krainaksiazek ohne die anderen 20046076

- znaleziono 910 produkty w 6 sklepach

Ohne Haar und ohne Namen - 2841663482

183,40 z³

Ohne Haar und ohne Namen Theiss

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Frauen bewachten Frauen. Frauen erniedrigten und töteten Frauen. Darunter waren Prostituierte, Kommunistinnen, Zeugen Jehovas, Jüdinnen. Das alles fand in Hitlers einzigem Frauen-Konzentrationslagers statt: in Ravensbrück, nicht weit von Berlin.§In ihrer groß angelegten und schillernd erzählten Reportage beschreibt die englische Journalistin Sarah Helm den Kampf der Häftlinge ums Überleben, aber auch die Gewalttaten ihrer Peinigerinnen.§Berühmte Frauen waren in Ravensbrück inhaftiert: Die Schriftstellerin Margarete Buber-Neumann, Kafkas Freundin Milena Jesenska oder die Widerstandskämpferin Olga Benario, nach der zu DDR-Zeiten Straßen benannt wurden. Sarah Helm gelang es, einige der heute noch lebenden Frauen dazu bringen, über das Unerhörte zu reden.§So ist das Buch zugleich ein erschütterndes Zeugnis, was Frauen anderen Frauen an Leid zufügen konnten.

Sklep: Libristo.pl

Geschlechtermoral - Die Suche nach einer anderen Stimme - 2826798485

67,59 z³

Geschlechtermoral - Die Suche nach einer anderen Stimme GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2, Universität Augsburg (Phil. - Soz.- Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar: Moralentwicklung und prosoziales Verhalten, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir leben in einer Welt, die sich aus männlichen und weiblichen Anteilen zusammensetzt. Obschon die Natur in vielen Bereichen selbst auf diese Unterscheidung verzichtet, ja sogar alternative Modelle wie Zwitterwesen oder flexible Geschlechter nutzt, sind wir in unserer Umwelt als Menschen trotz solcher Ausnahmen wie den Transgender auf die Zweigeschlechtlichkeit festgelegt. Diese Festlegung existiert, wie gesagt, nicht überall und ist auch zum Zwecke der Reproduktion sicherlich nicht die effektivste, denn ohne die in ihr implizierte Trennung zwischen dem reinen Samenspender und dem austragenden Teil als Brutkasten könnte die Reproduktion ohne weiteres mit höheren Raten vor sich gehen, wie uns die einfachen Lebewesen zeigen man denke nur an Bakterien, die sich rasant vermehren und ausbreiten können. Der einzige Grund, der wirklich für eine Gegengeschlechtlichkeit spricht ist die erhöhte Anpassungsfähigkeit, die sich aus den immer neuen Kombinationen von DNA ergeben und uns bisher vor einem Aussterben bewahren konnten (vgl. Benderly 1991, S.41ff.).Die Frage nach dem geschlechtsspezifischen Verhalten wird hierdurch aber nicht geklärt, sondern durch die genauere Betrachtung eher noch erschwert. Es gibt Arten, die zwar ein eindeutiges Geschlecht besitzen, dieses aber erst durch den Einfluss der Umgebung entwickeln. Der Fisch Anthias squamipinnis entwickelt sich als Männchen, weil die weiblichen Fische ein Männchen wollen (vgl. Benderly 1991,S.54). Erst sein Umfeld vermittelt diesem Individuum welches Geschlecht es darzustellen hat.Mit der Emanzipation der Frau haben sich viele Einstellungen gegenüber dem Verhältnis von Frauen und Männern relativiert, so ist die Berufstätigkeit der Frau weitestgehend akzeptiert und die Kinderfürsorge des Mannes nicht mehr nur auf sein beigesteuertes Einkommen beschränkt; dennoch bleiben Unterschiede bestehen. Vor allem in ihren Weltsichten scheinen sich Frauen und Männer deutlich zu unterscheiden. Dass Frauen und Männer unterschiedlich sind, hat bereits Freud oder auch Augustinus ausgedrückt, wobei dort aber zumeist die Unterlegenheit der Frau dem Mann gegenüber herausgestellt wurde. Arthur Schopenhauer betrachtete die Geschlechter offenbar als mit unterschiedlichen Schwerpunkten ausgestattet, er meinte doch: Gerechtigkeit ist mehr die männliche, Menschenliebe mehr die weibliche Tugend .

Sklep: Libristo.pl

Die Beziehung zwischen Menschen am Rande der Gesellschaft und ihren Hunden im Vergleich zu anderen Menschen mit Hund - 2826815013

176,58 z³

Die Beziehung zwischen Menschen am Rande der Gesellschaft und ihren Hunden im Vergleich zu anderen Menschen mit Hund GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Tierpsychologie, Note: -, IBW Institut für Berufliche Weiterbildung GmbH (IBW Institut für Berufliche Weiterbildung GmbH), Veranstaltung: Tiertherapie, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstrakt - ZusammenfassungHintergrundIn Deutschland gibt es viele Menschen mit Hund, die sich entweder bewusst für ein Leben auf der Straße entschieden haben oder aufgrund ihrer Lebenssituation (z. B. Scheidung, Arbeitslosigkeit) keinen festen Wohnsitz haben oder die Gefahr besteht wohnungslos zu werden. All diese Menschen stehen am Rande unserer Gesellschaft. Was sie allerdings meistens haben, ist eine gute Beziehung zu ihrem Hund. Er ist oft das wichtigste und letzte in ihrem Leben was sie noch haben. TopicDie vorliegende Arbeit vergleicht anhand von Fragebögen die Beziehung zwischen Menschen am Rande der Gesellschaft und ihren Hunden und anderen Menschen mit Hund. Der besseren Unterscheidung wegen werden Menschen am Rande der Gesellschaft als Wohnungslose und andere Menschen als Nichtwohnungslose bezeichnet. Forschungsfrage Welche Unterschiede bzw. Ähnlichkeiten gibt es bei Erziehung, Beziehung, Umgang und Ernährung mit dem Hund? Wird meine Vermutung, dass das Leben der Hunde von Wohnungslosen seinem ursprünglichen Leben näher kommt bestätigt?StudiendesignAn der Studie haben 60 Wohnungslose, 60 Nichtwohnungslose mit oder ohne Hund und 60 Wohnungslose mit Hund teilgenommen. Es wurden in Süddeutschland Wohnungslose mit Hund, Passanten zu ihrer eigenen Meinung und Nicht-Wohnungslose mit Hund zu diesem Thema befragt. Desweiteren wurden verschiedene soziale Hilfs-Einrichtungen angeschrieben. Hier entstanden einige persönliche telefonische Kontakte, in denen Fragen zum Thema gestellt und beantwortet wurden. ErgebnisBeide Personengruppen dürfen noch einiges über das artgerechte Halten von Hunden erlernen, um ihm ein so hundegerechtes Leben wie möglich bieten zu können. Die Vermutung, dass das Leben eines Hundes auf der Straße seinem ursprünglichen Leben näher kommt wurde durch den Vergleich bestätigt.

Sklep: Libristo.pl

Die Drei Anderen Alben - 2839440579

134,99 z³

Die Drei Anderen Alben RAKETE MEDIEN

Muzyka>Pop

1. Der Anruf 2. Nach Wie Vor 3. Der Tag, An Dem Ich Hitler Operierte 4. Der Stand Der Liebe 5. Ende Der Vernunft 6. Da Kommen Sie Nun 7. Ein Deutsches Erwachen 8. Deutschland (Verlassen Von Allen Guten Geistern) ( 9. Geschafft 10. Unheilbar Krank 11. Das Interview 12. Bruellen 13. Blues In Zeh 14. Die Einsicht 15. Neonrohren 16. Zuvorkommend 17. Herr Und Hund 18. Kdaverstern 19. Wie Geht's? 20. Liebesfilm 21. Es Ist Zu Spaet 22. Sternzeichen Suendenbock 23. Das Coverfoto 24. Keine Mordergrube 25. Damals 26. Unheimlich Gut Gemacht 27. Ruf Mal Wieder An 28. Spaete Heimkehr 29. Backstage 30. Gute Unterhaltung 101. Was Bisher Geschah 102. Der Golem Aus Lemgo 103. Messerschnitt 104. Der Ankuendigungskuenstler 105. Humor Ist Fuer Hunde 106. Puls 107. Ausser Rand Und Band 108. Tirami Sue 109. Mein Aufregendes Leben 110. Die Aequatortaufe 111. Leben Ohne Wiederholung 112. Alles Gelogen 113. Der Bart 114. Feierabend 115. Der Tenniskommentator 116. King Psychosoma 117. Nachtgebet 118. Leck Mich Doch 119. Babysitting 120. Regen In Berlin 201. Eichenlaub 202. Hallo Deutschland 203. Die Verteidigung Der Stammtische 204. Der Endgueltige Ozean 205. Das Ding 206. So Lala 207. Auszeiten 208. Myopie 209. Alte Filme 210. Nichts Ist So Erbaermlich Wie Die Jugend Von Heute 211. Liebeserklaerung 212. Argumental 213. Die Chinesische Wasserfolter 214. Beruhigend 215. Leg Nicht Auf 216. Bandvorstellung 217. Lisa 218. Maennergebet

Sklep: Gigant.pl

Romananalysen: Joseph Roths "Die Flucht ohne Ende" und Leo Perutz' "Wohin rollst du, Äpfelchen " - 2826730754

98,21 z³

Romananalysen: Joseph Roths "Die Flucht ohne Ende" und Leo Perutz' "Wohin rollst du, Äpfelchen " GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 3,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis1.Einleitung2.Thematik der beiden Romane3.Erzähltextanalysen3.1.Joseph Roth: Die Flucht ohne Ende3.2.Leo Perutz: Wohin rollst du, Äpfelchen 4.Heimkehrer der anderen Art Franz Tunda und Georg Vittorin5.Fazit6.Literaturverzeichnis1.EinleitungDie Literatur der Weimarer Republik ist vielfältig und facettenreich. Es gibt nicht die Literatur der Weimarer Republik, sondern viele literarische Strömungen. Eine davon ist die Neue Sachlichkeit zu der auch die Romane Die Flucht ohne Ende von Joseph Roth und Wohin rollst du, Äpfelchen von Leo Perutz gezählt werden. Allerdings ist auch die-se Strömung nicht in sich homogen, sodass es keine Programmatik gab an der die Schrift-steller sich orientierten. Dennoch lassen sich an den Texten, die sich dieser Strömung zugehörig fühlen, und auch von der Forschung dort verortet werden, Kriterien festmachen die neusachliches Schreiben ausmachen. Als Heimkehrerroman vertreten die beiden genannten Romane ein zu dieser Zeit äußerst populäres Genre. Wohin rollst du, Äpfelchen erschien am 25. März 1928 als Fortset-zungsroman in der Berliner Illustrirte Zeitung. An der Auflagensteigerung um dreißigtau-send Exemplare, lässt sich der Erfolg ablesen, der sicher nicht nur dem enormen Rekla-meaufwand des Ullstein-Verlags zuzuschreiben ist, sondern er traf mit seiner Thematik und der Umsetzung dieser, in einem scheinbar leichten unterhaltsamen Abenteuerroman , den Nerv der Zeit. Schließlich wurde der Roman auch für die Gelbe Ullstein-Reihe verlegt. Aus dem Gesamtwerk Perutz sticht der Roman jedoch heraus, da der Schrift-steller, im Gegensatz zu seinen historischen oder phantastischen Romanen, hier ohne Binnen- und Rahmenhandlung erzählt, welche seine übrigen Texte kennzeichnen und auch den Forschungsschwerpunkt bei Perutz bilden. Daher lassen sich auch zu dem hier behandelten Roman wenig wissenschaftliche Texte finden, da sich die Forschung haupt-sächlich mit der für Perutz typischen strukturellen Mehrdeutigkeit und dem unzuverlässi-gen Erzählen in seinen Texten beschäftigt. Joseph Roths 1927 veröffentlichter Roman Die Flucht ohne Ende hingegen wird in der neueren Forschung immer wieder unter dem Aspekt des unzuverlässigen Erzählens the-matisiert.

Sklep: Libristo.pl

Schuppenflechte, Selbstheilung ohne Medikamente - 2826696677

82,66 z³

Schuppenflechte, Selbstheilung ohne Medikamente Narayana

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das ist der Bericht einer Frau, die sich von der "unheilbaren" Krankheit Schuppenflechte selbst heilte.§Es begann mit kleinen roten unscheinbaren Pünktchen auf ihren Schienbeinen, die ihr nicht gefielen. Marianne Sebök ging zum Arzt, der einen harmlosen Pilz diagnostizierte. Er verschrieb eine Kortisonsalbe und die Autorin versuchte ein Jahr lang, die "Pünktchen", die durch die Salbe zwar blasser, aber auch größer wurden, weg zu bekommen. Dann brach die Krankheit voll aus. Ein anderer Arzt, den sie konsultierte, sah sich die mittlerweile ausgedehnten roten Flecken an, ja, ihren Körper, der "wie eine große, rot glühende Landkarte" aussah und stellte fest: "Schuppenflechte - NICHT HEILBAR".§Marianne Sebök war fassungslos. Sie, die immer gesund gewesen war. Sie holte weitere Ärztemeinungen ein mit dem Ergebnis, dass ihr letztendlich die Therapiemöglichkeit mit "Biologics" vorgeschlagen wurde. Deren langfristig verheerende Nebenwirkungen aber konnte die Patientin nicht akzeptieren.§Nun war sie am Ende, verkroch sich vor den Menschen und auch vor den Ärzten. Doch nach Tagen der Lethargie erwachte ihr Kampfgeist. Marianne Sebök wollte ihre Gesundheit zurück und in dieser Lebensphase kannte sie nur noch ein Ziel: ihre Haut, die vordem so makellos gewesen war, zu heilen. Mit körpereigenen Kräften. Sie stellte ihr Leben um, verzichtete auf Genussmittel aller Art wie Kaffee, Alkohol und ihr (mäßiges) Rauchen, trank täglich selbst gepresste Gemüse- und Obstsäfte, aß frische Salate und nahm überwiegend Rohkost zu sich.§Und sie passte auf sich auf: keinen Stress mehr, keine psychische Überforderung. Nach einem Vierteljahr war der Juckreiz weg, nach einem halben Jahr ihre Haut wieder rein und schön wie früher.§Ein Buch, das ""unter die Haut"" geht - und mitreißend geschrieben ist. Ein Buch, das "atemlos" macht und vielen Schuppenflechte-Patienten helfen kann.§Die Herausforderung eine unheilbare Krankheit zu besiegen§Schuppenflechte eine Krankheit die mich sehr hart traf. Ich nahm die Herausforderung an, die unheilbare Krankheit zu besiegen.§Die Ergebnisse, die ich an meinem eigenen Körper erfuhr, waren für eine sogenannte unheilbare Krankheit so fantastisch, dass ich immer wieder gebeten wurde, dies auch anderen Menschen mitzuteilen.§In diesem Buch erzähle ich von meinem Weg der Genesung, den auch Sie beschreiten können, um wieder ein gesundes, glückliches, zufriedenes Leben zu leben. Denn Gesundheit ist das natürlichste und das wichtigste auf der ganzen Welt.§Aus dem Vorwort von Marianne Sebök

Sklep: Libristo.pl

Ein Sommer ohne uns - 2826772533

62,51 z³

Ein Sommer ohne uns Loewe Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Eine große Liebe. Und eine Auszeit von der Treue.§Eine offene Beziehung . Für drei Monate. Zwischen Abi und Studium . Sich ausprobieren. Mit anderen. Danach ist alles wieder wie zuvor und Tom und Verena weiterhin ein Paar. Denn sie lieben sich und wollen für immer zusammen bleiben. Doch ist das wirklich so einfach, wie sie es sich vorstellen?§§Verena und Tom kennen sich von klein auf, sind ein Paar, seit sie dreizehn sind. Sie gehören einfach zusammen und das soll für immer so bleiben.§Aber ein Gedanke lässt Verena - mitten im Abistress und voller Vorfreude auf das anstehende Studium - nicht mehr los: Sie hat noch nie einen anderen Jungen geküsst, geschweige denn Sex mit einem anderen gehabt. Doch sie liebt Tom und sich von ihm zu trennen oder ihn zu betrügen, kommt nicht infrage.§Als sie schließlich mit Tom darüber spricht, treffen die beiden eine Vereinbarung: eine offene Beziehung, drei Monate Austobzeit nach dem Abi. Danach ist alles wieder wie vorher und die zwei wieder ein Paar.§Zunächst genießen die beiden es, sich auszuprobieren. Doch sie haben nicht mit den Gefühlen gerechnet, die das Arrangement mit sich bringt: Zweifel tun sich auf. Ängste. Werden sie rechtzeitig einen Ausweg finden?§§Mit ihrer ganz eigenen, poetischen Sprache wendet sich Sabine Both den Themen offene Beziehung, Fremdgehen und Treuebruch zu, das viele Jugendliche bewegt, und lässt es ihre Protagonisten durchleben. Sie schildert, wie vorsichtig man in einer Beziehung mit Vertrauen und den Gefühlen des Partners umgehen sollte, ohne pädagogisch belehrend daherzukommen. Eine unterhaltsame, besondere Liebesgeschichte mit Tiefgang .

Sklep: Libristo.pl

Lieder ohne mich, 1 Audio-CD - 2826899038

74,73 z³

Lieder ohne mich, 1 Audio-CD Alive

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Geschichten sind der Boden, auf dem meine Lieder wachsen, sagt Roger Stein. Manchmal liegen diese offen, manchmal verbergen sie ihre Verletzlichkeit zwischen den Zeilen - und manchmal erzählen sie sich von alleine. "Die Lieder werden selbstständig, schon während sie entstehen", erklärt Stein. "Irgendwann machen sie, was sie wollen und ich kann sie nicht mehr aufhalten." Ja, es gibt sie noch - die Singer-Songwriter, die alles selber machen und sich nicht dreinreden lassen. Roger (franz. ausgespr.) Stein schreibt nicht nur Texte und Musik selbst, sondern macht auch die Arrangements und Aufnahmen seiner Lieder im eigenen Studio. "Alles Roger", wie er schmunzelnd sagt. Bereits vier Alben hat er mit seinem Projekt Wortfront veröffentlicht, das er mit Sandra Kreisler 2006 gegründet und mit dem er schon über 200 Konzerte gespielt hat. Nun präsentiert er mit Lieder ohne mich sein erstes Solo-Album. Dass er diese auf Konstantin Weckers Label Sturm und Klang veröffentlicht, freut ihn ganz besonders: "Wecker ist und war immer ein Fixstern für mich, sowohl künstlerisch, als auch menschlich", so Stein. Roger Stein ist Sänger, Songwriter, Pianist und Erzähler zugleich - aber vor allem ist er Poet, schafft er es doch, Schmerz und Melancholie in Wärme und Leichtigkeit zu hüllen und damit der Tragik die Kälte zunehmen. Wie? Indem er der Wirklichkeit mit Humor entgegentritt. "Humor ist das letzte Mittel", so Stein, "mit dem man gegenüber dem Schmerz Würde bewahren kann." Es sind nicht die Schönwettergeschichten, die sich in seinen Liedern widerspiegeln, im Gegenteil. Er ist unmittelbar, ehrlich, persönlich und schonungslos zugleich. Es ist ein leiser Humor, der sich durch die Erzählweise der Geschichten zieht und der jeder Tragik eine kleines, aber entschiedenes Trotzdem entgegen setzt. Ein bisschen naiv, ein bisschen trotzig, ein bisschen spottend, aber immer im Glauben an das Gute erzählt Stein seine Geschichten auf dem Album Lieder ohne mich. Zum Beispiel die von Alfred, dessen Leben in strahlendem Postkartenblau erscheint, bis er sich in einen Mann verliebt, oder das Klassentreffen, wo er scharfzüngig das Wiedersehen mit einer Jugendliebe beschreibt: Enttäuscht darüber, dass diese damals einen anderen geheiratet hat und gleichzeitig froh, dass alles so gekommen ist, wie es ist. Manchmal verselbstständigen sich die Geschichten in seinen Liedern so sehr, dass sie jegliche herkömmliche musikalische Form sprengen. So erzählt er in dem über acht Minuten langen Lied 1890 (Berner Oberland) eine Familiengeschichte über ein Jahrhundert und zwei Weltkriege hinweg. Der kleine Junge, der am Ende verständnislos in die Welt blickt, ist er selbst, denn es ist seine eigene, ganz persönliche Familiengeschichte. Gleichzeitig wird deutlich, dass Stein sich nicht von konventionellen Liedformen einengen lässt. "Die Lieder gehen ihren eigenen Weg - auch wenn dieser Weg manchmal unkonventionell ist." Und immer sind Steins Texte von einer poetischen Sprache durchdrungen. Einer Sprache, die mit blitzenden Formulierungen am Hirn vorbei fadengrad ins Herz zielt.

Sklep: Libristo.pl

Entwicklungsländer ohne Entwicklung. Ineffiziente Institutionen als Folge sozialen Konflikts - 2826794802

193,08 z³

Entwicklungsländer ohne Entwicklung. Ineffiziente Institutionen als Folge sozialen Konflikts GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 2,3, Universität Hohenheim (Makroökonomie), Sprache: Deutsch, Abstract: Institutionen, das sind soziale Regeln sowie Gesetze einer Gesellschaft, bestimmen deren wirtschaftliche Entwicklung, nicht die Ausstattung mit Rohstoffen, der technologische Fortschritt oder Bildung. Erst wenn die Institutionen stimmen, können diese Produktionsfaktoren (Rohstoffe, Technologie, Bildung) gewinnbringend eingesetzt werden. Ein Beispiel, welches die Relevanz von Institutionen untermauert ist das von Nord- und Südkorea. Während Nord- und Südkorea 1950 in etwa dasselbe Pro-Kopf-Einkommen hatten, war das von Südkorea im Jahre 2000 um das zehnfache größer als das von Nordkorea, obwohl die sonstigen Bedingungen wie kultureller Hintergrund sowie Ausstattung mit natürlichen Ressourcen mehr oder weniger gleich waren.§Im Gegensatz zu anderen fundamentalen Erklärungen hinsichtlich der Einkommensunterschiede wie Geographie oder Kultur liefert die Institutionenhypothese einen optimistischeren Ausblick, da Institutionen die Entscheidungen einer Gesellschaft und somit endogen sind. Institutionen sind im Idealfall Entscheidungen einer ganzen Gesellschaft oder - und dies stellt das Problem dar - einer kleinen Gruppe an der Spitze des Staates, die nur solche Institutionen installiert und aufrechterhält, welche ihren Interessen dienen, zu Lasten der u brigen Gesellschaft. Der Wandel hin zu effizienten Institutionen könnte sich als problematisch herausstellen, wenn damit Verluste für diese Gruppe - die Elite - einhergehen. Entgegengesetzte Interessen gesellschaftlicher Gruppen verhindern effiziente Institutionen, wenn diejenigen, welche den Staat kontrollieren - die Elite - kein Interesse daran haben, die bestehenden Institutionen zum Vorteil der ganzen Gesellschaft zu verändern. Man spricht hier von der Theorie sozialen Konflikts.§Das Ziel dieser Arbeit ist zu erklären, warum ineffziente Institutionen entstehen und warum es nicht zu einer A nderung dieser Institutionen kommt, obwohl vielleicht sogar allen Mitgliedern der Gesellschaft bewusst ist, dass die aktuellen Institutionen nicht effizient sind.

Sklep: Libristo.pl

Konsum ohne Eigentum - 2839145777

201,33 z³

Konsum ohne Eigentum AV Akademikerverlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Folgen der Umweltbelastungen sind inzwischen für jeden spürbar. Schuld an der Umweltzerstörung sind nicht zuletzt die Konsummuster der Menschen in den Industrienationen. Eine Änderung der Konsummuster ist unabdingbar, soll das Überleben des Planeten und die Lebensgrundlage der Menschen ge sichert werden. Einen Ansatz zur nachhaltigeren Gestaltung des Konsums bie tet das vorliegende Buch von Jenny Behrendt und Katja Sturm. Am Beispiel ei gen tumsloser Nutzungskonzepte arbeiten die Autorinnen anschaulich Mög lich keiten und Grenzen zur Durchsetzung nachhaltiger Konsumformen am Massen markt heraus. Warum sollten Verbraucher nachhaltig konsumieren und welche Barrieren verhindern eine solche Konsumform? Was sind die Be ding ungen, die ein Unternehmen dazu bewegen, eine nachhaltige Produkt nutzung anzubieten oder warum tun sie dies nicht? Diesen und anderen Fragen gehen die Autorinnen nach. Das Buch richtet sich insbesondere an Entscheidungsträger in Unternehmen und Verbänden, Wirtschaftswissenschaftler und Studierende.

Sklep: Libristo.pl

Welten ohne Grund - 2826821539

173,89 z³

Welten ohne Grund Carl-Auer

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Konstruktivistische Ideen und buddhistische Lehre haben mehr gemeinsam als allgemein gedacht. Werner Vogd zeigt jene Gemeinsamkeiten auf, die sich von anderen philosophischen oder religiösen Anschauungen radikal unterscheiden. Er macht dies an drei Leitgedanken fest:§(1) Der Versuch, sich selbst zu finden, führt in die Irre. In uns ist letztlich nichts anderes zu finden als Projektionen, die verschleiern, dass es das Selbst als isolierbaren Wesenskern nicht gibt. (2) Konstruktivismus und Buddhismus weisen den Anspruch zurück, aus unseren Erfahrungen eine absolute Wahrheit oder eine explizite Sinngebung abzuleiten. Maturana und Varela sprechen von der Zwecklosigkeit aller biologischen Formen, die buddhistische Lehre betont immer wieder die Essenz- und Substanzlosigkeit all unseres sinnlichen Erlebens. (3) In der rational nicht greifbaren Basis unseres Seins zeigt sich jedoch eine unerwartete Tiefendimension. Jenseits äußerlicher Vorschriften und Regeln offenbart sich im menschlichen Sein eine implizite Ordnung: Mitgefühl und Liebe.§In diesem Sinne kann der Dialog zwischen Buddhismus und Konstruktivismus für alle Partner ein Nachhausekommen bedeuten. Wir lernen, in einer Welt ohne Grund heimisch zu werden, und beginnen, unser Leben als Praxis oder als Übung zu begreifen. Diese Übung ist die Übung schlechthin: Es geht um die Kunst des Lebens als Kultivierung der Fähigkeit, das Geschenk der Vergänglichkeit annehmen zu können und auf einer tiefen Ebene glücklich zu sein.

Sklep: Libristo.pl

Geldpolitik ohne Grenzen - 2841429049

441,22 z³

Geldpolitik ohne Grenzen Duncker & Humblot

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Nicht erst seit der Errichtung des Europäischen Systems der Zentralbanken ist Geldpolitik internationaler geworden. Die Strahlkraft geldpolitischer Entscheidungen vor allem der US-Notenbank reicht weit über die Grenzen des US-amerikanischen Währungsraumes hinaus. Das heißt auf der anderen Seite, dass sich Zentralbanken anderer Währungsräume internationalen Einflüssen ausgesetzt sehen. Die Vorstellung von einer nahezu autonomen, rein binnenwirtschaftlich ausgerichteten Geldpolitik gehört für die meisten Zentralbanken der Vergangenheit an. Im vorliegenden Sammelband werden einzelne Aspekte einer "Geldpolitik ohne Grenzen" thematisiert.Den Auftakt bilden Beiträge zur Geldpolitik in Schwellenländern und zu Aspekten der Europäischen Währungsunion. In den darauffolgenden Artikeln werden Gesichtspunkte nationaler Geldpolitik mit grenzüberschreitenden Implikationen behandelt, so etwa die Rolle von Vermögenspreisen in der Geldpolitik, die Problematik des geldpolitischen Endzieles einer Inflationsrate von Null Prozent, die Transmission monetärer Impulse sowie die tatsächlichen rechtlichen Grenzen der Europäischen Zentralbank. Den Abschluss bildet ein Beitrag über die Nutzung neuronaler Netze beim Einsatz geldpolitischer Instrumente.

Sklep: Libristo.pl

Mühlen im Eichsfeld an Wipper und Ohne - 2834135894

91,54 z³

Mühlen im Eichsfeld an Wipper und Ohne Mecke

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Zu diesem Titel: §Das vorliegende Buch gliedert sich in drei Teile. Der erste Teil bietet in einem Überblick die zahlenmäßige Entwicklung der Mühlen im Eichsfeld vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Im zweiten, dem umfangreichsten Teil werden 38 Mühlen an Wipper und Ohne im Obereichsfeld in den Orten Worbis, Kirchohmfeld, Kirchworbis, Gernrode, Bernterode, Breitenworbis, Kallmerode, Birkungen, Kleinbartloff, Niederorschel, Rüdigershagen und Gerterode vorgestellt. Von den zahlreichen Mühlen des Untersuchungsgebietes ist gegenwärtig nur noch eine in Betrieb, die Handelsmühle Büschleb in Worbis.§Die Beiträge zu den einzelnen Mühlen sind einheitlich aufgebaut und stützen sich auf die Auswertung vergleichbarer Quellen. Sie beginnen mit einer kurzen Einleitung, die Angaben zur Ersterwähnung, bemerkenswerten Fakten zur Geschichte und schließlich zur Stilllegung der entsprechenden Mühle beinhaltet. Dem schließen sich in einem chronologisch angelegten Abschnitt alle verfügbaren Daten zur Geschichte der Mühle und Angaben zu den Besitzern oder Pächtern an. Diese Passagen nehmen ihren Anfang in der Regel nicht vor Beginn des 16. Jahrhunderts und reichen zeitlich über mehrere Jahrhunderte bis zur Einstellung des Mühlengewerbes durch den letzten Müller. Die Zeitleisten zur Historie der Mühlen enthalten Aussagen zur Bau- und Technikgeschichte von Mühlengebäuden, Mühlgräben, Wehren, Wasserrädern, Mahlwerken und anderen Müllereimaschinen. Darüber hinaus bringen sie Angaben zur rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Stellung von Müllern und widmen sich genealogischen Aspekten von Mühlenbesitzern und Müllerdynastien".§Den dritten Teil der reich bebilderten Publikation bilden hauptsächlich farbige Abbildungen zu den Lageplänen und technischen Zeichnungen der Mühlenanlagen. Die dem Buch als Anlage beigefügte Karte der Mühlenstandorte an Wipper und Ohne zeigt die Lage jeder einzelnen Mühle innerhalb des Untersuchungsgebietes.§Aus dem Inhalt:§1. Einleitung §2. Mühlen im Eichsfeld im Überblick §2.1. Frühe Erwähnungen von Mühlen im Eichsfeld §2.2. Mühlen im Kreis Kreis Worbis im 19.Jahrhundert §2.3. Mühlen und Müller im 20.und 21.Jahrhundert §3. Mühlenstandorte an Wipper und Ohne §3.1. Worbis §3.1.1. Worbis, Stadtmühle §3.1.2. Worbis, Schlagmühle §3.1.3. Worbis, Klostermühle §3.1.4. Worbis, Büschlebs Mühle §3.1.5. Worbis, Neumühle §3.2. Kirchohmfeld §3.2.1. Kirchohmfeld, Obermühle §3.2.2. Kirchohmfeld, Talmühle §3.3. Kirchworbis §3.3.1. Kirchworbis, Riethmühle§3.3.2. Kirchworbis, Ippmühle, Obere Ippmühle §3.3.3. Kirchworbis, Untere Ippmühle §3.4. Gernrode §3.4.1. Gernrode, Obermühle §3.4.2. Gernrode, Untermühle §3.4.3. Gernrode, Schlagmühle §3.5. Bernterode §3.5.1. Bernterode, Dachsmühle §3.5.2. Bernterode, Obermühle §3.5.3. Bernterode, Untermühle §3.5.4. Bernterode, Roggenmühle §3.6. Breitenworbis §3.6.1. Breitenworbis, Weiße Mühle §3.6.2. Breitenworbis, Mollmühle §3.7. Kallmerode, Beinröder Mühle §3.8. Birkungen §3.8.1. Birkungen, Mühle von Kirrode §3.9. Kleinbartloff §3.9.1. Kleinbartloff, Rohrmühle §3.9.2. Kleinbartloff, Beckermühle §3.9.3. Kleinbartloff, Mönchmühle §3.9.4. Kleinbartloff, Eichmühle§3.9.5. Kleinbartloff, Eckmühle §3.10. Niederorschel §3.10.1. Niederorschel, Obermühle §3.10.2. Niederorschel, Dorfmühle §3.10.3. Niederorschel, Aumühle §3.10.4. Niederorschel, Wendelröder Mühle §3.11. Rüdigershagen §3.11.1. Rüdigershagen, Gutsmühle §3.11.2. Rüdigershagen, Neue Mühle §3.12. Gerterode §3.12.1. Gerterode, Küchenteichmühle und Wehrteichmühle §3.12.2. Gerterode, Ellingeröder Mühle §4. Abbildungen zu den Wasserbucheinträgen der Mühlen an Wipper und Ohne §5. Nachwort §6. Gedruckte Quellen und Literatur §7. Abkürzungsverzeichnis§8. Bildnachweis §9. Konkordanz der Mühlennamen an Wipper und Ohne

Sklep: Libristo.pl

Abnehmen! Übergewicht sofort selber senken - salzfrei ohne Medikamente - 2845098843

71,39 z³

Abnehmen! Übergewicht sofort selber senken - salzfrei ohne Medikamente Bengelmann, M.

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In Deutschland, Österreich und vielen anderen Ländern enthalten die Lebensmittel, vor allem in der Gastronomie und bei den industriellen und handwerklichen Fertigprodukten, nicht nur zu viel Fett, sondern vor allem zu viel von den falschen Fetten also von den Fetten und Ölen mit reichlich Cholesterin, mit vorwiegend gesättigten Fettsäuren, von denen die körpereigene Cholesterinproduktion noch zusätzlich angekurbelt wird, und mit der entzündungsfördernden Linolsäure. Und die Lebensmittel enthalten zu viel Zucker. Und zuguterletzt viel zu viel Kochsalz (Natriumchlorid). In der Gastronomie wird wohl deshalb so exzessiv gesalzen, damit der Gast ein quälendes Durstgefühl bekommt und reichlich Getränke konsumiert. Man könnte den Umgang mit dem Kochsalz in Lebensmittelindustrie, Handwerk und Gastronomie auch als vorsätzliche Körperverletzung auffassen. Die deutsche Gastronomie Lebensmittelindustrie wird deshalb von den Autoren als SALZWIESE bezeichnet, die Konsumenten mit bedauernswerten SALZWIESENLÄMMERN und SALZWIESENRINDERN verglichen, die gesundheitlichen Folgen der übermäßigen Kochsalzzufuhr hinsichtlich Bluthochdruck, Übergewicht, Nierenschäden, Schlaganfall und Herzinfarkt werden von den beiden renommierten Ärzten und Fachbuchautoren als SALZWIESENSYNDROM bezeichnet.

Sklep: Libristo.pl

RB Leipzig - Aufstieg ohne Grenzen - 2826733645

71,87 z³

RB Leipzig - Aufstieg ohne Grenzen Die Werkstatt

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

RB Leipzig sorgt für hitzige Diskussionen unter Fußballfans. Nicht nur in den sozialen Netzwerken wird debattiert, auch in den Medien ist RB ein Dauerthema. Die einen hassen den Verein, die anderen hoffen auf einen schnellen Aufstieg in die Bundesliga, um die Langeweile um Dauermeister Bayern München endlich zu beenden. Und in Leipzig freuen sich viele, endlich wieder hochklassigen Fußball sehen zu können.§Der Leipziger Sportjournalist Ullrich Kroemer nimmt sich dieses Themas seriös an und erzählt die ganze Geschichte: von den unsteten Anfangsjahren, dem Neuanfang unter Ralf Rangnick und dem geplanten Sprung in die erste Liga. Die Debatten rund um den Klub (Fanproteste, Lizenzierung, RB-Nachwuchs) hebt Kroemer durch andere Blickwinkel und spannende Gesprächspartner auf eine neue Ebene. Dafür hat er mit aktuellen und ehemaligen Protagonisten des Klubs zahlreiche Interviews geführt. So ergibt sich ein Vereinsporträt, das alle Fußballfans angeht: sowohl Anhänger von RB als auch Kritiker des Klubs.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek ohne die anderen 20046076

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl ohne die anderen 20046076

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.051, t2=0, t3=0, t4=0.015, t=0.051

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER