krainaksiazek wir und unsere geschichte 20103901

- znaleziono 138 produktów w 3 sklepach

Unsere Mütter, unsere Väter und wir - 2844567316

93,61 z³

Unsere Mütter, unsere Väter und wir Bertelsmann Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Als Sohn zweier Journalisten hat Nico Hofmann früh ein Sensorium für Politik und Zeitgeschichte entwickelt. Zudem faszinierte ihn schon als Kind das Kino. Als er elf Jahre alt war, wurde sogar ein Film von ihm auf den Mannheimer Filmtagen gezeigt. Das Scheidungsdrama seiner Eltern sollte sein einziges Werk aus ganz privater Perspektive bleiben. Seither geht es in seinen Filmen um den Einzelnen in der deutsche Geschichte. Dabei entstanden Fernsehereignisse wie Unsere Mütter, unsere Väter, Die Flucht, Ku'damm 56 oder Der Turm, die ein Millionenpublikum begeisterten. Im Wissen um die historische Schuld, um Verdrängung, Trauer und Zorn hält Hofmann einen empathischen Blick auf Vergangenes für unerlässlich, das Verstehen im Sinne eines inneren Nachvollziehens. Denn nur daraus kann eine innere Haltung erwachsen und ein sicheres Gespür für Recht und Unrecht. Das hält er angesichts der aktuellen fremdenfeindlichen Entwicklung für unerlässlich.

Sklep: Libristo.pl

Aber wir sind! Wir wollen! Und wir schaffen!. Bd.2 - 2847394383

240,52 z³

Aber wir sind! Wir wollen! Und wir schaffen!. Bd.2 Verlag der Bauhaus-Universität Weimar

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Band 2 der Hochschulgeschichte beginnt mit der schweren Zeit des Neubeginns nach dem Zweiten Weltkrieg, der zunächst im Zeichen des Bauhauses stand. Doch spätestens mit der Formalismusdebatte und der Schließung der Abteilung bildende Kunst Anfang der 1950er-Jahre war die Neuausrichtung der Hochschule auf die Fächer Architektur und Bauwesen besiegelt. Die Rolle der Hochschule für Architektur und Bauwesen auf nationalem wie internationalem Gebiet steht ebenso im Mittelpunkt wie die 3. Hochschulreform von 1968 und die ab der Mitte der 1960er-Jahren einsetzende Bauhaus-Rezeption. Die Ent wick lungen der Fakultäten vor und nach der Wende sowie die schwierige Zeit des politischen Umbruchs vervollständigen das Bild über unsere eigene Geschichte.§Die Autoren des 2. Bandes sind Ulrich Wieler, Anne Hoormann, Erich Raue, Peter Hupfer, Jochen Stark und Bernd Wicht, Siegfried Gronert, Michael Eckardt, Steffen de Rudder, Norbert Korrek, Max Welch Guerra, Ekkehard Schönherr, Karl Schawelka, Lorenz Engell, Hans-Joachim Bargstädt, Egon Schirmbeck und Gerd Zimmermann.

Sklep: Libristo.pl

Ja - wir Binger, wir sind schon klasse - 2826654311

66,63 z³

Ja - wir Binger, wir sind schon klasse Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Weit über zweitausend Jahre Binger Geschichte in einem modernen Stadtepos vereint. Dem Autor ist es trefflich gelungen die historische Entwicklung seiner Heimatstadt humoristisch zu beleuchten und mit spritzigen, verbalen Farbtupfern zu versehen. Von den Kelten über die Römer bis hin in unsere Gegenwart. Eine amüsante Lektüre für jeden, der Bingen kennen lernen möchte, oder aber auch nur glaubt, über diese Stadt und ihre lange Geschichte schon alles zu wissen.

Sklep: Libristo.pl

Unsere Welt aus den Angeln gehoben - 2826799438

106,77 z³

Unsere Welt aus den Angeln gehoben Hohenrain

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Vor rund 25 Jahren geschah der Umbruch im Osten mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion und dem Bankrott des real existierenden Sozialismus. Die USA blieben als alleinige Weltmacht übrig. Nun schien die Geschichte an ihrem Ende angekommen zu sein: Die Amerikaner konnten in jedem Teil der Welt eingreifen und für Ordnung sorgen. Der ewige Frieden schien garantiert zu sein. Der Wohlstand sollte jetzt langsam allen zukommen.§Doch nur rund ein Jahrzehnt später machte sich die politische Wirklichkeit wieder bemerkbar mit dem Gegensatz von Völkern, der Skrupellosigkeit von Finanzmanipulationen und den Bestrebungen in Richtung auf durchgehende Globalisierung. Die wachsende Europäische Union ließ sich durch fast bankrotte Staaten täuschen, die betrügerische Haushalte aufwiesen, und nahm sie dennoch auf. In der Folge mußten die wirtschaftlich ausgeglichenen Nordstaaten der EU, insbesondere Deutschland, Hunderte von Milliarden an die Südstaaten überweisen oder garantieren.§Die Finanz- und Währungskrise, die mit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers in den USA begann, schüttelt die EU weiterhin und ist ein Symbol für den Niedergang der Vereinigten Staaten von Amerika. Die ganze Welt wurde in eine Schockstarre getrieben und vor äußerst schmerzhafte Herausforderungen gestellt. Auch fast zehn Jahre nach Beginn dieser Krise, die die größte Depression seit Ende der zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts darstellt, ist sie noch lange nicht bewältig, gehen Banken weiterhin pleite, werden Finanzgangstern üble Betrügereien nachgewiesen und hängen ganze Staaten an den Hilfen aus Brüssel. Vor allem für den Zahlmeister der EU, für die Bundesrepublik, werden noch hohe Finanzhilfen für die Länder der Südschiene erwartet.§Es war eben ein Fehler, in der Europäischen Union Staaten mit sehr verschiedener Wirtschaftsstruktur und Leistungsfähigkeit zu vereinigen und dann noch mit dem Euro eine gemeinsame Währung einzuführen. Die hohe Arbeitslosigkeit in den Mittelmeerstaaten, vor allem bei der Jugend, ist eine gefährliche Folge dieser verfehlten Politik und stellt eine Bedrohung des Friedens in Europa dar.§Nach dem Fall der Mauer und der Befreiung der Ostblockstaaten konnte sich kaum jemand vorstellen, daß es in Europa noch einmal Krieg geben könne. Doch mit der Krimkrise und nach deren Fortsetzung im Osten der Ukraine ist die Methode der Anwendung von staatlicher Gewalt wieder aufgegriffen worden. Der Westen spricht von der Isolierung Rußlands und verstärkt seine Propaganda gegen Moskau. Wir sehen anscheinend das Ende von Perestroika und Glasnost. Es kommt uns vor, als sei der Kalte Krieg zurückgekehrt und als würden bald wieder völkertrennende Mauern notwendig sein.§Der Wirtschaftsfachmann Robert H. Motzkuhn hat diese europäische und globale Lage in dem vorliegenden Buch beschrieben. Er schildert, wie die heutige Welt sozusagen aus den Angeln gehoben wurde. Er beantwortet die anstehenden brennenden Fragen: Hat sich die Politik endgültig zum Vasallen der Finanzmärkte machen lassen? Ist die Geldpolitik der Notenbanken hilfreich beim Lösen der gegenwärtigen Probleme? Ist die Welt trotz der Maßnahmen gegen den Terror sicherer geworden? Was wurde aus dem Arabischen Frühling? Wie wird China in der Zukunft handeln? Welchen Einfluß hat die Bevölkerungsentwicklung in den verschiedenen Erdteilen? Welche Auswirkungen werden die Klimafragen haben?§Robert H. Motzkuhn stützt sich bei seinen Beschreibungen und Analysen auf viele offizielle Dokumente, die für den US-Kongreß oder westliche Parlamente geschrieben wurden. Viele Zitate aus den führenden internationalen Zeitungen werden angeführt. Für alle, die den Dingen wirklich auf den Grund gehen wollen, ist dieses Buch genau das richtige.

Sklep: Libristo.pl

Politik und Geschichte - 2826796985

91,39 z³

Politik und Geschichte teNeues Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Die Erfolgsreihe "Briefe bewegen die Welt" wird um ein spannendes Kapitel erweitert§Mit begleitenden Kommentaren und Biografien wird jeder Brief behutsam historisch eingeordnet§Faksimiles der Originalbriefe, beeindruckende Fotos und eine attraktive Gestaltung sorgen für ein besonderes Lesevergnügen§Bewegende Briefe erwecken unsere Geschichte auf unterhaltsame Weise zum Leben§Ermuntert durch den Erfolg der ersten beiden Bände von "Briefe bewegen die Welt", legt Hellmuth Karasek in der Fortsetzung eine weitere faszinierende Auswahl von Briefen unter dem Titel "Politik und Geschichte" vor.§Das artet jedoch nicht zu einer trockenen Geschichtsstunde aus, dafür garantiert allein der Name des Herausgebers. Hellmuth Karasek präsentiert vielmehr in gewohnter Manier eine außergewöhnliche Bandbreite von Briefen: Inhaltsschwere Schreiben, bei denen jede Zeile tiefe Bedeutung atmet. Aber auch solche, die eher beiläufig (die Welt) bewegen - oder erklären. So ersucht in einem von Karaseks Lieblingsbriefen Walter Ulbricht nach seiner Demission den "werten Genossen Honecker" um Eintrittskarten für eine Festveranstaltung. Das ist nicht nur unterhaltsam zu lesen, sondern vermittelt auch en passant einen tieferen Einblick in das Leben im real existierenden Sozialismus als viele offizielle Verlautbarungen.§Eine ebensolche Vielfalt zeigt sich beim Blick auf die Schreiber und Adressaten. Die Liste reicht von Politikern über Schauspieler bis zu Künstlern und Komponisten. So erleben wir wichtige Stationen der Geschichte, aber auch aktuelle Ereignisse aus den unterschiedlichsten Perspektiven. Auf diese Weise schafft Hellmuth Karasek nicht nur ein Kaleidoskop der besonderen Art, sondern lässt ein Buch entstehen, das man immer wieder gerne zur Hand nimmt.

Sklep: Libristo.pl

Sind wir Germanen? - 2826623927

136,92 z³

Sind wir Germanen? Rockstuhl

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

TASCHENBUCH. 400 Seiten. Autor Erich Röth. Limitiert. Lizensausgabe mit freundlicher Genehmigung des Erich-Röth-Verlages Tüchersfeld§§INHALT: ---§Vorbemerkungen, Vorwort, Abkürzungen, Die Vorgermanisch-Germanische Urgeschichte und die Forschung, Was die Geschichte berichtet, In konzentrischem Angri?, Der Spaten greift ein, Spatenforschung und Sprachwissenschaft , Sprache und germanische Urzeit , Aufs Nebengleis geschoben, Ein neuer Weg , Der Vorstoß in die "Wurzelperiode" der Sprache, Früh- und urgeschichtliche Feldforschung in der Grundsprache , Mittelhochdeutsches Wortgut in der Grundsprache, Althochdeutsches Wortgut in der Grundsprache, Germanisches Wortgut in der Grundsprache, Sind lateinische Lehnwörter stets Fremdlinge?, Mit unserer Sprache in die Steinzeit, Vorgermanisches oder allgemein-indoeuropäisches Wortgut in den baltischen Sprachen?, Indoeuropäisches Wortgut in den Geländenamen, Bach- und Berg, Wege- und Flurnamen, Flurnamen aus bandkeramischer Zeit?, Der mesolithische "Flur"teil, Vorgermanisch-indoeuropäisches Wortgut im Alltag , Indoeuropäisches Menschenopfer?, Grundsprache und urgeschichtlicher Hausbau?, Indoeuropäisches im Wortgut des Alltags, Einige Gedanken zur Urgeschichte, Die Schnurkeramiker ein Volk, "Herkunft dunkel", Eine mißglückte Verdeutschung , Ein Sprichwort, Eine Redewendung, Die illyrischen Lautverschiebungen, Bodenfunde + Wortschatz = Geschichte? Illyrierland Illyriersprache, Die Entdeckung der ältesten Sprachgeschichte Europas, Kultweg und Kultplatznamen aus der "Wurzelperiode", Sitten und Bräuche aus der "Wurzelperiode" , Haferbock und Erbse, "Du hast einen Vogel oder" "Bei dir piept es", "s ës ënn schwinsh?ind!" Schweinehund? , Pfingsten das illyrische Maienfest , Nachwort und Ausblick, Anhang, Verzeichnis der grundsprachigen Wörter, Verzeichnis der gemeinsprachigen Wörter, Anmerkungen zu den Vorbemerkungen, Anmerkungen zum Hauptteil, Vergleichstabelle, Benutzte Bücher.§§Nach dem sensationellen Fund der Himmelscheibe von Nebra sind unsere Vorstellungen über die Anfänge der europäischen Zivilisation zu revidieren. Welche Menschen zu jener Zeit hier lebten und welche Sprache sie sprachen, ist unbekannt. Vielleicht kann das zweite Buch des Autors von Sind wir Germanen? Das Ende eines Irrtums manche Rätsel lichten helfen.Denn erst gegen 250 v. Ztr. Wurde in Westthüringen eine indoeuropäische Vorbevölkerung von germanischen Eroberern nur dünn überlagert. Zwei Drittel des heutigen deutschen Sprachgebiets war von ihnen noch unbesetzt, als das Germanisch voll ausgebildet war.Trotzdem wird das Wortgut unserer Sprache fast ausschließlich mit den Mitteln germanischer Lautgesetze erforscht, weshalb ein starkes Drittel als unerklärbar gelten soll. Da wird strikt nach diesen Gesetzen etwa Schlackerwetter mit schlaff , welken mit nass , Hof mit Anhöhe erklärt aber das kann ja nicht stimmen.Nun hat der frühere Eisenacher Verleger und Heimatforscher Erich Röth nachweisen können, dass unsere Thüringer Mundart und auch die Gemeinsprache reiches Wortgut der einstigen vorgermanischen Unterschicht bis auf den heutigen Tag bewahrt. Auch das eine Sensation! Damit werden Blicke in unsere Vergangenheit bis in die Steinzeit möglich, denn was mit Worten benannt ist, das muss es auch gegeben haben. Über das Sachgut der Spatenforschung hinaus sind sogar Geisteshaltungen, soziale und religiöse Vorstellungen im Wortschatz zu erkennen. Dass kann doch aber nur heißen, dass unsere Thüringer Mundart, und das Mitteldeutsche überhaupt, das Sitte und Brauch kostbarstes Urvätererbe sind.§§Als "the Cermans" (Germanen) werden wir nicht nur in der angelsächsischen Welt bezeichnet, als solche haben wir uns auch seit Generationen selber gefühlt. Doch sind wir wirklich Nachfahren der Germanen? Längst spricht die heutige Forschung nur noch von "Germanen im Sinne der Sprachwissenschaft" - zu weitergreifenden Überprüfungen hat das bisher kaum geführt. Dabei wurden in großen Teile

Sklep: Libristo.pl

Tobias - Wir sind Engel auf Erden - 2826640022

84,40 z³

Tobias - Wir sind Engel auf Erden Ansata

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Neues von den populärsten Channelmedien weltweit§Woher kommen wir? Warum sind wir hier, und wohin führt unser Weg? Der Aufgestiegene Meister Tobias, gechannelt von den Bestsellerautoren Geoffrey und Linda Hoppe, beleuchtet die Geschichte der Menschheit auf ganz neue Art: vom Beginn als immaterielle Seelenwesen über die Verkörperung und Reise zur Erde bis hin zum jetzigen Erdenleben. Auf faszinierende Weise eröffnet sich ein profundes Verständnis unseres Werdens und Seins: Wir alle sind Kinder Gottes, jedem beseelten Wesen wurden die Essenz und das Licht des göttlichen Funkens gegeben. Dieses Wissen ist in jedem von uns angelegt. Wenn wir es wiederentdecken, können wir uns für die neue Energie öffnen und unsere göttliche Schöpfungskraft verwirklichen.

Sklep: Libristo.pl

Brauchen wir die Powerfrau? - 2836514463

45,38 z³

Brauchen wir die Powerfrau? IFB Verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Tausende von Germanisten, Linguisten, Schriftstellern, Journalisten, Lehrern und Dichtern haben unsere Sprache im Laufe der Geschichte zu dem gemacht, was sie heute ist: zur Orgel unter den Sprachen, wie Jean Paul einst bemerkte.§Dieses Büchlein richtet sich an alle, die sich im Alltag Gedanken zu unserer Sprache machen; an alle, die die hartnäckigen Reifenschäden, die uns immer wieder auf der Straße oder in den Medien begegnen, ebenso verfluchen, belächeln oder auslachen, wie es auf diesen Seiten geschieht.§Viele sprachliche Unfälle werden heute durch Anglizismen verursacht. Um die Schäden gering zu halten, unterstütze ich den Verein Deutsche Sprache in seinem Kampf gegen unverständliche Anglizismen und für richtiges Deutsch.§Diese Sammlung von Anmerkungen und Wortspielereien möge nicht gering geschätzt werden, denn sie ist aus einem starken Interesse heraus entstanden und mit den Jahren gewachsen.§In diesem Sinne möchte ich Sie, werte Leser, auf eine Reise durch den deutschen Sprachgebrauch einladen. Mit Blick auf Eigenheiten, Fehler und Liebenswürdigkeiten.§Ihr Heinz Böhme

Sklep: Libristo.pl

Eine kurze Geschichte der Menschheit - 2826807654

70,28 z³

Eine kurze Geschichte der Menschheit Pantheon

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Der Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems?§§Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, Bücher und Gesetze und unterwerfen uns der Bürokratie, Zeitplänen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende glücklicher gemacht?§§Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will.§§

Sklep: Libristo.pl

Martha. Die Geschichte der letzten Wandertaube - 2826897775

96,30 z³

Martha. Die Geschichte der letzten Wandertaube Aladin

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

"Wir flogen zu Millionen und Abermillionen. Wir verdunkelten das Tageslicht. Oft dauerte es drei Tage, bis einer unserer Schwärme vorbeigezogen war. Das Geräusch, dass unsere Flügelschläge, ein einschläferndes Surren, war noch Hunderte Kilometer weit zu hören. Wir zogen, wir wanderten, wir flogen. Die Menschen nannten uns Wandertauben und wir beherrschten den Himmel Nordamerikas."§Martha erzählt ihre Geschichte und die ihrer Art. Wie konnte es dazu kommen, dass die Wandertaube, die häufigste Vogelart der Erde, vollständig ausgerottet wurde? Martha starb am 1. September 1914 im Zoo von Cincinnatti. In kraftvollen Bildern und Texten voller Poesie setzt Atak Martha und ihren Artgenossen ein Denkmal.

Sklep: Libristo.pl

Deutsche Geschichte für junge Leser - 2844859575

137,08 z³

Deutsche Geschichte für junge Leser Junge Freiheit

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Was ist packender als unsere eigene Geschichte?§§Doch wie begeistern wir unsere Kinder und Enkel dafür?§§Mit dem neuen Buch "Deutsche Geschichte für junge Leser" von Karlheinz Weißmann wird es Ihnen gelingen. Das Buch ist speziell für Heranwachsende geschrieben, reich bebildert, mit mehr als 100 exklusiv für dieses Buch gemalten Aquarellen, in 24 Kapiteln auf 252 großformatigen Seiten, Halbleinen gebunden mit silberner Rückenprägung. Das ideale Geschenk, mit dem Sie frühzeitig die Begeisterung für die eigene Historie wecken, von den Germanen bis in die Gegenwart. Gehen Sie mit Ihren Söhnen, Töchtern, Enkeln, Nichten und Neffen gemeinsam auf eine abenteuerliche Reise durch unsere aufregende deutsche Geschichte!

Sklep: Libristo.pl

Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten - 2845289405

192,92 z³

Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten Beck

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Was uns eine steinerne Säule über einen großen indischen Herrscher erzählen kann, der seinem Volk Toleranz predigt, was spanische Dukaten uns über die Anfänge der globalen Währung verraten, oder was ein viktorianisches Teeservice uns über die Macht des Britischen Empires offenbart - Neil MacGregor beschreibt all diese Objekte nicht einfach nur, sondern erschließt uns durch ihre Betrachtung immer auch ein Stück Weltgeschichte. Wer den hier versammelten Dingen - vom afrikanischen Faustkeil bis zur Solarlampe Made in China - auf diese Weise begegnet, sieht die Geschichte als ein großes Kaleidoskop - kreisend, vielfältig verbunden, unentwegt voller Überraschungen. Ein intellektuelles und ästhetisches Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite und eines der außergewöhnlichsten historischen Bücher der letzten Jahre.§"In diesem Buch reisen wir zurück in der Zeit und über den Globus, um zu sehen wie Menschen in den vergangenen zwei Millionen Jahren unsere Welt gestaltet haben und von ihr geprägt wurden. Diese Geschichte wird ausschließlich erzählt durch Dinge, die Menschen gemacht haben - alle Arten von Dingen, sorgsam entworfen und dann entweder geschätzt und bewahrt, oder benutzt, zerbrochen und weggeworfen. Ich habe einfach hundert Objekte von verschiedenen Punkten unserer Reise ausgewählt - vom Kochtopf bis zur Galeone, vom Werkzeug aus der Steinzeit bis zur Kreditkarte." (Neil MacGregor)

Sklep: Libristo.pl

Die Geschichte des Bären - 2826682236

160,40 z³

Die Geschichte des Bären avant-verlag

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

'Als ich zum ersten Mal von dem Bären hörte, war ich in Gorica. Aus der Lokalzeitung habe ich ein Bild ausgeschnitten. Aufrecht steht der Bär da, seine Tatzen hängen herunter wie Arme. Er sieht mir direkt in die Augen.' Ausgehend vom DEM Medienereignis des Jahres 2006, der Jagd auf den zugewanderten Braunbären Bruno, erzählt Stefano Ricci eine Fabel über unsere Gesellschaft und vermischt dabei die Landschaft des Appenin mit der seiner Wahlheimat Vorpommern. Er vermengt Autobiografisches, Fiktives und tragische Familiengeschichte zu einem literarischen Ganzen, das neue Maßstäbe im Comic setzt. Anita war 2001 der erste avant-verlag Titel überhaupt und wir freuen uns sehr, dass sich der italienische Comic-Künstler Stefano Ricci mit Die Geschichte des Bären nun zurückmeldet - seiner bislang ehrgeizigsten und persönlichsten Arbeit. Mit gemäldeartigen, bildgewaltigen Seiten lotet Ricci die Ambivalenz seiner Figuren aus und verlässt dabei auch stilistisch eingefahrene Wege. 'Man lässt sich von diesem großartigen Wettlauf mit dem Tod mitreißen. Der Mensch ist den Tieren definitiv ein Wolf.' Les étoiles dBD 'Die Geschichte des Bären ist ein seltenes wie kostbares Buch' France3

Sklep: Libristo.pl

Wurzeln und Zweige der indogermanischen Religion - 2826842138

99,95 z³

Wurzeln und Zweige der indogermanischen Religion Books on Demand

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie eigentlich das Märchen Schneewittchen entstanden ist? Oder woher Odin sein merkwürdiges achtbeiniges Pferd hat? Oder warum die Ägypter vor 5.000 Jahre die riesigen Pyramiden gebaut haben, die bis heute die Gebäude mit der größten Masse sind? Vielleicht möchten Sie dann einmal einem Barden zuhören, der die Geschichte seines Volkes erzählt Es ist eine lange Geschichte, denn sie beginnt in der Altsteinzeit bei dem ersten religiösen Erlebnis der Menschen: dem Nahtod-Erlebnis, bei dem auch schon unsere Urahnen ihren Körper verließen und sich von außen her betrachteten konnten durch dieses Erlebnis erkannten die Mensch, daß sie eine Seele haben. Und weil sie schwebt, hat man sie überall auf der Welt als Vogel dargestellt. Die Geschichte des Barden erzählt von solch grundlegenden Bildern wie dem Seelenvogel. Die Geschichte führt weiter durch die Zeit der frühen Ackerbauern nach Ägypten, Elam und Sumer und zu den Indogermanen, unseren nomadischen Vorfahren auf der südrussischen Steppe. Die Geschichte des Barden ist auch eine Erzählung über die Schamanen, die schließlich zu den Druiden, Brahmanen, Goden und Magiern wurden. Es ist auch eine Geschichte über die Mysterien, die diese Schamanen erschufen. Und es ist eine Geschichte über die vielen Völker und ihre Religionen, die von den indogermanischen Nomaden abstammen: über die Kelten, Römer, Germanen, Slawen und Balten, über die Griechen, Inder, Perser und Armenier, und auch über die weniger bekannten Hethiter, Lyder, Luwier, Palaier, Skythen, Thraker und Tocharer. Die Barden erzählten ihre Geschichten für die Menschen in ihrer Zeit, die Geschichten waren eine Hilfe im täglichen Leben und so führt auch diese Barden-Geschichte ins Hier und Jetzt zu uns: Was wollen wir heute tun und wie kann uns die Geschichte des Barden dabei helfen? Dies ist keine Geschichte, die bereits für alle Zeit fertig erzählt ist ihr Faden wird auch heute noch weitergesponnen durch unsere religiösen Erlebnisse, durch unsere spirituellen Erkenntnisse, durch unsere magischen Entdeckungen und vor allem durch unsere Art zu leben. Wollen Sie der Geschichte des Barden lauschen, die vielen Bilder betrachten, das Muster erkennen, sich in dem Muster wiederfinden und die Geschichte und ihr Leben in ihr weiterspinnen, sodaß Ihr Leben immer reicher und lebendiger wird? Dann setzen sie sich und lauschen am Feuer den Liedern des Barden ...

Sklep: Libristo.pl

150 Jahre Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow (1860 - 2010) - 2848541693

71,39 z³

150 Jahre Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow (1860 - 2010) Laumann Druck GmbH + Co.

Ksi±¿ki / Literatura obcojêzyczna

5 150 Jahre Genossenschaftsbank - Was ist in dieser Zeit geschehen?, Elgin Stündel/Dieter Heidenreich Das Buch unternimmt anhand der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow eine umfangreiche Zeitreise durch die Geschichte der Raiffeisen- und Genossenschaftsbanken die durch alle politischen und gesellschaftlichen Systeme führt. Ein Buch für jeden, der sich für die Volks- und Raiffeisgeschichte interessiert. Aus dem Inhalt: 7 Liebe Leserinnen und Leser..., Till Backhaus 8 Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR, zum Jubiläum der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow, Uwe Fröhlich 9 'Das Wesen der Geschichte ist die Wandlung', Gudrun Stein 10 Einen herzlichen Gruß zum Jubiläum der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow, Michael Bockelmann 11 150 Jahre Volks- und Raiffeisenbank eG, Güstrow, Arne Schuldt 12 Eine sehenswerte Bilanz..., zu diesem Buch, Ralf-Jürgen Girbig 14 Wir übernehmen Verantwortung, Elgin Stündel/Dieter Heidenreich 18 Impressionen von der Generalversammlung der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow 2009 22 Gedanken des Aufsichtsrates zum Jubiläum, Michael Constien 24 Das erfolgreiche Team der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow - Juli 2009 26 Die Geschäftsstellen der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow in der Region 28 Aus Deutschlands Provinz in die Welt - Genossenschaftsbanken als Exportschlager! Von den Gründungsvätern bis zum aktuellen genossenschaftlichen Finanzverbund, Peter Gleber 37 Unsere Bank besteht 150 Jahre - ein zuverlässiger Partner für Mitglieder und Kunden, Elgin Stündel 42 Ein historisches Protokoll - als erster Versammlungsleiter bei der 'Reaktivierung' der Raiffeisenbank in Güstrow 1990 in Verantwortung, Uwe Korn 45 Das Wiedererstehen der Raiffeisenbank im Kreis Güstrow 1990-1994, Claus Schuller 52 Unser Leitbild ist Teil unserer Unternehmenskultur, Dieter Heidenreich 56 Erinnerungen: Vieles war anders am Anfang der 90er Jahre - für Kunden und Bank-Mitarbeiter ..., Oliver Rinke 59 Das letzte Jahr (2002) der selbständigen Raiffeisenbank Sternberg eG - die Zeit vor der Fusion mit der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow, Uwe Hoffmann 63 Die Finanzierung kleiner und mittelständischer Unternehmen - eine Selbstverständlichkeit für unsere Bank auch in Zeiten der Finanzkrise, Angela Kopelke 67 Wir sorgen für unseren Banker-Nachwuchs, Martina Wittenberg 69 'Jung, dynamisch, erfolgreich - BANKER!' - 'Wir sind überall...', Madlen Klaudat, Andy Hofmann, Alexander May 71 Was wir tun, wenn wir uns nicht um Finanzen kümmern..., Nicole Koepcke 76 Die Volks- und Raiffeisenbank hilft mit, den traditionsreichen Hockeysport in der Barlach-Stadt Güstrow zu erhalten..., Jürgen Neumann 78 Vom Geben und Nehmen - Güstrower Clubreisen - unsere Hausbank besitzt unser Vertrauen, Angela und Dieter Petsch 81 STIEBLICH HALLENBAU - GÜSTROW, Werner und Uwe Stieblich 84 Mit meiner Hausbank, der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow, zum beruflichen Erfolg, Michael Constien 86 Volksbank Güstrow und Reifenservice Bever... seit langem ein gemeinsamer Weg - als moderner Betrieb auch beim Online-Banking einer der Ersten, Niels Bever 88 Eine Erfolgsbilanz - die Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow von Anfang an als Sponsor dabei..., Nicole Koepcke 89 'Von Köln über Bützow nach Güstrow zur Volks- und Raiffeisenbank eG', Herbert Hamacher 96 Kreditgenossenschaften in der DDR - Ein historischer Überblick, Marvin Brendel 104 Ein 'Goldschatz' wird gerettet, Rolf-Peter Bartz 109 Zur Entwicklung von Kreditgenossenschaften (1945-1950) in der Region der heutigen Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow, Ralf-Jürgen Girbig/Udo Zissler 117 Die VdgB-BHG Güstrow in den Jahren 1964 bis 1973 - Tausende Mark täglich mit dem Fahrrad transportiert, Norbert Karsten 122 Bildimpressionen aus den 1950er bis 1970er Jahren 124 30 Jahre im Dienst der Volksbank, Günter Schütt 128 Zum Entwicklungsweg der Genossenschaftsbank Berlin im Kreis Güstrow (1950-1990), Claus Schuller 131 Fast 40 Jahre dabei - Reminiszenzen, Wolfgang Liefke 133 Zu einigen Aspekten der Kreditvergabe durch die 'Bank für Land- und Nahrungsgüterwirtschaft' (BLN) Güstrow, Ende der 60er Jahre..., Bärbel Seemann 135 Ein Vierteljahrhundert in der Genossenschaftsbank - persönliche Erinnerungen und Empfindungen, Ursula Precht 138 Zurück ins 19. Jahrhundert in Bildern 140 Spar- und Wirtschaftsgenossenschaften (SWG) 1933-1945 144 Inflationszeit - Höhepunkt 1923 146 Bildung von Spar- und Darlehenskassenvereinen im 19. und 20. Jahrhundert in Mecklenburg - Region des heutigen Geschäftsbereiches der Volks- und Raiffeisenbank eG Güstrow (1890-1933) 154 Verändertes Statut im 'Laager-Vorschuß-Verein' nach der Inflation (1924) 155 Die Herausbildung von Vorschussvereinen und Vorschussanstalten in der Region Güstrow-Bützow-Laage-Sternberg (Mitte/Ende des 19. Jahrhunderts) 160 Zu den Anfängen der Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften Mitte des 19. bis Anfang des 20. Jahrhunderts in Mittelmecklenburg - Statuten und Dokumente 163 Ein Blick in historische Statuten und Dokumente 165 Zeittafel 171 Autorenverzeichnis 172 Dokumente, Quellen- und Literaturverzeichnis 172 Bildnachweis 173 Abkürzungen 176 Impressum

Sklep: Libristo.pl

szukaj w Kangoo krainaksiazek wir und unsere geschichte 20103901

Sklepy zlokalizowane w miastach: Warszawa, Kraków, £ód¼, Wroc³aw, Poznañ, Gdañsk, Szczecin, Bydgoszcz, Lublin, Katowice

Szukaj w sklepach lub ca³ym serwisie

1. Sklepy z krainaksiazek pl wir und unsere geschichte 20103901

2. Szukaj na wszystkich stronach serwisu

t1=0.056, t2=0, t3=0, t4=0, t=0.057

Dla sprzedawców

copyright © 2005-2017 Sklepy24.pl  |  made by Internet Software House DOTCOM RIVER