krainaksiazek unser staat unsere geschichte unsere kultur 20102741

- znaleziono 11 produktów w 3 sklepach

Unser Staat. Unsere Geschichte. Unsere Kultur. - 2862694989

65,99 z³

Unser Staat. Unsere Geschichte. Unsere Kultur.

Ksi±¿ki Obcojêzyczne>Niemieckie>Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft>Medien, Kommunikation>Allgemeines, Lexika

0x007bd57b00000000

Sklep: Gigant.pl

Unser Staat. Unsere Geschichte. Unsere Kultur. - 2861858992

68,19 z³

Unser Staat. Unsere Geschichte. Unsere Kultur.

Ksi±¿ki

Sklep: KrainaKsiazek.pl

Migration, Kultur, Identität - 2862192969

77,26 z³

Migration, Kultur, Identität Stauffenburg Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Iain Chambers untersucht realgeschichtliche Phänomene der Migration, des Postkolonialismus, des Multikulturalismus; gleichzeitig versucht er, das metaphorische Potential solcher Beschreibungen auszuschöpfen, und läßt die Form seines Nachdenkens vom direkten Kontakt mit dem Objekt kontaminieren - um zu entdecken, daß auch er, daß kritisches Denken und kulturelle Praktiken überhaupt ständig im Aufbruch sein müssen und nie selbstverständlich werden dürfen. Migration, Kultur, Identität lädt uns auf eine Reise ein, die in die Verstörung und Verschiebung von Geschichte, Kultur und Identität führt, der wir uns alle gegenübersehen, um zu untersuchen, wie Migration, Randdasein und Obdachlosigkeit den Glauben des Westens an linearen Fortschritt und rationales Denken gebrochen und damit unser Wissen und unsere kulturelle Identität untermininiert haben. "Geschrieben aus der Erfahrung von Entwurzelung, Herauslösung und Metamorphose, in der die Lage des Migranten besteht und aus der sich, wie ich meine, eine Metapher für die ganze Menschheit ableiten läßt" - so spricht Salman Rushdie über seinen Roman Die Satanischen Verse. Chambers hat die Herausforderung, die diese Erfahrung in ihrer realen und in ihrer metaphorischen Ausprägung darstellt, angenommen und ein wunderbar kraftvolles Buch geschrieben, das den Leser vor die Aufgabe stellt, durch heterogene Textlandschaften seinen Weg zu gehen.

Sklep: Libristo.pl

Duden Allgemeinbildung: Deutschland - Alles, was man wissen muss - 2826636025

51,02 z³

Duden Allgemeinbildung: Deutschland - Alles, was man wissen muss Bibliographisches Institut, Berlin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Nicht immer ist uns auf Anhieb präsent, was Deutschland wirklich ausmacht.§§Was kennzeichnet unsere unterschiedlichen Naturräume? Wie hat sich die Teilung und Einheit Deutschlands auf uns ausgewirkt? Inwiefern unterscheidet sich unser politisches System von dem unserer Nachbarn? Welche Rolle spielt unsere demografische Entwicklung und unser Verhältnis zu Zuwanderern? Was macht Deutschland zur größten Volkswirtschaft Europas? Welche herausragenden Erfindungen kommen aus Deutschland? Und was macht uns zum Volk der Dichter und Denker und zum Fußballweltmeister 2014? Deutschland Alles was man wissen muss verschafft einen umfangreichen Überblick über die vielen spannenden Persönlichkeiten, Erfindungen, Ereignisse und Errungenschaften des Landes unterteilt in die Kapitel Natur & Umwelt, Geschichte, Staat & Politik, Gesellschaft, Wirtschaft & Finanzen, Wissenschaft & Technik, Kunst & Kultur und Alltag.§§Prägnante Texte, über 150 Abbildungen und 300 Infokästen runden die informative und anregende Lektüre ab.

Sklep: Libristo.pl

Why Nations Fail - 2862358578

120,90 z³

Why Nations Fail BAKER & TAYLOR

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Eine neue Sicht auf unsere Welt, unsere Geschichte und Zukunft - ein visionäres Buch!§§Warum sind einige Nationen reich und andere arm? §§Wodurch entsteht die krasse Ungleichheit in unserer heutigen Welt?§§Wie soll man der Ungleichheit begegnen?§§Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegenden Fragen. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele - von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien - zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch.§§Eine monumentale Studie, ( ) eine universell gültige Theorie der wirtschaftlichen Entwicklungsgeschichte.

Sklep: Libristo.pl

Around the World - 2854296633

175,52 z³

Around the World Die Gestalten Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Ein moderner Atlas über die Welt, in der wir leben, anschaulich gemacht und verständlich beschrieben. Nicht nur für Grafiker, sondern für alle, die neugierig sind.§Einmal um die Welt auf 288 Seiten: Jeder von uns erinnert sich an seinen Schulatlas - mit Around the World steht nun ein aktueller Nachfolger für das Informationszeitalter bereit. §Mit Fokus auf natürliche und menschgemachte Phänomene zeigt dieses Buch in anschaulichen Infografiken, wie diese unser Leben beeinflussen. Und während sich der beliebte Sachbildband Deutschland verstehen mit den besonderen Eigenheiten der Deutschen beschäftigte, entführt uns Around the World auf eine unterhaltsame Weltreise, die uns den Erdball nicht nur geografisch näherbringt, sondern auch persönlich-private, aber globale Aspekte des Lebens im 21. Jahrhundert intuitiv erfahrbar macht. §Neben klassischen Fakten zur Natur, Geschichte, Bevölkerung, Kultur oder Politik unseres Planetens finden Interessierte hier ansprechend aufbereitete Grafiken zu komplexeren oder speziellen Aspekten, die unsere Erde - und ihre Bewohner - nachhaltig prägen. Wie funktioniert Handel? Wo und wie leben die meisten Menschen? Wie hat sich unsere Reisegeschwindigkeit verändert?§So wechseln sich allgemeinere Themen wie Familie, Sprachen, Lebenserwartung, Katastrophen, Essgewohnheiten, Wirtschaft, Wohlstandsgefälle oder religiöse Eigenheiten mit spitzeren Schwerpunkten zu Hobbies, Kaffeekonsum, Überfischung, Fußball oder Internetanbietern ab. Und natürlich untersucht Around the World auch historisch-ikonische Zäsuren wie den 11. September, die Olympischen Spiele, die Fukushima-Katastrophe in Japan oder den Untergang der Titanic, welche im kollektiven Gedächtnis der Menschen tiefe Spuren hinterlassen haben. §Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aber immer unterhaltsam aufbereitet, liefern die versammelten Illustrationen und Infografiken aus aller Welt ein wahres Füllhorn an Informationen, um lokale Eigenheiten von globaler Relevanz herauszustreichen, die uns Erdenbürgern unsere kleinen Unterschiede - aber auch die großen, erstaunlichen Gemeinsamkeiten - klar vor Augen führen.§Stets sachlich und spannend präsentiert Around the World so anschaulich, und vor allem informativ, unseren menschgemachten Status Quo auf Makro- und Mikroebene - ein ansprechendes Buch für jedermann, der neugierig ist und es auch bleiben will.§Andrew Losowski arbeitet als Autor (u. a. Fully Booked), Redakteur (Huffington Post), mehrfach ausgezeichneter Journalist (Time, Monocle, BBC World Service, El País etc.) und Vortragsredner. Nach Stippvisiten in London, Barcelona, Madrid und Hong Kong ist der gebürtige Brite mittlerweile in New York City angekommen, wo er neben seinen redaktionellen Tätigkeiten aktuell an einem Theaterstück schreibt.

Sklep: Libristo.pl

Der Angriff auf den Nationalstaat - 2858842675

48,39 z³

Der Angriff auf den Nationalstaat Kopp, Rottenburg

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die systematische Zerstörung unserer demokratischen Nationalstaaten und die Bedeutung von Grenzen!§§Thierry Baudet gilt als intellektuelles Wunderkind und als eine Art neuer Star der Konservativen. Die Analyse, die der junge Autor in diesem Werk liefert, nötigt selbst linken Politikern und Autoren Respekt ab. Denn mit einzigartiger Präzision deckt Baudet auf, dass Europas Elite die Nationalstaaten nach und nach zerstört. Sein bemerkenswertes Buch zeigt anschaulich, wie in Westeuropa seit rund 50 Jahren ein großes Projekt durchgeführt wird: der Angriff auf die Nationalstaaten. Es ist das wichtigste Ziel der Eliten der Nachkriegszeit. Ihre Vision ist eine Welt ohne Nationen, ohne verbindende Kultur. Nur auf diesem Weg - so ihre Auffassung - können Kriege vermieden werden.§§Massenzuwanderung zersetzt unser Wertesystem§§Thierry Baudet belegt auf eindrucksvolle Weise: Die Nationalstaaten sind Basis und Garanten unserer demokratischen Gesellschaften. Die Masseneinwanderung, die die europäische Elite forciert, unterminiert das Verbindende. Wohin dies führt, zeigt der Autor an verstörenden Beispielen aus allen Bereichen des täglichen Lebens. Er macht deutlich: Wenn in einem westeuropäischen Staat plötzlich Werte aus fremden Kulturen zum Maßstab werden, erodiert zwangsläufig das, was die Bürger des Landes bisher verband.§§Immer mehr Macht für supranationale Institutionen§§Während Massenzuwanderung die nationalen Werte von innen aushöhlt, wird die Souveränität der Nationalstaaten von außen immer weiter eingeschränkt. Internationale Organisationen wie die Europäische Union, die Welthandelsorganisation, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und der Internationale Strafgerichtshof erhalten immer mehr Machtbefugnisse. Wurden Gesetze und Richtlinien des Zusammenlebens bislang von Politikern des jeweiligen Landes verabschiedet, kommen Regelungen und Präzedenzfälle immer häufiger aus Brüssel, Genf, Straßburg oder Den Haag. Thierry Baudet beleuchtet einmal mehr anhand konkreter Fälle, was diese Entwicklung für uns bedeutet.§§Ohne "wir" geht es nicht§§Auch wenn die Auflösung der Nationalstaaten voranschreitet: Thierry Baudet ist überzeugt davon, dass sich die Dinge zum Guten wenden lassen. Vor diesem Hintergrund zeigt er, was wir tun müssen, um den Nationalstaat und unsere demokratische Gesellschaft zu retten.§§Lesen Sie dieses engagierte und historisch fundierte Plädoyer für den Nationalstaat. Erfahren Sie, weshalb es uns besser ginge, wenn wir wieder "Herr in unserem eigenen Haus" wären, anstatt unser Leben von außen bestimmen zu lassen.§§

Sklep: Libristo.pl

Osning - Die Externsteine - 2862429535

83,33 z³

Osning - Die Externsteine Neue Erde GmbH

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Externsteine sind ein lange 'verschwiegenes Heiligtum'. Nach dem über Jahrhunderte anhaltenden Einfluß, alles 'Heidnische' zu verteufeln, wurde es in der Neuzeit mit dem nationalsozialistischen Erbe der Deutschen in Verbindung gebracht. Beides hat zu einem anhaltenden Schock geführt, so daß man in unserem Lande kaum wagt, über diese Zeiträume hinauszublicken. Deshalb ist es wesentlich, den ursprünglichen Charakter der Externsteine als einen bedeutenden Kraftort der Vorzeit in ein Gesamtkonzept der lange vergessenen europäischen Kultur zu stellen - als eine Mysterienstätte, die über Jahrhunderte der Einweihung diente. Das Buch soll Anstöße vermitteln und Mut machen, an den Externsteinen und in deren Umgebung Beobachtungen aufzugreifen, die das derzeitige Bild erweitern; darüber hinaus ist es ein Angebot, das alte Heiligtum selbst zu erforschen und zu nutzen, um dort Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln, die der persönlichen Entwicklung dienen. Seit vielen Jahren hat das Thema der Kraftorte und der Geheimnisse astrophysikalischer Bauwerke, Landschaftstempel und Naturheiligtümer zunehmendes Interesse geweckt. In allen Teilen der Erde werden mehr und mehr dieser Anlagen entdeckt und erforscht. Es sind 'Kraftorte', deren Errichtung auf die Existenz einer oder mehrerer Zivilisationen hinweist, die mit dem Umgang kosmischer und irdischer Naturkräfte vertraut waren. Umfangreiche Messungen haben ergeben, daß an diesen Orten tellurische und kosmische Strömungen zusammenfließen und wesentlich höhere Schwingungen vorhanden sind als andernorts. Erweiterte Forschungen lassen den Schluß zu, daß die alten Plätze zur Heilung dienende Kräfte ausstrahlen. Wir können lernen, unsere Sinne dafür zu öffnen. Wir können die 'Zentren der Schöpfung und Heilung' mit einem neuen Verständnis betrachten und erleben; sie verbinden uns mit vergessenem, erhabenem Wissen über Kosmos, Erde und Mensch. Darin haben wir unsere Wurzeln, unsere Jahrtausende alte Geschichte - ... jeder einzelne von uns.

Sklep: Libristo.pl

Wir sind daheim, 1 DVD + 1 Audio-CD - 2859236395

114,50 z³

Wir sind daheim, 1 DVD + 1 Audio-CD belleville

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Kammeroper von Moritz Eggert§Text: Helmut Krausser nach einer Idee von Moritz Eggert§Musikalische Leitung & Gesamtleitung: Prof. Wolfram Koloseus§Inszenierung: Katharina Thoma§Eine Produktion der Hochschule für Musik Mainz 2011 Daheim zu sein: ein Zustand, der uns erstrebenswert scheint. Wir umgeben uns mit Dingen, die uns vertraut sind. Wir schaffen uns einen Tagesablauf, der sich möglichst ähnelt, der möglichst wenig Überraschungen enthält (und damit psychologisch gesehen die Lebenszeit verkürzt). Auch unsere Gesellschaft schafft sich immer wieder ein Zuhause, eine Bestätigung des kollektiven Wir-Gefühls, das sich vom bevorzugten Essen bis zur gehörten Musik eine gemeinschaftliche, bei aller scheinbaren Verschiedenheit ähnliche Ausrichtung sucht.§Jede Art von Kultur beschäftigt sich zu 99% mit der Wiederaufbereitung von Bekanntem, und je mehr eine Kultur vom Wunsch nach Lustgewinn für möglichst Viele dominiert wird, desto langsamer sickert das 1% Neue in unser Bewusstsein. Uns hat es gereizt, diesen Wunsch nach scheinbarer Sicherheit, diese Sehnsucht nach dem Daheimsein auf bösartige und komische Weise musikalisch zu behandeln. Wir bedienten uns dabei der etabliertesten und vielleicht auch bürgerlichsten Kunstgattung überhaupt: der Oper.§Unser Versatz -Stück Wir sind Daheim handelt von drei Personen, zwei Männern und einer Frau, die vor irgendeinem obskuren Desaster in eine Art Bunker oder Keller fliehen. Schnell stellt sich heraus, dass sie dort Gefangene sind. Allzu willig geben sich die drei diesem Terror hin. Schließlich gibt es in dem Keller viel zu entdecken: wie in einem alten Opernfundus stolpern sie über Kostüme und Requisiten. Die drei Menschen bleiben erstaunlich passiv, denn schließlich ist man daheim, und das ist wohl auch gut so (die Frau schlägt sogar vor, man solle, obwohl sich eigentlich untereinander wildfremd, leben wie eine Familie ). Auch ist man sich nicht sicher, ob draußen Tag herrscht oder Nacht, oder immer nur der Wahnsinn . Im Keller dagegen gibt es nur einen möglichen Schrecken für die Protagonisten: die Langeweile. Und diese wird ihnen vertrieben. Die Stimme provoziert die Frau, die beiden Männer als potentielle Liebhaber gegeneinander auszuspielen. Was wie ein Spaß beginnt, wird schnell Ernst und zum Kampf zwischen den beiden Männern. Von diesem Kampf handelt unser Stück. Doch das eigentliche Grauen des Daheimseins offenbart sich erst am Schluss, nach dem scheinbaren Happy End.§Auch in der Musik geht es um ironischen Umgang mit Dagewesenem (schließlich ist einem der Plot aus Stücken wie Geschlossene Gesellschaft von Sartre auch nicht unvertraut). Die Sprache der Sänger ist die des traditionellen Operngesanges, die Sprache der Musiker (sechs Instrumentalisten) ist eher die der modernen Rock- oder Popmusik, was für mich als Komponisten eine reizvolle Herausforderung darstellte. Denn schließlich ist ja die heutige Popularmusik genauso in Konventionen und Versatzstücken gefangen, wie man es einst der guten alten Oper vorwarf.§Wenn ich direkte Vorbilder für dieses Stück nennen müsste, so wären dies zwei Stücke: Histoire du Soldat von Igor Strawinsky und Studio Tan von Frank Zappa. Strawinsky gelingt es in seinem Stück, damalige Popularmusik auf eine gleichzeitig ironische wie persönliche Weise einzusetzen. Sie wird sozusagen strawinskysch anverwandelt. Entstanden ist ein merkwürdiger Zwischenstil, fast eine Art Parallelweltmusik, denn einen Tango wie in der Geschichte vom Soldaten hat man sicherlich noch nie gehört (und wird ihn auch nie wieder hören). Studio Tan von Zappa ist dagegen eines seiner extremsten und schnellsten Werke: fast jede Sekunde wechselt er hier Stil wie Tonfall auf virtuose Weise. Seine Sprache ist die Rockmusik, doch wird gerade deren inhärente Spießigkeit schonungslos offengelegt.§Kurzum: wenn unser Stück Wir sind Daheim ein Bonbon wäre, er wäre mit Senf gefüllt.§(Moritz Eggert, 5.3.1998)

Sklep: Libristo.pl

Preußen - 2862626668

141,40 z³

Preußen Kröner

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Preußen, ein Land, das schon lange nicht mehr existiert, aber wie kaum ein anderes unsere Geschichte geprägt hat. Und das, obwohl Preußen und auch der 'große Deutsche' Friedrich II. ursprünglich denkbar wenig mit Deutschland zu tun hatten. Wie präsent dieser Staat aber auch heute noch ist, zeigt sich besonders deutlich an den Namen zahlreicher Fußballvereine, doch wir tragen auch weniger offensichtlich Preußisches noch heute mit uns herum. So ist ein beträchtlicher Teil der angeblich typisch deutschen Eigenschaften urspünglich typisch preußisch. Nicht wegzudenken sind Preußen und sein größter König aus unserem Verhältnis zu unserem östlichen Nachbarn Polen. Und auch in zahlreichen Bereichen unseres Staates findet man noch Relikte Preußens. Hans-Jürgen Bömelburg und Andreas Lawaty haben das historische und politische Phänomen Preußen genauer unter die Lupe genommen. In ihrer Anthologie präsentieren sie Äußerungen zu Preußen aus drei Jahrhunderten von ganz unterschiedlichen Personen.

Sklep: Libristo.pl

Populäre Märchen - 2862223387

295,77 z³

Populäre Märchen Diplomica

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Märchen begleiten uns durch unser Leben und durch unsere Kultur. Von Klein auf werden wir mit Märchen in allen möglichen Formen konfrontiert, so dass sie zum Bestandteil des alltäglichen Lebens und der Kommunikation werden.§Ihre Funktionen und Bedeutungen haben sich im Laufe der Geschichte und mit der Umformung der Gesellschaftsstrukturen gewandelt. Auch die verschiedenen Medien, durch welche Märchen verbreitet und erzählt wurden und werden, haben die Märchen und ihre Popularität verändert und ihnen neue Sichtweisen und Perspektiven eröffnet.§Märchenerzählungen sind in ihren verschiedensten Formen und Erscheinungen Kommunikationsträger von Wissen und Unterhaltung. In der Populär- und Unterhaltungskultur avancieren sie vom Vermittlungsinstrument zum Konsumprodukt und zum Gestaltungsmittel der Werbeindustrie und des populären Massenmarktes.§Das Buch wirft einen Blick auf die Beziehung von Medien, Kommunikation und Märchen. Denn als Kommunikationsmittel wird das Medium Märchen durch andere Medien adaptiert, umgeformt und verbreitet und so in den Kommunikationskreislauf und in populäre Diskurse eingebettet.

Sklep: Libristo.pl

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl unser staat unsere geschichte unsere kultur 20102741

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.052, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.052

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2018 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER