krainaksiazek landschaften der seele oder wie wir mann und frau werden 20100678

- znaleziono 62 produkty w 2 sklepach

Warum sollte TZI eine Methode für alle Ichs im Wir , auch im Studium und der Praxis der Sozialen Arbeit sein? - 2826656864

67,09 z³

Warum sollte TZI eine Methode für alle Ichs im Wir , auch im Studium und der Praxis der Sozialen Arbeit sein? GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Themenzentrierten Interaktion (TZI) ist eine Methode, die universell angewendet werden kann bzw. möchte ich bereits im Vornherein andeuten, dass sie eigentlich Bestandteil jeder Gruppe unbewusst ist und gerade in der professionellen Teamarbeit bewusst sein sollte. Wenn mehr als zwei Personen, also Individuen zusammentreffen um gemeinsam beispielsweise etwas zu unternehmen oder zu erarbeiten spricht man bekanntermaßen von einer Gruppe. Ruth C. Cohn entwickelte eine einfache, jedoch gleichzeitig auch komplexe Methode die verdeutlicht, in welchen Ebenen sich Gruppen die zusammenarbeiten bewegen. Es scheint leicht verständlich und beinahe trivial sich den Globe und dessen Inhalt, das Ich , Wir und Es vorzustellen, doch steckt viel mehr dahinter als es zunächst den Anschein hat. Der Globe , den der historische Zeitpunkt und der Ort oder Raum des Zusammentreffens bilden, ist kurz und einfach zu erläutert. Was die Hochschule betrifft wären dies der jeweilige Hörsaal, Datum und Uhrzeit des Zusammentreffens und etwa in einer sozialen Einrichtung ein bestimmter Gruppenraum. Zentral ist jedoch der Inhalt des Globes und hier vor allem die am Gruppenprozess Beteiligten, die Ichs . Das Thema ( Es ) und das Wir (die Gruppe) sind nicht weniger wichtig, wie das eigentliche Ziel von TZI, die Balance dieser Eckpfeiler zeigt. Keines dieser drei bildlichen Punkte soll vernachlässigt werden und zu kurz kommen . Nun stellt sich hier bereits die Frage, ob dies denn in der Praxis überhaupt möglich ist. Genau deshalb stelle ich das Ich in den Mittelpunkt meiner Arbeit, da in der praktischen Anwendung und dem Gelingen von TZI in erster Linie in der Eigenverantwortung jedes einzelnen Gruppenmitglieds liegt, was durch die aus den Axiomen abgeleiteten Postulate deutlich wird. Ein Axiom, wie es das Wort sagt, ist eine feststehende und nicht zu ver-ändernde Tatsache. Bei genauerer Betrachtung der Axiome wird deutlich, dass diese auf alle Menschen zutreffen, egal ob arm oder reich, Mann oder Frau und Jugendlichen oder Greis. In den Postulaten steckt aus meiner Sicht die praktische Relevanz für die Methode der TZI. Sei dein eigener Chairman (vgl. Cohn, 1975, S.121) und Störungen haben Vorrang (vgl. Cohn, 1975, S.122) gelten für jeden einzelnen Teilnehmer einer Gruppe, die mit TZI arbeitet. Dies sollte der Fall sein, ist jedoch nicht ganz so einfach, ...

Sklep: Libristo.pl

Langenscheidt Deutsch-Mann / Mann-Deutsch - 2840800901

47,87 z³

Langenscheidt Deutsch-Mann / Mann-Deutsch Langenscheidt

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Dem Langenscheidt Übersetzungsprinzip folgend, gepaart mit der spitzen Feder zweier erfahrener Männerversteherinnen wird "Deutsch-Mann/Mann-Deutsch" der ultimative Sprachführer für das bessere Verständnis des starken Geschlechts. Die einmalige Übersetzungshilfe von Susanne Fröhlich und Constanze Kleis entschlüsselt gnadenlos den männlichen Sprachcode und bringt endlich Licht in das Dunkel, das wir alle als zwischenmenschliche Kommunikation bezeichnen. Ohne die läuft gar nichts. Denn Sprachlosigkeit, so die Autorinnen, steht immerhin auf Platz 6 der angegebenen Scheidungsgründe, und außerdem können Frauen nach der Lektüre von "Deutsch-Mann/Mann-Deutsch" endlich ihre Zeit mit etwas Sinnvollerem verbringen, als darüber nachzugrübeln, warum er nicht anruft, obwohl er es doch versprochen hat und ob "Du kochst fast so gut wie Mutti!" als Kompliment oder Unverschämtheit gewertet werden darf. Wissenschaftlich ist längst belegt, dass Männer täglich ungefähr halb so viele Wörter wie Frauen über die Lippen bringen, also 12 000. Nicht verwunderlich, dass

Sklep: Libristo.pl

Wieviel Frau ist ein Mann - 2826828949

33,38 z³

Wieviel Frau ist ein Mann Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Vorwort:§§Ich schreibe dieses weitere Buch als Fortsetzung zu dem Buch Titel, Crossdresser und wie alles begann es sind meine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse die ich innerhalb zwei Jahren erlebt habe, sollten Namen erwähnt werden, sind es abgeänderte Namen, da niemand mit meinen Erzählungen kompromittiert werden soll.§§Des Weiteren kann man die Erzählungen als Motivation und Ratgeber verstehen für Gleichgesinnte und deren Interessierte und soll klarstellen das es so viele von uns gibt, und durch Missverständnisse und Ignoranz uns immer vorgeworfen wird das wir krank sind, und als Transen bezeichnet werden, wo bei ich es nicht als Beleidigung verstehe eine Transe zu sein ,im Gegenteil ich bin gerne ab und an auch eine Transe, aber ich nenne mich einen Vamp aber das ist eine andere Geschichte und hört hier jetzt nicht hin.§§Aber ich unterstelle keinen meiner Leser dass sie Vorurteile gegenüber unserer Spezies haben. Im gegen teil ich glaube es ist eher die Neugierde was sich hinter dem Begriff Crossdresser verbirgt, ich werde so manche Abkürzung benutzen und erklären was es bedeutet. Also fangen wir mit dem Begriff§CD bedeutet Crossdresser,§DWT bedeutet Damenwäsche Träger,§TV bedeutet Transvestit,§TS bedeutet Transsexuell oder sprachlich abgewandelt Transe.§Es sind schon in anderen Bücher berichtet worden wir wären DWT also Damenwäsche Träger, das stimmt so nicht ich habe nicht das verlangen rein in Damen Unterwäsche unter der normalen Kleidung hinaus zu gehen, und will als Frau war genommen werden im Ganzen, und ich mache es auch nicht heimlich da ist schon ein großer Unterschied.

Sklep: Libristo.pl

Das Mann/Frau Buch - 2826750201

85,49 z³

Das Mann/Frau Buch Kamphausen

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Vielleicht sollten Sie dieses Buch nicht lesen. In der Mann/Frau Beziehung ist viel Erschütterung vergraben, also auch in ihrer individuellen Beziehung zum anderen Geschlecht. Es gibt zwei Möglichkeiten, mit Schwierigkeiten umzugehen. Sie können sie benutzen, um sich selbst und andere zu schwächen, oder Sie können sie als Gelegenheit zum Wachsen benutzen. Wenn Sie von sich wissen, dass Sie Schwierigkeiten benutzen, um sich selbst und andere zu schwächen, dann lesen Sie dieses Buch nicht.Ich verspreche Ihnen nur zwei Dinge aus dem bewussten Studium dieses Buches. Beschleunigung und Verwirrung. Die Ereignisse, die bereits darauf warten, in Ihrer Beziehung zum anderen Geschlecht zu geschehen, werden sich schneller ereignen. Als Folge davon werden Sie aus der Fassung geraten. Wie auf der Achterbahn kommt die Aufregung mit der Beschleunigung. Unsere Arbeit ist die Transformation der Liebe. In der herrschenden Weltanschauung, die wir um die Liebe gelegt haben, ist Liebe vor allem eins: selten und besonders. Das vorliegende Buch ist eine radikale Abkehr von dieser Vorstellung über Liebe.

Sklep: Libristo.pl

Zoophilie (Sodomie) - Sexuelle Störung oder normales Entwicklungsstadium? - 2826623907

81,58 z³

Zoophilie (Sodomie) - Sexuelle Störung oder normales Entwicklungsstadium? GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 2,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Sexuelle Störungen - In Beratung und Psychotherapie, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder Mensch weist ein bestimmtes sexuelles Verhalten auf und jeder weiß, dass Menschen sexuell aktiv sind. Das sexuelle Verhalten bestimmt unseren Alltag mit. Wie genau es das tut und wie es sich beim Einzelnen äußert ist jedoch individuell unterschiedlich und privat da die Sexualität einen der persönlichsten und privatesten Bereiche des Lebens darstellt.Wir haben bestimmte Vorstellungen davon wie normales und unnormales sexuelles Verhalten aussieht. Die Grenzen hierfür lassen sich nicht immer klar setzen. Unnormal ist etwas, wenn es von unserem eigenen Verhalten und von dem Durchschnittsverhalten der Bevölkerung abweicht. Unnormales Verhalten ist dann keine Privatsache mehr, wenn es anderen Menschen bzw. Tieren schadet, sie nötigt oder gegen Regeln verstößt. Es gibt verschiedene Arten von sexuellem Verhalten. Ob normal oder unnormal muss jeder für sich selbst entscheiden. Sexuelles Verhalten unterscheidet sich von Mensch zu Mensch.Schreibe ich in dieser Arbeit von normal , dann meine ich damit sexuelle Beziehungen zwischen Menschen, die sich in einer Liebesbeziehung befinden. Unter unnormal verstehe ich ein Verhalten, das von beschriebenem Normalverhalten abweicht. In der folgenden Hausarbeit werde ich eine kurze Einführung in das menschliche Sexualverhalten geben, bevor ich mich auf das männliche sexuelle Verhalten konzentriere. Des Weiteren werde ich auf sexuelle Störungen beim Mann eingehen und den Fokus meiner Arbeit auf die Mensch-Tier-Kontakte bzw. Zoophilie des Mannes legen. In einem abschließenden Fazit möchte ich Gedanken anführen, wie Zoophilie in unserer heutigen Zeit einzuschätzen und ob es als sexuelle Störung einzuordnen ist.Ich werde mich für meine Ausführungen auf diverse Quellen berufen. Darunter befinden sich Klinische Psychologie, der Pschyrembel, Wörterbuch Sexualität, sowie verschiedene Studien, die sich mit der Thematik beschäftigen. Es werden sowohl Sammelbände und Monografien, als auch Internetquellen verwendet.

Sklep: Libristo.pl

Ich Bin So Oder So - 2839346613

104,99 z³

Ich Bin So Oder So KOCH

Muzyka>Pop

1. Chico Chico Charlie 2. Wir Werden Uns Finden 3. Immer Wenn Du Bei Mir Bist 4. Ich Liebe Den Mondschein 5. Wir Wollen Niemals Auseinandergehn 6. Mister Love 7. Immer Will Ich Dir Gehoren 8. Ich Bin So Oder So 9. Das Kann Morgen Vorbei Sein 10. Die Hochzeitsmelodie 11. Ich Haett' Getanzt Heut' Nacht 12. In Der Strasse Mein Schatz Wo Du Lebst 13. Wenn Du Mir Auch Noch So Schone Augen Machst 14. Was Der Wind Erzaehlt 15. Marcel 16. Wie Waer's Mit Charleston 17. Als Der Mond Purpurrot Wie Burgunder War 18. Ich Hab Die Goldene Sonne Und Den Silbermond 19. Man Sagt Verliebtsein, Das Waere Wundervoll 20. Da War Ein Girl Da War Ein Boy 21. Liebe Ist Dabei 22. Keiner Wie Du 23. Wenn Sich Zwei Versteh'n 24. Mein Schonster Traum 25. Hundert Mann Und Ein Befehl 26. Wann 101. Hab Keine Angst Vor Morgen 102. Deine Welt Ist Meine Welt 103. Mister Music Man 104. Ich Weiss Bescheid 105. Warum Mon Amour 106. Sag Es Dem Wind 107. Wenn Es So Wie Frueher Waer' 108. Mein Weg Mit Dir 109. La Banda 110. Und Mein Zug Faehrt Immer Weiter 111. Boom Bang A Bang 112. Traeume Mit Mir In Den Tag 113. Auf Auf Und Davon 114. Gestern 115. Was Weisst Du Von Meiner Liebe 116. Regen Faellt Heute Auf Die Welt 117. Vagabondo 118. Ich War Noch Ein Kind 119. Der Schluessel Dafuer 120. You Are A Part Of My Heart 121. So Say You Do 122. Please Remember 123. Out There 124. Bleib Noch Bis Zum Sonntag 125. Mehr Will Ich Nicht Von Dir 126. Weil's Aus Liebe War

Sklep: Gigant.pl

Wer hat Angst vor'm schwarzen Mann ...? - 2826829408

89,72 z³

Wer hat Angst vor'm schwarzen Mann ...? Ama deus Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Immer wieder hört man Berichte - meist von Hospiz-Mitarbeitern, aber auch von Ärzten, Krankenschwestern und Pfarrern -, daß einem Sterbenden kurz vor seinem Ableben ein "schwarzer Mann" erschienen ist; eine Gestalt, die in unserem Kulturkreis als "Freund Hein", "Boandlkramer" oder "Sensenmann" bezeichnet wird.§Eine solche Begegnung hatte beispielsweise auch Herr Franz G. aus Berchtesgaden, bei dem in der Nacht vor einer Klettertour ein "schwarzer Mann" am Bett stand und diesem erklärte, daß "die Zeit reif sei". Am nächsten Tag stürzten er und sein Kamerad ab, wobei der andere sein Leben verlor und er nur schwerverletzt überlebte.§Was denken Sie, wenn Sie solch eine Geschichte hören? Handelt es sich hierbei nur um eine Einbildung, Halluzination, Rauscherfahrung oder eine schlichte Ausschüttung von Bildern aus dem Unterbewußtsein?§Ähnlich nüchtern wäre Jan van Helsing auch mit solchen Berichten umgegangen, hätte er nicht selbst eine Begegnung mit diesem "schwarzen Mann" gehabt - zwei Wochen vor einem schweren Autounfall. Fasziniert von der Erscheinung dieses Wesens, beeindruckt von dessen Präsenz und vor allem unheimlich neugierig geworden, versuchte Jan van Helsing über zwei Jahre hinweg mit diesem Wesen in direkte Verbindung zu treten, was schließlich im Dezember 2004 gelang.§In einem spannenden und weltweit einzigartigen Interview wurden unter anderem folgende Fragen erörtert: Wer ist dieses Wesen? Holt es die Seelen ab? Wo bringt es die Seelen hin? Gibt es eine Hölle? Ist es unsterblich? Hat es jemals Gott gesehen? Gibt es einen Teufel? Wem dienen die Illuminati? Wann kommt der Antichrist? Was empfindet es, wenn es eine Seele abholt - zum Beispiel die eines Mörders? Wie geht es im Himmel zu? Was ist der Sinn des Lebens? Ist der Tod unumgänglich? Wie sieht die Zukunft der Menschheit aus? Brauchen wir vor dem Tod Angst zu haben? Gibt es kosmische Gesetze? Wie kann ich glücklich und gesund werden? Gibt es so etwas wie Sünden? Was denkt dieses Wesen über die Religionen der Welt? Was hält es von der aktuellen Weltpolitik? Gibt es Leben auf anderen Planeten? Was läuft im Geheimen auf der Welt ab? Welche Rolle spielt der Schutzengel?

Sklep: Libristo.pl

Das bildhafte sehen der Figuren in den Romanen und Novellen von Theodor Fontane - 2826627148

52,76 z³

Das bildhafte sehen der Figuren in den Romanen und Novellen von Theodor Fontane GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, einseitig bedruckt, Note: 1, Universität Hamburg, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bilder und immer wieder Bilder klagt Cécile in Theodor Fontanes gleichnamigen Roman über die erdrückende Bilderflut im Berlin der 1880er Jahre; auch der Blick auf die reale Welt wird immer wieder von bildästhetischen Kategorien geprägt. Die Bilder treten vor die Seele und breiten sich aus. Ein minimaler Reiz reicht und ein Bild tut sich auf. Bei vielen Figuren aus den Romanen Fontanes lässt sich eine besondere Wahrnehmung der Realität feststellen, die man als ästhetisch bezeichnen könnte. Die Figuren betrachten die Wirklichkeit und sehen sie dabei nicht immer als solche, sondern vielmehr als Bilder, ohne manchmal die realen Sachverhalte zu erkennen. Diese Wahrnehmung scheint eng mit einer ebenso ästhetischen Lebenshaltung verbunden zu sein. In der vorliegender Arbeit soll zunächst gezeigt werden, wie Fontane die Idee des bildhaften Sehens konkretisiert. Es scheint, dass Fontane die Personen in seinen Romanen durch ihre Art der Wahrnehmung charakterisiert. In diesem Zusammenhang möchte ich daher näher betrachten, welche Figuren in den Romanen von Theodor Fontane sich besonders gerne von Bildern im Sinne einer ästhetischer Kategorie entzücken . Des weiteren soll analysiert werden, wie die Figuren ihre Sinneseindrücke verarbeiten. Dabei ist besonders von Interesse, wie sich die Art der Verarbeitung auf das Verhältnis dieser Figuren zur Realität auswirkt. Anregend erscheint in diesem Zusammenhang die Fragestellung, die Ulrike Kunz bezüglich ästhetischer Literatur beschäftigte. Sie stellt die Frage, ob die ästhetische Literatur: nur als Ausdruck einer allgemeinen Lebenshaltung gesehen werden darf oder ob nicht vielmehr die Betonung des Sinnlich-Schönen auch eine spezielle Verarbeitung von Realität darstellt, (...) die als Ausweichen von der hässlichen Seiten der Wirklichkeit in ihrer Bedeutung herabgesetzt werden sollte. Den Abschluss der Arbeit bietet eine Analyse, wie Fontane die Schilderung von Landschaften zur Betonung der bildhaften Wahrnehmung verwendet. Die Romane Fontanes sind geradezu angefüllt mit Naturbeschreibungen. Die Natur wir aber nicht um ihr selber willen beschrieben. Sie stellt vielmehr ein Mittel dar, mit dem Fontane zu betonen verhilft, wie die Figuren die Natur als Bild konstruieren. Zugleich dienen diese Beschreibungen dem Autor dazu, den Leser das Innenleben der Figuren näher zu bringen und ihre Gefühle zu spiegeln.

Sklep: Libristo.pl

Die Darstellung der Frau in der deutschen Werbung - 2826636649

244,10 z³

Die Darstellung der Frau in der deutschen Werbung GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,1, Hochschule Bremen, 85 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Darstellung der Frau in der deutschen Werbung das ist die Zeile, mit der diese Arbeit überschrieben ist, und in der westlich zivilisierten und emanzipierten Welt wird ein Grossteil der Leser damit wohl zunächst die Darstellung der Frau in der Werbung assoziieren. Wer kennt sie nicht, die Diskussionen darum, ob die Frauen als Sexsymbole ausgebeutet werden, wenn sie leicht bekleidet für Produkte werben, die nicht im Mindesten etwas mit eben diesem gemein haben?Nun, darum soll es in dieser Ausarbeitung auch gehen. Thematisiert werden sollen vor allem die verschiedenen Darstellungsformen von Frauenbildern, die uns die Medien präsentieren, sowie deren Rolle und die Frage der Realität und Fiktion.Die Medien gestalten in der Werbung eine idealtypische Vorstellung von Mann und Frau. Wo unsere Gesellschaft doch die Unterdrückung der Frau schon überwunden hat und sich auf dem Weg in ein Zeitalter der Geschlechtergleichberechtigung befindet, da sind es ausgerechnet die Medien, die nicht loslassen können vom alten Rollenbild. Das Selbstverständnis der Medien geht längst nicht soweit, die Gesellschaft prägen zu wollen. Aber wir können die Werbung hier als Spiegel der Gesellschaft sehen. Und tatsächlich, auf den zweiten Blick ist unsere Gesellschaft gar nicht so emanzipiert, wie wir es gerne hätten: Auch wenn genau so viele Frauen und Männer Abitur machen und ein Studium beginnen, findet man trotzdem kaum Frauen in Führungspositionen oder hohen politischen Ämtern. Die Realität spiegelt sich also in der Werbung wider.Reklame ist ganz nah an den sozialen Normen. Sie soll nicht schockieren, vielmehr soll sie die aufwerten, an denen wir uns orientieren, die uns als Vorbild dienen.Deutschland präsentiert sich gerne als weltoffenes, freundliches, gleichberechtigtes Land auch zwischen den Geschlechtern. Alle sind gleichberechtigt und arbeiten gemeinsam. Demzufolge, nach dem Bild das es nach aussen zu vermitteln versucht, sollte es einen sehr niedrigen MAS Index haben, nahe dem der Niederlande, Dänemark oder Schweden. Es hat sich in Deutschland viel zur Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern getan. Zumindest auf dem Papier. Nur weil es in dieser Form festgehalten ist, dass es keine Unterschiede gibt, sieht die Realität anders aus.

Sklep: Libristo.pl

Rudolf Ii. Und Sein Kaiserliches Prag - 2839634743

51,99 z³

Rudolf Ii. Und Sein Kaiserliches Prag

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Czeskie>Kultura, umìní

Das Prag Der Magier, Alchimisten Und Abenteurer An Der Schwelle Des Dreissigjahrigen Krieges. Eine Kunstsammlung, Die Die Ganze Welt Bewunderte. Prag Und Vor Allem Die Prager Burg Wurden Am Ende Des 16. Jahrhunderts Nicht Nur Zum Europaischen Zentrum Okkulter Lehren, Der Astrologie Und Der Alchimie, Sondern Auch Zu Einem Brennpunkt Internationaler Politik Und Wissenschaftlicher Forschungen Von Astronomen, Arzten Und Botanikern. Die Erste Hauptstadt Der Monarchie Zog Viele Beruhmte Kunstler An. Maler, Graphiker, Bildhauer, Musiker, Usw. Wenngleich Es Sich Nur Um 37 Jahre, Kurz Vor Ausbruch Des Dreissigjahrigen Krieges Handelte, Hat Sich Diese Epoche Mit Goldenen Lettern In Die Europaische Kulturgeschichte Eingepragt. Am Beginn Dieser Ruhmreichen Zeit Stand Ein Einziger Mann: Self-made-Forscher, Kunstsammler Und Sammler Der Naturkuriositaten, Ein Grosser Liebhaber Alles Geheimnisvollen, Vor Allem Aber Mazen Eines Jeden, Der Sich Um Welterkenntnis Bemuhte. Dieser Ausserordentliche Mann War Rudolf II., Kaiser Des Romischen Reiches Sowie Konig Von Bohmen Und Ungarn. Den Regierungssitz Der Habsburger Monarchie Von Wien Nach Prag Zu Verlegen, War Sehr Mutig. Wenngleich Nicht Alle Grunde Fur Diese Entscheidung Rudolfs II. Bekannt Sind, Werden Einige Davon In Diesem Buch Beschrieben. Sicher Kam Die Lage Der Burg Hoch Uber Der Stadt Der Hochsensiblen Seele Des Monarchen Entgegen. Hier Konnte Er Ruhe Finden, War Weit Genug Entfernt Von Seinen Eifersuchtigen Brudern Und Ausserhalb Der Turkischen Gefahr. Von Anfang An Gestaltete Er Die Burg Nach Seinen Vor­stellungen Um. Er Baute Keine Reprasentative Residenz, Sondern Eine Schatzkammer Fur Seine Sammlungen. Wir Wissen Nicht Genau, Wie Viele Exponate Sie Enthielten, Sicher Allerdings Ist: Wenn Diese In Prag Geblieben Waren, Hatte Keine Andere Europaische Galerie Mit Prag Konkurrieren Konnen.

Sklep: Gigant.pl

Catatas Vol.53:nun.. - 2840085444

279,99 z³

Catatas Vol.53:nun..

Muzyka>Klasyczna

1. Ich Will Den Kreuzstab Gerne Tragen 2. Mein Wandel Auf Der Welt 3. Endlich, Endlich Wird Mein Joch 4. Ich Stehe Fertig Und Bereit 5. Komm, O Tod, Du Schlafes Bruder 6. Ich Habe Genung 7. Ich Habe Genung 8. Schlummert Ein, Ihr Matten Augen 9. Mein Gott! Wenn Kommt Das Schone: Nun! 10. Ich Freue Mich Auf Meinen Tod 11. Der Friede Sei Mit Dir 12. Welt, Ade! Ich Bin Dein Mude 13. Nun, Herr, Regiere Meinen Sinn 14. Hier Ist Das Rechte Osterlamm 15. Ich Bin Vergnugt Mit Meinem Glucke 16. Gott Ist Mir Ja Nichts Schuldig 17. Ich Esse Mit Freuden Mein Weniges Brot 18. Im Schweisse Meines Angesichts 19. Ich Leb Indes In Dir Vergnuget 101. Alles Nur Nach Gottes Willen... 102. O Selger Christ, Der Allzeit Seinen Willen... 103. Mit Allem, Was Ich Hab Und Bin 104. So Glaube Nun! 105. Mein Jesus Will Es Tun 106. Was Mein Gott Will, Das G'scheh Allzeit... 107. Liebster Jesu, Mein Verlangen... 108. Was Ists, Dass Du Mich Gesuchet?... 109. Hier, In Meines Vaters Statte... 110. Ach! Heiliger Und Grosser Gott... 111. Nun Verschwinden Alle Plagen... 112. Mein Gott, Offne Mir Die Pforten... 113. Meine Seufzer, Meine Tranen... 114. Mein Liebster Gott Lasst Mich Annoch... 115. Der Gott, Der Mir Hat Versprochen... 116. Mein Kummer Nimmet Zu... 117. Achzen Und Erbarmlich Weinen... 118. So Sei Nun, Seele, Deine 119. Herr Gott, Dich Loben Wir... 120. So Stimmen Wir... 121. Lasst Uns Jauchzen, Lasst Uns Freuen 122. Ach Treuer Hort... 123. Geliebter Jesu, Du Allein... 124. All Solch Dein Gut Wir Preisen, Buxwv3 201. Unser Mund Sei Voll Lachens Und Unsre Zunge. 202. Ihr Gedanken Und Ihr Sinnen. 203. Dir, Herr, Ist Niemand Gleich. 204. Ach Herr, Was Ist Ein Menschenkind. 205. Ehre Sei Gott In Der Hohe Und Friede Auf. 206. Wacht Auf, Ihr Adern Und Ihr Glieder. 207. Alleluja! Gelobt Sei Gott. 208. Selig Ist Der Mann, Der Die Anfechtung Erduldet. 209. Ach! Dieser Susse Trost. 210. Ich Wunschte Mir Den Tod, Den Tod. 211. Ich Reiche Dir Die Hand. 212. Ja, Ja, Ich Kann Die Feinde Schlagen. 213. In Meiner Schoss Liegt Ruh Und Leben. 214. Ich Ende Behande Mein Irdisches Leben. 215. Richte Dich, Liebste, Nach Meinem Gefallen Und Glaube. 216. Susser Trost, Mein Jesus Kommt. 217. Erfreue Dich, Mein Herz. 218. In Jesu Demut Kann Ich Trost. 219. Du Teurer Gottessohn. 220. Heut Schleusst Er Wieder Auf Die Tur. 301. Sinfonia 302. Wir Mussen Durch Viel Trubsal 303. Aria: Ich Will Nach Dem Himmel Zu 304. Recitative: Ach! Wer Doch Schon Im Himmel War 305. Aria: Ich Sae Meine Zahren 306. Recitative: Ich Bin Bereit 307. Aria: Wie Will Ich Mich Freuen 308. Chorale: Freu Dich Sehr, O Meine Seele 309. Part I: Aria: Siehe, Ich Will Viel Fischer Aussenden 310. Part I: Recitative: Wie Leichtlich Konnte Doch Der Hochste Uns Entbehren 311. Part I: Aria, Ritornello: Nein, Nein! Gott Ist Alle Zeit Geflissen 312. Part Ii: Recitative And Arioso: Jesus Sprach Zu Simon 313. Part Ii: Arioso: Furchte Dich Nicht 314. Part Ii: Aria Duet: Beruft Gott Selbst, So Muss Der Segen 315. Part Ii: Recitative: Was Kann Dich Denn In Deinem Wandel Schrecken 316. Part Ii: Chorale: Sing, Bet Und Geh Auf Gottes Wegen 317. Part I: Gott Fahret Auf Mit Jauchzen 318. Part I: Recitative: Es Will Der Hochste Sich Ein Siegsgeprang Bereiten 319. Part I: Aria: Ja Tausend Mal Tausend Begleiten Den Wagen 320. Part I: Recitative: Und Der Herr, Nachdem Er Mit Ihnen Geredet Hatte 321. Part I: Aria: Mein Jesus Hat Nunmehr 322. Part Ii: Recitative: Es Kommt Der Helden Held 323. Part Ii: Aria: Er Ists, Der Ganz Allein Die Kelter Hat Getreten 324. Part Ii: Recitative: Der Vater Hat Ihm Ja Ein Ewig Reich Bestimmet 325. Part Ii: Aria: Ich Sehe Schon Im Geist 326. Part Ii: Recitative: Er Will Mir Neben Sich Die Wohnung Zubereiten 327. Part Ii: Chorale: Du Lebensfurst, Herr Jesu Christ 401. Brich Dem Hungrigen Dein Brot 402. Der Reiche Gott Wirft Seinen Uberfluss 403. Seinem Schopfer Noch Auf Erden 404. Wohlzutun Und Mitzuteilen Vergesset Nicht 405. Hochster, Was Ich Habe 406. Wie Soll Ich Dir, O Herr, Denn Sattsamlich Vergelten 407. Selig Sind, Die Aus Erbarmen 408. Es Wartet Alles Auf Dich 409. Was Kreaturen Halt 410. Du Herr, Du Kronst Allein Das Jahr Mit Deinem Gut 411. Darum Sollt Ihr Nicht Sorgen Noch Sagen 412. Gott Versorget Alles Leben 413. Halt Ich Nur Fest An Ihm 414. Gott Hat Die Erde Zugericht' 415. Gelobet Sei Der Herr 416. Gelobet Sei Der Herr 417. Gelobet Sei Der Herr 418. Gelobet Sei Der Herr 419. Dem Wir Das Heilig Itzt 420. Sinfonia D-dur, Bwv1045 501. Herr, Deine Augen Sehen Nach Dem Glauben 502. Wo Ist Das Ebenbild, Das Gott Uns Eingepraget 503. Weh Der Seele, Die Den Schaden Nicht Mehr Kennt 504. Verachtest Du Den Reichtum Seiner Gnade 505. Erschrecke Doch, Du Allzu Sichre Seele 506. Beim Warten Ist Gefahr 507. Heut Lebst Du, Heut Bekehre Dich 508. Es Ist Dir Gesagt, Mensch, Was Gut Ist 509. Der Hochste Lasst Mich Seinen Willen Wissen 510. Weiss Ich Gottes Rechte 511. Es Werden Viele Zu Mir Sagen 512. Wer Gott Bekennt Aus Wahrem Herzensgrund 513. So Wird Denn Herz Und Mund 514. Gib, Dass Ich Tu Mit Fleiss 515. Wer Dank Opfert, Der Preiset Mich 516. Es Muss Die Danze Welt Ein Stummer Zeuge Werdern 517. Herr, Deine Gute Reicht, So Weit Der Himmel Ist 518. Einer Aber Unter Ihnen 519. Welch Ubermass Der Gute 520. Sieh Meinen Willen An 521. Wie Sich Ein Vater Erbarmet 522. Es Erhub Sich Ein Streit 523. Gottlob! Der Drache Liegt 524. Gott Schickt Uns Mahanaim Zu 525. Was Ist Der Schnode Mensch, Das Erdenkind? 526. Bleibt, Ihr Engel, Bleibt Bei Mir! 527. Lasst Uns Das Angesicht 528. Lass Dein' Engel Mit Mir Fahren 529. Erschrecke Doch 601. Schwingt Freudig Euch Empor Zu Den Erhabenen Sternen 602. Nun Komm, Der Heiden Heiland 603. Die Liebe Zieht Mir Sanften Schritten 604. Zwingt Die Saiten In Cythara 605. Willkommen, Werter Schatz! 606. Der Du Bist Dem Vater Gleich 607. Auch Mit Gedampften, Schwachen Stimmen 608. Lob Sei Gott, Dem Vater, Ton 609. Wer Sich Selbst Erhohet, Der Soll Erniedriget Werden 610. Wer Ein Wahrer Christ Will Heissen 611. Der Mensch Ist Kot, Stank, Asch Und Erde 612. Jesu, Beuge Doch Mein Herze 613. Der Zeitlichen Ehrn Will Ich Gern Entbehrn 614. Wer Weiss, Wie Nahe Mir Mein Ende? 615. Mein Leben Hat Kein Ander Ziel 616. Willkommen! Will Ich Sagen 617. Ach, Wer Doch Schon Im Himmel War! 618. Gute Nacht, Du Weltgetummel! 619. Welt, Ade! Ich Bin Dein Mude 620. Willkommen! Will Ich Sagen 701. O Ewiges Feuer, O Ursprung Der Liebe... 702. Herr, Unsre Herzen Halten Dir... 703. Wohl Euch, Ihr Auserwahlten Seelen 704. Erwahnt Sich Gott Die Heiligen Hutten 705. Friede Uber Israel 706. Sei Lob Und Ehr Dem Hochsten Gut... 707. Es Danken Dir Die Himmelsheer... 708. Was Unser Gott Geschaffen Hat... 709. Ich Rief Dem Herrn In Meiner Not... 710. Der Herr Ist Noch Und Nimmer Nicht... 711. Wenn Trost Und Hulf Ermangeln Muss... 712. Ich Will Dich All Mein Leben Lang... 713. Ihr, Die Ihr Christi Namen Nennt... 714. So Kommet Vor Sein Angesicht... 715. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 716. Ach Gott! Wenn Wirst Du Mich Einmal 717. Hort, Ihr Augen, Auf Zu Weinen!... 718. Gott Hat Ein Herz, Das Des Erbarmens Uberfluss... 719. Meinen Jesum Lass Ich Nicht... 720. Gott, Man Lobet Dich In Der Stille Zu Zion... 721. Jauchzet, Ihr Erfreuten Stimmen... 722. Auf! Du Geliebte Lindenstadt... 723. Heil Und Segen... 724. Nun, Herr, So Weihe Selbst Das Regiment... 725. Nun Hilf Uns, Herr, Den Dienern Dein... 801. Sinfonia 802. Ich Habe Meine Zuversicht... 803. Gott Meint Es Gut Mit Jedermann 804. Unerforschlich Ist Die Weise 805. Die Macht Der Welt Verlieret Sich 806. Auf Meinen Lieben Gott... 807. Sinfonia 808. Ich Steh Mit Einem Fuss Im Grabe... 809. Mein Angst Und Not 810. Herr, Was Du Willt, Soll Mir Gefallen 811. Und Willst Du, Dass Ich Nicht Soll Kranken... 812. Herr, Wie Du Willt, So Schicks Mit Mir... 813. Sehet/komm, Schaue Doch... 814. Ich Folge Dir Nach... 815. Nun Will Ich Mich... 816. Es Ist Vollbracht!... 817. Jesu, Deine Passion... 818. Gott, Wie Dein Name... 819. Herr, So Weit Die Wolken Gehen... 820. Du Susser Jesus-name Du 821. Jesus Soll Mein Erstes Wort... 822. Und Da Du, Herr, Gesagt 823. Lass Uns Das Jahr Vollbringen... 901. Man Singet Mit Freuden Vom Sieg 902. Kraft Und Starke Sei Gesungen 903. Ich Furchte Mich 904. Gottes Engel Weichen Nie 905. Ich Danke Dir 906. Seid Wachsam, Ihr Heiligen Wachter 907. Ach Herr, Lass Dein Lieb Engelein 908. Ich Lebe, Mein Herze 909. Nun Fordre, Moses, Wie Du Willt 910. Merke, Mein Herze, Bestandig Nur Dies 911. Mein Jesus Lebt 912. Drum Wir Auch Billig Frohlich Sein 913. Sinfonia 914. Ich Liebe Den Hochsten Von Ganzem Gemute 915. O Liebe, Welcher Keine Gleich! 916. Greifet Zu 917. Herzlich Lieb Hab Ich Dich, O Herr 918. Sinfonia 919. Ich Geh Und Suche Mit Verlangen 920. Mein Mahl Ist Zuberiet' 921. Ich Bin Herrlich, Ich Bin Schon 922. Mein Glaube Hat Mich Selbst So Angezogen 923. Dich Hab Ich Je Und Je Geliebet 1001. Dem Gerechten Muss Das Licht Immer Wieder Aufgehen 1002. Dem Freudenlicht Gerechter Frommen 1003. Ruhmet Gottes Gut Und Treu... 1004. Wohlan, So Knupfet Denn Ein Band... 1005. Wir Kommen, Deine Heiligkeit 1006. Nun Danket All Und Bringet Ehr... 1007. Nun Danket Alle Gott... 1008. Der Ewig Reiche Gott... 1009. Lob, Ehr Und Preis Sei Gott... 1010. Ich Lasse Dich Nicht, Du Segnest Mich Denn! 1011. Ich Halte Meinen Jesum Feste 1012. Mein Lieber Jesu Du 1013. Ja, Ja, Ich Halte Jesum Feste 1014. Meinen Jesum Lass Ich Nicht... 1015. Herr Gott, Beherrscher Aller Dinge... 1016. Wie Wunderbar, O Gott... 1017. Leit, O Gott, Durch Deine Liebe... 1018. Sinfonia 1019. Herr Zebaoth 1020. Herr, Fange An Und Sprich Den Segen 1021. Der Herr, Herr Unser Gott, Sei So Mit Euch... 1022. Lobe Den Herren, Der Deinen Stand Sichtbar Gesegnet... 1101. Wachet Auf, Ruft Uns Die Stimme 1102. Er Kommt, Er Kommt 1103. Wenn Kommst Du, Mein Heil? 1104. Zion Hort Die Wachter Singen 1105. So Geh Herein Zu Mir 1106. Mein Freund Ist Mein 1107. Gloria Sei Dir Gesungen 1108. Der Herr Ist Mein Getreuer Hirt 1109. Zum Reinen Wasser Er Mich Weist 1110. Und Ob Ich Wandert Im Finstern Tal 1111. Du Bereitest Fur Mir Einen Tisch 1112. Gutes Und Die Barmherzigkeit 1113. Sinfonia 1114. Wir Danken Dir, Gott, Wir Danken Dir 1115. Halleluja, Stark Und Macht 1116. Gott Lob! Es Geht Uns Wohl! 1117. Gedenk An Uns Mit Deiner Liebe 1118. Vergiss Es Ferner Nicht, Mit Deiner Hand 1119. Halleluja, Stark Und Macht 1120. Sei Lob Und Preis Mit Ehren 1201. In Allen Meinen Taten 1202. Nichts Ist Es Spat Und Fruhe 1203. Es Kann Mir Nichts Geschehen 1204. Ich Traue Seiner Gnaden 1205. Er Wolle Meiner Sunden 1206. Leg Ich Mich Spate Nieder 1207. Hat Er Es Denn Beschlossen 1208. Ihm Hab Ich Mich Ergeben 1209. So Sein Nun, Seele, Deine 1210. Ich Ruf Zu Dir, Herr Jesu Christ 1211. Ich Bitt Noch Mehr, O Herre Gott 1212. Verleih, Dass Ich Aus Herzensgrund 1213. Lass Mich Kein Lust Noch Furcht Von Dir 1214. Ich Lieg Im Streit Und Widerstreb 1215. Es Ist Das Heil Uns Kommen Her 1216. Gott Gab Uns Ein Gesetz 1217. Wir Waren Schon Zu Tief Gesunken 1218. Doch Musste Das Gesetz Erfullet Werden 1219. Herr, Du Siehst Statt Gutter Werke 1220. Wenn Wir Die Sund' Aus Dem Gesetz Erkennen 1221. Ob Sich's Anliess, Als Wollt' Er Nicht 1301. Versus 1. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 1302. Versus 2. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 1303. Versus 3. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 1304. Versus 4. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 1305. Versus 5. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 1306. Versus Ultimus. Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan... 1307. War Gott Nicht Mit Uns Diese Zeit 1308. Unsre Starke Heisst Zu Schwach... 1309. Ja, Hatt Es Gott Nur Zugegeben... 1310. Gott, Bei Deinem Starken Schutzen... 1311. Gott Lob Und Dank, Der Nicht Zugab... 1312. Gott Ist Unsre Zuversicht 1313. Gott Ist Und Bleibt Der Beste Sorger 1314. Schlafert Allen Sorgenkummer... 1315. Drum Folget Gott Und Seinem Triebe 1316. Du Susse Lieb, Schenk Uns Deine Gunst... 1317. O Du Angenehmes Paar 1318. So Wie Es Gott Mit Dir 1319. Vergnugen Und Lust... 1320. Und Dieser Frohe Lebenslauf 1321. So Wandelt Froh Auf Gottes Wegen 1322. O! Du Angenehmer Schatz... 1323. Das Kind Ist Mein 1324. Ich Lasse Dich Nicht 1325. Wohlan! So Will Ich Mich 1401. Lobe Den Herrn, Meine Seele 1402. Wie Gross Ist Gottes Gute Doch! 1403. Meine Seele 1404. Der Herr Hat Grosse Ding An Uns Getan 1405. Mein Erloser Und Erhalter 1406. Es Danke, Gott, Und Lobe Dich 1407. Freue Dich, Erloste Schar 1408. Wir Haben Rast 1409. Gelobet Sei Gott, Gelobet Sein Name 1410. Der Herold Kommt Und Meldt Den Konig An 1411. Kommt, Ihr Angefochtnen Sunder 1412. Eine Stimme Lasst Sich Horen 1413. So Bist Du Denn, Mein Heil, Bedacht 1414. Ich Will Nun Hassen 1415. Und Ob Wohl Sonst Der Unbestand 1416. Eilt, Ihr Stunden, Kommt Herbei 1417. Geduld, Der Angenehme Tag 1418. Freue Dich, Erloste Schar 1419. Gloria In Excelsis Deo 1420. Gloria Patri Et Filio Et Spiritui Sancto 1421. Sicut Erat In Principio Et Nunc Et Semper

Sklep: Gigant.pl

Die Psychologie der Frau - 2850778257

71,00 z³

Die Psychologie der Frau Klotz, Magdeburg

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Mit dem Band Die Psychologie der Frau bringt Karen Horney ihre fundierten Kenntnisse zum Thema Weiblichkeit aus ihren Erfahrungen als Psychotherapeutin zur Sprache. Frigidität, Monogamie, Mutterschaftsprobleme, weiblicher Masochismus und neurotisches Liebesbedürfnis werden diskutiert. Dabei denkt sie an Frauen, die sich unglücklich, haltlos und deprimiert fühlen, wenn sie nicht einen Menschen haben, der ihnen ergeben ist, der sie liebt oder der irgendwie für sie sorgt und an Frauen, bei denen der Wunsch zu heiraten einen zwanghaften Charakter angenommen hat, Frauen, die wie geblendet darauf starren, zu heiraten, obwohl sie selbst ganz liebesunfähig, ihre Beziehungen zu Männern denkbar schlecht und sie überdies außerstande sind, schöpferische Fähigkeiten und Anlagen zu entwickeln. Und im gleichen Beitrag begegnen wir Karen Horneys Würdigung des Menschen: nicht mehr als Mann oder Frau. In unserer Kultur ist der wichtigste der neurotischen Konflikte der zwischen einem zwanghaften und rücksichtslosen Streben, unter allen Umständen der erste zu sein, und dem gleichzeitig bestehenden Bedürfnis, von allen Menschen geliebt zu werden.

Sklep: Libristo.pl

Der Therapeut für die Hosentasche - 2826655896

48,04 z³

Der Therapeut für die Hosentasche Schwarzkopf & Schwarzkopf

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Seit über 20 Jahren leidet die amerikanische Autorin Therese Borchard unter Depressionen und hat Hilfe in den unterschiedlichsten Therapien und Selbsthilfegruppen gesucht. Von dieser Odyssee hat sie glücklicherweise sehr profitiert. §In ihrem Buch möchte Therese Borchard ihren umfangreichen Erfahrungsschatz mit anderen Menschen teilen und gibt 144 ganz konkrete Tipps, wie man drohende Stimmungstiefs aufhalten kann. In kurzen und kurzweiligen Kapiteln zeigt sie, wie man im Alltag düstere Momente überstehen, den inneren Schweinehund überlisten und sich selbst zum Durchhalten anspornen kann. Dabei schafft sie es, den schwierigen Situationen immer wieder auch etwas Positives abzugewinnen, und zeigt, wie wichtig es ist, den Humor nicht zu verlieren. §Der Therapeut für die Hosentasche ist mit seinen praktischen und prägnanten Tipps immer dann da, wenn die Couch weit weg ist. Ein "Taschenbuch" im wahrsten Sinn des Wortes.§"Wenn das Leben dir Zitronen schenkt, mach Limonade draus!" - Diesen aufmunternden Spruch zu befolgen ist nicht immer ganz leicht, hält das Leben doch genug saure Momente bereit. §Viele Menschen nehmen das Leben ziemlich schwer, sie leiden unter Traurigkeit, Unsicherheit und inneren Konflikten bis hin zu Depressionen. Oft versuchen sie es mit Therapien und Tabletten und sind letztendlich doch nur auf der Suche nach Zufriedenheit und Wohlbefinden. Doch wie kann man gelassener werden und das Leben positiver sehen?§Manchmal wirkt alles trostlos und grau und die schönen Seiten des Lebens sind schwer zu entdecken. Wenn man unter Traurigkeit und Depressionen leidet, ist es ganz wichtig, immer wieder innezuhalten und sich selbst etwas Gutes zu tun. Die passende Unterstützung gibt es jetzt ganz praktisch in Buchform.§Die amerikanische Autorin Therese Borchard präsentiert in ihrem Buch 144 kurze und prägnante Tipps, die helfen, düstere Momente im Alltag zu überstehen, sich selbst nicht aufzu geben und die Lust und Freude am Leben wiederzuentdecken. §Der Therapeut für die Hosentasche ist immer dann da, wenn die Seele Balsam braucht.§"Ich nehme an, du bist zu arm oder zu beschäftigt für eine Therapie. Oder vielleicht gehst du zu einem Seelenklempner, aber es bringt einfach nichts. Am liebsten würdest du immer einen Stapel Psycho-Ratgeber in greifbarer Nähe haben für den Fall, dass du wirklich mal in ein tiefes Loch fällst ... denn du weißt, dass es passieren wird ... früher oder später. §Wenn du jetzt genickt, geschmunzelt oder einen tiefen Seufzer ausgestoßen hast, kannst du dich freuen! Der Therapeut für die Hosentasche ist da! Er ist für Leute, die ein kleines bisschen sensibel sind - so wie ich -, die dadurch aber auch viel interessanter sind als diejenigen, denen Zweifel, Panik, Angst, Traurigkeit, Verwirrtheit, Unsicherheit oder ein durchgeheulter Tag fremd sind. §Du kannst eine Menge Zeit und Geld sparen, weil ich einfach all meine Therapienotizen in einem kompakten kleinen Band zusammengefasst habe, den du dir in die Tasche stecken kannst!" Therese Borchard

Sklep: Libristo.pl

Stereotype Bilder von Frauen und Männern - 2826849391

66,93 z³

Stereotype Bilder von Frauen und Männern GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, Note: 2,0, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Sprache: Deutsch, Abstract: Geschlechterstereotype sind Eigenschaften, die je nach dem Geschlecht von der Gesellschaft als typisch weiblich oder typisch männlich gesehen werden. Ge-schlechterrollen sind die Rollen, die jedem der Geschlechter zugeschrieben wer-den, d.h. das sind so zu sagen Vorschriften , nach denen sich typische Frauen und typische Männer richten sollen. §Wir begegnen Stereotypen jeden Tag. Wie eine typische Frau und ein typischer Mann sein sollen, wurde im Kapitel 4 besprochen. Kapitel 5 Geschlechterrollen geht auf das weibliche und männliche Benehmen ein. Diese sind Beweise dafür, dass es nicht ausreicht, als eine Frau/ ein Mann zur Welt zu kommen, um sich als diese/r zu fühlen oder als diese/r von den anderen behandelt zu werden. §Weiter wurden Beispiele herausgesondert, um auf die Quellen von Geschlechter-stereotypenerwerb hinzuweisen. In den Fernsehserien werden wir mit dem Hausfrau-Bild konfrontiert, die Zeichentrickserien zeigen immer noch die Männer als das stärkere- Geschlecht , aufgrund von den Zeitschriften schließen wir, dass sich die Frauen nur für die Mode, Klatsch und nichts Wichtiges interessierten und dass die Männer die Macht besitzen würden und dass sie klüger seien, denn in den Männer-Zeitschriften werden schwierigere Themen behandelt. Man könnte jetzt zu der Schlussfolgerung kommen, dass sich nichts innerhalb von Jahren verändert hat. Die Männer stehen im Vordergrund, die Frauen immer noch im Hintergrund. Die von der Verfasserin dieser Arbeit durchgeführte Umfrage zeigt aber, dass die Frauen des 21. Jahrhunderts zielstrebiger und selbstständiger geworden sind, obwohl sie dabei emotional und träumerisch geblieben sind. Vielleicht kann als Fehler dieser Umfrage angesehen werden, dass nur Studenten und Studentinnen befragt wurden. Möglicherweise wären die Antworten anders gewesen, wenn sie unter nicht gebildeten Menschen durchgeführt worden wäre. Vielleicht soll man also sagen, die StudentInnen des 21. Jahrhunderts sind zielstrebiger und selbstständiger geworden. Es ist aber als positiv zu sehen, dass man doch- auch wenn nur unter Studierenden- eine Spur von Veränderungen finden kann. Die Tendenz ist, dass sich die Geschlechterstereotype sehr langsam verändern. Es ist aber höchstwahrscheinlich, dass die Enkelkinder unserer Enkelkinder den Spruch Männer weinen nicht nicht mehr kennen lernen werden.

Sklep: Libristo.pl

Ab auf die Insel mit Sack und Pack - 2837116634

110,73 z³

Ab auf die Insel mit Sack und Pack Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Ich erzähle hier, was beim Umzug in ein anderes Land alles vorkommen kann, aber nicht muss.§Es beschreibt, was beim Auswandern alles schief gehen kann.§Haus verkaufen - Hunde an die Boxen gewöhnen - Flugangst bekämpfen.§Mal treiben es in der neuen Heimat die Frösche viel zu bunt, oder es brennt eine Palme, oder es geschehen noch Zeichen und Wunder.§Nur die Geduld darf man(n)/Frau nie verlieren, denn hier auf der Insel ticken die Uhren etwas anders. Alles hat Zeit, sehr viel Zeit.§Vieles entspricht den Tatsachen. Einiges hätte ich lieber nicht erlebt. Doch eines ist ganz sicher, ich bereue nichts.§Man kann auch mit sechzig Jahren noch einmal ganz von vorne beginnen. Es wirkt, ja wie soll ich es sagen, es ist fast wie ein Jungbrunnen.§Die fröhlichen Leute hier, die Musik, die Lebensweise der Einheimischen, diese ist einfach ansteckend.§Mit der Zeit beginnen mein Mann und ich, den Straßenhunden zu helfen.§Das tun wir heute noch. Und es werden immer mehr. Ein Herz für Tiere besitzen wir beide. Mein Göttergatte kocht für die Hunde, ich pflege und verwöhne sie.§Die ersten Erlebnisse als Zuwanderer auf der Sonneninsel. Heiter, komisch und doch so real wie möglich. Genauso wie wir zwei alles empfinden.§Der Erlös von diesem Buch wird gespendet.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek landschaften der seele oder wie wir mann und frau werden 20100678

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl landschaften der seele oder wie wir mann und frau werden 20100678

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.066, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.066

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER