krainaksiazek ich und die menschen 20101735

- znaleziono 1437 produktów w 10 sklepach

Ich und die Menschen - 2839140049

47,54 z³

Ich und die Menschen DTV

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Ein brillanter, witziger, emotionaler Roman über die alltäglichen und die ganz großen Dinge im Leben - kurz gesagt, über das Menschsein!§

Sklep: Libristo.pl

Hilfe, ich bin mobil und heimatlos! Zur Hauslosigkeit postmoderner Menschen - 2844865011

104,46 z³

Hilfe, ich bin mobil und heimatlos! Zur Hauslosigkeit postmoderner Menschen ibidem

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Kaum jemand in Deutschland nahm Notiz davon, daß die Europäische Union das Jahr 2006 zum""Jahr der Mobilität""ausgerufen hatte. Es scheint die sesshafte Mehrheit nicht zu interessieren, dass rund 16% bis 18% der Berufstätigen in Deutschland BerufspendlerInnen sind und zudem 8% in so genannten Fernbeziehungen leben.§Nur jeder zweite Deutsche wäre bereit, für den Beruf einen Ortswechsel vollziehen. Was heißt das? Psychologen sehen Immobilität als einen Ausdruck von Ängsten und Abwehr von Unsicherheiten: Das wenige, was es noch an Heimatgefühl gibt, wollen die Menschen bewahren. Doch scheint es eine Illusion zu sein, durch Sesshaftigkeit dem""Nomadisieren auf der Stelle""(Deleuze) und der postmodernen"Hauslosigkeit"(Buber) zu entkommen. Nicht nur mobile Menschen erkennen die"Daseinsverfassung der Einsamkeit", die laut Dialogphilosophie unsere Gegenwart ausmacht, sondern auch die Ortsansässigen und Lokalpatrioten erfahren Heimatlosigkeit und Lebensangst. Jedoch werden diese Gefühle kollektiv betäubt, was für mobile Menschen bedeutet, eine doppelte Einsamkeit zu erleben.

Sklep: Libristo.pl

10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte - 2846575929

90,56 z³

10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte edition a

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Arschputzen und Demenz-Patienten betreuen? Das trifft es nicht, findet Sonja Schiff, die aus Überzeugung Altenpflegerin ist. Denn alte Menschen haben schon immer über einen Schatz an Lebenserfahrung und Weisheit verfügt, der das Leben der nachkommenden Generationen bereichern könnte. Bloß hört ihnen keiner zu. Sie tut es.§Sonja Schiff redet jeden Tag mit Menschen, die den Holocaust überlebt haben, die in ihrer Jugend Opernstars waren oder die ihr Schicksal rund um die Welt geführt hat. Jetzt gibt sie weiter, was sie dabei gelernt hat und erzählt, wie manches davon ihr eigenes Leben verändert hat. Unversehens lindert sie dabei die Angst vor dem eigenen Ende als "Pflegefall".

Sklep: Libristo.pl

Teddy oder wie ich lernte, die Menschen zu verstehen - 2827072307

68,08 z³

Teddy oder wie ich lernte, die Menschen zu verstehen Ullstein Extra

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Nach fast zehn Jahren in der Berliner Notrufzentrale wechselt Cid Jonas Gutenrath zur Hundestaffel der Polizei. Gemeinsam mit Teddy, Polizeihund Nr. 2045, erlebt er eine Reihe bewegender und spannender Geschichten bei Demonstrationen gegen Abtreibungsgegner, bei der Verfolgung eines Messerstechers, bei der Sicherung eines Fußballspiels, während eines Hubschraubereinsatzes oder in der Fighting City , dem Ausbildungsgelände der Polizei. Am Ende hat Teddy aus Cid einen besseren Menschen gemacht. Vom Tenor knallhart bis berührend und in einer ganz eigenen Erzählweise.

Sklep: Libristo.pl

Die Bedeutung der Begriffe "Spiel", "Spieltrieb" und "Schein" in Schillers Briefen "Über die ästhetische Erziehung des Menschen" - 2841430279

86,68 z³

Die Bedeutung der Begriffe "Spiel", "Spieltrieb" und "Schein" in Schillers Briefen "Über die ästhetische Erziehung des Menschen" GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Universität Regensburg (für Germanistik ), Veranstaltung: Hauptseminar Aleatorik und Spiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich Schillers Werk Über die ästhetische Erziehung des Menschen ist eine seiner wichtigsten philosophischen Schriften. Besonders bemerkenswert ist, dass Schiller diese in Form von Briefen abgefasst hat. Über die ästhetische Erziehung des Menschen ist eine Kritik an der Gesellschaft nach dem Scheitern der Französischen Revolution. Schiller wollte die damaligen Gesellschaftsverhältnisse ändern, aber nicht auf politischem Wege, sondern durch einen ästhetischen, um genau zu sein, durch die Beschäftigung mit der Kunst. Der zentrale Begriff hierfür lautet Freiheit . Im zweiten Brief äußert er sich dazu folgendermaßen: §Ich hoffe, Sie zu überzeugen, dass diese Materie weit weniger dem Bedürfnis als dem Geschmack des Zeitalters fremd ist, ja dass man, um jenes politische Problem in der Erfahrung zu lösen, durch das ästhetische den Weg nehmen muss, weil es die Schönheit ist, durch welche man zu der Freiheit wandert. (2. Brief, S. 560. 25ff.) §Für Schiller steht fest, die Kultur seiner Zeit muss verändert werden. Es geht ihm vorrangig um die Bedeutung der Schönheit für das Wesen des Menschen. Einer der zentralen ästhetischen Begriffe in Schillers Sprachgebrauch ist hier der Spieltrieb . Schiller sieht diesen sogar als eine Art Grundelement des menschlichen Wesens. Im Folgenden möchte ich deshalb die Begriffe Spiel und Spieltrieb genauer betrachten und die in den Briefen Über die ästhetische Erziehung des Menschen so bedeutende Verbindung zwischen Spiel und Schein darstellen. Schließlich werde ich noch auf die Aktualität von Schillers Theorie der erzieherischen Wirkung des Spiels für die heutige Zeit eingehen.

Sklep: Libristo.pl

Pflüger's Archiv Für Die Gesamte Physiologie Des Menschen Und Der Tiere, 1913, Vol. 150 (Classic Reprint) - 2853052021

82,49 z³

Pflüger's Archiv Für Die Gesamte Physiologie Des Menschen Und Der Tiere, 1913, Vol. 150 (Classic Reprint)

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Nieprzypisane

Excerpt From PflÃ¥ger's Archiv FÃ¥r Die Gesamte Physiologie Des Menschen Und Der Tiere, 1913, Vol. 150 Die Vorher AusgefÃ¥hrten Kontrollversuche Zeigten Bei Unseren Bestimmungen Eine Differenz Von HÃ

Sklep: Gigant.pl

Das Ich, die Wirklichkeit und die Ethnologie - 2826824127

75,19 z³

Das Ich, die Wirklichkeit und die Ethnologie GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1, Ludwig-Maximilians-Universität München (Ethnologie und Afrikanistik), Veranstaltung: Rationalität und Erkenntnis, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Ethnologie beschäftigt man sich mit verschiedensten Kulturen und Gemeinschaften, deren Lebenspraktiken, Ordnungen und Weltbilder sich oft völlig voneinander unterscheiden. Dabei ist die Frage, welches dieser Systeme, eingeschlossen unseres, die Wirklichkeit am besten zu beschreiben vermag, berechtigt. Viele mögen glauben, unsere naturwissenschaftliche Erfassung der Wirklichkeit muss die schlechthin Letztgültige sein und weisen demgegenüber Weltbilder, die dieser Wissenschaft zu widersprechen scheinen, als prälogische Denkmuster ab. Aber welche Wirklichkeit beschreibt diese Wissenschaft eigentlich genau? Ist die naturwissenschaftlich beschriebene Welt die, in der wir uns als Menschen empfinden? Empfinden wir uns wirklich in einem Raum, ausgefüllt von Atomen und Molekülen, die nach bestimmten Gesetzmäßigkeiten eine materielle Kulisse bilden? Auch wenn wir uns dies hin und wieder vorstellen können, ist es wohl nicht das, was wir tagtäglich als Realität empfinden. Was ist also die Welt, in der wir Menschen uns empfinden und wie kommt sie zustande? Beim Versuch diese Frage zu beantworten, scheint es wichtig zu sein, dass man nach den Kri-terien fragt, durch die unsere menschliche Wahrnehmung und deren Subjektivität erst möglich ist. Dabei ist es notwendig, dass man die eigenen Denkmuster und Anschauungen im Auge behält. Dies impliziert aber auch die Frage nach dem Gültigkeitsanspruch unserer eigenen Wissenschaft. Ist der Ethnologe, der als teilnehmender Beobachter eine für ihn fremde Kultur verstehen will, nicht in erster Linie, und vor allem Forschersein, als Mensch gefordert? Er lebt mit fremden Menschen, er geht mit ihnen Beziehungen ein und wird mitunter mit Problemen konfrontiert, die ihn existenziell nicht unberührt lassen. Vor allem ist er aber auch durch sein eigenes Wahrnehmungsvermögen, welches selbst schon von unterschiedlichsten Ursachen geprägt wurde, beschränkt. Kann man diesem Menschen glauben, wenn er meint, aus einem rein objektiven Erkenntnisinteresse heraus handeln zu können? Diese Fragen, die nicht nur im Speziellen ethnologische Probleme ansprechen, sondern auch das wissenschaftliche Selbstverständnis fokussieren, sollen in diesem Beitrag behandelt werden.

Sklep: Libristo.pl

Huh! Die Isländer, die Elfen und ich - 2850431804

68,08 z³

Huh! Die Isländer, die Elfen und ich Ullstein Extra

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das Buch über den Europameister der Herzen Während der EM 2016 eroberte der sympathische Underdog die Herzen im Sturm: Island, das verrückte Traumreiseland. Großartige Landschaften erwarten die Besucher hier, dazu nur wenige Menschen, die alle wunderschön und über drei Ecken irgendwie miteinander verwandt sind. Jede Menge Sagen und Mythen ranken sich um die Männer und Frauen im Norden. Sie baden gerne nackt in heißen Quellen, haben Angst vor Frauen mit schönen Haaren und zeichnen auf Landkarten ein, wo Feen, Zwerge und Trolle zu Hause sind. Thilo Mischke besucht seit vielen Jahren die Insel am Polarkreis und nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch Höllenbuchten und Schwanenmoore, zum Tor der Unterwelt und der Götterburg Asgard. In diesem Buch sammelt er alles über die kuriosen Isländersons, die Komiker zu Bürgermeistern und Regisseure zu Nationaltorwarten machen.

Sklep: Libristo.pl

Zu Platon: das Schöne und das Gute und seine Bedeutung für den Menschen - 2837312626

62,42 z³

Zu Platon: das Schöne und das Gute und seine Bedeutung für den Menschen GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Theologische Fakultät: Christliche Religionsphilosophie), Veranstaltung: Hauptseminar: Klassische Theorien der Liebe, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage nach der Stellung des Menschen in der göttlichen Ordnung und seinemPlatz in der Welt beschäftigte die Menschheit schon immer. Dabei finden sie verschiedeneErklärungen für die besondere Bedeutung des Menschen im Kosmos und des Aufbausdes Weltganzen. Auch wenn in den fast 2500 Jahren seit Platons Wirkzeit einigesgeschehen ist, die existentiellen Grundfragen nach einem Sinn des Ganzen und einerErklärung des menschlichen Seins sind doch die selben geblieben. Daraus weiterentwickeln sich dann die konkreten Fragen nach einem sinnvoll gelebtem, also gutemmenschlichen Leben.Da der Besuch des Seminars Klassische Theorien der Liebe Teil meines ethischphilosophischenGrundlagenstudiums ist, werden in der vorliegenden Arbeit v.a. dieethischen Aspekte der im Seminar besprochenen Themen berücksichtigt. Als Grundlagemeiner Ausführungen dient daher nicht nur Platons Symposion über das Wesen derLiebe, sondern ebenfalls sein Philebos , der zum Ziel hat, die Bedingungen für das bestemenschliche Leben zu klären und damit in den ethischen Bereich hineinreicht.Platons Lehre von den Ideen bildet die Grundlage für das Verständnis seinerPhilosophie, nicht nur in Hinblick auf seine politische Philosophie und seine Metaphysik,sondern letztendlich auch für die Ethik, und soll daher im Folgenden erläutert werden.Auch wenn eine genaue Darstellung der Ideenlehre für das Verständnis des Symposionnicht zwingend notwendig ist, erleichtert dies doch das weitere Vorgehen. Daher wirdPlatons Darstellung des Schönen und Guten im Symposion erst im Anschluss näheruntersucht und verständlich dargestellt werden. Im Hinblick auf mein ethischphilosophischesGrundlagenstudium folgt eine Darstellung des guten Lebens wie sie imPhilebos versucht wird, da der Dialog auch der empirischen Lebenswirklichkeit gerecht zuwerden versucht 1 und damit in den ethischen Bereich verweist. Platon verbindet hier die allgemein-ontologischen Frage nach dem Seienden ... mit der ethischen Frage nach demGuten .2Meine Arbeit gliedert sich demnach in drei Teile, wobei ich mit der Darstellung derIdeenlehre vom großen Ganzen ausgehe, so dass sie quasi der Rahmen für das weitereVerständnis bildet. Denn Hauptteil der Arbeit bildet eine detaillierte Erläuterung der Liebe,des Eros als das Streben des Menschen nach Unsterblichkeit, und der darausresultierenden Bestimmung des Guten. Abschließend werden die Bedingungen für das bestmögliche menschliche Leben, das ein Leben in Eudaimonia ermöglicht, dargestellt.Da eine Ethik immer abhängig (ist) von einem Entwurf des Wesens des Menschen,der sowohl das Ziel des Lebens als auch den Weg zu diesem Ziel weitgehend bestimmt,und damit letztlich von der zugrunde liegenden Ontologie 3, scheint mir diese Gliederungsinnvoll. Bei den Griechen war die höchste Tugend und somit der erstrebenswertesteZustand die Kalokagathia, also das Schön- und Gutsein und dieses Lebensziel soll imFolgenden näher untersucht werden.

Sklep: Libristo.pl

James Lovelock. Die Erde und Ich - 2839140703

143,27 z³

James Lovelock. Die Erde und Ich Taschen Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Welt von morgen§§Eine Gebrauchsanweisung für die Zukunft des Menschen§Wir Menschen sind außergewöhnliche Geschöpfe. Wir haben uns zur dominierenden Spezies auf dem Planeten entwickelt und ihn derart umgestaltet, dass viele schon von einem neuen Erdzeitalter sprechen, dem Anthropozän.§§Aber unser privilegierter Status eröffnet nicht nur immer neue Möglichkeiten, er nimmt uns auch in die Pflicht: Wie sollten wir durch das neue Erdzeitalter reisen? Welches Wissen sollten wir mitnehmen? Diese illustrierte Anthologie ist ein Reiseführer in die Zukunft für den Menschen des 21. Jahrhunderts. Nach einer Idee von James Lovelock, dem Urheber der Gaia-Theorie, ermuntert das Buch zu einem ganzheitlichen Verständnis unserer Lebenswirklichkeit. Ähnlich wie die Gaia-Theorie unsere Erde als lebendiges Ganzes betrachtet, so bringt The Earth and I eine Reihe renommierter Autoren aus dem gesamten Spektrum der Wissenschaft zusammen, um auf breiter Grundlage ein Verständnis davon zu vermitteln, wer wir sind und wo wir uns befinden.§§Wie alle guten Reiseführer zeigt The Earth and I sowohl komplexe Einzelheiten als auch übergeordnete Strukturen auf. In zwölf Kapiteln zoomen wir uns von Wissenschaft zu Wissenschaft aus unserem ewig expandierenden Universum hinein in unsere winzigen, aber mächtigen Zellen. Astronomie, Geologie, Neurowissenschaften und Wirtschaftstheorie: Wir sehen Sterne explodieren, betrachten die Schichten des Lebens unter unseren Füßen, rücken den Fakten hinter den Klimakontroversen zu Leibe und denken über unsere wachsende Vertrautheit mit der Technik.§§Zu unseren fachkundigen Reiseführern zählen die Quantenphysikerin Lisa Randall, der Astronom Martin Lord Rees, der mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Biologe Edward O. Wilson und der Nobelpreisträger und Neurowissenschaftler Eric Kandel. Ihre packenden Essays und Berichte geben - mit Werken des britischen Künstlers Jack Hudson anschaulich illustriert - neugierigen Lesern aller Altersgruppen einen Werkzeugkasten für eine aufgeklärte Zukunft an die Hand.

Sklep: Libristo.pl

Das Verhältnis von Geist und Körper im Menschen (Seele und Leib) nach Cartesius - 2826858319

241,75 z³

Das Verhältnis von Geist und Körper im Menschen (Seele und Leib) nach Cartesius Severus

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Ich denke, also bin ich. §Das ist der Grundgedanke des Cartesianischen Dualismus und zugleich die Basis für die vorliegende historisch-philosophische Abhandlung. Franz Volkmer untersucht hier kritisch sowohl das positive Verhältnis zwischen Körper und Geist im Menschen als auch das negative, ohne dem Leser dabei seine vorgefertigte Meinung zu präsentieren. §Franz Volkmer (1846 1930) war ein bedeutender Pädagoge, Didaktiker und Heimatforscher, dessen Geschichte der Erziehung und des Unterrichts lange Zeit zur Standardliteratur in den Lehrerseminaren Deutschlands zählte.

Sklep: Libristo.pl

Ich und die anderen - 2826918716

92,66 z³

Ich und die anderen Knaur

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Wenn wir gelingende Beziehungen zu anderen Menschen aufbauen wollen, müssen wir bei uns selbst anfangen." Jens Corssen§Jens Corssen, Diplompsychologe und laut Manager Magazin der "Guru der deutschen Top-Manager", ist einer der erfolgreichsten Coaches für Zielerreichung. Sein Markenzeichen ist die von ihm entwickelte Philosophie und Praxis des Selbst-Entwicklers

Sklep: Libristo.pl

Geist - Gehirn - Genom - Gesellschaft. Wie wurde ich zu der Person, die ich bin? - 2826824939

142,95 z³

Geist - Gehirn - Genom - Gesellschaft. Wie wurde ich zu der Person, die ich bin? Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wie wurde ich zu der Person, die ich bin? Der Band behandelt unser gegenwärtiges Wissen über die natürlichen und kulturellen Wurzeln menschlicher Individualität aus verschiedenen Perspektiven, die von der Humangenetik und Neurobiologie über die Psychologie und die Verhaltens- bzw. Kognitionswissenschaften bis hin zu Philosophie, Wissenschaftsgeschichte und Ethik reichen. In der Sicht der klassischen Bio- und Gesellschaftswissenschaften determiniert die im Genom des Menschen gespeicherte Information im Laufe der frühen Ontogenese den Aufbau des Gehirns, das so entstandene Gehirn schafft den Geist, und durch die Interaktion von Individuen entstehen gesellschaftliche Strukturen. Diese lineare Kausalitätskette ist aber nach unseren heutigen Erkenntnissen keineswegs vollständig. Gesellschaftliche Strukturen wirken auf das Denken von Individuen zurück, sodass sich Geist und Gesellschaft reziprok beeinflussen. Unser Denken beeinflusst auch unser Gehirn. Neuronale Prozesse wirken auf die Aktivitätsmuster des Genoms zurück. Genom und Gesellschaft interagieren. Geist und Genom stehen ebenfalls in einem Wechselspiel. Der Komplexität dieses Netzwerks spürt der Band in vielen Facetten auf aktuellen Wissensstand nach.§

Sklep: Libristo.pl

Menschen, Tiere und Max - 2826688572

47,70 z³

Menschen, Tiere und Max Spektrum Akademischer Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wie gelingt Kommunikation? Unter welchen Voraussetzungen verstehen wir einander? Wie lernen Kleinkinder, sich zu verständigen? Wie kommunizieren Tiere untereinander und mit uns? Und schließlich: Können Roboter und virtuelle Agenten zu vertrauenswürdigen und einfühlsamen Dialogpartnern und Helfern werden? §Solchen und vielen weiteren Fragen geht dieses leichtverständliche, sympathische Buch nach, in dem Ipke Wachsmuth den Leser auf einen Streifzug durch die Vielfalt und Komplexität der kommunikativen Fähigkeiten führt. Immer wieder begegnet uns dabei Max, ein Kunstmensch aus der virtuellen Realität, an dem sich ganz konkret das Funktionieren von Kommunikation und Fragen über die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz erörtern lassen. §Aus dem Epilog: §Ich erwache, weil Max mich ruft. Von der schimmernden Wand, die ein einziges riesiges Display ist und die hinter ihm nun das Tagespanorama von Seoul zeigt, begrüßt er mich mit fröhlichem Gesicht: Guten Morgen, Ipke, acht Uhr! Ausgeschlafen? Du hast doch um zehn Uhr einen Termin. §Jetzt aber los. Halt, wie war das noch mit der freundlichen Begrüßung? Max? Wie sagt man nochmal Guten Tag in Korea? §Max sogleich: An-nyeong ha-se-yo , und weiter: Du musst in einer Viertelstunde aufbrechen. §Also doch noch Zeit für ein wenig Entspannung. Max, gib mal etwas Musik. Er kennt ja meine Lieblingsstücke, aus meinem iTunes. Max wählt ein Bluesstück aus und tanzt dazu. Ich greife zum Couchtisch, wo meine Bluesharp liegt, und jamme etwas, variiere das eine oder andere, bis es richtig grooved. §_____ §Möwen, Krabben und Marktschreier ausgehend von Alltagsbeobachtungen beleuchtet Ipke Wachsmuth in diesem Buch die Themen Kommunikation, natürliche und künstliche Intelligenz. Es geht dabei um Sprache und Denken, um Mimik und Gestik und um die Komplexität hinter den so alltäglich erscheinenden kommunikativen Fähigkeiten von Menschen und Tieren. Wachsmuth führt in die Welt von Robotern und anderen künstlichen Wesen ein, die unseren künftigen Alltag mehr und mehr bevölkern werden. Max ist ein lebendes Beispiel dafür, wie die Schnittstelle zwischen Mensch und Computer in der Zukunft aussehen könnte. Doch wie erzeugt man ausdrucksvolle Sprache? Wie lassen sich Gesichtsausdrücke technisch nachahmen? Welche Rolle spielt der Sprechrhythmus für unsere Kommunikation? Wie ist die hochentwickelte Wortsprache des Menschen entstanden, die uns von allen Tieren unterscheidet? Bildgebende Verfahren machen es heute möglich, dem Hirn beim Denken zuzuschauen und damit auch Einblicke in die Prozesse des Sprachverstehens zu erlangen, die man mit künstlicher Intelligenz nachzuahmen versucht. Zu den weiteren Themen des Buches gehören Gebärdensprachen, der Zusammenhang von Zeichen und Bedeutung sowie die Wirkung von spontanen Körperbewegungen und Körperhaltung für die Übermittlung von Botschaften. Spannend ist die Frage, inwieweit Tiere und Menschen sich über Bedeutsames austauschen können. Sind Menschenaffen in der Lage, Symbole zu gebrauchen und absichtsvoll zu kommunizieren, verfügen sie vielleicht sogar über Bewusstsein? Und wird sich ein Maschinenwesen wie Max eines Tages mit uns aus der Perspektive eines eigenen Ich unterhalten können? Maschinen mit Eigenleben kann es und soll es die geben? Könnten sie einfühlsame Partner des Menschen werden? Nähme das dem Menschen etwas weg? Wachsmuths Buch stellt wichtige Fragen und schlägt einen weiten Bogen: Es schaut zurück in eine lange Evolutionsgeschichte und voraus in eine spannende Zukunft. Menschen, Tiere und Max macht neugierig, informiert und bietet zugleich eine vergnügliche Lektüre.

Sklep: Libristo.pl

Der Wald geht dem Menschen voraus -- die Wüste folgt ihm - 2826899013

157,50 z³

Der Wald geht dem Menschen voraus -- die Wüste folgt ihm Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dem Problem der Zerstörung unserer Um-Welt bin ich auch schon in meiner Kindheit vor 40 Jahren immer wieder begegnet. Kaum hatte ich ein Biotop entdeckt, das für mich zur Schatzquelle wurde, stand es irgendeiner neuen Straße oder einer anderen Modernisierung im Weg oder die Flurbereinigung war der Totengräber. Das waren zugegebenermaßen für mich als kleinen Naturerkundler schwere Schicksalsschläge, aber die globale Natur konnte es verschmerzen. Als ich heranwuchs und größere Strecken überwinden konnte, hatte ich nach kurzer Zeit immer das Gefühl: dort wohin es gestern noch ein weiter Weg durch Dörfer und Ländereien war, war es morgen leicht durch eine Autobahn zu erreichen. Großprojekte wie der Rhein-Main-Donau Kanal wurden durchgedrückt und zerstörten ganze historisch gewachsene Landschaften. Der Jubel in der Welt war groß als die Transamazonica die Grüne Hölle durchschnitt: welch ein Sieg für die Menschheit. Die Militärs in Brasilien gaben zu verstehen, sie planten eine weitere Straße, die Perimetral Norte, nördlich des Amazonas. Von diesen Straßen aus wollte man dann die Rodung des lästigen Waldes in Angriff nehmen und endlich Herr über das Gebiet werden. Die letzten Weißen Flecken auf der Landkarte verschwanden und man konnte die Kapitulation der Natur überall auf der Erde wahrnehmen. Amerika entlaubte den Vietnamesischen Urwald, der Kongo schrumpfte in einem nie da gewesenen Maße, der asiatische Regenwald schien als Zahnstocher oder als Schalungsbretter für die boomende Industrie gute Dienste zu leisten.Schauen wir uns um. Ja wir haben das Ziel unseres lang ersehnten Menschheitstraumes verwirklicht: wir sind jetzt unbestreitbarer Herrscher über die ganze schöne Welt. Sie liegt in unseren Händen. Vielleicht sollten wir lieber sagen, sie liegt uns derzeit zu Füßen und wir trampeln als Sieger auf unserer Beute herum ...

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek ich und die menschen 20101735

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl ich und die menschen 20101735

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.094, t2=0, t3=0, t4=0.023, t=0.094

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER