krainaksiazek konfirmandenarbeit im wandel neue herausforderungen und chancen 20104603

- znaleziono 9 produktów w 1 sklepie

Wachstum im Wandel - 2836512652

120,60 z³

Wachstum im Wandel Bertelsmann Stiftung

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Soziale Marktwirtschaft hat sich als Wirtschaftsordnung in Deutschland bis heute bewährt. Ihre Grundprinzipien waren Fundament für den rasanten Anstieg des Wohlstands der Deutschen über die letzten 60 Jahre. Große Herausforderungen wurden in dieser Zeit bewältigt. Anders als in vielen vergleichbaren Industrienationen wächst die deutsche Wirtschaftsleistung, der Arbeitsmarkt boomt. Viele schauen nach Deutschland und fragen nach dem Erfolgsrezept.§Können sich die verantwortlichen Gestalter in Politik und Unternehmen, können wir uns als Gesellschaft auf diesen Lorbeeren ausruhen? Wir glauben nein. Wesentliche Veränderungen werden Deutschland in den kommenden Jahren herausfordern. Dies gilt sowohl für unsere Art zu wirtschaften als auch für den Zusammenhalt in der Gesellschaft.§In dem vorliegenden Buch sind Interviews mit zwölf herausragenden deutschen Gegenwartsdenkern u.a. von Wolf Lotter, Heinz Bude und Christina von Braun abgedruckt. Sie alle repräsentieren unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen. Denn nur im Zusammendenken unterschiedlicher Perspektiven kann ein wirkliches Verständnis für das Neue und für die Ambivalenz der Entwicklungen entstehen. Es eint sie, dass sie sich als scharfsinnige Beobachter und Analysten aktueller Entwicklungen in Wirtschaftssystem und in Gesellschaft auszeichnen.§Zu Globalisierung und Digitalisierung gesellen sich zwei weitere Megatrends: der demographische Wandel und zunehmende Ungleichheitsdynamiken. Noch ist nicht ausgemacht, welche Effekte eine rasch alternde und schrumpfende Gesellschaft auf unser Wirtschaftsmodell haben wird.§Die Interviews benennen die zentralen Herausforderungen, aber auch die gestalterischen Chancen für eine zukunftsorientierte Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik in Deutschland. Der Bielefelder Fotograf Veit Mette ergänzt die Interviews um einen bildreichen Blick auf das heutige Deutschland. Auf Feldern wie "Paradise lost" oder "Müller gegen Meier" wird sich entscheiden, ob es uns gelingt, konkrete Strategien für inklusives Wachstum zu definieren und umzusetzen. Auf dieser Grundlage können wir die Erfolgsgeschichte der Sozialen Marktwirtschaft in die Zukunft fortschreiben.

Sklep: Libristo.pl

Herausforderungen der Gebauten Umwelt 2050 an die Bauindustrie - 2826984505

335,43 z³

Herausforderungen der Gebauten Umwelt 2050 an die Bauindustrie GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,5, Bauhaus-Universität Weimar, Veranstaltung: Professur Betriebswirtschaftslehre im Bauwesen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der gebauten Umwelt findet die Kultur einer Gesellschaft ihren Ausdruck. Ihre Werte, Ästhetik, Strukturen, Technologien, das Verhalten der Menschen und die menschlichen Beziehungen innerhalb einer Gesellschaft sind alle im reichen Erbe der gebauten Umwelt ausgedrückt. Dies reicht von Konstruktionsdetails und Handwerk über das Baumaterial, die Bautechniken und die architektonische Komposition bis hin zum Design der Städte. In der gebauten Umwelt finden auch bereits umgesetzte Innovationen und der wachsende Wohlstand ihren materiellen Ausdruck. Das Bild der gebauten Umwelt unterliegt andauernden technischen, gesellschaftlichen und biosphärischen Änderungen, die sich über Trends und Megatrends identifizieren lassen. Unternehmen der deutschen Bauindustrie sind direkt von den neuen Anforderungen der gebauten Umwelt betroffen. Verborgen in den einzelnen Trends oder in deren Kombination liegen die potentielle Nachfrage sowie der dazugehörige Markt. Bekannte Megatrends sind beispielsweise der Klimawandel, das Umsteuern bei Ressourcen und Energie, die Globalisierung, neue Mobilitätsmuster sowie der demographische Wandel. Doch wie wirken sich diese Zukunftstreiber auf die gebaute Umwelt aus? Und kann der Status Quo der deutschen Bauindustrie die Zukunft zufriedenstellend bedienen? Wie muss eine kompetente, lösungsfähige und kundenorientierte Bauindustrie aufgestellt sein, um die Bedürfnisse der zukünftigen Marktbedingungen zu decken? Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Entwicklung verschiedener Szenarien darüber, wie die gebaute Umwelt im Jahr 2050 aussehen könnte und welche Herausforderungen sie an die Unternehmen der deutschen Bauindustrie stellt, aber auch die Erörterung der Chancen, die sich hieraus für den Wirtschaftszweig ergeben. Aus den entwickelten Szenarien werden sowohl strategische Handlungsoptionen zum Verhalten im Wettbewerb entwickelt, als auch die notwendigen Managementkompetenzen, welche es in die Unternehmen zu integrieren und zu implementieren gilt, abgeleitet.

Sklep: Libristo.pl

Personalcontrolling im Bereich der Personalentwicklung (Personalentwicklungscontrolling) - 2842365282

119,61 z³

Personalcontrolling im Bereich der Personalentwicklung (Personalentwicklungscontrolling) GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr (Management), Veranstaltung: ISK02, Sprache: Deutsch, Abstract: Alle Unternehmen stehen heute vor den Herausforderungen des ständigen Wandels durch Technologie und Wettbewerb und somit auch der ständigen Anpassung an neue Gegebenheiten. Diese Herausforderungen stellen für Unternehmen Risiken dar, aber sie bieten auch Chancen, um eine bessere Marktposition zu erreichen. Um die Chancen zu nutzen und Risiken zu meiden, die der Wandel bereithält, ist die Entwicklung der Mitarbeiter eines Unternehmens mittels der sogenannten Personalentwicklung unabdingbar. Aber woher weiß ein Unternehmen, ob und wann es seine Mitarbeiter weiterentwickeln muss oder ob seine Personalentwicklung wirksam ist? Die Antwort ist das Personalcontrolling im Bereich der Personalentwicklung, welches durch seine Interdisziplinarität aus finanziellen und sozialen Aspekten den richtigen Mix der Personalentwicklung plant, steuert und kontrolliert, um so die Zukunft des Unternehmens zu sichern.Diese Seminararbeit soll einen Überblick über den derzeitigen Stand und die Entwicklungstendenzen des Personalcontrollings im Bereich der Personalentwicklung skizzieren. Dazu konzentriert sich die Seminararbeit auf den pädagogischen Teil des Personalcontrollings der Personalentwicklung. Finanzielles Controlling sowie Analysen von Unternehmensdaten, wie u.a. Kostenkontrolle oder Kosten-Nutzen-Analyse der Personalentwicklung, werden nicht berücksichtigen. Auch werden Statistiken zu Personalentwicklungsmaßnahmen, wie u.a. Teilnahmequoten, Zeitdauer je Veranstaltung, Anzahl der Beförderungen und die Gehaltentwicklung, nicht betrachtet, weil sie keine geeignete Aussagekraft über den Erfolg von Personalentwicklung aufweisen.

Sklep: Libristo.pl

Regionalentwicklung im Zeichen der Großen Transformation - 2826888774

144,33 z³

Regionalentwicklung im Zeichen der Großen Transformation oekom

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Drei Megatrends des sozioökonomischen Strukturwandels stellen die Regionalentwicklung vor neue Herausforderungen:§- der demografische Wandel mit seinen Auswirkungen auf Lebens- und Arbeitswelten,§- der Wandel zur Wissensökonomie und die damit verbundenen Innovationsanforderungen sowie§- die Notwendigkeit zum sparsamen Umgang mit endlichen Ressourcen.§Die Anpassung der Unternehmen, ihrer Beschäftigten und der Institutionen an diese Megatrends ist für die Zukunftsfähigkeit der Regionen und deren Attraktivität als Lebensraum ausschlaggebend. Die Lösungen müssen ernsthafte Alternativen zum Ressourcenraubbau beinhalten, um die natürlichen Grenzen der Erde dauerhaft zu respektieren. Dabei bietet gerade die regionale Ebene viele Chancen dank der räumlichen Nähe von innovativen Unternehmen, Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen und politischen Institutionen. Regionen mit ihren Innovationsstrategien werden so zu Vorreitern einer nachhaltigen Entwicklung.

Sklep: Libristo.pl

Der Hamburger Hafen als Arbeitsplatz heute und in Zukunft - 2827013787

187,79 z³

Der Hamburger Hafen als Arbeitsplatz heute und in Zukunft GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Hamburger Hafen ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Arbeitgeber für Menschen aus der Region und den umliegenden Bundesländern. Im Bereich des Im- und Exports spielt er eine wesentliche Rolle für Deutschland und dient als Drehscheibe für Handelsströme in den nord- und osteuropäischen Raum. So wie der Hafen einem stetigen Wandel unterliegt, so verändern sich auch fortlaufend die Anforderungen an die dort beschäftigten Menschen, welche im Fokus dieser Bachelor-Thesis stehen. In dieser Arbeit werden daher insbesondere wichtige Aspekte, wie die Auswirkungen der zunehmenden Technisierung und Automation sowie die gestiegenen Ansprüche an die Arbeitnehmer selbst, näher beleuchtet. Doch ergeben sich hieraus ausschließlich Nachteile oder eröffnen sich vielleicht sogar neue Chancen?Konkret verfolgt diese Arbeit folgende Ziele: Zum einen sollen die strukturellen Veränderungen der Arbeitsplätze, und die damit steigenden Anforderungen an den Bildungs- und Qualifizierungsgrad, aufgezeigt werden.Zum anderen soll veranschaulicht werden, mit welchen Maßnahmen die Arbeitgeber diesen neuen Herausforderungen begegnen.Des Weiteren wird darauf eingegangen, welche Rolle die Gewerkschaften im Umgang mit den veränderten Arbeitsbedingungen einnehmen, welche Möglichkeiten der Unterstützung dabei genutzt werden und wie sich das Verhältnis zwischen den Arbeitnehmern und den Gewerkschaften heute darstellt. Als Grundlage dieser Untersuchungen sollen einschlägige Quellen der betroffenen Unternehmen sowie eine Befragung der Gewerkschaft ver.di dienen.Um den Wandel des Hamburger Hafens näher veranschaulichen zu können, werde ich anfangs auf die Geschichte des Hafens sowie dessen Verwaltung und Organisation eingehen.Da die Infrastruktur maßgeblich an den Entwicklungen und Chancen des Hafens, und somit auch an den Arbeitsplätzen, beteiligt ist, wird diese Arbeit auch diesen Aspekt detailliert betrachten. Zudem werden die Beschäftigten näher charakterisiert sowie einzelne Berufsgruppen und Tätigkeiten in der Frachtgutabwicklung beschrieben. Zur Veranschaulichung werden die Arbeitsabläufe in den Terminals herangezogen. Für eine realistische Darstellung dieser Prozesse, werde ich die Erkenntnisse, die ich durch eine fachkundig begleitete Begehung der Container-Terminals sowie durch ein von mir geführtes Interview mit einem Containerbrückenfahrer erlangt habe, in diesen Abschnitt einfließen lassen.In den letzten Kapiteln dieser Arbeit wird auf geplante Maßnahmen, wie der Elbvertief..

Sklep: Libristo.pl

Gerontologie und ländlicher Raum - 2826990159

202,89 z³

Gerontologie und ländlicher Raum Springer, Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Strukturwandel ländlicher Räume und demographischer Wandel schlagen sich in regionalen Wanderungen, wirtschaftlichen Schrumpfungs- und Konzentrationsprozessen sowie Problemen bei der künftigen Versorgung älterer Menschen nieder. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen für die familialen Generationenbeziehungen und regionalen Versorgungsstrukturen, die politische Gestaltung sowie Finanzierung dieser Veränderungen. Betroffen sind grundsätzlich die Lebenslagen aller Generationen in den jeweiligen Regionen. Es ergeben sich aber zugleich neue Chancen und Potentiale, die ein steigender Anteil älterer Menschen mit zunehmend besserer Gesundheit, durchschnittlich höherer Bildung und im Vergleich zu früheren Zeitpunkten materiell weitgehend gesicherten Lebenslagen mit sich bringt.

Sklep: Libristo.pl

Web 2.0 - 2826966343

231,59 z³

Web 2.0 Diplomica

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Mit dem Schlagwort Web 2.0 vollzieht sich ein grundlegender Strukturwandel des Internet. Ein wachsendes Spektrum von Anwendungen eröffnet dem einzelnen Nutzer mehr Mitwirkungsmöglichkeiten. Er kann selbst Inhalte erstellen und für andere zugänglich im Netz ablegen. Neue Instrumente erlauben ihm, seiner Stimme öffentlich Gewicht zu verleihen. Zunehmend wird davon Gebrauch gemacht - mit teilweise erheblichen Folgen für die betroffenen Unternehmen. Ist das Web 2.0 aus Sicht der Unternehmenskommunikation nur ein Phantom oder ein ernstzunehmendes Phänomen? Diese Frage wird im Rahmen der folgenden Arbeit beantwortet.§Gespräche über eine Marke oder ein Produkt sind im Internet archiviert und geben wertvolle Hinweise auf Stimmungen, Bedürfnisse und Optimierungsmaßnahmen. Insbesondere kleineren Unternehmen bieten sich mit stark begrenztem Kommunikations-Budget und stark spezialisierten Produkten erhebliche Chancen ihre Zielgruppe direkt zu erreichen§Auf der anderen Seite weicht das Meinungsmonopol der Massenmedien zunehmend auf. Kunden, Geschäftspartner, Investoren, die eigenen Mitarbeiter oder potentielle Bewerber nutzen das Internet als Erst-Informationsquelle. Nachrichten und Gerüchte verbreiten sich in nur wenigen Augenblicken und sind von Unternehmensseite nur schwer zu kontrollieren. Die eigene Reputation und Marke werden angreifbarer. Die Gefahr von Kommunikationskrisen steigt. In der vernetzten Welt des Web ist Kommunikation mit den bisherigen Methoden nicht länger steuerbar.§Die Arbeit beginnt mit einer eingehenden Erläuterung des Begriffes Web 2.0 . Es folgt eine quantitative und qualitative Analyse der aktuellen Internet-Nutzung in Unternehmen und Bevölkerung. Dabei wird besonders auf die bisherige Praxis der Unternehmenskommunikation im Web und die Rolle des Internet als Informationsquelle eingegangen.§Der Wandel der Kommunikationsumwelt durch das Web 2.0 steht im Mittelpunkt des zweiten Abschnittes. Neben Veränderungen im Informationsverhalten werden die neuen Instrumente des Web 2.0 - Weblogs, Wikis, Social Bookmarking, Media-Sharing Plattformen vorgestellt. Ein grafisches Modell verdeutlicht die neuen Kommunikationsbeziehungen und Machtverhältnisse in der enger vernetzten Welt des Web 2.0.§Die Herausforderungen der aktuellen Internet-Entwicklung für Unternehmen und Marken im Einzelnen sind Gegenstand von Teil drei der Studie. Anhand aktueller Beispiele aus der Praxis werden dabei etwaige Chancen und Risiken verdeutlicht.§Das Web 2.0 gibt Kommunikationsverantwortlichen in Unternehmen neue Werkzeugen an die Hand. Diese werden im vierten Abschnitt erläutert. Die Grenzen und Möglichkeiten der neuen Instrumente werden ebenso diskutiert, wie deren Eignung in spezifischen Anwendungskontexten. Fallstudien und Referenzen aus der Praxis illustrieren die Ausführungen.§Das abschließende Fazit bringt die Erkenntnisse auf den Punkt und ermöglicht dem Lesern eine Einschätzung der Relevanz des Themas Web 2.0 auf Basis der spezifischen Situation seines Unternehmens.

Sklep: Libristo.pl

Drive-to-POS als zukünftige Anforderung für das Online-Marketing - 2826724388

137,03 z³

Drive-to-POS als zukünftige Anforderung für das Online-Marketing GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Note: 1,0, Hochschule Mittweida (FH) (Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit untersucht die Entwicklung des Internets hin zum Outernet aus der Sicht des Onlinemarketings. Welche Herausforderungen, Chancen und Probleme birgt dieser Wandel für Unternehmen und Kunden. Es wird besonders auf die Möglichkeiten der Technik und die Methoden des Marketings für das Outernet am Drive-to-POS eingegangen. Dabei wurde festgestellt, dass völlig neue Herausforderungen das zukünftige Marketingverständnis von Unternehmen verändern werden. Besonders der Wandel des POS und die Position des Kunden hin zum Teil des Entwicklungsprozesses erfordern eine zukunftsgewandte und innovationsfähige Unternehmensstruktur.

Sklep: Libristo.pl

ePublishing ökonomischer Einfluss mobiler Lesegeräte auf den deutschen Zeitschriftenmarkt - 2826659174

121,77 z³

ePublishing ökonomischer Einfluss mobiler Lesegeräte auf den deutschen Zeitschriftenmarkt GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Sonstiges, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch sinkende Anzeigenerlöse und rückläufige Auflagenzahlen gerieten die Verlage von Publikumszeitschriften seit 2008, dem Jahr der globalen Wirtschaftskrise, in eine Abwärtsspirale, aus der sie sich bis heute noch nicht befreien konnten. Verlage setzen daher große Erwartungen in die Erschließung neuer Zielgruppen und Umsatzquellen, die sich durch die mobilen Geräte ergeben sollen.Technische Evolutionen haben die Medienbranche bereits in der Vergangenheit nachhaltig verändert und führten mehr als einmal zu einem Wandel des Nutzungsverhaltens sowie zur Entstehung neuer Erlösmodelle. So ergeben sich durch die zunehmende Verbreitung elektronischer Lesegeräte wie Amazons Kindle oder Apples iPad und die steigende Marktdurchdringung von Smartphones für die Zeitschriftenverlage viele neue Herausforderungen.Ziel dieser Hausarbeit ist es, einen Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklungen im ePublishing unter besonderer Berücksichtigung mobiler Lesegeräte zu geben und mögliche Auswirkungen für Zeitschriftenverlage in Deutschland zu erörtern.Der Fokus der Betrachtung liegt dabei auf Publikumszeitschriften sowie den Chancen und Risiken, die sich Verlagen in den Geschäftsbereichen Produktion, Vertrieb und Vermarktung digitaler Zeitschriften bieten.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl konfirmandenarbeit im wandel neue herausforderungen und chancen 20104603

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.036, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.036

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER