meinung zu§besitzen, solange man die Toleranz und Akzeptanz aufbringen§kann, dass andere vielleicht diese Sicht der Dinge nicht teilen.§Ihnen zeigen, dass rebellisch sein nicht negativ sein muss,§sondern durchaus Intelligenz und Persönlichkeit erfordern kann.§Das es sich lohnt auch einmal auf der anderen Seite des Flusses§zu stehen.§Hier soll keine politische, religiöse oder sonstige Meinung vertreten,§sondern lediglich Denkanstöße gegeben und in Frage§gestellt werden, ob unsere festgefahrenen oder anerzogenen§Sicht- und Denkweisen immer zwangsläufig auch richtig sein§müssen. Und ob unsere Wegguckgesellschaft mit Ignoranz§letztendlich wirklich auf der sicheren Seite ist...?§Jeder Mensch ist einzigartig auf seine Art und jeder Mensch§hat ein Recht auf seine Persönlichkeit, zumindest, solange er§anderen damit nicht schadet.

Sklep: Libristo.pl

Phraseologie im DaF-Unterricht: Stolpersteine oder Chance? Eine Analyse am Beispiel deutscher und spanischer Redewendungen - 2856497965

67,12 z³

Phraseologie im DaF-Unterricht: Stolpersteine oder Chance? Eine Analyse am Beispiel deutscher und spanischer Redewendungen GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 2,3, Universität Bielefeld (Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Lexik und Phraseologie, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Genie, die Klugheit und der Geist eines Volkes offenbaren sich in seinen Sprichwörtern. (Francis Bacon) Mit dieser Äußerung des Staatsmannes und Philosophen Francis Bacon wird ausgedrückt, dass Sprichwörter und auch sie umfassende Phraseologismen in besonderer Weise als Träger kultur- und gesellschaftsspezifischer Erfahrungen gelten. Wenn Phraseologismen als Träger einer bestimmten Kultur fungieren, stellt sich die Frage, ob durch die unterschiedlichen Herkunftskulturen der Schüler Schwierigkeiten auftreten können. In der vorliegenden Arbeit soll daher die Frage erörtert werden, inwiefern Phraseologismen als Kulturzeichen zu betrachten sind und welche Schwierigkeiten damit im Zusammenhang mit DaF- Unterricht verbunden sind. Dafür sollen Beispiele aus dem deutschen und dem spanischen Sprachgebrauch herangezogen werden. Durch den begrenzten Umfang der Ausführung soll hier Phraseologismen, die nicht isiomatisch sind, lediglich umrissen und auf die grammatikalischen Besonderheiten nicht näher eingegangen werden. Zunächst diskutiere ich anhand verschiedener theoretischer Konzepte, was unter dem Begriff Phraseologie zu verstehen ist, welche Funktionen Phraseologismen haben und welchen Beitrag sie zur Sprache leisten. Anschließend soll untersucht werden, inwiefern Phraseologismen als Kulturträger fungieren und dies exemplarisch an einigen Phraseologismen des Deutschen und des Spanischen veranschaulicht werden. Daran anknüpfend wird die Einordnung der Phraseologie in den DaF-Unterricht und ihre Bedeutung dargestellt und die möglichen Probleme herausgearbeitet, die für Fremdsprachenlerner Deutschlerner entstehen können.

Sklep: Libristo.pl

Was mir wichtig ist - 2856739109

72,89 z³

Was mir wichtig ist Rowohlt, Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Martin Schulz hat frischen Wind in die deutsche Politik gebracht, das attestieren ihm selbst politische Gegner. Seine immense Erfahrung hat er außerhalb der Bundes- und Landespolitik gesammelt, bevor er sich jetzt um das wichtigste politische Amt in Deutschland bewirbt, das ist neu und ungewöhnlich. Gleichzeitig führt das zu der Frage: Wer ist Martin Schulz? Welche Ziele verfolgt er, was treibt ihn an? In diesem Buch formuliert Martin Schulz seine Positionen, wie es in kurzen Zeitungs- oder Fernsehinterviews nicht möglich ist. In elf Kapiteln legt er dar, was er gegenwärtig richtig findet und was falsch; was er für notwendig hält, um Deutschland erfolgreich in die Zukunft zu führen. Auf sehr persönliche Weise, oft durch prägende Begebenheiten aus seinem Leben und Geschichten über die Menschen, denen er begegnet ist, macht er deutlich, welche Politik er verfolgen will. Wer wissen möchte, wer der Mann ist, der der nächste Bundeskanzler sein will, erfährt es hier aus erster Hand: In "Was mir wichtig ist" gibt Martin Schulz Auskunft über seine Pläne, seine Motive, seine Biographie.

Sklep: Libristo.pl

Die Grand Tour - Die Bildungsreise der Adligen in der Frühen Neuzeit - 2826692122

23,75 z³

Die Grand Tour - Die Bildungsreise der Adligen in der Frühen Neuzeit GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Proseminar: Reisen, Erholung und Tourismus in Sachsen von der Frühen Neuzeit bis 1914 , 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Die Frühe Neuzeit war nicht nur die Zeit der großen Entdeckungsreisen, sondern auch die Zeit der humanistischen Bildungsreform. Wurde im Mittelalter noch die Stabilität gegenüber der Mobilität aufgewertet, drehte sich dieses Verhältnis in der frühen Neuzeit um. Damit sah man auch die zuvor als sündhaft betrachtete theoretische Neugier (curiositas) in einem anderen Licht. Neues zu erfahren und die Erweiterung des Horizonts, gehörte in der Frühen Neuzeit zunehmend zur Umwelt bestimmter gesellschaftlicher Schichten, besonders des Adels. Die damit verbundene Erfahrungssuche ermöglichte das Zeitalter der Entdeckungen, wodurch auch neue Formen der Bildung, wie die Bildungsreise entstanden. Es genügte nicht mehr, sich nur erzählen zu lassen, was auf der Welt passiert, man musste selber reisen, sehen und Erfahrungen sammeln. Die Bildungsreise rückte in der Frühen Neuzeit in den Kontext der Bildung und Erziehung. 1 Diese Hausarbeit möchte einen Überblick über die Grand Tour 2 geben und die Frage beantworten, warum die Grand Tour als Höhepunkt adliger Bildung in der Frühen Neuzeit angesehen wurde. Im Folgenden soll zunächst der Begriff Grand Tour erläutert werden, um im zweiten Schritt den Zweck der adligen Bildungsreise aufzuzeigen. Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit dem Ablauf einer Grand Tour, wie diese vorbereitet wurde, worauf die grandtourists 3 zu achten hatten und welche Reiseziele angesteuert wurden. Im letzten Kapitel werden die Schlussfolgerungen zusammengefasst und ein Ausblick auf die weitere Entwicklung der adligen Bildungsreise gegeben. Die Entwicklung der Grand Tour in anderen europäischen Ländern, wie sie zum Beispiel in Deutschland und den Niederlanden stattgefunden hat, wird in dieser Arbeit aber ausgeklammert oder nur erwähnt. Zum Thema der Grand Tour und der adligen Bildungsreise gibt es eine Vielzahl von Veröffentlichungen, wie Monographien, Aufsätze oder Zeitschriftenartikel, welche das Thema bereits behandelt haben. Hervorzuheben ist hier Attilio Brilli der als einer der größten Kenner der Reiseberichte und der Reiseliteratur gilt. Die Reiseberichte der Grandtouristen sind die wichtigsten Quellen der Forschung, welche sich mit dem Phänomen der Grand Tour beschäftigt. Diese Texte liegen oft in englischer Sprache oder handschriftlich vor, was das Studieren und Analysieren dieser Texte sehr erschwert.

Sklep: Libristo.pl

Die Auswirkungen physischer Attraktivität auf die interpersonelle Anziehung - 2847848089

91,52 z³

Die Auswirkungen physischer Attraktivität auf die interpersonelle Anziehung GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, einseitig bedruckt, FernUniversität Hagen (Institut für Psychologie), 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit großen Einsatz eifern viele Menschen einem bestimmten Aussehensideal nach, das mit Hilfe der Kosmetik- und Fitnessindustrie, der Schönheitschirurgie oder mit extremem Essverhalten erreicht werden soll. Die Frage stellt sich, ob Attraktivität tatsächlich so bedeutsam ist, wie viele Menschen offensichtlich annehmen - wie beeinflusst sie die Anziehung zwischen zwei Personen?Hier wird diskutiert, wie sich Attraktivität auf Bewertungen durch andere auswirkt, inwiefern dies verschiedene Lebensbereiche betrifft, wie sogar Dritte auf Attraktivität reagieren und es wird die mögliche Existenz geschlechtsabhängiger Unterschiede angesprochen.Für die in vielen Untersuchungen bestätigten Auswirkungen der Attraktivität werden verschiedene Erklärungen herangezogen: Einerseits könnten reale Verhaltensunterschiede zwischen attraktiveren und unattraktiveren Personen bestehen, Attraktivität könnte belohnende Wirkung z.B. als Statusmerkmal besitzen oder auch als biologisches Signal für evolutionär nützliche Merkmale dienen.Den positiven Auswirkungen der Attraktivität stehen jedoch auch negative Effekte gegenüber. Zudem müssten die Ergebnisse dadurch eingeschränkt werden, dass Attraktivität in Studien oft durch Urteilerkonsens bestimmt wird und dass vielfach nur mit frontalen Portrait-Fotografien gearbeitet wird, wobei andere Ansichten der Person und weitere Faktoren wie Stimme, Mimik und Gestik und die Veränderbarkeit der Attraktivität nicht berücksichtigt werden.

Sklep: Libristo.pl

Die Relevanz der Unternehmenskultur für den Erfolg von Fusionen, Übernahmen und Allianzen - 2844574550

230,38 z³

Die Relevanz der Unternehmenskultur für den Erfolg von Fusionen, Übernahmen und Allianzen GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Universität Witten/Herdecke (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Angesichts der allgemein diagnostizierten hohen Misserfolgsquoten von Fusionen, Übernahmen und Allianzen muss es überraschen, wenn, im Gegensatz zu erfolgreichen Transaktionen auf die Kultur und nicht auf das Management zugerechnet wird. Zudem überrascht, dass sowohl in der wissenschaftlichen als auch der praktischen Diskussion fast ausschließlich auf Integrationsfehler, nicht aber auf Planungs- und Verhandlungsfehler fokussiert wird. Auch hier wird also die gängige Praxis bestätigt, dem Management die guten Absichten und der Organisation in Form der Kultur das überraschende Scheitern dieser Absichten zuzuschreiben.§Es erhebt sich daher die Frage, was sich hinter dem Stichwort der Kultur , das zur Erklärung des Misserfolgs von Fusionen, Übernahmen und Allianzen herangezogen wird, verbirgt. Diese Frage ist nicht nur deshalb von Interesse, weil die Anzahl und das Ausmaß der Transaktionen aktuell einen Höhepunkt erreichen und diese Transaktionen für die beteiligten Unternehmen von weitreichender Bedeutung sind, sondern auch deshalb, weil die Kultur in der gegenwärtigen Umstellung der Unternehmensorganisation von der klassisch hierarchischen auf die Netzwerkorganisation tatsächlich eine entscheidende Rolle spielt.§In der Arbeit wird der These nachgegangen, dass von Kultur nur die Rede ist, weil in der vorherrschenden Perspektive der Managementpraxis und der Betriebswirtschaftslehre Kommunikation , Komplexität und Netzwerk nicht, zu wenig oder irreführend in Rechnung gestellt werden. Die Diagnose der Kultur wird als ein Container für unbekannte und/oder unzureichende theoretische Beschreibungen betrachtet, die angesichts der inflationären Verwendung kritisch hinterfragt und auf ihre Relevanz hin überprüft werden muss.§Mit Hilfe der soziologischen Systemtheorie und im Rückgriff auf die vorliegende Literatur zum Management von Fusionen, Übernahmen und Allianzen werden die drei Argumente der Kommunikation , der Komplexität und des Netzwerk entfaltet, auf den gesamten Transaktionsprozess (Planung, Verhandlung und Integration) bezogen und so mit Leben gefüllt. Kommunikation wird dabei nicht als ein Prozess verstanden, dessen Funktion in der Angleichung , Kontrolle oder der Herstellung einer Sinngemeinschaft liegt, sondern seine Form durch den spezifischen Umgang mit Wissen und Nichtwissen gewinnt. §Die Komplexität des Transaktionsprozesses wird nicht als ein zu umgehendes Problem, sondern bereits als die Lösung des Problems der Ungewissheit möglicher Zielunternehmen, Unternehmenswerte, Finanzierungs-, Vertrags- und Integrationsformen interpretiert, der durch das improvisierende und bastelnde Vorgehen im Transaktionsprozess bereits Rechnung getragen wird. §Und schließlich verbirgt sich hinter dem Stichwort Netzwerk das eigentliche Problem von Fusionen, das in einem Vernetzungsproblem, nicht in einem Integrationsproblem besteht und eine Umgestaltung der Beziehungen zwischen der Unternehmenszentrale und den operativen Einheiten sowie zwischen den operativen Einheiten nahegelegt.§Die Arbeit schließt mit Überlegungen zur Funktion des Kulturbegriffs im Zusammenhang mit dem Management von Fusionen, Übernahmen und Allianzen. Kultur wird als besondere Technik der Beobachtung zweiter Ordnung im Sinne der Beschreibung von unterschiedlichen Unterscheidungspraktiken - auch der eigenen - betrachtet, die dort auf Öffnung zielt, wo die Betriebswirtschaftslehre allzu faktorgläubig auf Schließung setzt. Kultur stellt so ein sinnvolles Komplementärstück zur Strategie dar. §Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Kultur1§2.Kommunika...

Sklep: Libristo.pl

Die Songtexte der Band Rammstein aus dem Blickfeld der Literaturwissenschaft - 2858191391

93,34 z³

Die Songtexte der Band Rammstein aus dem Blickfeld der Literaturwissenschaft GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Vom Bänkelsang zum modernen Schlager, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Rammstein gilt als die bekannteste aber auch umstrittenste deutsche Band der Gegenwart. Seit ihrer Gründung 1994 begeistern diese sechs Männer mit spektakulären Bühnenshows, einer Kombination aus harter ,,böser Musik mit teilweise tiefgründigen Texten und einer kreativen Mischung verschiedener Musikstile (Techno, Punk, Heavymetal, Industrial) ein weltweites Millionenpublikum. Gleichzeitig gibt es im Zusammenhang mit ihrem künstlerischen Auftreten immer wieder Konflikte mit der deutschen Öffentlichkeit. Insbesondere der Vorwurf ,,Rammstein würde mit dem Nationalsozialismus sympathisieren, verschaffte der Band ein fragwürdiges Image, das bis in die heutige Zeit ihr Bild in der Öffentlichkeit prägt.Mit dieser wissenschaftlichen Arbeit soll versucht werden das Phänomen ,,Rammstein frei von Vorurteilen und insbesondere mithilfe literaturwissenschaftlicher Methoden zu untersuchen. Zunächst werde ich kurz auf die Entstehungsgeschichte der Band eingehen. Anschließend soll kritisch untersucht werden, wie die Band durch die Öffentlichkeit rezipiert wurde. Als empirische Grundlage dienen archivierte Artikel bedeutender deutscher Zeitungen. In einem dritten Kapitel wird der Frage nachgegangen, ob ,,Rammstein mit gesellschaftlichen Tabus spielerisch umgeht oder ob sie tatsächlich eine Sicht vertreten, die den Konventionen einer demokratischen Gesellschaft widerspricht (z.B. Sympathie mit dem Nationalsozialismus). Dies soll durch eine Analyse des Videoclips ,,Stripped geschehen. Der Hauptteil dieser Arbeit ist schließlich die Analyse ausgewählter Lyrics (Songtexte) in Kapitel 4. Hier werden zunächst die Begriffe ,,Trivialliteratur und ,,Hochliteratur voneinander abgegrenzt, dann auf Besonderheiten der Songtextanalyse im Allgemeinen hingewiesen und schließlich mithilfe literaturwissenschaftlicher Methoden die Lieder ,,Seemann , ,,Mutter und ,,Amerika analysiert.1 Beendet wird diese Arbeit mit einer kurzen Zusammenfassung der wichtigsten Arbeitsergebnisse. 1 Vorweg noch zwei allgemeine Hinweise. Vollständige bibliographische Angaben der hier vorgestellten Literatur und Zeitungsartikel finden sich in Anhang 3. Des Weiteren wurden die vollständigen Lyrics aller hier analysierten Lieder von Rammstein der Internetseite am 18.06.06 entnommen. Eine schriftlich fixierte Fassung in gedruckter Form ist nicht erhältlich. Jeder hier analysierte Songtext ist vollständig in Anhang 1 zu finden.

Sklep: Libristo.pl

Prüfungsfragen für die Podologie - 2826941572

239,45 z³

Prüfungsfragen für die Podologie Neuer Merkur Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die hier zusammengestellten Fragen bieten die Gelegenheit, das Wissen zum Thema Podologie zu vertiefen und auszubauen. Dieses Buch schlägt eine Brücke zwischen dem traditionellen medizinischen Fußpfleger in Deutschland und dem neu geschaffenen Berufsbild des Podologen. Es ist in weiten Teilen am Curriculum der Ausbildungsrichtlinien zum Podologen ausgerichtet. Ein ideales Werk, um den Inhalt des Buches Lehrbuch und Bildatlas für die Podologie abzufragen und die Lösungen mit Kommentaren zu begründen. Die Fragen können nicht alle Bereiche der umfangreichen Prüfung abdecken und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es handelt sich auch nicht um Original-Prüfungsfragen irgendeiner Podologenprüfung, sondern versuchen, das Wissen des Podologen allgemein zu schulen. Die Fragen können entweder mündlich oder schriftlich gestellt werden. Die Lösung der Frage befindet sich direkt im Anschluss and die Frage selbst, i. d. R. mit einem ausführlichen Kommentar und notwendigen Erklärungen.

Sklep: Libristo.pl

Anglizismen. Einfluss des Englischen auf die deutsche Muttersprache - 2826786674

86,74 z³

Anglizismen. Einfluss des Englischen auf die deutsche Muttersprache GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Medienkommunikation), Veranstaltung: Sprachkultur und Medien, Sprache: Deutsch, Abstract: Anglizismen (Einfluss des Englischen auf die deutsche Muttersprache)Geht man heutzutage mit offenen Augen und Ohren durch die Welt, muss man feststellen, dass man um die englische Sprache nicht mehr herum kommt. In den Stellenanzeigen der Tageszeitung ist ein Platz für einen Key Account Manager ausgeschrieben, im Reisebüro bucht man noch schnell Last Minute, anschließend schaut man bei einer Beauty Farm vorbei. Andere halten vom neuen Wellness Trend überhaupt nichts, sonder relaxen lieber und gönnen sich einen Cocktail, bevor sie am Computer noch schnell ihre emails checken. Im Laden um die Ecke gibt es die neueste Sportswear und am Counter vom Bahnhof holt man sich das Ticket für den nächsten Trip. Abends läuft dann noch eine Live-Übertragung vom Tennis -Match im TV.Englisch, die Weltsprache, hat immer mehr Einfluss auf die deutsche Sprache genommen. Viele Begriffe - Anglizismen beziehungsweise Amerikanismen genannt - sind schon alltäglich und werden ständig von uns benutzt. Sie sind schon so sehr eingedeutscht, dass man sich ihrer Herkunft überhaupt nicht mehr bewusst ist. Andere scheinen nur einem kurzen Modetrend zu unterliegen, werden für einen bestimmten Sachverhalt konzipiert und verschwinden ganz schnell wieder. Hier stellt sich nun die Frage, warum gerade das Englische einen so hohen Stellenwert besitzt und weshalb besonders amerikanische Begriffe den deutschen Wortschatz bereichern sowie welche Auswirkungen mit diesem Phänomen einhergehen. Wie viele Leute beherrschen diese Weltsprache so gut, um die erwähnten Sachverhalte richtig zu verstehen? Gibt es auch Menschen, die ein Problem damit haben, dass jedes dritte Wort in der Zeitung oder einer Fernsehsendung einen englischen Ursprung hat?Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Grund dieser Entwicklung sowie den Auswirkungen des Gebrauchs solcher Ausdrücke im Alltag sowie im Bereich der Medien- und Pressesprache. Es wird auch geklärt, warum insbesondere die Zeitschrift DER SPIEGEL ein beliebtes Analyseobjekt im Hinblick auf die Nutzung von Anglizismen darstellt.

Sklep: Libristo.pl

A. S. Neil und die Summerhill Schule - 2856483017

57,55 z³

A. S. Neil und die Summerhill Schule GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: §In dem Seminar Utopie und Erziehung ist mir oft der Gedanke durch den Kopf gegangen: Braucht Erziehung utopische Gedanken oder hemmt die Auseinandersetzung mit der Utopie die Erziehung, indem man sich in Konstrukte verliert, die nicht umsetzbar sind?§Da ich selbst in einem Internat erzogen worden bin und sicherlich eine andere Art von Erziehung erlebt habe als andere, hat es mich gereizt, mich mit dem Thema der Kinderrepubliken und hier speziell der Schule Summerhill zu beschäftigen. Des Weiteren habe ich selbst zwei Kinder und stecke seit Jahren mitten im Erziehungsprozess. Auch da stellt sich immer wieder die Frage, ob es nicht anders gehen könnte und wenn ja, wie?§Im Folgenden möchte ich gerne kurz beschreiben, was Utopie mit Erziehung zu tun hat oder haben kann. Danach stelle ich A. S. Neill und seine Grundsätze vor und beschreibe dann die Schule Summerhill in England. §In meinem Resümee am Ende möchte ich gerne noch einmal auf die von mir gestellten Fragen eingehen.

Sklep: Libristo.pl

Pochodne instrumenty kredytowe - Izabela Pruchnicka-Grabias - 2854109292

51,27 z³

Pochodne instrumenty kredytowe - Izabela Pruchnicka-Grabias

Ksi±¿ki & Multimedia > Ksi±¿ki

Opis - Ksi±¿ka, posiadaj±ca istotne walory praktyczne, jest pierwsz± pozycj± polskiej autorki w tak kompleksowy sposób analizuj±c± nie tylko istotê funkcjonowania kredytowych instrumentów pochodnych, ale równie¿ modele ich wyceny, doskonalenie których autorka s³usznie uznaje za kluczowe dla rozwoju tego rynku. Niew±tpliw± zalet± opracowania jest mnogo¶æ przyk³adów, przeprowadzaj±cych Czytelnika przez kolejne etapy szacowania warto¶ci omawianych struktur i tworz±cych idealn± bazê dla zrozumienia konstrukcji tych z³o¿onych produktów. Prof. zw. dr hab. Janusz Soboñ Publikacja stanowi cenne kompendium wiedzy zarówno dla praktyków rynku finansowego, jak i studentów oraz s³uchaczy studiów podyplomowych i doktoranckich, jak równie¿ dla pracowników nauki zainteresowanych wdra¿aniem metod kwantyfikacji ryzyka kredytowego w praktykê. Prof. nadzw. SGH dr hab. Pawe³ Niedzió³ka Nazwa - Pochodne instrumenty kredytowe Autor - Izabela Pruchnicka-Grabias Oprawa - Miêkka Wydawca - CeDeWu Kod ISBN - 9788375563733 Kod EAN - 9788375563733 Wydanie - 1 Rok wydania - 2011 Jêzyk - polski Format - 16.5x23.0cm Ilo¶æ stron - 280 Podatek VAT - 5%

Sklep: InBook.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek hamlet oder was ist hier die frage 20101232

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl hamlet oder was ist hier die frage 20101232

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.072, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.072

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER