krainaksiazek state size matters politik und recht im kontext von kleinstaatlichkeit und monarchie 20045433

- znaleziono 1 produkt w 1 sklepie

Analyse von Macht und Herrschaft im Kontext der buddhistischen Religion, einschließlich einer kritischen Überprüfung der "buddhistischen Religionsthes - 2827036672

325,32 z³

Analyse von Macht und Herrschaft im Kontext der buddhistischen Religion, einschließlich einer kritischen Überprüfung der "buddhistischen Religionsthes GRIN Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, einseitig bedruckt, Note: sehr gut (1.5), FernUniversität Hagen, 177 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Werk beinhaltet die Analyse von politischen Macht- und Herrschaftsverhältnissen im Kontext des Buddhismus, am Beispiel des historischen Indien und Ceylon. Politik kann als ein dreifaches Prinzip bezeichnet werden, das institutionell (polity), normativ (policy) und prozessual (politics) bestimmt wird. Die institutionelle Dimension beinhaltet die Verfassung, sonstiges Recht, Regierung, Gerichte und Parlamente. Die Normative, inhaltliche Dimension verweist auf die Ziele, Aufgaben und Gegenstände von Politik, während die prozessuale Dimension auf die Vermittlung der Interessen mittels Konflikt und Konsens abstellt. All diese Dimensionen werden bei der Analyse der Macht- und Herrschaftskonstellationen berücksichtigt.Von der buddhistischen Religion als solcher werden grundsätzlich keine politischen Innovationen ausgehen können, welche u.a. darauf abstellen Ungerechtigkeiten innerhalb der Gesellschaft zu kompensieren. Von hervorragender Bedeutung für die vorliegende Analyse ist daher der Einfluß, der von religiös-ideologischen Konzepten ausging. Ebenso bedeutungsvoll ist die Analyse des buddhistischen Ordens (Sangha) als Akteur im sozio-politischen Geflecht Ceylons. Insofern wird die spezifische Beziehung von Staat und Religion, Monarchie und Buddhismus analysiert. Der Einfluß der buddhistischen Lehre per se ist für diese Arbeit von marginaler Beutung.Mit der vorliegenden Arbeit werden auch diverse Thesen, die Max Weber zum Verhältnis von Staat und Buddhismus aufgestellt hat, einer kritischen Diskussion unterzogen. Die Institution des orthodoxen Buddhismus, der die Kultur Ceylons besonders geprägt hat, wird im Rahmen der Betrachtungen primär berücksichtigt.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl state size matters politik und recht im kontext von kleinstaatlichkeit und monarchie 20045433

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.073, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.073

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2016 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER