krainaksiazek mit der kutsche durch weimar 20105334

- znaleziono 65 produktów w 5 sklepach

Reise durch Weimar - 2826731237

97,61 z³

Reise durch Weimar Stürtz

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der Name Wimares tauchte erstmals im Jahre 975 im Zusammenhang mit einem Fürstentag auf. Aus den hiesigen Burggrafen erwuchs das einst so bedeutende Geschlecht derer von Orlamünde. Die Stadt selbst wurde 1254 zum ersten Mal genannt. 1372 ging sie an die wettinischen Markgrafen von Meißen. 1445 wurde sie Residenz des Herzogs Wilhelm III. Vier Jahrzehnte später begann ihr Dornröschenschlaf als ernestinische Nebenresidenz. Daraus erwachte sie erst Mitte des 16. Jahrhunderts. §Goethe und Schiller, Herder und Wieland, Bach und Liszt, die Künstler des Bauhauses in kaum einer anderen Stadt lebte soviel Geistes- und Kunstprominenz wie in Weimar. Ein Rundgang durch die romantische Altstadt mit den alten Bürgerhäusern und eleganten Stadtvillen, den Museen und Schlössern, oder den Ilmpark mit Goethes berühmtem Gartenhaus erinnern nicht nur an die große Epoche der Weimarer Klassik. Die nach einem Brand wiederhergestellte Herzogin Anna Amalia Bibliothek beherbergt eine einzigartige Buch- und Handschriftensammlung, das Goethe- und Schiller-Archiv ist das älteste deutsche Literaturarchiv. Zudem locken in der europäischen Kulturhauptstadt des Jahres 1999 ein vielfältiger Veranstaltungskalender mit Konzerten, Aufführungen und Ausstellungen sowie im Herbst der bekannte Zwiebelmarkt, Thüringens größtes Volksfest.§Aus dem Inhalt§- Wer lebte wann in Weimar §- Der Zwiebelmarkt §- Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek §- Bauhaus

Sklep: Libristo.pl

Reise des Herzogs Bernhard zu Sachsen-Weimar-Eisenach durch Nordamerika 1825 und 1826 - 2826924425

175,83 z³

Reise des Herzogs Bernhard zu Sachsen-Weimar-Eisenach durch Nordamerika 1825 und 1826 Saxoniabuch.de

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Karl Bernhard von Sachsen-Weimar-Eisenach (1792-1862) war Prinz und Herzog von Sachsen-Weimar-Eisenach sowie Reiseschriftsteller und Mathematiker. Bernhard begann ab 1823 Studienreisen. Zunächst für mehrere Monate nach Großbritannien und ab 1825 für über ein Jahr kreuz und quer durch die Vereinigten Staaten, mit dem Gedanken sich auf Dauer dort niederzulassen. Über seine Reise nach Amerika verfasste er die vorliegenden Reiseerinnerungen. Im ersten Band beschreibt er die Abreise von Gent, den Aufenthalt in England und Boston, die Reise zu den Niagara-Wasserfällen, das Schlachtfeld von Queenstown, die Reise von Montreal nach New-York, nach Philadelphia und Washington u.a. mehr.§Nachdruck der Originalausgabe Erster Teil von 1828.

Sklep: Libristo.pl

MERIAN momente Reiseführer Erfurt, Weimar - 2826843692

73,41 z³

MERIAN momente Reiseführer Erfurt, Weimar Travel House Media

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Mit MERIAN momente das Besondere erleben:§MERIAN TopTen: Die Höhepunkte der Städte auf einen Blick§NEU ENTDECKT: Schneller Überblick über die angesagtesten Locations§MERIAN MOMENTE - Das kleine Glück auf Reisen: Tipps für die ganz persönlichen Auszeiten§MIT ALLEN SINNEN - Erfurt und Weimar spüren und erleben: Für unvergessliche Erlebnisse§GRÜNER REISEN: Empfehlungen für den nachhaltigen Urlaub§§Mit MERIAN momente Erfurt und Weimar erkunden:§Als Stadt der Brücken und Türme bietet Erfurt mit dem Domberg und der Krämerbrücke eine einzigartige architektonische Kulisse. Thüringens Landeshauptstadt beindruckt aber auch durch ihr quirliges Leben und ihre vielen innovativen, ungewöhnlichen Geschäfte und Handwerksbetriebe. Ganz in der Nähe liegt die Bauhaus- und Klassikerstadt Weimar, die keineswegs nur von ihrer großen Vergangenheit lebt, sondern bis heute kreative Impulse in alle Welt trägt.§§Das bietet Ihnen MERIAN momente:§Praktische und übersichtliche Sortierung nach den wichtigsten Stadtteilen§Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Sehenswürdigkeiten, Museen und Ausflugsziele§Sorgfältig ausgewählte Hotel- und Restaurantempfehlungen sowie Kultur-, Ausgeh- und Shoppingadressen§Schnelle Orientierung in allen Stadtteilen anhand von Stadtteilkarten§Extra-Stadtplan zum Herausnehmen

Sklep: Libristo.pl

Faszinierendes Weimar - 2834152571

46,32 z³

Faszinierendes Weimar Flechsig

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Goethe und Schiller, Herder und Wieland, Friedrich Nietzsche, Lucas Cranach d. Ä., Rudolf Steiner, Walter Gropius, Charlotte von Kalb und Louise Seidler in kaum einer anderen Kleinstadt lebte so viel Geistes- und Kulturprominenz wie in Weimar. Ihren Ruf als Musenhof und deutsche Geistesmetropole verdankt die Stadt Herzogin Anna Amalia und ihrem Sohn Karl August, die Ende des 18. Jahrhunderts namhafte Schriftsteller, Künstler und Schauspieler in ihre Residenz beriefen.Einzigartig und Zeuge dieser Zeit ist die nach einem verheerenden Brand 2004 wieder hergestellte Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Sie beherbergt neben 2000 mittelalterlichen Handschriften und 900 000 Drucken die privaten Buchbestände von Goethe und die in allen Sprachen der Welt erschienen Ausgaben seiner Werke.Das Buch führt zu Altweimarer Bürgerhäusern, eleganten Stadtvillen und Jugendstilbauten, den Häusern der berühmten Bewohner der Stadt weiter geht der Rundgang zu den Museen, durch den Ilmpark mit dem berühmten Gartenhaus von Goethe, sowie zu den vielen großen und kleine kleinen Sehenswürdigkeiten.Dies und viele weitere Facetten der Stadt zeigen die zahlreichen herrlichen Fotografien dieses Bildbandes.Die Fotografen Tina und Horst Herzig haben viel Zeit in Weimar verbracht und es ist ihnen gelungen, die wunderbare Atmosphäre einzufangen.Der Autor Ernst-Otto Luthardt ist gebürtiger Thüringer und die Weimarer Klassik ist ihm in seinen Publikationen immer ein wichtiges Anliegen.

Sklep: Libristo.pl

Geschichte der Botanik in Jena von der Gründung der Universität bis zur Goethezeit - 2835035738

156,76 z³

Geschichte der Botanik in Jena von der Gründung der Universität bis zur Goethezeit VWB Vlg. F. Wissenschaft

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Besonderen Vorteil aber brachte mir, wie in allem Wissenschaftlichen, die Nähe der Akademie Jena, wo die Wartung offizineller Pflanzen seit geraumer Zeit mit Ernst und Fleiß behandelt wurde." So schrieb Goethe 1817 in der Geschichte seiner botanischen Studien über den Wissenschaftsstandort Jena. In ihrer zwischen 1958 und 1963 verfassten Dissertation beschäftigte sich Dr.Dr.h.c. Ilse Jahn mit der Entwicklung der Pflanzenkunde von der Gründung der Universität Jena bis hin zur Entfaltung der Botanik als einer wissenschaftlichen Disziplin in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die bislang nur in wenigen Belegexemplaren als Manuskript vorliegende Arbeit, die hier zum ersten Mal als Buch erscheint, zeigt dabei, wie sich die Botanik in Jena seit der Frühen Neuzeit gegenüber der Arzneimittellehre schrittweise abgegrenzt hat und wie sie sich als Wissenschaft in den akademischen und außeruniversitäen Strukturen des Herzogtums Sachsen-Weimar verankert hat. Das Engagement lokal wirkender, aber zugleich international vernetzter und anerkannter Naturforscher und Botaniker wie Werner Rolfinck, Heinrich Bernhard Rupp, August Johann G.C. Batsch und Friedrich Siegmund Voigt bildet den Leitfaden in dieser Darstellung der Geschichte der Botanik in Jena bis in die Zeit nach 1800. Beleuchtet wird so eine lokale Geschichte der Botanik, die unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses Goethes bildhaft an Bedeutung für die gesamte Weiterentwicklung der wissenschaftlichen Botanik gewann. Hier in Jena wurden mit Interesse die systematischen Ansätze von John Ray, Carl von Linné und Antoine-Laurent de Jussieu rezipiert und zur Diskussion gestellt. Auf der anderen Seite wurden aber auch die im Raum Weimar-Jena konzipierte Metamorphosenlehre Goethes sowie die spekulative Anschauung der Natur und der Pflanzenverwandtschaften von Lorenz Oken und Georg Dietrich Kieser auf internationaler Ebene in der botanischen Gemeinschaft wahrgenommen. Durch die hier vorgelegte aktualisierte und überarbeitete Auflage der Dissertation von Dr.Dr.h.c. Ilse Jahn wird für die Wissenschaftsgeschichte ein bedeutender wissenschaftlicher Beitrag zur Botanikgeschichte zugänglich gemacht.

Sklep: Libristo.pl

Die SPD in der Endphase der Weimarer Republik - 2841422104

77,74 z³

Die SPD in der Endphase der Weimarer Republik GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 2,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Weimarer Republik, die erste deutsche Demokratie, war nur von relativ kurzer Dauer. Der Untergang der Weimarer Republik ist durch viele verschiedene Faktoren verursacht worden. Die Untersuchung der verschiedenen Faktoren führt zu einem multikausalen Erklärungsversuch. Einige Ursachen des Scheiterns der Weimarer Republik sind beispielsweise das antidemokratische Denken der Bevölkerung, die Schwächen der Weimarer Verfassung, die enorme Belastung durch den Versailler Vertrag und die wirtschaftliche Krise Deutschlands, mit der sich die Politik von Weimar befassen musste. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Rolle der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, der traditionsreichsten deutschen Partei, in der Endphase der Weimarer Republik und der Frage, ob sie zum Untergang der Weimarer Republik beigetragen hat oder ob sie dies sogar hätte verhindern können.§Dazu wird zunächst die Rolle der SPD zu Beginn der Weimarer Republik hinsichtlich ihrer Entwicklung von einer Oppositionspartei zu einer Regierungspartei der Weimarer Republik beleuchtet. Anschließend wird, ausgehend von der Weltwirtschaftskrise 1929 und dem Bruch der Koalition unter dem sozialdemokratischen Reichskanzler Hermann Müller, das politische Verhalten der SPD in der Auflösungsphase der Weimarer Republik analysiert. Im Mittelpunkt der Analyse dieser Phase stehen die Tolerierung des Kabinetts Brüning, der Legalitätskurs der SPD und der Kampf der SPD gegen Kommunisten und Nationalsozialisten in den letzten Monaten der Weimarer Republik. Diesbezüglich wird auch das Nein der SPD-Fraktion zum Ermächtigungsgesetz am 23. März 1933 untersucht.§Am Ende der Untersuchungen wird die Rolle der SPD in der Endphase der Weimarer Republik deutlicher zu Tage treten. Dann wird auch die Frage, ob der SPD eine Mitschuld am Scheitern der Republik anzulasten ist, besser zu beantworten sein.

Sklep: Libristo.pl

Schoen Ist Es Auf Der - 2839357617

97,49 z³

Schoen Ist Es Auf Der Membran

Muzyka>Pop

1. Westfaeliche Nachtigallen - Schon Ist Es Auf Der W 2. Heidelerchen - Hurra, Die Ferien Sind Da 3. Schaumburger Maerchensaenger - Heute Lockt Der Son 4. Westfaeliche Nachtigallen - Eine Kutsche Voller Ma 5. Tolzer Knabenchor - Schneewalzer 6. Westfaeliche Nachtigallen - Liechtensteiner Polka 7. Luett Finkwarder Speedel - An De Eck Steiht ' Jung 8. Westfaeliche Nachtigallen - Radetzky-olka 9. Saengerknaben Vom Wienerwald - Leichtes Blut 10. Westfaeliche Nachtigallen - Tulpen Aus Amsterdam 11. Schoneberger Saengerknaben - He, Borro, He! 12. Westfaeliche Nachtigallen - Heidi 13. Westfaeliche Nachtigallen - Hey, Das Ist Musik Fue 14. Luett Finkwarder Speedel - De Hamborger Veermaster 101. Tolzer Knabenchor - Hoch Auf Den Gelben Wagen 102. Heidelerchen - Mit Der Kutsche Durch Die Heide 103. Bielefelder Kinderchor - Wer Recht In Freuden Wand 104. Westfaeliche Nachtigallen - Wem Gott Will Rechte G 105. Tolzer Knabenchor - Aus Grauer Staedte Mauern 106. Westfaeliche Nachtigallen - Jetzt Kommen Die Lusti 107. Tolzer Knabenchor - Herz-schmerz-polka 108. Westfaeliche Nachtigallen - Es Wollt' Ein Reiter J 109. Tolzer Knabenchor - Schwarzbraun Ist Die Haselnuss 110. Tolzer Knabenchor - Wenn Die Bunten Fahnen Wehen 111. Westfaeliche Nachtigallen - Amboss-polka 112. Westfaeliche Nachtigallen - Hab Mei Wage Vollgelad 113. Tolzer Knabenchor - Der Lindenbaum (Am Brunnen Vor 201. Westfaeliche Nachtigallen - Im Schonsten Wiesegrun 202. Schaumburger Maerchensaenger - Der Frohliche Wande 203. Westfaeliche Nachtigallen - Es Steh'n Drei Birken 204. Heidelerchen - Wer Wandern Will Braucht Sonnensche 205. Westfaeliche Nachtigallen - Horch, Was Kommt Von D 206. Tolzer Knabenchor - Ein Heller Und Ein Balzer 207. Westfaeliche Nachtigallen - Das Lieben Bringt Gros 208. Saengerknaben Vom Wienerwald - Auf, Auf, Zum Frohl 209. Westfaeliche Nachtigallen - Ein Jaeger Aus Kurpfal 210. Tolzer Knabenchor - Du, Du Liegst Mir Im Herzen 211. Westfaeliche Nachtigallen - Alle Vogel Sind Schon 212. Heidelerchen - Wenn Alle Bruennlein Fliessen 213. Saengerknaben Vom Wienerwald - Ein Jaeger Laengs D 214. Westfaeliche Nachtigallen - Das Glueck Der Welt (A 301. Saengerknaben Vom Wienerwald - Kein Schoner Land 302. Westfaeliche Nachtigallen - Der Mai Ist Gekommen 303. Heidelerchen - Es Ist Heidebluetenzeit 304. Bielefelder Kinderchor - Rose Weiss, Rose Rot 305. Tolzer Knabenchor - Hohe Tannen 306. Tolzer Knabenchor - O Taeler Weit, O Hohen 307. Westfaeliche Nachtigallen - Westfalen-walzer 308. Westfaeliche Nachtigallen - Drueben In Der Heimat 309. Tolzer Knabenchor - Heideroslein (Sah Ein Knab' Ei 310. Westfaeliche Nachtigallen - Das Wandern Ist Des Mu 311. Heidelerchen - Der Vogelbeerbaum 312. Schwarzwald-kinderchor - Wohlauf, Die Luft Geht Fr 313. Tolzer Knabenchor - Aennchen Von Tharau 401. Tolzer Knabenchor - Ich Bin Ein Musikante Und Komm 402. Tolzer Knabenchor - Lustig Ist Das Zigeunerleben 403. Tolzer Knabenchor - O Haengt Ihn Auf (Preislied) 404. Tolzer Knabenchor - Das Arme Dorfschulmeisterlein 405. Tolzer Knabenchor - Die Vogelhochzeit 406. Tolzer Knabenchor - Auf Der Schwaebschen Eisenbahn 407. Tolzer Knabenchor - Wenn Der Topp Aber Nu Ein Loch 408. Tolzer Knabenchor - Ich Ging Annol Spazieren 409. Tolzer Knabenchor - Hab' Mein Wage Vollgelade 410. Tolzer Knabenchor - Ich Bin Der Doktor Eisenbart 411. Tolzer Knabenchor - Schon Ist Ein Zylinderhut 412. Tolzer Knabenchor - Wo Mag Denn Nur Ein Christian 501. Westfaeliche Nachtigallen - Muss I Denn Zum Staedt 502. Schaumburger Maerchensaenger - Ach, Wie Ist's Mogl 503. Wiener Saengerknaben - Innsbruck, Ich Muss Dich La 504. Westfaeliche Nachtigallen - Nun Ade, Du Mein Lieb' 505. Tolzer Knabenchor - Jenseits Des Tales 506. Westfaeliche Nachtigallen - Nun Leb' Wohl, Du Klei 507. Saengerknaben Vom Wienerwald - All' Mein' Gedanken 508. Bielefelder Kinderchor - Rosemarie 509. Heidelerchen - Horch, Wie Der Tauber Ruft 510. Tolzer Knabenchor - Es War Ein Konig In Thule 511. Saengerknaben Vom Wienerwald - Ich Hort' Ein Sichl 512. Tolzer Knabenchor - Das Schiff Streicht Durch Die 513. Tolzer Knabenchor - Heimatmelodie 514. Bielefelder Kinderchor - Wie's Daheim War 601. Tolzer Knabenchor - La Montanara 602. Tolzer Knabenchor - Treue Bergvagabunden 603. Tolzer Knabenchor - Hoch Vom Dachstein 604. Tolzer Knabenchor - Buama, Heut' Geht's Lustig Zu 605. Tolzer Knabenchor - Tolzer Schuetzenmarsch 606. Tolzer Knabenchor - I Bin Der Gams Nachganga 607. Tolzer Knabenchor - Ein Tiroler Wollte Jagen 608. Tolzer Knabenchor - S' Loisachtal 609. Tolzer Knabenchor - Kaerntner Liedermarsch 610. Tolzer Knabenchor - Karwendel-lied 611. Tolzer Knabenchor - Das Gamsgebirg 612. Tolzer Knabenchor - Von Meinen Bergen Muss Ich Sch 613. Tolzer Knabenchor - Zwei Sterndel Am Himmel 614. Tolzer Knabenchor - Dorma Bain 701. Wiener Saengerknaben - Guten Abend, Guten Abend, E 702. Saengerknaben Vom Wienerwald - Es Dunkelt Schon In 703. Wiener Saengerknaben - Der Mond Ist Aufgegangen 704. Saengerknaben Vom Wienerwald - O Schone, Suesse Na 705. Wiener Saengerknaben - Sandmaennchen (Die Bluemele 706. Heidelerchen - Weisst Du, Wie Viel Sternlein Stehe 707. Wiener Saengerknaben - Wiegenlied: Guten Abend, Gu 708. Schoneberger Saengerknaben - Aba Heidschi-bumbeids 709. Wiener Saengerknaben - Nachtlied Und Kaerntner Abe 710. Wiener Saengerknaben - Die Nacht 711. Wiener Saengerknaben - Wiegenlied: Schlage, Holder 712. Saengerknaben Vom Wienerwald - Ade Zur Guten Nacht 713. Wiener Saengerknaben - Schlafe, Mein Prinzchen, Sc 714. Wiener Saengerknaben - Hort, Ihr Herrn, Und Lasst 715. Kolner Kinderchor - Hohe Nacht Der Klaren Sterne 801. Kolner Kinderchor - Ach, Ich Hab' In Meinem Herzen 802. Wiener Saengerknaben - Chor Der Elfen 803. Tolzer Knabenchor - Caro Der Elfen 804. Bielefelder Kinderchor - Ave Maria 805. Wiener Saengerknaben - Nachthelle 806. Schoneberger Saengerknaben - Selig Sing, Die Verfo 807. Tolzer Knabenchor - Mondscheinsonate (Ausschnitt) 808. Tolzer Knabenchor - Largo: Ombra Mai Fu 809. Wiener Saengerknaben - Abendsegen: Abends Will Ich 810. Tolzer Knabenchor - Albumblatt Fuer Elise 811. Tolzer Knabenchor - Tuerkischer Marsch 812. Wiener Saengerknaben - Andachtsjodler Und Mater Et 813. Bielefelder Kinderchor - Verdorben, Gestorben 901. Tolzer Knabenchor - Halleluja 902. Regensburger Domspatzen - Adeste Fideles 903. Knabenchor Der Sixtinischen Kapelle - Cantbo Domin 904. Solisten Des Tolzer Knabenchores - Ave Verum Corpu 905. Tolzer Knabenchor - Panis Angelicus 906. Dresdner Kreuzchor - De Profundis 907. Knabenchor Der Sixtinischen Kapelle - Dio S'e Fatt 908. Tolzer Knabenchor - Laudate Dominum 909. Knabenchor Der Sixtinischen Kapelle - Christus Nat 910. Tolzer Knabenchor - Die Himmel Erzaehlen Die Ehre 911. Wiener Saengerknaben - Mariae Wiegenlied 912. Tolzer Knabenchor - Ich Will Den Namen Gottes Lobe 913. Tolzer Knabenchor - Heilig, Heilig Ist Der Herr 914. Tolzer Knabenchor - Die Himmel Ruehmen Des Ewigen

Sklep: Gigant.pl

Goethes Kunsterlebnis auf der Italienischen Reise - 2826681624

68,60 z³

Goethes Kunsterlebnis auf der Italienischen Reise GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, einseitig bedruckt, Note: 2,5, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich 13, Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Reiseliteratur des 18. und 19. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Italien war immer ein Kindheitstraum des jungen Goethe. Die Erzählungen des Vaters Johann Caspar Goethe, welcher im Jahre 1740 Italien bereiste, hatten seine Sehnsucht nach dem fernen "Paradies" geprägt. In seiner Schriftstellerei steckte Goethe 1786 in einer schweren Schaffenskrise und die Arbeit als Geheimrat in Weimar brachte ihm keine Erfüllung. Er fühlte, wie sehr er sich unter der Last der täglichen Amtsgeschäfte von seiner eigentlichen Existenz entfremdet hatte und sich die Schriftstellerei immer mehr dem Leben unterordnen musste. Der Verdruss über die zermürbenden Regierungsgeschäfte, das immer stärker als Belastung empfundene Verhältnis zu Charlotte von Stein und schließlich der Wunsch sich den Wissenschaften, Künsten und seinem Geist zu widmen, führten zu Goethes Entschluss, sich für unbestimmte Zeit aus Weimar zu entfernen. Bei Nacht und Nebel flüchtete er am 3. September 1786 aus Karlsbad - wo er sich auf einer Badereise befand - in Richtung Italien und meldete sich erst wieder aus Rom.Goethe war in besonderem Maße ein bewusster Reisender. Mit der detaillierten Planung seiner Reise und der Bereitschaft, in der Fremde seinen Charakter zu bessern, entsprach Goethe dem Bild eines prototypischen Bildungsreisenden. Selbstbildung war für Goethe das Ziel dieser Reise, doch eine bedeutende Rolle spielte dabei auch die Selbstfindung. Hauptgegenstand der vorliegenden Arbeit ist Goethes Kunsterlebnis auf der italienischen Reise. Ziel ist es, seine Interessen und Beobachtungen in bezug auf die Kunst in Italien darzustellen und zu analysieren. Methodisch werde ich dabei werkimmanent vorgehen. Aufbauend auf einer Darlegung seines Kunstinteresses, gehe ich im zweiten Kapitel auf Goethes Auffassungen zu Kunst und Gesellschaft und Kunst in Verbindung mit der Natur ein. Anschließend beschreibe ich anhand einiger bedeutender Stationen der Reise Goethes Erfahrungen mit der Kunst in Rom, in Neapel und auf Sizilien. Abschließend beschäftige ich mich mit Goethes Persönlichkeitswandel und untersuche, welche Veränderungen sich in seinem Leben durch die Auseinandersetzung mit der Kunst in Italien vollzogen.

Sklep: Libristo.pl

Architekt in der DDR - 2826741884

79,50 z³

Architekt in der DDR Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 42. Kapitel: Rudolf Ortner, Horst Siegel, Hans Nadler, Hermann Henselmann, Eckart Schmidt, Bruno Flierl, Hanns Hopp, Kurt Magritz, Roland Korn, Richard Paulick, Franz Ehrlich, Reinhold Lingner, Otto Haesler, Heinz Schwarzbach, Heinz Graffunder, Gerhard Glaser, Jürgen Schieferdecker, Walter Henn, Johannes Rascher, Georg Münter, Fritz Schaarschmidt, Heinrich Rettig, Wolfgang Rauda, Walter Mickin, Erhardt Gißke, Carl Fieger, Selman Selmanagic, Lothar Kwasnitza, Leopold Wiel, Egon Mahnkopf, Ludwig Deiters, Wolfgang Kil, Rudolf Hamburger, Wolfgang Hänsch, Dietmar Kuntzsch, Hans Erich Bogatzky, Christian Enzmann, Josef Kaiser, Wolf-Rüdiger Eisentraut, Helmut Trauzettel, Rolf Göpfert, Horst Welser, Günter Franke, Georg Funk, Herbert Schneider, Gerhard Landgraf, Egon Hartmann, Edmund Collein, Joachim Näther. Auszug: Rudolf Ortner ( 31. Mai 1912 in Nürnberg; 11. November 1997 in München; vollständiger Name: Rudolf Maximilian Ortner) war ein deutscher Architekt, Baubeamter und Hochschullehrer, der auch als Maler und Fotograf tätig war. Von 1932 bis 1933 studierte Rudolf Ortner am Bauhaus in Dessau und Berlin und war dort Schüler von Ludwig Mies van der Rohe, Ludwig Hilberseimer, Wassily Kandinsky und Josef Albers. Nach der erzwungenen Selbstauflösung des Bauhauses durch die Nationalsozialisten studierte er von 1933 bis 1936 an der Hochschule für Baukunst und bildende Kunst in Weimar Architektur sowie ab 1935 Malerei und Bühnenbildnerei. Das Studium schloss er mit der Verleihung des akademischen Grads Diplom-Architekt ab. Nach dem Studium arbeitete Rudolf Ortner bis 1939 als freischaffender Architekt bei der Versicherung Magdeburger Land-Feuersozietät und war darüber hinaus auch als Dozent an der Staatlichen Ingenieurschule in Magdeburg tätig. Von 1939 bis 1945 war er Soldat im Zweiten Weltkrieg. 1946 wurde Rudolf Ortner an die Hochschule für Baukunst und bildende Kunst in Weimar berufen. Von 1948 bis zu seiner Flucht nach Westdeutschland im Jahre 1951 war er Direktor der Staatlichen Ingenieurschule in Gotha. In der Zeit von 1952 bis 1976 war Rudolf Ortner als freischaffender Architekt tätig. Bekannt wurde er vor allem durch seine zahlreichen Sportbauten, die ihm auch international viel Anerkennung einbrachten. In dieser Zeit war er auch Professor an der Technischen Universität München, an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und an der Universität Augsburg. Darüber hinaus war er auch Lehrbeauftragter an der Bayerischen Sportakademie sowie Leiter der Staatlichen Beratungsstelle für Turn- und Sportstättenbau in Bayern. Nach Schließung des Architekturbüros widmete er sich ab 1977 bis zu seinem Tod ausschließlich der Malerei und Fotografie. Blaues Licht, Werknummer: B-94-1

Sklep: Libristo.pl

Die Tischlerei des Bauhauses - bestanden Einwirkungen auf die Arbeit der Tischlerei und Auswirkungen nach außen? - 2826780806

110,27 z³

Die Tischlerei des Bauhauses - bestanden Einwirkungen auf die Arbeit der Tischlerei und Auswirkungen nach außen? GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Kunsthandwerk, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie), Veranstaltung: Rund ums Bauhaus, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 09. Februar 2006 fand in Berlin die Berlinale statt. Ort des Geschehens war der Gropius-Bau. Entworfen wurde dieses Gebäude zwar nicht von Walter Gropius, sondern von dessen Großonkel. Dennoch assoziieren viele den Namen Gropius allgemein mit Architektur - und dem Bauhaus. Der Name Gropius ist jedoch kein Synonym für das Bauhaus. Das Bauhaus war weit mehr.Diese Arbeit widmet sich dem Bauhaus in Weimar, Dessau und Berlin. Speziell soll hier die Tischlerei, oder auch Möbelwerkstatt, behandelt werden. Es soll nur ein kleiner Einblick gegeben werden, da eine genaue Untersuchung zu diesem und den damit verbundenen Themen zu umfangreich wäre. Es soll ein stimmiges Bild entstehen, wobei aber weitere tiefere Auseinandersetzungen mit diesem Thema nötig sind, um dieses Bild zu komplettieren. Diese Arbeit steht im Zusammenhang mit einer Fülle von Materialien und Abhandlungen über das Bauhaus und dem Interesse der Öffentlichkeit am Bauhaus. Dieses Interesse zeigt sich heute noch in Form von Nachproduktionen der Bauhausprodukte. Diese Abhandlung widmet sich der Tischlerei, da bisher keine Studien explizit über diese Werkstatt existieren. In der Regel beschäftigen sich die Werke mit dem Bauhaus als Ganzem, oder verstärkt mit der Architektur.Über das Bauhaus existieren unterschiedliche Studien. Zu nennen sind hier unter anderem die Arbeit von Anja Baumhoff, die sich mit der Gender-Problematik des Bauhauses auseinander setzt , wobei sie herausstellt, dass das Bauhaus die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau nicht so konsequent durchgesetzt hat, wie es sie propagierte. Ebenfalls zu erwähnen ist die Arbeit von Claudia Heitmann, die sich mit dem Mythos um das Bauhaus auseinander setzt, wonach das Bauhaus mit den Namen Gropius und Mies van der Rohe gleichgesetzt wird oder immer wieder Produkte als Bauhaus-Produkte ausgegeben werden, obwohl dies genau betrachtet gar nicht der Fall ist. Als Quellen dienen verschiedene Dokumente, die durch Hans M. Wingler und das Bauhaus-Archiv veröffentlicht wurden. Für weitergehende Untersuchung des Themas müsste mit diesen Archiven gearbeitet werden. Im Rahmen dieser Hausarbeit kann dies allerdings nicht geleistet werden.

Sklep: Libristo.pl

Die Vermessung der Welt - 2826722027

48,89 z³

Die Vermessung der Welt Rowohlt TB.

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts machen sich zwei junge Deutsche an die Vermessung der Welt. Der eine, Alexander von Humboldt, kämpft sich durch Urwald und Steppe, befährt den Orinoko, kostet Gifte, zählt Kopfläuse, kriecht in Erdlöcher, besteigt Vulkane und begegnet Seeungeheuern und Menschenfressern. Der andere, der Mathematiker und Astronom Carl Friedrich Gauß, der sein Leben nicht ohne Frauen verbringen kann und doch in der Hochzeitsnacht aus dem Bett springt, um eine Formel zu notieren - er beweist auch im heimischen Göttingen, dass der Raum sich krümmt. Alt, berühmt und ein wenig sonderbar geworden, treffen sich die beiden 1828 in Berlin. Doch kaum steigt Gauß aus seiner Kutsche, verstricken sie sich in die politischen Wirren Deutschlands nach dem Sturz Napoleons. Mit Fantasie und viel Humor beschreibt Daniel Kehlmann das Leben zweier Genies, ihre Sehnsüchte und Schwächen, ihre Gradwanderung zwischen Einsamkeit und Liebe, Lächerlichkeit und Größe, Scheitern und Erfolg - ein philosophischer Abenteuerroman von seltener Kraft und Brillanz.

Sklep: Libristo.pl

Film Farsi - Der Film und die Gesellschaft Irans - 2826631418

85,75 z³

Film Farsi - Der Film und die Gesellschaft Irans GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Bauhaus-Universität Weimar (Fakultät: Medien; Stud.gang: Medienkultur), Veranstaltung: Einführung in die Filmgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Schrift versucht, einen Überblick auf das breite Thema des neuen iranischen Films zu schaffen. Die Motivation zur Untersuchung dieses Themas ist dabei nicht zuletzt auch durch das Eigeninteresse des iranischen Verfassers angetrieben. Da das iranische Kino aber stark mit der Gesellschaftspolitik und den kritischen Ansichten der Iraner verknüpft ist, ist es unumgänglich auch über die wichtigsten geschichtlichen Bereiche der Politik und der sich wandelnden Gesellschaft zu berichten, um iranische Filme in ihrem Wesen besser durchleuchten zu können. Die persönliche Erfahrung über den Wandel der Gesellschaft ist auf die beiden Reisen des Autors zurückzuziehen, zwischen denen elf Jahre lagen, so dass dieser Gesellschaftswandel, nicht nur bezogen auf die Rolle der neuen selbstbewussten iranischen Frau oder den Wandel des immer dünner und offener werdenden Tschadors, sich sehr deutlich zu erkennen gab.Der iranische Film gibt, wie jede Kunst überall sonst auch, die Gefühlslage der Nation wieder. Er ist ein Spiegel, aber durch die Einschränkungen der Pressefreiheit auch Teil der vierten Machtsäule, die wie die Presse zur Kritik verpflichtet ist und sie auch ausübt, obwohl man es ihr in dieser Kultur vorwegzunehmen zu wollen scheint. Es gibt viele Beispiele dafür, dass iranische Filme die seelische Lage der Gesellschaft zeigen, dabei in einem für den Staat erträglichen Grad soziale Kritik leisten und schier ganz nebenbei Zuschauer der ganzen Welt unterhalten, gewiss auf einer intellektuellen Ebene. Nicht umsonst floriert seit den 90er Jahren der iranische Film so erfolgreich auf den Filmfestspielen der Welt. Sie treffen den Nerv der Zeit, während sie sich im Rahmen des Möglichen bewegen müssen, um produziert werden zu können. Im Iran kritische Filme zu produzieren gleicht einer Gradwanderung. Das ist dem Autor dieser Arbeit auch persönlich bewusst geworden als er 2004 im Iran einen Kurzspielfilm (Hedye - Das Geschenk) drehte. Einige aus dem Team baten darum, nicht mit ihrem (vollen) Namen genannt zu werden, um Komplikationen bei ihrem weiteren Filmschaffen im Iran vorzubeugen. Auch musste die gesamte Crew einen Tag lang in Untersuchungshaft, um die Produktion eines solchen Films zu erschweren. Gerade junge Filmemacher werden im Iran als "enfants terribles" gesehen (weitere Informationen unter www.hedye.de). Diese Schrift soll aber ausschließlich die Geschichte, Form und Funktion des sogenannten Iranischen Neorealismus abzuhandeln versuchen.

Sklep: Libristo.pl

Sprachgesellschaften der Gegenwart - 2827088223

102,26 z³

Sprachgesellschaften der Gegenwart GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Germanistsische Srachwissenschaft), Veranstaltung: Fremd- und Lehnwörter im Deutschen, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit einigen Jahren besteht seitens der Öffentlichkeit ein reges Interesse an sprachlichen Themen. Nicht nur Zweifelsfälle der Orthografie, sondern auch das Auftreten von Fremdwörtern in Fernsehsendungen, der Werbung, Zeitungsartikeln und teilweise auch in alltäglichen Kommunikationssituationen erhitzen immer wieder die Gemüter. Die vielfachen Debatten um Sprachbenutzung, Sprachpflege und Sprachrichtigkeit werden allerdings vorwiegend von selbsternannten Sprachschützern bedient. Im Verlauf der letzten Jahrzehnte entstanden zahlreiche Gesellschaften zum Schutz und zur Pflege der Sprache, wie beispielsweise der Verein Deutsche Sprache (VDS). Im Mittelpunkt des sprachpflegerischen Bestrebens dieses Vereins steht vor allem der Kampf gegen Fremdwörter bzw. Anglizismen. Nach Ansicht des VDS trage ihr übermäßiger Gebrauch zum Sprachverfall bei und zerstöre die Schönheit der deutschen Sprache. Aus diesem Grund gibt der VDS einen in regelmäßigen Abständen aktualisierten Anglizismenindex heraus, der ein breites und zum Teil recht amüsantes Angebot an Übersetzungsvorschlägen für überflüssige Fremdwörter darstellt. Sprachgesellschaften dieser Art sind allerdings keine Erfindungen der Gegenwart, bereits im 17. Jahrhundert befasste sich die in Weimar gegründete Fruchtbringende Gesellschaft nach Vorbild der Accademia della Crusca mit der Förderung des Deutschen. Doch während man sich zu dieser Zeit darum bemühte, die deutsche Sprache als eigenständige gesprochene und geschriebene Sprache gegen das Französische und das Latein durchzusetzen, sehen die heutigen Sprachschützer ihre Muttersprache durch das Englische bedroht. §Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung der Sprachgesellschaften und Fremdwortdiskurse ab 1945. Dabei sollen ausgewählte private sowie staatlich gestützte Institutionen und Vereine vorgestellt und ihre Positionen zum Anglizismengebrauch näher untersucht und beleuchtet werden. Den Einstieg in das Thema bildet zunächst ein kurzer Überblick über die entstehungsgeschichtlichen Hintergründe der Sprachgesellschaften vom 17. Jahrhundert bis 1945.

Sklep: Libristo.pl

Die Kraft der Musik - 2841439258

108,03 z³

Die Kraft der Musik C. Bertelsmann Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Im Grunde undenkbar: ihre Länder führen erbittert Krieg, und sie musizieren miteinander. Die Geschichten dieser Musiker bewegen uns tief." Elke Heidenreich§Das West-Eastern Divan Orchestra wurde 1999 von Daniel Barenboim und Edward Said in Weimar gegründet. Es vereinigt Musiker aus verschiedenen Ländern des Nahen Ostens. Was als unwägbares kulturelles Experiment begann, wurde bald zu einer einzigartigen Begegnungsstätte. Elena Cheah verwebt die Geschichte des Projekts mit den Porträts von etwa zwanzig Orchestermitgliedern: Ihre Geschichten erzählen von ihren Erfahrungen im West-Eastern Divan Orchestra, ihren Freundschaften und Schwierigkeiten miteinander, von dem alltäglichen Zusammenleben und der Musik, die sie vereint, auch wenn ihr Glaube, die politischen Fakten und reale Grenzen zwischen ihnen stehen. Diese bewegende Nahaufnahme zeigt deutlich, welche verbindende Kraft die musikalische Zusammenarbeit hat, auch wenn der Riss in dieser Krisenregion mitten durch die Herzen der Menschen geht.§§Die Autorin ist Mitglied des Orchesters und unterrichtet an Barenboims Academia de Estudios Orquestales in Sevilla.§§Mit einem Vorwort von Daniel Barenboim und einem Nachwort von Edward Saids Witwe Mariam.

Sklep: Libristo.pl

Die Sprache der Gewalt - 2834141748

102,26 z³

Die Sprache der Gewalt GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Seminar Gewalt in Weimar, 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man den Mord von Potempa im Zusammenhang mit der politischen Gewaltserie in der Weimarer Republik so scheint er- obwohl es eine ausgesprochen grausame Tat war beinnahe alltäglich. Erst die Begleitumstände ließen damals das öffentliche Interesse entflammen, weshalb der Potempa- Mord in einigen wissenschaftlichen Aufsätzen untersucht bzw. sein Relevanzkriterium vor allem in Bezug auf die Legalitätstaktik der NSDAP , deren Mitglieder sich als Befürworter dieses grausamen Mordes bekannten, geprüft wurde. Nach Richard Bessel wird dieses Verbrechen von Historikern als ein Meilenstein in der Geschichte der nationalsozialistischen Bewegung betrachtet, da erstmals die Solidarität mit rechtlich korrekt verurteilten Mördern durch Hitler, dem Führer der damaligen größten politischen Bewegung, klar und deutlich ausgesprochen wurde. Unter dem Aspekt der Legitimation von Gewalt in der damaligen öffentlichen Diskussion soll anhand ausgewählter Artikel von Zeitungen aus verschiedenen politischen Richtungen der Potempa- Mord nicht nur im historischen Kontext erläutert, sondern vor allem auf die Sprache der Gewalt untersucht werden, in Hinsicht auf Feindbilder, Diffamierung des politischen Gegners und der Art und Weise der Darstellung des Mordes und seiner Begleiterscheinungen.Die grundlegende Fragestellung, die das Fundament dieser Arbeit darstellen soll, könnte nun folgendermaßen formuliert werden: Inwieweit wurde die politische Gewalt in der Weimarer Republik am Beispiel des Mordes von Potempa in der öffentlichen Diskussion ausgewählter Zeitungen charakterisiert oder sogar legitimiert?

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek mit der kutsche durch weimar 20105334

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl mit der kutsche durch weimar 20105334

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.074, t2=0, t3=0, t4=0.03, t=0.074

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER