krainaksiazek so ist der islam 20097502

- znaleziono 16 produktów w 2 sklepach

Der Niedergang des orientalischen Christentums unter dem Islam - 2854188075

119,56 z³

Der Niedergang des orientalischen Christentums unter dem Islam Resch-Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Das Buch gliedert sich in zwei große Teile: Die eine Hälfte schildert die historische Entwicklung seit der Entstehung des Islam bis in das 20. Jahrhundert, die andere Hälfte bringt als Beleg Quellentexte und Dokumente. Der Leser hat so die Möglichkeit sich einen Überblick über die Entwicklung zu verschaffen und gezielt Fragen zu vertiefen.§Diese bemerkenswerte Veröffentlichung besitzt heute eine besondere Aktualität. In dem Buch wird die politische Bedeutung des Islam deutlich, seine Wertung erlaubt auch die aktuellen Entwicklungen besser zu beurteilen. An einer gründlichen Auseinandersetzung mit dem Islam kommen wir immer weniger vorbei, und deshalb ist es wichtig verlässliche Quellen zu Rate zu ziehen.

Sklep: Libristo.pl

Meinungsfreiheit in Saudi-Arabien. Der Blogger Raif Badawi - 2856486726

67,12 z³

Meinungsfreiheit in Saudi-Arabien. Der Blogger Raif Badawi GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der saudi-arabische Blogger Raif Badawi hat sich in seinem Blog für mehr Meinungs- und Religionsfreiheit, ein toleranteres Saudi-Arabien sowie die Trennung von Religion und Staat eingesetzt. Er ist Verfechter des Liberalismus und fordert mehr Freiheit und einen liberalen Staat. Das Strafgericht in Dschidda hat ihn aufgrund des "Ausmaß[es] der Apostasie vom Islam", also dem Abfall vom Islam, verurteilt.§§Saudi-Arabien ist ein Land der Gegensätze. Einerseits mit fortschrittlichen Technologien und den größten Erdöl-Vorkommen der Welt, andererseits mit überaus rigorosen Einschränkungen der Religionsfreiheit als Menschenrecht sowie der Meinungsfreiheit. Jede noch so geringe Abweichung vom Koran wird als ungläubige Tat oder sogar Terrorismus bezeichnet und hart bestraft. Menschenrechte werden dabei überwiegend missachtet.§§In meiner Arbeit möchte ich diskutieren, wie versucht wird, die Verurteilung von Raif Badawi durch den saudi-arabischen Staat zu rechtfertigen und welche Rolle der Islam dabei spielt. Meine Thesen stütze ich vor allem auf das Buch "1000 Peitschenhiebe", in dem einige der verbotenen Texte aus Badawis, inzwischen gesperrten, Online Forum "Die Saudischen Liberalen" gesammelt sind.§§Im ersten Teil der Arbeit werde ich Menschenrechte, insbesondere die Meinungsfreiheit als Menschenrecht, erläutern. Außerdem werde ich mich zur Frage, wie Menschenrechte im Islam verstanden werden, äußern.§Darauf aufbauend werde ich im zweiten Teil meiner Arbeit die Rechtssituation in Saudi-Arabien erörtern und im nächsten Gliederungspunkt die Rolle des Islam in Saudi-Arabien darlegen und den damit verbundenen Einfluss des Wahhabismus.§Schließlich schildere ich den Fall von Raif Badawi und beschreibe kurz seinen Werdegang und sein Werk sowie seine Kritik an Saudi-Arabien.§§Meine Seminararbeit schließe ich mit einem Fazit, indem ich die große Distanz im Rechtsverständnis zwischen dem Westen und arabischen Ländern wie Saudi-Arabien feststelle.

Sklep: Libristo.pl

Der Vierte Weg von Gurdjieff - 2826644110

136,05 z³

Der Vierte Weg von Gurdjieff tao.de GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der Vierte Weg von Gurdjieff ist ein moderner, integrativer Schulungsweg, dessen wichtigste Wurzeln im Sufismus, der Mystik des Islam, gefunden werden können. Fast alle klassischen Wege der spirituellen Schulung haben ihren Schwerpunkt nur auf einer der drei folgenden Domänen der menschlichen Existenz, nämlich entweder auf dem Körper oder auf dem Verstand oder auf dem Gefühlsleben. Der Vierte Weg hingegen setzt an allen drei Domänen zugleich an. Er beinhaltet eine intensive Arbeit sowohl am Körper, beispielsweise an den chronischen Muskelverspannungen, wie auch am Verstand, etwa an dessen ständigen Rechtfertigungen, und nicht zuletzt am Gefühlsleben, insbesondere an den negativen Emotionen. Hinzu kommen noch komplexe Bewegungsübungen, wie die heiligen Tänze, und anspruchsvolle Meditationsmethoden, wie vor allem das Selbsterinnern.Bei der vorliegenden Einführung in die Lehre des Vierten Weges kommt es mir als Autor nicht nur auf Originaltreue an, sondern gleichermaßen auf Verständlichkeit. Dementsprechend ist meine Darstellung des Vierten Weges angereichert mit manchen neueren Erkenntnissen, insbesondere aus der Tiefenpsychologie und aus der Transpersonalen Psychologie. So habe ich mich für dieses Buch zwar in erster Linie an den Äußerungen von Gurdjieff selbst orientiert, wie sie vor allem von Ouspensky überliefert worden sind, und in zweiter Linie an den Büchern von Ouspensky und von Bennett, in dritter Linie an weiteren Vertretern des Vierten Weges, wie etwa an Jean Vaysse, Oscar Ichazo, Bruno Martin und Klausbernd Vollmar, daneben in vierter Linie aber, wo es mir hilfreich oder gar notwendig erschien, auch an den Theorien anderer Autoren, von Sigmund Freud bis Ken Wilber.Gerade durch die Anreicherung mit neueren Erkenntnissen von solchen Autoren konnte ich die einzelnen Fragmente der Lehre von Gurdjieff zu einer stimmigen Gesamtdarstellung verbinden, die einerseits eine interessante Einführung in den Vierten Weg darstellt, und die andererseits auch für solche Menschen nützlich ist, die einen anderen Weg praktizieren, wie etwa Zen-Meditation, christliche Mystik oder Yoga-Übungen.

Sklep: Libristo.pl

Der islamische Faschismus - 2826739587

82,12 z³

Der islamische Faschismus Droemer/Knaur

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die ägyptische Muslimbruderschaft ist, so wie der italienische Faschismus und der Nationalsozialismus, aus den Trümmern des Ersten Weltkriegs entstanden. Alle drei politischen Strömungen haben wesentliche ideologische Gemeinsamkeiten: die nationale, rassische oder religiöse Auserwähltheitsidee, die gewaltsame Ausgrenzung anderer, das imperialistische Streben nach Weltherrschaft. Hamed Abdel-Samad ist einer der international wichtigsten Kritiker des politischen Islam, zumal des Islamismus. Seine schonungslos offene Autobiographie "Mein Abschied vom Himmel" und seine inzwischen eingetroffene Prognose eines Umbruchs im Nahen Osten "Der Untergang der islamischen Welt" haben ihm massive Kritik in islamischen Ländern eingebracht. Für die These vom faschistoiden Charakter des Islamismus wurde gegen ihn 2013 ein religiös legitimierter Mordaufruf, eine Mord-Fatwa, verhängt.

Sklep: Libristo.pl

Auf den Spuren der antiken Via Egnatia - Vom Weströmischen ins Oströmische Reich - 2849848233

94,82 z³

Auf den Spuren der antiken Via Egnatia - Vom Weströmischen ins Oströmische Reich Wiesenburg

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In der süditalienischen Hafenstadt Brindisi, wo einst die römische Via Appia endete, nimmt dieser historische Reiseführer seinen Ausgang. Hier beginnt die Reise, die nach der Überquerung der Adria der antiken Handelsund Militärstraße Via Egnatia durch die Länder Albanien, Mazedonien, Griechenland und Türkei bis nach Istanbul folgt.§Das Buch beschreibt die an der Route liegenden Sehenswürdigkeiten, gibt dabei einen historischen und aktuellen Überblick über die bereisten Länder und bietet in einem praktischen Teil Länder- und Reiseinformationen nebst einem kleinen Hotel- und Sprachführer. Anschauliches Kartenmaterial sowie ein Orts- und Personenregister dienen der Übersichtlichkeit. Zusätzlich liefert dieser Reiseführer mit seinen fachkundigen Themenkästen auf anschauliche Art interessante Hintergrundinformationen zu geschichtlichen und politischen Fragen. So schließt man Bekanntschaft mit längst versunkenen Kulturen wie jenen der Illyrer und Thraker, begegnet dem antiken Hellas ebenso wie dem Römischen, dem Byzantinischen und dem Osmanischen Reich, macht Erfahrungen mit Islam und orthodoxem Christentum.§Das Buch bietet einen Abriss der südosteuropäischen Kultur- und Religionsgeschichte, weist aber auch den Weg zu faszinierenden Landschaften und zu Begegnungen mit gastfreundlichen Menschen; so ist es ein Vergnügen, entlang der Via Egnatia mithilfe des vorliegendes Buches auch den Balkan von heute zu entdecken.

Sklep: Libristo.pl

34 kazania na niedziele i dni powszednie - Ks. Aleksander Radecki - 2836933638

12,24 z³

34 kazania na niedziele i dni powszednie - Ks. Aleksander Radecki

Ksi±¿ki & Multimedia > Ksi±¿ki

Nazwa - 34 kazania na niedziele i dni powszednie Autor - Ks. Aleksander Radecki Oprawa - Miêkka Wydawca - Franciszkañskie Wydawnictwo ¶w Antoniego Kod ISBN - 9788388598098 Kod EAN - 9788388598098 Rok wydania - 2002 Format - 120x190 Ilo¶æ stron - 190 Podatek VAT - 5%

Sklep: InBook.pl

Haddsch - die Pilgerreise nach Mekka - 2826727365

77,51 z³

Haddsch - die Pilgerreise nach Mekka GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Als christlicher Europäer denkt man bei den Begriffen Pilgerfahrt oder Wallfahrt doch vermehrt an ziehende Pilger nach Rom, Santiago de Compostela, Lourdes, Fatima oder Jerusalem. Doch Pilgerfahrten existieren nicht nur im Christentum. Besonders im Islam, spielt eine Pilgerfahrt eine viel zentralere Rolle als beispielsweise die Reise eines Christen nach Jerusalem. Jerusalem stellte nie eine Verpflichtung dar, es sei denn, die Reise war eine Verpflichtung aufgrund einer Buße und somit ein Ausnahmefall. Die Pilgerfahrt nach Mekka ist aber für alle Muslime eine Verpflichtung, denn sie ist eine der 5 Säulen des Islam. Mekka gilt neben Medina und Jerusalem als heiligste Stadt des Islam[s] . Sobald der Muslim die notwendigen Mittel hat, also körperlich und finanziell in der Lage ist, wird die Pilgerfahrt zu einer seiner Grundpflichten. Diese Pflicht gilt nur für eine einzige Pilgerreise, wobei es jedoch als verdienstvoll angesehen wird, wenn man ihr mehrmals nachkommt. Gibt es Hinderungsgründe wie beispielsweise ein Krieg, ist der Gläubige aber von seiner Pflicht der Pilgerreise befreit.§Das Ziel der Wallfahrt lässt sich anhand eines bedeutenden Unterschieds von denen der Christen deuten. Die Kaaba, auch Altes Haus genannt, ist keine Reliquie und der Eintritt in diese ist nicht verpflichtend und gehört aus diesem Grund nicht zu den Riten. Die Pilgerfahrt erhält auch so ihre Gültigkeit. Im Christentum ist dies doch oft nicht der Fall, da die Reliquien den Höhepunkt der Reise darstellen. Den Reliquienschrein des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela nach einem langen und anstrengenden Jakobsweg nicht zu besuchen, wäre für einen Christen schlicht unvorstellbar. Die muslimischen Pilgerschaftsriten ergeben aber allein schon durch das Gedenken an die Barmherzigkeit und Allmacht Gottes und die Absage an den Teufel einen Sinn. Natürlich wird das Grab des Propheten in Medina oder anderer bedeutender Persönlichkeiten besucht, doch haben diese mit der eigentlichen Wallfahrt nichts zu tun und ein entstehender Kult um die Reliquien wird sogar von einigen islamischen Theologen missbilligt. So gibt es keinen Reliquienkult, obwohl es üblich ist, von dem nahe der Kaaba befindlichen Brunnen Zamzam [, auf dessen Hintergrund später noch eingegangen wird,] segenreiche Wirkungen zu erwarten. Viele Theologen wenden sich sogar dagegen, dass die Pilger ein wenig Mekkaner Erde als Andenken mit sich nehmen. [...]

Sklep: Libristo.pl

Autoban - 2844857958

222,13 z³

Autoban Die Gestalten Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Istanbul verbindet Orient und Abendland. Autoban aus Istanbul ist eines der aufregendsten Designstudios weltweit und verschmilzt meisterhaft westliche Designtraditionen mit morgenländischer Eleganz.§Autoban gelten als eines der gesuchtesten Designstudios weltweit, sie entwerfen wunderschöne Möbel und spektakuläre Räume, die sich zwischen Traditionsbewusstsein und moderner Gradlinigkeit bewegen - und Autoban stammen nicht aus Berlin, London oder New York, sondern aus Istanbul.§Seit ihrer Gründung vor etwa zehn Jahren spannen Seyhan Özdemir und Sefer Çalar mit Autoban gekonnt einen Bogen zwischen Orient und Okzident, Europa und Asien - ganz wie die Stadt, in der sie arbeiten und leben.§Istanbul dient seit jeher als Scharnier zwischen Ost und West, Islam und Christentum, Asien und Europa. Die Geschichte dieses einzigartigen Kulturraums prägt bis heute das Stadtbild der Metropole am Bosporus und das Selbstverständnis ihrer Bewohner.§Seyhan und Sefer lernten sich an der Mimar Sinan Universität kennen, deren Architekturfakultät bekannt für eine Lehre ist, die sich stark an der klassischen Moderne orientiert. Ihr Name Autoban ist dem türkischen Otoban und dem deutschen Autobahn entliehen und bedeutet so viel wie so richtig Gas geben.§Autobans Anspruch an Design greift gleichermaßen auf lokale Elemente als auch europäische Gestaltungslehre zurück. Ihre Raumkonzepte und Möbeldesigns changieren zwischen modern und traditionell, minimalistisch und ausladend, luxuriös und rustikal, sparsam und dekorativ, ohne jemals oberflächlich oder plakativ zu wirken.§Das hat sich herumgesprochen, und so präsentiert das Buch eine Vielzahl atemberaubender Projekte, die mittels Fotografien, aber auch textlich und in Plänen dokumentiert werden.§Autobans individuelle und hochwertige Konzepte für Restaurants, Hotels, Apartments, Büros und Einzelhandel, die in diesem Band versammelt sind, transportieren ihr Lebensgefühl zwischen Weltbürgertum und kultureller Eigenheit.§Die Textbeiträge im Buch stammen von Vasif Kortun, dem Direktor des SALT und der Kuratorin und Kulturhistorikerin Deniz Erduman-Calis sowie von den Designjournalistinnen Marie Le Fort und Shonquis Moreno. Sie beleuchten die Entstehung und Philosophie von Autoban sowie das kulturelle Spannungsfeld, in dem sich Autoban bewegt.Seyhan Özdemir und Sefer Çalar, kurz Autoban, sind binnen kurzer Zeit Stars der globalen Designszene geworden und repräsentieren international ein neues türkisches Designbewusstsein. Nach der Gründung ihrer Firma im Jahr 2003 wurden sie bereits im darauf folgenden Jahr vom Magazin Wallpaper zu den Best Young Designers of the Year 2004 gekürt. Ihre Möbel werden weltweit sehr erfolgreich über De La Espada vertrieben. Mit ihren Designs für Hotels und Restaurants prägen sie das Stadtbild vom modernen Istanbul. Doch auch darüber hinaus sind ihre Arbeiten inzwischen in Metropolen von Madrid über Sankt Petersburg bis Hong Kong zu finden, so haben sie zum Beispiel das gesamte Interior Design des Flughafens von Baku in Aserbaidschan übernommen. Regelmäßig tauchen die von ihnen ausgestatteten und designten Hotels in den Best-of-Listen renommierter Zeitschriften wie The Sunday Times, Condé Nast Traveller und Tatler Travel auf.

Sklep: Libristo.pl

Letzte Gespräche - 2845288966

91,19 z³

Letzte Gespräche Droemer/Knaur

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Erstmals in der Geschichte des Christentums: Ein Papst zieht die Bilanz seiner Amtszeit?In den Gespr?chen, die Papst Benedikt XVI. mit dem Journalisten Peter Seewald kurz vor und nach seinem R?cktritt gef?hrt hat, blicken sie auf das Pontifikat des deutschen Papstes zur?ck. Nie zuvor hat Benedikt XVI. so offen ?ber die Hintergr?nde seiner ?berraschenden Demission und die Erneuerung des Glaubens als das gro?e Thema seines Pontifikats gesprochen, aber auch ?ber kontroverse Themen seiner Amtszeit, etwa das Verh?ltnis zu Juden und Muslimen/Islam, Vatileaks oder die Aff?re um die Piusbruderschaft. Und nie zuvor hat dieser Papst so pers?nlich ?ber seinen Zugang zum Glauben, die gegenw?rtigen Herausforderungen f?r das Christentum und die Zukunft der Kirche Auskunft gegeben. Seine Erinnerungen an die Familie, an wichtige Weggef?hrten und pr?gende Ereignisse seines Lebens unterstreichen den besonderen Charakter dieses Buches. Nach den Interviewb?chern "Salz der Erde", "Gott und die Welt" und "Licht der Welt", die Benedikt XVI./Joseph Ratzinger und Peter Seewald ver?ffentlicht haben und die allesamt Bestseller waren, sind die "Letzten Gespr?che" das Verm?chtnis des deutschen Papstes, einem der bedeutendsten Denker und Theologen unserer Zeit. Er hat acht Jahre lang die Geschicke des Vatikan geleitet und als Pontifex Maximus an der Spitze der katholischen Kirche mit ihren 1,3 Milliarden Mitgliedern bedeutende Wegmarkierungen gesetzt und wichtige Impulse f?r die Kirche des 3. Jahrtausends gegeben.??ber den Bestseller "Licht der Welt" notierte die "S?ddeutsche Zeitung": "Seewalds Interviewbuch mit dem Papst ist selbstverst?ndlich eine Sensation: So ausf?hrlich hat noch nie ein Papst Rede und Antwort gestanden" (SZ, 20.12.2010).?Benedikt XVI., 1927 als Joseph Ratzinger geboren, war Professor f?r Theologie, Erzbischof von M?nchen und Freising (1977-1982) und Pr?fekt der Glaubenskongregation (1982-2005), bevor er im Konklave 2005 zum Papst gew?hlt wurde; 2013 ?berraschte er die Welt mit seinem R?cktritt.?Peter Seewald, Jahrgang 1954, arbeitete als Journalist f?r den SPIEGEL, den STERN und das Magazin der S?DDEUTSCHEN ZEITUNG. Er gilt heute als einer der erfolgreichsten religi?sen Autoren Deutschlands. Seine bekanntesten B?cher sind neben "Salz der Erde", "Gott und die Welt" und "Licht der Welt" die Werke "Jesus Christus. Die Biografie" und "Gott ohne Volk?" (zus. mit Bischof Stefan Oster).

Sklep: Libristo.pl

Religiöse Kleidung - 2853395301

76,19 z³

Religiöse Kleidung Books LLC, Reference Series

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Religiöse Kleidung (Christentum), Religiöse Kleidung (Islam), Religiöse Kleidung (Judentum), Talar, Kopftuchstreit, Burka, Kopftuchurteil, Schleier, Niqab, Hidschab, Burkini, Tefillin, Beffchen, Kippa, Ihram, Tallit, Tutulus, Flammeum, Dschilbab, Tschador, Apex, Zizit, Tokin, Dastar, Parda, Galerus, Efod, Pilgerhut, Schtreimel, Kesa, Carocha, Sanbenito, Çarsaf, Spodek, Tänie, Pardesü, Abaya, Takke, Ledersocken. Auszug: Der Kopftuchstreit bezieht sich auf die Frage, ob das Tragen einer Kopfbedeckung (vor allem eines Schleiers oder Kopftuches) als Symbol einer bestimmten Auslegung des Islams in speziellen Bereichen der Öffentlichkeit, insbesondere bei Bediensteten des Staats und in seinen Ausbildungseinrichtungen, rechtlich gestattet ist oder untersagt werden soll. Ein Gebot für die muslimische Frau, ihren Kopf zu bedecken, leiten viele Muslime aus dem Koran (Sure 24, Vers 31 sowie Sure 33, Vers 53 und 59) sowie aus einem Hadith ab, in dem Prophet Mohammed die Muslimas dazu angehalten hätte, ihren Körper, außer Gesicht und Hände, zu bedecken. In den oben genannten Suren ist die Rede von einem - nicht näher definierten - Kleidungsstück, das sich die Muslima über ihren Oberkörper legen soll, so dass sie "als Gläubige erkannt und nicht belästigt" wird. Als Selbstschutz soll es sexuelle Reize eindämmen. Die Authentizität des präzisierenden Hadith ist unter muslimischen Gelehrten aller Strömungen weitgehend anerkannt, während andere, vorwiegend nichtmuslimische Islamwissenschaftler die vollständige Authentizität der Hadithe insgesamt anzweifeln. Muslime verweisen in dieser Diskussion auf ihre "kritische Hadithwissenschaft", die die Authentizität von Überlieferungen untersucht. Eine klärende Instanz zu dieser Frage fehlt im Islam grundsätzlich. Islamische Gelehrte (Muftis) können zwar zur Beratung in Anspruch genommen werden, ihre Ratschläge (Gutachten/Fatwas) sind aber Einzelmeinungen und für Muslime nicht bindend. Es gibt deshalb unter Muslimen große Unterschiede in der Ausübung religiöser Pflichten. Allerdings beinhaltet der Koran auch eine mehrdeutige Aussage, nach der es keinen Zwang im Glauben geben dürfe, was bedeutete, dass jede muslimische Frau für sich selbst entscheiden könne, ob sie das Kopftuch für eine religiöse Pflicht hält und diese Verpflichtung erfüllen will. Äußerer Zwang diesbezüglich sei daher unzulässig; er existiert aber - teilweise sogar von staatlicher Seite. Nebe

Sklep: Libristo.pl

sho - TAO - 2853790957

76,52 z³

sho - TAO Innenwelt Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

In seinen Kommentaren zu fünf Gleichnissen aus Das Buch Lieh-tse stellt Osho die uralte Weisheit des Tao in das Licht seiner zeitgemäßen Deutung. I: DER WAHRHAFT GLÜCKLICHE nimmt einen am Wanderweg liegenden Totenschädel zum Anlass, der Frage der Unsterblichkeit auf den Grund zu gehen - und wieso die Existenz des Egos nur Unglück heraufbeschwört. II: ENDLICH EINER, DER SICH ZU TRÖSTEN WEISS, fühlt der vorgetäuschten Heiterkeit eines Wandermönchs auf den Zahn und fragt, ob es ein Glück gibt, welches das Auf und Ab des Lebens überdauert. III: NICHTS ZU BEDAUERN ist ein Gleichnis über den Unterschied zwischen äußerlichaufgesammeltem Wissen und einer Weisheit, die sich von innen heraus entfaltet. IV: KEINE RAST FÜR DIE LEBENDEN nutzt den Dialog eines niedergeschlagenen spirituellen Schülers mit seinem Meister um die Grenzen der Philosophie sowie die lähmenden Folgen eines auf ein fernes Zukunftsziel ausgerichtetes Leben aufzuzeigen.V: SEI AM BESTEN STILL, AM BESTEN LEER bespricht die Unterschiede zwischen dem Pfad der Willenskraft oder Selbstbehauptung, der so genannten via affirmativa von Christentum, Judentum und Islam, und der via negativa, also dem Pfad der Mystik oder Selbstauslöschung, den Buddha und Lao-tse gehen.

Sklep: Libristo.pl

Islamische Kunst - 2858191003

93,34 z³

Islamische Kunst Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Quelle: Wikipedia. Seiten: 64. Kapitel: Orientteppich, Bilderverbot im Islam, Perserteppich, Alhambra, Doris Duke, Beutetürken, Intarsie, Herbert M. Gutmann, Persische Miniaturmalerei, Museum für Islamische Kunst, Aserbaidschanischer Teppich, Islamische Buchkunst, Liste islamischer Kunstzentren, Normannisch-arabisch-byzantinische Kunst, Aleppo-Zimmer, Arabische Kalligrafie, Türckische Cammer, Kelim, Osmanischer Barock, Gebetsteppich, Qusair 'Amra, Museo d'Arte Islamica, Arabeske, Karlsruher Türkenbeute, Forschungszentrum für islamische Geschichte, Kunst und Kultur, Alhambra-Vase, Islamische Malerei, Siyer-i Nebi, Miradschname. Auszug: Orientteppiche sind alle im Orient, historisch als Morgenland bezeichnet, gefertigten Teppiche. Traditionell haben sich in den orientalischen Ländern sehr unterschiedliche Formen bei Teppichen entwickelt. So lässt sich aus Machart, Muster und Material die Herkunft bestimmen. In den Ursprungsländern Persien, Türkei, Turkmenistan, Afghanistan, Zentralasien und im Kaukasus wird der Teppich zur Wärmeisolation genutzt, er liegt auf dem Boden, am Eingang des Zeltes. Dafür ist insbesondere Schafwolle als Material geeignet. Mit einiger Sicherheit ist der Ursprung der Flachgewebe (Kelim) in Zentral- und Mittelasien zu suchen. Für ihr tägliches Leben stellten die Nomaden unentbehrliches Zubehör wie Säcke, Taschen, Decken, Flachgewebe und Teppiche, und Wandbehänge für ihre Zelte her. Das Flechten wird als Vorstufe des Webens angesehen. Ein Gewebe herstellen bedeutet im Prinzip nichts anderes als Kett- und Schussfaden zu verflechten. Die Flachgewebe waren immer Teil des nomadischen und bäuerlichen Alltags. Zur Herstellung stand ihnen Schafwolle, Ziegen- oder Kamelhaar zur Verfügung. Das erste Knüpfzentrum wird in der Stadt Erzurum (die Araber nannten diese Stadt Kalikala) vermutet. In Turfan in Zentralasien wurden Teppichreste aus dem 3. und 6. Jahrhundert ausgegraben. In einem skythischen Fürstengrab bei Pazyryk (Altaigebirge/Sibirien) fanden russische Forscher (Prof. Sergei Iwanowitsch Rudenko und M. Grjasnow) im Jahr 1949 einen Wollknüpfteppich von ungewöhnlicher Knüpfdichte und seltener Schönheit. Wissenschaftler schätzen sein Alter auf 2.500 Jahre, d.h. er muss im 5. Jh. v. Chr. entstanden sein, mit großer Wahrscheinlichkeit aber nicht im nomadischen Milieu, sondern im Reich der Achämeniden. Somit dürfte er, zumindest nach heutigem Wissensstand, der älteste erhaltene Teppich der Welt sein. Bis zum 13. Jahrhundert gibt es dann eine Nachweislücke. Einige Quellen weisen darauf hin, dass die Teppiche, die 1905 von F. R. Martin in der Alaaddin ('Ala' al-Din) Moschee in Konya au

Sklep: Libristo.pl

Ich war ein Salafist - 2856494836

82,12 z³

Ich war ein Salafist Ecosystem

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Er begleitete den Salafisten-Prediger Pierre Vogel auf der Pilgerfahrt nach Mekka, war die rechte Hand des Islamisten-Führers Sven Lau: Dominic Musa Schmitz konvertierte als 17-Jähriger zum Islam und war tief in den Zirkeln der deutschen Salafisten-Szene verankert. Mit professioneller Propaganda warb er neue Anhänger, einige seiner Brüder kämpften für den "Islamischen Staat". Doch als er seinen besten Freund, einen Nicht-Muslim, im Namen Allahs verstoßen muss, beginnt er sich Fragen zu stellen. Kann ein Glaube mit so vielen Dogmen richtig sein? Schritt für Schritt löst er sich von seinen radikalen Brüdern. In seinem Buch erzählt Dominic Musa Schmitz, warum ein radikaler Islam für junge Deutsche attraktiv ist, wie er die Zeit in Salafisten-Kreisen erlebte: geprägt von Hass, bigotter Heuchelei und dem unbedingten Willen zum Gehorsam.§Dieser hochaktuelle Bericht eines ehemaligen deutschen Salafisten zeigt dem Leser aus nächster Nähe, was junge Erwachsene dazu bewegt, sich zu radikalisieren, und wie das gefährliche Salafisten-Netzwerk - mitten unter uns - funktioniert.

Sklep: Libristo.pl

Die Glückshypothese - 2843900762

81,46 z³

Die Glückshypothese VAK-Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Wie finden wir Sinn und Glück im Leben? Der Autor greift ein ebenso zeitloses wie aktuelles Thema auf. Er hat zehn Weisheitslehren aus der Geschichte befragt und sie mit heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen konfrontiert: Welche Hypothesen über das Glück gab es in Indien, China und den Kulturen des Mittelmeerraums (Judentum, Christentum, griechische und römische Philosophen, Islam)? Und worin sehen Menschen heute die Bedingungen für ihr Lebensglück?Beispiel: das Prinzip der Gegenseitigkeit (Wie du mir so ich dir). Hat diese uralte Idee absolute Gültigkeit oder wird sie nicht heute durch Forschungsergebnisse relativiert?Aus dieser spannenden Gegenüberstellung ergeben sich nützliche Schlussfolgerungen für unser Leben heute: Haidts Glückshypothese sie besagt, worauf es im Wesentlichen ankommt.- Ein Buch, das mit Genuss zu lesen ist, Orientierung bietet und nachdenklich macht- Wissenschaftlich fundierte und alltagstaugliche Lebenshilfe- Kompakte Informationen leicht lesbar, mit humorvollen Beispielen

Sklep: Libristo.pl

Das kommunistische Postskriptum - 2837309785

47,82 z³

Das kommunistische Postskriptum Suhrkamp

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die heutige Welt ist gekennzeichnet von Projekten nicht bloß der ökonomischen, sondern auch der politischen und ideologischen Globalisierung. All diese Unternehmungen versuchen, sich mit revolutionären oder mit friedlichen Mitteln durchzusetzen - vom vereinten Europa bis zum politischen Islam. Stets handelt es sich dabei um postkommunistische Projekte, denn erstens ist ihre Entstehung vor allem durch den Untergang des Kommunismus möglich geworden, und zweitens sind ihre Strategien und Ziele zutiefst von den Erfahrungen des historischen Kommunismus geprägt - sowohl im positiven wie im negativen Sinne. Deswegen können diese Projekte nur dann adäquat verstanden werden - so die These von Boris Groys -, wenn ihre post-kommunistische Lage präzise thematisiert und analysiert wird.

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek so ist der islam 20097502

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl so ist der islam 20097502

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.061, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.061

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER