krainaksiazek mit den mathemadels durch die welt 20045753

- znaleziono 3108 produktów w 14 sklepach

Durch den Nebel betrachtet sieht die Welt immer freundlicher aus - 2826921712

116,62 z³

Durch den Nebel betrachtet sieht die Welt immer freundlicher aus Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der namenlose Antiheld verkörpert den Archetyp einer Generation von Männern, die sich auch mit ende zwanzig konsequent dem Erwachsenwerden verweigern.§Zwischen nicht enden wollenden Stunden in einem freudlosen Bürojob, verdrängten Kindheitstraumata und der Einsamkeit inmitten anderer Menschen wird die Hauptfigur zum gelähmten Beobachter des eigenen Lebens. Ein Leben, das geprägt ist von der Angst: Angst, die Komfortzone zu verlassen, Angst vor Nähe, Angst vor Muschis.§Erst die Konfrontation mit dem Tod liefert den notwendigen Anstoß zur Veränderung. Eine eigenwillige Sinnsuche beginnt...

Sklep: Libristo.pl

Grindhouse Lounge: Video World Vol.1 - Ihr Filmführer durch den Videowahnsinn mit Retroreviews zu Nackt und Zerfleischt, C2 - Killerinsect, Die Klasse - 2842079571

43,30 z³

Grindhouse Lounge: Video World Vol.1 - Ihr Filmführer durch den Videowahnsinn mit Retroreviews zu Nackt und Zerfleischt, C2 - Killerinsect, Die Klasse Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Willkommen in der wunderbar wahnsinnigen Video-Welt der Grindhouse Lounge, unserer exzentrisch edukativen Entertainment-Leichenhalle, in der wir sowohl die glanzvollen cineastischen Kunstwerke, als auch den klebrigen Bodensatz aus den untersten Regalen der glorreichen Videotheken-Ära exhumieren und auf den Autopsietisch der Gegenwart schmeißen. Die Video World ist der Vielfalt der explotativen Unterhaltung gewidmet. Sie soll aufzeigen und aufklären, unterrichten und unterhalten, urteilen, aber nicht verurteilen; doch vor allen Dingen soll sie begeisterte Filmliebhaber mit den Perlen entarteter Filmkunst jeden Genres vertraut machen; den Bekannten, den Unbekannten, und auch den Verkannten.

Sklep: Libristo.pl

Ruhrgebiet - Eine Reise durch den schönsten Pott der Welt - 2834144160

47,61 z³

Ruhrgebiet - Eine Reise durch den schönsten Pott der Welt Komet

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Farbe für den Pott§- Ein einzigartiger Spaziergang durch den Kohlenpott§- Mit Buntstift und Fantasie entspannen und zur Ruhe kommen§- 19 tolle Orte, Stadtansichten und Muster aus dem Ruhrgebiet zum Ausmalen§- Extragroßes Format zum Schwelgen und Relaxen§§Bringen Sie Farbe ins Revier! Mit Buntstift und Fantasie machen Sie aus dem Kohlenpott den buntesten Pott der Welt.§Ob das Gasometer in Oberhausen, die Zeche Zollverein oder die Altstadt von Hattingen: Hier warten 19 Orte, Stadtansichten und Muster auf Ihre Farbauswahl.§Mit 19 filigranen Motiven finden Sie jederzeit ein neues Muster zum Ausmalen und Entspannen. Das extragroße Format bringt Ihre Kunstwerke besonders zur Geltung.

Sklep: Libristo.pl

Die lebendigen Götter! Eine Reise durch die mythische Welt, 1 DVD - 2836514637

76,31 z³

Die lebendigen Götter! Eine Reise durch die mythische Welt, 1 DVD Synergia

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Die Götter leben weiter - nur sind sie schwer zu erkennen im Kali Yuga" (der dunklen, materialistischen Zeit nach der indischen Tradition), davon ist Wolf-Dieter Storl überzeugt. Die Erde ist ein selbst-regulierender, lebendiger Organismus und wurde in allen Kulturen in der Naturgöttin verehrt meist in dreifacher Gestalt: als die unschuldig Reine, als Mutter und als Zerstörerin. In diesem Vortrag brilliert der bekannte Ethnobotaniker und "Kräuter-Shamane"mit einem Parforcerittt durch die Zeiten und Kulturen: von den indischen Göttinnen Saraswati, Lakshmi und Parwati zu Frau Holle, die weit in vor-germanische Zeiten zurückgeht (und in deren Märchen sich mit Pechmarie und Goldmarie Verständnisse von Karma zeigen) zu keltischen und skandinavischen Mythologien und wieder zurück nach Indien. Fesselnd und höchst lebendig vorgetragen erzählt Wolf-Dieter Storl wie er der Göttin Kali in Kalkutta begegnete und bei einer Pilgertour am heiligen Berg Kailash einen Engel sah... §Selten hat eine Reise durch die Mythologien so spannend Parallelen zwischen den Kulturen aufgezeigt und dabei soviel Vergnügen bereitet!

Sklep: Libristo.pl

Unbeirrt durch den Lärm der Welt - 2826897030

191,94 z³

Unbeirrt durch den Lärm der Welt Löcker

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Erstmals wird mit diesem Band die Geschichte der österreichischen Freimaurerei nach dem Zweiten Weltkrieg aufgearbeitet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Sklep: Libristo.pl

Auf Zickzack-Kurs durch die Welt - 2826995098

25,38 z³

Auf Zickzack-Kurs durch die Welt Schulz-Kirchner

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Kindgerecht und liebevoll gestaltete Malvorlagen für Kinder mit Schwächen in Lateralisation, Händigkeit und bilateraler Integration. Unsicherheiten in Malentwicklung und Graphomotorik können geübt werden - kurze Geschichten zu den jeweiligen Malvorlagen begleiten und unterstützen die kleinen Patienten während der Therapie, im Kindergarten oder Elternhaus.

Sklep: Libristo.pl

Ausgeschlafen durch die Welt - 2826822027

59,39 z³

Ausgeschlafen durch die Welt Kinzel

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wie können Sie

Sklep: Libristo.pl

Samuel P. Huntingtons Thesen über die Bedrohung des Westens durch den Islam im "Kampf der Kulturen" und die Kritik vor und nach dem 11. September 2001 - 2827004149

109,32 z³

Samuel P. Huntingtons Thesen über die Bedrohung des Westens durch den Islam im "Kampf der Kulturen" und die Kritik vor und nach dem 11. September 2001 GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Proseminar, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit dem fünften Jahrhundert vor Christus, als Herodot in seinen "Historien" unter dem Eindruck der persischen Niederlage in den Perserkriegen die These vom zyklischen Auf- und Abstieg von Großmächten entwickelte, haben bedeutende historische Ereignisse immer wieder die Forschung im Bereich der Internationalen Beziehungen angeregt und veränderte weltpolitische Konstellationen zur Entwicklung neuer Theorien geführt. So war nach dem Ende des Kalten Krieges abzusehen, dass Politikwissenschaftler neue Prognosen darüber aufstellen würden, wie die Welt nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion aussehen könnte. Die Aufsehen erregendste und bis heute am häufigsten rezipierte These dieser Zeit ist die vom "Kampf der Kulturen", die Samuel Huntington, Politologe an der Harvard University, 1993 in einem Artikel in der Zeitschrift "Foreign Affairs" und drei Jahre später in dem Buch "Kampf der Kulturen - Die Neugestaltung der Weltpolitik im 21. Jahrhundert" formulierte. Huntingtons Befund, dass kulturelle Gegensätze die Weltpolitik nach Ende der Ost-West-Konfrontation bestimmen und den Westen in blutige Konfrontationen mit anderen Kulturen, allen voran dem Islam, verwickeln würde, führte zu einer über Jahre engagiert geführten Debatte in der wissenschaftlichen Welt und spaltete sie in Befürworter und entschiedene Kritiker des Paradigmas.

Sklep: Libristo.pl

Die elektronische Welt mit Arduino entdecken - 2826852478

192,44 z³

Die elektronische Welt mit Arduino entdecken O'REILLY

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Arduino-Plattform hat der Do-It-Yourself-Bewegung eine Frischzellenkur verpasst. Der kleine, leistungsfähige Mikrocontroller mit seiner leicht zu verstehenden Entwicklungsumgebung ist aus der Elektronikwelt nicht mehr wegzudenken. In unzähligen Projekten, in denen elektronisch gesteuert und gemessen wird, kommt der Single-Board-Computer Arduino zum Einsatz, Hundertausende von konkreten Software-Lösungen stehen für jeden zugänglich und unter freier Lizenz zur Verfügung.§§Arduino kann jeder§§Der Arduino ist leicht zu programmieren. Elektronische Zusatzteile wie LCDs, Sensoren und Motoren können einfach an das Arduino-Board angeschlossen und kontrolliert werden. Die ersten Schritte sind leicht zu gehen. Um das Board jedoch für praktisch alle Steuerungsvorgänge des Alltags zu nutzen, ist ein solides elektronisches Grundwissen hilfreich.§§Die Elektronik-Grundlagen verstehen§§Mit diesem Buch lernst du den Arduino Schritt für Schritt kennen. Gleichzeitig erhältst du eine fundierte Einführung in die faszinierende Welt der Elektronik. Spielerisch und durch viele alltagsnahe Beispiele illustriert, lernst du die physikalischen Grundlagen kennen.§§Projekt, Projekte, Projekte§§Herzstück des Buches sind 44 detailliert beschriebene Arduino-Projekte: vom einfachen blinkenden LCD über den Bau eines Roboters bis hin zur sinnvollen Kombination des Arduinos mit anderen Mikrocontrollern wie dem Raspberry Pi.§§Langlebiges Nachschlagewerk in Farbe§§Die elektronische Welt mit Arduino entdecken enthält zahlreiche Fotos und Illustrationen und farblich hervorgehobenen Code sowie farbige Schaltpläne. Detaillierte Bauteil-Listen zu allen Projekten erleichtern das richtige Bestellen bei Elektronik-Versendern. Jedes Grundlagenthema wird ausführlich erklärt, so dass das Buch langlebig genutzt werden kann.§§Stark erweiterte 2. Auflage§§In der 2. Auflage wurde das Buch um 400 Seiten erweitert. Ein neues Kapitel stellt alle Boards aus der Arduino-Familie vor, ein eigenes Kapitel zum Arduino Yú;n führt auch in das Betriebssystem Linux ein und die Kombination des Arduino-Boards mit anderen Mikrocontrollern sind in der zweiten Auflage ebenso hinzu gekommen wie viele weitere neue Arduino-Projekte zum Nachbauen.

Sklep: Libristo.pl

Mit Fotos die Welt erobern - 2826821264

183,31 z³

Mit Fotos die Welt erobern Steidl

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Ich war ein Nachkriegsmädchen, hungrig endlich etwas von der Welt zu sehen. Deshalb zog ich 1950 von Göttingen nach Hamburg. Ich lernte das Abc des Fotografierens, und da ich ein flottes Mädchen war, konnte ich als Fotomodell etwas Geld verdienen. Als ich mit dem Fahrrad durch Pöseldorf fuhr, stoppte neben mir ein schickes weißes Auto. Der Mann am Steuer deutete auf meinen Fotoapparat und fragte, ob ich Fotografin sei. Es war Hans Huffzky, der Gründer der Frauenzeitschrift Constanze. Als er meine Fotos sah, sagte er: Entsetzlich! Eine Katastrophe! Hören Sie auf, Schiffe im Hafen zu knipsen. Sie müssen Menschen fotografieren. Huffzky wurde mein Professor Higgins und stellte mir die Verleger Rudolf Augstein und Axel Springer vor. Beide waren noch auf ihrem Weg nach oben und sehr easy going. Es war damals leicht, nach den Sternen zu greifen und die Welt zu erobern." Neben ihrem fotografischen Geschick und ihrem glänzenden Aussehen, war es immer wieder dieses Talent, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein, das Inge Feltrinelli Tür und Tor öffnete. So gelangen ihr legendäre Schnappschüsse von den Reichen, Klugen und Berühmten ihrer Zeit. Alle Bilder verraten das ungezwungene, ja freundschaftliche Verhältnis zwischen der Fotografin und ihrem Objekt. Marc Chagall machte für sie ein freundliches Gesicht, Simone de Beauvoir lächelte zufrieden, und Gary Cooper betrank sich in aller Ruhe weiter, während Inge ihrer Arbeit nachging. Auf einem ihrer berühmtesten Bilder ist die wunderschöne junge Fotografin selbst zu sehen an der Seite von Ernest Hemingway und einem gigantischen Schwertfisch.

Sklep: Libristo.pl

Mit dem Fußball um die Welt - 2842738065

100,53 z³

Mit dem Fußball um die Welt Die Werkstatt GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Rudi Gutendorf ist eine deutsche Trainerlegende. Er wurde durch seine Engagements in der Bundesliga bekannt - vor allem aber als Weltenbummler und Botschafter in Sachen Fußball. In seinen Erinnerungen zeigt er sich als mitreißender Erzähler, der aus einem abenteuerlichen Leben berichten kann wie kaum ein anderer. Er war aktiv in der fast vergessenen Fußballwelt der Kriegs- und Nachkriegsjahre und trainierte in fernen Kontinenten, als diese noch als fußballerisches Niemandsland galten. Rudi Gutendorf hat ein spannendes Buch vorgelegt, das sportliche Highlights und überraschende Anekdoten ebenso bietet wie die Abgeklärtheit eines "Erwachsenen", den die "Bild-Zeitung" einst den "wildesten Trainer der Welt" nannte.

Sklep: Libristo.pl

Entdecke die Welt mit Polo Propeller - Unsere Erde - 2826623891

68,35 z³

Entdecke die Welt mit Polo Propeller - Unsere Erde Oetinger

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Einmal um die Welt! Mit Polo spielerisch die Erde entdecken. Woraus besteht die Erde? Wie entstehen Gebirge? Was passiert bei einem Vulkanausbruch? Zusammen mit den kleinen Lesern geht Polo Propeller, die Entdeckerente mit der Pilotenbrille, auf Erkundungstour und findet Antworten auf große Fragen. Durch die Ziehfolien kommt Bewegung in die Bilder. Der Vulkan spuckt Lava, ein Gletscher schiebt sich ins Tal und hinter einer Hauswand erscheint ein wunderschöner Regenbogen! In diesem farbenfrohen Sachbuch für kleine Entdecker und große Forscher, mit großer Drehscheibe auf dem Cover, werden Naturphänomene, fremde Völker und mehr kindgerecht dargestellt. Besonders Kindergartenkinder lieben ihren Polo Propeller und haben viel Spaß am interaktiven Spiel.

Sklep: Libristo.pl

Ein Bericht über den Einfluss der Fußballweltmeisterschaft 2006 unter dem Motto Die Welt zu Gast bei Freunden auf Stereotype der Gäste - 2826723542

195,92 z³

Ein Bericht über den Einfluss der Fußballweltmeisterschaft 2006 unter dem Motto Die Welt zu Gast bei Freunden auf Stereotype der Gäste GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: keine, Hochschule Fulda, 48 Literaturquellen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 09. Juni 2006 begann mit dem Eröffnungsspiel in der Allianzarena in München die Fußballweltmeisterschaft 2006. Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel, bezeichnete die Fußball-WM als eine einmalige Chance für Deutschland, sich der Welt als gastfreundliches, fröhliches und modernes Land der Ideen zu präsentieren." Das WM-Organisationskomitee (OK) der FIFA hatte für dieses Ereignis das Motto Die Welt zu Gast bei Freunden entworfen. Die Organisatoren wollten die internationalen Fußballfans willkommen heißen und Deutschland als ein weltoffenes und gastfreundliches Land präsentieren. Die Konzeption der WM-Rahmenorganisation umfasste unter anderem Fan-Meilen und Public Viewings in den zwölf WM-Städten sowie ein vielfältiges Kunst- und Kulturprogramm. Das WM-Rahmenprogramm in den WM-Städten vor Ort sah eine Vielzahl von Veranstaltungen vor und stellte dadurch einen speziellen örtlichen Rahmen für die Masse der zu erwartenden internationalen, aber auch heimischen Besucher zur Verfügung. So hatte beispielsweise das WM-Organisationskomitee (OK) die Koordinationsstelle für Fanprojekte (KOS) bei der Deutschen Sportjugend mit der Umsetzung des Mottos Die Welt zu Gast bei Freunden " im Fanbereich beauftragt. Aus der Konzeption des zur Fußball WM 2006 zugrunde liegenden Rahmenprogramms und dessen Umsetzung entstand ein Forschungsfeld, das im Hinblick auf die Forschungsfrage ob die Organisation und deren Umsetzung der WM 2006 in Deutschland unter dem Motto Die Welt zu Gast bei Freunden das Fremdbild der Gäste von Deutschland und seinen Bewohnern beeinflussen wird, untersucht wurde. Es wurde also die optionale Stereotypenverschiebung der Gäste innerhalb der WM-Rahmenorganisation erforscht. Das Forschungsfeld bot für uns drei Untersuchungsdimensionen: (1) eine organisatorische Dimension, (2) eine soziale Dimension und (3) die Schnittstelle dieser beiden Dimensionen, also die künstlich generierten Untersuchungsfelder (Fan-Meilen und Public Viewings). Durch die WM-Rahmenorganisation entstand eine komplexe Realität par excellence. Sie fiel (a) durch ihren Ausnahmezustand vom Alltäglichen vor Ort auf, (b) wegen der dem Ort des Geschehens zugrunde liegenden Konzeption und (c) deren organisatorischen Umsetzung. Merkmale der WM-Rahmenorganisation für die Stereotypie relevante Bezugspunkte wie Gastfreundlichkeit, Organisation, Service und weitere Punkte wurden von den Gästen während eines euphorischen Erlebens rezipiert.

Sklep: Libristo.pl

Nord-Süd-Dialog: Der Westen und die Dritte Welt in den 1970er Jahren - 2826770847

86,10 z³

Nord-Süd-Dialog: Der Westen und die Dritte Welt in den 1970er Jahren GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Afrika, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Department Geschichte), Veranstaltung: Proseminar "Internationale Beziehungen der 70er Jahre", Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere Ära steht am historischen Scheideweg: man ist jeden Tag Zeuge neuer Beweise der gewaltigen Macht des menschlichen Verstandes, aber auch der gefährlichen Wege, auf die unsseine Unvollkommenheit führen kann. [ ] Die Staaten und Nationen, aus denen sich jetzt die internationale Gemeinschaft zusammensetzt, sind aber noch immer durch politische, wirtschaftliche und rassistische Schranken voneinander getrennt. Durch diese Schranken werden die Länder geteilt in entwickelte und unterentwickelte, in Unterdrückte und Unterdrücker, in Aggressoren und Aggressionsopfer [ ]. Unser Zeitalter erweckt indessen die grössten Hoffnungen, bringt aber auch die grössten Herausforderungen mit sich. Dieses Zitat, entnommen dem Abschlussdokument der Dritten Konferenz der Staats- und Regierungschefs der blockfreien Länder in Lusaka 1970, eignet sich gut, die internationale Lage entsprechender Zeit darzustellen, so wie sie sich aus der Sicht der Entwicklungsländerpräsentierte. Ausgehend hiervon erscheint es interessant, die Nord-Süd-Beziehungen der 70er Jahre genauer zu untersuchen und zu prüfen, wie sich die Länder der Dritten Welt an dem im Zitat genannten historischen Scheideweg verhielten, inwieweit sie den grössten Herausforderungen begegnen konnten, und ob sich ihre grössten Hoffnungen schließlich erfüllten.

Sklep: Libristo.pl

Begründung der Willensmetaphysik in den 17 bis 21 und des Kapitels 18 von Arthur Schopenhauers 'Die Welt als Wille und Vorstellung' Band 1 und 2 - 2826843352

106,50 z³

Begründung der Willensmetaphysik in den 17 bis 21 und des Kapitels 18 von Arthur Schopenhauers 'Die Welt als Wille und Vorstellung' Band 1 und 2 GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 2,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Forschungsarbeit zur Begründung der Willensmetaphysik in den §17 bis 21 und des Kapitels 18 aus Arthur Schopenhauers Die Welt als Wille und Vorstellung , Band 1 und 2, entstand während des Sommersemesters 2000 im Rahmen eines philosophischen Proseminars zu diesem Text an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.§Die Präsentation der Abschnitte erfolgt in textchronologischer Reihenfolge. In §17 problematisiert Schopenhauer die Bedeutung der anschaulichen Vorstellungen. Nachdem er in Philosophiegeschichte und Naturwissenschaften keine Lösung finden kann, verlegt er den Bezugspunkt seiner Untersuchung ins Innere des Menschen. Entsprechend befasst sich §18 mit dem Willen und dessen Objektivierung im Körper. Zwar stellt der eigene Leib für das rein erkennende Subjekt eine Vorstellung wie alle anderen dar; zugleich nimmt sich das Subjekt über die Beobachtung der eigenen Körperbewegungen als Wille wahr. In §19 wird ein Analogieschluss gezogen: Ausgehend von der doppelten Erkenntnis des eigenen Leibes als bloßer Vorstellung des erkennenden Subjekts und als Objektivierung des Willens verschafft sich der Mensch Zugang zu Wesen, Handeln und Leiden der anderen Lebewesen und begreift zugleich die eigene Individualität. Wie der Betrachter erkennen auch alle anderen realen Objekte ihren Leib als ihre Vorstellung und als Objektivierung des Willens. Während der vom Kausalitätsgesetz unabhängige Wille das innere Wesen aller Objekte ist, stellen die Motive Erklärungsgründe für das menschliche Verhalten dar. (§20) In §21 wird der vorherige Analogieschluss auf die gesamte Natur ausgeweitet: Wegen seiner Universalität ist der Wille Ding an sich und somit der innerste Kern jedes Einzelnen und ebenso des Ganzen .§Kapitel 18 des zweiten Bandes behandelt die eingeschränkte Erkennbarkeit des Dinges an sich. In Abgrenzung zu Kant beschreibt Schopenhauer den Menschen als nicht nur erkennendes Subjekt, sondern auch als zu erkennendes Wesen und damit als Ding an sich. Indem er sich seiner selbst als Ding an sich bewusst wird, kann er die Natur durch den unmittelbar bekannten eigenen Willen deuten. Nicht erkennbar bleibt jedoch, was der Wille überhaupt an sich ist, weil das Erkanntwerden selbst bereits dem Ansichsein entgegensteht und alles Erkannte bloß Erscheinung ist.§Schließlich kritisiert Schopenhauer die bisherige Philosophie, weil diese dem Intellekt eine Vorrangstellung gegenüber dem Willen eingeräumt hatte.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek mit den mathemadels durch die welt 20045753

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl mit den mathemadels durch die welt 20045753

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.085, t2=0, t3=0, t4=0.019, t=0.085

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER